SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Blogwerk AG
Content Marketing – Best Practices und
erste Schritte zum Einstieg
Thomas Mauch
20. August 2013
Agenda
 Das Problem mit der Werbung
 Content Marketing: Mehr Traffic, mehr Reputation...
 ...und mehr Leads
 Der Werkzeugkasten
 Die Erfolgsfaktoren
Zuviel – 2000 Markenbotschaften pro Tag
Das Problem mit der Werbung
Aufgezwungen – unterbricht, stört, belästigt
Das Problem mit der Werbung
Unpassend– meist zum falschen Zeitpunkt
Das Problem mit der Werbung
Neue Werkzeuge müssen her
Content Marketing
Globi,...
Content Marketing: Unterhalten und / oder informieren
...Betty Bossi & Co.
Content Marketing: Unterhalten und / oder informieren
The Coca Cola Journey – ein Magazin
Content Marketing 2013
Schwarzkopf – alles, bloss keine Produkte
Content Marketing 2013
wifimaku.com – Erfolgsmodell für Verlage
Content Marketing 2013
Die Vorteile
 Inhalte werden geteilt.
 Es wird über Sie geredet.
 Sie verbessern sich in der Suchmaschine.
 Sie treffen potenzielle Kunden früher im
Entscheidungsprozess.
Content Marketing 2013
Mehr Traffic. Mehr Reputation.
Aber: Noch keine neuen Leads.
Sie bauen ein Publikum auf.
Sie generieren Empfehlungen.
Wertvolles zum Tausch anbieten
Besucher zu Leads konvertieren
Was ist Ihnen meine E-Mail-Adresse wert?
Besucher zu Leads konvertieren
 Whitepaper
 E-Books
 Studien
 Tutorials, How to
 Videos
 Webinars
 Infografiken
Der Werkzeugkasten
Leads mit Blogs und Social Media
Blog als zentraler Content-Container
Social Media als Distributionskanal
(Newsletter nicht vergessen!)
Professionelle Sales-Prozesse unterstützt durch ein
webfähiges CRM System
Das Prinzip der 2 Schritte
Leads mit Blogs und Social Media
Sehr guter Content, um ein Publikum
aufzubauen
Erfolgsfaktoren
Supercontent, um Besucher zu konvertieren
Erfolgsfaktoren
Integration der Kanäle
Erfolgsfaktoren
Zeit, Ressourcen, Know-how, Geduld.
Erfolgsfaktoren
Ich bin auch ein Medienhaus
Ausblick

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Monika Thoma
 
Die 7 häufigsten Google Adwords Fehler
Die 7 häufigsten Google Adwords FehlerDie 7 häufigsten Google Adwords Fehler
Die 7 häufigsten Google Adwords Fehler
MoreThanDigital
 
Content ist der beste Verkäufer
Content ist der beste VerkäuferContent ist der beste Verkäufer
Content ist der beste Verkäufer
HubSpot Deutschland
 
Pr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-finalPr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-final
PR- & Redaktionsbüro SPIERLING
 
Storytelling: 5 Tipps für Stories zum Verlieben
Storytelling: 5 Tipps für Stories zum VerliebenStorytelling: 5 Tipps für Stories zum Verlieben
Storytelling: 5 Tipps für Stories zum Verlieben
eMBIS GmbH - Akademie für Online Marketing
 
effiziente Werbung für kleine Unternehmen
effiziente Werbung für kleine Unternehmeneffiziente Werbung für kleine Unternehmen
effiziente Werbung für kleine Unternehmen
Steiner Werbung AG
 
Ohne Push kein Pull
Ohne Push kein PullOhne Push kein Pull
MailChimp - Das Praxis-Handbuch
MailChimp - Das Praxis-HandbuchMailChimp - Das Praxis-Handbuch
MailChimp - Das Praxis-Handbuch
AIXhibit AG
 

Was ist angesagt? (8)

Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
Umsatz kann man lernen! Wie auch kleine Unternehmen große Rechnungen stellen ...
 
