SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Mayflower als Business-
Beschleuniger
Björn Schotte - bjoern.schotte@mayflower.de
Mayflower GmbH
Eine Partnerschaft, die Früchte trägt
Wir arbeiten agil im Kern und sind schlank
aufgestellt. Moderne Technologien sind
unser täglich Brot. In der Zusammenarbeit
mit Ihnen arbeiten wir ohne Silos und betten
Ihr IT-Team in unseres.
Das Ergebnis: eine hoch energetische,
transparente Partnerschaft, die Ihnen
Wettbewerbsvorteile auf Ihren Märkten
verschafft.
„Wie schaffen wir es, unser Produkt gegenüber Marktveränderungen
robust zu gestalten?“
„Woher weiß ich, welche Funktionen meine Nutzer WIRKLICH haben wollen?“
„Wie kann ich meine interne IT noch besser machen?“
Phasen der Zusammenarbeit
Rahmen abstecken

Problem Domain definieren

Umfang Minimalversion definieren

Kontinuierlich implementieren und liefern
Rahmen abstecken
Wir definieren gemeinsam den Rahmen
unserer Zusammenarbeit, identifizieren
Risiken & Chancen, und einigen uns auf den
Prozess.
Problem Domain definieren
Nutzer- und Domänenrecherche

Lean Business Validation

Technische Exploration
Umfang Minimalversion abstecken
Produktrichtung definieren

Minimales Set an Funktionen finden

Funktionen priorisieren
Implementieren & Liefern
Kontinuierliche iterative Releases

integriertes Design & Entwicklung

permanente Validieren & Priorisierung
Ergebnis: funktioniert die Lösung und liefert

den erhofften Erfolg in Ihrem Markt?
Alleine im 1-Personen-Team?
Kontinuierliches Pairing
Wir pairen kontinuierlich intern und mit Personen aus Ihrem
Team, um Wissen zu verteilen und Silos zu verhindern.
Dadurch erhöhen wir auch die Leistungsfähigkeit des
Teams.
Kontinuierliches Testen
Wir schreiben automatisierte Tests, damit
wir uns mehr auf Funktionen und weniger
auf Bugs konzentrieren müssen. Wir sichern
damit die Robustheit eines sich schnell
bewegenden Produkts.
Kontinuierliches Liefern
Im 2-Wochen-Takt produzieren wir lieferfähige
Software-Inkremente.



Mit Hilfe moderner Methoden orientieren wir die
Funktionen Ihres Produkts an den Bedürfnissen Ihrer
Nutzer.
Kontinuierlicher Live-Gang
Damit der Schnellzug nicht stehen bleibt, wird
regelmässig Teil für Teil der Software online
gestellt. So erhalten Sie zügiges Feedback Ihrer
Nutzer, was in das Anforderungsmanagement mit
einfliesst.
Produkte liefern, die Ihre Nutzer WIRKLICH wollen.
Während wir an Ihrem Produkt arbeiten,
wird unser Team Ihrem Team alle Tools,
Methoden & Know-how vermitteln, damit Sie
später auch alleine ohne uns segeln können.
Von uns zu Ihnen
Unser Technologie-Stack
PHP, Symfony, Zend Framework, Laravel, NodeJS, JavaScript,
AngularJS, ExtJS, puppet, ansible, Docker, MySQL/Percona,
MariaDB, Clojure, Go, Erlang, Objective-C/Java, Cordova, MS
SQL, git, Linux/BSD, AWS, ElasticSearch, Swift and many
many more…
Unsere Methoden
Lean Business Canvas, Lean UX, Scrum, Kanban, eXtreme
Programming, DevOps, Agile Coaching, Management
Coaching, Coding Dojos, Pair Programming, Toyota Rules, …
Und welches IT-Problem
möchten Sie gelöst haben?
bjoern.schotte@mayflower.de
0931/35965-15

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Mit Maintenance umgehen können- Fixt du noch Bugs oder lieferst du schon neue...
Mit Maintenance umgehen können- Fixt du noch Bugs oder lieferst du schon neue...Mit Maintenance umgehen können- Fixt du noch Bugs oder lieferst du schon neue...
Mit Maintenance umgehen können- Fixt du noch Bugs oder lieferst du schon neue...
Mayflower GmbH
 
Scrum Workshop
Scrum WorkshopScrum Workshop
Scrum Workshop
mrdoubleb
 
Agile Anti-Patterns
Agile Anti-PatternsAgile Anti-Patterns
Agile Anti-Patterns
Mayflower GmbH
 
