SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Lean? Agil? – Einfach machen!

Viele Unternehmen suchen ihr Glück in der Digitalisierung. Auch bei OTTO stellen wir uns die Frage, wie wir uns den technologischen Fortschritt zunutze machen können, um unser Business optimal am Markt auszurichten und den Markt in unserem Sinne zu gestalten. In diesem Zuge werden immer wieder Hypes rund um Lean und Agil bedient, ohne dass dabei essentielle Mehrwerte für das jeweilige Unternehmen generiert werden. Diesem Teufelskreis wollten wir bei OTTO entfliehen. In diesem Vortrag wird ganzheitlich aus zwei Richtungen, Mitarbeiter und Führungskraft, über den kulturellen Wandel bei OTTO berichtet. Es werden Erfolge und Fehler aufgezeigt und prägnant mit Beispielen belegt, die begangen wurden, um die interne Organisation entsprechend der steigenden Komplexität des Marktes zu adaptieren.

1 von 13
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 1
LeanAroundTheClock 8. + 9. März 2018 – MaiMarktClub Mannheim
Lean? Agil? – Einfach machen²
Conny Dethloff & Manfred Meyer
Otto GmbH & Co. KG
LEAN? AGIL? – EINFACH
MACHEN2
Ein Reisebericht des Kulturwandels bei BI@OTTO
2
Mannheim, 09. März 2018
Manfred Meyer und Conny Dethloff
Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG)
Programm- und
Projektmanagement muss
unbedingt professionalisiert
werden. Wir benötigen Risiko-,
Issue-, Scope- etc. Management
Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 3
Reisebericht: Meilenstein 1
2013 20152014 2016 20182017
Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 4
Reisebericht: Meilenstein 2
Projektportfolioprozess ist
pragmatisch zu bedienen.
Projektmanagement-Gremien
sind zu konsolidieren.
Projektberichtswesen ist zu
professionalisieren.
2013 20152014 2016 20182017
Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 5
Reisebericht: Meilenstein 3
Im Führungskreis wird das erste
mal das Wort „Value Stream“
thematisiert. Projekte werden ad
acta gelegt. Ein neues
Führungsverständnis wird
definiert.
2013 20152014 2016 20182017
Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 6
Reisebericht: Meilenstein 4
Ein erstes bereichsübergreifendes
Value-Stream-Team wird initiiert.
Fokustalk wird als Experiment
eingeführt.
2013 20152014 2016 20182017

Recomendados

Lean Administration @ Lidl - Die schnellste und schlankste Verwaltung für den...
Lean Administration @ Lidl - Die schnellste und schlankste Verwaltung für den...Lean Administration @ Lidl - Die schnellste und schlankste Verwaltung für den...
Lean Administration @ Lidl - Die schnellste und schlankste Verwaltung für den...Lean Knowledge Base UG
 
Sei so lean, wie du andere gerne hättest!
Sei so lean, wie du andere gerne hättest!Sei so lean, wie du andere gerne hättest!
Sei so lean, wie du andere gerne hättest!Lean Knowledge Base UG
 
BI@OTTO: Lean, Agil - Einfach machen hoch 2
BI@OTTO: Lean, Agil - Einfach machen hoch 2BI@OTTO: Lean, Agil - Einfach machen hoch 2
BI@OTTO: Lean, Agil - Einfach machen hoch 2Conny Dethloff
 
Digitale Transformation und Innovation 2018: Digital Leadership - Was bedeute...
Digitale Transformation und Innovation 2018: Digital Leadership - Was bedeute...Digitale Transformation und Innovation 2018: Digital Leadership - Was bedeute...
Digitale Transformation und Innovation 2018: Digital Leadership - Was bedeute...Conny Dethloff
 
20160607 linz österreichischer logistik-tag_die digitale reise von otto
20160607 linz österreichischer logistik-tag_die digitale reise von otto20160607 linz österreichischer logistik-tag_die digitale reise von otto
20160607 linz österreichischer logistik-tag_die digitale reise von ottoConny Dethloff
 
3. Neujahrsempfang Unfallkasse MV 2019 - Best Practice Führung
3. Neujahrsempfang Unfallkasse MV 2019 - Best Practice Führung3. Neujahrsempfang Unfallkasse MV 2019 - Best Practice Führung
3. Neujahrsempfang Unfallkasse MV 2019 - Best Practice FührungConny Dethloff
 
BI@OTTO - Vom Projekt- zum Produktmanagement
BI@OTTO - Vom Projekt- zum ProduktmanagementBI@OTTO - Vom Projekt- zum Produktmanagement
BI@OTTO - Vom Projekt- zum ProduktmanagementConny Dethloff
 
20160523 düsseldorf digitale supply chain_die digitale reise von otto
20160523 düsseldorf digitale supply chain_die digitale reise von otto20160523 düsseldorf digitale supply chain_die digitale reise von otto
20160523 düsseldorf digitale supply chain_die digitale reise von ottoConny Dethloff
 

Más contenido relacionado

Ähnlich wie Lean? Agil? – Einfach machen!

