SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 13
Downloaden Sie, um offline zu lesen
CONSULTING




AufgAbenmAnAgement mit jirA
Effektives Aufgaben- und Projektmanagement für Unternehmen




                                   / jirA     HöHErE ProdUktivität,
                                               grössErE trAnsPArEnz,
                                          bEssErE ProjEktErgEbnissE
effektives AufgAben-
                                      mAnAgement für entwickler
                                      und ProjektmAnAger
                                      Haben in ihrem Unternehmen interne Projekte, Qualitätssicherungsprozesse und selbst kun-
                                      denprojekte unter unsystematischen und ineffizienten Abläufen zu leiden ? ist ihnen schon
                                      einmal ein Projekt aus dem ruder gelaufen, weil sie zu wenige information zum aktuellen
                                      Fortschritt hatten oder die anstehenden Aufgaben für das Projekt ihnen nicht übersichtlich
                                      genug waren ? dann sollten sie das Aufgabenmanagementsystem jirA testen.




„innerhAlb einer woche
hAben wir es mit jirA
geschAfft, die Produktivität
unseres teAms zu steigern             Die Web-basierte Software JIRA des australischen Herstellers Atlassian bietet Unternehmen jeder-
                                      zeit Transparenz über den Fortschritt und die weitere Planung von Projekten. Dabei ist JIRA nicht
                                      nur für Projektmanager ein wertvolles Tool, sondern es hilft jedem einzelnen Projektmitglied, den
und unsere reAktionszeiten            Überblick über sämtliche eigenen Aufgaben (und deren Prioritäten) und auch über die Aufgaben
                                      des Projektteams zu behalten. JIRA hilft über eine personalisierte Startseite mit auswählbaren

um die hälfte zu verkürzen.
                                      Gadgets, die wichtigsten Aufgaben und Informationen individuell im Blick zu behalten.

                                      JIRA erlaubt es, Aufgaben kategorisiert nach Typen anzulegen. Die Aufgaben können nach der

heute würde ohne jirA bei             Erstellung an die einzelnen Projektmitglieder delegiert werden. Durch selbst anpassbare Work-
                                      flows besteht die Möglichkeit, die Bearbeitung von Aufgaben optimal auf bereits existierende
                                      Prozesse in Ihrem Unternehmen abzubilden. Dank der durchdachten und einfach zu bedienenden

uns gAr nichts mehr gehen.“           Web-Oberfläche können Projektteams kollaborativ und effektiv auch an unterschiedlichen
                                      Orten arbeiten.

                                      Unserer Erfahrung und den Erkenntnissen aus vielen Projekten nach erfüllt JIRA alle Erwartun-
Charles deLauder / American Apparel   gen an eine effektive Aufgabenverwaltung, kann darüber hinaus sehr individuelle Anforderungen
                                      abbilden und ermöglicht effizientes Arbeiten durch eine einfache, intuitive Benutzerführung.




                                                                                                   AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA     2/3
vorteile von Professionellem
AufgAbenmAnAgement
in vielen Unternehmen basiert die Aufgabenverwaltung auf der E-mail-kommunikation.
sicher: E-mails mit Aufgaben sind schnell erstellt und verschickt, die spontane Hülle „funktio-
niert“, die E-mail ist opportun. das ist aber auch alles. mit jirA ist dagegen die Abbildung
kompletter Entwicklungslebenszyklen von der ideensammlung und dem Anforderungsma-
nagement über die Abarbeitung bis zur Qualitätssicherung möglich. jirA bietet die möglich-
keit, sich zentral einen aktuellen Überblick über sämtliche Fortschritte in einem Projekt zu
verschaffen. in kombination mit einem Wiki ist das heute eine idealkonfiguration.




dokumentation:                                                                                      kundeneinbindung:
Es ist immer nachvollziehbar, wer wem wann welche Aufgabe zugeteilt hat. Alle Tasks werden im       Dank der Rechtestruktur ist es möglich, Kunden in die Planung einzubeziehen und so die Trans-
Projektkontext abgebildet, die Dokumentation ist lückenlos.                                         parenz bei der Zusammenarbeit zwischen Projektteam und Kunden zu erhöhen.

vollständigkeit und zentralisierung:                                                                minimales briefing:
Alle Aufgaben sind erfasst und zentral verfügbar. Keine Aufgaben gehen in E-Mail-Postfächern        Projekte können in jeder Phase einem anderen Projektmanager übergeben, neue Mitarbeiter
(bzw. gar in der Zettelwirtschaft) unter oder geraten in Vergessenheit.                             jederzeit problemlos integriert werden. Alle Aufgabenbeschreibungen sind inklusive aktueller
                                                                                                    Statusinformationen zentral verfügbar.
Planbarkeit:
Der Aufwand für die Erledigung einzelner Aufgaben wird im Vorfeld beschätzt, eine verlässliche      integration:
Kapazitätsplanung ist möglich. Es ist ersichtlich, wie viele Aufgaben einem Mitarbeiter zugeteilt   Ein System wie JIRA verfügt über eine API, über die die Software an andere Applikationen wie das
sind und wie lange er benötigen wird, um diese zu bearbeiten.                                       Projektmanagementsystem, die Zeiterfassung usw. angebunden werden kann. Die Software ist
                                                                                                    nahtlos in die bestehende IT-Landschaft integrierbar und in hohem Maße anpassbar. Gerade die
transparenz:                                                                                        Verbindung zum Confluence-Firmenwiki ist hervorzuheben.
Anhand der Statusinformationen ist erkennbar, ob mit der Erledigung einer Aufgabe schon begon-
nen wurde und wie der aktuelle Stand der Bearbeitung ist.
                                                                                                    An diesen Eigenschaften muss sich das Aufgabenmanagement per E-Mail messen lassen – und
kontrolle:                                                                                          kann hier natürlich nicht gewinnen. Das stärkste Argument ist in diesem Zusammenhang wahr-
Die Erledigung und die Einhaltung von Terminen kann nachverfolgt werden. Ein professionelles        scheinlich die Lobbyfähigkeit der E-Mail, und lobbyfähig wird sie wohl auch bleiben – geeigneter
Aufgabenmanagementsystem bietet zudem mächtige automatisierte Auswertungsmöglich-                   macht sie das indes nicht. Unternehmen sind also gut beraten, ihr Aufgabenmanagement zu
keiten.                                                                                             professionalisieren. Die optimalen Voraussetzungen dafür bietet JIRA.




