Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Kundendialog 2.0Kann Helsana eine erfolgreicheCommunity entwickeln?CEN-Xchange bei Stimmt.@marconierlich, 13. November 2012
1.     Herleitung des Engagements2.     Umsetzung Kundenservice3.     Beurteilung Kundenservice4.     Aufbau Community5.  ...
Marco Nierlich - Kundendialog 2.0   3
Motivation für den Aufbau einer Community              Quelle: nach Nielsen (http://www.useit.com/alertbox/participation_i...
UsenetMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   5
Thema Krankenversicherung in ForenMarco Nierlich - Kundendialog 2.0      6
1.     Herleitung des Engagements2.     Umsetzung Kundenservice3.     Beurteilung Kundenservice4.     Aufbau Community5.  ...
Vier Schritte zur CommunityMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   8
Kundenbindung durch Intensivierung der Beziehung                                              Kunden-                     ...
Umgesetzte Lösung: Pilot AvanexMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   10
Motivation zum MitmachenMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   11
QualitätssicherungMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   12
1.     Herleitung des Engagements2.     Umsetzung Kundenservice3.     Beurteilung Kundenservice4.     Aufbau Community5.  ...
Call Deflection Rate     Direkt: konkrete Fragestellung wird gelöst und vom Fragesteller     als Lösung akzeptiert     Ind...
ErfolgsmessungMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   15
Passive Nutzung: Fundstücke bei GoogleMarco Nierlich - Kundendialog 2.0        16
Früchte der AnstrengungenMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   17
Sind wir am Ziel?              Quelle: nach Nielsen (http://www.useit.com/alertbox/participation_inequality.html)Marco Nie...
1.     Herleitung des Engagements2.     Umsetzung Kundenservice3.     Beurteilung Kundenservice4.     Aufbau Community5.  ...
Aufbau einer Community: Zielgruppe              Quelle: nach Nielsen (http://www.useit.com/alertbox/participation_inequali...
Kritische Erfolgsfaktoren für den Aufbau einer   Community                                                                ...
Webauftritt => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0   22
Webauftritt => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0   23
Telefonkontakt => activate?       Maschinelle Begrüssung: Hinweis Kundenforum:       "Suchen Sie schnelle und unkomplizier...
Rechnungsbeilage => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0   25
Wettbewerb => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0   26
Themenspezifisch => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0   27
Feedbackmöglichkeit => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0   28
Promi => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0   29
1.     Herleitung des Engagements2.     Umsetzung Kundenservice3.     Beurteilung Kundenservice4.     Aufbau Community5.  ...
Beurteilung CommunityMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   31
1.     Herleitung des Engagements2.     Umsetzung Kundenservice3.     Beurteilung Kundenservice4.     Aufbau Community5.  ...
Durchgängige Customer ExperienceMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   33
1.     Herleitung des Engagements2.     Umsetzung Kundenservice3.     Beurteilung Kundenservice4.     Aufbau Community5.  ...
AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   35
AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   36
AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0   37
Vielen Dank! Fragen?                    Kontakt                    Marco Nierlich                    Projektleiter & Commu...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Community Management im Einklang mit User Experience Management

1.170 Aufrufe

Veröffentlicht am

Community Management im Einklang mit User Experience Management: Offline und online Aktivitäten systematisch verzahnen.

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Community Management im Einklang mit User Experience Management

