SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 20
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Open-Access-
Serviceleistungen
 Dr. Andreas Hübner, Helmholtz Open Access Koordinationsbüro
Anja Lengenfelder, Max Planck Digital Library, Open Access Policy




        This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.5 License.
Publikation von Forschungsergebnissen: Checkliste




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           2
Publikation von Forschungsergebnissen: Checkliste



• Ich will möglichst viele Leser!
     Open Access Publikationen sind frei zugänglich für jedermann
• Ich will häufig zitiert werden!
     Eine große Leserschaft kann die Zitationsrate deutlich erhöhen
• Ich will in einer hochwertigen
  Zeitschrift erscheinen!
     Open Access ist bei vielen – auch renommierten – Zeitschriften möglich
• Ich will meine Ergebnisse so
  schnell wie möglich
  veröffentlichen!
     Ablage des Manuskripts auf Preprint-Server/Subject repositories



Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           3
Der Grüne Weg


Zweitpublikation, also erneute Publikation, des in einer „traditionellen“
Zeitschrift erschienenen Artikels


1. Eine entsprechende Open-Access-Datenbank in der eigenen
   Einrichtung: ein sog. institutionelles Repositorium


                 OpenDOAR                   oder          fragen Sie Ihre Bibliothek




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                                       4
Institutionelles Repositorium

z.B. Dokumentenserver der Freien Universität Berlin
http://edocs.fu-berlin.de




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           5
Der Grüne Weg


Zweitpublikation, also erneute Publikation, des in einer „traditionellen“
Zeitschrift erschienenen Artikels

1. Eine entsprechende Open-Access-Datenbank in der eigenen
   Einrichtung: ein sog. institutionelles Repositorium

                 OpenDOAR                   oder          fragen Sie Ihre Bibliothek

2. Eine Datenbank, die Open-Access-Publikationen aus einem
   bestimmten Fachgebiet sammelt: ein sog. fachliches Repositorium

                 OpenDOAR                   oder          fragen Sie Ihre Bibliothek



Persönliche Webseite: problematisch!

Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                                       6
Fachliche Repositorien: Beispiele




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           7
Der Grüne Weg


Zweitpublikation, also erneute Publikation, des in einer „traditionellen“
Zeitschrift erschienenen Artikels

1. Eine entsprechende Open-Access-Datenbank in der eigenen
   Einrichtung: ein sog. institutionelles Repositorium

                 OpenDOAR                   oder          fragen Sie Ihre Bibliothek

2. Eine Datenbank, die Open-Access-Publikationen aus einem
   bestimmten Fachgebiet sammelt: ein sog. fachliches Repositorium

                 OpenDOAR                   oder          fragen Sie Ihre Bibliothek



Persönliche Webseite: problematisch!

Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                                       8
Zweitpublikation in Repositorien


Was ist erlaubt, was nicht?


kein Verlagsvertrag: üblich in den Geisteswissenschaften

Laut Urheberrecht:
Mit der Verlagspublikation erwirbt der Verlag ein einjähriges
ausschließliches Nutzungsrecht zur Vervielfältigung und Verbreitung
am Artikel.



Verlagsvertrag: üblich in den Technik- und Naturwissenschaften

Darin sichert sich der Verlag häufig ein dauerhaftes
ausschließliches Nutzungsrecht.

                                             SHERPA/RoMEO

Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           9
Wie kann ich einen Verlagsvertrag günstiger gestalten?
                                                              MAGNOLIA PRESS
                                                                 Assignment of copyright

                              Name of Journal: Zootaxa
                              Title of the Article:
                              ______________________________________________________________________________
                              ______________________________________________________________________________

                              Corresponding Author
                              ______________________________________________________________________________

                              Submission of this Article to ZOOTAXA implies that
                              1) All authors agree to its submission and the Corresponding author has been authorized by co-
                              authors
                              2) This Article has not been published before and is not being considered for publication
                              elsewhere
                              3) This Article does not violate any copyright or other personal proprietary right of any person or
                              entity and it contains no abusive, defamatory, obscene or fraudulent statements, nor any other
                              statements that are unlawful in any way

                              Assignments of copyright
                              1) The Author(s) assigns to Magnolia Press exclusive copyright and related rights in the Article,
                              including the right to publish the Work in all forms and media including print and all other forms
                              of electronic publication or any other types of publication including subsidiary rights in all
                              languages.
                              2) Magnolia Press may license back to the Author(s) the right to use the substance of the Article
                              in his/her future works, provided that its prior publication in this journal is acknowledged.