Scrum und Lean-Startup
Scrum und Lean-StartupScrum und Lean-Startup
Scrum und Lean-Startup
Stefan ROOCK
 
Shades of Scrum (Urs Reupke, Stefan Roock), SEACON 2015 in Hamburg
Shades of Scrum (Urs Reupke, Stefan Roock), SEACON 2015 in HamburgShades of Scrum (Urs Reupke, Stefan Roock), SEACON 2015 in Hamburg
Shades of Scrum (Urs Reupke, Stefan Roock), SEACON 2015 in Hamburg
Stefan ROOCK
 
Agile in Marketing HR Business Teams
Agile in Marketing HR Business TeamsAgile in Marketing HR Business Teams
Agile in Marketing HR Business Teams
Björn Schotte
 
Scrum checklist 2013
Scrum checklist 2013Scrum checklist 2013
Scrum checklist 2013
Hanser Update
 
Anforderungen haben immer Schuld
Anforderungen haben immer SchuldAnforderungen haben immer Schuld
Anforderungen haben immer Schuld
Frank Düsterbeck
 
Meine! Deine! Keine! Verantwortung in agilen Teams
Meine! Deine! Keine! Verantwortung in agilen TeamsMeine! Deine! Keine! Verantwortung in agilen Teams
Meine! Deine! Keine! Verantwortung in agilen Teams
Frank Düsterbeck
 
eparo – IA und agile Softwareentwicklung verbinden (Vortrag IA-Konferenz 2009...
eparo – IA und agile Softwareentwicklung verbinden (Vortrag IA-Konferenz 2009...eparo – IA und agile Softwareentwicklung verbinden (Vortrag IA-Konferenz 2009...
eparo – IA und agile Softwareentwicklung verbinden (Vortrag IA-Konferenz 2009...
eparo GmbH
 
Alles Wichtige zu Scrum in 4 Minuten
Alles Wichtige zu Scrum in 4 MinutenAlles Wichtige zu Scrum in 4 Minuten
Alles Wichtige zu Scrum in 4 Minuten
TechDivision GmbH
 
50 mal produktiver - oder warum ich gute Teams brauche und nicht gute Entwick...
50 mal produktiver - oder warum ich gute Teams brauche und nicht gute Entwick...50 mal produktiver - oder warum ich gute Teams brauche und nicht gute Entwick...
50 mal produktiver - oder warum ich gute Teams brauche und nicht gute Entwick...
Mayflower GmbH
 
Learning out Loud
Learning out LoudLearning out Loud
Learning out Loud
edutrainment company
 
OOP München 2013 - Scrum & Kanban im Agenturgeschäft
OOP München 2013 - Scrum & Kanban im AgenturgeschäftOOP München 2013 - Scrum & Kanban im Agenturgeschäft
OOP München 2013 - Scrum & Kanban im Agenturgeschäft
Paul Herwarth von Bittenfeld
 
Product owner: Wunderkind oder Sündenbock? Sibylle Peter
Product owner: Wunderkind oder Sündenbock? Sibylle PeterProduct owner: Wunderkind oder Sündenbock? Sibylle Peter
Product owner: Wunderkind oder Sündenbock? Sibylle Peter
Corimbus GmbH
 
Agil ist nicht genug
Agil ist nicht genugAgil ist nicht genug
Agil ist nicht genug
Frank Düsterbeck
 
Scrum Zertifizierungen
Scrum ZertifizierungenScrum Zertifizierungen
Scrum Zertifizierungen
Manuel Marsch
 
Scrum - Einführung - Begriffe - Technik
Scrum - Einführung - Begriffe - TechnikScrum - Einführung - Begriffe - Technik
Scrum - Einführung - Begriffe - Technik
Manuel Marsch
 
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
Vom agilen Team zur agilen Organisation - Feelgood-Management Praxisseminar
Vom agilen Team zur agilen Organisation - Feelgood-Management PraxisseminarVom agilen Team zur agilen Organisation - Feelgood-Management Praxisseminar
Vom agilen Team zur agilen Organisation - Feelgood-Management Praxisseminar
Paul Herwarth von Bittenfeld
 

Was ist angesagt? (20)

Mit Maintenance umgehen können- Fixt du noch Bugs oder lieferst du schon neue...
Mit Maintenance umgehen können- Fixt du noch Bugs oder lieferst du schon neue...Mit Maintenance umgehen können- Fixt du noch Bugs oder lieferst du schon neue...
Mit Maintenance umgehen können- Fixt du noch Bugs oder lieferst du schon neue...
 