  1. 1. Kundendialog 2.0Kann Helsana eine erfolgreicheCommunity entwickeln?CEN-Xchange bei Stimmt.@marconierlich, 13. November 2012
  2. 2. 1. Herleitung des Engagements2. Umsetzung Kundenservice3. Beurteilung Kundenservice4. Aufbau Community5. Beurteilung Community6. Durchgängige Customer Experience7. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 2
  3. 3. Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 3
  4. 4. Motivation für den Aufbau einer Community Quelle: nach Nielsen (http://www.useit.com/alertbox/participation_inequality.html)Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 4
  5. 5. UsenetMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 5
  6. 6. Thema Krankenversicherung in ForenMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 6
  7. 7. 1. Herleitung des Engagements2. Umsetzung Kundenservice3. Beurteilung Kundenservice4. Aufbau Community5. Beurteilung Community6. Durchgängige Customer Experience7. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 7
  8. 8. Vier Schritte zur CommunityMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 8
  9. 9. Kundenbindung durch Intensivierung der Beziehung Kunden- erlebnis Helsana Kundendienste “Kundenbegeisterung täglich gelebt” Mitarbeiter- Operationelle potential ExzellenzMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 9
  10. 10. Umgesetzte Lösung: Pilot AvanexMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 10
  11. 11. Motivation zum MitmachenMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 11
  12. 12. QualitätssicherungMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 12
  13. 13. 1. Herleitung des Engagements2. Umsetzung Kundenservice3. Beurteilung Kundenservice4. Aufbau Community5. Beurteilung Community6. Durchgängige Customer Experience7. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 13
  14. 14. Call Deflection Rate Direkt: konkrete Fragestellung wird gelöst und vom Fragesteller als Lösung akzeptiert Indirekt: Besucher bekommt durch reines Lesen eine Antwort auf seine FrageMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 14
  15. 15. ErfolgsmessungMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 15
  16. 16. Passive Nutzung: Fundstücke bei GoogleMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 16
  17. 17. Früchte der AnstrengungenMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 17
  18. 18. Sind wir am Ziel? Quelle: nach Nielsen (http://www.useit.com/alertbox/participation_inequality.html)Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 18
  19. 19. 1. Herleitung des Engagements2. Umsetzung Kundenservice3. Beurteilung Kundenservice4. Aufbau Community5. Beurteilung Community6. Durchgängige Customer Experience7. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 19
  20. 20. Aufbau einer Community: Zielgruppe Quelle: nach Nielsen (http://www.useit.com/alertbox/participation_inequality.html)Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 20
  21. 21. Kritische Erfolgsfaktoren für den Aufbau einer Community activate – Interessierte Kunden müssen wissen, dass es eine Community zu "ihrem Thema" gibt. Spannende, relevante Inhalte motivieren für den nächsten Schritt guide – Registrierung auf der Plattform und Erstellung eines persönlichen Profils reward – Einfache Prozesse fürs Mitmachen. Austausch und Feedback fördernQuelle: Studie Third Age Online (http://www.thirdageonline.eu/wp-content/uploads/2012/02/TAO_Expl-Study-60plus_v1-0_2012-02-10.pdf) Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 21
  22. 22. Webauftritt => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 22
  23. 23. Webauftritt => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 23
  24. 24. Telefonkontakt => activate? Maschinelle Begrüssung: Hinweis Kundenforum: "Suchen Sie schnelle und unkomplizierte Hilfe zum Thema Krankenversicherung? Besuchen Sie jetzt das neue Helsana-Kundenforum auf helsana.ch" Kundengespräch Allgemeiner Hinweis am Gesprächsende auf unser Kundenforum Personalisierter Hinweis am Gesprächsende auf unser KundenforumMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 24
  25. 25. Rechnungsbeilage => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 25
  26. 26. Wettbewerb => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 26
  27. 27. Themenspezifisch => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 27
  28. 28. Feedbackmöglichkeit => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 28
  29. 29. Promi => activate?Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 29
  30. 30. 1. Herleitung des Engagements2. Umsetzung Kundenservice3. Beurteilung Kundenservice4. Aufbau Community5. Beurteilung Community6. Durchgängige Customer Experience7. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 30
  31. 31. Beurteilung CommunityMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 31
  32. 32. 1. Herleitung des Engagements2. Umsetzung Kundenservice3. Beurteilung Kundenservice4. Aufbau Community5. Beurteilung Community6. Durchgängige Customer Experience7. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 32
  33. 33. Durchgängige Customer ExperienceMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 33
  34. 34. 1. Herleitung des Engagements2. Umsetzung Kundenservice3. Beurteilung Kundenservice4. Aufbau Community5. Beurteilung Community6. Durchgängige Customer Experience7. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 34
  35. 35. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 35
  36. 36. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 36
  37. 37. AussichtMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 37
  38. 38. Vielen Dank! Fragen? Kontakt Marco Nierlich Projektleiter & Community Manager +41 43 340 50 47 marco.nierlich@helsana.ch @marconierlichMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 38

×