BI@OTTO: Vom Projekt- zum Produktmanagement
BI@OTTO: Vom Projekt- zum ProduktmanagementBI@OTTO: Vom Projekt- zum Produktmanagement
BI@OTTO: Vom Projekt- zum ProduktmanagementConny Dethloff
 
PEX Konferenz DACH 2019 in Berlin: Vom Prozess zum Produkt
PEX Konferenz DACH 2019 in Berlin: Vom Prozess zum ProduktPEX Konferenz DACH 2019 in Berlin: Vom Prozess zum Produkt
PEX Konferenz DACH 2019 in Berlin: Vom Prozess zum ProduktConny Dethloff
 
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016HeidelbergCement
 
CKPT13: Advice Partners
CKPT13: Advice PartnersCKPT13: Advice Partners
CKPT13: Advice Partnerspolisphere
 
20170322 conny dethloff ein bericht der digitalen reise von otto
20170322 conny dethloff ein bericht der digitalen reise von otto20170322 conny dethloff ein bericht der digitalen reise von otto
20170322 conny dethloff ein bericht der digitalen reise von ottoConny Dethloff
 
ToC Anwenderkonferenz 2018: BI@OTTO - Nutzen des ToC Denkrahmens im BI Produk...
ToC Anwenderkonferenz 2018: BI@OTTO - Nutzen des ToC Denkrahmens im BI Produk...ToC Anwenderkonferenz 2018: BI@OTTO - Nutzen des ToC Denkrahmens im BI Produk...
ToC Anwenderkonferenz 2018: BI@OTTO - Nutzen des ToC Denkrahmens im BI Produk...Conny Dethloff
 
Vodafone: Konferenz "Passion for Projects" - BI@OTTO_Projekte behindern Wertg...
Vodafone: Konferenz "Passion for Projects" - BI@OTTO_Projekte behindern Wertg...Vodafone: Konferenz "Passion for Projects" - BI@OTTO_Projekte behindern Wertg...
Vodafone: Konferenz "Passion for Projects" - BI@OTTO_Projekte behindern Wertg...Conny Dethloff
 
Ökonomie und Architektur als effektives Duo
Ökonomie und Architektur als effektives DuoÖkonomie und Architektur als effektives Duo
Ökonomie und Architektur als effektives DuoMichael Mahlberg
 
Data Leader Days: BI@OTTO - Daten kennen das WAS, aber nicht das WARUM
Data Leader Days: BI@OTTO - Daten kennen das WAS, aber nicht das WARUMData Leader Days: BI@OTTO - Daten kennen das WAS, aber nicht das WARUM
Data Leader Days: BI@OTTO - Daten kennen das WAS, aber nicht das WARUMConny Dethloff
 
$ Bsc 2011 v2_11-01-01
$ Bsc 2011 v2_11-01-01$ Bsc 2011 v2_11-01-01
$ Bsc 2011 v2_11-01-01ICV
 
Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt.
Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt.Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt.
Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt.Jürg Stuker
 
Balanced Scorecard - auch in 2017 immer neu
Balanced Scorecard - auch in 2017 immer neuBalanced Scorecard - auch in 2017 immer neu
Balanced Scorecard - auch in 2017 immer neuICV
 
Ludwig Heuse Studie Interim Management in Deutschland, Österreich und der Sch...
Ludwig Heuse Studie Interim Management in Deutschland, Österreich und der Sch...Ludwig Heuse Studie Interim Management in Deutschland, Österreich und der Sch...
Ludwig Heuse Studie Interim Management in Deutschland, Österreich und der Sch...OliverBonn1
 
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!Learning Factory
 
Studie interim management_deutschland_2014
Studie interim management_deutschland_2014Studie interim management_deutschland_2014
Studie interim management_deutschland_2014matthiascropp
 
White Paper: Stand der Projektqualität
White Paper: Stand der ProjektqualitätWhite Paper: Stand der Projektqualität
White Paper: Stand der ProjektqualitätMarkus Gahleitner
 
Media und kreation zusammen. die geburt des impact plannings
Media und kreation zusammen. die geburt des impact planningsMedia und kreation zusammen. die geburt des impact plannings
Media und kreation zusammen. die geburt des impact planningsTWmedia
 