                                                                                                                                                                 AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA       4/5
Argumente für jirA
jirA ist ein mächtiges, etabliertes und ausgereiftes bug- und issue-tracking-system, das von
mehr als 11.500 Unternehmen und organisationen in über 100 Ländern verwendet wird –
darunter befinden sich weltbekannte namen wie Adobe, oracle, sAP, Cisco, siemens, Yahoo!,
vodafone, bbC, Electronic Arts und American Express (um nur eine Handvoll zu nennen),
aber auch zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen auf der ganzen Welt. Und das aus
guten gründen.




flexibilität und funktionsumfang
JIRA fügt sich flexibel in die IT-Infrastruktur ein und kann an bereits bestehende Systeme            viele Unternehmen – beispielsweise Oracle – Gebrauch und stellen hochrangige Entwickler ab,
(Intranet-Software, E-Mail-System, Datenbank usw.) angebunden werden. Die Software enthält            die sich in der JIRA-Community und für die Weiterentwicklung der Software engagieren. Die Er-
vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten, ein flexibles Vergabesystem für Berechtigungen               weiterungen können dabei sowohl im Kern selbst als auch in den Plugins durchgeführt werden.
sowie zahlreiche vordefinierte oder selbst definierbare Filter. JIRA erlaubt es, Aufgaben jeder Art   JIRA wird also von Atlassian-Programmierern gepflegt und zugleich von Kunden ständig um
(Software-Bugs, Projektaufgaben, Änderungswünsche, Verbesserungen usw.) anzulegen und                 mächtige und praxisrelevante Features erweitert.
asynchron zu delegieren, zu priorisieren, zu verfolgen, zu prüfen und zu verwalten. Damit ermög-
licht die Software ein professionelles, systematisches und effektives Fehler-, Aufgaben- und          support
Qualitätsmanagement. Sie unterstützt die agile Software-Entwicklung bzw. Projektverwaltung            Lizenznehmer erwerben den Anspruch auf kostenlose Updates, Patches und neue Plugins und
und richtet sich an Programmierer und (Projekt-)Manager gleichermaßen.                                auf den umfassenden Support durch Atlassian sowie die offiziellen Partner wie //SEIBERT/MEDIA.
                                                                                                      Da Atlassian Lizenznehmern uneingeschränkten Zugriff auf den JIRA-Quellcode gewährt, können
usability                                                                                             Unternehmen freilich auch selbst die Software an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen sowie
Bei allem Funktionsumfang ist die JIRA-Oberfläche intuitiv bedienbar und zeichnet sich durch          von den Modifikationen profitieren, die andere Kunden vornehmen.
eine gute Usability aus. Dies führt zu vergleichsweise kurzen Einarbeitungszeiten und reduziert
den Schulungsaufwand auf ein Minimum. Vor allem aber wird ein einfach zu bedienendes System           Preispolitik
von Mitarbeitern besser angenommen und kann sich hierdurch schneller als erfolgreiches                Derzeit existiert keine vergleichbare Open-Source-Anwendung, die die Funktionenvielfalt und
Aufgabenmanagement-Tool im Unternehmen etablieren.                                                    Ausgereiftheit der kommerziellen Software JIRA erreicht. Die Preispolitik von Atlassian ist dabei
                                                                                                      überschaubar und transparent, die geringe Lizenzgebühr ist unabhängig von der Anzahl der
dynamik                                                                                               generierten Projekte und Vorgänge und wird nach tatsächlichen Bearbeitern berechnet. Diese
Der Hersteller Atlassian selbst entwickelt JIRA ständig weiter. Der JIRA-Code steht jedoch auch       Lizenzgebühr kann mithilfe von //SEIBERT/MEDIA in Form von Naturalrabatten sogar noch
Kunden inklusive aller Quellcodes offen und darf ausgebaut und optimiert werden. Davon machen         reduziert werden.




                                                                                                                                                                    AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA     6/7
stimmen von jirA-nutzern



ProjEktmAnAgEmEnt mit jirA        meine Aufgabe besteht darin, bugs zu finden.
                                  in jirA habe ich keinen einzigen entdeckt.
ist WiE Logistik.                                           Ian Wells / Trimble Navigation

immEr dEn ÜbErbLiCk ÜbEr
AbLäUFE bEHALtEn Und EFFiziEnt                     in unserem konzern empfehle ich jirA wärmstens fürs bug-tracking,
                                                   fürs requirements Engineering und für alle Aufgaben- und Projekt-
                                                   managementprozesse, und zwar sowohl in kleinen als auch in großen
dAs ziEL ErrEiCHEn.                                Projekten.

                                                                                                                      Robert Brotherus / Nokia




                                  Es ist einfach. Es ist flexibel. besser geht es
                                  eigentlich nicht. Und das allerbeste: Es sieht
                                  auch noch toll aus!

                                                               Niclas Olofsson / isMobile




                                                                                   installieren sie es. Und einen monat später
                                                                                   werden sich alle im Unternehmen wundern,
                                                                                   wie es jemals ohne jirA funktioniert hat.

                                                                                                                   Victor Rodriguez / Cochlear




                                  man kann es nicht anders sagen: jirA ist wirklich beeindruckend.
                                  Es ist auch ziemlich schwer, nicht von einem tool beeindruckt zu sein,
                                  das man nach der installation ohne einen blick ins Handbuch sofort
                                  produktiv nutzen kann. sehr intuitiv!

                                                                           David Coutu / Vermont Student Assistance Corp.




                                                                                                    AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA             8/9
jirA-workflows
Wenn Qualitätssicherungsmaßnahmen und sowohl interne als auch mitunter kundenprojekte
nicht optimal und damit nicht effizient ablaufen, ist der grund hierfür häufig der mangel
an etablierten und verbindlichen Workflows im Aufgabenmanagement. mit jirA können alle
Arten von Aufgaben in systematische und transparente Abläufe überführt werden.




minimALEr WorkFLoW                                                                                  WorkFLoW mit QUALitätssiCHErUng




                             Neuen Vorgang erfassen                                                                            Neuen Vorgang erfassen

                                    Aktiv                                                                                             Aktiv

                              Bearbeiter zuweisen /                                                                             Bearbeiter zuweisen /
                             Aufwand schätzen (opt.)                          Wiedereröffnen                                   Aufwand schätzen (opt.)                         Wiedereröffnen

                                                                         Vorgang
     Wiedereröffnen             zUgEWiEsEn                              abbrechen                                                 zUgEWiEsEn

                                  Bearbeitung          Bearbeitung                                                                  Bearbeitung          Bearbeitung      Vorgang
                                                                                                              Wiedereröffnen        fertigstellen        fertigstellen
                                  fertigstellen        fertigstellen                                                                                                     abbrechen

                              FErtiggEstELLt                            AbgEbroCHEn                                             zUm tEst bErEit


                                                                                                      Wiedereröffnen              QS durchgeführt


                                                                                                                                FErtiggEstELLt                           AbgEbroCHEn

Mithilfe dieser Workflows lassen sich mit JIRA interne und externe Aufgaben von der Behebung
von Bugs bis hin zu komplexen Arbeiten in Kundenprojekten in standardisierte Abläufe über-
führen. Die Aufgabenverwaltung mit JIRA stellt dabei nicht nur Transparenz und Statussichtbarkeit
sicher, sie trägt auch maßgeblich dazu bei, interne und Kundenprojekte effizient zu koordinieren
und qualitativ abgesicherte Ergebnisse zu generieren.