                              Author Signature ________________________________________ Date ____________




                              Please complete this form and send by regular post a signed hardcopy to:

                              Magnolia Press
                              P.O. Box 41383
                              St. Lukes 1346
                              Auckland
                              New Zealand

                              www.mapress.com
                              magnolia@mapress.com

Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                                                                                    10
Wie kann ich einen Verlagsvertrag günstiger gestalten?


 Zusatz zum Verlagsvertrag


             z.B.: Textempfehlung des Forschungszentrums Jülich


             "Die Forschungszentrum Jülich GmbH hat das Recht,
             den Artikel mit dem Zeitpunkt seines Erscheinens
             (alternativ 3 oder 6 Monate nach Erscheinen des
             Artikels) der Öffentlichkeit über das Institutionelle
             Repositorium des Forschungzentrums Jülich frei
             zugänglich zu machen."




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           11
Der Goldene Weg

Open Access Zeitschriften


•     sind frei zugängliche wissenschaftliche Zeitschriften


•     besitzen in aller Regel eine Qualitätskontrolle (Herausgeber, Peer-
      review-Verfahren)


•     finanzieren sich meist über Publikationsgebühren, die der Autor,
      d.h. in aller Regel dessen Institution, zahlt


•     verlangen meist nur ein einfaches Nutzungsrecht


•     verfolgen innovative Modelle (Open Peer Review, Aktualisierung
      der Zeitschriftenartikel)



Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           12
Open Access Zeitschriften finden



Directory of Open Access Journals (DOAJ)



• über 3600 wissenschaftliche Zeitschriften mit Qualitätskontrolle


• alphabetisch und nach Fachgebieten durchsuchbar


• auch durchsuchbar auf Artikelebene




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           13
Publikation von Forschungsergebnissen: Checkliste




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           14
Publikation der Forschungsdaten




                                                                           PANGAEA




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                                     15
Publikation der Forschungsdaten




                        Earth System Science Data (ESSD)




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           16
Informationsquellen zu Open Access

• Informationsplattform Open Access (IPOA)
      • Fachspezifische Informationen

      • Mailingliste

• Open-Access-Seiten der Wissenschaftsorganisationen
  oder Universitäten

• Blogs
      • z.B. Peter Subers Open Access News


• In der eigenen Bibliothek

• Open Access Veranstaltungen
      • Open Access Tage (nächstes Jahr)

      • Berlin 6-Konferenz 11.–13.11.08, Düsseldorf



Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           17
Links
   •     OpenDOAR
         http://www.opendoar.org/

   •     Dokumentenserver FU Berlin
         http://edocs.fu-berlin.de

   •     Sherpa Romeo List
         http://www.sherpa.ac.uk/romeo.php

   •     Directory of Open Access Journals
         http://www.doaj.org/

   •     PANGAEA
         http://www.pangaea.de/

   •     Earth System Science Data (ESSD)
         http://www.earth-system-science-data.net/

   •     Informationsplattform Open Access
         http://open-access.net

   •     Peter Suber’s Open Access Blog
         http://www.earlham.edu

   •     Berlin 6-Konferenz
         http://www.berlin6.org/


Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           18
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit




Dr. Andreas Hübner       Anja Lengenfelder
Helmholtz Open Access    Max Planck Digital Library
Koordinationsbüro        Open Access Policy
huebner@gfz-potsdam.de   lengenfelder@mpdl.mpg.de
This work is licensed under a Creative Commons
 Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.5 License.




Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder
                                                                           20

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Prueba ensayo de comprensión lectora 2° básico
Prueba ensayo de comprensión lectora 2° básicoPrueba ensayo de comprensión lectora 2° básico
Prueba ensayo de comprensión lectora 2° básico
mmegloria
 
Microblogging | Twitter richtig verwenden
Microblogging | Twitter richtig verwendenMicroblogging | Twitter richtig verwenden
Microblogging | Twitter richtig verwenden
Philipp Moser
 
4 interiews
4 interiews4 interiews
4 interiews
3gymtrip
 
Dos mundos distintos
Dos mundos distintosDos mundos distintos
Dos mundos distintos
Ana Maria
 

Andere mochten auch (15)

Prueba ensayo de comprensión lectora 2° básico
Prueba ensayo de comprensión lectora 2° básicoPrueba ensayo de comprensión lectora 2° básico
Prueba ensayo de comprensión lectora 2° básico
 
Autorské práva a podnikanie
Autorské práva a podnikanieAutorské práva a podnikanie
Autorské práva a podnikanie
 
Kulturtourismus und digitale Erlebnisräume
Kulturtourismus und digitale ErlebnisräumeKulturtourismus und digitale Erlebnisräume
Kulturtourismus und digitale Erlebnisräume
 
WVG_Presentación Final
WVG_Presentación FinalWVG_Presentación Final
WVG_Presentación Final
 
Digital Space 2 & Projekt - Showcase Produkt
Digital Space 2 & Projekt - Showcase ProduktDigital Space 2 & Projekt - Showcase Produkt
Digital Space 2 & Projekt - Showcase Produkt
 
Cómo impulsar un cambio de percepción en la gestión de RSE - Revista Pauta Ab...
Cómo impulsar un cambio de percepción en la gestión de RSE - Revista Pauta Ab...Cómo impulsar un cambio de percepción en la gestión de RSE - Revista Pauta Ab...
Cómo impulsar un cambio de percepción en la gestión de RSE - Revista Pauta Ab...
 
Politische Bildung und Web 2.0
Politische Bildung und Web 2.0Politische Bildung und Web 2.0
Politische Bildung und Web 2.0
 
Tovar oropeza frida dhtic19 tarea 1
Tovar oropeza frida dhtic19 tarea 1Tovar oropeza frida dhtic19 tarea 1
Tovar oropeza frida dhtic19 tarea 1
 
JSN Epic Anpassungshandbuch
JSN Epic AnpassungshandbuchJSN Epic Anpassungshandbuch
JSN Epic Anpassungshandbuch
 
Karsten Schuldt und Rudolf Mumenthaler: Volksschulbibliotheken im Kanton St. ...
Karsten Schuldt und Rudolf Mumenthaler: Volksschulbibliotheken im Kanton St. ...Karsten Schuldt und Rudolf Mumenthaler: Volksschulbibliotheken im Kanton St. ...
Karsten Schuldt und Rudolf Mumenthaler: Volksschulbibliotheken im Kanton St. ...
 
Film und Unternehmens-Footage bei Dr. Guntermann GmbH
Film und Unternehmens-Footage bei Dr. Guntermann GmbHFilm und Unternehmens-Footage bei Dr. Guntermann GmbH
Film und Unternehmens-Footage bei Dr. Guntermann GmbH
 
La metafora de la sintonía
La metafora de la sintoníaLa metafora de la sintonía
La metafora de la sintonía
 
Microblogging | Twitter richtig verwenden
Microblogging | Twitter richtig verwendenMicroblogging | Twitter richtig verwenden
Microblogging | Twitter richtig verwenden
 
4 interiews
4 interiews4 interiews
4 interiews
 
Dos mundos distintos
Dos mundos distintosDos mundos distintos
Dos mundos distintos
 

Ähnlich wie Open-Access-Serviceleistungen - Open-Access-Tage Berlin

Wandel im wissenschaftlichen Publikationswesen
Wandel im wissenschaftlichen PublikationswesenWandel im wissenschaftlichen Publikationswesen
Wandel im wissenschaftlichen Publikationswesen
Till Kreutzer
 
Open Access - Lunchveranstaltung Universität Zürich
Open Access - Lunchveranstaltung Universität Zürich Open Access - Lunchveranstaltung Universität Zürich
Open Access - Lunchveranstaltung Universität Zürich
HBZUZH
 
Crowdfunding, Wissenschaft & Open Science
Crowdfunding, Wissenschaft & Open ScienceCrowdfunding, Wissenschaft & Open Science
Crowdfunding, Wissenschaft & Open Science
uherb
 