Scrum Workshop
Scrum WorkshopScrum Workshop
Scrum Workshop
 
Agile Anti-Patterns
Agile Anti-PatternsAgile Anti-Patterns
Agile Anti-Patterns
 
Scrum und Lean-Startup
Scrum und Lean-StartupScrum und Lean-Startup
Scrum und Lean-Startup
 
Shades of Scrum (Urs Reupke, Stefan Roock), SEACON 2015 in Hamburg
Shades of Scrum (Urs Reupke, Stefan Roock), SEACON 2015 in HamburgShades of Scrum (Urs Reupke, Stefan Roock), SEACON 2015 in Hamburg
Shades of Scrum (Urs Reupke, Stefan Roock), SEACON 2015 in Hamburg
 
Agile in Marketing HR Business Teams
Agile in Marketing HR Business TeamsAgile in Marketing HR Business Teams
Agile in Marketing HR Business Teams
 
Scrum checklist 2013
Scrum checklist 2013Scrum checklist 2013
Scrum checklist 2013
 
Anforderungen haben immer Schuld
Anforderungen haben immer SchuldAnforderungen haben immer Schuld
Anforderungen haben immer Schuld
 
Meine! Deine! Keine! Verantwortung in agilen Teams
Meine! Deine! Keine! Verantwortung in agilen TeamsMeine! Deine! Keine! Verantwortung in agilen Teams
Meine! Deine! Keine! Verantwortung in agilen Teams
 
eparo – IA und agile Softwareentwicklung verbinden (Vortrag IA-Konferenz 2009...
eparo – IA und agile Softwareentwicklung verbinden (Vortrag IA-Konferenz 2009...eparo – IA und agile Softwareentwicklung verbinden (Vortrag IA-Konferenz 2009...
eparo – IA und agile Softwareentwicklung verbinden (Vortrag IA-Konferenz 2009...
 
Alles Wichtige zu Scrum in 4 Minuten
Alles Wichtige zu Scrum in 4 MinutenAlles Wichtige zu Scrum in 4 Minuten
Alles Wichtige zu Scrum in 4 Minuten
 
50 mal produktiver - oder warum ich gute Teams brauche und nicht gute Entwick...
50 mal produktiver - oder warum ich gute Teams brauche und nicht gute Entwick...50 mal produktiver - oder warum ich gute Teams brauche und nicht gute Entwick...
50 mal produktiver - oder warum ich gute Teams brauche und nicht gute Entwick...
 
Learning out Loud
Learning out LoudLearning out Loud
Learning out Loud
 
OOP München 2013 - Scrum & Kanban im Agenturgeschäft
OOP München 2013 - Scrum & Kanban im AgenturgeschäftOOP München 2013 - Scrum & Kanban im Agenturgeschäft
OOP München 2013 - Scrum & Kanban im Agenturgeschäft
 
Product owner: Wunderkind oder Sündenbock? Sibylle Peter
Product owner: Wunderkind oder Sündenbock? Sibylle PeterProduct owner: Wunderkind oder Sündenbock? Sibylle Peter
Product owner: Wunderkind oder Sündenbock? Sibylle Peter
 
Agil ist nicht genug
Agil ist nicht genugAgil ist nicht genug
Agil ist nicht genug
 
Scrum Zertifizierungen
Scrum ZertifizierungenScrum Zertifizierungen
Scrum Zertifizierungen
 
Scrum - Einführung - Begriffe - Technik
Scrum - Einführung - Begriffe - TechnikScrum - Einführung - Begriffe - Technik
Scrum - Einführung - Begriffe - Technik
 
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
 
Vom agilen Team zur agilen Organisation - Feelgood-Management Praxisseminar
Vom agilen Team zur agilen Organisation - Feelgood-Management PraxisseminarVom agilen Team zur agilen Organisation - Feelgood-Management Praxisseminar
Vom agilen Team zur agilen Organisation - Feelgood-Management Praxisseminar
 

Andere mochten auch

20 tips for product owners 2014 NewYearEdition
20 tips for product owners 2014 NewYearEdition20 tips for product owners 2014 NewYearEdition
20 tips for product owners 2014 NewYearEdition
Björn Schotte
 