                                                                                                                                                              AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 10 / 11
WorkFLoW mit QUALitätssiCHErUng, AUFWAndssCHätzUng                                        WorkFLoW mit doPPELtEr QUALitätssiCHErUng,
Und FrEigAbE                                                                              AUFWAndssCHätzUng Und FrEigAbE




                           Neuen Vorgang erfassen                                                                    Neuen Vorgang erfassen

                                 ErFAsst                                                                                   ErFAsst

                            Bearbeiter zuweisen /                                                                     Bearbeiter zuweisen /
                             Aufwand schätzen                            Wiedereröffnen                                Aufwand schätzen                             Wiedereröffnen


                               bEsCHätzt                                                                                 bEsCHätzt

                                Freigegeben                                                                               Freigegeben


                                  Aktiv                                                                                     Aktiv


  Wiedereröffnen             Vorgang zuweisen                        Vorgang                Wiedereröffnen             Vorgang zuweisen                        Vorgang
                                                                    abbrechen                                                                                 abbrechen

                              zUgEWiEsEn                                                                                zUgEWiEsEn

                                Bearbeitung         Bearbeitung                                                           Bearbeitung         Bearbeitung
          Wiedereröffnen        fertigstellen       fertigstellen                                   Wiedereröffnen        fertigstellen       fertigstellen


                           zUm tEst bErEit                                                                           zUm tEst bErEit

                              QS durchgeführt                                                                           QS durchgeführt


                            FErtiggEstELLt                          AbgEbroCHEn                                       zUr kUndEn-
                                                                                                                     AbnAHmE bErEit


                                                                                                                        Abnahme erfolgt


                                                                                                                      FErtiggEstELLt                          AbgEbroCHEn




                                                                                                                                                   AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 12 / 13
Agiles ProjektmAnAgement
und softwAre-entwicklung mit
greenhoPPer
jirA bietet vor allem im bereich der agilen software-Entwicklung sehr hilfreiche tools.
zusammen mit der Ergänzung greenhopper lassen sich Aufgaben in verschiedenen Ansichten
übersichtlich darstellen und direkt bearbeiten. Über die Ajax-oberfläche ist eine schnelle
und angenehme Arbeitsweise möglich. so lassen sich beispielsweise Aufgaben in der Planungs-
ansicht per drag & drop in verschiedene releases ziehen.




                                                                                                      task board:
                                                                                                      Diese Oberfläche gibt einen Über-
Die Argumente für agile Methoden der Software-Entwicklung und Projektverwaltung und gegen             blick über alle Vorgänge innerhalb
das klassische Wasserfall-Modell sind überzeugend: Mehr Flexibilität bei veränderten Anfor-           eines Releases oder über die
derungen (die gerade bei Software-Projekten besonders häufig auftreten), keine Kompromisse            einem Mitarbeiter zugewiesenen
hinsichtlich der Qualität, höhere Kundenzufriedenheit, bessere Kostenkontrolle und ausgereifte,       Aufgaben. Auch hier werden alle
kundenorientierte Projektergebnisse.                                                                  Aufgaben als Karteikarten darge-
Greenhopper ist ein JIRA-Plugin zur Planung und zum Monitoring des Projektfortschritts im             stellt, die konfigurierbar sind.
Rahmen der agilen Projektverwaltung und Software-Entwicklung nach dem SCRUM-Modell, das               Statusanpassungen werden per
JIRA um eine Vielzahl mächtiger Funktionen erweitert.                                                 Drag & Drop vorgenommen.




                                                              Planning board:                         chart board:
                                                              Per Drag & Drop werden Aufgaben,        Das Chart Board ist das zentrale
                                                              die in Karteikartenform dargestellt     Auswertungsinstrument von
                                                              sind (Virtual Index Cards), den         Greenhopper. Komfortable Burn-
                                                              jeweiligen Releases (Iterationen)       down-Charts bieten einen zen-
                                                              zugeordnet. So kann die Zeit-           tralen Überblick über den Status
                                                              planung mit wenigen Klicks durch-       eines jeden Projektabschnitts
                                                              geführt und angepasst werden.           und geben dem Projektmanager
                                                                                                      die Möglichkeit, auf alle Entwick-
                                                                                                      lungen kurzfristig proaktiv zu
                                                                                                      reagieren.




                                                                                                    AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 14 / 15
jirA-einführung:
wArum Professionelle unter-
stützung wichtig ist
die Einführung einer software wie jirA – so ausgereift und mächtig sie sein mag – ist kein
selbstläufer: mitarbeiter sind andere kommunikationswege (stichwort: Aufgabenverwaltung
per E-mail) oder ein anderes bug-tracking-system gewöhnt und müssen aktiviert werden.
Unternehmen benötigen eine strategie, um auch skeptiker ins boot zu holen. die software
muss in die bestehende infrastruktur eingegliedert werden. deshalb sollte man bei der
jirA-Einführung auf einen erfahrenen Partner wie //sEibErt/mEdiA zurückgreifen.




