BeuthBadges 
Badges als Elemente von digitalen 
Lernumgebungen: Einsatzszenariem 
am Beispiel von BeuthBadges 
Prof. Dr. I...
Gliederung 
A 
B 
C 
• BeuthBadges als Open Badges 
• Technische Umsetzung und Design 
• Einsatzszenarien von BeuthBadges ...
Gamification & Badges 
Einsatz von spieltypischen Elementen (u. a. Badges, Punktesysteme, Ranglisten, virtuelle Güter) 
un...
Forschung zu Gamification 
User-Experience und User-Engagement in Online-Umgebungen aus der 
Perspektive von Online-Market...
Badges als digitale Abzeichen 
Im Vordergrund steht nicht die Veränderung des Nutzungsverhaltens nach dem behavioristische...
A 
BeuthBadges als 
Open Badges 
Tuesday, September 16, 14
E-Badges/Digital Badges 
system-spezifisch / nicht-portabel 
www.khanacademy.org/badges 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Frei...
Open Badges 
system-neutral / portabel 
https://wiki.mozilla.org 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC B...
Informationsgehalt von Open Badges 
Quelle: http://dougbelshaw.com/blog/wp-content/uploads/2013/05/badge-anatomy.png 
Ilon...
Das Potenzial von Open Badges: 
Lernergebnisse kommunizieren! 
10 WISSEN 
LERNERFOLGE 
LEISTUNGEN 
KOMPETENZEN 
PERSÖNLICH...
BeuthBadges: http://beuthbadges.wordpress.com/ 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
Tu...
Das Grundkonzept von BeuthBadges 
Als Issuer von Open Badges wird eine offizielle Webadresse benötigt, in der die HTML-Sei...
B 
Technische Umsetzung 
und Design 
Tuesday, September 16, 14
Unsere Inspiration 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
Tuesday, September 16, 14
(1) BeuthBadges in Mahara 
• Ziel: Open Badge Displayer Plug-In in die E-Portfolio Arbeit integrieren, u.a. 
Export aus Mo...
iFrame Lösung in Mahara 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
Tuesday, September 16, 14
(2) BeuthBadges in WordPress 
• Ziel: WordPress als Issuer und Displayer (Szenario: “Zeugnis-Badges”). 
• Probleme: Das Wo...
Displayer-Lösung in WordPress 
+ Anzeigen von Backpacks mit iFrames 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / C...
(3) BeuthBadges in Moodle 
• Ziel: Moodle als Issuer und Displayer, u.a. Kurs- und Systemebene (Szenario: 
“Fortschrittbad...
Auszeichnungen in Moodle 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
Tuesday, September 16, 1...
Design von BeuthBadges 
Logo 
Farbe 
Icon Titel 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
T...
Design-Tools für BeuthBadges 
Unsere Wahl - Adobe Illustrator: 
•Ein einheitliches, wieder erkennbares Design-Muster 
•Meh...
BeuthBadges Styleguide 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
Tuesday, September 16, 14
Varianten nach der Mastervorlage 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
Tuesday, Septemb...
C 
Einsatzszenarien 
von BeuthBadges 
Tuesday, September 16, 14
Didaktische Ziele von BeuthBadges 
• Lernprozessorientierung und 
Lernprozessbegleitung: Fokus auf 
die einzelnen Lernschr...
Einsatzszenrio 1 “Kompetenz-Badges” 
• Ziel: Individuelle Kompetenzzuwächse (Niveaus) auf der Basis von 
Kompetenzfeststel...
Beispiel: Projekt “Credit Points” 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
Tuesday, Septem...
Implementierung von Sprachen-Badges 
Individueller 
Kompetenzzuwachs! 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 /...
Einsatzszenrio 2 “Fortschritt-Badges” 
• Ziel: Einen allgemeinen Kurs-/Studienverlauf visualisieren und den 
individuellen...
Beispiel: Kurs-Badges (VFH) 
Prüfungsvorleistung 
Hausarbeit 
Webkonferenzen 
Präsenzmeetings 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: ...
Einsatzszenrio 3 “Zeugnis-Badges” 
• Ziel: Formelle Qualifikationsnachweise (z.B. ECTS) um die Angaben zu 
speziellen/indi...
Beispiel: Zertifikate (Credit Points) 
Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE 
Tuesday, Se...
Ausblick zu BeuthBadges 
• Neue Einsatzszenarien, z.B. Reputations-Badges, Peer-Feedback-Badges 
• Neue Entwicklungen, z.B...