Ähnlich wie Open-Access-Serviceleistungen - Open-Access-Tage Berlin (20)

Praesentation Open Access
Praesentation Open AccessPraesentation Open Access
Praesentation Open Access
 
Open Access – die Revolution bleibt aus
Open Access – die Revolution bleibt ausOpen Access – die Revolution bleibt aus
Open Access – die Revolution bleibt aus
 
Open Access Open Science
Open Access Open ScienceOpen Access Open Science
Open Access Open Science
 
Recherchieren wie die Profis - Tipps von der ZBW - Teil 13: Open Access - Eig...
Recherchieren wie die Profis - Tipps von der ZBW - Teil 13: Open Access - Eig...Recherchieren wie die Profis - Tipps von der ZBW - Teil 13: Open Access - Eig...
Recherchieren wie die Profis - Tipps von der ZBW - Teil 13: Open Access - Eig...
 
Open Access
Open Access Open Access
Open Access
 
Wissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches PublizierenWissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches Publizieren
 
Offener Zugang - Open Access, Open Educational Resources und Urheberrecht
Offener Zugang - Open Access, Open Educational Resources und UrheberrechtOffener Zugang - Open Access, Open Educational Resources und Urheberrecht
Offener Zugang - Open Access, Open Educational Resources und Urheberrecht
 
Wandel im wissenschaftlichen Publikationswesen
Wandel im wissenschaftlichen PublikationswesenWandel im wissenschaftlichen Publikationswesen
Wandel im wissenschaftlichen Publikationswesen
 
Open Access-Publizieren in den Wirtschaftswissenschaften
Open Access-Publizieren in den WirtschaftswissenschaftenOpen Access-Publizieren in den Wirtschaftswissenschaften
Open Access-Publizieren in den Wirtschaftswissenschaften
 
Offene Lehr- und Forschungsressourcen - Open Access und Open Educational Reso...
Offene Lehr- und Forschungsressourcen - Open Access und Open Educational Reso...Offene Lehr- und Forschungsressourcen - Open Access und Open Educational Reso...
Offene Lehr- und Forschungsressourcen - Open Access und Open Educational Reso...
 
Open Access - Lunchveranstaltung Universität Zürich
Open Access - Lunchveranstaltung Universität Zürich Open Access - Lunchveranstaltung Universität Zürich
Open Access - Lunchveranstaltung Universität Zürich
 
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
Open-Access-Gold im Sinne der Wissenschaft gestalten!
 
Lost-in-dissertation-open-access-20160704
Lost-in-dissertation-open-access-20160704Lost-in-dissertation-open-access-20160704
Lost-in-dissertation-open-access-20160704
 
Neue Publikationsformen in der Wissenschaft
Neue Publikationsformen in der WissenschaftNeue Publikationsformen in der Wissenschaft
Neue Publikationsformen in der Wissenschaft
 
Open Access - Elektronisches Publizieren an der FH Hannover
Open Access - Elektronisches Publizieren an der FH HannoverOpen Access - Elektronisches Publizieren an der FH Hannover
Open Access - Elektronisches Publizieren an der FH Hannover
 
open access tu berlin 20170410
open access tu berlin 20170410open access tu berlin 20170410
open access tu berlin 20170410
 
Open Access - Zukunft des wissenschaftlichen Publizierens?
Open Access - Zukunft des wissenschaftlichen Publizierens?Open Access - Zukunft des wissenschaftlichen Publizierens?
Open Access - Zukunft des wissenschaftlichen Publizierens?
 
