SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 34
Der Unternehmer im Cyberzeitalter
- Konsequenzen für den Mittelstand
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
1) Der digitale Transformationsprozess
2) Zeitalter der Digitalisierung
3) Internet der Dinge: Industrie 4.0 und mehr...
4) Perspektiven im Cyberzeitalter
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
1) Der digitale
Transformationsprozess
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Umbrüche durch Digitalisierung
Tesla revolutioniert den Automobilmarkt
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Digitale Disruption am Beispiel Kodak
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
1974: Kodak erfindet die Digitalkamera 2012: Der ehemalige Technologieführer Kodak
meldet Insolvenz an
Digitalisierung im Mittelstand
Angst vor der Digitalisierung?
Unkenntnis als Hemmnis
der Digitalisierung
2) Zeitalter der Digitalisierung
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Zeitalter der Digitalisierung
Zeitalter
Internet
• 90er Jahre
Zeitalter
Social Media
• Mitte 2000er
Zeitalter
Sharing
Economy
•Heute
Zeitalter
Internet der
Dinge
• In Kürze
Zeitalter
Virtuelle
Realität
•In Zukunft
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
www
Heute gilt: Mobile First
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Zeitalter Internet
• 90er Jahre
www
Papstwahl 2005 und 20013
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Studie „Social Media als Chance für
kleine und mittelständische Unternehmen“
Prof. Dr. Heike Simmet,
Change Management in kleinen und mittelständischen Unternehmen,
Bremerhaven und Rastede 2012
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Zeitalter Social
Media
• Mitte 2000er
Immer noch verschenkte
Chancen
Digitale Plattformökonomie
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Zeitalter Sharing
Economy
•Heute
Teilen und Nutzen
statt
Kaufen und Besitzen
Nutzen statt Besitzen: Sharing im B2B
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Neuer Zeitgeist des
Wirtschaftens:
Das alte „Kauf mich“-Modell
verliert an Bedeutung
Digitale Ökosysteme
• Neue Digitale
Beziehungsgefüge
entstehen
• Digitale Services
werden wichtiger
als Produkte
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Zeitalter
Internet der
Dinge
• In Kürze
Reale und virtuelle Welt
vermischen sich
„Oculus verändert die Art, wie wir
arbeiten, spielen und kommunizieren.”
(Mark Zuckerberg)
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Zeitalter
Virtuelle
Realität
•In Zukunft
Virtual Reality als Tool im B2B Marketing
• Physisches, emotionales und
digitales Erleben rücken mit
Virtueller Realität enger
zusammen
• Einsatzpotenziale im B2B auf
Messen und im persönlichen
Verkaufsgespräch
• 360 Grad Videos im Online-
Marketing
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
3) Internet der Dinge:
Industrie 4.0 und mehr...
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Anwendungsbereiche
Internet der Dinge
Internet
der
Dinge
Fabriken
Städte
Gesundheit Fahrzeuge
Handel
Gebäude
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Die vier Stufen der
industriellen Revolution
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Begriff Industrie 4.0
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Vernetzung aller menschlichen und maschinellen
Akteure über die komplette Wertschöpfungs-
kette sowie die Digitalisierung und
Echtzeitauswertung aller hierfür relevanten
Informationen, mit dem Ziel die Prozesse der
Wertschöpfung transparenter und effizienter zu
gestalten, um mit intelligenten Produkten und
Dienstleistungen den Kundennutzen zu
optimieren.
Armin Roth 2016
Ausgewählte Studienergebnisse
• Industrie 4.0 transformiert das
gesamte Unternehmen und ist daher
Chefsache
• In fünf Jahren werden über 80 % der
Unternehmen ihre
Wertschöpfungskette digitalisiert
haben
• Höhere Produktions- und
Ressourceneffizienz – 18 %
Effizienzsteigerung in fünf Jahren.
• Digitalisierung des Produkt- und
Serviceportfolios als Schlüssel zum
nachhaltigen Unternehmenserfolg
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Quelle: PWC
Aktualität von Industrie 4.0
im Mittelstand
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Deloitte 2016
Aussagen zu Zielen und Planung im
Kontext Industrie 4.0
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Deloitte 2016
4) Perspektiven im Cyberzeitalter
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
„Business as Usual“ reicht nicht mehr aus
Digitalisierung von Geschäftsprozessen
und Geschäftsmodellen
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Der Kunde denkt und handelt
zunehmend digital: Sie auch?
... und die künstliche Intelligenz rückt
immer näher
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Maschinelles Lernen und Roboter
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Künstliche und natürliche Intelligenz nähern sich an
Cybersecurity als zentrale Aufgabe
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Digitaler Darwinismus entsteht
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Mehr Informationen zum
digitalen Wandel meinem Blog
http://hsimmet.com
Prof. Dr. Heike Simmet
Hochschule Bremerhaven
Bildnachweis: Fotolia, istock