mitarbeiteraktivierung
Auch die beste Usability bringt nicht viel, wenn die Mitarbeiter die Notwendigkeit und die Vorteile   lich und intensiv mit JIRA, kennen das System bis ins Detail und vermitteln Know-how systema-
von JIRA sowie das Konzept nicht verstanden haben, für das die Software steht. Zentrale Bedeu-        tisch und am praktischen Beispiel. Wie abonniert und beobachtet man Vorgänge? Wie werden
tung hat deshalb die intensive Aufklärung der Mitarbeiter über die Funktionsweisen des Systems,       Burn-down-Charts generiert und ausgewertet? Wie kann JIRA optimal bei der agilen Software-
über die notwendige Veränderung der Kommunikationskultur und über die Vorteile für jeden              Entwicklung eingesetzt werden? Wie werden Zugriffsrechte vergeben, wie Workflows konfigu-
Einzelnen und für das ganze Unternehmen. Wir unterstützen Sie dabei, schon in der Anfangs-            riert? Wie funktioniert die sichere Kundenintegration? Mit unseren individuellen Mitarbeiter- und
phase der Einführung viele Barrieren zu beseitigen und Skepsis auszuräumen. Wir stellen Ihnen         Administratorenschulungen helfen wir Ihnen, die Einarbeitungszeiten möglichst kurz zu halten.
Personas (prototypische Nutzer) zur Verfügung, die aufzeigen, wie Sie mit Zweiflern umgehen
sollten und wie Sie JIRA-begeisterte Mitarbeiter besonders fördern können. Unsere Erkenntnisse        integration in die bestehende infrastruktur
über Herausforderungen und Stolperfallen bei der JIRA-Einführung beruhen auf Dutzenden                Nicht zuletzt ist die Vernetzung zwischen Systemen eine wichtige Voraussetzung für eine funk-
Projekten. Auf dieser Grundlage können wir sinnvolle, wirksame Maßnahmen entwickeln und               tionierende Infrastruktur im Unternehmen. JIRA verfügt über eine ausgezeichnete API, die
gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Einführungsstrategie erarbeiten.                                die Anbindung an Systeme wie die Projektmanagement-Software, die Zeiterfassung, das Firmen-
                                                                                                      wiki und das E-Mail-System ermöglicht. Die Programmierer und Systemadministratoren von
effiziente und produktive nutzung                                                                     //SEIBERT/MEDIA sind erfahren in der Anpassung und Integration von JIRA, kennen die möglichen
Die effiziente Nutzung des neuen Kommunikationskanals ist eine Herausforderung, denn JIRA             Problemquellen und migrieren bestehende Aufgaben aus anderen Systemen. Unsere Entwickler
soll sich nahtlos in die bestehende Kommunikationsstruktur einfügen. Welche Anhänge gehören           haben zudem selbst Plugins für Atlassian-Produkte entwickelt und können JIRA noch enger auf
ins Wiki und welche in JIRA-Tickets? Wo wird projekt- und aufgabenrelevanter E-Mail-Verkehr           die Anforderungen Ihres Unternehmens zuschneiden.
hinterlegt? Wie müssen Mitarbeiter und Projektmanager mit JIRA arbeiten? Wir unterstützen Sie
bei der Entwicklung sinnvoller, individueller Richtlinien und Kommunikationsmuster, die Ihnen
helfen, sowohl JIRA als auch Ihre bestehenden Kommunikationskanäle so produktiv und effizient         Um eine möglichst schnelle Etablierung und produktive Nutzung sicherzustellen, sollten sich
wie möglich zu nutzen.                                                                                Unternehmen von Profis unterstützen lassen. //SEIBERT/MEDIA verfügt über umfassende Er-
                                                                                                      fahrungen mit JIRA. Wir verwenden das System in unseren eigenen Projekten sowie in Kunden-
mitarbeiterschulung                                                                                   projekten und haben bereits zahlreiche Unternehmen bei der JIRA-Einführung unterstützt. Als
JIRA ist intuitiv und hat eine sehr gute Usability. Dennoch kommt die Einführung einer so kom-        Full-Service-Dienstleister beraten wir Sie, richten das System ein, integrieren es in Ihre bestehende
plexen Software nicht gänzlich ohne Schulungsaufwand aus. Unsere Berater arbeiten selbst täg-         Infrastruktur und passen die Software Ihren unternehmensspezifischen Prozessen an.




                                                                                                                                                                    AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 16 / 17
wArum AtlAssiAn-lizenzen
                                  bei //seibert/mediA kAufen?
                                  //sEibErt/mEdiA ist offizieller deutscher vertriebspartner des jirA-Herstellers Atlassian.
                                  daraus ergeben sich für sie handfeste vorteile, selbst wenn sie sich entscheiden, ihre jirA-
                                  Einführung intern und ohne professionelle Unterstützung durchzuführen. Es gibt gute gründe
                                  für den kauf von Atlassian-Lizenzen bei //sEibErt/mEdiA.
mit jirA EFFEktiv Und EFFiziEnt
ProjEktAbLäUFE PLAnEn,
vErWALtEn Und AUsWErtEn.
tEiLAUFgAbEn dELEgiErEn,
PriorisiErEn Und ÜbErWACHEn.      10 % naturalrabatt auf die JIRA-Lizenz in Form von Beratungs- und Schulungsleistungen durch
                                  //SEIBERT/MEDIA, wenn Sie die Lizenz bei uns kaufen.

                                  voller support durch Atlassian und zusätzlicher deutscher Support durch uns: persönlich,
                                  telefonisch oder per E-Mail, schnell und unkompliziert.

                                  hands-on-unterstützung durch Fehlersuche bzw. -behebung unmittelbar in Ihrem System und
                                  direkt über Desktop-Sharing-Sitzungen anstatt per E-Mail bzw. über die öffentliche JIRA-Instanz
                                  von Atlassian zum Reporting von Problemen.

                                  kostenlose einführung und Hilfestellungen zu strategischen, inhaltlichen, gestalterischen,
                                  programmiertechnischen und systemadministrativen Aspekten.

                                  vermittlung zwischen deutsch- und englischsprachigen nutzern durch persönlichen Kontakt
                                  zu Atlassian und direkte Kommunikation mit dem Hersteller, bis eine Lösung gefunden ist, falls
                                  //SEIBERT/MEDIA eine Frage nicht beantworten kann.

                                  tipps, tricks und Anwender-know-how in Form von kostenlosen Video-Tutorials und Fachartikeln,
                                  die Sie verwenden können, um Ihre Mitarbeiter zu schulen und sie mit den Funktionen des Sys-
                                  tems vertraut zu machen.

                                  kauf der lizenz auf rechnung bei einem deutschen Dienstleister nach deutschen Steuervor-
                                  gaben anstatt per Kreditkarte im Internet.

                                  keine Abnahmepflicht der Naturalrabattleistungen und natürlich keine Verpflichtung, kosten-
                                  pflichtige Leistungen abzunehmen.