Scrum for business (seattle scrum gathering 2011)
Scrum   for business (seattle scrum gathering 2011)Scrum   for business (seattle scrum gathering 2011)
Scrum for business (seattle scrum gathering 2011)
Vernon Stinebaker
 
Scrum Is Also For Marketers: A Practical Approach to Using Scrum to Manage Ma...
Scrum Is Also For Marketers: A Practical Approach to Using Scrum to Manage Ma...Scrum Is Also For Marketers: A Practical Approach to Using Scrum to Manage Ma...
Scrum Is Also For Marketers: A Practical Approach to Using Scrum to Manage Ma...
ServiceRocket
 
HPE | Agile Manager and Project and Portfolio Management (PPM) overview feb 2016
HPE | Agile Manager and Project and Portfolio Management (PPM) overview feb 2016HPE | Agile Manager and Project and Portfolio Management (PPM) overview feb 2016
HPE | Agile Manager and Project and Portfolio Management (PPM) overview feb 2016
Jeffrey Nunn
 
Warum die it nicht um new work herumkommt
Warum die it nicht um new work herumkommtWarum die it nicht um new work herumkommt
Warum die it nicht um new work herumkommt
Johann-Peter Hartmann
 
Adopting SAFe with JIRA
Adopting SAFe with JIRAAdopting SAFe with JIRA
Adopting SAFe with JIRA
Cprime
 
Agile Project and Portfolio Management Using Jira - AgileSolutions
Agile Project and Portfolio Management Using Jira - AgileSolutionsAgile Project and Portfolio Management Using Jira - AgileSolutions
Agile Project and Portfolio Management Using Jira - AgileSolutions
Keith Klundt
 
Removing the Friction Between Project and Portfolio Management and Agile
Removing the Friction Between Project and Portfolio Management and AgileRemoving the Friction Between Project and Portfolio Management and Agile
Removing the Friction Between Project and Portfolio Management and Agile
CA Technologies
 
Throwing Out the Agile Rulebook
Throwing Out the Agile RulebookThrowing Out the Agile Rulebook
Throwing Out the Agile Rulebook
Atlassian
 
SecDevOps Risk Workflow - v0.6
SecDevOps Risk Workflow - v0.6SecDevOps Risk Workflow - v0.6
SecDevOps Risk Workflow - v0.6
Dinis Cruz
 
Project portfolio management in an Lean Agile World – Rami Karam
Project portfolio management in an Lean Agile World – Rami KaramProject portfolio management in an Lean Agile World – Rami Karam
Project portfolio management in an Lean Agile World – Rami Karam
Agile Tour Beirut
 
Automate Mission Critical Business Workflows With JIRA
Automate Mission Critical Business Workflows With JIRAAutomate Mission Critical Business Workflows With JIRA
Automate Mission Critical Business Workflows With JIRA
Atlassian
 
Agile PMO
Agile PMO Agile PMO
Agile PMO
Luke Hohmann
 
AWS re:Invent 2016: Case Study: How Atlassian Uses Amazon EFS with JIRA to Cu...
AWS re:Invent 2016: Case Study: How Atlassian Uses Amazon EFS with JIRA to Cu...AWS re:Invent 2016: Case Study: How Atlassian Uses Amazon EFS with JIRA to Cu...
AWS re:Invent 2016: Case Study: How Atlassian Uses Amazon EFS with JIRA to Cu...
Amazon Web Services
 
How Atlassian Scales Bitbucket Data Center on AWS
How Atlassian Scales Bitbucket Data Center on AWSHow Atlassian Scales Bitbucket Data Center on AWS
How Atlassian Scales Bitbucket Data Center on AWS
Atlassian
 
Clase 2 de PHP
Clase 2 de PHPClase 2 de PHP
Clase 2 de PHP
Lismirabal
 
DEFINICIÓN DE MI PERFIL
DEFINICIÓN DE MI PERFILDEFINICIÓN DE MI PERFIL
DEFINICIÓN DE MI PERFIL
alvarohblazquez
 
Base de datos
Base de datosBase de datos
Base de datos
Sarita Beltrán
 
El iphone 5
El iphone 5El iphone 5
El iphone 5
pmondragon
 

Andere mochten auch (20)

20 tips for product owners 2014 NewYearEdition
20 tips for product owners 2014 NewYearEdition20 tips for product owners 2014 NewYearEdition
20 tips for product owners 2014 NewYearEdition
 
Scrum for business (seattle scrum gathering 2011)
Scrum   for business (seattle scrum gathering 2011)Scrum   for business (seattle scrum gathering 2011)
Scrum for business (seattle scrum gathering 2011)
 
Scrum Is Also For Marketers: A Practical Approach to Using Scrum to Manage Ma...
Scrum Is Also For Marketers: A Practical Approach to Using Scrum to Manage Ma...Scrum Is Also For Marketers: A Practical Approach to Using Scrum to Manage Ma...
Scrum Is Also For Marketers: A Practical Approach to Using Scrum to Manage Ma...
 