Die 7 häufigsten Google Adwords Fehler
Die 7 häufigsten Google Adwords FehlerDie 7 häufigsten Google Adwords Fehler
Die 7 häufigsten Google Adwords Fehler
 
Content ist der beste Verkäufer
Content ist der beste VerkäuferContent ist der beste Verkäufer
Content ist der beste Verkäufer
 
Pr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-finalPr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-final
 
Storytelling: 5 Tipps für Stories zum Verlieben
Storytelling: 5 Tipps für Stories zum VerliebenStorytelling: 5 Tipps für Stories zum Verlieben
Storytelling: 5 Tipps für Stories zum Verlieben
 
effiziente Werbung für kleine Unternehmen
effiziente Werbung für kleine Unternehmeneffiziente Werbung für kleine Unternehmen
effiziente Werbung für kleine Unternehmen
 
Ohne Push kein Pull
Ohne Push kein PullOhne Push kein Pull
Ohne Push kein Pull
 
MailChimp - Das Praxis-Handbuch
MailChimp - Das Praxis-HandbuchMailChimp - Das Praxis-Handbuch
MailChimp - Das Praxis-Handbuch
 

Andere mochten auch

Slide Lewis Chimarro
Slide   Lewis ChimarroSlide   Lewis Chimarro
Slide Lewis Chimarro
Lewis Chimarro
 
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-ToolsSoftware-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Andreas Schreiber
 
(In)Segurança De Software, Quebrando Códigos
(In)Segurança De Software, Quebrando Códigos(In)Segurança De Software, Quebrando Códigos
(In)Segurança De Software, Quebrando Códigos
Rafael Rosa
 
Solutions en mode SaaS (Software as a Service) : les PME accèdent-elles à des...
Solutions en mode SaaS (Software as a Service) : les PME accèdent-elles à des...Solutions en mode SaaS (Software as a Service) : les PME accèdent-elles à des...
Solutions en mode SaaS (Software as a Service) : les PME accèdent-elles à des...
Club Alliances
 
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimierenDas Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Matthias Stürmer
 
Social Software Im Unternehmen
Social Software Im UnternehmenSocial Software Im Unternehmen
Social Software Im UnternehmenHelmut Nagy
 
Découvrez les solutions de virtualisation de Stockage DataCore et sa platefor...
Découvrez les solutions de virtualisation de Stockage DataCore et sa platefor...Découvrez les solutions de virtualisation de Stockage DataCore et sa platefor...
Découvrez les solutions de virtualisation de Stockage DataCore et sa platefor...ljaquet
 
Lm software
Lm softwareLm software
Lm software
JeanFrancoisArn
 
Freie Software in der (Groß-)Forschung
Freie Software in der (Groß-)ForschungFreie Software in der (Groß-)Forschung
Freie Software in der (Groß-)Forschung
Andreas Schreiber
 
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
Ayelt Komus
 
FABIS Produktmanagement im CRM integriert
FABIS Produktmanagement im CRM integriertFABIS Produktmanagement im CRM integriert
FABIS Produktmanagement im CRM integriert
FABIS Sales Solutions GmbH & Co. KG
 
Exibri Software Product Lines Aosd
Exibri Software Product Lines AosdExibri Software Product Lines Aosd
Exibri Software Product Lines AosdCédric WILLIAMSON
 
Mia software mdday2010
Mia software mdday2010Mia software mdday2010
Mia software mdday2010MD DAY
 
Präsentation PM Forum - Social Software
Präsentation PM Forum  - Social SoftwarePräsentation PM Forum  - Social Software
Präsentation PM Forum - Social Software
GPMS
 
Einsatz von Social Software für Online-Marketing und virtuelle Zusammenarbeit...
Einsatz von Social Software fürOnline-Marketing und virtuelle Zusammenarbeit...Einsatz von Social Software fürOnline-Marketing und virtuelle Zusammenarbeit...
Einsatz von Social Software für Online-Marketing und virtuelle Zusammenarbeit...
styropor
 
Présentation update crm lsi
Présentation update crm lsi Présentation update crm lsi
Présentation update crm lsi
SaaS Guru
 
Wertstoff Software - Wissenssicherung in Legacy-Systemen
Wertstoff Software - Wissenssicherung in Legacy-SystemenWertstoff Software - Wissenssicherung in Legacy-Systemen
Wertstoff Software - Wissenssicherung in Legacy-Systemen
Michael Moser
 
Torsten Grote: Freie Software
Torsten Grote: Freie SoftwareTorsten Grote: Freie Software
Torsten Grote: Freie Software
StefanMz
 
