Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Die SlideShare-Präsentation wird heruntergeladen. ×

Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014

Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014

Herunterladen, um offline zu lesen

Der Elektromobilität-Workshop von seenovation umfasste das Thema intelligente und zukunftweisende Mobilität für Unternehmer und Privatleute mit Schwerpunkt auf der Elektromobilität. Die Change-Agents Timo Schneeweis und Ralph J. Schiel gaben eine Übersicht des momentanen Standes der Elektromobilität in der Bodenseeregion.

In gemeinsamen Gruppenarbeiten wurden regional umsetzbare Konzepte und Lösungen erarbeitet.
Inklusive der Option, auch mal selbst ein Elektrofahrzeug zu fahren: Ein Renault Zoe, Renaut Twizy und Citroën C-Zero standen zur Verfügung.

Der Elektromobilität-Workshop von seenovation umfasste das Thema intelligente und zukunftweisende Mobilität für Unternehmer und Privatleute mit Schwerpunkt auf der Elektromobilität. Die Change-Agents Timo Schneeweis und Ralph J. Schiel gaben eine Übersicht des momentanen Standes der Elektromobilität in der Bodenseeregion.

In gemeinsamen Gruppenarbeiten wurden regional umsetzbare Konzepte und Lösungen erarbeitet.
Inklusive der Option, auch mal selbst ein Elektrofahrzeug zu fahren: Ein Renault Zoe, Renaut Twizy und Citroën C-Zero standen zur Verfügung.

