Fiori im Einsatz - cbs consulting

520 Aufrufe

Veröffentlicht am

Überblick UX-Strategie der SAP
Anforderungen an technische Infrastruktur und Architektur
Vorgehensmodell für Design & Entwicklung
Identity Management, Single Sign-On und Security
Fiori im SAP Betrieb

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
520
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Fiori im Einsatz - cbs consulting

  1. 1. © cbs Corporate Business Solutions cbs Webinar: Fiori im Einsatz Vorgehen, Fallstricke, Problemlösungen
  2. 2. © cbs Corporate Business Solutions 225. November 2015 Unternehmensweite Geschäftslösungen für Industrieunternehmen cbs Corporate Business Solutions • Prozessberatung und SAP-Beratung: hochwertig, umfassend, aus einer Hand • Fokussierung auf Kundenprobleme im Umfeld unternehmensweiter, globaler Prozess- und SAP-Systemlandschaften • Internationale Berater schaffen globale Lösungen – hocheffizient und weltweit • Qualitätsführer durch Know-how, Kundenorientierung, Lösungsorientierung cbs - die Unternehmensberatung der Materna Gruppe
  3. 3. © cbs Corporate Business Solutions 325. November 2015 Portfolio • Managementberatung • Projektmanagement • Prozessberatung • SAP Anwendungsberatung • SAP Technologieberatung • SAP Application Management cbs Corporate Business Solutions Globalization One Corporation Landscape Transformation SCM CRM BI GTS EAI / UI Basis AMS HCM
  4. 4. © cbs Corporate Business Solutions 425. November 2015 SAP Enterprise & UI Integration Backend-Frontend-Cloud: SAP-Integration mit PI/PO, AIF, UI5, Fiori, Mobile • cbs bietet für User Experience, User Integration und mobile Lösungen umfassendes Know-how in allen relevanten und modernen Technologien. › UI & Mobile Strategy › Mobile Architecture and Applications › Fiori & SAP UI5 › Web Dynpro › Classic SAP UI Technologies cbs Corporate Business Solutions Erfahrung mit SAP UI Technologien
  5. 5. © cbs Corporate Business Solutions 25. November 2015 Agenda • Überblick UX-Strategie der SAP • Anforderungen an technische Infrastruktur und Architektur • Vorgehensmodell für Design & Entwicklung • Identity Management, Single Sign-On und Security • Fiori im SAP Betrieb Fiori im Einsatz
  6. 6. © cbs Corporate Business Solutions 25. November 2015 Überblick UX-Strategie der SAP Fiori im Einsatz
  7. 7. © cbs Corporate Business Solutions 725. November 2015 Überblick SAP UX-Strategie Fiori im Einsatz • Web Apps wichtiger Baustein der SAP UX-Strategie › Weniger Funktionsumfang, verbessertes Nutzererlebnis › Alle Anwendungen & UI-Technologien werden in Richtung SAP Fiori UX weiterentwickelt • SAP S/4HANA / Fiori 2.0 • Ansatz: Mobile Teil des Standard-UIs • SAP unterstützt die kundeneigene UX-Strategie • Fiori / SAPUI5 ist nicht die Antwort auf alle UI-Probleme › Stateless Apps › Bestehende Technologien wie WebDynpro immer noch relevant Quelle: SAP
  8. 8. © cbs Corporate Business Solutions 825. November 2015 Typische Fragestellungen bei der Umsetzung Fiori im Einsatz • Wie kann man auf Unternehmensanwendungen von verschiedenen Gerätetypen zugreifen? • Ist ein zentraler Zugriffspunkt notwendig? › Was kann ich machen versus Wissen, was ich darf • Web Apps / Native Apps & Integration • Online (Always-on Strategie) / Offline (Field Services) • Security: Internet facing?  Datensensitivität • Identity Management / Single Sign-On • Datenaggregation von verschiedenen Systemen notwendig? • Theming • Tooling
  9. 9. © cbs Corporate Business Solutions 25. November 2015 Anforderungen an technische Infrastruktur und Architektur Fiori im Einsatz
  10. 10. © cbs Corporate Business Solutions 1025. November 2015 Überblick UI-Integration Fiori im Einsatz Quelle: SAP
  11. 11. © cbs Corporate Business Solutions 1125. November 2015 Architektur-Optionen Fiori im Einsatz Central Gateway Hub vs. Embedded Gateway On-Premise vs. Cloud UI-Integration vs. Web APIs Quelle: SAP
  12. 12. © cbs Corporate Business Solutions 1225. November 2015 Beispiel-Organisation Fiori im Einsatz • Typische Aufgaben im Betrieb: › Standards, Strategie & Roadmap (Enterprise Architect) › Plattform Management (Platform Owner) › Interface-Themen (Integration Architect) › Basis, Auth, Operations (Technical Administrator) › Entwicklung (Entwickler, optional / UX Designer, optional)
  13. 13. © cbs Corporate Business Solutions 25. November 2015 Vorgehensmodell für Design & Entwicklung Fiori im Einsatz
