DAS ENDE DES KREIDEZEITALTERS ?  LERNEN MIT BILDUNGSMEDIEN ONLINE Auftaktveranstaltung „Bildungsmedien Online“ Paul Wunder...
Bildungsmedien Online – ein zentraler Baustein der Barnimer Bildungsinitative Technische Infrastruktur Beratung und Unters...
Eine kleine Zeitreise – von den primären zu den quartären Bildungsmedien Digitale Folie CD/DVD Audio-Kassette Video-Kasset...
Bildungsmedien Online  <ul><li>nach Bedarf: jederzeit und überall </li></ul><ul><li>für alle Bildungsbereiche </li></ul><u...
Die Medienanbieter <ul><li>Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten </li></ul><ul><li>Ausländische Rundfunkstationen </li><...
Die Medieninhalte <ul><li>Fächerkanon der Grundschule und der weiterführenden Schulen  </li></ul><ul><li>Frühkindliche Erz...
Die Medientypen Texte Fotos Landkarten Animationen Infografiken Diagramme Audios Tabellen Karten Videos
Audios Friedrich Schiller:  Das Lied von der Glocke  Kommt der gefürchtete &quot;Outbreak&quot;? - Die in Mexiko grassiere...
 
 
 
 
Videos
Bestandsumfang <ul><li>Lizenzkostenfreie  </li></ul><ul><li>Medientitel </li></ul><ul><li>Schulfunksendungen  </li></ul><u...
Didaktische Szenarien 1 Rezipieren des Dokuments 2 Strukturieren des Dokuments (mit Hilfe einer Mind Map oder Concept Map)...
„ Bildungsmedien Online“ – Schritt für Schritt Aufruf der Website „Medienzentrum Barnim“ Herunterladen des Anmeldeformular...
Zeitplan I 1.2. - 29.2.2009 Vorbereitende Planung II 1.3. - 15.3.2009 Bestandsaufnahme und -analyse III 16.3. - 10.5.2009 ...
Der Mehrwert <ul><li>Für Schülerinnen und Schüler </li></ul><ul><li>Sie können mit Text-, Bild-, Audio- und Videodokumente...
VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT Reinhard Dietrich [email_address]
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Auftaktveranstaltung Bildungsmedien Online

629 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
629
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Auftaktveranstaltung Bildungsmedien Online