Weitere Verwandte Inhalte

Weitere von Ralph J. Schiel

Ähnliche Bücher

Kostenlos mit einer 30-tägigen Testversion von Scribd

Alle anzeigen

Ähnliche Hörbücher

Kostenlos mit einer 30-tägigen Testversion von Scribd

Alle anzeigen

Elektromobilität Workshop, seenovation, Naturschutztage Radolfzell 2014

  1. 1. seenovation Regionale Zukunftsinitiative Bodensee Elektromobilität Flexible Lösungen für Unternehmen und Privatleute Workshop Naturschutztage Radolfzell 5. Januar 2014 seenovation - Regionale Zukunftsinitiative Bodensee | Lohnerhofstr. 2 | 78467 Konstanz Tel: +49 (0)7531 892 627 10 | Fax: +49 (0)7531 892 627 19 | info@seenovation.de | https://www.facebook.com/seenovation Geschäftsleitung: Timo Schneeweis, Ralph J. Schiel
  2. 2. Workshop - Ablauf ab 10 Uhr: Probefahrten mit Elektroautos Check Pause Check in 14 Uhr · Vorstellungsrunde (0.25 h) · Gemeinsame Wissensgrundlagen schaffen (0.5 h) · Gruppenarbeiten: Mobilitätsarten (1.25 h) (0.25 h) · Gruppenarbeit: Nutzergruppen (0.5 h) · Auswertung der erarbeiteten Lösungen (o.5 h) · Abschlussrunde (0.25 h) out 17:45 Uhr · Probefahrten mit Elektroautos Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 2
  3. 3. seenovation Gründer: Ralph J. Schiel, Timo Schneeweis Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 3
  4. 4. seenovation · regionales Wertschöpfungsunternehmen · Konzeptentwicklung, Begleitung und Umsetzung von Themen aus dem Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens · intelligente Wachstumsmodelle der Green Economy · Strategien für sinnhaltige Transformationsprozesse · praxisnahe Lösungen für Wirtschaftsunternehmen, öffentliche Institutionen, Kommunen und NGOs Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 4
  5. 5. Footprint Competition csr Degrowth Opportunity Synergy Seenovation Management Sustainability Values Resources Triple Bottom Line Vision Stakeholder Brundtland report Performance Leadership Engagement Ecopreneurship Change Agents Economic capital Fairtrade NGO Management Development Strategy Human Social Innovation seenovation Impact Open innovation Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 5
  6. 6. Vorstellungsrunde · in Zweiergruppen - euer Lieblingsfortbewegungsmittel in der Kindheit - euer heutiges Mobilitätsbedürfnis · gegenseitiges Vorstellen · Sammeln der ersten Ergebnisse und Clusterung Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 6
  7. 7. Wissenstransfer · · · · · · · · Ausgangslage Vorteile der Elektromobilität Modelle eFahrzeuge Ladetechnik Elektromobilität am Bodensee Landkreis Konstanz Verzeichnisse | Communities Sharing Mobility - Kombination mit anderen Mobilitätsarten Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 7
  8. 8. Ausgangslage Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 8
  9. 9. Ausgangslage Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 9
  10. 10. Ausgangslage Aus dem aktuellen Koalitionsvertrag: „Am Ziel, eine Million Elektroautos in allen unterschiedlichen Varianten für Deutschlands Straßen bis zum Jahr 2020 wird festgehalten.“ (-> LK Konstanz: 3.300 eAutos) „Wir schaffen die Rahmenbedingungen für eine schnelle Kennzeichnung und Markteinführung elektrisch betriebener Fahrzeuge.“ „Der Bund wird seinen Fuhrpark sukzessive umrüsten.“ (vage und unverbindlich) Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 10
  11. 11. Ausgangslage Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 11
  12. 12. Ausgangslage Bedingungen für eine noch besser funktionierende eMobilität: · attraktive Modelle für zahlreiche Nutzergruppen · wachsende, effiziente Ladeinfrastruktur (Arbeitsplatz, Parkhäuser, Einkaufen, öffentlicher Raum) · sinnvolle Ergänzung zum Öffentlichen PersonenNahVerkehr · Standardisierung der Ladeadapter · Akkutechnologie weiter verbessern · Mobilitäts-Denkweise der Gesellschaft verändern Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 12
  13. 13. Vorteile der Elektromobilität Elektromobilität Energieeffizienz und flexible Wahl der Primärenergie © ABB Group 10/11/2012 | Slide 3 Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 13
  14. 14. Vorteile der Elektromobilität Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 14
  15. 15. Vorteile der Elektromobilität · CO²-Reduktion · kein Verbrauch von fossilen Brennstoffen · keine Stickoxide und kein Feinstaub durch Verbrennungsmotoren · Lärmreduktion · energieeffizient · Komfortgewinn · in bestimmten Fällen kostengünstigere Fortbewegung als mit Verbrennungsmotor · Zukunftstechnologie Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 15
  16. 16. Modelle eFahrzeuge Markteinführung von Elektro-PWs in der Schweiz Stand August 2013 / Angaben ohne Gewähr Smile Roadster Kamoo: 500 Fiat Fiorino Mitsubishi i-MiEV Peugeot iOn Panda Tesla Roadster Citroën C-Zero Twingo Renault Fluence Reva Mega Renault Kangoo Think Mercedes B-Class ed Mercedes SLS AMG Electric Drive Mia Electric Tazzari VW Golf Blue-e-motion VW e-up Smart ed Chevrolet Spark EV Renault Zoe Renault Twizy Tesla X Bellier Tesla S Volvo C30 Ford Focus electric Nissan Leaf BMW i3 Honda FCX Clarity Hyundai ix35 FCEV Toyota FCV Fisker Karma BMW i3 Chevrolet Volt Opel Ampera Cadillac ERV Fisker Atlantic Porsche Cayenne Porsche Panamera Volvo V60 Audi A3 e-tron Mitsubishi Outlander SwissCleanDrive Peugeot 3008 Citroën DS5 Toyota Prius BMW i8 Ford C-MAX Porsche 918 Spyder Erstellt von der Schweiz. Fachstelle für Elektrofahrzeuge des Verbands e ’mobile - www.e-mobile.ch - mit Unterstützung von: Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 16