                                                                                              AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 18 / 19
ihre jirA-testinstAnz :                                                                              die jirA-komPetenz von
kostenlos und unverbindlich                                                                          //seibert/mediA
Wie mächtig jirA ist, wird deutlich, wenn man selbst mit dem system arbeitet. Lernen sie             //sEibErt/mEdiA hat umfangreiche Erfahrungen mit jirA und anderen Aufgabenma-
jirA jetzt kennen – kostenlos und unverbindlich mit unseren testlizenzen. //sEibErt/mEdiA            nagementsystemen gesammelt und setzt jirA erfolgreich im eigenen intranet ein. gerne stehen
hilft ihnen, eine eigene testinstanz aufzusetzen, mit der sie sofort arbeiten können. Und das        ihnen unsere kompetenten Ansprechpartner zur realisierung ihres ganz-heitlichen jirA-
ohne jede verpflichtung: Wenn jirA sie und ihre kollegen nicht überzeugt, sagen sie uns das          Projekts zur verfügung.
einfach.




In Ihrer Testinstanz steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung – Sie können sofort         //SEIBERT/MEDIA hat bereits zahlreiche JIRA-Projekte durchgeführt und ist Ihr professioneller
einsteigen und mit JIRA arbeiten: Aufgaben anlegen, planen, delegieren, priorisieren, Auswertungs-   Partner bei der Einführung und Etablierung eines professionellen Aufgabenmanagements.
funktionen auf Herz und Nieren testen, den Administrationsbereich kennenlernen, das System           Als Full-Service-Dienstleister arbeiten wir bereichsübergreifend und setzen JIRA-Projekte von der
individuell anpassen usw. Natürlich geben wir Ihnen darüber hinaus auch gerne eine intensive         Beratung bis hin zum Betrieb erfolgreich um.
Einführung in Form eines JIRA-Workshops, in dem wir Ihnen die wichtigsten Funktionalitäten
ausführlich vorstellen, Anwendungsfälle und Best Practices zeigen, Workflows durchgehen etc.         Wir haben Prozesse und Abläufe etabliert, die es uns erlauben, uns zügig auf Ihre Bedürfnisse
                                                                                                     und Anforderungen einzustellen und mit Ihrem JIRA-Vorhaben zu starten. Unser Leistungs-
Sie brauchen für diese Testinstanz keine Ressourcen einzuplanen: Wir setzen das System auf,          portfolio umfasst die komplette Integration von JIRA in Unternehmensnetzwerke inklusive Strate-
spielen wichtige Plugins ein und betreiben Ihre Probeinstallation auf unseren Servern. Zudem         gieentwicklung, Design, der eigentlichen Implementierung sowie der Anpassung, der Mitarbeiter-
bieten wir Ihnen individuelle Hands-on-Unterstützung an. So können Sie sich voll und ganz darauf     schulung und der Anbindung an andere Web-Applikationen.
konzentrieren, ein stabiles, performantes und sicheres JIRA gemeinsam mit Ihren Kollegen zu
evaluieren.                                                                                          Als deutscher Vertriebspartner von Atlassian verfügen wir über weitreichende und intensive
                                                                                                     Kontakte zum JIRA-Hersteller, wovon Sie bei einer Einführung zusätzlich profitieren. Gerne sind
Übrigens können Sie sich diese JIRA-Testinstallation nicht zuletzt auch als politisches Instrument   wir Ihnen dabei behilflich, Ihr Unternehmen durch ein professionelles, systematisches Aufgaben-
zunutze machen, um Kollegen, Verantwortliche anderer Abteilungen oder das Management zu              management voranzubringen.
überzeugen. Bitte sprechen Sie uns an und innerhalb kurzer Zeit können Sie live mit JIRA arbeiten.
                                                                                                                                             Unsere Experten Dipl.-Kfm. Martin Seibert (links) und
                                                                                                                                             Sebastian Preuss, M. A., (rechts) beraten Sie gerne
                                                                                                                                             persönlich und unverbindlich.
                                                                                                                                             T. 0611-205 70-0, jira@seibert-media.net




                                                                                                                                                                 AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 20 / 21
dAs unternehmen
//sEibErt/mEdiA besteht aus vier kompetenzfeldern: Consulting, design, technologies
und systems. Wir entwickeln seit 1996 intranets, Extranets, Web-Portale und klassische
internet-seiten. Unsere design-Abteilung konzipiert und gestaltet neben online-medien
hochwertige Unternehmensauftritte. beratung im bereich Unternehmenkommunikation,
online-marketing und Usability runden unser Leistungsportfolio ab.




//SEIBERT/MEDIA/CONSULTING – Rentabilität durch strategische Weitsicht. Kommunikation ist
ein zielgerichteter Vorgang, der spezifische Absichten und Zwecke verfolgt. Klares, strategisches
Denken und die verbindliche Festlegung präziser Pläne zur Umsetzung der Ziele sind die Grund-
voraussetzungen für den Erfolg eines Projekts. Unsere Consultants verfügen über ein ausgepräg-
tes Know-how von der Prozessanalyse über die Gestaltung der Geschäftsabläufe bis hin zur
Definition einer geeigneten Web-Strategie.
Auch die Usability-Abteilung gehört zum Kompetenzfeld Consulting der //SEIBERT/MEDIA GmbH.
http://consulting.seibert-media.net
http://usability.seibert-media.net

//SEIBERT/MEDIA/DESIGN – Design ist ein strategisches Instrument. Die Designabteilung
verbindet Corporate-Design- mit Technologie-Kompetenz und hat stets das Ziel vor Augen, die
Unternehmensidentität unserer Kunden über alle Kommunikationskanäle hinweg individuell,
authentisch und überzeugend zu transportieren. Die Neuentwicklung von Gestaltungskon-
zepten in Web und Print gehört gleichermaßen zu den Kernkompetenzen wie die Entwicklung
von Online-Medien, die sich optimal in ein bestehendes Corporate Design einfügen.
http://design.seibert-media.net

//SEIBERT/MEDIA/TECHNOLOGIES – Leistung durch Vielseitigkeit. Die Technologies-Abteilung ist
das Kompetenzzentrum für individuelle Anwendungsentwicklung und Web-Programmierung.
Wir konzipieren, realisieren und betreiben professionelle Web-Software im Kundenauftrag. Dabei
verfügen wir über kompetente Programmierer mit über viele Jahre gewachsenem Know-how.
http://technologies.seibert-media.net                                                               Möchten Sie diese Broschüre professionell gedruckt auch Ihren Kollegen geben und benötigen
                                                                                                    weitere Exemplare dafür? Wir senden Ihnen diese jederzeit gerne zu. Nennen Sie uns einfach die
//SEIBERT/MEDIA/SySTEMS – Mehr Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit, Internet-Sicherheit und            Anzahl der Broschüren und die Versandadresse.
Zukunftsfähigkeit für Ihre Internet-Präsenz. Professionelles Web-Hosting ist deutlich mehr als
die Bereitstellung einer Domain und eines Serverplatzes. Vielmehr richtet es sich nach Ihren
                                                                                                     //seibert/mediA gmbh       Söhnleinstr. 8       T. +49-611-20570-0       www.seibert-media.net
individuellen Ansprüchen und sichert durch Qualität, Beratung, Individualität und Performance                                   65201 Wiesbaden      F. +49-611-20570-70      consulting.seibert-media.net
Ihren langfristigen Erfolg.
http://systems.seibert-media.net                                                                    bildnachweis: jala / photocase.com (s. 8), madochab / photocase.com (s. 18)