HPE | Agile Manager and Project and Portfolio Management (PPM) overview feb 2016
HPE | Agile Manager and Project and Portfolio Management (PPM) overview feb 2016HPE | Agile Manager and Project and Portfolio Management (PPM) overview feb 2016
HPE | Agile Manager and Project and Portfolio Management (PPM) overview feb 2016
 
Warum die it nicht um new work herumkommt
Warum die it nicht um new work herumkommtWarum die it nicht um new work herumkommt
Warum die it nicht um new work herumkommt
 
Adopting SAFe with JIRA
Adopting SAFe with JIRAAdopting SAFe with JIRA
Adopting SAFe with JIRA
 
Agile Project and Portfolio Management Using Jira - AgileSolutions
Agile Project and Portfolio Management Using Jira - AgileSolutionsAgile Project and Portfolio Management Using Jira - AgileSolutions
Agile Project and Portfolio Management Using Jira - AgileSolutions
 
Removing the Friction Between Project and Portfolio Management and Agile
Removing the Friction Between Project and Portfolio Management and AgileRemoving the Friction Between Project and Portfolio Management and Agile
Removing the Friction Between Project and Portfolio Management and Agile
 
Throwing Out the Agile Rulebook
Throwing Out the Agile RulebookThrowing Out the Agile Rulebook
Throwing Out the Agile Rulebook
 
SecDevOps Risk Workflow - v0.6
SecDevOps Risk Workflow - v0.6SecDevOps Risk Workflow - v0.6
SecDevOps Risk Workflow - v0.6
 
Project portfolio management in an Lean Agile World – Rami Karam
Project portfolio management in an Lean Agile World – Rami KaramProject portfolio management in an Lean Agile World – Rami Karam
Project portfolio management in an Lean Agile World – Rami Karam
 
Automate Mission Critical Business Workflows With JIRA
Automate Mission Critical Business Workflows With JIRAAutomate Mission Critical Business Workflows With JIRA
Automate Mission Critical Business Workflows With JIRA
 
Agile PMO
Agile PMO Agile PMO
Agile PMO
 
AWS re:Invent 2016: Case Study: How Atlassian Uses Amazon EFS with JIRA to Cu...
AWS re:Invent 2016: Case Study: How Atlassian Uses Amazon EFS with JIRA to Cu...AWS re:Invent 2016: Case Study: How Atlassian Uses Amazon EFS with JIRA to Cu...
AWS re:Invent 2016: Case Study: How Atlassian Uses Amazon EFS with JIRA to Cu...
 
How Atlassian Scales Bitbucket Data Center on AWS
How Atlassian Scales Bitbucket Data Center on AWSHow Atlassian Scales Bitbucket Data Center on AWS
How Atlassian Scales Bitbucket Data Center on AWS
 
Parricidi i daltabaix
Parricidi i daltabaixParricidi i daltabaix
Parricidi i daltabaix
 
Clase 2 de PHP
Clase 2 de PHPClase 2 de PHP
Clase 2 de PHP
 
DEFINICIÓN DE MI PERFIL
DEFINICIÓN DE MI PERFILDEFINICIÓN DE MI PERFIL
DEFINICIÓN DE MI PERFIL
 
Base de datos
Base de datosBase de datos
Base de datos
 
El iphone 5
El iphone 5El iphone 5
El iphone 5
 

Ähnlich wie IT Probleme loesen

Individuelle Software Entwicklung
Individuelle Software EntwicklungIndividuelle Software Entwicklung
Individuelle Software Entwicklung
Dorie Fehlmann
 
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im InternetWEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
softenginegmbh
 
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial SystemsIRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
Josef A. Bayer
 
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.deZinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Kenner Soft Service GmbH
 
Innovation durch Scrum und Continuous Delivery
Innovation durch Scrum und Continuous DeliveryInnovation durch Scrum und Continuous Delivery
Innovation durch Scrum und Continuous Delivery
Peter Gfader
 
