SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 50
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Digital Badges
(nicht nur) in Moodle
Prof. Ilona Buchem, Beuth HS
Anja Lorenz, FH Lübeck
Worum geht es?
★ Was sind Badges?
★ Wie setzen wir sie ein?
★ Wie funktioniert das in Moodle?
★ Wie konzipiere ich meine eigenen Badges?
Eine (kurze) Einführung
Was sind Badges
Digital Badges
★ Ursprung: Militär [Hal12]
★ Kennzeichnen Leistungen und Erfahrungen des
Trägers
★ Bewährt als „Game Interface Design Pattern“
[DDKN11]
Was sind Digital Badges?
Warum Digital Badges?
Mozilla Open Badges Infrastruktur (MOBI)
[Rob13] [Geb13]
[Wec13]
Gamification im (E-)Learning
★ NICHT: Spiele zum Lernen (=Serious Games)
★ sondern: Spieleelemente in Lernszenarien als
ursprünglich lernfremder Kontext [DE11]
Ziel: Motivation
Fallbeispiele: Beuth HS und FH Lübeck
Wie nutzen wir Badges?
Anwendungsbeispiel – Projekt “Credit Points”
Badges im Projekt:
● Kontext & Zielgruppe
● Ziele & Inhalte
● Design & Technik
● Vergabemechanismus
● Ergebnisse &
Erfahrungen
Kontakt: Prof. Dr. Ilona Buchem E-Mail: buchem@beuth-hochschule.de
Beuth Hochschule für Technik Berlin URL: creditpoints.beuth-hochschule.de
Open Badges als “Micro-credentials”
Im Projekt “Credit Points”
wurden Open Badges zur
Auszeichnung von individuellen
Kompetenzen eingesetzt. Open
Badges wurden als “kleine”
Kompetenznachweise in
“große”, modular aufgebaute
Abschlusszertifikate integriert.
Open Badges in digitalen Bewerbungsmappen
Beispiel:
Sprachkompetenz
Vergabe von Open Badges in “Credit Points”
● Teilnehmende werden von Coaches begleitet
● Coaches beobachten die individuelle Entwicklung der Teilnehmenden
● Kompetenzen werden mit Hilfe von ProfilPass erfasst
● Open Badges werden für “besondere” Kompetenzen vergeben.
Erfahrungen aus dem Projekt “Credit Points”
Buchem, Ilona; Adlung,Constance; Sennewald,
Peggy; Würz,Sibylle; Sostak,Hanna; Caiulo-
Prahm,Maike; Kierat, Magdalena (2015).
Kompetenzberatung und digitale
Bewerbungsinstrumente. Konzepte und
Erfahrungen aus dem Modellprojekt „Credit
Points“. Themenreihe „Integration durch
Qualifizierung“ des Gender- und Technik-
Zentrums der Beuth Hochschule für Technik
Berlin. Band 4/2014.
Zertifikate
vom Papier || fürs Papier
Badges
Digital!
Beispiel aus mooin: VideoMOOC
★ Markus Valley
★ 6 Kapitel/Wochen
1. Schnitt (Grundlagen)
2. Kamerabild/-ton
3. Kamera-Handling und Bildgestaltung
4. Licht und Drehplanung
5. Schnitt (Vertiefung)
6. Post-Production
https://mooin.oncampus.de/videomooc
Mein Beispiel für diesen Workshop: VideoMOOC (beta-Planung)
Kursstruktur
Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4 Woche 5 Woche 6
Badges
Badge 1 Badge 3
Fortschrittsbezogen nur
MC in Videos
Badge Projekt 1–3nur Projekte
Badge 2
Projekt 1 Grundlagen
Schnitt
Projekt 2
erste Aufnahme
Projekt 3
stabile Aufnahme
Projekt 4
Organisation Aufnahme & Schnitt Post Produktion
Badge Projekt 4
Community-Badge (30 Forenbeiträge?)
Beispiel: HanseMOOC (Fortschritt im Kurs, automatische Vergabe)
4. Kapitel 6. Kapitel 8. Kapitel 10. Kapitel
Beispiel: VFH Teacher of the Year (Abstimmung, manuelle Vergabe)
Preisverleihung des TOY zum VFH-Symposium & Triple Sieger Andreas Wilkens 2011–13
Bringt das denn was?
Feedback
Aus der Evaluation (Abschluss VideoMOOC)
“[...] Toll fand ich auch die Gamifikation durch
die Badges. Das spornt ein bisschen an. Auch
die Idee, die Badges dazu einzusetzen, um
Teilnehmer in den Foren zu aktivieren!”
“Die Erklär­Videos von Markus Valley sind gut.
Auf jeden Fall solltet ihr die Fragen zu den
jeweiligen Themen beibehalten, vielleicht sogar
noch erweitern! Die Badgets sind eine gut
Sache. Sie motivieren, dass man dran bleibt.”
“Das nur der Name genügte, um sich
einzuschreiben. Badges: Es erinnerte mich an
meine Kindheit, als ich für gute Leistungen
belohnt wurde.”
“[...] Das sammeln von Badges ist ein guter
Ansatz, und könnte meiner Meinung nach noch
ausgebaut werden, um noch detaillierter das
erworbene Wissen / Können zu reflektieren.”
“[...] Hauptproblem (mein Problem):
Unerwartete, geschäftliche Auslandsreise,
konnte Kurs nicht abschließen. Auf die
Kursbadges könnte ich verzichten. Auf einige
Forumskommentare auch :­)”
