SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Social Media Monitoring and 360 degree online customer insight

I-BI Symposium 2010 | Stuttgart 2. Dezember 2010   Heinz D. Schultz | CEO Mindlab
Pedigree
            Gründung          1999 als Spin-Off Frauenhofer IAO Stuttgart
            Geschäftsfelder   Softwareentwicklung, Beratung, Vertrieb,
                               Implementierung von
                               Webcontrolling-, Segmentierungs- und
                               Customer Targeting Lösungen
            Märkte            D-A-CH
            Mitarbeiter       > 27 (Entwicklung seit 2007: +125%)
            Kunden            > 60
            Patente           12
            Umsatz            > 2.500.000 EUR
            Partner           8 (Technologie, IT, Services, Hardware, Hosting)
            Aktivitäten       Customer Advisory Board
                               Platinum Reference Program
                               CEO-, Datenschutz- und CTO-Blog


                                                                      02-12-2010 | Seite 2
Kundenauszug Mindlab Solutions




                                 02-12-2010 | Seite 3
The wisdom of crowds
Umfrage


          Wie viele von Ihnen haben das hier nicht?

                          Facebook
                             Xing
                           LinkedIn
                            Twitter
                             eMail
                         Smartphone
                          Tablet PC


                    Bitte die Hand heben!

                                                      02-12-2010 | Seite 5
Umfrage




      Wie viele von Ihnen haben keinen XING oder
                  LINKEDin Account ?




                 Bitte die Hand heben!

                                                   02-12-2010 | Seite 6
Umfrage




      Wie viele von Ihnen haben keinen Facebook
                       Account?




                Bitte die Hand heben!

                                                  02-12-2010 | Seite 7
Umfrage




      Wie alt schätzen Sie den durchschnittlichen
                 Facebook Anwender?

          19 - 23 - 25 - 27 – 31 - 35 - 40 – 45 >50



                  Bitte um Wortmeldungen!

                                                      02-12-2010 | Seite 8
Social Media – am Beispiel CNN




                                 02-12-2010 | Seite 9
Statsitik




            02-12-2010 | Seite 10
Statsitik




            02-12-2010 | Seite 11
Twitter




•   19% der Internet Benutzer sagen, dass Sie Twitter benutzen
•   Es gibt Multi-Millionen Twitter Benutzer weltweit
•   > 28 Millionen Besucher pro Monat auf www.twitter.com
•   > 3 Millionen Tweets pro Tag – 90 Million pro Monat
•   Das durchschnittliche Alter des Twitter Benutzers liegt bei 31 Jahren
•   Twitter ist im Jahr 2009 das bekannteste Wort in der Englischen Sprache




                                                                   02-12-2010 | Seite 12
Facebook



• > 300 Millionen Mitglieder, 50% der aktiven Benutzer loggen sich
  mindestens einmal pro Tag ein
• Der durchschnittliche Facebook-Benutzer hat 130 Freunde
• > 8 Millionen Minuten werden pro Tag auf Facebook verbracht
• > 2 Milliarden Bilder werden jeden Monat hochgeladen
• > 14 Millionen Videos werden jeden Monat verlinkt oder hochgeladen
• > 2 Milliarden Posts werden jede Woche generiert und mit Freuden
  geteilt
• Das durchschnittliche Alter liegt bei 33 Jahren
• Die am schnellsten wachsende demografische Gruppe: > 35 Jahre alt




                                                             02-12-2010 | Seite 13
Youtube




    •     > 78 Millionen Zugriffe pro Monat
    •     Nummer 5 der meistbesuchten Sites
    •     13 Stunden Video wird jede Minute hochgeladen
    •     450 Jahre bräuchte man um alle Videos zu sichten
    •     100.000.000 Videos werden jeden Tag angesehen




                                                             02-12-2010 | Seite 14
Slideshare




      • Größe Community für das Verteilen von Präsentationen
        und Dokumenten
      • 23 Millionen Besucher monatlich
      • 60 Millionen Seitenbesuche jeden Monat
      • Die Benutzer sind hochgebildet und wohlhabend
         • 62% haben einen Hochschulabschluss
         • 25% verdienen mehr als 100.000 EURO im Jahr
         • 64% sind > 35 Jahre alt




                                                               02-12-2010 | Seite 15
Flickr




                           • 55% der
                             Erdbevölkerung
                             haben ein Bild
                             auf Flickr




    4.000.000.000 Bilder
                                   02-12-2010 | Seite 16
Menschen lieben es „to socialize“



                    zu jeder
                      zeit               und überall


                                 bei der Arbeit
                                    zuhause
                                     überall