Software Academy 10 Erreurs Rh Par Altaide Et Moovement
Software Academy 10 Erreurs Rh Par Altaide Et MoovementSoftware Academy 10 Erreurs Rh Par Altaide Et Moovement
Software Academy 10 Erreurs Rh Par Altaide Et Moovement
ALTAIDE
 
Open Source Software: Reif für den typischen CH KMU?
Open Source Software: Reif für den typischen CH KMU?Open Source Software: Reif für den typischen CH KMU?
Open Source Software: Reif für den typischen CH KMU?
Matthias Stürmer
 

Andere mochten auch (20)

Slide Lewis Chimarro
Slide   Lewis ChimarroSlide   Lewis Chimarro
Slide Lewis Chimarro
 
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-ToolsSoftware-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
 
(In)Segurança De Software, Quebrando Códigos
(In)Segurança De Software, Quebrando Códigos(In)Segurança De Software, Quebrando Códigos
(In)Segurança De Software, Quebrando Códigos
 
Solutions en mode SaaS (Software as a Service) : les PME accèdent-elles à des...
Solutions en mode SaaS (Software as a Service) : les PME accèdent-elles à des...Solutions en mode SaaS (Software as a Service) : les PME accèdent-elles à des...
Solutions en mode SaaS (Software as a Service) : les PME accèdent-elles à des...
 
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimierenDas Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
 
Social Software Im Unternehmen
Social Software Im UnternehmenSocial Software Im Unternehmen
Social Software Im Unternehmen
 
Découvrez les solutions de virtualisation de Stockage DataCore et sa platefor...
Découvrez les solutions de virtualisation de Stockage DataCore et sa platefor...Découvrez les solutions de virtualisation de Stockage DataCore et sa platefor...
Découvrez les solutions de virtualisation de Stockage DataCore et sa platefor...
 
Lm software
Lm softwareLm software
Lm software
 
Freie Software in der (Groß-)Forschung
Freie Software in der (Groß-)ForschungFreie Software in der (Groß-)Forschung
Freie Software in der (Groß-)Forschung
 
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
 
FABIS Produktmanagement im CRM integriert
FABIS Produktmanagement im CRM integriertFABIS Produktmanagement im CRM integriert
FABIS Produktmanagement im CRM integriert
 
Exibri Software Product Lines Aosd
Exibri Software Product Lines AosdExibri Software Product Lines Aosd
Exibri Software Product Lines Aosd
 
Mia software mdday2010
Mia software mdday2010Mia software mdday2010
Mia software mdday2010
 
Präsentation PM Forum - Social Software
Präsentation PM Forum  - Social SoftwarePräsentation PM Forum  - Social Software
Präsentation PM Forum - Social Software
 
Einsatz von Social Software für Online-Marketing und virtuelle Zusammenarbeit...
Einsatz von Social Software fürOnline-Marketing und virtuelle Zusammenarbeit...Einsatz von Social Software fürOnline-Marketing und virtuelle Zusammenarbeit...
Einsatz von Social Software für Online-Marketing und virtuelle Zusammenarbeit...
 
Présentation update crm lsi
Présentation update crm lsi Présentation update crm lsi
Présentation update crm lsi
 
Wertstoff Software - Wissenssicherung in Legacy-Systemen
Wertstoff Software - Wissenssicherung in Legacy-SystemenWertstoff Software - Wissenssicherung in Legacy-Systemen
Wertstoff Software - Wissenssicherung in Legacy-Systemen
 
Torsten Grote: Freie Software
Torsten Grote: Freie SoftwareTorsten Grote: Freie Software
Torsten Grote: Freie Software
 
Software Academy 10 Erreurs Rh Par Altaide Et Moovement
Software Academy 10 Erreurs Rh Par Altaide Et MoovementSoftware Academy 10 Erreurs Rh Par Altaide Et Moovement
Software Academy 10 Erreurs Rh Par Altaide Et Moovement
 
Open Source Software: Reif für den typischen CH KMU?
Open Source Software: Reif für den typischen CH KMU?Open Source Software: Reif für den typischen CH KMU?
Open Source Software: Reif für den typischen CH KMU?
 