Aus der Evaluation (Abschluss pmMOOC)
(Stand: 101 Antworten, läuft noch)
“[...] Die Open Badges sind echt innovativ, dem 21. Jhdt. und Web
2.0 endlich etwas gerecht werdend - gute Idee, dies zu
integrieren.”
Wie kann man Digital Badges
in Moodle integrieren?
Badge-Anatomie
★ Name und Beschreibung des Badges
★ Bild (100 ✕ 100px)
★ Name, E-Mail-Adresse des Ausstellers
★ Ablaufdatum (optional)
★ Kriterien für die Vergabe
★ Text für Benachrichtigung des Nutzers
Badges in Moodle
★ seit v2.5, Mozilla Open Badges kompatibel
★ für…
○ Felder im Nutzerprofil ausfüllen
○ Aktivität erfolgreich abschließen
○ Kurs(e) abschließen mit definiertem Mindestergebnis
○ sonstige Leistungen (manuell)
Beispiel: Aktivitäten abschließen in mooin
★ Foren: n Beiträge verfassen
★ Capira-Videos: Quizfragen richtig beantworten
Achtung: Eine Aktivität kann nur auf eine Weise
abgeschlossen werden.
Mehr dazu
… sehr anschaulich erläutert in der Moodle-
Dokumentation unter
https://docs.moodle.org/28/en/Badges
Canvas-Ansatz
Wie erstellt man einen Badge?
Slides: http://bit.ly/vfh15-badges
Ilona Buchem @mediendidaktik
Anja Lorenz @anjalorenz
Danke!
Einladung zur Open Badges DACH Usergroup
Referenzen
X [Buc14] Ilona Buchem. Beuth Badges als Elemente von digitalen Lernumgebungen. In Trahasch, Stephan; Plötzner, Rolf; Schneider,
Gerhard; Gayer, Claudia; Sassiat, Daniel; Wöhrle. Nicole: DeLFI 2014 – Die 12. e-Learning Fachtagung Informatik der Gesellschaft für
Informatik e.V., Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Freiburg, ISBN: 9783885796275.
[DDKN11] Sebastian Deterding, Dan Dixon, Rilla Khaled und Lennart Nacke. From Game Design Elements to Gamefulness: Defining
"Gamification". In Proceedings of the 15th International Academic MindTrek Conference on Envisioning Future Media Environments –
MindTrek ’11, Seiten 9–15, New York, New York, USA, 2011. ACM Press.
X [De11] Deterding, S.; Dixon, D.; Khaled, R.; Nacke, L.: From game design elements to gamefulness: defining gamification. In:
Proceedings from Mindtrek 2011. Tampere, Finnland: ACM, 2011
[Geb13] Philipp Gebhardt. Open Badges – Bausteine fürs digitale Lernprofil.
[Hal12] Alexander M C Halavais. A Genealogy of Badges: Inherited meaning and monstrous moral hybrids. Information,
Communication & Society, 15(3): 354–373, 2012.
X [LM14] Anja Lorenz und Stefan Meier. Digital Badges zur Dokumentation von Kompetenzen: Klassifikation und Umsetzung am
Beispiel des Saxon Open Online Courses (SOOC). Beitrag zum DeLFI2014-Workshop “Spiele und Spielelemente in Lernkontexten” in
Freiburg.
[Rob13] Jochen Robes. Mozilla’s Debuts Open Badges To Showcase Out-of-School Learning and Skills.
[Wec13] Ulrich Wechselberger. Open Badges: Gamification für den Lebenslauf?
Zum Weiterlesen
Schöne Zusammenstellung zu Badges und Badge-Design https://beuthbadges.wordpress.com/
Weitere schöne Beispiele
Badges der PLE 2012 http://canvas.pantone.com/gallery/PLE-2012-Badges/5003493
Planet Stewards https://planetstewards.wordpress.com/badges-quests/
Bildquellen
Lancero Badge von The U.S. Army (CC BY 2.0). https://www.flickr.com/photos/soldiersmediacenter/11307311885
BSA Troop 614 April 15 Court of Honor von Richard Masoner (CC BY-SA 2.0). https://www.flickr.
com/photos/bike/3448472173/in/photostream/
Trivial von Janet McKnight Folgen (CC BY 2.0). https://www.flickr.com/photos/janetmck/3223011302
Alexander Gerst sports the fourth star von NASA (Pubic Domain). http://commons.wikimedia.org/wiki/File:
Alexander_Gerst_sports_the_fourth_star.jpg
Settlers of Catan von Eric Skiff (CC BY-SA 2.0). https://www.flickr.com/photos/ericskiff/2291909248/
Foursquare Badges from Anja Lorenz (Screenshot vom 15.08.2014). https://de.foursquare.com/anjalorenz/badges
Mozilla Open Badges (Screenshot vom 15.08.2014). http://www.openbadges.org/
Open Badges - Freie Abzeichen von Jörg Lohrer (CC BY 2.0). https://www.flickr.com/photos/empeiria/9141558603/
What went into the trash von Denise Krebs (CC BY 2.0). https://www.flickr.com/photos/mrsdkrebs/11328991043
badgesintro von Mary Cooch (GPL). https://docs.moodle.org/28/en/File:badgesintro.png
X Die Anatomie von Badges von Jörg Lohrer (CC BY-SA 2.0). https://www.flickr.com/photos/empeiria/8713755995