  1. 1. DAS ENDE DES KREIDEZEITALTERS ? LERNEN MIT BILDUNGSMEDIEN ONLINE Auftaktveranstaltung „Bildungsmedien Online“ Paul Wunderlich-Haus, Eberswalde 11. Mai 2009 Reinhard Dietrich [email_address]
  2. 2. Bildungsmedien Online – ein zentraler Baustein der Barnimer Bildungsinitative Technische Infrastruktur Beratung und Unterstützungdes Bildungs-personals Bildungs-medien Online Bauliche Maßnahmen Ganztags- schule LebenslangesLernen
  3. 3. Eine kleine Zeitreise – von den primären zu den quartären Bildungsmedien Digitale Folie CD/DVD Audio-Kassette Video-Kassette Plakat Lehrkraft Wandtafel Film Dia Blatt Zeitung Buch OH-Folie Fernsehen Hörfunk Peers Computer Internet Landkarte Schulheft
  4. 4. Bildungsmedien Online <ul><li>nach Bedarf: jederzeit und überall </li></ul><ul><li>für alle Bildungsbereiche </li></ul><ul><li>für alle Bildungsträger </li></ul><ul><li>für alle Fächer und Jahrgangstufen </li></ul><ul><li>für alle Unterrichtsformen </li></ul><ul><li>für alle Sozialformen </li></ul><ul><li>für alle Lerntypen </li></ul>
  5. 5. Die Medienanbieter <ul><li>Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten </li></ul><ul><li>Ausländische Rundfunkstationen </li></ul><ul><li>Zeitungen/Zeitschriften </li></ul><ul><li>Lehrkräfte (Lehrer Online, ZUM-Wiki, dwu, etc.) </li></ul><ul><li>FWU Institut für Film und Bild </li></ul><ul><li>Private Medienanbieter (WBF, MedienLB, Matthias-Film, etc.) </li></ul>
  6. 6. Die Medieninhalte <ul><li>Fächerkanon der Grundschule und der weiterführenden Schulen </li></ul><ul><li>Frühkindliche Erziehung </li></ul><ul><li>Übergreifende Themenkomplexe </li></ul><ul><li>Berufliche Bildung </li></ul>
  7. 7. Die Medientypen Texte Fotos Landkarten Animationen Infografiken Diagramme Audios Tabellen Karten Videos
  8. 8. Audios Friedrich Schiller: Das Lied von der Glocke Kommt der gefürchtete &quot;Outbreak&quot;? - Die in Mexiko grassierende Schweinegrippe bereitet Experten weltweit Sorgen
  9. 13. Videos
  10. 14. Bestandsumfang <ul><li>Lizenzkostenfreie </li></ul><ul><li>Medientitel </li></ul><ul><li>Schulfunksendungen </li></ul><ul><li>Offene Bildungsressourcen (Dokumentationen, Reportagen, Features, Wikis, Blogs, Podcasts, Lernmodule, Arbeitsblätter, Vokabel- und Grammatiktrainer, etc.) </li></ul><ul><li>Digitale Werkzeuge </li></ul><ul><li>Kreisarchiv-Dokumente </li></ul><ul><li>Lizenzkostenpflichtige </li></ul><ul><li>Medientitel </li></ul><ul><li>Audios </li></ul><ul><li>Videos </li></ul><ul><li>Nachschlagewerke </li></ul><ul><li>Multimediale Lernsoftware </li></ul><ul><li>Softwareprogramme </li></ul>
  11. 15. Didaktische Szenarien 1 Rezipieren des Dokuments 2 Strukturieren des Dokuments (mit Hilfe einer Mind Map oder Concept Map) 3 Live-Kommentar statt Originalton 4 Übernahme einzelner Filmeinstellungen oder –sequenzen 5 Übernahme des Tons 6 Neu- und Nachvertonung 7 Zusammenschnitt verschiedener Dokumente („Mash up“) 8 Trailer oder Intro erstellen 9 Webquest erarbeiten
  12. 16. „ Bildungsmedien Online“ – Schritt für Schritt Aufruf der Website „Medienzentrum Barnim“ Herunterladen des Anmeldeformulars Ausfüllen des Formulars Aufruf der „Medienrecherche“ Starten der Medienrecherche Auswahl eines Medientitels Anmelden für Download Speichern des Medientitels auf der häuslichen oder schulischen Festplatte Medieneinsatz im Unterricht 5 6 5a 5b 1 2 3 4 7
  13. 17. Zeitplan I 1.2. - 29.2.2009 Vorbereitende Planung II 1.3. - 15.3.2009 Bestandsaufnahme und -analyse III 16.3. - 10.5.2009 Konzeptentwicklung IV 11.5.2009 Auftaktveranstaltung im Paul-Wunderlich-Haus V 12.5. - 31.5.2009 Bewerbung der Online-Medien im Landkreis Barnim VI 1.6. - 5.7.2009 Probelauf VII Ab 1.9.2009 <ul><li>Elektronische Mediendistribution für alle Bildungseinrichtungen im LK Barnim </li></ul><ul><li>Unterstützung und Beratung beim Einsatz von „Bildungsmedien Online“ (Fortbildung) </li></ul><ul><li>Entwicklung, Erprobung und Austausch von multimedialen Lernmodulen </li></ul>
  14. 18. Der Mehrwert <ul><li>Für Schülerinnen und Schüler </li></ul><ul><li>Sie können mit Text-, Bild-, Audio- und Videodokumenten aktiv und selbstgesteuert lernen. </li></ul><ul><li>Für Lehrkräfte </li></ul><ul><li>Sie können curricularrelevante Themen anschaulich darbieten. </li></ul><ul><li>Sie können Lernumgebungen mit Aktualitätsbezug gestalten. </li></ul><ul><li>Sie können individuelles und kooperatives Lernen fördern. </li></ul><ul><li>Für Schulträger </li></ul><ul><li>Sie können Lernmittel kosteneffektiv und rechtlich einwandfrei bereitstellen. </li></ul>
  15. 19. VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT Reinhard Dietrich [email_address]

×