Akademische Frühlinge
Akademische FrühlingeAkademische Frühlinge
Akademische Frühlinge
 
Crowdfunding, Wissenschaft & Open Science
Crowdfunding, Wissenschaft & Open ScienceCrowdfunding, Wissenschaft & Open Science
Crowdfunding, Wissenschaft & Open Science
 
OpenAIRE On the road to Open Knowledge
OpenAIRE On the road to Open KnowledgeOpenAIRE On the road to Open Knowledge
OpenAIRE On the road to Open Knowledge
 

Mehr von open-access.net (6)

Open Repositories 2010
Open Repositories 2010Open Repositories 2010
Open Repositories 2010
 
Vernetzung im Bereich Open Access - Berlin Open 2009
Vernetzung im Bereich Open Access - Berlin Open 2009Vernetzung im Bereich Open Access - Berlin Open 2009
Vernetzung im Bereich Open Access - Berlin Open 2009
 
ETD 2008
ETD 2008ETD 2008
ETD 2008
 
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in DeutschlandBibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
Bibliothekartag 2008 - Open Access in Deutschland
 
E-Content & Open Access 2008
E-Content & Open Access 2008E-Content & Open Access 2008
E-Content & Open Access 2008
 
Open-Access-Tage 2007
Open-Access-Tage 2007Open-Access-Tage 2007
Open-Access-Tage 2007
 