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ein Leben ohne LOOP ist möglich
Ein Leben ohne LOOP ist möglichEin Leben ohne LOOP ist möglich
Ein Leben ohne LOOP ist möglichAnja Lorenz
 
Scheuklappenbasierte Kompetenzorientierung
Scheuklappenbasierte KompetenzorientierungScheuklappenbasierte Kompetenzorientierung
Scheuklappenbasierte KompetenzorientierungAnja Lorenz
 
Die Ritter des Aluhuts
Die Ritter des AluhutsDie Ritter des Aluhuts
Die Ritter des AluhutsAnja Lorenz
 
Ausziehen! Ausziehen!
Ausziehen! Ausziehen!Ausziehen! Ausziehen!
Ausziehen! Ausziehen!Anja Lorenz
 
Grindcore (Powerpoint-Karaoke)
Grindcore (Powerpoint-Karaoke)Grindcore (Powerpoint-Karaoke)
Grindcore (Powerpoint-Karaoke)digezz
 
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im NetzMassiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im NetzAnja Lorenz
 
Best Practice: OER und Hochschule
Best Practice: OER und HochschuleBest Practice: OER und Hochschule
Best Practice: OER und HochschuleAnja Lorenz
 
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-LearningHorizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-LearningAnja Lorenz
 
Powerpoint-Karaoke (Erläuterungen)
Powerpoint-Karaoke (Erläuterungen)Powerpoint-Karaoke (Erläuterungen)
Powerpoint-Karaoke (Erläuterungen)Anja Lorenz
 
MOOCs auf mooin: Bildung für alle
MOOCs auf mooin: Bildung für alleMOOCs auf mooin: Bildung für alle
MOOCs auf mooin: Bildung für alleAnja Lorenz
 
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke
Präsentationstraining PowerPoint KaraokePräsentationstraining PowerPoint Karaoke
Präsentationstraining PowerPoint Karaokemspgermany
 
PowerPoint Karaoke (Sample Presentation)
PowerPoint Karaoke (Sample Presentation)PowerPoint Karaoke (Sample Presentation)
PowerPoint Karaoke (Sample Presentation)Amber Case
 
Ppt karaoke game
Ppt karaoke gamePpt karaoke game
Ppt karaoke gameTEss30
 
Spanisch Einzelunterricht Spanisch Einzelkurse und Privatunterricht in Spanien
Spanisch Einzelunterricht Spanisch Einzelkurse und Privatunterricht in SpanienSpanisch Einzelunterricht Spanisch Einzelkurse und Privatunterricht in Spanien
Spanisch Einzelunterricht Spanisch Einzelkurse und Privatunterricht in SpanienAlhambra Instituto
 
Digezz (Powerpoint-Karaoke)Präsentation8
Digezz (Powerpoint-Karaoke)Präsentation8Digezz (Powerpoint-Karaoke)Präsentation8
Digezz (Powerpoint-Karaoke)Präsentation8digezz
 
Tauben (Powerpoint-Karaoke)
Tauben (Powerpoint-Karaoke)Tauben (Powerpoint-Karaoke)
Tauben (Powerpoint-Karaoke)digezz
 
Faszination Physik (Powerpoint-Karaoke)
Faszination Physik (Powerpoint-Karaoke)Faszination Physik (Powerpoint-Karaoke)
Faszination Physik (Powerpoint-Karaoke)digezz
 
Spannbeton (Powerpoint-Karaoke)
Spannbeton (Powerpoint-Karaoke)Spannbeton (Powerpoint-Karaoke)
Spannbeton (Powerpoint-Karaoke)digezz
 
powerpoint karaoke
powerpoint karaokepowerpoint karaoke
powerpoint karaokenein geist
 

Andere mochten auch (20)

