SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 20
Forschungsstelle  » Neue Kommunikationsmedien « Wikis im Internet und in Organisationen  – eine Genre-Analyse –  Florian Mayer • Steffen Blaschke
Kurzvorstellung der FoNK–Wiki-Projekte Forschungsstelle  » Neue Kommunikationsmedien « #   von   16   ,[object Object],[object Object]
Was sind Wikis? „ Unter Wikis versteht man eine offene Sammlung von Webseiten, die für gewöhnlich von jedem Besucher der Webseite online über ein einfaches  Formular bearbeitet werden können.“ Przepiorka 2004 #   von   16
Das Wiki-Prinzip Das Wiki-Prinzip ist ein Prinzip zur Erstellung publizistischer Inhalte im Internet, das sich durch folgende Kriterien auszeichnet: ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Brändle 2005, S. 18 #   von   16   (  ) ,[object Object]
Problembereiche – Kontextvergleich #13  von   21   ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],#   von   16   Kritische Masse vs. Rollen intrinsisch - selbstselektiv vs. extrinsisch - auf Weisung Freier Zugang vs. Rechtemanagement Selbstorganisation  bottom-up  vs. Abbild der Organisation  top-down Hoher Status durch hohe Kontribution vs. Niedrige Kontribution durch hohen Status
Kollaboration – Versuch einer Typologie #   von   16   ,[object Object],[object Object],[object Object],= Kollaboration Monographische Erstellung   a) indirekt b) direkt Zusammenfassung  unabhängiger Abläufe   Schaffung von Neuem durch  direkte Bezugnahme Bookmark, Notiz   Folksonomies Unterschriftenaktion Wikipedia
Anwendungsfelder in Organisationen ,[object Object],[object Object],[object Object],angelehnt an Przepiorka 2005, Majchrzak, Wagner & Yates, 2006   #   von   16
Skizzierung des Projekts #16  von   21   ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],#   von   16
Auszug aus brand eins 3/2007: ,[object Object],http://www.brandeins.de/home/inhalt_detail.asp?id=2266  [20.09.2007] #   von   16
Vorstellung der Fallstudie #   von   6 ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],#   von   16
Genre Distribution #   von   16
Co-Authorship per Article  #   von   16
Co-Authorship Networks #   von   16
Fazit #16  von   21   #   von   16   ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Fragestellung für die Workshop-Runde: #16  von   21   #   von   15   ,[object Object],[object Object],[object Object]
Vielen Dank für Ihr Interesse! Forschungsstelle  » Neue Kommunikationsmedien « Florian L. Mayer | Steffen Blaschke www.fonk-bamberg.de
Vorstellung der Fallstudie #   von   6   Editoren    Edits 1 2 3 4 bis 8   1 bis 3 95 110 6 0 211 4 bis 6 17 99 22 0 138 7 bis 10 22 115 47 4 188 > 11 13 57 51 48 169   147 381 126 52 706
Vorstellung der Fallstudie #   von   6   Editoren    Edits 1 bis 2 3 bis 8   1 bis 6 321 28 349 mehr als 7 207 150 357   528 178 706 Pearsons r 0,36584581 r² 0,13384316
Quelle:  http://meta.wikimedia.org/wiki/Template:Wikimedia_Growth [09/2007]
Operationalisierung WIKI /  INTERAKTIONS-SYSTEM ORGANISATIONS-MITGLIED 1 ORGANISATION PSYCHISCHES SYSTEM PSYCHISCHES SYSTEM SOZIALES SYSTEM SOZIALES SYSTEM ORGANISATIONS-MITGLIED 2 Org. Kopplung Beteiligung Beteiligung

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ergebnisse einer empirischen Studie zu Informationsqualitätskriterien in Corp...
Ergebnisse einer empirischen Studie zu Informationsqualitätskriterien in Corp...Ergebnisse einer empirischen Studie zu Informationsqualitätskriterien in Corp...
Ergebnisse einer empirischen Studie zu Informationsqualitätskriterien in Corp...
Wolfgang Reinhardt
 
