SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 6
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Marketing: Marktforschung und
Produktpolitik
Evelina Sideravičiūtė
VF8
2010.11.09
Marktforschung
Eine mit Hilfe wisenschaftlicher Methoden betriebene
Marktuntersuchung mit dem Ziel herauszufinden, ob
für die Erzeugnisse, die ein Unternehmen anbieten
möchte, auch ein Markt bestebt bzw. Welche
Produkte und Dienstleistungen auf dem Markt
überhaupt benötigt werden. Außerdem geht es
darum zu arfahren, was an den eigenen Produkten
verbesserungsbedürftig ist.
Ziele der Marktforschung
 kontinuierliche Verbesserung des für die Entscheidung
relevanten Informationsstandes der Entscheidungsträger
hinsichtlich folgender Aspekte:
– Aktualität
– Objektivität
– Präzision
– Relevanz
 frühzeitiges und rechtzeitiges Erkennen von Trends, Chancen
und Risiken auf den für das Unternehmen relevanten Märkten
 Beschränkung des Risikos von Fehlentscheidungen
 Unterstützung des Prozesses der Willensbildung innerhalb des
Unternehmens
Zentrale Erkenntnisbereiche der
Marktforschung
 Die Marktforschung hat, aufbauend auf den Zielen der
Marktforschung, diverse Themenbereiche, in Bezug auf welche
sie forschungsbasierte Aussagen treffen kann:
 Allgemeine Marktcharakteristika und Marktentwicklungen
 Kundensegmente
 Kundenverhalten und -bedürfnisse
 Kundenzufriedenheit und -loyalität
 Konkurrenz
 Marktposition
Produktpolitik
umfasst alle Aktivitäten eines Unternehmens, die auf
die art- und mengenmässige Gestaltung einzelner
Produkte oder des gesamten Absatzprogramms
inklusive der mit den Produkten angebotenen
Zusatzleistungen ausgerichtet sind.
Produktpolitik
umfasst alle Aktivitäten eines Unternehmens, die auf
die art- und mengenmässige Gestaltung einzelner
Produkte oder des gesamten Absatzprogramms
inklusive der mit den Produkten angebotenen
Zusatzleistungen ausgerichtet sind.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Marktforschung mit einfachen Mitteln
Marktforschung mit einfachen MittelnMarktforschung mit einfachen Mitteln
Marktforschung mit einfachen MittelnJörg Hoewner
 
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...Deutsches Institut für Marketing
 
Webinar marketingtrends 2013 prof. dr. michael bernecker 19-12-2012
Webinar marketingtrends 2013 prof. dr. michael bernecker  19-12-2012Webinar marketingtrends 2013 prof. dr. michael bernecker  19-12-2012
Webinar marketingtrends 2013 prof. dr. michael bernecker 19-12-2012DIM Marketing
 
Geschäftsmodelle in der weiterbildung prof. dr. bernecker
Geschäftsmodelle in der weiterbildung   prof. dr. berneckerGeschäftsmodelle in der weiterbildung   prof. dr. bernecker
Geschäftsmodelle in der weiterbildung prof. dr. berneckerDIM Marketing
 
Strategisches Marketing im Überblick
Strategisches Marketing im ÜberblickStrategisches Marketing im Überblick
Strategisches Marketing im ÜberblickMarkenmagnet GmbH
 
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...DIM Marketing
 
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?Deutsches Institut für Marketing
 
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und InternationalisierungENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierungenterprisesupport
 
Marketing mix - definition - instrumente beispiel 4 p - 7p
Marketing mix - definition - instrumente beispiel 4 p - 7pMarketing mix - definition - instrumente beispiel 4 p - 7p
Marketing mix - definition - instrumente beispiel 4 p - 7pProf. Dr. Michael Bernecker
 
Bildungsmarketing - Prof. Dr. Michael Bernecker - GABAL FIT 2014
Bildungsmarketing - Prof. Dr. Michael Bernecker - GABAL FIT 2014Bildungsmarketing - Prof. Dr. Michael Bernecker - GABAL FIT 2014
Bildungsmarketing - Prof. Dr. Michael Bernecker - GABAL FIT 2014Prof. Dr. Michael Bernecker
 
wettbewerbsstrategien & 5-forces nach porter
wettbewerbsstrategien & 5-forces nach porterwettbewerbsstrategien & 5-forces nach porter
wettbewerbsstrategien & 5-forces nach porterStefan Reindl (韩昊然)
 