Ein Leben ohne LOOP ist möglich
Ein Leben ohne LOOP ist möglichEin Leben ohne LOOP ist möglich
Ein Leben ohne LOOP ist möglich
 
MOOCEBAC
MOOCEBACMOOCEBAC
MOOCEBAC
 
Scheuklappenbasierte Kompetenzorientierung
Scheuklappenbasierte KompetenzorientierungScheuklappenbasierte Kompetenzorientierung
Scheuklappenbasierte Kompetenzorientierung
 
Die Ritter des Aluhuts
Die Ritter des AluhutsDie Ritter des Aluhuts
Die Ritter des Aluhuts
 
Ausziehen! Ausziehen!
Ausziehen! Ausziehen!Ausziehen! Ausziehen!
Ausziehen! Ausziehen!
 
Grindcore (Powerpoint-Karaoke)
Grindcore (Powerpoint-Karaoke)Grindcore (Powerpoint-Karaoke)
Grindcore (Powerpoint-Karaoke)
 
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im NetzMassiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
 
Best Practice: OER und Hochschule
Best Practice: OER und HochschuleBest Practice: OER und Hochschule
Best Practice: OER und Hochschule
 
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-LearningHorizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
 
Powerpoint-Karaoke (Erläuterungen)
Powerpoint-Karaoke (Erläuterungen)Powerpoint-Karaoke (Erläuterungen)
Powerpoint-Karaoke (Erläuterungen)
 
MOOCs auf mooin: Bildung für alle
MOOCs auf mooin: Bildung für alleMOOCs auf mooin: Bildung für alle
MOOCs auf mooin: Bildung für alle
 
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke
Präsentationstraining PowerPoint KaraokePräsentationstraining PowerPoint Karaoke
Präsentationstraining PowerPoint Karaoke
 
PowerPoint Karaoke (Sample Presentation)
PowerPoint Karaoke (Sample Presentation)PowerPoint Karaoke (Sample Presentation)
PowerPoint Karaoke (Sample Presentation)
 
Ppt karaoke game
Ppt karaoke gamePpt karaoke game
Ppt karaoke game
 
Spanisch Einzelunterricht Spanisch Einzelkurse und Privatunterricht in Spanien
Spanisch Einzelunterricht Spanisch Einzelkurse und Privatunterricht in SpanienSpanisch Einzelunterricht Spanisch Einzelkurse und Privatunterricht in Spanien
Spanisch Einzelunterricht Spanisch Einzelkurse und Privatunterricht in Spanien
 
Digezz (Powerpoint-Karaoke)Präsentation8
Digezz (Powerpoint-Karaoke)Präsentation8Digezz (Powerpoint-Karaoke)Präsentation8
Digezz (Powerpoint-Karaoke)Präsentation8
 
Tauben (Powerpoint-Karaoke)
Tauben (Powerpoint-Karaoke)Tauben (Powerpoint-Karaoke)
Tauben (Powerpoint-Karaoke)
 
Faszination Physik (Powerpoint-Karaoke)
Faszination Physik (Powerpoint-Karaoke)Faszination Physik (Powerpoint-Karaoke)
Faszination Physik (Powerpoint-Karaoke)
 
Spannbeton (Powerpoint-Karaoke)
Spannbeton (Powerpoint-Karaoke)Spannbeton (Powerpoint-Karaoke)
Spannbeton (Powerpoint-Karaoke)
 
powerpoint karaoke
powerpoint karaokepowerpoint karaoke
powerpoint karaoke
 

Ähnlich wie Digital Badges (nicht nur) auf Moodle

User experience with Moodle
User experience with Moodle User experience with Moodle
User experience with Moodle Andreas Wittke
 
Lehrvideoerstellung für MOOCs
Lehrvideoerstellung für MOOCsLehrvideoerstellung für MOOCs
Lehrvideoerstellung für MOOCsAndreas Wittke
 
Wie klickt man sich ein digitales Curriculum zusammen?
Wie klickt man sich ein digitales Curriculum zusammen?Wie klickt man sich ein digitales Curriculum zusammen?
Wie klickt man sich ein digitales Curriculum zusammen?Andreas Wittke
 
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-Learning
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-LearningMediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-Learning
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-LearningJochen Robes
 
Authoring Management
Authoring ManagementAuthoring Management
Authoring Managementvzimmermann
 
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?Cogneon Akademie
 
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?Jochen Robes
 
Weiterbildung und Personalentwicklung mit E-Learning und Online Learning
Weiterbildung und Personalentwicklung mit E-Learning und Online LearningWeiterbildung und Personalentwicklung mit E-Learning und Online Learning
Weiterbildung und Personalentwicklung mit E-Learning und Online LearningFCT Akademie GmbH
 
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblick
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein UeberblickAxel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblick
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblicklernet
 
Informelle, soziale & formelle SAP Education (102070)
Informelle, soziale & formelle SAP Education (102070)Informelle, soziale & formelle SAP Education (102070)
Informelle, soziale & formelle SAP Education (102070)Thomas Jenewein
 
