SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Schule in einer
Gesellschaft
im digitalen
Wandel
Katja Anokhina
Richard Heinen
(r)evolution
Worum geht es
eigentlich?
Uns fehlen die
Worte
Pecha Kucha
Pädagogik
vor
Technik
Halt.
Mehr als User
Lev Manovich
Software
takes
Command
“There is no such
thing as digital
media. There is
only software – as
applied to media
(or “content”).”
“Our world runs on
software”
Numerische
Repräsentation
Modularität
Automation
Variabilität
Transkodierung
Und
Schulentwicklung?
Handlungsfelder
Lernen
Material
Qualifizierung
Steuerung
Technik
Netzwerke
Partizipation
Zusammenhang?
+
Handlungsfelder Kernprinzipien des
Digitalen
Gedanken-
experiment
Leitmedien-
wechsel
Modularisierung
des Curriculums
(Modul)
Digitalkunde
Datenschutz
Update
Lerninhalte
Updates:
Lernende Schule
Lehrerweiterbildung
Ausstattung
Konvergenz
Gamification
Big Data
Peer-to-peer
learning
Collaborative
teaching
Eltern als Experten
Externe
Bildungsnetzwerke
Pädagogische
Architektur
Neue
Rhythmisierungen
Die Buchwelt
Remix
Die digitale Welt
Software zur
Gestaltung nutzen
Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamtkeit!
Katja Anokhina
Forum Bildung Digitalisierung
katja.anokhina@forumbd.de
030 – 5858 466 64
Richard Heinen
Montag Stiftung
Jugend und Gesellschaft
r.heinen@montag-stiftungen.de
0228 – 26716 310cc by sa 4.0 Katja Anokhine und Richard Heinen
https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - Update verfügbar

Schule in der Digitalisierung
 Schule in der Digitalisierung  Schule in der Digitalisierung
Schule in der Digitalisierung
Richard Heinen
 
Multimedia Production
Multimedia ProductionMultimedia Production
Multimedia Production
Nina Rebele
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability Design
Nina Rebele
 
Trends für Schulen
Trends für Schulen Trends für Schulen
Trends für Schulen
John van Dongen
 
Keynote Rueddigkeit
Keynote RueddigkeitKeynote Rueddigkeit
Keynote Rueddigkeitelsa20
 
Umfrage digitale-bildung
Umfrage digitale-bildungUmfrage digitale-bildung
Umfrage digitale-bildung
Peter Micheuz
 
Workshop - Digitale Bildung: offen
Workshop - Digitale Bildung: offenWorkshop - Digitale Bildung: offen
Workshop - Digitale Bildung: offen
Richard Heinen
 
Zusammenfassung der kollektiven Intelligenz Eventwoche vom 27.8.2012 – 31.8.2012
Zusammenfassung der kollektiven Intelligenz Eventwoche vom 27.8.2012 – 31.8.2012Zusammenfassung der kollektiven Intelligenz Eventwoche vom 27.8.2012 – 31.8.2012
Zusammenfassung der kollektiven Intelligenz Eventwoche vom 27.8.2012 – 31.8.2012
NETBAES
 
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
FernUniversität in Hagen
 
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4 Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
Kai Sostmann
 
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Benjamin Jörissen
 
Schwerpunktmodul 6e
Schwerpunktmodul 6eSchwerpunktmodul 6e
Schwerpunktmodul 6e
phstpad
 
Introduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning NetworksIntroduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning Networks
Wolfgang Reinhardt
 
Fsln10 intro
Fsln10 introFsln10 intro
Fsln10 intro
Nina Rebele
 
Schulung Digitale Kompetenzen im Unterricht
Schulung Digitale Kompetenzen im UnterrichtSchulung Digitale Kompetenzen im Unterricht
Schulung Digitale Kompetenzen im Unterricht
Dr. Julia Kleeberger
 
Digitiales Lernen Lehre SS08
Digitiales Lernen Lehre SS08Digitiales Lernen Lehre SS08
Digitiales Lernen Lehre SS08
Martin Ebner
 
Einführung Kompetenzentwicklung mit Technologien
Einführung Kompetenzentwicklung mit Technologien Einführung Kompetenzentwicklung mit Technologien
Einführung Kompetenzentwicklung mit Technologien
Sandra Schön (aka Schoen)
 
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moisesKollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Momonika
 