Die Menschen „socializen“ mit Ihren Telefonen, Fernsehgeräten, Tablet-PCs, Kameras,
                                    Uhren, ……


                                                                        02-12-2010 | Seite 17
Teilnahmegrund auf den Social Sites
                                      •   Sichtbarkeit
                                      •   dabei sein
                                      •   Verteilen
                                      •   Zuhören
                                      •   Teilnehmen
                                      •   Kommunizieren




                                                02-12-2010 | Seite 18
Entscheidungsfindung
Forbes Insight: Informationsverhalten des C-level




                                                    02-12-2010 | Seite 20
Entscheider nutzen intensiv das Web
Umfrageergebnisse von Forbes
  Insight (2009)
   81% der Entscheider nutzen täglich
    das Internet für
    Geschäftsinformationen
   19 mal täglich tätigt ein
    Entscheider eine Suche nach
    Geschäfts-Informationen
   66% bewerten Suchmaschinen als
    sehr nützlich für Ihren
    Informationsbedarf




                                         02-12-2010 | Seite 21
Hoher Stellenwert von Webbasierten Informationen




                                                   02-12-2010 | Seite 22
Entscheider präferieren Text und Video
Entscheider nutzen:
   Suchmaschinen,
   Aber auch Blogs und Communities

Sie konsumieren primär Text
   aber auch Video und
   Webcasts




                                         02-12-2010 | Seite 23
Informationssammlung
Entscheider wollen sich
  eigenständig informieren
   38 - 51% informieren sich selber
   33 - 38% starten die
    Informationssuche selber und
    delegieren später
   Nur 16 – 24% delegieren die
    Informationssammlung an einen
    Entscheidungsvorbereiter




                                       02-12-2010 | Seite 24
Was nun?




           02-12-2010 | Seite 25
Social Media Intelligence

Social Intelligence integriert Social Media in Ihre Business Intelligence


Zuhören und Sammeln

   von Posts in Blogs, Nachrichten, Foren und Communities
• Social Buzz Monitoring
• Marketing Intelligence
• Competitive Intelligence




                                                                            02-12-2010 | Seite 26
Social media Intelligence

Integrieren

•   Digital Media und Web Content Management
•   Social CRM, Social Media und Community Prozesse und Technologien
•   Marketing Analyse kombiniert mit Social Media Analyse zielt auf Anzeigenwerbung
•   Web Metrics und Web Analytics um Social Network übergreifende
    Marketingmaßnahmen betreiben zu können
•   Umfragen, Bewertungen, Frage und Antworten analysieren und reporten um
    aussagefähige Werte zu den Zielgruppen zu erhalten
•   Fokussierung auf die Content Syndizierung (Verteilung) um Produkte und Service
    anzubieten



                                                                             02-12-2010 | Seite 27
Social media Intelligence

Analysieren

•   Treten Sie mit Kunden und Interessenten über alle Social Media Kanäle in Kontakt
•   Antworten Sie auf Blogs, Nachrichten, Foren und Communities über alle SM-Kanäle
•   Schützen und Verteidigen Sie ihr „Eigentum (IP)“, Ihren Leumund indem Sie
    spezielle Software dafür einsetzen.




                                                                                02-12-2010 | Seite 28
Eingemachtes…..
02-12-2010 | Seite 30
02-12-2010 | Seite 31
Die Herausforderungen zur Integration von Social Media Daten bleiben

• Kein genauer Algorithmus
• Daten Sammlung
   • Kommentare und Post
• Teilweise niedrige Daten Qualität
• Noch kein einheitlich definierter Datensammlungs-Prozess
   • Technologien von IBM, RADIAN6, BUZZmetrics, Clarabridge u.v.a sammeln Daten
     unterschiedlich

• Visualisierung




                                                                                   02-12-2010 | Seite 32
Fallbeispiel: Wikileaks/Cablegate

Merkel, Westerwelle, Seehofer und Niebel
15 Meter hinter Ihnen auf dem Mindlab Stand




                                              02-12-2010 | Seite 34
Haben Sie noch Fragen?