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Erfolgspotenzial von Social Media in der Energiewirtschaft
Erfolgspotenzial von Social Media in der EnergiewirtschaftErfolgspotenzial von Social Media in der Energiewirtschaft
Erfolgspotenzial von Social Media in der EnergiewirtschaftProf. Dr. Heike Simmet
 
Entwicklungen im Social Media Marketing
Entwicklungen im Social Media MarketingEntwicklungen im Social Media Marketing
Entwicklungen im Social Media MarketingProf. Dr. Heike Simmet
 
Wearable Devices im Kundenservice: Tragbare Service-Intelligenz durch Datenbr...
Wearable Devices im Kundenservice: Tragbare Service-Intelligenz durch Datenbr...Wearable Devices im Kundenservice: Tragbare Service-Intelligenz durch Datenbr...
Wearable Devices im Kundenservice: Tragbare Service-Intelligenz durch Datenbr...Heike Simmet
 
Social Media in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
Social Media in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...Social Media in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
Social Media in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...Prof. Dr. Heike Simmet
 
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Heike Simmet
 
Digitaler Wandel im B2B Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B   Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Digitaler Wandel im B2B   Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Prof. Dr. Heike Simmet
 
Kundenservice 2.0 updated
Kundenservice 2.0 updatedKundenservice 2.0 updated
Kundenservice 2.0 updatedHeike Simmet
 
💬 Remote Work. Rethink Presentations. - Strategien, Chancen und Maßnahmen für...
💬 Remote Work. Rethink Presentations. - Strategien, Chancen und Maßnahmen für...💬 Remote Work. Rethink Presentations. - Strategien, Chancen und Maßnahmen für...
💬 Remote Work. Rethink Presentations. - Strategien, Chancen und Maßnahmen für...PresentationLoad
 

Was ist angesagt? (9)

Erfolgspotenzial von Social Media in der Energiewirtschaft
Erfolgspotenzial von Social Media in der EnergiewirtschaftErfolgspotenzial von Social Media in der Energiewirtschaft
Erfolgspotenzial von Social Media in der Energiewirtschaft
 
Entwicklungen im Social Media Marketing
Entwicklungen im Social Media MarketingEntwicklungen im Social Media Marketing
Entwicklungen im Social Media Marketing
 
Wearable Devices im Kundenservice: Tragbare Service-Intelligenz durch Datenbr...
Wearable Devices im Kundenservice: Tragbare Service-Intelligenz durch Datenbr...Wearable Devices im Kundenservice: Tragbare Service-Intelligenz durch Datenbr...
Wearable Devices im Kundenservice: Tragbare Service-Intelligenz durch Datenbr...
 
Social Media in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
Social Media in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...Social Media in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
Social Media in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
 
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B - Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
 
Digitaler Wandel im B2B Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B   Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...Digitaler Wandel im B2B   Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
Digitaler Wandel im B2B Wie kann Social Media im B2B erfolgreich eingesetzt...
 
Kundenservice 2.0 updated
Kundenservice 2.0 updatedKundenservice 2.0 updated
Kundenservice 2.0 updated
 
Kundendialoge in einer Shareconomy
Kundendialoge in einer ShareconomyKundendialoge in einer Shareconomy
Kundendialoge in einer Shareconomy
 
💬 Remote Work. Rethink Presentations. - Strategien, Chancen und Maßnahmen für...
💬 Remote Work. Rethink Presentations. - Strategien, Chancen und Maßnahmen für...💬 Remote Work. Rethink Presentations. - Strategien, Chancen und Maßnahmen für...
💬 Remote Work. Rethink Presentations. - Strategien, Chancen und Maßnahmen für...
 