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Lehren und Lernen im Wandel
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Lehren und Lernen im WandelOFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Lehren und Lernen im Wandel
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Lehren und Lernen im Wandel
Jochen Robes
 

Ähnlich wie Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - Update verfügbar (20)

Schule in der Digitalisierung
 Schule in der Digitalisierung  Schule in der Digitalisierung
Schule in der Digitalisierung
 
Multimedia Production
Multimedia ProductionMultimedia Production
Multimedia Production
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability Design
 
Trends für Schulen
Trends für Schulen Trends für Schulen
Trends für Schulen
 
Keynote Rueddigkeit
Keynote RueddigkeitKeynote Rueddigkeit
Keynote Rueddigkeit
 
Umfrage digitale-bildung
Umfrage digitale-bildungUmfrage digitale-bildung
Umfrage digitale-bildung
 
Workshop - Digitale Bildung: offen
Workshop - Digitale Bildung: offenWorkshop - Digitale Bildung: offen
Workshop - Digitale Bildung: offen
 
Zusammenfassung der kollektiven Intelligenz Eventwoche vom 27.8.2012 – 31.8.2012
Zusammenfassung der kollektiven Intelligenz Eventwoche vom 27.8.2012 – 31.8.2012Zusammenfassung der kollektiven Intelligenz Eventwoche vom 27.8.2012 – 31.8.2012
Zusammenfassung der kollektiven Intelligenz Eventwoche vom 27.8.2012 – 31.8.2012
 
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
Offene digitale Bildung: Fortsetzung der Reformpädagogik mit digitalen Mitteln?
 
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4 Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
Wissensmanagement studierender mit social network werkzeugen 4
 
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
 
Schwerpunktmodul 6e
Schwerpunktmodul 6eSchwerpunktmodul 6e
Schwerpunktmodul 6e
 
Introduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning NetworksIntroduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning Networks
 
Fsln10 intro
Fsln10 introFsln10 intro
Fsln10 intro
 
01 introduction
01 introduction01 introduction
01 introduction
 
Schulung Digitale Kompetenzen im Unterricht
Schulung Digitale Kompetenzen im UnterrichtSchulung Digitale Kompetenzen im Unterricht
Schulung Digitale Kompetenzen im Unterricht
 
Digitiales Lernen Lehre SS08
Digitiales Lernen Lehre SS08Digitiales Lernen Lehre SS08
Digitiales Lernen Lehre SS08
 
Einführung Kompetenzentwicklung mit Technologien
Einführung Kompetenzentwicklung mit Technologien Einführung Kompetenzentwicklung mit Technologien
Einführung Kompetenzentwicklung mit Technologien
 
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moisesKollaboratives arbeiten im web monika moises
Kollaboratives arbeiten im web monika moises
 
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Lehren und Lernen im Wandel
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Lehren und Lernen im WandelOFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Lehren und Lernen im Wandel
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Lehren und Lernen im Wandel
 

Mehr von Richard Heinen

Schule von morgen
Schule von morgenSchule von morgen
Schule von morgen
Richard Heinen
 
Digitalisierung der Schule oder Schule in der Digitalisierung?! – Zur Verände...
Digitalisierung der Schule oder Schule in der Digitalisierung?! – Zur Verände...Digitalisierung der Schule oder Schule in der Digitalisierung?! – Zur Verände...
Digitalisierung der Schule oder Schule in der Digitalisierung?! – Zur Verände...
Richard Heinen
 
OERinfo
OERinfoOERinfo
Molol17 - Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - die beste Schule...
Molol17 - Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - die beste Schule...Molol17 - Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - die beste Schule...
Molol17 - Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - die beste Schule...
Richard Heinen
 
MSW OER
MSW OERMSW OER
Moodletreff, 04.10.2016
Moodletreff, 04.10.2016Moodletreff, 04.10.2016
Moodletreff, 04.10.2016
Richard Heinen
 
Connecting Resources and Users
Connecting Resources and Users Connecting Resources and Users
Connecting Resources and Users
Richard Heinen
 
BYOD@school
BYOD@school  BYOD@school
BYOD@school
Richard Heinen
 
Perspektivwechsel - Lernen im digitalen Wandel
Perspektivwechsel - Lernen im digitalen WandelPerspektivwechsel - Lernen im digitalen Wandel
Perspektivwechsel - Lernen im digitalen Wandel
Richard Heinen
 
