99	
  digitale	
  „Tools“	
  für	
  den	
  Unterricht	
  	
  
Einsatz	
  von	
  digitalen	
  Werkzeugen	
  in	
  Sc...
1	
  
2	
  
3	
  
Vorbemerkung	
  
(Anmerkungen	
  zu	
  digitalen	
  Tools	
  und	
  guten	
  Unterricht)	
  
	
  	
  
20...
 
	
  
Vorbemerkung	
  zur	
  Anwesenheitsliste	
  
Für	
  Studierende	
  der	
  TU	
  Darmstadt	
  (in	
  Arbeit	
  –	
  ...
Vorbemerkungen	
  zum	
  „Tool“-­‐Begriff	
  
(Warum	
  WebServices	
  keine	
  klassischen	
  Werkzeuge	
  sind)	
  
	
  
...
 
	
  
Vorbemerkungen	
  zum	
  „Tool“-­‐Begriff	
  
(Warum	
  WebServices	
  keine	
  klassischen	
  Werkzeuge	
  sind)	
 ...
 
	
  
Vorbemerkungen	
  zum	
  „Tool-­‐Begriff“	
  
(Warum	
  WebServices	
  keine	
  klassischen	
  Werkzeuge	
  sind)	
 ...
 
	
  
Vorbemerkungen	
  zum	
  Unterricht	
  
(Was	
  guten	
  Unterricht	
  auszeichnet,	
  ist	
  eine	
  breit	
  disk...
1	
  
2	
  
3	
  
Vorbemerkung	
  
(Anmerkungen	
  zu	
  digitalen	
  Tools	
  und	
  guten	
  Unterricht)	
  
	
  	
  
20...
h`p://www.mediawiki.org/wiki/MediaWiki/de	
  
	
  
	
  
„Gruppenarbeiten	
  unterstützen“	
  	
  
(Schreibprozesse	
  für	...
h`ps://drive.google.com	
  
	
  
	
  
„Gruppenarbeiten	
  unterstützen“	
  	
  
(Schreibprozesse	
  für	
  Gruppen	
  orga...
h`p://www.edulog-­‐darmstadt.de/pad/p/99tools	
  
	
  
	
  
„Gruppenarbeiten	
  unterstützen“	
  	
  
(Schreibprozesse	
  ...
 
	
  
„Gruppenarbeiten	
  unterstützen“	
  
Screenshot:	
  hMp://flockdraw.com	
  
	
  	
  
	
  
Gemeinsame	
  Malfläche	
 ...
 
	
  
„Sachverhalte	
  visualisieren“	
  
Screenshot	
  h`ps://popcorn.webmaker.org/	
  	
  
	
  
Verweisebenen	
  	
  
(...
 
	
  
„Sachverhalte	
  visualisieren“	
  
Screenshots:	
  www.powtoon.com/	
  und	
  	
  elearningsprojekt.tumblr.com	
  ...
 
	
  
„Sachverhalte	
  visualisieren“	
  	
  
(oder	
  auf	
  bestehende	
  Visualisierungen	
  zurückgreifen)	
  
Tool #...
Tool #08
	
  
	
  
„Sachverhalte	
  visualisieren“	
  	
  
(oder	
  auf	
  bestehende	
  Visualisierungen	
  zurückgreifen...
 
	
  
„Sachverhalte	
  visualisieren“	
  	
  
(oder	
  auf	
  bestehende	
  Visualisierungen	
  zurückgreifen)	
  
Tool #...
 
	
  
„Sachverhalte	
  visualisieren“	
  	
  
(oder	
  auf	
  bestehende	
  Visualisierungen	
  zurückgreifen)	
  
Tool #...
 
