Herzlich Willkommen
09.05.2014 1
ERFA-3 Seminar 2014 zum Thema Komfortlüftung in Kombination mit der
Küchenabluft
Was braucht der Mensch zum Leben?
Der Mensch verbringt durchschnittlich 70 % der Zeit in seinen
vier Wänden! Die Komfortlü...
Die Praxis funktioniert!
Seit 2006 sind in der Schweiz über 2’000 Komfortlüftungsanlagen
mit integrierter Küchenabluft in ...
Ausgewählte Themen der Komfortlüftung
Kochdunsterfassung: 99.77% bei einer
Luftförderleistung von 280 m3/h (Randabsaugung
...
Komfortlüftungssysteme mit Küchenabluft
Küchenabluftsystem ComfoHood - Prinzipschema
5/9/2014 5
Absaugleistung: 280 – 350 ...
.
Komponenten
Geeignete Komfortlüftungsgeräte in Kombination mit Küchenabluft
09.05.2014 6
ComfoAir 330SL
für Wandhaube
bi...
.
Komponenten
Druckverlust ComfoAir 330 SL bei 280 m3/h (Wandhaube) und SFP
(specific fan power) Grenzwert 0.28 Wh/m3
09.0...
.
Luftverteilsystem Küchenabluft
Rohrsystem mit Anschlusskasten in der Betondecke eingelegt
09.05.2014 8
• Luftverteilsyst...
.
Luftverteilsystem Küchenabluft
ComfoTube für Whg-Abluft, Spirorohre für die Küchenabluft
09.05.2014 9
.
Küchenabluftsystem ComfoHood
Grundlagen
09.05.2014 10
Zuluft
Abluft
Abluft Dunstabzug
Umschaltklappe
AussenluftFortluft
...
Küchenabluftsystem ComfoHood
Einbauvariante ComfoAir 350 mit Umschaltklappe + Schalldämpfer
09.05.2014 11
Temp. Abluft im ...
Brandschutz
VKF, FAQ - Küchenabluft vom 03.05.2006
5/9/2014 12
Brandschutz
VKF, FAQ - Küchenabluft vom 03.05.2006, EFH
5/9/2014 13
Brandschutz
VKF, FAQ - Küchenabluft vom 03.05.2006, MFH, dezentral
5/9/2014 14
Brandschutz
VKF, FAQ - Küchenabluft vom 03.05.2006, MFH, zentral
5/9/2014 15
Systemwahl Mehrfamilienhaus (MFH)
Variante 1 – dezentral, AUL/FOL getrennt (mit/ohne ComfoFond-L)
09.05.2014 16
Eigentum: ...
.
Systemwahl Mehrfamilienhaus (MFH)
Variante 2 – dezentral, AUL/FOL gemeinsam (mit/ohne ComfoF.-L)
09.05.2014 17
Eigentum:...
Komfortlüftung - Hygiene - Wartung
Lüftungsgerät – Verschmutzung durch Küchenabluft
5/9/2014 18
• Grundsätzlich gilt: Aufg...
Komfortlüftung - Hygiene - Wartung
Hygienisch einwandfrei:
• Mikroorganismen können wegen
ihren im Vergleich zu Wasser
gro...
Komfortlüftung - Hygiene - Wartung
Die Vorteile einer regelmässigen
Wartung:
• Störungsfreier Betrieb und
maximale Lebensd...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Minair: die kombinierte V-Zug-Lösung

1.166 Aufrufe

Veröffentlicht am

Peter Mamie, Zehnder Group Schweiz AG

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.166
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
10
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Minair: die kombinierte V-Zug-Lösung