Was ist angesagt? (19)

Marktforschung mit einfachen Mitteln
Marktforschung mit einfachen MittelnMarktforschung mit einfachen Mitteln
Marktforschung mit einfachen Mitteln
 
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
 
Webinar marketingtrends 2013 prof. dr. michael bernecker 19-12-2012
Webinar marketingtrends 2013 prof. dr. michael bernecker  19-12-2012Webinar marketingtrends 2013 prof. dr. michael bernecker  19-12-2012
Webinar marketingtrends 2013 prof. dr. michael bernecker 19-12-2012
 
Social Media Basics
Social Media BasicsSocial Media Basics
Social Media Basics
 
Geschäftsmodelle in der weiterbildung prof. dr. bernecker
Geschäftsmodelle in der weiterbildung   prof. dr. berneckerGeschäftsmodelle in der weiterbildung   prof. dr. bernecker
Geschäftsmodelle in der weiterbildung prof. dr. bernecker
 
Welf Zöller: Das Messe-Einmaleins
Welf Zöller: Das Messe-EinmaleinsWelf Zöller: Das Messe-Einmaleins
Welf Zöller: Das Messe-Einmaleins
 
Seminar Vertrieb | DIM
Seminar Vertrieb | DIMSeminar Vertrieb | DIM
Seminar Vertrieb | DIM
 
Erfolgreiche Marketing Strategien für Unternehmen 2020
Erfolgreiche Marketing Strategien für Unternehmen 2020 Erfolgreiche Marketing Strategien für Unternehmen 2020
Erfolgreiche Marketing Strategien für Unternehmen 2020
 
Strategisches Marketing im Überblick
Strategisches Marketing im ÜberblickStrategisches Marketing im Überblick
Strategisches Marketing im Überblick
 
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
 
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
 
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und InternationalisierungENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
 
Marketing mix - definition - instrumente beispiel 4 p - 7p
Marketing mix - definition - instrumente beispiel 4 p - 7pMarketing mix - definition - instrumente beispiel 4 p - 7p
Marketing mix - definition - instrumente beispiel 4 p - 7p
 
Dim geschäftsfeld marktforschung_april2012
Dim geschäftsfeld marktforschung_april2012Dim geschäftsfeld marktforschung_april2012
Dim geschäftsfeld marktforschung_april2012
 
Bildungsmarketing - Prof. Dr. Michael Bernecker - GABAL FIT 2014
Bildungsmarketing - Prof. Dr. Michael Bernecker - GABAL FIT 2014Bildungsmarketing - Prof. Dr. Michael Bernecker - GABAL FIT 2014
Bildungsmarketing - Prof. Dr. Michael Bernecker - GABAL FIT 2014
 
SWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
SWOT-Analyse Prof. Dr. BerneckerSWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
SWOT-Analyse Prof. Dr. Bernecker
 
wettbewerbsstrategien & 5-forces nach porter
wettbewerbsstrategien & 5-forces nach porterwettbewerbsstrategien & 5-forces nach porter
wettbewerbsstrategien & 5-forces nach porter
 
Strategie
StrategieStrategie
Strategie
 
Markterschließung für KMU
Markterschließung für KMUMarkterschließung für KMU
Markterschließung für KMU
 

Andere mochten auch

Modul 2 Was ist Schetitern?
Modul 2 Was ist Schetitern?Modul 2 Was ist Schetitern?
Modul 2 Was ist Schetitern?caniceconsulting
 
Produktpolitik und geplante Obsoleszenz
Produktpolitik und geplante ObsoleszenzProduktpolitik und geplante Obsoleszenz
Produktpolitik und geplante ObsoleszenzLisMatz
 
00 ney cib 2013 moderation
00 ney cib 2013 moderation00 ney cib 2013 moderation
00 ney cib 2013 moderationICV_eV
 
Grupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núriaGrupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núriaNúria Fabregat
 