FMK 2013, Suchstrategien, Martin Braendle & Volker Krambich
FMK 2013, Suchstrategien, Martin Braendle & Volker KrambichFMK 2013, Suchstrategien, Martin Braendle & Volker Krambich
FMK 2013, Suchstrategien, Martin Braendle & Volker Krambich
Verein FM Konferenz
 

Andere mochten auch (7)

Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"
Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"
Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"
 
Auf einen Blick : Anwendungspotenziale von Rauminformationssystemen in Biblio...
Auf einen Blick : Anwendungspotenziale von Rauminformationssystemen in Biblio...Auf einen Blick : Anwendungspotenziale von Rauminformationssystemen in Biblio...
Auf einen Blick : Anwendungspotenziale von Rauminformationssystemen in Biblio...
 
OpenAIRE guidelines and broker service for repository managers - OpenAIRE #OA...
OpenAIRE guidelines and broker service for repository managers - OpenAIRE #OA...OpenAIRE guidelines and broker service for repository managers - OpenAIRE #OA...
OpenAIRE guidelines and broker service for repository managers - OpenAIRE #OA...
 
Ergebnisse einer empirischen Studie zu Informationsqualitätskriterien in Corp...
Ergebnisse einer empirischen Studie zu Informationsqualitätskriterien in Corp...Ergebnisse einer empirischen Studie zu Informationsqualitätskriterien in Corp...
Ergebnisse einer empirischen Studie zu Informationsqualitätskriterien in Corp...
 
FileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
FileMaker Konferenz 2012 Lightning PresentationFileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
FileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
 
FMK 2013, Suchstrategien, Martin Braendle & Volker Krambich
FMK 2013, Suchstrategien, Martin Braendle & Volker KrambichFMK 2013, Suchstrategien, Martin Braendle & Volker Krambich
FMK 2013, Suchstrategien, Martin Braendle & Volker Krambich
 
Fmk2013 datenmodelle krambrich-brändle (rev)
Fmk2013 datenmodelle krambrich-brändle (rev)Fmk2013 datenmodelle krambrich-brändle (rev)
Fmk2013 datenmodelle krambrich-brändle (rev)
 

Ähnlich wie Wikis: Kooperation 2.0 (Mayer, Blaschke)

Wissensmanagement 3.0 Bedarfsorientierter Wissensaustausch mit Social Softwar...
Wissensmanagement 3.0 Bedarfsorientierter Wissensaustausch mit Social Softwar...Wissensmanagement 3.0 Bedarfsorientierter Wissensaustausch mit Social Softwar...
Wissensmanagement 3.0 Bedarfsorientierter Wissensaustausch mit Social Softwar...
Hans-Joerg Happel
 
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer BildungWeb 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
davidroethler
 
Kooperatives Schreiben Online: Wikis
Kooperatives Schreiben Online: WikisKooperatives Schreiben Online: Wikis
Kooperatives Schreiben Online: Wikis
Giulia Covezzi
 
Vortrag im Doktorandenkolloqium am 20.10.2008, Universtität Tübingen
Vortrag im Doktorandenkolloqium am 20.10.2008,  Universtität TübingenVortrag im Doktorandenkolloqium am 20.10.2008,  Universtität Tübingen
Vortrag im Doktorandenkolloqium am 20.10.2008, Universtität Tübingen
Johannes Moskaliuk
 

Ähnlich wie Wikis: Kooperation 2.0 (Mayer, Blaschke) (20)

Wikis in der Schule – Potentiale für kooperatives Lernen
Wikis in der Schule – Potentiale für kooperatives LernenWikis in der Schule – Potentiale für kooperatives Lernen
Wikis in der Schule – Potentiale für kooperatives Lernen
 
Wissensmanagement 3.0 Bedarfsorientierter Wissensaustausch mit Social Softwar...
Wissensmanagement 3.0 Bedarfsorientierter Wissensaustausch mit Social Softwar...Wissensmanagement 3.0 Bedarfsorientierter Wissensaustausch mit Social Softwar...
Wissensmanagement 3.0 Bedarfsorientierter Wissensaustausch mit Social Softwar...
 