Offene Lehr- und Lernmaterialien (OER)
Offene Lehr- und Lernmaterialien (OER)Offene Lehr- und Lernmaterialien (OER)
Offene Lehr- und Lernmaterialien (OER)
Richard Heinen
 
Hypride Lerninfrastrukturen
Hypride LerninfrastrukturenHypride Lerninfrastrukturen
Hypride Lerninfrastrukturen
Richard Heinen
 
Medientage Essen
Medientage EssenMedientage Essen
Medientage Essen
Richard Heinen
 
#LERNLABSCHULE
#LERNLABSCHULE#LERNLABSCHULE
#LERNLABSCHULE
Richard Heinen
 
Fachgespräch Bildungsmedien 2.0
Fachgespräch Bildungsmedien 2.0Fachgespräch Bildungsmedien 2.0
Fachgespräch Bildungsmedien 2.0
Richard Heinen
 
2. Saarländischer Medientag
2. Saarländischer Medientag 2. Saarländischer Medientag
2. Saarländischer Medientag
Richard Heinen
 
SPD-Fraktion NRW Klausur "Digitalisierung und Schule"
SPD-Fraktion NRW Klausur "Digitalisierung und Schule"SPD-Fraktion NRW Klausur "Digitalisierung und Schule"
SPD-Fraktion NRW Klausur "Digitalisierung und Schule"
Richard Heinen
 
BYO(D) - in Duisburg - Erfahrungen aus dem Projekt Lernen 25
BYO(D) - in Duisburg - Erfahrungen aus dem Projekt Lernen 25BYO(D) - in Duisburg - Erfahrungen aus dem Projekt Lernen 25
BYO(D) - in Duisburg - Erfahrungen aus dem Projekt Lernen 25
Richard Heinen
 
Wovon wir reden (sollten), wenn wir von digitaler Bildung reden
Wovon wir reden (sollten), wenn wir von digitaler Bildung redenWovon wir reden (sollten), wenn wir von digitaler Bildung reden
Wovon wir reden (sollten), wenn wir von digitaler Bildung reden
Richard Heinen
 
Regionale Schulnetzwerke
Regionale SchulnetzwerkeRegionale Schulnetzwerke
Regionale Schulnetzwerke
Richard Heinen
 
Produktion und Weiterverwendung von offenen Bildungsressourcen - Perspektiven...
Produktion und Weiterverwendung von offenen Bildungsressourcen - Perspektiven...Produktion und Weiterverwendung von offenen Bildungsressourcen - Perspektiven...
Produktion und Weiterverwendung von offenen Bildungsressourcen - Perspektiven...
Richard Heinen
 

Mehr von Richard Heinen (20)

Schule von morgen
Schule von morgenSchule von morgen
Schule von morgen
 
Digitalisierung der Schule oder Schule in der Digitalisierung?! – Zur Verände...
Digitalisierung der Schule oder Schule in der Digitalisierung?! – Zur Verände...Digitalisierung der Schule oder Schule in der Digitalisierung?! – Zur Verände...
Digitalisierung der Schule oder Schule in der Digitalisierung?! – Zur Verände...
 
OERinfo
OERinfoOERinfo
OERinfo
 
Molol17 - Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - die beste Schule...
Molol17 - Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - die beste Schule...Molol17 - Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - die beste Schule...
Molol17 - Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - die beste Schule...
 
MSW OER
MSW OERMSW OER
MSW OER
 
Moodletreff, 04.10.2016
Moodletreff, 04.10.2016Moodletreff, 04.10.2016
Moodletreff, 04.10.2016
 
Connecting Resources and Users
Connecting Resources and Users Connecting Resources and Users
Connecting Resources and Users
 
BYOD@school
BYOD@school  BYOD@school
BYOD@school
 
Perspektivwechsel - Lernen im digitalen Wandel
Perspektivwechsel - Lernen im digitalen WandelPerspektivwechsel - Lernen im digitalen Wandel
Perspektivwechsel - Lernen im digitalen Wandel
 
Offene Lehr- und Lernmaterialien (OER)
Offene Lehr- und Lernmaterialien (OER)Offene Lehr- und Lernmaterialien (OER)
Offene Lehr- und Lernmaterialien (OER)
 
Hypride Lerninfrastrukturen
Hypride LerninfrastrukturenHypride Lerninfrastrukturen
Hypride Lerninfrastrukturen
 