                         02-12-2010 | Seite 35
Ansprechpartner Mindlab Solutions
Heinz D. Schultz
Geschäftsführer | CEO


Mindlab Solutions GmbH
Marktplatz 19
73728 Esslingen am Neckar
+49 711 36550-202
heinz.d.schultz@mindlab.de


          http://blog.mindlab.de/ceo
          http://blog.mindlab.de/ceo/about-me



          http://de.linkedin.com/in/heinzdschultz



          http://www.xing.com/profile/HeinzD_Schultz



          http://www.twitter.com/hdsmark




                                                       02-12-2010 | Seite 36
Interessante Links
- Mindlab's CEO Blog - Strategien, Visionen, Trends und Realität
  http://blog.mindlab.de/ceo

- Mindlab's Web Datenschutz Blog - Bringt Licht in den Datenschutz
  Dschungel http://blog.mindlab.de/datenschutz

- Mindlab's CTO Blog - High Performance Technologie und der direkte Draht
  zu den Machern von netmind - http://blog.mindlab.de/cto

- Mindlab auf Facebook - Bleiben Sie täglich up-to-date
  http://www.facebook.com/MindlabSolutions

- netmind Sphere | powered by RADIAN6 - führend im Bereich Social Media
  Monitoring http://www.netmind-sphere.de

- netmind BI-Feeder | Webdaten für BI-Systeme - Webcontrolling ohne Balast
  für den Mittelstand und Enterprises http://www.bi-feeder.de


                                                                     02-12-2010 | Seite 37

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Social Media und die Generation Y – Was verändert sich für die Unternehmen?
Social Media und die Generation Y – Was verändert sich für die Unternehmen?Social Media und die Generation Y – Was verändert sich für die Unternehmen?
Social Media und die Generation Y – Was verändert sich für die Unternehmen?
Katja Bett
 
Software, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Software, Tools & Widgets für eure ArbeitsweltSoftware, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Software, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Ibrahim Evsan
 
Vortrag Generation Online - Dr. Katja Bett
Vortrag Generation Online - Dr. Katja BettVortrag Generation Online - Dr. Katja Bett
Vortrag Generation Online - Dr. Katja Bett
Katja Bett
 
Keynote Speaker Ibrahim Evsan
Keynote Speaker Ibrahim EvsanKeynote Speaker Ibrahim Evsan
Keynote Speaker Ibrahim Evsan
Ibrahim Evsan
 
Social Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und RisikenSocial Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und Risiken
Ansgar Bolle
 
SEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: EinführungSEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: Einführung
co2online gem. GmbH
 
Online Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsOnline Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOs
Eva Hieninger
 
Soziale Medien im Unternehmen--ein rechtsfreier Raum?
Soziale Medien im Unternehmen--ein rechtsfreier Raum?Soziale Medien im Unternehmen--ein rechtsfreier Raum?
Soziale Medien im Unternehmen--ein rechtsfreier Raum?
Hellmuth Broda
 
Social Media im Unternehmen werdengrundlegende Änderungen in der Geschäftswel...
Social Media im Unternehmen werdengrundlegende Änderungen in der Geschäftswel...Social Media im Unternehmen werdengrundlegende Änderungen in der Geschäftswel...
Social Media im Unternehmen werdengrundlegende Änderungen in der Geschäftswel...
Hellmuth Broda
 
Thesen Podiumsdiskussion Social Media
Thesen Podiumsdiskussion Social MediaThesen Podiumsdiskussion Social Media
Thesen Podiumsdiskussion Social Media
Hellmuth Broda
 
Ich bin dann mal Off - Gedanken zu Erholung und Müssiggang im digitalen Zeita...
Ich bin dann mal Off - Gedanken zu Erholung und Müssiggang im digitalen Zeita...Ich bin dann mal Off - Gedanken zu Erholung und Müssiggang im digitalen Zeita...
Ich bin dann mal Off - Gedanken zu Erholung und Müssiggang im digitalen Zeita...
Rainer Endl
 
Social Media Leitfaden für NGOs
Social Media Leitfaden für NGOsSocial Media Leitfaden für NGOs
Social Media Leitfaden für NGOs
betterplace lab
 
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-ArbeitNutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Jörg Reschke
 
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab
 
Digitale Gesellschaft
Digitale Gesellschaft Digitale Gesellschaft
Digitale Gesellschaft
Ilona Buchem
 
Vorlesung BAW - Social Media Tools
Vorlesung BAW - Social Media ToolsVorlesung BAW - Social Media Tools
Vorlesung BAW - Social Media Tools
Claudia Becker
 
Wahlkampf mit Online-Medien
Wahlkampf mit Online-MedienWahlkampf mit Online-Medien
Wahlkampf mit Online-Medien
Rainer Zeimentz
 

Was ist angesagt? (18)

Social Media und die Generation Y – Was verändert sich für die Unternehmen?
Social Media und die Generation Y – Was verändert sich für die Unternehmen?Social Media und die Generation Y – Was verändert sich für die Unternehmen?
Social Media und die Generation Y – Was verändert sich für die Unternehmen?
 