  1. 1. Herzlich Willkommen 09.05.2014 1 ERFA-3 Seminar 2014 zum Thema Komfortlüftung in Kombination mit der Küchenabluft
  2. 2. Was braucht der Mensch zum Leben? Der Mensch verbringt durchschnittlich 70 % der Zeit in seinen vier Wänden! Die Komfortlüftung sorgt für gute Luft im Wohnbereich! Essen Wasser Luft 5/9/2014 2
  3. 3. Die Praxis funktioniert! Seit 2006 sind in der Schweiz über 2’000 Komfortlüftungsanlagen mit integrierter Küchenabluft in Betrieb – Entwickelt durch den Raumklimaspezialisten Zehnder in Zusammenarbeit mit dem renommierten Haushaltsgerätehersteller V-ZUG. 5/9/2014 3
  4. 4. Ausgewählte Themen der Komfortlüftung Kochdunsterfassung: 99.77% bei einer Luftförderleistung von 280 m3/h (Randabsaugung mit Stauraumtechnik) Fettabscheidung: 92% mit 2-Stufen-Filter-Technik (Kombi und Metall-Fettfilter, abwaschbar) Schall: Unglaublich leise! 48 dB(A), Als Vergleich: Lärmpegel Pfanne mit kochendem Wasser: 52 dB(A) Energie: 89% Reduktion gegenüber Fortluft- Dampfabzug mit Nachströmung über Fenster Cheminée: Das druckneutrale Küchenabluftsystem ComfoHood beeinträchtigt den Cheminéebetrieb nicht. Küchenabluftsystem Zehnder ComfoHood – V-ZUG 09.05.2014 4
  5. 5. Komfortlüftungssysteme mit Küchenabluft Küchenabluftsystem ComfoHood - Prinzipschema 5/9/2014 5 Absaugleistung: 280 – 350 m3/h Restluftmenge Abluft bei Küchenabluftbetrieb ca. 15%
  6. 6. . Komponenten Geeignete Komfortlüftungsgeräte in Kombination mit Küchenabluft 09.05.2014 6 ComfoAir 330SL für Wandhaube bis 300 m3/h ComfoAir 350 für Wandhaube bis 300 m3/h ComfoAir 550 für Inselhaube bis 350 m3/h
  7. 7. . Komponenten Druckverlust ComfoAir 330 SL bei 280 m3/h (Wandhaube) und SFP (specific fan power) Grenzwert 0.28 Wh/m3 09.05.2014 7
  8. 8. . Luftverteilsystem Küchenabluft Rohrsystem mit Anschlusskasten in der Betondecke eingelegt 09.05.2014 8 • Luftverteilsystem nicht brennbar • Anschlusskasten Küche und Technikraum:
  9. 9. . Luftverteilsystem Küchenabluft ComfoTube für Whg-Abluft, Spirorohre für die Küchenabluft 09.05.2014 9
  10. 10. . Küchenabluftsystem ComfoHood Grundlagen 09.05.2014 10 Zuluft Abluft Abluft Dunstabzug Umschaltklappe AussenluftFortluft • Genügend Zuluft einplanen • Überströmung in Küche beachten • Fortluft über Dach führen (Normalfall) • Zwischen Umschaltklappe (Absperrklappe) und Dunstabzugshaube Luftleitungen nicht brennbar ausführen • Auf gute Zugänglichkeit für die Reinigung der Luftverteilung achten (Revisionsdeckel für Verteiler und Umschaltklappe) • Druckverlust im Küchenabluftsystem max. 80 Pa bei 300 m3/h (Wandhaube) und 350 m3/h (Inselhaube) • Steuerung mit Ease oder Luxe und Schalter (in Haube integriert)
  11. 11. Küchenabluftsystem ComfoHood Einbauvariante ComfoAir 350 mit Umschaltklappe + Schalldämpfer 09.05.2014 11 Temp. Abluft im Kochbetrieb: 30 - 50 °C Schliessen der Umschaltklappe bei 62°C Schliessen der Absperrklappe bei 70°C
  12. 12. Brandschutz VKF, FAQ - Küchenabluft vom 03.05.2006 5/9/2014 12
  13. 13. Brandschutz VKF, FAQ - Küchenabluft vom 03.05.2006, EFH 5/9/2014 13