Ähnlich wie Blogwerk: Content Marketing an der SuisseEMEX 2013

Fit für Content Marketing
Fit für Content MarketingFit für Content Marketing
Fit für Content Marketing
BusinessVillage GmbH
 
Content Marketing: Wie kann Ihr Business davon profitieren?
Content Marketing: Wie kann Ihr Business davon profitieren?Content Marketing: Wie kann Ihr Business davon profitieren?
Content Marketing: Wie kann Ihr Business davon profitieren?
Martin Bredl
 
Content Marketing
Content MarketingContent Marketing
Content Marketing
Scholz Antje
 
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und UnternehmenContent Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Uwe Baltner
 
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre KommunikationsstrategieWegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
eBusiness-Lotse Darmstadt-Dieburg
 
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate ContentXING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
Digicomp Academy AG
 
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Verlag/Management Publishing
 
Content Marketing - Grundlagen, Beispiele, Tipps und Vorgehensweise
Content Marketing - Grundlagen, Beispiele, Tipps und VorgehensweiseContent Marketing - Grundlagen, Beispiele, Tipps und Vorgehensweise
Content Marketing - Grundlagen, Beispiele, Tipps und Vorgehensweise
Thorsten Ulmer
 
Predictions & Preparations 2022
Predictions & Preparations 2022Predictions & Preparations 2022
Predictions & Preparations 2022
HelenaSchachtschabel1
 
Content Marketing im Web 3.0
Content Marketing im Web 3.0Content Marketing im Web 3.0
Content Marketing im Web 3.0
ADENION GmbH
 
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-MarketingPerformance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
BusinessVillage GmbH
 
Kundenmagnet Content Marketing
Kundenmagnet Content MarketingKundenmagnet Content Marketing
Kundenmagnet Content Marketing
Melanie Tamble
 
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum ErfolgInbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
HubSpot Deutschland
 
Inbound Marketing: Why Content Matters
Inbound Marketing: Why Content MattersInbound Marketing: Why Content Matters
Inbound Marketing: Why Content Matters
HubSpot Deutschland
 
Traffic generieren mit SEO und Content Marketing - Online Marketing Update 2015
Traffic generieren mit SEO und Content Marketing - Online Marketing Update 2015Traffic generieren mit SEO und Content Marketing - Online Marketing Update 2015
Traffic generieren mit SEO und Content Marketing - Online Marketing Update 2015
Standout
 
Push Meets Pull
Push Meets PullPush Meets Pull
Push Meets Pull
Martin.Gro
 
Content Marketing
Content MarketingContent Marketing
Content Marketing
Michael Bader
 
Was ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketingWas ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketing
Brandsensations
 
Trends & Vorschau @Internet Marketing mit Michael Kohlfürst von PromoMasters
Trends & Vorschau @Internet Marketing mit Michael Kohlfürst von PromoMastersTrends & Vorschau @Internet Marketing mit Michael Kohlfürst von PromoMasters
Trends & Vorschau @Internet Marketing mit Michael Kohlfürst von PromoMasters
KOHLFÜRST Online Marketing Beratung
 
Content Marketing mit Online-Mitteilungen für Startups
Content Marketing mit Online-Mitteilungen für StartupsContent Marketing mit Online-Mitteilungen für Startups
Content Marketing mit Online-Mitteilungen für Startups
ADENION GmbH
 

Ähnlich wie Blogwerk: Content Marketing an der SuisseEMEX 2013 (20)

Fit für Content Marketing
Fit für Content MarketingFit für Content Marketing
Fit für Content Marketing
 
Content Marketing: Wie kann Ihr Business davon profitieren?
Content Marketing: Wie kann Ihr Business davon profitieren?Content Marketing: Wie kann Ihr Business davon profitieren?
Content Marketing: Wie kann Ihr Business davon profitieren?
 
Content Marketing
Content MarketingContent Marketing
Content Marketing
 
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und UnternehmenContent Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
 
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre KommunikationsstrategieWegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
 
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate ContentXING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
XING learningZ: Home Sweet Home - Das Blog als Zuhause des Corporate Content
 
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
Contentmarketing - funktioniert das auch für Onlineshops?
 