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblicklernet
 
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?mgmt20mooc
 
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblicklernet
 
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine Standortbestimmung
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine StandortbestimmungMassive Open Online Courses (MOOCs): Eine Standortbestimmung
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine StandortbestimmungJochen Robes
 
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d Knowtech
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d KnowtechPersonalentwicklung mit social Media - Präsentation v d Knowtech
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d KnowtechThomas Jenewein
 
Learning Experience Framework mit der Canvas Methode
Learning Experience Framework mit der Canvas MethodeLearning Experience Framework mit der Canvas Methode
Learning Experience Framework mit der Canvas MethodeThomas Jenewein
 
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen UnternehmenKMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen UnternehmenKommunikation-zweinull
 
Internationales Projektmanagement in der Cloud
Internationales Projektmanagement in der CloudInternationales Projektmanagement in der Cloud
Internationales Projektmanagement in der Cloudkategroup
 
MOOChub - der Weg zu neuen digitalen Standards in der Hochschulbildung
MOOChub - der Weg zu neuen digitalen Standards in der HochschulbildungMOOChub - der Weg zu neuen digitalen Standards in der Hochschulbildung
MOOChub - der Weg zu neuen digitalen Standards in der HochschulbildungMartin Ebner
 

Ähnlich wie Digital Badges (nicht nur) auf Moodle (20)

User experience with Moodle
User experience with Moodle User experience with Moodle
User experience with Moodle
 
Lehrvideoerstellung für MOOCs
Lehrvideoerstellung für MOOCsLehrvideoerstellung für MOOCs
Lehrvideoerstellung für MOOCs
 
Wie klickt man sich ein digitales Curriculum zusammen?
Wie klickt man sich ein digitales Curriculum zusammen?Wie klickt man sich ein digitales Curriculum zusammen?
Wie klickt man sich ein digitales Curriculum zusammen?
 
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-Learning
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-LearningMediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-Learning
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-Learning
 
Authoring Management
Authoring ManagementAuthoring Management
Authoring Management
 
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
 
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
 
Weiterbildung und Personalentwicklung mit E-Learning und Online Learning
Weiterbildung und Personalentwicklung mit E-Learning und Online LearningWeiterbildung und Personalentwicklung mit E-Learning und Online Learning
Weiterbildung und Personalentwicklung mit E-Learning und Online Learning
 
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblick
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein UeberblickAxel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblick
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblick
 
Informelle, soziale & formelle SAP Education (102070)
Informelle, soziale & formelle SAP Education (102070)Informelle, soziale & formelle SAP Education (102070)
Informelle, soziale & formelle SAP Education (102070)
 
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
 
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
MOOCs als Anwendungsfall in sozialen Intranets?
 
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
 
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine Standortbestimmung
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine StandortbestimmungMassive Open Online Courses (MOOCs): Eine Standortbestimmung
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine Standortbestimmung
 
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d Knowtech
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d KnowtechPersonalentwicklung mit social Media - Präsentation v d Knowtech
Personalentwicklung mit social Media - Präsentation v d Knowtech
 
Learning Experience Framework mit der Canvas Methode
Learning Experience Framework mit der Canvas MethodeLearning Experience Framework mit der Canvas Methode
Learning Experience Framework mit der Canvas Methode
 
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen UnternehmenKMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
 
Internationales Projektmanagement in der Cloud
Internationales Projektmanagement in der CloudInternationales Projektmanagement in der Cloud
Internationales Projektmanagement in der Cloud
 
MOOChub - der Weg zu neuen digitalen Standards in der Hochschulbildung
MOOChub - der Weg zu neuen digitalen Standards in der HochschulbildungMOOChub - der Weg zu neuen digitalen Standards in der Hochschulbildung
MOOChub - der Weg zu neuen digitalen Standards in der Hochschulbildung
 
Good School
Good SchoolGood School
Good School
 

Mehr von Anja Lorenz

Online learning 4 refugees #bchh16
Online learning 4 refugees #bchh16Online learning 4 refugees #bchh16
Online learning 4 refugees #bchh16Anja Lorenz
 
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
#refugeesWelcome an der Fachhochschule LübeckAnja Lorenz
 
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding programThe MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding programAnja Lorenz
 
oncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsoncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsAnja Lorenz
 
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCsOffene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCsAnja Lorenz
 
Digital ist keine Option, sondern unser Standard
Digital ist keine Option, sondern unser StandardDigital ist keine Option, sondern unser Standard
Digital ist keine Option, sondern unser StandardAnja Lorenz
 
1 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh161 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh16Anja Lorenz
 
We say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
We say "mooin": MOOC Making Stories from LuebeckWe say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
We say "mooin": MOOC Making Stories from LuebeckAnja Lorenz
 
oncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsoncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsAnja Lorenz
 