Ähnlich wie Lean? Agil? – Einfach machen! (20)

BI@OTTO: Vom Projekt- zum Produktmanagement
BI@OTTO: Vom Projekt- zum ProduktmanagementBI@OTTO: Vom Projekt- zum Produktmanagement
BI@OTTO: Vom Projekt- zum Produktmanagement
 
PEX Konferenz DACH 2019 in Berlin: Vom Prozess zum Produkt
PEX Konferenz DACH 2019 in Berlin: Vom Prozess zum ProduktPEX Konferenz DACH 2019 in Berlin: Vom Prozess zum Produkt
PEX Konferenz DACH 2019 in Berlin: Vom Prozess zum Produkt
 
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
 
CKPT13: Advice Partners
CKPT13: Advice PartnersCKPT13: Advice Partners
CKPT13: Advice Partners
 
20170322 conny dethloff ein bericht der digitalen reise von otto
20170322 conny dethloff ein bericht der digitalen reise von otto20170322 conny dethloff ein bericht der digitalen reise von otto
20170322 conny dethloff ein bericht der digitalen reise von otto
 
Projektmanagement ein Exportschlager
Projektmanagement ein ExportschlagerProjektmanagement ein Exportschlager
Projektmanagement ein Exportschlager
 
ToC Anwenderkonferenz 2018: BI@OTTO - Nutzen des ToC Denkrahmens im BI Produk...
ToC Anwenderkonferenz 2018: BI@OTTO - Nutzen des ToC Denkrahmens im BI Produk...ToC Anwenderkonferenz 2018: BI@OTTO - Nutzen des ToC Denkrahmens im BI Produk...
ToC Anwenderkonferenz 2018: BI@OTTO - Nutzen des ToC Denkrahmens im BI Produk...
 
Vodafone: Konferenz "Passion for Projects" - BI@OTTO_Projekte behindern Wertg...
Vodafone: Konferenz "Passion for Projects" - BI@OTTO_Projekte behindern Wertg...Vodafone: Konferenz "Passion for Projects" - BI@OTTO_Projekte behindern Wertg...
Vodafone: Konferenz "Passion for Projects" - BI@OTTO_Projekte behindern Wertg...
 
Ökonomie und Architektur als effektives Duo
Ökonomie und Architektur als effektives DuoÖkonomie und Architektur als effektives Duo
Ökonomie und Architektur als effektives Duo
 
Data Leader Days: BI@OTTO - Daten kennen das WAS, aber nicht das WARUM
Data Leader Days: BI@OTTO - Daten kennen das WAS, aber nicht das WARUMData Leader Days: BI@OTTO - Daten kennen das WAS, aber nicht das WARUM
Data Leader Days: BI@OTTO - Daten kennen das WAS, aber nicht das WARUM
 
$ Bsc 2011 v2_11-01-01
$ Bsc 2011 v2_11-01-01$ Bsc 2011 v2_11-01-01
$ Bsc 2011 v2_11-01-01
 
Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt.
Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt.Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt.
Kann Wachstum Sünde sein? Die digitale Welt.
 
Balanced Scorecard - auch in 2017 immer neu
Balanced Scorecard - auch in 2017 immer neuBalanced Scorecard - auch in 2017 immer neu
Balanced Scorecard - auch in 2017 immer neu
 
Ludwig Heuse Studie Interim Management in Deutschland, Österreich und der Sch...
Ludwig Heuse Studie Interim Management in Deutschland, Österreich und der Sch...Ludwig Heuse Studie Interim Management in Deutschland, Österreich und der Sch...
Ludwig Heuse Studie Interim Management in Deutschland, Österreich und der Sch...
 
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!
 
Online Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den MittelstandOnline Marketing für den Mittelstand
Online Marketing für den Mittelstand
 
Studie interim management_deutschland_2014
Studie interim management_deutschland_2014Studie interim management_deutschland_2014
Studie interim management_deutschland_2014
 
Newsletter IK im Fokus 2/2013
Newsletter IK im Fokus 2/2013Newsletter IK im Fokus 2/2013
Newsletter IK im Fokus 2/2013
 
White Paper: Stand der Projektqualität
White Paper: Stand der ProjektqualitätWhite Paper: Stand der Projektqualität
White Paper: Stand der Projektqualität
 
Media und kreation zusammen. die geburt des impact plannings
Media und kreation zusammen. die geburt des impact planningsMedia und kreation zusammen. die geburt des impact plannings
Media und kreation zusammen. die geburt des impact plannings
 

Mehr von Lean Knowledge Base UG

LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wowLOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wowLean Knowledge Base UG
 