OOP2015 agile im konzern gloger ewe
OOP2015 agile im konzern gloger eweOOP2015 agile im konzern gloger ewe
OOP2015 agile im konzern gloger ewe
Markus Theilen
 
comocom GmbH. Präsentation
comocom GmbH. Präsentationcomocom GmbH. Präsentation
comocom GmbH. Präsentation
Marina Karabut
 
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten ProduktentwicklungAgile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Rainer Gibbert
 
SAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AGSAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AG
IBIS Prof. Thome AG
 
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Because Software
 
Solutiontogo webinar top 5 tricks und templates für die Planung mit MS Excel
Solutiontogo webinar top 5 tricks und templates für die Planung mit MS ExcelSolutiontogo webinar top 5 tricks und templates für die Planung mit MS Excel
Solutiontogo webinar top 5 tricks und templates für die Planung mit MS Excel
solutiontogo
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
Oliver Belikan
 
Jeder sollte Testen, bevor er in unendliche Weiten aufbricht
Jeder sollte Testen, bevor er in unendliche Weiten aufbrichtJeder sollte Testen, bevor er in unendliche Weiten aufbricht
Jeder sollte Testen, bevor er in unendliche Weiten aufbricht
Cognizant
 
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel SchaffenWie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
iTiZZiMO
 
IT Outsourcing Agentur Berlin
IT Outsourcing Agentur BerlinIT Outsourcing Agentur Berlin
IT Outsourcing Agentur Berlin
Globeria Consulting UG
 
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
Uniserv
 
The Great MVP Swindle
The Great MVP SwindleThe Great MVP Swindle
The Great MVP Swindle
Screamin Wrba
 
VSHN DevOps Workshop at topsoft 2019
VSHN DevOps Workshop at topsoft 2019VSHN DevOps Workshop at topsoft 2019
VSHN DevOps Workshop at topsoft 2019
Markus Speth
 
Wer ist NAVEKSA...In 30 Sekunden
Wer ist NAVEKSA...In 30 SekundenWer ist NAVEKSA...In 30 Sekunden
Wer ist NAVEKSA...In 30 Sekunden
NAVEKSA A/S
 

Ähnlich wie IT Probleme loesen (20)

Agile Business Software mit der Enterprise Cloud
Agile Business Software mit der Enterprise CloudAgile Business Software mit der Enterprise Cloud
Agile Business Software mit der Enterprise Cloud
 
Individuelle Software Entwicklung
Individuelle Software EntwicklungIndividuelle Software Entwicklung
Individuelle Software Entwicklung
 
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im InternetWEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
 
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial SystemsIRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
 
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.deZinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
 
Innovation durch Scrum und Continuous Delivery
Innovation durch Scrum und Continuous DeliveryInnovation durch Scrum und Continuous Delivery
Innovation durch Scrum und Continuous Delivery
 
OOP2015 agile im konzern gloger ewe
OOP2015 agile im konzern gloger eweOOP2015 agile im konzern gloger ewe
OOP2015 agile im konzern gloger ewe
 
comocom GmbH. Präsentation
comocom GmbH. Präsentationcomocom GmbH. Präsentation
comocom GmbH. Präsentation
 
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten ProduktentwicklungAgile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
Agile UX - Wege zur agilen nutzerzentrierten Produktentwicklung
 
SAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AGSAP Business ByDesign - IBIS AG
SAP Business ByDesign - IBIS AG
 
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
Vergleich Agentursoftware - So finden Sie die richtige Software!
 
Solutiontogo webinar top 5 tricks und templates für die Planung mit MS Excel
Solutiontogo webinar top 5 tricks und templates für die Planung mit MS ExcelSolutiontogo webinar top 5 tricks und templates für die Planung mit MS Excel
Solutiontogo webinar top 5 tricks und templates für die Planung mit MS Excel
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
 
Jeder sollte Testen, bevor er in unendliche Weiten aufbricht
Jeder sollte Testen, bevor er in unendliche Weiten aufbrichtJeder sollte Testen, bevor er in unendliche Weiten aufbricht
Jeder sollte Testen, bevor er in unendliche Weiten aufbricht
 
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel SchaffenWie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
 
IT Outsourcing Agentur Berlin
IT Outsourcing Agentur BerlinIT Outsourcing Agentur Berlin
IT Outsourcing Agentur Berlin
 
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
SaaS – Risiko oder Chance für Softwareanbieter?
 