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...Anja Lorenz
 
MOOCs als Teil der Hochschulstrategie
MOOCs als Teil der HochschulstrategieMOOCs als Teil der Hochschulstrategie
MOOCs als Teil der HochschulstrategieAnja Lorenz
 
From moodle to mooin: Development of a MOOC platform
From moodle to mooin: Development of a MOOC platformFrom moodle to mooin: Development of a MOOC platform
From moodle to mooin: Development of a MOOC platformAnja Lorenz
 
Q2P-Forum (Mini-)BarCamp
Q2P-Forum (Mini-)BarCampQ2P-Forum (Mini-)BarCamp
Q2P-Forum (Mini-)BarCampAnja Lorenz
 
FC WInf: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik (Poster)
FC WInf: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik (Poster)FC WInf: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik (Poster)
FC WInf: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik (Poster)Anja Lorenz
 
SOOC Poster (englisch)
SOOC Poster (englisch)SOOC Poster (englisch)
SOOC Poster (englisch)Anja Lorenz
 
CC:CC – Crash Course: Creative-Commons-Lizenzen
CC:CC – Crash Course: Creative-Commons-LizenzenCC:CC – Crash Course: Creative-Commons-Lizenzen
CC:CC – Crash Course: Creative-Commons-LizenzenAnja Lorenz
 
CC-BY-SA ...und dann?
CC-BY-SA ...und dann?CC-BY-SA ...und dann?
CC-BY-SA ...und dann?Anja Lorenz
 

Mehr von Anja Lorenz (18)

Online learning 4 refugees #bchh16
Online learning 4 refugees #bchh16Online learning 4 refugees #bchh16
Online learning 4 refugees #bchh16
 
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
 
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding programThe MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
 
oncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsoncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCs
 
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCsOffene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
 
Digital ist keine Option, sondern unser Standard
Digital ist keine Option, sondern unser StandardDigital ist keine Option, sondern unser Standard
Digital ist keine Option, sondern unser Standard
 
1 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh161 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh16
 
We say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
We say "mooin": MOOC Making Stories from LuebeckWe say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
We say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
 
oncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsoncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCs
 
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
 
MOOCs als Teil der Hochschulstrategie
MOOCs als Teil der HochschulstrategieMOOCs als Teil der Hochschulstrategie
MOOCs als Teil der Hochschulstrategie
 
From moodle to mooin: Development of a MOOC platform
From moodle to mooin: Development of a MOOC platformFrom moodle to mooin: Development of a MOOC platform
From moodle to mooin: Development of a MOOC platform
 
Q2P-Forum (Mini-)BarCamp
Q2P-Forum (Mini-)BarCampQ2P-Forum (Mini-)BarCamp
Q2P-Forum (Mini-)BarCamp
 
FC WInf: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik (Poster)
FC WInf: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik (Poster)FC WInf: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik (Poster)
FC WInf: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik (Poster)
 
SOOC Poster (englisch)
SOOC Poster (englisch)SOOC Poster (englisch)
SOOC Poster (englisch)
 
SOOC13 Poster
SOOC13 PosterSOOC13 Poster
SOOC13 Poster
 
CC:CC – Crash Course: Creative-Commons-Lizenzen
CC:CC – Crash Course: Creative-Commons-LizenzenCC:CC – Crash Course: Creative-Commons-Lizenzen
CC:CC – Crash Course: Creative-Commons-Lizenzen
 
CC-BY-SA ...und dann?
CC-BY-SA ...und dann?CC-BY-SA ...und dann?
CC-BY-SA ...und dann?
 