Content Marketing - Grundlagen, Beispiele, Tipps und Vorgehensweise
Content Marketing - Grundlagen, Beispiele, Tipps und VorgehensweiseContent Marketing - Grundlagen, Beispiele, Tipps und Vorgehensweise
Content Marketing - Grundlagen, Beispiele, Tipps und Vorgehensweise
 
Predictions & Preparations 2022
Predictions & Preparations 2022Predictions & Preparations 2022
Predictions & Preparations 2022
 
Content Marketing im Web 3.0
Content Marketing im Web 3.0Content Marketing im Web 3.0
Content Marketing im Web 3.0
 
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-MarketingPerformance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
Performance Marketing – Erfolgsbasiertes Online-Marketing
 
Kundenmagnet Content Marketing
Kundenmagnet Content MarketingKundenmagnet Content Marketing
Kundenmagnet Content Marketing
 
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum ErfolgInbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
Inbound Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg
 
Inbound Marketing: Why Content Matters
Inbound Marketing: Why Content MattersInbound Marketing: Why Content Matters
Inbound Marketing: Why Content Matters
 
Traffic generieren mit SEO und Content Marketing - Online Marketing Update 2015
Traffic generieren mit SEO und Content Marketing - Online Marketing Update 2015Traffic generieren mit SEO und Content Marketing - Online Marketing Update 2015
Traffic generieren mit SEO und Content Marketing - Online Marketing Update 2015
 
Push Meets Pull
Push Meets PullPush Meets Pull
Push Meets Pull
 
Content Marketing
Content MarketingContent Marketing
Content Marketing
 
Was ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketingWas ist-inbound-marketing
Was ist-inbound-marketing
 
Trends & Vorschau @Internet Marketing mit Michael Kohlfürst von PromoMasters
Trends & Vorschau @Internet Marketing mit Michael Kohlfürst von PromoMastersTrends & Vorschau @Internet Marketing mit Michael Kohlfürst von PromoMasters
Trends & Vorschau @Internet Marketing mit Michael Kohlfürst von PromoMasters
 
Content Marketing mit Online-Mitteilungen für Startups
Content Marketing mit Online-Mitteilungen für StartupsContent Marketing mit Online-Mitteilungen für Startups
Content Marketing mit Online-Mitteilungen für Startups
 

Mehr von Blogwerk AG

Einführung Social Media 22.10.14 Frauennetz Winterthur
Einführung Social Media 22.10.14 Frauennetz WinterthurEinführung Social Media 22.10.14 Frauennetz Winterthur
Einführung Social Media 22.10.14 Frauennetz Winterthur
Blogwerk AG
 
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleitenCustomer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Blogwerk AG
 
WordPress Zurich Meetup #5: mobilesport.ch insights
WordPress Zurich Meetup #5: mobilesport.ch insightsWordPress Zurich Meetup #5: mobilesport.ch insights
WordPress Zurich Meetup #5: mobilesport.ch insights
Blogwerk AG
 
Social-Media-Nischennetzwerke
Social-Media-NischennetzwerkeSocial-Media-Nischennetzwerke
Social-Media-Nischennetzwerke
Blogwerk AG
 
Blogwerk WordPress für die Corporate Website
Blogwerk WordPress für die Corporate WebsiteBlogwerk WordPress für die Corporate Website
Blogwerk WordPress für die Corporate Website
Blogwerk AG
 
Community Management in der Praxis
Community Management in der PraxisCommunity Management in der Praxis
Community Management in der PraxisBlogwerk AG
 
Schreiben im Web 07.06.12
Schreiben im Web 07.06.12Schreiben im Web 07.06.12
Schreiben im Web 07.06.12Blogwerk AG
 
Trends im Social Web
Trends im Social WebTrends im Social Web
Trends im Social WebBlogwerk AG
 
Schreiben im Web
Schreiben im WebSchreiben im Web
Schreiben im WebBlogwerk AG
 
Blogwerk Empfehlungsmarketing und Social Media
Blogwerk Empfehlungsmarketing und Social MediaBlogwerk Empfehlungsmarketing und Social Media
Blogwerk Empfehlungsmarketing und Social Media
Blogwerk AG
 
Blogwerk Kundenspräche in Social Media
Blogwerk Kundenspräche in Social MediaBlogwerk Kundenspräche in Social Media
Blogwerk Kundenspräche in Social Media
Blogwerk AG
 
Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk CorporateBlogging 2011Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk AG
 
Blogwerk SocialCRM 2011
Blogwerk SocialCRM 2011Blogwerk SocialCRM 2011
Blogwerk SocialCRM 2011Blogwerk AG
 
Wordpress on steroids
Wordpress on steroidsWordpress on steroids
Wordpress on steroids
Blogwerk AG
 