Ähnlich wie Der Unternehmer im Cyberzeitalter

Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...crentschufdiu
 
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und HerausforderungenWirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und HerausforderungenTorsten Eymann
 
Die Digitale Transformation doppelt nutzen
Die Digitale Transformation doppelt nutzenDie Digitale Transformation doppelt nutzen
Die Digitale Transformation doppelt nutzenCarsten Brandt
 
Digitalisierung - Quo vadis?
Digitalisierung  - Quo vadis?Digitalisierung  - Quo vadis?
Digitalisierung - Quo vadis?proagile.de
 
Rethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Rethink! SPMS 2016 - Post Event ReportRethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Rethink! SPMS 2016 - Post Event ReportRamona Kohrs
 
INFO10: Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation (tekom f15)
INFO10: Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation (tekom f15)INFO10: Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation (tekom f15)
INFO10: Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation (tekom f15)Georg Eck
 
20161006 dianafrank digitale transformation
20161006 dianafrank digitale transformation20161006 dianafrank digitale transformation
20161006 dianafrank digitale transformationdiana frank
 
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«Fraunhofer IFF
 
abtis lädt zum IT-Symposium nach Pforzheim
abtis lädt zum IT-Symposium nach Pforzheimabtis lädt zum IT-Symposium nach Pforzheim
abtis lädt zum IT-Symposium nach Pforzheimbhoeck
 
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgerätentekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen EndgerätenGeorg Eck
 
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich Wirtschaft
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich WirtschaftWirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich Wirtschaft
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich WirtschaftKai Heddergott
 
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event ReportRethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event ReportRamona Kohrs
 
Iot - IIot - Industrie 4.0 - What it means?
Iot - IIot - Industrie 4.0 - What it means?Iot - IIot - Industrie 4.0 - What it means?
Iot - IIot - Industrie 4.0 - What it means?Reinhard Riepl
 
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptxM8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptxcaniceconsulting
 
Vernetztes arbeiten enterprise collaboration
Vernetztes arbeiten   enterprise collaborationVernetztes arbeiten   enterprise collaboration
Vernetztes arbeiten enterprise collaborationaddWings Services
 
Digitalisierung: Neue Geschaeftmodelle und der Druck der Märkte
Digitalisierung: Neue Geschaeftmodelle und der Druck der MärkteDigitalisierung: Neue Geschaeftmodelle und der Druck der Märkte
Digitalisierung: Neue Geschaeftmodelle und der Druck der MärkteSven Jänchen
 
Licht ins Dunkle – Warum PLM für Industrie 4.0 so wichtig ist
Licht ins Dunkle – Warum PLM für Industrie 4.0 so wichtig istLicht ins Dunkle – Warum PLM für Industrie 4.0 so wichtig ist
Licht ins Dunkle – Warum PLM für Industrie 4.0 so wichtig istJoerg W. Fischer
 
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...Otto C. Frommelt, DBA, MBA
 
Digitale Fitness - Industrie 4.0 und die Digitalisierung in der Ausbildung
Digitale Fitness - Industrie 4.0 und die Digitalisierung in der AusbildungDigitale Fitness - Industrie 4.0 und die Digitalisierung in der Ausbildung
Digitale Fitness - Industrie 4.0 und die Digitalisierung in der AusbildungCorporate Learning & Change GmbH
 

Ähnlich wie Der Unternehmer im Cyberzeitalter (20)

Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
Digital Tranformation: Überleben im Zeitalter von Big Data, Industrie 4.0 und...
 
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und HerausforderungenWirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
Wirtschaftsflinderer 2016 Digitale Transformation Chancen und Herausforderungen
 
Die Digitale Transformation doppelt nutzen
Die Digitale Transformation doppelt nutzenDie Digitale Transformation doppelt nutzen
Die Digitale Transformation doppelt nutzen
 
Digitalisierung - Quo vadis?
Digitalisierung  - Quo vadis?Digitalisierung  - Quo vadis?
Digitalisierung - Quo vadis?
 
Rethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Rethink! SPMS 2016 - Post Event ReportRethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Rethink! SPMS 2016 - Post Event Report
 
INFO10: Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation (tekom f15)
INFO10: Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation (tekom f15)INFO10: Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation (tekom f15)
INFO10: Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation (tekom f15)
 
20161006 dianafrank digitale transformation
20161006 dianafrank digitale transformation20161006 dianafrank digitale transformation
20161006 dianafrank digitale transformation
 
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
 
abtis lädt zum IT-Symposium nach Pforzheim
abtis lädt zum IT-Symposium nach Pforzheimabtis lädt zum IT-Symposium nach Pforzheim
abtis lädt zum IT-Symposium nach Pforzheim
 
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgerätentekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
tekom regional: Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten
 
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich Wirtschaft
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich WirtschaftWirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich Wirtschaft
Wirtschaft im Lande Digitalien | Gastvortrag FH Münster Fachbereich Wirtschaft
 
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event ReportRethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
 
Iot - IIot - Industrie 4.0 - What it means?
Iot - IIot - Industrie 4.0 - What it means?Iot - IIot - Industrie 4.0 - What it means?
Iot - IIot - Industrie 4.0 - What it means?
 
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptxM8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
M8 CSR - Anpassung von digitalen Werkzeugen und Technologien an CSR.pptx
 
Vernetztes arbeiten enterprise collaboration
Vernetztes arbeiten   enterprise collaborationVernetztes arbeiten   enterprise collaboration
Vernetztes arbeiten enterprise collaboration
 
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
[DE] Information Management in Zeiten von Digitalisierung & Automatisierung |...
 
Digitalisierung: Neue Geschaeftmodelle und der Druck der Märkte
Digitalisierung: Neue Geschaeftmodelle und der Druck der MärkteDigitalisierung: Neue Geschaeftmodelle und der Druck der Märkte
Digitalisierung: Neue Geschaeftmodelle und der Druck der Märkte
 
Licht ins Dunkle – Warum PLM für Industrie 4.0 so wichtig ist
Licht ins Dunkle – Warum PLM für Industrie 4.0 so wichtig istLicht ins Dunkle – Warum PLM für Industrie 4.0 so wichtig ist
Licht ins Dunkle – Warum PLM für Industrie 4.0 so wichtig ist
 
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
 
Digitale Fitness - Industrie 4.0 und die Digitalisierung in der Ausbildung
Digitale Fitness - Industrie 4.0 und die Digitalisierung in der AusbildungDigitale Fitness - Industrie 4.0 und die Digitalisierung in der Ausbildung
Digitale Fitness - Industrie 4.0 und die Digitalisierung in der Ausbildung
 

Mehr von Prof. Dr. Heike Simmet

Integration von Social Media in den Kundenservice
Integration von Social Media in den KundenserviceIntegration von Social Media in den Kundenservice
Integration von Social Media in den KundenserviceProf. Dr. Heike Simmet
 
Recruiting und Employer Branding mit Social Media in der Logistik
Recruiting und Employer Branding mit Social Media in der LogistikRecruiting und Employer Branding mit Social Media in der Logistik
Recruiting und Employer Branding mit Social Media in der LogistikProf. Dr. Heike Simmet
 
Dialogtrends in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
Dialogtrends in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...Dialogtrends in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
Dialogtrends in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...Prof. Dr. Heike Simmet
 
Social Media - ein Instrument des Beschwerdemanagements von Krankenversicheru...
Social Media - ein Instrument des Beschwerdemanagements von Krankenversicheru...Social Media - ein Instrument des Beschwerdemanagements von Krankenversicheru...
Social Media - ein Instrument des Beschwerdemanagements von Krankenversicheru...Prof. Dr. Heike Simmet
 
Kundenservice 2.0 im B2B - Beispiel IT-Branche
Kundenservice 2.0 im B2B -  Beispiel IT-BrancheKundenservice 2.0 im B2B -  Beispiel IT-Branche
Kundenservice 2.0 im B2B - Beispiel IT-BrancheProf. Dr. Heike Simmet
 
Social Media in Spedition und Logistik
Social Media in Spedition und LogistikSocial Media in Spedition und Logistik
Social Media in Spedition und LogistikProf. Dr. Heike Simmet
 
Social Media Studie 2011: Aufholbedarf im Customer Care
Social Media Studie 2011: Aufholbedarf im Customer CareSocial Media Studie 2011: Aufholbedarf im Customer Care
Social Media Studie 2011: Aufholbedarf im Customer CareProf. Dr. Heike Simmet
 