Digital Badges (nicht nur) auf Moodle

  • 1. Digital Badges (nicht nur) in Moodle Prof. Ilona Buchem, Beuth HS Anja Lorenz, FH Lübeck
  • 2. Worum geht es? ★ Was sind Badges? ★ Wie setzen wir sie ein? ★ Wie funktioniert das in Moodle? ★ Wie konzipiere ich meine eigenen Badges?
  • 4.
  • 5.
  • 6. Digital Badges ★ Ursprung: Militär [Hal12] ★ Kennzeichnen Leistungen und Erfahrungen des Trägers ★ Bewährt als „Game Interface Design Pattern“ [DDKN11]
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • 10. Was sind Digital Badges?
  • 11.
  • 12.
  • 13.
  • 14.
  • 15.
  • 16.
  • 18. Mozilla Open Badges Infrastruktur (MOBI) [Rob13] [Geb13] [Wec13]
  • 19. Gamification im (E-)Learning ★ NICHT: Spiele zum Lernen (=Serious Games) ★ sondern: Spieleelemente in Lernszenarien als ursprünglich lernfremder Kontext [DE11] Ziel: Motivation
  • 20. Fallbeispiele: Beuth HS und FH Lübeck Wie nutzen wir Badges?
  • 21. Anwendungsbeispiel – Projekt “Credit Points” Badges im Projekt: ● Kontext & Zielgruppe ● Ziele & Inhalte ● Design & Technik ● Vergabemechanismus ● Ergebnisse & Erfahrungen Kontakt: Prof. Dr. Ilona Buchem E-Mail: buchem@beuth-hochschule.de Beuth Hochschule für Technik Berlin URL: creditpoints.beuth-hochschule.de
  • 22. Open Badges als “Micro-credentials” Im Projekt “Credit Points” wurden Open Badges zur Auszeichnung von individuellen Kompetenzen eingesetzt. Open Badges wurden als “kleine” Kompetenznachweise in “große”, modular aufgebaute Abschlusszertifikate integriert.
  • 23. Open Badges in digitalen Bewerbungsmappen Beispiel: Sprachkompetenz
  • 24. Vergabe von Open Badges in “Credit Points” ● Teilnehmende werden von Coaches begleitet ● Coaches beobachten die individuelle Entwicklung der Teilnehmenden ● Kompetenzen werden mit Hilfe von ProfilPass erfasst ● Open Badges werden für “besondere” Kompetenzen vergeben.
  • 25. Erfahrungen aus dem Projekt “Credit Points” Buchem, Ilona; Adlung,Constance; Sennewald, Peggy; Würz,Sibylle; Sostak,Hanna; Caiulo- Prahm,Maike; Kierat, Magdalena (2015). Kompetenzberatung und digitale Bewerbungsinstrumente. Konzepte und Erfahrungen aus dem Modellprojekt „Credit Points“. Themenreihe „Integration durch Qualifizierung“ des Gender- und Technik- Zentrums der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Band 4/2014.
  • 26. Zertifikate vom Papier || fürs Papier Badges Digital!
  • 27. Beispiel aus mooin: VideoMOOC ★ Markus Valley ★ 6 Kapitel/Wochen 1. Schnitt (Grundlagen) 2. Kamerabild/-ton 3. Kamera-Handling und Bildgestaltung 4. Licht und Drehplanung 5. Schnitt (Vertiefung) 6. Post-Production https://mooin.oncampus.de/videomooc
  • 28. Mein Beispiel für diesen Workshop: VideoMOOC (beta-Planung) Kursstruktur Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4 Woche 5 Woche 6 Badges Badge 1 Badge 3 Fortschrittsbezogen nur MC in Videos Badge Projekt 1–3nur Projekte Badge 2 Projekt 1 Grundlagen Schnitt Projekt 2 erste Aufnahme Projekt 3 stabile Aufnahme Projekt 4 Organisation Aufnahme & Schnitt Post Produktion Badge Projekt 4 Community-Badge (30 Forenbeiträge?)
  • 29. Beispiel: HanseMOOC (Fortschritt im Kurs, automatische Vergabe) 4. Kapitel 6. Kapitel 8. Kapitel 10. Kapitel
  • 30. Beispiel: VFH Teacher of the Year (Abstimmung, manuelle Vergabe)
  • 31. Preisverleihung des TOY zum VFH-Symposium & Triple Sieger Andreas Wilkens 2011–13
  • 32. Bringt das denn was? Feedback
  • 33.
  • 34.
  • 35. Aus der Evaluation (Abschluss VideoMOOC) “[...] Toll fand ich auch die Gamifikation durch die Badges. Das spornt ein bisschen an. Auch die Idee, die Badges dazu einzusetzen, um Teilnehmer in den Foren zu aktivieren!” “Die Erklär­Videos von Markus Valley sind gut. Auf jeden Fall solltet ihr die Fragen zu den jeweiligen Themen beibehalten, vielleicht sogar noch erweitern! Die Badgets sind eine gut Sache. Sie motivieren, dass man dran bleibt.” “Das nur der Name genügte, um sich einzuschreiben. Badges: Es erinnerte mich an meine Kindheit, als ich für gute Leistungen belohnt wurde.” “[...] Das sammeln von Badges ist ein guter Ansatz, und könnte meiner Meinung nach noch ausgebaut werden, um noch detaillierter das erworbene Wissen / Können zu reflektieren.” “[...] Hauptproblem (mein Problem): Unerwartete, geschäftliche Auslandsreise, konnte Kurs nicht abschließen. Auf die Kursbadges könnte ich verzichten. Auf einige Forumskommentare auch :­)”