	
  
„Sachverhalte	
  visualisieren“	
  	
  
(oder	
  auf	
  bestehende	
  Visualisierungen	
  zurückgreifen)	
  
Tool #...
h`ps://drive.google.com	
  
	
  
	
  
„Schüler*	
  akIvieren“	
  (Entscheidungsprozesse	
  
für	
  Schüler*	
  öffnen,	
  z...
h`ps://moodle.tu-­‐darmstadt.de/	
  
	
  
	
  
„Schüler*	
  akIvieren“	
  (Entscheidungsprozesse	
  
für	
  Schüler*	
  öff...
h`p://doodle.com/de/	
  
	
  
	
  
„Schüler*	
  akIvieren“	
  (Entscheidungsprozesse	
  
für	
  Schüler*	
  öffnen,	
  z.B....
h`ps://terminplaner.dfn.de/	
  
	
  
	
  
„Schüler*	
  akIvieren“	
  (Entscheidungsprozesse	
  
für	
  Schüler*	
  öffnen,	...
 
	
  
„Schüler*	
  akIvieren“	
  (Entscheidungsprozesse	
  
für	
  Schüler*	
  öffnen	
  mit	
  Hilfe	
  von	
  Umfragen)	...
 
	
  
„(Selbst-­‐)	
  Übungsphasen	
  	
  
für	
  Schüler*“	
  
Screenshot	
  h`p://schuleheute.tumblr.com/	
  und	
  Das...
 
	
  
„Inhalte	
  auoereiten“	
  
(Werkzeuge	
  für	
  Projektarbeit)	
  
Screenshot	
  h`ps://soundcloud.com	
  	
  
	
 ...
 
	
  
„Ergebnissammlungen“	
  
(Arbeitsergebnisse	
  unkompliziert	
  präsenIeren)	
  
Screenshot	
  h`ps://bubbl.us/	
  ...
 
	
  
„Lehrer	
  vernetzen“	
  
(Austausch	
  über	
  Schule	
  &	
  dig.	
  Medien)	
  
Screenshots	
  hMp://edchatde.wo...
1	
  
2	
  
3	
  
Vorbemerkung	
  
(Anmerkungen	
  zu	
  digitalen	
  Tools	
  und	
  guten	
  Unterricht)	
  
	
  	
  
20...
1	
  
2	
  
3	
  
Vorbemerkung	
  
(Anmerkungen	
  zu	
  digitalen	
  Tools	
  und	
  guten	
  Unterricht)	
  
	
  	
  
20...
 
	
  
Vorläufige	
  Ergebnisse	
  
(Stand	
  23.	
  April,	
  18	
  Uhr,	
  24	
  Teilnehmer	
  mit	
  100	
  abgegebenen	...
 
	
   	
  Franco	
  Rau	
  
	
   	
  f.rau@apaed.tu-­‐darmstadt.de	
  
	
   	
  @FrancoRau	
  
	
   	
   	
   	
  	
  
	
...
[1]	
  Kraut,	
  B.	
  (2012):	
  Freie	
  Bildung:	
  Web2.0-­‐Tools	
  als	
  Türöffner	
  für	
  die	
  
Wirtschap.	
  V...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

#Hands-On - 99 digitale „Tools“ für den Unterricht. Einsatz von digitalen Werkzeugen in Schulfächern

2.063 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien zum Workshop "99 digitale „Tools“ für den Unterricht Einsatz von digitalen Werkzeugen in Schulfächern" aus der Workshopreihe #HandsOn Digital Media an der TU Darmstadt vom 23.04.2014.