Personal de ioma incorporación a planta permanente
Personal de ioma   incorporación a planta permanentePersonal de ioma   incorporación a planta permanente
Personal de ioma incorporación a planta permanenteLuis Federico Arias
 
privación de la libertad del adolescente ¿es funcional?
privación de la libertad del adolescente ¿es funcional?privación de la libertad del adolescente ¿es funcional?
privación de la libertad del adolescente ¿es funcional?brendap_aguilar
 
Herrores en disco duro.docx carlos molano para examn
Herrores  en  disco duro.docx  carlos molano para examnHerrores  en  disco duro.docx  carlos molano para examn
Herrores en disco duro.docx carlos molano para examnlenovoauteco
 
Bausteine zu einer neuen Welt ( Freimaurerbuch 32. 33. Grad )
Bausteine zu einer neuen Welt ( Freimaurerbuch 32. 33. Grad )Bausteine zu einer neuen Welt ( Freimaurerbuch 32. 33. Grad )
Bausteine zu einer neuen Welt ( Freimaurerbuch 32. 33. Grad )MsMigi1
 
Grupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núriaGrupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núriaNúria Fabregat
 
Laserschwert
LaserschwertLaserschwert
Laserschwertikefast
 
CreditPlus Kriterien bei der Kreditvergabe
CreditPlus Kriterien bei der KreditvergabeCreditPlus Kriterien bei der Kreditvergabe
CreditPlus Kriterien bei der KreditvergabeCreditplus Bank AG
 
WordPress sprachfähig machen - Lokalisierung Kür oder Krampf? - WordCamp Deut...
WordPress sprachfähig machen - Lokalisierung Kür oder Krampf? - WordCamp Deut...WordPress sprachfähig machen - Lokalisierung Kür oder Krampf? - WordCamp Deut...
WordPress sprachfähig machen - Lokalisierung Kür oder Krampf? - WordCamp Deut...David Decker
 

Andere mochten auch (20)

Mobident Produktpolitik
Mobident ProduktpolitikMobident Produktpolitik
Mobident Produktpolitik
 
Modul 2 Was ist Schetitern?
Modul 2 Was ist Schetitern?Modul 2 Was ist Schetitern?
Modul 2 Was ist Schetitern?
 
Produktpolitik und geplante Obsoleszenz
Produktpolitik und geplante ObsoleszenzProduktpolitik und geplante Obsoleszenz
Produktpolitik und geplante Obsoleszenz
 
00 ney cib 2013 moderation
00 ney cib 2013 moderation00 ney cib 2013 moderation
00 ney cib 2013 moderation
 
Grupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núriaGrupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núria
 
Personal de ioma incorporación a planta permanente
Personal de ioma   incorporación a planta permanentePersonal de ioma   incorporación a planta permanente
Personal de ioma incorporación a planta permanente
 
privación de la libertad del adolescente ¿es funcional?
privación de la libertad del adolescente ¿es funcional?privación de la libertad del adolescente ¿es funcional?
privación de la libertad del adolescente ¿es funcional?
 
Herrores en disco duro.docx carlos molano para examn
Herrores  en  disco duro.docx  carlos molano para examnHerrores  en  disco duro.docx  carlos molano para examn
Herrores en disco duro.docx carlos molano para examn
 
Bausteine zu einer neuen Welt ( Freimaurerbuch 32. 33. Grad )
Bausteine zu einer neuen Welt ( Freimaurerbuch 32. 33. Grad )Bausteine zu einer neuen Welt ( Freimaurerbuch 32. 33. Grad )
Bausteine zu einer neuen Welt ( Freimaurerbuch 32. 33. Grad )
 
La juventud en el peru
La juventud en el peruLa juventud en el peru
La juventud en el peru
 
Grupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núriaGrupo 5 mañanas carolina y núria
Grupo 5 mañanas carolina y núria
 
La internet
La internetLa internet
La internet
 
Laserschwert
LaserschwertLaserschwert
Laserschwert
 
Plan de acción
Plan de acciónPlan de acción
Plan de acción
 
Lively Blog Posts
Lively Blog PostsLively Blog Posts
Lively Blog Posts
 
Web 2.0 blogs y wiki
Web 2.0 blogs y wikiWeb 2.0 blogs y wiki
Web 2.0 blogs y wiki
 