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
 
Fachtagung Intranet - Collaboration wiki.vs.sharepoint wir machen den vergl...
Fachtagung Intranet - Collaboration wiki.vs.sharepoint   wir machen den vergl...Fachtagung Intranet - Collaboration wiki.vs.sharepoint   wir machen den vergl...
Fachtagung Intranet - Collaboration wiki.vs.sharepoint wir machen den vergl...
 
Wikibasiertes Intranet - Wie viel Struktur benötigt ein Wiki?
Wikibasiertes Intranet - Wie viel Struktur benötigt ein Wiki?Wikibasiertes Intranet - Wie viel Struktur benötigt ein Wiki?
Wikibasiertes Intranet - Wie viel Struktur benötigt ein Wiki?
 
Referat
ReferatReferat
Referat
 
Wissensmanagement mit semantischen Wikis
Wissensmanagement mit semantischen WikisWissensmanagement mit semantischen Wikis
Wissensmanagement mit semantischen Wikis
 
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer BildungWeb 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
Web 2.0 Werkzeuge und Methoden politischer Bildung
 
Kooperatives Schreiben Online: Wikis
Kooperatives Schreiben Online: WikisKooperatives Schreiben Online: Wikis
Kooperatives Schreiben Online: Wikis
 
Wikipedia trift Bibliothek. Visionen der Zusammenarbeit
Wikipedia trift Bibliothek. Visionen der ZusammenarbeitWikipedia trift Bibliothek. Visionen der Zusammenarbeit
Wikipedia trift Bibliothek. Visionen der Zusammenarbeit
 
Web20 Kig
Web20 KigWeb20 Kig
Web20 Kig
 
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.
 
Web 2.0
Web 2.0Web 2.0
Web 2.0
 
Wiki
WikiWiki
Wiki
 
Vortrag im Doktorandenkolloqium am 20.10.2008, Universtität Tübingen
Vortrag im Doktorandenkolloqium am 20.10.2008,  Universtität TübingenVortrag im Doktorandenkolloqium am 20.10.2008,  Universtität Tübingen
Vortrag im Doktorandenkolloqium am 20.10.2008, Universtität Tübingen
 
Anforderungen an die Wissensrepräsentation im Social Semantic Web
Anforderungen an die Wissensrepräsentation im Social Semantic WebAnforderungen an die Wissensrepräsentation im Social Semantic Web
Anforderungen an die Wissensrepräsentation im Social Semantic Web
 
Semantic MediaWiki im Projektmanagement
Semantic MediaWiki im Projektmanagement Semantic MediaWiki im Projektmanagement
Semantic MediaWiki im Projektmanagement
 
Wikis: Überlegungen und Ideen
Wikis: Überlegungen und IdeenWikis: Überlegungen und Ideen
Wikis: Überlegungen und Ideen
 
Wiki als Tool für Projektplanung & Dokumentation
Wiki als Tool für Projektplanung & DokumentationWiki als Tool für Projektplanung & Dokumentation
Wiki als Tool für Projektplanung & Dokumentation
 
Wiki im Unternehmen - Projektplanung & Dokumentation
Wiki im Unternehmen - Projektplanung & DokumentationWiki im Unternehmen - Projektplanung & Dokumentation
Wiki im Unternehmen - Projektplanung & Dokumentation
 

Mehr von fonk

Journalismus, Partizipation, Öffentlichkeit (Witte)
Journalismus, Partizipation, Öffentlichkeit (Witte)Journalismus, Partizipation, Öffentlichkeit (Witte)
Journalismus, Partizipation, Öffentlichkeit (Witte)
fonk
 
Was macht die Macht im neuen Netz? (Pentzold)
Was macht die Macht im neuen Netz? (Pentzold)Was macht die Macht im neuen Netz? (Pentzold)
Was macht die Macht im neuen Netz? (Pentzold)
fonk
 