Weitere Informationen: 
• @mediendidaktik 
• B 
buchem@beuth-hochschule.de 
• beuthbadges.wordpress.com 
Ilona Buchem / De...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Einsatzszenarien von Open Badges am Beispiel von BeuthBadges

3.579 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.579
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.390
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Einsatzszenarien von Open Badges am Beispiel von BeuthBadges

  1. 1. BeuthBadges Badges als Elemente von digitalen Lernumgebungen: Einsatzszenariem am Beispiel von BeuthBadges Prof. Dr. Ilona Buchem Gastprofessorin Digitale Medien und Diversität Beuth HS, FB I /GuTZ DeLFI 2014: Freiburg, 16-09-2014 CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  2. 2. Gliederung A B C • BeuthBadges als Open Badges • Technische Umsetzung und Design • Einsatzszenarien von BeuthBadges Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  3. 3. Gamification & Badges Einsatz von spieltypischen Elementen (u. a. Badges, Punktesysteme, Ranglisten, virtuelle Güter) und Mechanismen in spielfremden Kontexten [DDK11]*. *[DDK11] Deterding, S.; Dixon, D.; Khaled, R.; Nacke, L.: From game design elements to gamefulness: defining gamification. In Proceedings of the 15th International Academic MindTrek Conference: Envisioning Future Media Environments, September 28-30, 2011, Tampere, Finland, ACM, S. 9-15. Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  4. 4. Forschung zu Gamification User-Experience und User-Engagement in Online-Umgebungen aus der Perspektive von Online-Marketing: • Positive Effekte, u. a. Erhöhung der Benutzeraktivitäten, Intensivierung von sozialen Interaktionen, erhöhtes Engagement und Zufriedenheit mit immersiven Nutzererfahrungen [Ha13], [WSR11]. • Negative Effekte, u. a. Ablenkung durch das fortlaufende Abgleichen von Punkten in wettbewerbsbasierten Online-Communitys [WSR11]. [Ha13] Hamari, J.: Transforming Homo Economicus into Homo Ludens: A Field Experiment on Gamification in a Utilitarian Peer-To-Peer Trading Service. In Electronic Commerce Research and Applications, 12(4), 2013, S. 236-245. [WSR11] Witt, M.; Scheiner, C.; Robra-Bissantz, S.: Gamification of Online Idea Competitions: Insights from an Explorative Case. In INFORMATIK 2011 - Informatik schafft Communities 41. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, Oktober 4-7, 2011, Berlin. Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  5. 5. Badges als digitale Abzeichen Im Vordergrund steht nicht die Veränderung des Nutzungsverhaltens nach dem behavioristischen Ansatz, sondern die Förderung der Lernautonomie in Bezug auf die Dokumentation und Kommunikation von eigenen Lernleistungen. • Lernziele • Lernleistungen • Kompetenzen • Motivation • Feedback Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  6. 6. A BeuthBadges als Open Badges Tuesday, September 16, 14
  7. 7. E-Badges/Digital Badges system-spezifisch / nicht-portabel www.khanacademy.org/badges Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  8. 8. Open Badges system-neutral / portabel https://wiki.mozilla.org Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  9. 9. Informationsgehalt von Open Badges Quelle: http://dougbelshaw.com/blog/wp-content/uploads/2013/05/badge-anatomy.png Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  10. 10. Das Potenzial von Open Badges: Lernergebnisse kommunizieren! 10 WISSEN LERNERFOLGE LEISTUNGEN KOMPETENZEN PERSÖNLICHE ENTWICKLUNG ANERKENNUNG Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  11. 11. BeuthBadges: http://beuthbadges.wordpress.com/ Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  12. 12. Das Grundkonzept von BeuthBadges Als Issuer von Open Badges wird eine offizielle Webadresse benötigt, in der die HTML-Seiten für Kriterien (Criteria) und Beweise (Evidence) eines Badges hinterlegt und für die Empfänger verwaltet werden. Issuer (Verleiher) Backpack (Rucksack) z.B. Moodle, WordPress z.B. Mahara, LinkedIn Displayer (Darsteller) Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  13. 13. B Technische Umsetzung und Design Tuesday, September 16, 14
  14. 14. Unsere Inspiration Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  15. 15. (1) BeuthBadges in Mahara • Ziel: Open Badge Displayer Plug-In in die E-Portfolio Arbeit integrieren, u.a. Export aus Moodle 2.5 in Mahara (Szenario: “Kompetenzbadges”). • Probleme: Zugangsbedingungen zu Mahara - es wird eine Hochschulmail- Adresse benötigt. Das Anlegen weiterer E-Mails in Mahara ist gesperrt. Backpacks werden aber häufig mit anderen E-Mails angelegt. • Lösung 1: Anzeige von Badges im Backpack mit iFrame “Externes Medium”, z.B. mit Hilfe des iFrame-Generators. • Lösung 2: Ein eigenes Plug-In für Mahara entwickeln, u.a. (a) Anlegen, Bearbeiten und Löschen von Badges, (b) Auswahl aus allen Badges sortiert nach Datum, (c) Herunterladen aller Badges eines TN als ZIP-Datei. Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  16. 16. iFrame Lösung in Mahara Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  17. 17. (2) BeuthBadges in WordPress • Ziel: WordPress als Issuer und Displayer (Szenario: “Zeugnis-Badges”). • Probleme: Das WordPress “BadgeOS” Plugin-In benötigt Credly als Zwischenstelle. Das Plug-In WPBadger verleiht manchmal den falschen Badge. Beim Custom Post Type “Award” werden nur die neusten Badges zur Auswahl gestellt, d.h. bei vielen Badges können ältere Badges nicht mehr verleihen werden. Es gibt nur zwei Standardfelder “Title” und “Content”. • Lösung: iFrames nutzen und ein eigenes Plug-In für WordPress entwickeln, u.a. (a) Nutzung von Badges ohne die Empfänger als Benutzer des Blogs zu hinterlegen, (b) Einbindung der Issuer Metadaten in die Badge-Erstellung, (c) Issuer-Name und Empfänger-Name als Metaboxfeld des CPT Badge. Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  18. 18. Displayer-Lösung in WordPress + Anzeigen von Backpacks mit iFrames Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  19. 19. (3) BeuthBadges in Moodle • Ziel: Moodle als Issuer und Displayer, u.a. Kurs- und Systemebene (Szenario: “Fortschrittbadges”). • Probleme: Badges können nicht in der Teilnehmer-Liste in Moodle angezeigt werden. Badges können nicht direkt von Moodle nach Mahara exportiert werden, ohne die Nutzung des Mozilla Backpacks zu benötigen. • Lösung: Eigene Erweiterung, u.a. Wie kann ein Pool an verschiedenen BeuthBadges systemweit angelegt und kurzspezifisch genutzt werden? Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  20. 20. Auszeichnungen in Moodle Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  21. 21. Design von BeuthBadges Logo Farbe Icon Titel Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  22. 22. Design-Tools für BeuthBadges Unsere Wahl - Adobe Illustrator: •Ein einheitliches, wieder erkennbares Design-Muster •Mehrere Varianten nach dem gleichen Styleguide •Hoche Informationsdichte auf 3 Flächen (3D-Design) Alternativen: Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  23. 23. BeuthBadges Styleguide Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  24. 24. Varianten nach der Mastervorlage Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  25. 25. C Einsatzszenarien von BeuthBadges Tuesday, September 16, 14
  26. 26. Didaktische Ziele von BeuthBadges • Lernprozessorientierung und Lernprozessbegleitung: Fokus auf die einzelnen Lernschritte • Auszeichnungen individuelle Verbesserungen: Fokus auf Kompetenzentwicklung • Anerkennung von „kleineren“ Leistungen: Fokus auf Micro- Assessment • Begründung für die Anerkennung von Leistung: Fokus auf Bewertungskriterien • Erhöhung der Lernerkontrolle: Fokus auf persönliches Kompetenzmanagement Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  27. 27. Einsatzszenrio 1 “Kompetenz-Badges” • Ziel: Individuelle Kompetenzzuwächse (Niveaus) auf der Basis von Kompetenzfeststellungsverfahren erfassen, als individuelle Entwicklungsschritte anerkennen und zur Lernreflexion anregen. Level 1 Level 2 Level 3 Level 4 Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  28. 28. Beispiel: Projekt “Credit Points” Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  29. 29. Implementierung von Sprachen-Badges Individueller Kompetenzzuwachs! Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  30. 30. Einsatzszenrio 2 “Fortschritt-Badges” • Ziel: Einen allgemeinen Kurs-/Studienverlauf visualisieren und den individuellen Fortschritt (Aufgabenbewältigung) entlang der vorab festgelegten Kategorien mit Badges auszeichnen (Motivation). t1 t2 t3 t4 Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  31. 31. Beispiel: Kurs-Badges (VFH) Prüfungsvorleistung Hausarbeit Webkonferenzen Präsenzmeetings Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  32. 32. Einsatzszenrio 3 “Zeugnis-Badges” • Ziel: Formelle Qualifikationsnachweise (z.B. ECTS) um die Angaben zu speziellen/individuellen Qualifizierungsergebnissen mit Badges in Zertifikaten/Zeugnissen ergänzen. Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Allgemeine Qualifikation Individuelle Qualifikationen Tuesday, September 16, 14
  33. 33. Beispiel: Zertifikate (Credit Points) Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  34. 34. Ausblick zu BeuthBadges • Neue Einsatzszenarien, z.B. Reputations-Badges, Peer-Feedback-Badges • Neue Entwicklungen, z.B. WordPress Plug-In, Moodle-Erweiterungen • Neue Erkenntnisse, z.B. Evaluationsstudien, Experimente • Neue Umgebungen, z.B. Drupal • Neue Projekte, z.B. Erasmus+ Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14
  35. 35. Weitere Informationen: • @mediendidaktik • B buchem@beuth-hochschule.de • beuthbadges.wordpress.com Ilona Buchem / DeLFI 2014: / Freiburg, 16-09-2014 / CC BY-NC-SA 3.0 DE Tuesday, September 16, 14

×