Open-Access-Serviceleistungen - Open-Access-Tage Berlin

  • 1. Open-Access- Serviceleistungen Dr. Andreas Hübner, Helmholtz Open Access Koordinationsbüro Anja Lengenfelder, Max Planck Digital Library, Open Access Policy This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.5 License.
  • 2. Publikation von Forschungsergebnissen: Checkliste Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 2
  • 3. Publikation von Forschungsergebnissen: Checkliste • Ich will möglichst viele Leser! Open Access Publikationen sind frei zugänglich für jedermann • Ich will häufig zitiert werden! Eine große Leserschaft kann die Zitationsrate deutlich erhöhen • Ich will in einer hochwertigen Zeitschrift erscheinen! Open Access ist bei vielen – auch renommierten – Zeitschriften möglich • Ich will meine Ergebnisse so schnell wie möglich veröffentlichen! Ablage des Manuskripts auf Preprint-Server/Subject repositories Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 3
  • 4. Der Grüne Weg Zweitpublikation, also erneute Publikation, des in einer „traditionellen“ Zeitschrift erschienenen Artikels 1. Eine entsprechende Open-Access-Datenbank in der eigenen Einrichtung: ein sog. institutionelles Repositorium OpenDOAR oder fragen Sie Ihre Bibliothek Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 4
  • 5. Institutionelles Repositorium z.B. Dokumentenserver der Freien Universität Berlin http://edocs.fu-berlin.de Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 5
  • 6. Der Grüne Weg Zweitpublikation, also erneute Publikation, des in einer „traditionellen“ Zeitschrift erschienenen Artikels 1. Eine entsprechende Open-Access-Datenbank in der eigenen Einrichtung: ein sog. institutionelles Repositorium OpenDOAR oder fragen Sie Ihre Bibliothek 2. Eine Datenbank, die Open-Access-Publikationen aus einem bestimmten Fachgebiet sammelt: ein sog. fachliches Repositorium OpenDOAR oder fragen Sie Ihre Bibliothek Persönliche Webseite: problematisch! Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 6
  • 7. Fachliche Repositorien: Beispiele Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 7
  • 8. Der Grüne Weg Zweitpublikation, also erneute Publikation, des in einer „traditionellen“ Zeitschrift erschienenen Artikels 1. Eine entsprechende Open-Access-Datenbank in der eigenen Einrichtung: ein sog. institutionelles Repositorium OpenDOAR oder fragen Sie Ihre Bibliothek 2. Eine Datenbank, die Open-Access-Publikationen aus einem bestimmten Fachgebiet sammelt: ein sog. fachliches Repositorium OpenDOAR oder fragen Sie Ihre Bibliothek Persönliche Webseite: problematisch! Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 8
  • 9. Zweitpublikation in Repositorien Was ist erlaubt, was nicht? kein Verlagsvertrag: üblich in den Geisteswissenschaften Laut Urheberrecht: Mit der Verlagspublikation erwirbt der Verlag ein einjähriges ausschließliches Nutzungsrecht zur Vervielfältigung und Verbreitung am Artikel. Verlagsvertrag: üblich in den Technik- und Naturwissenschaften Darin sichert sich der Verlag häufig ein dauerhaftes ausschließliches Nutzungsrecht. SHERPA/RoMEO Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 9
  • 10. Wie kann ich einen Verlagsvertrag günstiger gestalten? MAGNOLIA PRESS Assignment of copyright Name of Journal: Zootaxa Title of the Article: ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ Corresponding Author ______________________________________________________________________________ Submission of this Article to ZOOTAXA implies that 1) All authors agree to its submission and the Corresponding author has been authorized by co- authors 2) This Article has not been published before and is not being considered for publication elsewhere 3) This Article does not violate any copyright or other personal proprietary right of any person or entity and it contains no abusive, defamatory, obscene or fraudulent statements, nor any other statements that are unlawful in any way Assignments of copyright 1) The Author(s) assigns to Magnolia Press exclusive copyright and related rights in the Article, including the right to publish the Work in all forms and media including print and all other forms of electronic publication or any other types of publication including subsidiary rights in all languages. 2) Magnolia Press may license back to the Author(s) the right to use the substance of the Article in his/her future works, provided that its prior publication in this journal is acknowledged. Author Signature ________________________________________ Date ____________ Please complete this form and send by regular post a signed hardcopy to: Magnolia Press P.O. Box 41383 St. Lukes 1346 Auckland New Zealand www.mapress.com magnolia@mapress.com Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 10
  • 11. Wie kann ich einen Verlagsvertrag günstiger gestalten? Zusatz zum Verlagsvertrag z.B.: Textempfehlung des Forschungszentrums Jülich "Die Forschungszentrum Jülich GmbH hat das Recht, den Artikel mit dem Zeitpunkt seines Erscheinens (alternativ 3 oder 6 Monate nach Erscheinen des Artikels) der Öffentlichkeit über das Institutionelle Repositorium des Forschungzentrums Jülich frei zugänglich zu machen." Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 11
  • 12. Der Goldene Weg Open Access Zeitschriften • sind frei zugängliche wissenschaftliche Zeitschriften • besitzen in aller Regel eine Qualitätskontrolle (Herausgeber, Peer- review-Verfahren) • finanzieren sich meist über Publikationsgebühren, die der Autor, d.h. in aller Regel dessen Institution, zahlt • verlangen meist nur ein einfaches Nutzungsrecht • verfolgen innovative Modelle (Open Peer Review, Aktualisierung der Zeitschriftenartikel) Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 12
  • 13. Open Access Zeitschriften finden Directory of Open Access Journals (DOAJ) • über 3600 wissenschaftliche Zeitschriften mit Qualitätskontrolle • alphabetisch und nach Fachgebieten durchsuchbar • auch durchsuchbar auf Artikelebene Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 13
  • 14. Publikation von Forschungsergebnissen: Checkliste Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 14
  • 15. Publikation der Forschungsdaten PANGAEA Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 15
  • 16. Publikation der Forschungsdaten Earth System Science Data (ESSD) Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 16
  • 17. Informationsquellen zu Open Access • Informationsplattform Open Access (IPOA) • Fachspezifische Informationen • Mailingliste • Open-Access-Seiten der Wissenschaftsorganisationen oder Universitäten • Blogs • z.B. Peter Subers Open Access News • In der eigenen Bibliothek • Open Access Veranstaltungen • Open Access Tage (nächstes Jahr) • Berlin 6-Konferenz 11.–13.11.08, Düsseldorf Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 17
  • 18. Links • OpenDOAR http://www.opendoar.org/ • Dokumentenserver FU Berlin http://edocs.fu-berlin.de • Sherpa Romeo List http://www.sherpa.ac.uk/romeo.php • Directory of Open Access Journals http://www.doaj.org/ • PANGAEA http://www.pangaea.de/ • Earth System Science Data (ESSD) http://www.earth-system-science-data.net/ • Informationsplattform Open Access http://open-access.net • Peter Suber’s Open Access Blog http://www.earlham.edu • Berlin 6-Konferenz http://www.berlin6.org/ Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 18
  • 19. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Dr. Andreas Hübner Anja Lengenfelder Helmholtz Open Access Max Planck Digital Library Koordinationsbüro Open Access Policy huebner@gfz-potsdam.de lengenfelder@mpdl.mpg.de
  • 20. This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.5 License. Open Access Tage Berlin, 09.10.08, Dr. Andreas Hübner, Anja Lengenfelder 20