SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Digitales Lehren –
Social Media Im Unterricht
VON JULIAN MOLDENHAUER
Was macht guten Unterricht aus?
Mein Ziel
Impulse für den realisierbaren Einsatz
von Social Media in Ihrem Fach
Mit welchen neuen
Erkenntnissen möchten Sie den
Raum nach unseren 2 Stunden
wieder verlassen?
Was ist Social Media?
Social Media Plattformen
„Soziale Medien (Social Media)
dienen der – häufig profilbasierten
– Vernetzung von Benutzern und
deren Kommunikation und
Kooperation über das Internet.“
- Definition Gabler Wirtschaftslexikon
Was ist Social Media?
Wer bin ich?
- 24 Jahre, aus Hannover, Geschäftsführer einer Marketing Agentur
- Master im Marketing & Vertrieb
- aber, meine Leidenschaften ist:
Wieso?
Was soll ich werden? Mein Weg!
Die Anfänge
Warum Social Media?
Bedeutung von Social Media für Sie
Social Media im Unterricht - Warum?
Social Media im Unterricht - Warum?
Social Media im Unterricht - Warum?

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Social Media im Unterricht - Warum?

Social Media Management (Swiss Online Marketing)
Social Media Management (Swiss Online Marketing) Social Media Management (Swiss Online Marketing)
Social Media Management (Swiss Online Marketing)
Ellen Girod
 
Social Media Mana
Social Media ManaSocial Media Mana
Social Media ManaKarin Hohn
 
Social Media bei BTI
Social Media bei BTISocial Media bei BTI
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann SewinaSocial Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann SewinaLars Heinemann
 
Social Media & Mobile Business
Social Media & Mobile BusinessSocial Media & Mobile Business
Social Media & Mobile Business
Ellen Girod
 
Social Media - Sinnleeres Geplapper oder sinnvolle Dialoge?
Social Media - Sinnleeres Geplapper oder sinnvolle Dialoge?Social Media - Sinnleeres Geplapper oder sinnvolle Dialoge?
Social Media - Sinnleeres Geplapper oder sinnvolle Dialoge?
Alphabeet GmbH
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
Ralf Jacubowsky von Einem
 
247grad workshop vem
247grad workshop vem247grad workshop vem
247grad workshop vemSascha Böhr
 
100 tipps zu socia lmedia
100 tipps zu socia lmedia100 tipps zu socia lmedia
100 tipps zu socia lmediadieSOCIAListen
 
Social Media Praxistage
Social Media PraxistageSocial Media Praxistage
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
Pierre Corell
 
Social Media für Redakteure
Social Media für RedakteureSocial Media für Redakteure
Social Media für Redakteure
wundermedia
 
ethority - Social Media Marketing and CRM Products
ethority - Social Media Marketing and CRM Productsethority - Social Media Marketing and CRM Products
ethority - Social Media Marketing and CRM Products
ethority
 
DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0
Corporate Dialog GmbH
 
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media MarketingSocial Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media MarketingLeidig Information Services
 
Effizienzmesssungen im Social Media Marketing
Effizienzmesssungen im Social Media MarketingEffizienzmesssungen im Social Media Marketing
Effizienzmesssungen im Social Media Marketing
Prof. Dr. Heike Simmet
 
Social Media Trends 2012
Social Media Trends 2012Social Media Trends 2012
Social Media Trends 2012
Nicole Schnell
 
247grad workshop vem
247grad workshop vem247grad workshop vem
247grad workshop vemSascha Böhr
 
scm Gesamtprogramm 2012
scm Gesamtprogramm 2012scm Gesamtprogramm 2012

Ähnlich wie Social Media im Unterricht - Warum? (20)

Social Media Management (Swiss Online Marketing)
Social Media Management (Swiss Online Marketing) Social Media Management (Swiss Online Marketing)
Social Media Management (Swiss Online Marketing)
 
Social Media Mana
Social Media ManaSocial Media Mana
Social Media Mana
 
Social Media bei BTI
Social Media bei BTISocial Media bei BTI
Social Media bei BTI
 
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann SewinaSocial Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
 
Social Media & Mobile Business
Social Media & Mobile BusinessSocial Media & Mobile Business
Social Media & Mobile Business
 
Social Media - Sinnleeres Geplapper oder sinnvolle Dialoge?
Social Media - Sinnleeres Geplapper oder sinnvolle Dialoge?Social Media - Sinnleeres Geplapper oder sinnvolle Dialoge?
Social Media - Sinnleeres Geplapper oder sinnvolle Dialoge?
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
 
247grad workshop vem
247grad workshop vem247grad workshop vem
247grad workshop vem
 
100 tipps zu socia lmedia
100 tipps zu socia lmedia100 tipps zu socia lmedia
100 tipps zu socia lmedia
 
Social Media Praxistage
Social Media PraxistageSocial Media Praxistage
Social Media Praxistage
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
 
Social Media für Redakteure
Social Media für RedakteureSocial Media für Redakteure
Social Media für Redakteure
 
ethority - Social Media Marketing and CRM Products
ethority - Social Media Marketing and CRM Productsethority - Social Media Marketing and CRM Products
ethority - Social Media Marketing and CRM Products
 
DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0
 
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media MarketingSocial Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
Social Media Marketing_02 Einführung in Social Media Marketing
 
Effizienzmesssungen im Social Media Marketing
Effizienzmesssungen im Social Media MarketingEffizienzmesssungen im Social Media Marketing
Effizienzmesssungen im Social Media Marketing
 
Social Media Basics
Social Media BasicsSocial Media Basics
Social Media Basics
 
Social Media Trends 2012
Social Media Trends 2012Social Media Trends 2012
Social Media Trends 2012
 
247grad workshop vem
247grad workshop vem247grad workshop vem
247grad workshop vem
 
scm Gesamtprogramm 2012
scm Gesamtprogramm 2012scm Gesamtprogramm 2012
scm Gesamtprogramm 2012
 

Social Media im Unterricht - Warum?

Hinweis der Redaktion

  1. Mehr Zeit für Zwischenmenschliches Verkürzte Vorbereitung durch Nutzen von bereits existierenden Materialien Steigerung der eigenen Medienkompetenz (Bedienung) Eintauchen in die Welt der Schüler Längere Projekte (Jahresübergreifend)
  2. Aufbau der Medienkompetenz (Informationsselektion – Fake News) Vertiefende Vor- und Nachbereitung „Gehört und Gesehen werden“ Spätere Skills in Präsentation-und Vorbereitung