Suchen und Bewerten (Stein/Hess)
Suchen und Bewerten (Stein/Hess)Suchen und Bewerten (Stein/Hess)
Suchen und Bewerten (Stein/Hess)
fonk
 
Suche 2.0 (Roehle)
Suche 2.0 (Roehle)Suche 2.0 (Roehle)
Suche 2.0 (Roehle)
fonk
 
Politische Kommunikationsräume im Internet (Drüeke)
Politische Kommunikationsräume im Internet (Drüeke)Politische Kommunikationsräume im Internet (Drüeke)
Politische Kommunikationsräume im Internet (Drüeke)
fonk
 
Blogging Bodies (Alberth)
Blogging Bodies (Alberth)Blogging Bodies (Alberth)
Blogging Bodies (Alberth)
fonk
 
Kurze Geschichte Des Web 2.0 (Schmidt)
Kurze Geschichte Des Web 2.0 (Schmidt)Kurze Geschichte Des Web 2.0 (Schmidt)
Kurze Geschichte Des Web 2.0 (Schmidt)
fonk
 
Privatsphaere 2.0 (Reinecke & Trepte)
Privatsphaere 2.0 (Reinecke & Trepte)Privatsphaere 2.0 (Reinecke & Trepte)
Privatsphaere 2.0 (Reinecke & Trepte)
fonk
 
Intro Main Floor
Intro Main FloorIntro Main Floor
Intro Main Floor
fonk
 
Web 2.0 aus Sicht der Mediennutzer (Taddicken et al)
Web 2.0 aus Sicht der Mediennutzer (Taddicken et al)Web 2.0 aus Sicht der Mediennutzer (Taddicken et al)
Web 2.0 aus Sicht der Mediennutzer (Taddicken et al)
fonk
 

Mehr von fonk (10)

Journalismus, Partizipation, Öffentlichkeit (Witte)
Journalismus, Partizipation, Öffentlichkeit (Witte)Journalismus, Partizipation, Öffentlichkeit (Witte)
Journalismus, Partizipation, Öffentlichkeit (Witte)
 
Was macht die Macht im neuen Netz? (Pentzold)
Was macht die Macht im neuen Netz? (Pentzold)Was macht die Macht im neuen Netz? (Pentzold)
Was macht die Macht im neuen Netz? (Pentzold)
 
Suchen und Bewerten (Stein/Hess)
Suchen und Bewerten (Stein/Hess)Suchen und Bewerten (Stein/Hess)
Suchen und Bewerten (Stein/Hess)
 
Suche 2.0 (Roehle)
Suche 2.0 (Roehle)Suche 2.0 (Roehle)
Suche 2.0 (Roehle)
 
Politische Kommunikationsräume im Internet (Drüeke)
Politische Kommunikationsräume im Internet (Drüeke)Politische Kommunikationsräume im Internet (Drüeke)
Politische Kommunikationsräume im Internet (Drüeke)
 
Blogging Bodies (Alberth)
Blogging Bodies (Alberth)Blogging Bodies (Alberth)
Blogging Bodies (Alberth)
 
Kurze Geschichte Des Web 2.0 (Schmidt)
Kurze Geschichte Des Web 2.0 (Schmidt)Kurze Geschichte Des Web 2.0 (Schmidt)
Kurze Geschichte Des Web 2.0 (Schmidt)
 
Privatsphaere 2.0 (Reinecke & Trepte)
Privatsphaere 2.0 (Reinecke & Trepte)Privatsphaere 2.0 (Reinecke & Trepte)
Privatsphaere 2.0 (Reinecke & Trepte)
 
Intro Main Floor
Intro Main FloorIntro Main Floor
Intro Main Floor
 
Web 2.0 aus Sicht der Mediennutzer (Taddicken et al)
Web 2.0 aus Sicht der Mediennutzer (Taddicken et al)Web 2.0 aus Sicht der Mediennutzer (Taddicken et al)
Web 2.0 aus Sicht der Mediennutzer (Taddicken et al)
 

Wikis: Kooperation 2.0 (Mayer, Blaschke)