                                                                                                                                                                    AUFgAbEn-mAnAgEmEnt mit jirA 20 / 21
WAs Wir FÜr iHr jirA-ProjEkt tUn könnEn:
bErAtUng, dEsign, imPLEmEntiErUng,
PLUgin-EntWiCkLUng Und bEtriEb




//SEIBERT/MEDIA GmbH / Rheingau Palais / Söhnleinstraße 8 / 65201 Wiesbaden

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Projektkrisen Vortrag OOP 2011
Projektkrisen Vortrag OOP 2011Projektkrisen Vortrag OOP 2011
Projektkrisen Vortrag OOP 2011
KEGON AG
 
20071108 W-JAX BPM und SOA - Prozesse sind keine Workflows
20071108 W-JAX BPM und SOA - Prozesse sind keine Workflows20071108 W-JAX BPM und SOA - Prozesse sind keine Workflows
20071108 W-JAX BPM und SOA - Prozesse sind keine Workflows
camunda services GmbH
 
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Martin Seibert
 

Was ist angesagt? (20)

Projektkrisen Vortrag OOP 2011
Projektkrisen Vortrag OOP 2011Projektkrisen Vortrag OOP 2011
Projektkrisen Vortrag OOP 2011
 
Webinar: Effiziente Digitalisierungsstrategien für den Mittelstand
Webinar: Effiziente Digitalisierungsstrategien für den Mittelstand  Webinar: Effiziente Digitalisierungsstrategien für den Mittelstand
Webinar: Effiziente Digitalisierungsstrategien für den Mittelstand
 
HCM Ideenmanagement
HCM IdeenmanagementHCM Ideenmanagement
HCM Ideenmanagement
 
DevOps in der Praxis
DevOps in der PraxisDevOps in der Praxis
DevOps in der Praxis
 
Individuelle Software Entwicklung
Individuelle Software EntwicklungIndividuelle Software Entwicklung
Individuelle Software Entwicklung
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
 
Produktivitätssteigerung durch Workflow-Lösungen
Produktivitätssteigerung durch Workflow-LösungenProduktivitätssteigerung durch Workflow-Lösungen
Produktivitätssteigerung durch Workflow-Lösungen
 
Traditionelles Projektmanagement und SCRUM
Traditionelles Projektmanagement und SCRUMTraditionelles Projektmanagement und SCRUM
Traditionelles Projektmanagement und SCRUM
 
Cloud Integration - Microsoft Dynamics CRM online
Cloud Integration - Microsoft Dynamics CRM onlineCloud Integration - Microsoft Dynamics CRM online
Cloud Integration - Microsoft Dynamics CRM online
 
YOUR SL GmbH
YOUR SL GmbHYOUR SL GmbH
YOUR SL GmbH
 
AdminStudio Suite- German
AdminStudio Suite- GermanAdminStudio Suite- German
AdminStudio Suite- German
 
20071108 W-JAX BPM und SOA - Prozesse sind keine Workflows
20071108 W-JAX BPM und SOA - Prozesse sind keine Workflows20071108 W-JAX BPM und SOA - Prozesse sind keine Workflows
20071108 W-JAX BPM und SOA - Prozesse sind keine Workflows
 
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
 
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24We Do Web Sphere Deutsch   Webcast On24
We Do Web Sphere Deutsch Webcast On24
 
Synaptic Network GmbH - Firmenprofil
Synaptic Network GmbH - FirmenprofilSynaptic Network GmbH - Firmenprofil
Synaptic Network GmbH - Firmenprofil
 
Realisierung des Application Lifecycle Management im OWB
Realisierung des Application Lifecycle Management im OWBRealisierung des Application Lifecycle Management im OWB
Realisierung des Application Lifecycle Management im OWB
 
Experten für Projektmanagement und Prozessmanagement
Experten für Projektmanagement und ProzessmanagementExperten für Projektmanagement und Prozessmanagement
Experten für Projektmanagement und Prozessmanagement
 
Versteckte Schätze in Oracle BPM und SOA Suite - DOAG Konferenz 2011 - OPITZ...
Versteckte Schätze in Oracle BPM und SOA Suite  - DOAG Konferenz 2011 - OPITZ...Versteckte Schätze in Oracle BPM und SOA Suite  - DOAG Konferenz 2011 - OPITZ...
Versteckte Schätze in Oracle BPM und SOA Suite - DOAG Konferenz 2011 - OPITZ...
 
Begrüßung und max keynote-vortrag
Begrüßung und max keynote-vortragBegrüßung und max keynote-vortrag
Begrüßung und max keynote-vortrag
 
Zendesk Bootcamps - Einleitung, Mobile Apps, Salesforce-Integration
Zendesk Bootcamps - Einleitung, Mobile Apps, Salesforce-IntegrationZendesk Bootcamps - Einleitung, Mobile Apps, Salesforce-Integration
Zendesk Bootcamps - Einleitung, Mobile Apps, Salesforce-Integration
 

Andere mochten auch

10 Gründe für //SEIBERT/MEDIA
10 Gründe für //SEIBERT/MEDIA10 Gründe für //SEIBERT/MEDIA
10 Gründe für //SEIBERT/MEDIA
Martin Seibert
 
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Fremdhosting
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit FremdhostingIT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Fremdhosting
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Fremdhosting
Martin Seibert
 

Andere mochten auch (12)

10 Gründe für //SEIBERT/MEDIA
10 Gründe für //SEIBERT/MEDIA10 Gründe für //SEIBERT/MEDIA
10 Gründe für //SEIBERT/MEDIA
 
Profil und Selbstdarstellung
Profil und SelbstdarstellungProfil und Selbstdarstellung
Profil und Selbstdarstellung
 
JIRA at ImmobilienScout24
JIRA at ImmobilienScout24JIRA at ImmobilienScout24
JIRA at ImmobilienScout24
 
Agiles Schätzen im Team - Joachim Seibert, OBJEKTspektrum 5/2012
Agiles Schätzen im Team - Joachim Seibert, OBJEKTspektrum 5/2012Agiles Schätzen im Team - Joachim Seibert, OBJEKTspektrum 5/2012
Agiles Schätzen im Team - Joachim Seibert, OBJEKTspektrum 5/2012
 