Mehr Infos auf:
www.edulog-darmstadt.de
www.medienbildung.tu-darmstadt.de

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.063
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
836
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

#Hands-On - 99 digitale „Tools“ für den Unterricht. Einsatz von digitalen Werkzeugen in Schulfächern

  1. 1.     99  digitale  „Tools“  für  den  Unterricht     Einsatz  von  digitalen  Werkzeugen  in  Schulfächern     Franco  Rau,  Tine  Nowak   Workshopreihe  „HandsOn  Digital  Media“   23.  April  2014  
  2. 2. 1   2   3   Vorbemerkung   (Anmerkungen  zu  digitalen  Tools  und  guten  Unterricht)       20  Tools  in  20  Minuten   (Einblicke  in  verschiedene  Szenarios)       HandsOn:  Tools  ausprobieren   (Was  war  interessant?  Zeit  zum  Probieren)     Live-­‐Auswertung  &  Planung   (Auswertung  und  Diskussion  der  Umfrage  zu  den  Themen  und  Terminen  im  SoSe  2014)       4  
  3. 3.     Vorbemerkung  zur  Anwesenheitsliste   Für  Studierende  der  TU  Darmstadt  (in  Arbeit  –  Informa[onen  folgen  im  Sommersemester  2014)    
  4. 4. Vorbemerkungen  zum  „Tool“-­‐Begriff   (Warum  WebServices  keine  klassischen  Werkzeuge  sind)       Darstellungen  sind  übernommen  von  Kraut  (2012)  
  5. 5.     Vorbemerkungen  zum  „Tool“-­‐Begriff   (Warum  WebServices  keine  klassischen  Werkzeuge  sind)   Darstellungen  sind  übernommen  von  Kraut  (2012)  
  6. 6.     Vorbemerkungen  zum  „Tool-­‐Begriff“   (Warum  WebServices  keine  klassischen  Werkzeuge  sind)   Darstellungen  sind  übernommen  von  Kraut  (2012)  
  7. 7.     Vorbemerkungen  zum  Unterricht   (Was  guten  Unterricht  auszeichnet,  ist  eine  breit  diskuIerte  Frage.     Hier  kann  nur  sehr  ausschniMhaN  auf  einzelne  Aspekte  hingewiesen  werden)   „2.  Hoher  Anteil  echter  Lernzeit“  (z.B.  durch  Auslagerung  von  Organisa[onskram)   „5.  SinnsINendes  Kommunizieren“  (z.B.  durch  Planungsbeteiligung)   „6.  Methodenvielfalt“  (z.B.  durch  Reichtum  an  Inszenierungstechniken)   „7.  individuelles  Fördern“  (z.B.  durch  individuelle  Lernstandsanalysen)   „8.  Intelligentes  Üben“  (z.B.  durch  Passgenauigkeit  der  Übungsaufgaben)    Meyer  (2004)  -­‐  h`p://www.staff.uni-­‐oldenburg.de/hilbert.meyer/9290.html  
  8. 8. 1   2   3   Vorbemerkung   (Anmerkungen  zu  digitalen  Tools  und  guten  Unterricht)       20  Tools  in  20  Minuten   (Einblicke  in  verschiedene  Szenarios)       HandsOn:  Tools  ausprobieren   (Was  war  interessant?  Zeit  zum  Probieren)     Live-­‐Auswertung  &  Planung   (Auswertung  und  Diskussion  der  Umfrage  zu  den  Themen  und  Terminen  im  SoSe  2014)       4  
  9. 9. h`p://www.mediawiki.org/wiki/MediaWiki/de       „Gruppenarbeiten  unterstützen“     (Schreibprozesse  für  Gruppen  organisieren  und  realisieren)   Screenshot  von  h`p://de.wikipedia.org/wiki/Tool   Tool #01 Screenshot  von  „Bearbeiten“    h`p://de.wikipedia.org/wiki/Tool  