Fortaleza texto
Fortaleza textoFortaleza texto
Fortaleza texto
 
CreditPlus Kriterien bei der Kreditvergabe
CreditPlus Kriterien bei der KreditvergabeCreditPlus Kriterien bei der Kreditvergabe
CreditPlus Kriterien bei der Kreditvergabe
 
Formatiar el pc
Formatiar el pcFormatiar el pc
Formatiar el pc
 
WordPress sprachfähig machen - Lokalisierung Kür oder Krampf? - WordCamp Deut...
WordPress sprachfähig machen - Lokalisierung Kür oder Krampf? - WordCamp Deut...WordPress sprachfähig machen - Lokalisierung Kür oder Krampf? - WordCamp Deut...
WordPress sprachfähig machen - Lokalisierung Kür oder Krampf? - WordCamp Deut...
 

Ähnlich wie Marketing

Marktanalyse Medizintechnik
Marktanalyse MedizintechnikMarktanalyse Medizintechnik
Marktanalyse MedizintechnikMatthias_Meyer
 
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...Volker Davids
 
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 4
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 4Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 4
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 4Matthias_Meyer
 
Social Media Monitoring: Eine Einführung in Analysemöglichkeiten, Einsatzbere...
Social Media Monitoring: Eine Einführung in Analysemöglichkeiten, Einsatzbere...Social Media Monitoring: Eine Einführung in Analysemöglichkeiten, Einsatzbere...
Social Media Monitoring: Eine Einführung in Analysemöglichkeiten, Einsatzbere...ForschungsWeb GmbH
 
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 1
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 1Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 1
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 1Matthias_Meyer
 
Tool Marktabschätzung
Tool MarktabschätzungTool Marktabschätzung
Tool MarktabschätzungAndreas Hess
 
Marktanteilsanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
Marktanteilsanalyse - Services für die Strategie- und ManagementberatungMarktanteilsanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
Marktanteilsanalyse - Services für die Strategie- und ManagementberatungWinfried Kempfle Marketing Services
 
Zusammenfassung 1 philosophie_und_grundlagen_2015
Zusammenfassung 1 philosophie_und_grundlagen_2015Zusammenfassung 1 philosophie_und_grundlagen_2015
Zusammenfassung 1 philosophie_und_grundlagen_2015oncampus
 
Marktprognosen - Services für die Strategie- und Managementberatung
Marktprognosen - Services für die Strategie- und ManagementberatungMarktprognosen - Services für die Strategie- und Managementberatung
Marktprognosen - Services für die Strategie- und ManagementberatungWinfried Kempfle Marketing Services
 
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...Michael Di Figlia
 
Strategische Unternehmensführung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Unternehmensführung - Training für das Strategische MarketingStrategische Unternehmensführung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Unternehmensführung - Training für das Strategische MarketingWinfried Kempfle Marketing Services
 
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische MarketingStrategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische MarketingWinfried Kempfle Marketing Services
 
Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und Notwendigkeiten
Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und NotwendigkeitenSocial Media Monitoring - Einsatzgebiete und Notwendigkeiten
Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und NotwendigkeitenKerstin Nägler
 
Markttrendanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
Markttrendanalyse - Services für die Strategie- und ManagementberatungMarkttrendanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
Markttrendanalyse - Services für die Strategie- und ManagementberatungWinfried Kempfle Marketing Services
 
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & AnwendungsszenarienAnalysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & AnwendungsszenarienForschungsWeb GmbH
 

Ähnlich wie Marketing (20)

Mein buch #1 original
Mein buch #1 originalMein buch #1 original
Mein buch #1 original
 
Marktanalyse Medizintechnik
Marktanalyse MedizintechnikMarktanalyse Medizintechnik
Marktanalyse Medizintechnik
 
Marketing 1
Marketing 1Marketing 1
Marketing 1
 
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
 
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 4
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 4Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 4
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 4
 
Social Media Monitoring: Eine Einführung in Analysemöglichkeiten, Einsatzbere...
Social Media Monitoring: Eine Einführung in Analysemöglichkeiten, Einsatzbere...Social Media Monitoring: Eine Einführung in Analysemöglichkeiten, Einsatzbere...
Social Media Monitoring: Eine Einführung in Analysemöglichkeiten, Einsatzbere...
 