The Great MVP Swindle
The Great MVP SwindleThe Great MVP Swindle
The Great MVP Swindle
 
VSHN DevOps Workshop at topsoft 2019
VSHN DevOps Workshop at topsoft 2019VSHN DevOps Workshop at topsoft 2019
VSHN DevOps Workshop at topsoft 2019
 
Wer ist NAVEKSA...In 30 Sekunden
Wer ist NAVEKSA...In 30 SekundenWer ist NAVEKSA...In 30 Sekunden
Wer ist NAVEKSA...In 30 Sekunden
 

Mehr von Björn Schotte

Stakeholder zu Fans des Produkts machen
Stakeholder zu Fans des Produkts machenStakeholder zu Fans des Produkts machen
Stakeholder zu Fans des Produkts machen
Björn Schotte
 
Product Owner 2 Product CEO
Product Owner 2 Product CEOProduct Owner 2 Product CEO
Product Owner 2 Product CEO
Björn Schotte
 
Wie ein kleiner Product Owner Grossartiges bewirken kann
Wie ein kleiner Product Owner Grossartiges bewirken kannWie ein kleiner Product Owner Grossartiges bewirken kann
Wie ein kleiner Product Owner Grossartiges bewirken kann
Björn Schotte
 
Employer branding braucht niemand
Employer branding braucht niemandEmployer branding braucht niemand
Employer branding braucht niemand
Björn Schotte
 
OKR, Ziele und Zielsysteme im Agilen
OKR, Ziele und Zielsysteme im AgilenOKR, Ziele und Zielsysteme im Agilen
OKR, Ziele und Zielsysteme im Agilen
Björn Schotte
 
Lean Requirements - von 0 auf 100
Lean Requirements - von 0 auf 100Lean Requirements - von 0 auf 100
Lean Requirements - von 0 auf 100
Björn Schotte
 
Gehaltsworkflow Mayflower
Gehaltsworkflow MayflowerGehaltsworkflow Mayflower
Gehaltsworkflow Mayflower
Björn Schotte
 
Mentale Modelle für bessere Zusammenarbeit
Mentale Modelle für bessere ZusammenarbeitMentale Modelle für bessere Zusammenarbeit
Mentale Modelle für bessere Zusammenarbeit
Björn Schotte
 
Digitalisierung alles in Bewegung
Digitalisierung alles in BewegungDigitalisierung alles in Bewegung
Digitalisierung alles in Bewegung
Björn Schotte
 
Die Leiden des Jungen Konsumenten
Die Leiden des Jungen KonsumentenDie Leiden des Jungen Konsumenten
Die Leiden des Jungen Konsumenten
Björn Schotte
 
Vertraege in Agilen Projekten
Vertraege in Agilen ProjektenVertraege in Agilen Projekten
Vertraege in Agilen Projekten
Björn Schotte
 

Mehr von Björn Schotte (11)

Stakeholder zu Fans des Produkts machen
Stakeholder zu Fans des Produkts machenStakeholder zu Fans des Produkts machen
Stakeholder zu Fans des Produkts machen
 
Product Owner 2 Product CEO
Product Owner 2 Product CEOProduct Owner 2 Product CEO
Product Owner 2 Product CEO
 
Wie ein kleiner Product Owner Grossartiges bewirken kann
Wie ein kleiner Product Owner Grossartiges bewirken kannWie ein kleiner Product Owner Grossartiges bewirken kann
Wie ein kleiner Product Owner Grossartiges bewirken kann
 
Employer branding braucht niemand
Employer branding braucht niemandEmployer branding braucht niemand
Employer branding braucht niemand
 
OKR, Ziele und Zielsysteme im Agilen
OKR, Ziele und Zielsysteme im AgilenOKR, Ziele und Zielsysteme im Agilen
OKR, Ziele und Zielsysteme im Agilen
 
Lean Requirements - von 0 auf 100
Lean Requirements - von 0 auf 100Lean Requirements - von 0 auf 100
Lean Requirements - von 0 auf 100
 
Gehaltsworkflow Mayflower
Gehaltsworkflow MayflowerGehaltsworkflow Mayflower
Gehaltsworkflow Mayflower
 
Mentale Modelle für bessere Zusammenarbeit
Mentale Modelle für bessere ZusammenarbeitMentale Modelle für bessere Zusammenarbeit
Mentale Modelle für bessere Zusammenarbeit
 