  14. 14. Brandschutz VKF, FAQ - Küchenabluft vom 03.05.2006, MFH, dezentral 5/9/2014 14
  15. 15. Brandschutz VKF, FAQ - Küchenabluft vom 03.05.2006, MFH, zentral 5/9/2014 15
  16. 16. Systemwahl Mehrfamilienhaus (MFH) Variante 1 – dezentral, AUL/FOL getrennt (mit/ohne ComfoFond-L) 09.05.2014 16 Eigentum: + unabhängig Miete: - Filterwechsel in Whg (Variante Treppenhaus) Komfort: + Freie Gerätewahl, + ComfoHood möglich Volumenstrom: + Regulierung pro Whg Platzbedarf: - Steigzone, - Wohnraum Brandschutz: + Keine BSK erforderlich Schall: + Keine Verb. Whg/Whg, - Geräteschall Whg Energie: + Dichte Kleingeräte, + Enthalpietauscher, - FOL/AUL grosse Oberfläche, Variante 1a: + FOL/AUL direkt ab Fassade (z.B. Umbau) Kosten: + Preis/ Leistung Gesamtbeurteilung: Sehr gut, gutes Preis/ Leistungsverhältnis, max. Flexibilität und Komfort, min. Abhängigkeit V. 1a
  17. 17. . Systemwahl Mehrfamilienhaus (MFH) Variante 2 – dezentral, AUL/FOL gemeinsam (mit/ohne ComfoF.-L) 09.05.2014 17 Eigentum: + unabhängig Miete: - Filterwechsel in Whg (Variante Treppenhaus) Komfort: + Freie Gerätewahl, + ComfoHood möglich Volumenstrom: + Regulierung pro Whg Platzbedarf: + Steigzone, - Wohnraum Brandschutz: - BSK ab 600 m2 BGF erforderlich Schall: - Verb. Whg-Whg, - Geräteschall Whg Energie: + Dichte Kleingeräte, + Enthalpietauscher, + FOL/AUL kleine Oberfläche Kosten: + Preis/ Leistung Gesamtbeurteilung: Sehr gut, gutes Preis/ Leistungsverhältnis, zu beachten: Schall, Brand- und Geruchsübertragung (Massnahmen Geruch: z.B. Rückschlagklappen in FOL)
  18. 18. Komfortlüftung - Hygiene - Wartung Lüftungsgerät – Verschmutzung durch Küchenabluft 5/9/2014 18 • Grundsätzlich gilt: Aufgrund des hohen Fettabscheidungsgrades der Dunstabzugshaube (92%) kann der übliche Reinigungs- und Kontrollzyklus für Komfortlüftungsanlagen beibehalten werden: • Lüftungsgerät: Filterwechsel 2-3x jährlich • Abluftfilter in der Küche regelmässig überprüfen (starke Verschmutzung = Hinweis Verschmutzung Küchenabluftsystem) • Lüftungsgeräte: Reinigungsturnus 4-5 Jahre • Luftverteilsystem nach 6-10 Jahren kontrollieren und bei Bedarf reinigen
  19. 19. Komfortlüftung - Hygiene - Wartung Hygienisch einwandfrei: • Mikroorganismen können wegen ihren im Vergleich zu Wasser grossen Abmessungen nicht in die Membran eindringen. • Die Microban® Beschichtung verhindert die Bakterien- und Schimmelbildung. • Mikroorganismen sterben auf der Oberfläche innerhalb weniger Tage ab. Enthalpietauscher und Küchenabluft 09.05.2014 19
  20. 20. Komfortlüftung - Hygiene - Wartung Die Vorteile einer regelmässigen Wartung: • Störungsfreier Betrieb und maximale Lebensdauer des Gerätes • Höchste Hygieneanforderungen dank regelmässigem Filterwechsel, jährlich: 1 Mal bei Service, 2 Mal durch Besitzer • Kostenlose Ersatz- und Kleinteile (je nach Vertragsart) • Arbeits- und Reisezeit inbegriffen • Ein Rundum-sorglos-Paket Wartungsvertrag – Bietet Gewähr, dass das Küchenabluftsystem regelmässig kontrolliert wird 09.05.2014 20
  21. 21. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×