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 1
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 1Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 1
Marktanalyse für Industrieunternehmen Folge 1
 
Der Produktmanager - Training für das Strategische Marketing
Der Produktmanager - Training für das Strategische MarketingDer Produktmanager - Training für das Strategische Marketing
Der Produktmanager - Training für das Strategische Marketing
 
Tool Marktabschätzung
Tool MarktabschätzungTool Marktabschätzung
Tool Marktabschätzung
 
bfragt - Wir stellen uns vor
bfragt - Wir stellen uns vorbfragt - Wir stellen uns vor
bfragt - Wir stellen uns vor
 
Marktanteilsanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
Marktanteilsanalyse - Services für die Strategie- und ManagementberatungMarktanteilsanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
Marktanteilsanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
 
Zusammenfassung 1 philosophie_und_grundlagen_2015
Zusammenfassung 1 philosophie_und_grundlagen_2015Zusammenfassung 1 philosophie_und_grundlagen_2015
Zusammenfassung 1 philosophie_und_grundlagen_2015
 
Marktprognosen - Services für die Strategie- und Managementberatung
Marktprognosen - Services für die Strategie- und ManagementberatungMarktprognosen - Services für die Strategie- und Managementberatung
Marktprognosen - Services für die Strategie- und Managementberatung
 
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
 
Mein buch #1
Mein buch #1Mein buch #1
Mein buch #1
 
Strategische Unternehmensführung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Unternehmensführung - Training für das Strategische MarketingStrategische Unternehmensführung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Unternehmensführung - Training für das Strategische Marketing
 
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische MarketingStrategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
Strategische Marketingplanung - Training für das Strategische Marketing
 
Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und Notwendigkeiten
Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und NotwendigkeitenSocial Media Monitoring - Einsatzgebiete und Notwendigkeiten
Social Media Monitoring - Einsatzgebiete und Notwendigkeiten
 
Markttrendanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
Markttrendanalyse - Services für die Strategie- und ManagementberatungMarkttrendanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
Markttrendanalyse - Services für die Strategie- und Managementberatung
 
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & AnwendungsszenarienAnalysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien
Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien
 

Marketing

  • 2. Marktforschung Eine mit Hilfe wisenschaftlicher Methoden betriebene Marktuntersuchung mit dem Ziel herauszufinden, ob für die Erzeugnisse, die ein Unternehmen anbieten möchte, auch ein Markt bestebt bzw. Welche Produkte und Dienstleistungen auf dem Markt überhaupt benötigt werden. Außerdem geht es darum zu arfahren, was an den eigenen Produkten verbesserungsbedürftig ist.
  • 3. Ziele der Marktforschung  kontinuierliche Verbesserung des für die Entscheidung relevanten Informationsstandes der Entscheidungsträger hinsichtlich folgender Aspekte: – Aktualität – Objektivität – Präzision – Relevanz  frühzeitiges und rechtzeitiges Erkennen von Trends, Chancen und Risiken auf den für das Unternehmen relevanten Märkten  Beschränkung des Risikos von Fehlentscheidungen  Unterstützung des Prozesses der Willensbildung innerhalb des Unternehmens
  • 4. Zentrale Erkenntnisbereiche der Marktforschung  Die Marktforschung hat, aufbauend auf den Zielen der Marktforschung, diverse Themenbereiche, in Bezug auf welche sie forschungsbasierte Aussagen treffen kann:  Allgemeine Marktcharakteristika und Marktentwicklungen  Kundensegmente  Kundenverhalten und -bedürfnisse  Kundenzufriedenheit und -loyalität  Konkurrenz  Marktposition
  • 5. Produktpolitik umfasst alle Aktivitäten eines Unternehmens, die auf die art- und mengenmässige Gestaltung einzelner Produkte oder des gesamten Absatzprogramms inklusive der mit den Produkten angebotenen Zusatzleistungen ausgerichtet sind.
  • 6. Produktpolitik umfasst alle Aktivitäten eines Unternehmens, die auf die art- und mengenmässige Gestaltung einzelner Produkte oder des gesamten Absatzprogramms inklusive der mit den Produkten angebotenen Zusatzleistungen ausgerichtet sind.