  10. 10. h`ps://drive.google.com       „Gruppenarbeiten  unterstützen“     (Schreibprozesse  für  Gruppen  organisieren  und  realisieren)   Tool #02 Screenshots  von  h`ps://drive.google.com  
  11. 11. h`p://www.edulog-­‐darmstadt.de/pad/p/99tools       „Gruppenarbeiten  unterstützen“     (Schreibprozesse  für  Gruppen  organisieren  und  realisieren)   Tool #03 Screenshots  von  verschiedenen  EtherPads  (h`p://www.edulog-­‐darmstadt.de/pad)  
  12. 12.     „Gruppenarbeiten  unterstützen“   Screenshot:  hMp://flockdraw.com         Gemeinsame  Malfläche   im  Internet,  mit   unbegrenzt  vielen   Leuten  an  einem  Bild   arbeiten   Tool #04 h`p://flockdraw.com  
  13. 13.     „Sachverhalte  visualisieren“   Screenshot  h`ps://popcorn.webmaker.org/       Verweisebenen     (Texte,  Links,  Grafik  o.ä.  )   als  zweite  Ebene  über   Videos  legen.     Tool #05 h`ps://popcorn.webmaker.org/  
  14. 14.     „Sachverhalte  visualisieren“   Screenshots:  www.powtoon.com/  und    elearningsprojekt.tumblr.com         Tutorials  und  Screencasts  erstellen                                                                                                            www.powtoon.com/       Tool #06
  15. 15.     „Sachverhalte  visualisieren“     (oder  auf  bestehende  Visualisierungen  zurückgreifen)   Tool #07 Screenshot  von  hMp://www.wordle.net/     h`p://www.wordle.net/  
  16. 16. Tool #08     „Sachverhalte  visualisieren“     (oder  auf  bestehende  Visualisierungen  zurückgreifen)   h`p://de.slideshare.net/   Screenshot  von  hMp://www.slideshare.net/franciscoloayzalozano/magneIsmus-­‐2014  
  17. 17.     „Sachverhalte  visualisieren“     (oder  auf  bestehende  Visualisierungen  zurückgreifen)   Tool #09 h`ps://www.youtube.com   Screenshot  von  hMps://www.youtube.com/watch?v=otu-­‐KV3iH_I  
  18. 18.     „Sachverhalte  visualisieren“     (oder  auf  bestehende  Visualisierungen  zurückgreifen)   Tool #10 h`p://search.crea[vecommons.org/   Screenshots  von  h`p://search.crea[vecommons.org/  
  19. 19.     „Sachverhalte  visualisieren“     (oder  auf  bestehende  Visualisierungen  zurückgreifen)   Tool #11 h`p://www.find-­‐das-­‐bild.de/   Screenshots  von  h`p://www.find-­‐das-­‐bild.de/  
  20. 20. h`ps://drive.google.com       „Schüler*  akIvieren“  (Entscheidungsprozesse   für  Schüler*  öffnen,  z.B.  mit  Hilfe  von  Umfragen)   Tool #12 Screenshots  von  h`ps://drive.google.com  
  21. 21. h`ps://moodle.tu-­‐darmstadt.de/       „Schüler*  akIvieren“  (Entscheidungsprozesse   für  Schüler*  öffnen,  z.B.  mit  Hilfe  von  Umfragen)   Tool #13 Screenshots  von  h`ps://moodle.tu-­‐darmstadt.de  
  22. 22. h`p://doodle.com/de/       „Schüler*  akIvieren“  (Entscheidungsprozesse   für  Schüler*  öffnen,  z.B.  mit  Hilfe  von  Umfragen)   Tool #14 Screenshots  von  h`p://doodle.com/de/  
  23. 23. h`ps://terminplaner.dfn.de/       „Schüler*  akIvieren“  (Entscheidungsprozesse   für  Schüler*  öffnen,  z.B.  mit  Hilfe  von  Umfragen)   Tool #15 Screenshots  von  h`ps://terminplaner.dfn.de/  