Quo vadis deli? Mit Twitter, Facebook und Co?
Quo vadis deli? Mit Twitter, Facebook und Co?Quo vadis deli? Mit Twitter, Facebook und Co?
Quo vadis deli? Mit Twitter, Facebook und Co?Prof. Dr. Heike Simmet
 
Social media und mobile web als herausforderung für das customer care center ...
Social media und mobile web als herausforderung für das customer care center ...Social media und mobile web als herausforderung für das customer care center ...
Social media und mobile web als herausforderung für das customer care center ...Prof. Dr. Heike Simmet
 
Effizienzmesssungen im Social Media Marketing
Effizienzmesssungen im Social Media MarketingEffizienzmesssungen im Social Media Marketing
Effizienzmesssungen im Social Media MarketingProf. Dr. Heike Simmet
 

Mehr von Prof. Dr. Heike Simmet (11)

Integration von Social Media in den Kundenservice
Integration von Social Media in den KundenserviceIntegration von Social Media in den Kundenservice
Integration von Social Media in den Kundenservice
 
Recruiting und Employer Branding mit Social Media in der Logistik
Recruiting und Employer Branding mit Social Media in der LogistikRecruiting und Employer Branding mit Social Media in der Logistik
Recruiting und Employer Branding mit Social Media in der Logistik
 
Social Media in der Logistik
Social Media in der LogistikSocial Media in der Logistik
Social Media in der Logistik
 
Dialogtrends in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
Dialogtrends in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...Dialogtrends in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
Dialogtrends in der Crossmedialen Kommunikation: Wie spreche ich unterschiedl...
 
Social Media - ein Instrument des Beschwerdemanagements von Krankenversicheru...
Social Media - ein Instrument des Beschwerdemanagements von Krankenversicheru...Social Media - ein Instrument des Beschwerdemanagements von Krankenversicheru...
Social Media - ein Instrument des Beschwerdemanagements von Krankenversicheru...
 
Kundenservice 2.0 im B2B - Beispiel IT-Branche
Kundenservice 2.0 im B2B -  Beispiel IT-BrancheKundenservice 2.0 im B2B -  Beispiel IT-Branche
Kundenservice 2.0 im B2B - Beispiel IT-Branche
 
Social Media in Spedition und Logistik
Social Media in Spedition und LogistikSocial Media in Spedition und Logistik
Social Media in Spedition und Logistik
 
Social Media Studie 2011: Aufholbedarf im Customer Care
Social Media Studie 2011: Aufholbedarf im Customer CareSocial Media Studie 2011: Aufholbedarf im Customer Care
Social Media Studie 2011: Aufholbedarf im Customer Care
 
Quo vadis deli? Mit Twitter, Facebook und Co?
Quo vadis deli? Mit Twitter, Facebook und Co?Quo vadis deli? Mit Twitter, Facebook und Co?
Quo vadis deli? Mit Twitter, Facebook und Co?
 
Social media und mobile web als herausforderung für das customer care center ...
Social media und mobile web als herausforderung für das customer care center ...Social media und mobile web als herausforderung für das customer care center ...
Social media und mobile web als herausforderung für das customer care center ...
 
Effizienzmesssungen im Social Media Marketing
Effizienzmesssungen im Social Media MarketingEffizienzmesssungen im Social Media Marketing
Effizienzmesssungen im Social Media Marketing
 

Kürzlich hochgeladen

"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich..."Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...Thomas Much
 
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaaPETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaalawrenceads01
 
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und RebellenDie Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und RebellenAlexander Kluge
 
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-NeckarDas Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-NeckarSpoontainable GmbH
 
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...Brigitte73
 
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdfTypische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdfBettina Gawron
 

Kürzlich hochgeladen (6)

"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich..."Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
 
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaaPETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
 
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und RebellenDie Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
 
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-NeckarDas Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
 
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
 
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdfTypische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
 