  • 36. Aus der Evaluation (Abschluss pmMOOC) (Stand: 101 Antworten, läuft noch) “[...] Die Open Badges sind echt innovativ, dem 21. Jhdt. und Web 2.0 endlich etwas gerecht werdend - gute Idee, dies zu integrieren.”
  • 37. Wie kann man Digital Badges in Moodle integrieren?
  • 38.
  • 39. Badge-Anatomie ★ Name und Beschreibung des Badges ★ Bild (100 ✕ 100px) ★ Name, E-Mail-Adresse des Ausstellers ★ Ablaufdatum (optional) ★ Kriterien für die Vergabe ★ Text für Benachrichtigung des Nutzers
  • 40. Badges in Moodle ★ seit v2.5, Mozilla Open Badges kompatibel ★ für… ○ Felder im Nutzerprofil ausfüllen ○ Aktivität erfolgreich abschließen ○ Kurs(e) abschließen mit definiertem Mindestergebnis ○ sonstige Leistungen (manuell)
  • 41. Beispiel: Aktivitäten abschließen in mooin ★ Foren: n Beiträge verfassen ★ Capira-Videos: Quizfragen richtig beantworten Achtung: Eine Aktivität kann nur auf eine Weise abgeschlossen werden.
  • 42. Mehr dazu … sehr anschaulich erläutert in der Moodle- Dokumentation unter https://docs.moodle.org/28/en/Badges
  • 44.
  • 45.
  • 46. Slides: http://bit.ly/vfh15-badges Ilona Buchem @mediendidaktik Anja Lorenz @anjalorenz Danke!
  • 47. Einladung zur Open Badges DACH Usergroup
  • 48. Referenzen X [Buc14] Ilona Buchem. Beuth Badges als Elemente von digitalen Lernumgebungen. In Trahasch, Stephan; Plötzner, Rolf; Schneider, Gerhard; Gayer, Claudia; Sassiat, Daniel; Wöhrle. Nicole: DeLFI 2014 – Die 12. e-Learning Fachtagung Informatik der Gesellschaft für Informatik e.V., Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Freiburg, ISBN: 9783885796275. [DDKN11] Sebastian Deterding, Dan Dixon, Rilla Khaled und Lennart Nacke. From Game Design Elements to Gamefulness: Defining "Gamification". In Proceedings of the 15th International Academic MindTrek Conference on Envisioning Future Media Environments – MindTrek ’11, Seiten 9–15, New York, New York, USA, 2011. ACM Press. X [De11] Deterding, S.; Dixon, D.; Khaled, R.; Nacke, L.: From game design elements to gamefulness: defining gamification. In: Proceedings from Mindtrek 2011. Tampere, Finnland: ACM, 2011 [Geb13] Philipp Gebhardt. Open Badges – Bausteine fürs digitale Lernprofil. [Hal12] Alexander M C Halavais. A Genealogy of Badges: Inherited meaning and monstrous moral hybrids. Information, Communication & Society, 15(3): 354–373, 2012. X [LM14] Anja Lorenz und Stefan Meier. Digital Badges zur Dokumentation von Kompetenzen: Klassifikation und Umsetzung am Beispiel des Saxon Open Online Courses (SOOC). Beitrag zum DeLFI2014-Workshop “Spiele und Spielelemente in Lernkontexten” in Freiburg. [Rob13] Jochen Robes. Mozilla’s Debuts Open Badges To Showcase Out-of-School Learning and Skills. [Wec13] Ulrich Wechselberger. Open Badges: Gamification für den Lebenslauf?
  • 49. Zum Weiterlesen Schöne Zusammenstellung zu Badges und Badge-Design https://beuthbadges.wordpress.com/ Weitere schöne Beispiele Badges der PLE 2012 http://canvas.pantone.com/gallery/PLE-2012-Badges/5003493 Planet Stewards https://planetstewards.wordpress.com/badges-quests/
  • 50. Bildquellen Lancero Badge von The U.S. Army (CC BY 2.0). https://www.flickr.com/photos/soldiersmediacenter/11307311885 BSA Troop 614 April 15 Court of Honor von Richard Masoner (CC BY-SA 2.0). https://www.flickr. com/photos/bike/3448472173/in/photostream/ Trivial von Janet McKnight Folgen (CC BY 2.0). https://www.flickr.com/photos/janetmck/3223011302 Alexander Gerst sports the fourth star von NASA (Pubic Domain). http://commons.wikimedia.org/wiki/File: Alexander_Gerst_sports_the_fourth_star.jpg Settlers of Catan von Eric Skiff (CC BY-SA 2.0). https://www.flickr.com/photos/ericskiff/2291909248/ Foursquare Badges from Anja Lorenz (Screenshot vom 15.08.2014). https://de.foursquare.com/anjalorenz/badges Mozilla Open Badges (Screenshot vom 15.08.2014). http://www.openbadges.org/ Open Badges - Freie Abzeichen von Jörg Lohrer (CC BY 2.0). https://www.flickr.com/photos/empeiria/9141558603/ What went into the trash von Denise Krebs (CC BY 2.0). https://www.flickr.com/photos/mrsdkrebs/11328991043 badgesintro von Mary Cooch (GPL). https://docs.moodle.org/28/en/File:badgesintro.png X Die Anatomie von Badges von Jörg Lohrer (CC BY-SA 2.0). https://www.flickr.com/photos/empeiria/8713755995