  24. 24.     „Schüler*  akIvieren“  (Entscheidungsprozesse   für  Schüler*  öffnen  mit  Hilfe  von  Umfragen)   Screenshot:  hMps://realfeedback.tugraz.at/             Vorträge  oder  Schulstunden  beleben   durch  schnelles  Feedback.     Live-­‐VoIng  durch  die  Zuhörer*.     Mit  der  Eingabe  des  Codes  kommt   man  zu  den  Fragen     hMps://realfeedback.tugraz.at/   Tool #16 h`ps://realfeedback.tugraz.at/  
  25. 25.     „(Selbst-­‐)  Übungsphasen     für  Schüler*“   Screenshot  h`p://schuleheute.tumblr.com/  und  Dashboard    h`p://elearningprojekt.tumblr.com/   Tumblr  lässt  sich  sowohl   als  Blog,  aber  auch   soziales  Netzwerk  nutzen.     Für  fotobasierte  Projekte   oder  zur   ProjektdokumentaIon     hMps://tumblr.com   h`ps://tumblr.com  Tool #17
  26. 26.     „Inhalte  auoereiten“   (Werkzeuge  für  Projektarbeit)   Screenshot  h`ps://soundcloud.com       Audioaufnahmen  mit   dem  Handy  oder  Tablet     hMps://soundcloud.com   Tool #18 h`ps://soundcloud.com  
  27. 27.     „Ergebnissammlungen“   (Arbeitsergebnisse  unkompliziert  präsenIeren)   Screenshot  h`ps://bubbl.us/         Online  Mindmaps   erstellen.       hMps://bubbl.us/     Tool #19 h`ps://bubbl.us/  
  28. 28.     „Lehrer  vernetzen“   (Austausch  über  Schule  &  dig.  Medien)   Screenshots  hMp://edchatde.wordpress.com/  und  www.twiMer.com   #EDchatDe:  Der  Lehrer*chat  bei  TwiMer,  immer  Di  20-­‐21  Uhr     Das  Blog  zum  EdchatDE:  hMp://edchatde.wordpress.com/     h`p://edchatde.wordpress.com/    Tool #20
  29. 29. 1   2   3   Vorbemerkung   (Anmerkungen  zu  digitalen  Tools  und  guten  Unterricht)       20  Tools  in  20  Minuten   (Einblicke  in  verschiedene  Szenarios)       HandsOn:  Tools  ausprobieren   (Was  war  interessant?  Zeit  zum  Probieren)     Live-­‐Auswertung  &  Planung   (Auswertung  und  Diskussion  der  Umfrage  zu  den  Themen  und  Terminen  im  SoSe  2014)       4  
  30. 30. 1   2   3   Vorbemerkung   (Anmerkungen  zu  digitalen  Tools  und  guten  Unterricht)       20  Tools  in  20  Minuten   (Einblicke  in  verschiedene  Szenarios)       HandsOn:  Tools  ausprobieren   (Was  war  interessant?  Zeit  zum  Probieren)     Live-­‐Auswertung  &  Planung   (Auswertung  und  Diskussion  der  Umfrage  zu  den  Themen  und  Terminen  im  SoSe  2014)       4  
  31. 31.     Vorläufige  Ergebnisse   (Stand  23.  April,  18  Uhr,  24  Teilnehmer  mit  100  abgegebenen  SImmen)    
  32. 32.      Franco  Rau      f.rau@apaed.tu-­‐darmstadt.de      @FrancoRau                Tine  Nowak      t.nowak@apaed.tu-­‐darmstadt.de      @Tinowa   Vielen  Dank!  
  33. 33. [1]  Kraut,  B.  (2012):  Freie  Bildung:  Web2.0-­‐Tools  als  Türöffner  für  die   Wirtschap.  Vortrag  auf  der  GML  2012.  Folien  verfügbar  unter:     h`ps://entropia.de/wiki/images/4/49/GML2012-­‐kraut.pdf   [2]  Meyer,  H.  (2004):  Was  ist  guter  Unterricht?    Merkmalskatalog.   Cornelsen  Scriptor  Berlin  Spielend  lernen?  Eine  Bestandsaufnahme   Online  verfügbar  unter:  h`p://www.staff.uni-­‐oldenburg.de/ hilbert.meyer/9290.html     Literatur  

×