Der Unternehmer im Cyberzeitalter

  • 1. Der Unternehmer im Cyberzeitalter - Konsequenzen für den Mittelstand Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 2. 1) Der digitale Transformationsprozess 2) Zeitalter der Digitalisierung 3) Internet der Dinge: Industrie 4.0 und mehr... 4) Perspektiven im Cyberzeitalter Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 3. 1) Der digitale Transformationsprozess Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 4. Umbrüche durch Digitalisierung Tesla revolutioniert den Automobilmarkt Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 5. Digitale Disruption am Beispiel Kodak Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven 1974: Kodak erfindet die Digitalkamera 2012: Der ehemalige Technologieführer Kodak meldet Insolvenz an
  • 7. Angst vor der Digitalisierung?
  • 8. Unkenntnis als Hemmnis der Digitalisierung
  • 9. 2) Zeitalter der Digitalisierung Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 10. Zeitalter der Digitalisierung Zeitalter Internet • 90er Jahre Zeitalter Social Media • Mitte 2000er Zeitalter Sharing Economy •Heute Zeitalter Internet der Dinge • In Kürze Zeitalter Virtuelle Realität •In Zukunft Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven www
  • 11. Heute gilt: Mobile First Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Zeitalter Internet • 90er Jahre www
  • 12. Papstwahl 2005 und 20013 Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 13. Studie „Social Media als Chance für kleine und mittelständische Unternehmen“ Prof. Dr. Heike Simmet, Change Management in kleinen und mittelständischen Unternehmen, Bremerhaven und Rastede 2012 Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Zeitalter Social Media • Mitte 2000er Immer noch verschenkte Chancen
  • 14. Digitale Plattformökonomie Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Zeitalter Sharing Economy •Heute Teilen und Nutzen statt Kaufen und Besitzen
  • 15. Nutzen statt Besitzen: Sharing im B2B Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Neuer Zeitgeist des Wirtschaftens: Das alte „Kauf mich“-Modell verliert an Bedeutung
  • 16. Digitale Ökosysteme • Neue Digitale Beziehungsgefüge entstehen • Digitale Services werden wichtiger als Produkte Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Zeitalter Internet der Dinge • In Kürze
  • 17. Reale und virtuelle Welt vermischen sich „Oculus verändert die Art, wie wir arbeiten, spielen und kommunizieren.” (Mark Zuckerberg) Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Zeitalter Virtuelle Realität •In Zukunft
  • 18. Virtual Reality als Tool im B2B Marketing • Physisches, emotionales und digitales Erleben rücken mit Virtueller Realität enger zusammen • Einsatzpotenziale im B2B auf Messen und im persönlichen Verkaufsgespräch • 360 Grad Videos im Online- Marketing Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 19. 3) Internet der Dinge: Industrie 4.0 und mehr... Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 20. Anwendungsbereiche Internet der Dinge Internet der Dinge Fabriken Städte Gesundheit Fahrzeuge Handel Gebäude Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 21. Die vier Stufen der industriellen Revolution Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 22. Begriff Industrie 4.0 Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Vernetzung aller menschlichen und maschinellen Akteure über die komplette Wertschöpfungs- kette sowie die Digitalisierung und Echtzeitauswertung aller hierfür relevanten Informationen, mit dem Ziel die Prozesse der Wertschöpfung transparenter und effizienter zu gestalten, um mit intelligenten Produkten und Dienstleistungen den Kundennutzen zu optimieren. Armin Roth 2016
  • 23. Ausgewählte Studienergebnisse • Industrie 4.0 transformiert das gesamte Unternehmen und ist daher Chefsache • In fünf Jahren werden über 80 % der Unternehmen ihre Wertschöpfungskette digitalisiert haben • Höhere Produktions- und Ressourceneffizienz – 18 % Effizienzsteigerung in fünf Jahren. • Digitalisierung des Produkt- und Serviceportfolios als Schlüssel zum nachhaltigen Unternehmenserfolg Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Quelle: PWC
  • 24. Aktualität von Industrie 4.0 im Mittelstand Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Deloitte 2016
  • 25. Aussagen zu Zielen und Planung im Kontext Industrie 4.0 Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Deloitte 2016
  • 26. 4) Perspektiven im Cyberzeitalter Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 27. „Business as Usual“ reicht nicht mehr aus
  • 28. Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Geschäftsmodellen Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 29. Der Kunde denkt und handelt zunehmend digital: Sie auch?
  • 30. ... und die künstliche Intelligenz rückt immer näher Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 31. Maschinelles Lernen und Roboter Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Künstliche und natürliche Intelligenz nähern sich an
  • 32. Cybersecurity als zentrale Aufgabe Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 33. Digitaler Darwinismus entsteht Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven
  • 34. Mehr Informationen zum digitalen Wandel meinem Blog http://hsimmet.com Prof. Dr. Heike Simmet Hochschule Bremerhaven Bildnachweis: Fotolia, istock