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
 
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Fremdhosting
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit FremdhostingIT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Fremdhosting
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Fremdhosting
 
Atlassian Unite - JIRA beyond issue tracking
Atlassian Unite - JIRA beyond issue tracking  Atlassian Unite - JIRA beyond issue tracking
Atlassian Unite - JIRA beyond issue tracking
 
Design-Dienstleistungen von //SEIBERT/MEDIA
Design-Dienstleistungen von //SEIBERT/MEDIADesign-Dienstleistungen von //SEIBERT/MEDIA
Design-Dienstleistungen von //SEIBERT/MEDIA
 
User Stories
User StoriesUser Stories
User Stories
 
Epics and User Stories
Epics and User StoriesEpics and User Stories
Epics and User Stories
 
Agile and user story workshop Peter Saddington
Agile and user story workshop   Peter SaddingtonAgile and user story workshop   Peter Saddington
Agile and user story workshop Peter Saddington
 
Effective User Stories
Effective User StoriesEffective User Stories
Effective User Stories
 

Ähnlich wie Aufgabenmanagement mit Jira

Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und DatenmanagementInformatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Salesforce Deutschland
 
Informatica cloud datenblatt_de
Informatica cloud datenblatt_deInformatica cloud datenblatt_de
Informatica cloud datenblatt_de
Mullrich1012
 
Adruni Ishan Unified Workplace V2
Adruni Ishan   Unified Workplace V2Adruni Ishan   Unified Workplace V2
Adruni Ishan Unified Workplace V2
Adruni Ishan
 

Ähnlich wie Aufgabenmanagement mit Jira (20)

Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​
Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​
Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​
 
Enterprise 2.0 Stude Saia-Burgess Conrols AG
Enterprise 2.0 Stude  Saia-Burgess Conrols AG Enterprise 2.0 Stude  Saia-Burgess Conrols AG
Enterprise 2.0 Stude Saia-Burgess Conrols AG
 
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial SystemsIRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
 
Agile Business Software mit der Enterprise Cloud
Agile Business Software mit der Enterprise CloudAgile Business Software mit der Enterprise Cloud
Agile Business Software mit der Enterprise Cloud
 
Agiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
Agiles Management für erfolgreiche IT-ProjekteAgiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
Agiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
 
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als StrategieBüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
 
onSelect
onSelectonSelect
onSelect
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
 
Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?
 
AdminStudio Mobile Pack Datasheet
AdminStudio Mobile Pack DatasheetAdminStudio Mobile Pack Datasheet
AdminStudio Mobile Pack Datasheet
 
Artikel Netzguide eGovernment: Flexible Infrastruktur dank serviceorientierte...
Artikel Netzguide eGovernment: Flexible Infrastruktur dank serviceorientierte...Artikel Netzguide eGovernment: Flexible Infrastruktur dank serviceorientierte...
Artikel Netzguide eGovernment: Flexible Infrastruktur dank serviceorientierte...
 
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.deZinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
Zinit.leistungen.webentwicklung.v1.0.de
 
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und DatenmanagementInformatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
Informatica Cloud - Informatica Cloud: Integration und Datenmanagement
 
Informatica cloud datenblatt_de
Informatica cloud datenblatt_deInformatica cloud datenblatt_de
Informatica cloud datenblatt_de
 
Adruni Ishan Unified Workplace V2
Adruni Ishan   Unified Workplace V2Adruni Ishan   Unified Workplace V2
Adruni Ishan Unified Workplace V2
 
Solution Guide I / 2018
Solution Guide I / 2018Solution Guide I / 2018
Solution Guide I / 2018
 
Impuls: Kollaboration als Enabler für die High Performance Organisation
Impuls: Kollaboration als Enabler für die High Performance OrganisationImpuls: Kollaboration als Enabler für die High Performance Organisation
Impuls: Kollaboration als Enabler für die High Performance Organisation
 
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im InternetWEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
 
Projekte Kommunikation
Projekte KommunikationProjekte Kommunikation
Projekte Kommunikation
 
Tableau Drive, Die neue Methode für Bereitstellungen in Unternehmen
Tableau Drive, Die neue Methode für Bereitstellungen in UnternehmenTableau Drive, Die neue Methode für Bereitstellungen in Unternehmen
Tableau Drive, Die neue Methode für Bereitstellungen in Unternehmen
 

Mehr von Martin Seibert

IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Hosting von //SEIBERT/MEDIA
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Hosting von //SEIBERT/MEDIAIT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Hosting von //SEIBERT/MEDIA
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Hosting von //SEIBERT/MEDIA
Martin Seibert
 
Wiki-Workshop Presentation
Wiki-Workshop PresentationWiki-Workshop Presentation
Wiki-Workshop Presentation
Martin Seibert
 

Mehr von Martin Seibert (10)

//SEIBERT/MEDIA als Atlassian Platinum Expert
//SEIBERT/MEDIA als Atlassian Platinum Expert//SEIBERT/MEDIA als Atlassian Platinum Expert
//SEIBERT/MEDIA als Atlassian Platinum Expert
 
Continous Deployment - Schneller entwickeln
Continous Deployment - Schneller entwickelnContinous Deployment - Schneller entwickeln
Continous Deployment - Schneller entwickeln
 
Kulturchronik 2011
Kulturchronik 2011Kulturchronik 2011
Kulturchronik 2011
 
Agile retrospectives
Agile retrospectivesAgile retrospectives
Agile retrospectives
 
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Hosting von //SEIBERT/MEDIA
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Hosting von //SEIBERT/MEDIAIT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Hosting von //SEIBERT/MEDIA
IT Fragenkatalog für Confluence /JIRA Angebote mit Hosting von //SEIBERT/MEDIA
 
Fallstudie Wikidesign
Fallstudie WikidesignFallstudie Wikidesign
Fallstudie Wikidesign
 
Allgemeine Einführung in Usability Engineering
Allgemeine Einführung in Usability EngineeringAllgemeine Einführung in Usability Engineering
Allgemeine Einführung in Usability Engineering
 
Nutzerbasierte Usability-Tests
Nutzerbasierte Usability-TestsNutzerbasierte Usability-Tests
Nutzerbasierte Usability-Tests
 
Expertenbasierte Usability Analysen
Expertenbasierte Usability AnalysenExpertenbasierte Usability Analysen
Expertenbasierte Usability Analysen
 
Wiki-Workshop Presentation
Wiki-Workshop PresentationWiki-Workshop Presentation
Wiki-Workshop Presentation
 