Software, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Software, Tools & Widgets für eure ArbeitsweltSoftware, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
Software, Tools & Widgets für eure Arbeitswelt
 
Vortrag Generation Online - Dr. Katja Bett
Vortrag Generation Online - Dr. Katja BettVortrag Generation Online - Dr. Katja Bett
Vortrag Generation Online - Dr. Katja Bett
 
Keynote Speaker Ibrahim Evsan
Keynote Speaker Ibrahim EvsanKeynote Speaker Ibrahim Evsan
Keynote Speaker Ibrahim Evsan
 
Social Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und RisikenSocial Media - Chancen und Risiken
Social Media - Chancen und Risiken
 
SEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: EinführungSEO für Nonprofits: Einführung
SEO für Nonprofits: Einführung
 
Online Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOsOnline Marketing für NGOs und NPOs
Online Marketing für NGOs und NPOs
 
Soziale Medien im Unternehmen--ein rechtsfreier Raum?
Soziale Medien im Unternehmen--ein rechtsfreier Raum?Soziale Medien im Unternehmen--ein rechtsfreier Raum?
Soziale Medien im Unternehmen--ein rechtsfreier Raum?
 
Social Media im Unternehmen werdengrundlegende Änderungen in der Geschäftswel...
Social Media im Unternehmen werdengrundlegende Änderungen in der Geschäftswel...Social Media im Unternehmen werdengrundlegende Änderungen in der Geschäftswel...
Social Media im Unternehmen werdengrundlegende Änderungen in der Geschäftswel...
 
Thesen Podiumsdiskussion Social Media
Thesen Podiumsdiskussion Social MediaThesen Podiumsdiskussion Social Media
Thesen Podiumsdiskussion Social Media
 
Ich bin dann mal Off - Gedanken zu Erholung und Müssiggang im digitalen Zeita...
Ich bin dann mal Off - Gedanken zu Erholung und Müssiggang im digitalen Zeita...Ich bin dann mal Off - Gedanken zu Erholung und Müssiggang im digitalen Zeita...
Ich bin dann mal Off - Gedanken zu Erholung und Müssiggang im digitalen Zeita...
 
Social Media Leitfaden für NGOs
Social Media Leitfaden für NGOsSocial Media Leitfaden für NGOs
Social Media Leitfaden für NGOs
 
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-ArbeitNutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
 
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
 
Digitale Gesellschaft
Digitale Gesellschaft Digitale Gesellschaft
Digitale Gesellschaft
 
Gute Aussicht: Social Media Presentation
Gute Aussicht: Social Media PresentationGute Aussicht: Social Media Presentation
Gute Aussicht: Social Media Presentation
 
Vorlesung BAW - Social Media Tools
Vorlesung BAW - Social Media ToolsVorlesung BAW - Social Media Tools
Vorlesung BAW - Social Media Tools
 
Wahlkampf mit Online-Medien
Wahlkampf mit Online-MedienWahlkampf mit Online-Medien
Wahlkampf mit Online-Medien
 

Andere mochten auch

Tecnología 3g y 4g
Tecnología     3g    y  4gTecnología     3g    y  4g
Tecnología 3g y 4g
Julian Rivera Palacio
 
Presentacion Web 2.0 Samuel Perez
Presentacion Web 2.0 Samuel PerezPresentacion Web 2.0 Samuel Perez
Presentacion Web 2.0 Samuel Perez
SamuelP10
 
Regimen y sistema politico
Regimen y sistema politicoRegimen y sistema politico
Regimen y sistema politico
nanita15
 
Trabajo del lenguaje
Trabajo del lenguajeTrabajo del lenguaje
Trabajo del lenguaje
nanita15
 
Camila pc
Camila pcCamila pc
Camila pc
Camila111
 
Soy alcoholico
Soy alcoholicoSoy alcoholico
Soy alcoholico
Edurne Nada Mas
 
Norma 020 completa
Norma 020 completaNorma 020 completa
Norma 020 completa
Owens Corning
 
Sant Josep 2013
Sant Josep 2013Sant Josep 2013
Sant Josep 2013
Bondia Lleida SL
 
En carepa no hay una empresa de organización de eventos
En carepa no hay una empresa de organización de eventosEn carepa no hay una empresa de organización de eventos
En carepa no hay una empresa de organización de eventos
karinaguirales
 
Ley del servicio profesional docente
Ley del servicio profesional docenteLey del servicio profesional docente
Ley del servicio profesional docente
Benjamín Juarez Martinez
 
Indeca tweetakademie 120411
Indeca tweetakademie 120411Indeca tweetakademie 120411
Indeca tweetakademie 120411
Michael Gebert
 