Entwickeln mit Wordpress
Entwickeln mit WordpressEntwickeln mit Wordpress
Entwickeln mit Wordpress
Blogwerk AG
 
Social Media for Deluxe Hotels
Social Media for Deluxe HotelsSocial Media for Deluxe Hotels
Social Media for Deluxe Hotels
Blogwerk AG
 
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-ZeitalterIm Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-ZeitalterBlogwerk AG
 
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-KanäleKüchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-KanäleBlogwerk AG
 
Küchen-Verband Schweiz – Social Media im Verkauf
Küchen-Verband Schweiz – Social Media im VerkaufKüchen-Verband Schweiz – Social Media im Verkauf
Küchen-Verband Schweiz – Social Media im VerkaufBlogwerk AG
 
Küchen-Verband Schweiz – Bloggen als Kernstrategie in Social Media
Küchen-Verband Schweiz – Bloggen als Kernstrategie in Social MediaKüchen-Verband Schweiz – Bloggen als Kernstrategie in Social Media
Küchen-Verband Schweiz – Bloggen als Kernstrategie in Social MediaBlogwerk AG
 

Mehr von Blogwerk AG (20)

Einführung Social Media 22.10.14 Frauennetz Winterthur
Einführung Social Media 22.10.14 Frauennetz WinterthurEinführung Social Media 22.10.14 Frauennetz Winterthur
Einführung Social Media 22.10.14 Frauennetz Winterthur
 
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleitenCustomer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten
 
WordPress Zurich Meetup #5: mobilesport.ch insights
WordPress Zurich Meetup #5: mobilesport.ch insightsWordPress Zurich Meetup #5: mobilesport.ch insights
WordPress Zurich Meetup #5: mobilesport.ch insights
 
Social-Media-Nischennetzwerke
Social-Media-NischennetzwerkeSocial-Media-Nischennetzwerke
Social-Media-Nischennetzwerke
 
Blogwerk WordPress für die Corporate Website
Blogwerk WordPress für die Corporate WebsiteBlogwerk WordPress für die Corporate Website
Blogwerk WordPress für die Corporate Website
 
Community Management in der Praxis
Community Management in der PraxisCommunity Management in der Praxis
Community Management in der Praxis
 
Schreiben im Web 07.06.12
Schreiben im Web 07.06.12Schreiben im Web 07.06.12
Schreiben im Web 07.06.12
 
Trends im Social Web
Trends im Social WebTrends im Social Web
Trends im Social Web
 
Schreiben im Web
Schreiben im WebSchreiben im Web
Schreiben im Web
 
Blogwerk Empfehlungsmarketing und Social Media
Blogwerk Empfehlungsmarketing und Social MediaBlogwerk Empfehlungsmarketing und Social Media
Blogwerk Empfehlungsmarketing und Social Media
 
Blogwerk Kundenspräche in Social Media
Blogwerk Kundenspräche in Social MediaBlogwerk Kundenspräche in Social Media
Blogwerk Kundenspräche in Social Media
 
Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk CorporateBlogging 2011Blogwerk CorporateBlogging 2011
Blogwerk CorporateBlogging 2011
 
Blogwerk SocialCRM 2011
Blogwerk SocialCRM 2011Blogwerk SocialCRM 2011
Blogwerk SocialCRM 2011
 
Wordpress on steroids
Wordpress on steroidsWordpress on steroids
Wordpress on steroids
 
Entwickeln mit Wordpress
Entwickeln mit WordpressEntwickeln mit Wordpress
Entwickeln mit Wordpress
 
Social Media for Deluxe Hotels
Social Media for Deluxe HotelsSocial Media for Deluxe Hotels
Social Media for Deluxe Hotels
 
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-ZeitalterIm Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
 
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-KanäleKüchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
Küchen-Verband Schweiz – In der Praxis: Social-Media-Kanäle
 
Küchen-Verband Schweiz – Social Media im Verkauf
Küchen-Verband Schweiz – Social Media im VerkaufKüchen-Verband Schweiz – Social Media im Verkauf
Küchen-Verband Schweiz – Social Media im Verkauf
 
Küchen-Verband Schweiz – Bloggen als Kernstrategie in Social Media
Küchen-Verband Schweiz – Bloggen als Kernstrategie in Social MediaKüchen-Verband Schweiz – Bloggen als Kernstrategie in Social Media
Küchen-Verband Schweiz – Bloggen als Kernstrategie in Social Media
 