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & WesentlichkeitsanalyseCSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & WesentlichkeitsanalyseLean Knowledge Base UG
 
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit Lean Knowledge Base UG
 
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-PracticeNachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-PracticeLean Knowledge Base UG
 
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?Lean Knowledge Base UG
 
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-ReiseLean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-ReiseLean Knowledge Base UG
 
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...Lean Knowledge Base UG
 
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?Lean Knowledge Base UG
 
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern WorkplaceLean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern WorkplaceLean Knowledge Base UG
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...Lean Knowledge Base UG
 
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke TeamsSustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke TeamsLean Knowledge Base UG
 
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?Lean Knowledge Base UG
 
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...Lean Knowledge Base UG
 
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...Lean Knowledge Base UG
 
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...Lean Knowledge Base UG
 
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulenWarum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulenLean Knowledge Base UG
 
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kannWie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kannLean Knowledge Base UG
 
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...Lean Knowledge Base UG
 

Mehr von Lean Knowledge Base UG (20)

LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wowLOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
 
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & WesentlichkeitsanalyseCSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
 
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
 
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-PracticeNachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
 
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
 
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-ReiseLean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
 
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
 
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
 
Lean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der PraxisLean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der Praxis
 
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern WorkplaceLean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
 
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke TeamsSustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
 
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
 
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
 
Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik
 
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
 
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
 
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulenWarum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
 
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kannWie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
 
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
 

Lean? Agil? – Einfach machen!

  • 1. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 1 LeanAroundTheClock 8. + 9. März 2018 – MaiMarktClub Mannheim Lean? Agil? – Einfach machen² Conny Dethloff & Manfred Meyer Otto GmbH & Co. KG
  • 2. LEAN? AGIL? – EINFACH MACHEN2 Ein Reisebericht des Kulturwandels bei BI@OTTO 2 Mannheim, 09. März 2018 Manfred Meyer und Conny Dethloff Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG)
  • 3. Programm- und Projektmanagement muss unbedingt professionalisiert werden. Wir benötigen Risiko-, Issue-, Scope- etc. Management Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 3 Reisebericht: Meilenstein 1 2013 20152014 2016 20182017
  • 4. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 4 Reisebericht: Meilenstein 2 Projektportfolioprozess ist pragmatisch zu bedienen. Projektmanagement-Gremien sind zu konsolidieren. Projektberichtswesen ist zu professionalisieren. 2013 20152014 2016 20182017
  • 5. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 5 Reisebericht: Meilenstein 3 Im Führungskreis wird das erste mal das Wort „Value Stream“ thematisiert. Projekte werden ad acta gelegt. Ein neues Führungsverständnis wird definiert. 2013 20152014 2016 20182017
  • 6. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 6 Reisebericht: Meilenstein 4 Ein erstes bereichsübergreifendes Value-Stream-Team wird initiiert. Fokustalk wird als Experiment eingeführt. 2013 20152014 2016 20182017
  • 7. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 7 Reisebericht: Meilenstein 5 Organisationsexperiment „effektives und effizientes Liefern in End-to-End- Wertschöpfungsketten“ wird aufgesetzt. 2013 20152014 2016 20182017
  • 8. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 8 Reisebericht: Meilenstein 6 Unterschiedliches Rollenverständnis führt zu gefühlten Stillstand. Blockade im „Einfach handeln“ 2013 20152014 2016 20182017
  • 9. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 9 Reisebericht: Meilenstein 7 Unsere Expedition (Organisationsexperiment) wird neu aufgesetzt. Wir denken konsequent in BI Value Streams mit klarer Verantwortlichkeit für das „Wie“ und „Was“. 2013 20152014 2016 20182017
  • 10. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 10 Reisebericht: Fazit 1. Nutze die vorhandenen Mittel im Kontext, entscheide und handle 2. Handle nach deinem Gefühl 3. Handeln funktioniert nur im richtigen Rahmen
  • 11. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 11 Reisebericht: Fazit 1. Wir haben keine Erfahrung in ähnlichen Situationen: Denken  Handeln  Denken … 2. Nicht in Methoden und Tools flüchten: Denken und Fühlen!
  • 12. Dankeschön und lassen Sie uns gerne im Kontakt bleiben Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) 12
  • 13. Manfred Meyer und Conny Dethloff (OTTO GmbH & CO. KG) Seite 13 Manfred Meyer Agile Coach agile blacksmith twitter: @meyer2manfred mobil: +49 151 152 86 900 email: manfred.meyer@otto.de XING: https://www.xing.com/profile/Manfred_Meyer6