Erlebniswelt UID (UID World Of Experience)
Erlebniswelt UID (UID World Of Experience)Erlebniswelt UID (UID World Of Experience)
Erlebniswelt UID (UID World Of Experience)
Gunter Dubrau
 
Impresoras
ImpresorasImpresoras
Impresoras
luisayepescsj
 
Demente Menschen verstehen - „Eine Begegnung“
Demente Menschen verstehen - „Eine Begegnung“Demente Menschen verstehen - „Eine Begegnung“
Demente Menschen verstehen - „Eine Begegnung“
Niederrheinischer Pflegekongress
 
Juan camilo palacio
Juan camilo palacioJuan camilo palacio
Juan camilo palacio
juancamiloplaciopasos
 
Historia del futbol
Historia del futbolHistoria del futbol
Historia del futbol
Farley Martinez
 
comunicacion no verbal
comunicacion no verbalcomunicacion no verbal
comunicacion no verbal
alejandra93a
 
Controversias acerca del sistema contable integrado carlos garcia_rosas
Controversias acerca del sistema contable integrado carlos garcia_rosasControversias acerca del sistema contable integrado carlos garcia_rosas
Controversias acerca del sistema contable integrado carlos garcia_rosas
Carlos García Rosas
 
Manejo contable
Manejo contableManejo contable
Manejo contable
Camila111
 

Andere mochten auch (20)

Tecnología 3g y 4g
Tecnología     3g    y  4gTecnología     3g    y  4g
Tecnología 3g y 4g
 
Presentacion Web 2.0 Samuel Perez
Presentacion Web 2.0 Samuel PerezPresentacion Web 2.0 Samuel Perez
Presentacion Web 2.0 Samuel Perez
 
Regimen y sistema politico
Regimen y sistema politicoRegimen y sistema politico
Regimen y sistema politico
 
Trabajo del lenguaje
Trabajo del lenguajeTrabajo del lenguaje
Trabajo del lenguaje
 
Camila pc
Camila pcCamila pc
Camila pc
 
Soy alcoholico
Soy alcoholicoSoy alcoholico
Soy alcoholico
 
Norma 020 completa
Norma 020 completaNorma 020 completa
Norma 020 completa
 
Sant Josep 2013
Sant Josep 2013Sant Josep 2013
Sant Josep 2013
 
En carepa no hay una empresa de organización de eventos
En carepa no hay una empresa de organización de eventosEn carepa no hay una empresa de organización de eventos
En carepa no hay una empresa de organización de eventos
 
Ley del servicio profesional docente
Ley del servicio profesional docenteLey del servicio profesional docente
Ley del servicio profesional docente
 
Indeca tweetakademie 120411
Indeca tweetakademie 120411Indeca tweetakademie 120411
Indeca tweetakademie 120411
 
Mannheim2 121010
Mannheim2 121010Mannheim2 121010
Mannheim2 121010
 
Erlebniswelt UID (UID World Of Experience)
Erlebniswelt UID (UID World Of Experience)Erlebniswelt UID (UID World Of Experience)
Erlebniswelt UID (UID World Of Experience)
 
Impresoras
ImpresorasImpresoras
Impresoras
 
Demente Menschen verstehen - „Eine Begegnung“
Demente Menschen verstehen - „Eine Begegnung“Demente Menschen verstehen - „Eine Begegnung“
Demente Menschen verstehen - „Eine Begegnung“
 
Juan camilo palacio
Juan camilo palacioJuan camilo palacio
Juan camilo palacio
 
Historia del futbol
Historia del futbolHistoria del futbol
Historia del futbol
 
comunicacion no verbal
comunicacion no verbalcomunicacion no verbal
comunicacion no verbal
 
Controversias acerca del sistema contable integrado carlos garcia_rosas
Controversias acerca del sistema contable integrado carlos garcia_rosasControversias acerca del sistema contable integrado carlos garcia_rosas
Controversias acerca del sistema contable integrado carlos garcia_rosas
 
Manejo contable
Manejo contableManejo contable
Manejo contable
 

Ähnlich wie Mindlab i-bi symposium 2010-12-02 Stuttgart

Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Social Event GmbH
 
Web 2.0 und virtuelle Welten
Web 2.0 und virtuelle WeltenWeb 2.0 und virtuelle Welten
Web 2.0 und virtuelle Welten
advise+ GmbH
 
Social Media, Web 2.0 und digitale Kommunikation
Social Media, Web 2.0 und digitale KommunikationSocial Media, Web 2.0 und digitale Kommunikation
Social Media, Web 2.0 und digitale Kommunikation
rheinfaktor
 