Medientage Essen
Medientage EssenMedientage Essen
Medientage Essen
 
#LERNLABSCHULE
#LERNLABSCHULE#LERNLABSCHULE
#LERNLABSCHULE
 
Fachgespräch Bildungsmedien 2.0
Fachgespräch Bildungsmedien 2.0Fachgespräch Bildungsmedien 2.0
Fachgespräch Bildungsmedien 2.0
 
2. Saarländischer Medientag
2. Saarländischer Medientag 2. Saarländischer Medientag
2. Saarländischer Medientag
 
SPD-Fraktion NRW Klausur "Digitalisierung und Schule"
SPD-Fraktion NRW Klausur "Digitalisierung und Schule"SPD-Fraktion NRW Klausur "Digitalisierung und Schule"
SPD-Fraktion NRW Klausur "Digitalisierung und Schule"
 
BYO(D) - in Duisburg - Erfahrungen aus dem Projekt Lernen 25
BYO(D) - in Duisburg - Erfahrungen aus dem Projekt Lernen 25BYO(D) - in Duisburg - Erfahrungen aus dem Projekt Lernen 25
BYO(D) - in Duisburg - Erfahrungen aus dem Projekt Lernen 25
 
Wovon wir reden (sollten), wenn wir von digitaler Bildung reden
Wovon wir reden (sollten), wenn wir von digitaler Bildung redenWovon wir reden (sollten), wenn wir von digitaler Bildung reden
Wovon wir reden (sollten), wenn wir von digitaler Bildung reden
 
Regionale Schulnetzwerke
Regionale SchulnetzwerkeRegionale Schulnetzwerke
Regionale Schulnetzwerke
 
Produktion und Weiterverwendung von offenen Bildungsressourcen - Perspektiven...
Produktion und Weiterverwendung von offenen Bildungsressourcen - Perspektiven...Produktion und Weiterverwendung von offenen Bildungsressourcen - Perspektiven...
Produktion und Weiterverwendung von offenen Bildungsressourcen - Perspektiven...
 

Schule in einer Gesellschaft im digitalen Wandel - Update verfügbar

Hinweis der Redaktion

  1. Falle der Digitalisten
  2. 2001 - Lev Manovich, ein Wissenschaftler aus dem amerikanischen MIT, DEM Think Tank für digitale Technologien -  den Medienumbruch von analog zu digital reflektiert und  ein Buch “The language of new media” geschrieben. Da setzt er sich medienphilosophisch mit den neuen Medien auseinander und definiert deren 5 Prinzipien. Heute forscht er übrigens zum Thema Instagram, daher diese Instagram Bilder.
  3. Frage Richard – dann erklär mir mal die Prinzipien
  4. Technik ermöglicht verändertes Lernen – ist aber kein Automatismus / Foto????
  5. Foto Cem
  6. Foto Duisburg
  7. Foto Duisburg
  8. Foto Duisburg
  9. Foto Duisburg
  10. Foto Duisburg
  11. Foto Duisburg
  12. Foto Duisburg
  13. Zitat: “Vom Buch als Leitmedium geht man zum vernetzten Computer über”, sagt Döbeli Honegger. Der Text wird nicht mehr als zentraler Wissensträger gesehen. Nun sind alle Medientypen – Text, Bild, Video, Audio, 3D, Virtual Reality, Augmented Reality usw. – gleichberechtigt, weil sie alle im Grunde die gleiche technische Grundlage haben, auf dem gleichen technischen Medium (Hardware) abgespielt werden können und sich insofern nur in der Darstellungsform (dem Interface) unterscheiden.
  14. Modulairisieren. Loslösung von Fächern? An Phänomenen und Kompetenzen orientiert.
  15. Nicht nur den User vor Datenverwendung/ Datenmissbrauch schützen
  16. Die digitale Kultur lebt in der Dauergegenwart: „die technische Vision der digitalen Kommunikation ist immer das Hier und Jetzt“ (Stalder 2016: 147). Die digitale Zeit ist außerdem asynchron und vergisst nichts, was zu einer Diskrepanz zwischen dem Selbst und dem eigenen Online-Lebensraum führen kann (vgl. Floridi 2015). >> Idee der Auflösung bestehender zeitlicher Strukturen und die Schaffung neuer Rhythmisierungen in der Schule auf dem Weg zum selbstorganisierten und selbstgesteuerten Lernen auf. >> Ganztagsschule     Die Frage der Metaphorik
  17. Foto: Die 3 Masterarbeiten