  14. 14. © cbs Corporate Business Solutions 1425. November 2015 Vorgehen – SAP Empfehlung Fiori im Einsatz Quelle: SAP
  15. 15. © cbs Corporate Business Solutions 1525. November 2015 Vorgehen – Reality Check Fiori im Einsatz  ?  Nicht nur Mobile UX ? ? ? Web Dynpro? Quelle: SAP
  16. 16. © cbs Corporate Business Solutions 1625. November 2015 Durchführung von Entwicklungsprojekten Fiori im Einsatz • Frühe Nutzereinbindung ist der Schlüssel zur Akzeptanz › Frühes Feedback der Key-User und (soweit möglich) größerer Nutzergruppen einholen • Fiori Design-Prinzipien anwenden › http://experience.sap.com/fiori-design/ • Vorgestellte SAP-Ansatz ist valide, aber › Zusammenarbeit Designer und Entwickler gewährleisten › verschiedene Wahrnehmungen des Wortes “agil” in Projekten „UI First“-Vorgehen Quelle: SAP
  17. 17. © cbs Corporate Business Solutions 25. November 2015 Identity Management, Single Sign-On und Security Fiori im Einsatz
  18. 18. © cbs Corporate Business Solutions 1825. November 2015 Identity Management, Single Sign-On und Security Fiori im Einsatz • Allgemeine Architektur • Herausforderung › Akzeptanz der Endbenutzer vs. Security Konzept Öffentliches Internet DMZ Internes Netzwerk Fiori User intern SAP ERP Fiori User extern Reverse Proxy (SAP WebDispachter) Reverse Proxy (SAP WebDispachter) SAP NW Gateway SAP CRM SAP BI HTTPS HTTPS HTTPS HTTPS Trusted RFC Systemnetz User-Netz
  19. 19. © cbs Corporate Business Solutions 1925. November 2015 Identity Management, Single Sign-On und Security Fiori im Einsatz • Akzeptanz der Endbenutzer › Konfiguration von Single Sign On • SAML per IdP (SAP SSO, ADFS, ….) • Zertifikatsbasierte Authentifizirung via X.509 (PKI) • Security Konzept › Sichere Endgeräte • Managed Devices vs. Bring your own Device • Mobile Device Management › Transport Layer Security (TLS >1.0) › ACL auf Reverse Proxy › Implementierung bestehendes Security Konzept • Berechtigungskonzept • Passwortrichtlinien Öffentliches Internet DMZ Internes Netzwerk Fiori User intern SAP ERP Fiori User extern Reverse Proxy (SAP WebDispachter) Reverse Proxy (SAP WebDispachter)SAP NW Gateway SAP CRM SAP BI HTTPS HTTPS HTTPS HTTPS Trusted RFC SAML IdP Proxy SAML IdP HTTPS HTTPSHTTPS ACL ACL PKI Systemnetz User-Netz
  20. 20. © cbs Corporate Business Solutions 25. November 2015 Fiori im SAP Betrieb Fiori im Einsatz
  21. 21. © cbs Corporate Business Solutions 2125. November 2015 Plan Build Change RUN Fiori Betrieb Fiori im SAP Betrieb - Lifecycle Fiori im Einsatz • Konzept › Komponentenübergreifendes Design › SSO Komponenten › SAP NetWeaver Gateway › Reverseproxy › Backendsysteme • RTO – Recover Time Objectives › Maximale Ausfallzeit des Geschäftsprozesses definieren • Sizing
  22. 22. © cbs Corporate Business Solutions 2225. November 2015 Plan Build Change RUN Fiori Betrieb Fiori im SAP Betrieb - Lifecycle Fiori im Einsatz • NetWeaver Gateway › Implementierung NetWeaver › SAPUI5 Patch › Implementierung Fiori Apps › Konfiguration Fiori Apps › Konfiguration SSO • Last-Test • SAP Solution Manager › E2E Trace › EEM • Best Practice › Implementierung in virtuellen Umgebungen
  23. 23. © cbs Corporate Business Solutions 2325. November 2015 Plan Build Change RUN Fiori Betrieb Fiori im SAP Betrieb - Lifecycle Fiori im Einsatz • Support › Struktur • Technisches Monitoring › Komponentenübergreifend › Proaktiv / Heartbeat • Performance Monitoring › Proaktiv – End-User-Experience Monitor › Reaktiv – E2E Trace • Best Practice › Technisches Monitoring mit 3rd Party Lösung (e.g Nagios) › Performance Monitoring via SAP Solution Manager
  24. 24. © cbs Corporate Business Solutions 2425. November 2015 Plan Build Change RUN Fiori Betrieb Fiori im SAP Betrieb - Lifecycle Fiori im Einsatz • Best Practice NW Gateway › SPS Update – jährlich › SAPUI5 Patches – quartalsweise › SAP Security Notes – quartalsweise › SAP Performance Notes – kontinuierlich • Best Practice SAP WebDisp › Kernel + WebDisp – quartalsweise
  25. 25. © cbs Corporate Business Solutions cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH Die Unternehmensberatung der Materna Gruppe Firmensitz Heidelberg Im Breitspiel 19 · 69126 Heidelberg T +49 6221 3304 0 · F +49 6221 3304 200 kontakt@cbs-consulting.de www.cbs-consulting.com Kontakt 25. November 2015 Denny Schreber Senior Solution Architect denny.schreber@cbs-consulting.de Christoph Jakobeit Senior Consultant christoph.jakobeit@cbs-consulting.de

×