Einführung in Social Media Wintersemester 1213
Einführung in Social Media Wintersemester 1213Einführung in Social Media Wintersemester 1213
Einführung in Social Media Wintersemester 1213
Marco Jakob
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
Social Event GmbH
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Clemens Lerche
 
Social Media Im Fachverlag
Social Media Im FachverlagSocial Media Im Fachverlag
Social Media Im Fachverlag
Roland Riethmüller
 
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das GewerbeSocial Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Hans-Dieter Zimmermann
 
Politische Bildung - Social Media
Politische Bildung - Social MediaPolitische Bildung - Social Media
Politische Bildung - Social Media
KarlHeinzKeil
 
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Karin Janner
 
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadableDer MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Heidi Schall
 
Startups & Selbständigkeit leicht gemacht
Startups & Selbständigkeit leicht gemachtStartups & Selbständigkeit leicht gemacht
Startups & Selbständigkeit leicht gemacht
Andreas Lenz
 
Social Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenSocial Media im Unternehmen
Social Media im Unternehmen
Hellmuth Broda
 
Musikmachen im Web 2.0 (AMPF 2010)
Musikmachen im Web 2.0 (AMPF 2010)Musikmachen im Web 2.0 (AMPF 2010)
Musikmachen im Web 2.0 (AMPF 2010)
Matthias Krebs
 
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
blueintelligence
 
Präsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
Präsentation_Dr_ Benedikt_KoehlerPräsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
Präsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
ethority
 
Einführung in Social Media
Einführung in Social Media Einführung in Social Media
Einführung in Social Media
Marco Jakob
 
Part I: Social Media & Investor Relations – Chancen und Herausforderungen für...
Part I: Social Media & Investor Relations – Chancen und Herausforderungen für...Part I: Social Media & Investor Relations – Chancen und Herausforderungen für...
Part I: Social Media & Investor Relations – Chancen und Herausforderungen für...
NetFederation GmbH
 
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab
 

Ähnlich wie Mindlab i-bi symposium 2010-12-02 Stuttgart (20)

Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 
Web 2.0 und virtuelle Welten
Web 2.0 und virtuelle WeltenWeb 2.0 und virtuelle Welten
Web 2.0 und virtuelle Welten
 
2012 03-01-social media, facebook und co.
2012 03-01-social media, facebook und co.2012 03-01-social media, facebook und co.
2012 03-01-social media, facebook und co.
 
Social Media, Web 2.0 und digitale Kommunikation
Social Media, Web 2.0 und digitale KommunikationSocial Media, Web 2.0 und digitale Kommunikation
Social Media, Web 2.0 und digitale Kommunikation
 
Einführung in Social Media Wintersemester 1213
Einführung in Social Media Wintersemester 1213Einführung in Social Media Wintersemester 1213
Einführung in Social Media Wintersemester 1213
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
 
Social Media Im Fachverlag
Social Media Im FachverlagSocial Media Im Fachverlag
Social Media Im Fachverlag
 
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das GewerbeSocial Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
Social Media - Herausforderungen und Chancen für das Gewerbe
 
Politische Bildung - Social Media
Politische Bildung - Social MediaPolitische Bildung - Social Media
Politische Bildung - Social Media
 
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
Handout Workshop Web2 0 im Kulturbetrieb, Karin Janner + Frank Tentler für ne...
 
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadableDer MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
 
Startups & Selbständigkeit leicht gemacht
Startups & Selbständigkeit leicht gemachtStartups & Selbständigkeit leicht gemacht
Startups & Selbständigkeit leicht gemacht
 
Social Media im Unternehmen
Social Media im UnternehmenSocial Media im Unternehmen
Social Media im Unternehmen
 
Musikmachen im Web 2.0 (AMPF 2010)
Musikmachen im Web 2.0 (AMPF 2010)Musikmachen im Web 2.0 (AMPF 2010)
Musikmachen im Web 2.0 (AMPF 2010)
 
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
Was ist Social Media und wie kann ich es für mein Unternehmen nutzen?
 
Präsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
Präsentation_Dr_ Benedikt_KoehlerPräsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
Präsentation_Dr_ Benedikt_Koehler
 
Einführung in Social Media
Einführung in Social Media Einführung in Social Media
Einführung in Social Media
 
Part I: Social Media & Investor Relations – Chancen und Herausforderungen für...
Part I: Social Media & Investor Relations – Chancen und Herausforderungen für...Part I: Social Media & Investor Relations – Chancen und Herausforderungen für...
Part I: Social Media & Investor Relations – Chancen und Herausforderungen für...
 