Digitalisierung alles in Bewegung
Digitalisierung alles in BewegungDigitalisierung alles in Bewegung
Digitalisierung alles in Bewegung
 
Die Leiden des Jungen Konsumenten
Die Leiden des Jungen KonsumentenDie Leiden des Jungen Konsumenten
Die Leiden des Jungen Konsumenten
 
Vertraege in Agilen Projekten
Vertraege in Agilen ProjektenVertraege in Agilen Projekten
Vertraege in Agilen Projekten
 

IT Probleme loesen

  • 1. Mayflower als Business- Beschleuniger Björn Schotte - bjoern.schotte@mayflower.de Mayflower GmbH
  • 2. Eine Partnerschaft, die Früchte trägt Wir arbeiten agil im Kern und sind schlank aufgestellt. Moderne Technologien sind unser täglich Brot. In der Zusammenarbeit mit Ihnen arbeiten wir ohne Silos und betten Ihr IT-Team in unseres. Das Ergebnis: eine hoch energetische, transparente Partnerschaft, die Ihnen Wettbewerbsvorteile auf Ihren Märkten verschafft.
  • 3. „Wie schaffen wir es, unser Produkt gegenüber Marktveränderungen robust zu gestalten?“
  • 4. „Woher weiß ich, welche Funktionen meine Nutzer WIRKLICH haben wollen?“
  • 5. „Wie kann ich meine interne IT noch besser machen?“
  • 6. Phasen der Zusammenarbeit Rahmen abstecken
 Problem Domain definieren
 Umfang Minimalversion definieren
 Kontinuierlich implementieren und liefern
  • 7. Rahmen abstecken Wir definieren gemeinsam den Rahmen unserer Zusammenarbeit, identifizieren Risiken & Chancen, und einigen uns auf den Prozess.
  • 8. Problem Domain definieren Nutzer- und Domänenrecherche
 Lean Business Validation
 Technische Exploration
  • 9. Umfang Minimalversion abstecken Produktrichtung definieren
 Minimales Set an Funktionen finden
 Funktionen priorisieren
  • 10. Implementieren & Liefern Kontinuierliche iterative Releases
 integriertes Design & Entwicklung
 permanente Validieren & Priorisierung Ergebnis: funktioniert die Lösung und liefert
 den erhofften Erfolg in Ihrem Markt?
  • 12. Kontinuierliches Pairing Wir pairen kontinuierlich intern und mit Personen aus Ihrem Team, um Wissen zu verteilen und Silos zu verhindern. Dadurch erhöhen wir auch die Leistungsfähigkeit des Teams.
  • 13. Kontinuierliches Testen Wir schreiben automatisierte Tests, damit wir uns mehr auf Funktionen und weniger auf Bugs konzentrieren müssen. Wir sichern damit die Robustheit eines sich schnell bewegenden Produkts.
  • 14. Kontinuierliches Liefern Im 2-Wochen-Takt produzieren wir lieferfähige Software-Inkremente.
 
 Mit Hilfe moderner Methoden orientieren wir die Funktionen Ihres Produkts an den Bedürfnissen Ihrer Nutzer.
  • 15. Kontinuierlicher Live-Gang Damit der Schnellzug nicht stehen bleibt, wird regelmässig Teil für Teil der Software online gestellt. So erhalten Sie zügiges Feedback Ihrer Nutzer, was in das Anforderungsmanagement mit einfliesst. Produkte liefern, die Ihre Nutzer WIRKLICH wollen.
  • 16. Während wir an Ihrem Produkt arbeiten, wird unser Team Ihrem Team alle Tools, Methoden & Know-how vermitteln, damit Sie später auch alleine ohne uns segeln können. Von uns zu Ihnen
  • 17. Unser Technologie-Stack PHP, Symfony, Zend Framework, Laravel, NodeJS, JavaScript, AngularJS, ExtJS, puppet, ansible, Docker, MySQL/Percona, MariaDB, Clojure, Go, Erlang, Objective-C/Java, Cordova, MS SQL, git, Linux/BSD, AWS, ElasticSearch, Swift and many many more…
  • 18. Unsere Methoden Lean Business Canvas, Lean UX, Scrum, Kanban, eXtreme Programming, DevOps, Agile Coaching, Management Coaching, Coding Dojos, Pair Programming, Toyota Rules, …
  • 19. Und welches IT-Problem möchten Sie gelöst haben? bjoern.schotte@mayflower.de 0931/35965-15