Blogwerk: Content Marketing an der SuisseEMEX 2013

Hinweis der Redaktion

  1. Mit Werbung potenzielle Kunden zu erreichen ist heute schwieriger und vor allem teurer denn je.
  2. Und sie lügt
  3. Wichtiger Punkt: Immer zu spät in der Customer Decision Journey. Überlegt mal selber, für eigene Kaufentscheidungen
  4. Tut mir leid: Social Media ist irgendwie nicht mehr so das Thema. Wie German erwähnt hat: Wir denken noch zu oft in Plattformen. Das ist Taktik. Wir müssen uns nun aber Gedanken zur Strategie dahinter machen. Content Marketing: Kunden dank informierenden oder unterhaltenden Inhalten finden.
  5. Der Nutzen für den Empfänger steht im Vordergrund.
  6. Le President: Nichts anderes als Betty Bossi auf Speed.
  7. Was heisst das im digitalen Zeitalter?
  8. 10 bis 300 Likes, Tweets, +1 pro Artikel 20 bis 600 Leute pro Woche, die über uns reden 8000 Unique Visitors / Monat 25‘000 PI 18‘000 PI davon über den Blog  Long Tail, viele kleine Zugriffszahlen über zahlreiche Artikel 20 bis 30% des Traffics inzwischen aus SM Kanälen. Mehr Reputation – Blogwerk wirkt häufig viel grösser als wir sind.
  9. Fragen Sie die Mitarbeiter des Kundendienstes, des Aussendienstes, die Leute von der Hotline. Die wissen, was Konsumenten beschäftigt, mit was die sich rumschlagen. z.B. das Thema Bildrechte Whitepaper, alle drei Monate  generiert ca. 1200 neue Kontakte Im regulären Betrieb rund 300 neue Leads pro Monat E-Books – zum Beispiel auch als Sammlung von bestehenden Blogartikeln. Haben wir im Dezember mit netzwertig.com realisiert, rund 1000 (kostenlose) Downloads in den ersten 7 Tagen Videos – mit Google Hangout einfach zu realisieren, auch als Webinar
  10. Blogs – unabhängig, volle Kontrolle: Inhalte, CD – das wird nie abgeschaltet Einfach zu handhaben, das kann die Marketing-Abteilung nutzen. Gut einbinden in die bestehende Website Dann raus auf alle Kanäle. Eine Funktion von Social Media: Distribution. Und: Newsletter nicht vergessen: Etwas altbacken, aber sehr beliebt. Wenn der Inhalt wertvoll ist. Diese Adressen bearbeiten – das ist der ganze Ertrag, da müssen Sie System und Ressourcen dahinter setzen
  11. Zusammenfassend in zwei Schritten Ein Publikum aufbauen, Leads generieren
  12. Sehr guter Content heisst: Zielgruppe analysieren. Nicht Marketingsprech, sondern konkret. Persona. Leute, die Sie kennen. Keyword-Analyse. Leute mit journalistischem Hintergrund. Da gibt es Werkzeuge. Geschichten erzählen. How to, Meinungen, Analysen, Branchennews, Testberichte. Unternehmensnews. Learnings aus Projekten. Position beziehen. Das schwierigste, für viele Marketing- und Kommunikationsleute.
  13. Hier reden wir von Whitepapers, E-Books, Videos etc: Sie wollen Aufmerksamkeit für 5 bis 20 Minuten. Sie wissen, was das bedeutet. Genügend Ressourcen: Kostet schnell eine Woche Arbeit. Hintergrund und Basics, aber auch konkrete Handlungsanleitungen. Geben Sie Ihr Wissen weg. Wir teilen alles.
  14. Wie gesagt, Distribution auf allen Social Media Kanälen. Dazu: Blog auf Website anteasern. Im Newsletter pushen. Im Aussendienst drauf hinweisen. Alles integrieren. Ein Blog für sich alleine wird einen kläglichen Tod sterben.
  15. Leads mit Content Marketing generieren kann bzgl Cash Out günstig sein. Es kostet aber Zeit. GL muss Ressourcen intern oder extern zur Verfügung stellen. Unter 1 FTE schwierig. GL muss Geduld haben – ein solches Projekt braucht Anlaufphase, ab 1 Jahr. Ausprobieren. Lernen (Google Analytics), neu machen.