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
 

Mindlab i-bi symposium 2010-12-02 Stuttgart

  • 1. Social Media Monitoring and 360 degree online customer insight I-BI Symposium 2010 | Stuttgart 2. Dezember 2010 Heinz D. Schultz | CEO Mindlab
  • 2. Pedigree  Gründung 1999 als Spin-Off Frauenhofer IAO Stuttgart  Geschäftsfelder Softwareentwicklung, Beratung, Vertrieb, Implementierung von Webcontrolling-, Segmentierungs- und Customer Targeting Lösungen  Märkte D-A-CH  Mitarbeiter > 27 (Entwicklung seit 2007: +125%)  Kunden > 60  Patente 12  Umsatz > 2.500.000 EUR  Partner 8 (Technologie, IT, Services, Hardware, Hosting)  Aktivitäten Customer Advisory Board Platinum Reference Program CEO-, Datenschutz- und CTO-Blog 02-12-2010 | Seite 2
  • 3. Kundenauszug Mindlab Solutions 02-12-2010 | Seite 3
  • 4. The wisdom of crowds
  • 5. Umfrage Wie viele von Ihnen haben das hier nicht? Facebook Xing LinkedIn Twitter eMail Smartphone Tablet PC Bitte die Hand heben! 02-12-2010 | Seite 5
  • 6. Umfrage Wie viele von Ihnen haben keinen XING oder LINKEDin Account ? Bitte die Hand heben! 02-12-2010 | Seite 6
  • 7. Umfrage Wie viele von Ihnen haben keinen Facebook Account? Bitte die Hand heben! 02-12-2010 | Seite 7
  • 8. Umfrage Wie alt schätzen Sie den durchschnittlichen Facebook Anwender? 19 - 23 - 25 - 27 – 31 - 35 - 40 – 45 >50 Bitte um Wortmeldungen! 02-12-2010 | Seite 8
  • 9. Social Media – am Beispiel CNN 02-12-2010 | Seite 9
  • 10. Statsitik 02-12-2010 | Seite 10
  • 11. Statsitik 02-12-2010 | Seite 11
  • 12. Twitter • 19% der Internet Benutzer sagen, dass Sie Twitter benutzen • Es gibt Multi-Millionen Twitter Benutzer weltweit • > 28 Millionen Besucher pro Monat auf www.twitter.com • > 3 Millionen Tweets pro Tag – 90 Million pro Monat • Das durchschnittliche Alter des Twitter Benutzers liegt bei 31 Jahren • Twitter ist im Jahr 2009 das bekannteste Wort in der Englischen Sprache 02-12-2010 | Seite 12
  • 13. Facebook • > 300 Millionen Mitglieder, 50% der aktiven Benutzer loggen sich mindestens einmal pro Tag ein • Der durchschnittliche Facebook-Benutzer hat 130 Freunde • > 8 Millionen Minuten werden pro Tag auf Facebook verbracht • > 2 Milliarden Bilder werden jeden Monat hochgeladen • > 14 Millionen Videos werden jeden Monat verlinkt oder hochgeladen • > 2 Milliarden Posts werden jede Woche generiert und mit Freuden geteilt • Das durchschnittliche Alter liegt bei 33 Jahren • Die am schnellsten wachsende demografische Gruppe: > 35 Jahre alt 02-12-2010 | Seite 13
  • 14. Youtube • > 78 Millionen Zugriffe pro Monat • Nummer 5 der meistbesuchten Sites • 13 Stunden Video wird jede Minute hochgeladen • 450 Jahre bräuchte man um alle Videos zu sichten • 100.000.000 Videos werden jeden Tag angesehen 02-12-2010 | Seite 14
  • 15. Slideshare • Größe Community für das Verteilen von Präsentationen und Dokumenten • 23 Millionen Besucher monatlich • 60 Millionen Seitenbesuche jeden Monat • Die Benutzer sind hochgebildet und wohlhabend • 62% haben einen Hochschulabschluss • 25% verdienen mehr als 100.000 EURO im Jahr • 64% sind > 35 Jahre alt 02-12-2010 | Seite 15
  • 16. Flickr • 55% der Erdbevölkerung haben ein Bild auf Flickr 4.000.000.000 Bilder 02-12-2010 | Seite 16
  • 17. Menschen lieben es „to socialize“ zu jeder zeit und überall bei der Arbeit zuhause überall Die Menschen „socializen“ mit Ihren Telefonen, Fernsehgeräten, Tablet-PCs, Kameras, Uhren, …… 02-12-2010 | Seite 17
  • 18. Teilnahmegrund auf den Social Sites • Sichtbarkeit • dabei sein • Verteilen • Zuhören • Teilnehmen • Kommunizieren 02-12-2010 | Seite 18
  • 20. Forbes Insight: Informationsverhalten des C-level 02-12-2010 | Seite 20