  17. 17. Modelle eFahrzeuge Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 17
  18. 18. Modelle eRoller Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 18
  19. 19. Ladetechnik Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 19
  20. 20. Ladetechnik Marktsegmente und Anwendungen Verschiedene Lösungen für spezifische Situationen Autobahn DC Schnellladen 15-30 Minuten Kommerziell DC & AC Laden 30-120 Minuten Büro AC & DC Laden 120 Minuten 8 Std Zuhause AC Laden 6 - 8 Std (über Nacht) © ABB Group 10/11/2012 | Slide 9 Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 20
  21. 21. Elektromobilität am Bodensee · · · · 357 Elektroautos unterwegs (31.12.2011) 2,5 Millionen km gefahren ca. 400 Tonnen CO2 eingespart flächendeckende Infrastruktur mit rund 120 Stromstellen Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 21
  22. 22. Elektromobilität am Bodensee · Friedrichshafen - emma · Buchung über www.flinkster.de · Vernetzung von Elektroautos: - in das öffentliche Verkehrssystem - in das Energienetz - untereinander (IKT) Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 22
  23. 23. Landkreis Konstanz · Solarschifffahrt Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 23
  24. 24. Landkreis Konstanz VIDA - Lieferservice, eFlotte Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 24
  25. 25. Landkreis Konstanz Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 25
  26. 26. Verzeichnisse Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 26 Quelle: http://www.bodenseefreunde.de/images/kartebodenseewiki.jpg
  27. 27. Verzeichnisse Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 27 Bild: http://1.bp.blogspot.com/_SKEKsnYC6Ug/S_ _zAtf9ZtI/AAAAAAAAABo/aYhjUpf4Dcw/s1600/Telefonbuch.jpg
  28. 28. Verzeichnisse Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 28 Bild: http://1.bp.blogspot.com/_SKEKsnYC6Ug/S_ _zAtf9ZtI/AAAAAAAAABo/aYhjUpf4Dcw/s1600/Telefonbuch.jpg
  29. 29. Sharing-Mobility Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 29 Quelle: http://www.deutsche-startups.de/2013/03/12/fast-alle-deutschen-sharing-economy-start-ups-die-man-kennen-muss/
  30. 30. Sharing-Mobility Carsharing Privates Carsharing - Flinkster (Deutsche Bahn), www.flinkster.de - Nachbarschaftsauto, www.Nachbarschaftsauto.de u.a. Friedrichshafen, Überlingen, Markdorf - tamyca, www.tamyca.de - Ökostadt e.V. Konstanz, oekostadt.konstanz@yahoo.de - Autonetzer, www.autonetzer.de - Carsharing Südbaden AG, www.stadtmobil-suedbaden.de - Rent‘n‘Roll, www.rent-n-roll.de u.a. Singen, Radolfzell, Konstanz - Flexauto, www.flexauto.de, Vergleichsportal - CarSharing am Bodensee, www.bodenseemobil.de u.a. Überlingen, Friedrichshafen Firmen-Car-Sharing - Mobilitiy Schweiz, www.mobility.ch (über Flinkster buchbar) - Fleetster, www.fleetster.de - AlphaCity, www.alphabet.com Carsharing to go - Car2Go (Daimler), www.Car2Go.com ua. Stuttgart (500 SmartED), Ulm, Denver - DriveNow (BMW), www.drive-now.de ua. Berlin, München, San Francisco - CarZapp, www.carzapp.net, privat - Multicity (Citroen), www.Multicity.de, nur Berlin Mitfahren - www.Mitfahrzentrale.de - Bla Bla Car, www.BlaBlaCar.de - flinc, www.flinc.de Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 30 Bildquelle: http://de.123rf.com/photo_12647534_kind-das-ein-st-ck-brot-bricht-mit-den-handen.html
  31. 31. Gruppenarbeit: Mobilitätsarten Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 31
  32. 32. Gruppenarbeit: Fahrzeugpools Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 32
  33. 33. Gruppenarbeit: Fahrtenplanung Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 33
  34. 34. Pause Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 34
  35. 35. Gruppenarbeit: Nutzergruppen Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 35
  36. 36. Gruppenarbeit: Nutzergruppen Bsp. Nutzergruppe Unternehmen Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 36
  37. 37. Gruppenarbeit: Nutzergruppen Präsentation der Team-Lösungen am Flipchart (5 Min) Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 37
  38. 38. Abschlussrunde · Was hat jeder von euch für sich mitnehmen können? · mögliche Umsetzungen? · Feedbackrunde & Anregungen Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 38
  39. 39. Abschlussrunde Umfrage der FAZ (Oktober 2013) Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 39
  40. 40. Ausblick: gewohnte Muster verlassen Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 40
  41. 41. · · · · grösste Elektroauto-Rallye der Welt quer durch Europa 50 - 70 Teams aus aller Welt am 3. Juni 2014 in Konstanz · Vorab-Events ab März im ganzen Landkreis Konstanz (u.a. Mainau) · seenovation ist Verantsalter vor Ort © Zero Race GmbH, Industriestrasse 6, CH-6005 Luzern louis.palmer@zero-race.com M: +41 78 956 4008 www.wavetrophy.com Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 41
  42. 42. Jetzt: Probefahrten Elektroautos Seenovation - Workshop Elektromobilität - Naturschutztage Radolfzell 2014 - 08.01.2014 - Seite 42
  43. 43. Danke für eure Teilnahme und den Input. seenovation - Regionale Zukunftsinitiative Bodensee | Lohnerhofstr. 2 | 78467 Konstanz Tel: +49 (0)7531 892 627 10 | Fax: +49 (0)7531 892 627 19 | info@seenovation.de | https://www.facebook.com/seenovation Geschäftsleitung: Timo Schneeweis, Ralph J. Schiel

×