  • 21. Entscheider nutzen intensiv das Web Umfrageergebnisse von Forbes Insight (2009)  81% der Entscheider nutzen täglich das Internet für Geschäftsinformationen  19 mal täglich tätigt ein Entscheider eine Suche nach Geschäfts-Informationen  66% bewerten Suchmaschinen als sehr nützlich für Ihren Informationsbedarf 02-12-2010 | Seite 21
  • 22. Hoher Stellenwert von Webbasierten Informationen 02-12-2010 | Seite 22
  • 23. Entscheider präferieren Text und Video Entscheider nutzen:  Suchmaschinen,  Aber auch Blogs und Communities Sie konsumieren primär Text aber auch Video und Webcasts 02-12-2010 | Seite 23
  • 24. Informationssammlung Entscheider wollen sich eigenständig informieren  38 - 51% informieren sich selber  33 - 38% starten die Informationssuche selber und delegieren später  Nur 16 – 24% delegieren die Informationssammlung an einen Entscheidungsvorbereiter 02-12-2010 | Seite 24
  • 25. Was nun? 02-12-2010 | Seite 25
  • 26. Social Media Intelligence Social Intelligence integriert Social Media in Ihre Business Intelligence Zuhören und Sammeln von Posts in Blogs, Nachrichten, Foren und Communities • Social Buzz Monitoring • Marketing Intelligence • Competitive Intelligence 02-12-2010 | Seite 26
  • 27. Social media Intelligence Integrieren • Digital Media und Web Content Management • Social CRM, Social Media und Community Prozesse und Technologien • Marketing Analyse kombiniert mit Social Media Analyse zielt auf Anzeigenwerbung • Web Metrics und Web Analytics um Social Network übergreifende Marketingmaßnahmen betreiben zu können • Umfragen, Bewertungen, Frage und Antworten analysieren und reporten um aussagefähige Werte zu den Zielgruppen zu erhalten • Fokussierung auf die Content Syndizierung (Verteilung) um Produkte und Service anzubieten 02-12-2010 | Seite 27
  • 28. Social media Intelligence Analysieren • Treten Sie mit Kunden und Interessenten über alle Social Media Kanäle in Kontakt • Antworten Sie auf Blogs, Nachrichten, Foren und Communities über alle SM-Kanäle • Schützen und Verteidigen Sie ihr „Eigentum (IP)“, Ihren Leumund indem Sie spezielle Software dafür einsetzen. 02-12-2010 | Seite 28
  • 32. Die Herausforderungen zur Integration von Social Media Daten bleiben • Kein genauer Algorithmus • Daten Sammlung • Kommentare und Post • Teilweise niedrige Daten Qualität • Noch kein einheitlich definierter Datensammlungs-Prozess • Technologien von IBM, RADIAN6, BUZZmetrics, Clarabridge u.v.a sammeln Daten unterschiedlich • Visualisierung 02-12-2010 | Seite 32
  • 34. 15 Meter hinter Ihnen auf dem Mindlab Stand 02-12-2010 | Seite 34
  • 35. Haben Sie noch Fragen? 02-12-2010 | Seite 35
  • 36. Ansprechpartner Mindlab Solutions Heinz D. Schultz Geschäftsführer | CEO Mindlab Solutions GmbH Marktplatz 19 73728 Esslingen am Neckar +49 711 36550-202 heinz.d.schultz@mindlab.de http://blog.mindlab.de/ceo http://blog.mindlab.de/ceo/about-me http://de.linkedin.com/in/heinzdschultz http://www.xing.com/profile/HeinzD_Schultz http://www.twitter.com/hdsmark 02-12-2010 | Seite 36
  • 37. Interessante Links - Mindlab's CEO Blog - Strategien, Visionen, Trends und Realität http://blog.mindlab.de/ceo - Mindlab's Web Datenschutz Blog - Bringt Licht in den Datenschutz Dschungel http://blog.mindlab.de/datenschutz - Mindlab's CTO Blog - High Performance Technologie und der direkte Draht zu den Machern von netmind - http://blog.mindlab.de/cto - Mindlab auf Facebook - Bleiben Sie täglich up-to-date http://www.facebook.com/MindlabSolutions - netmind Sphere | powered by RADIAN6 - führend im Bereich Social Media Monitoring http://www.netmind-sphere.de - netmind BI-Feeder | Webdaten für BI-Systeme - Webcontrolling ohne Balast für den Mittelstand und Enterprises http://www.bi-feeder.de 02-12-2010 | Seite 37