Aufgabenmanagement mit Jira

  • 1. CONSULTING AufgAbenmAnAgement mit jirA Effektives Aufgaben- und Projektmanagement für Unternehmen / jirA HöHErE ProdUktivität, grössErE trAnsPArEnz, bEssErE ProjEktErgEbnissE
  • 2. effektives AufgAben- mAnAgement für entwickler und ProjektmAnAger Haben in ihrem Unternehmen interne Projekte, Qualitätssicherungsprozesse und selbst kun- denprojekte unter unsystematischen und ineffizienten Abläufen zu leiden ? ist ihnen schon einmal ein Projekt aus dem ruder gelaufen, weil sie zu wenige information zum aktuellen Fortschritt hatten oder die anstehenden Aufgaben für das Projekt ihnen nicht übersichtlich genug waren ? dann sollten sie das Aufgabenmanagementsystem jirA testen. „innerhAlb einer woche hAben wir es mit jirA geschAfft, die Produktivität unseres teAms zu steigern Die Web-basierte Software JIRA des australischen Herstellers Atlassian bietet Unternehmen jeder- zeit Transparenz über den Fortschritt und die weitere Planung von Projekten. Dabei ist JIRA nicht nur für Projektmanager ein wertvolles Tool, sondern es hilft jedem einzelnen Projektmitglied, den und unsere reAktionszeiten Überblick über sämtliche eigenen Aufgaben (und deren Prioritäten) und auch über die Aufgaben des Projektteams zu behalten. JIRA hilft über eine personalisierte Startseite mit auswählbaren um die hälfte zu verkürzen. Gadgets, die wichtigsten Aufgaben und Informationen individuell im Blick zu behalten. JIRA erlaubt es, Aufgaben kategorisiert nach Typen anzulegen. Die Aufgaben können nach der heute würde ohne jirA bei Erstellung an die einzelnen Projektmitglieder delegiert werden. Durch selbst anpassbare Work- flows besteht die Möglichkeit, die Bearbeitung von Aufgaben optimal auf bereits existierende Prozesse in Ihrem Unternehmen abzubilden. Dank der durchdachten und einfach zu bedienenden uns gAr nichts mehr gehen.“ Web-Oberfläche können Projektteams kollaborativ und effektiv auch an unterschiedlichen Orten arbeiten. Unserer Erfahrung und den Erkenntnissen aus vielen Projekten nach erfüllt JIRA alle Erwartun- Charles deLauder / American Apparel gen an eine effektive Aufgabenverwaltung, kann darüber hinaus sehr individuelle Anforderungen abbilden und ermöglicht effizientes Arbeiten durch eine einfache, intuitive Benutzerführung. AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 2/3
  • 3. vorteile von Professionellem AufgAbenmAnAgement in vielen Unternehmen basiert die Aufgabenverwaltung auf der E-mail-kommunikation. sicher: E-mails mit Aufgaben sind schnell erstellt und verschickt, die spontane Hülle „funktio- niert“, die E-mail ist opportun. das ist aber auch alles. mit jirA ist dagegen die Abbildung kompletter Entwicklungslebenszyklen von der ideensammlung und dem Anforderungsma- nagement über die Abarbeitung bis zur Qualitätssicherung möglich. jirA bietet die möglich- keit, sich zentral einen aktuellen Überblick über sämtliche Fortschritte in einem Projekt zu verschaffen. in kombination mit einem Wiki ist das heute eine idealkonfiguration. dokumentation: kundeneinbindung: Es ist immer nachvollziehbar, wer wem wann welche Aufgabe zugeteilt hat. Alle Tasks werden im Dank der Rechtestruktur ist es möglich, Kunden in die Planung einzubeziehen und so die Trans- Projektkontext abgebildet, die Dokumentation ist lückenlos. parenz bei der Zusammenarbeit zwischen Projektteam und Kunden zu erhöhen. vollständigkeit und zentralisierung: minimales briefing: Alle Aufgaben sind erfasst und zentral verfügbar. Keine Aufgaben gehen in E-Mail-Postfächern Projekte können in jeder Phase einem anderen Projektmanager übergeben, neue Mitarbeiter (bzw. gar in der Zettelwirtschaft) unter oder geraten in Vergessenheit. jederzeit problemlos integriert werden. Alle Aufgabenbeschreibungen sind inklusive aktueller Statusinformationen zentral verfügbar. Planbarkeit: Der Aufwand für die Erledigung einzelner Aufgaben wird im Vorfeld beschätzt, eine verlässliche integration: Kapazitätsplanung ist möglich. Es ist ersichtlich, wie viele Aufgaben einem Mitarbeiter zugeteilt Ein System wie JIRA verfügt über eine API, über die die Software an andere Applikationen wie das sind und wie lange er benötigen wird, um diese zu bearbeiten. Projektmanagementsystem, die Zeiterfassung usw. angebunden werden kann. Die Software ist nahtlos in die bestehende IT-Landschaft integrierbar und in hohem Maße anpassbar. Gerade die transparenz: Verbindung zum Confluence-Firmenwiki ist hervorzuheben. Anhand der Statusinformationen ist erkennbar, ob mit der Erledigung einer Aufgabe schon begon- nen wurde und wie der aktuelle Stand der Bearbeitung ist. An diesen Eigenschaften muss sich das Aufgabenmanagement per E-Mail messen lassen – und kontrolle: kann hier natürlich nicht gewinnen. Das stärkste Argument ist in diesem Zusammenhang wahr- Die Erledigung und die Einhaltung von Terminen kann nachverfolgt werden. Ein professionelles scheinlich die Lobbyfähigkeit der E-Mail, und lobbyfähig wird sie wohl auch bleiben – geeigneter Aufgabenmanagementsystem bietet zudem mächtige automatisierte Auswertungsmöglich- macht sie das indes nicht. Unternehmen sind also gut beraten, ihr Aufgabenmanagement zu keiten. professionalisieren. Die optimalen Voraussetzungen dafür bietet JIRA. AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 4/5
  • 4. Argumente für jirA jirA ist ein mächtiges, etabliertes und ausgereiftes bug- und issue-tracking-system, das von mehr als 11.500 Unternehmen und organisationen in über 100 Ländern verwendet wird – darunter befinden sich weltbekannte namen wie Adobe, oracle, sAP, Cisco, siemens, Yahoo!, vodafone, bbC, Electronic Arts und American Express (um nur eine Handvoll zu nennen), aber auch zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen auf der ganzen Welt. Und das aus guten gründen. flexibilität und funktionsumfang JIRA fügt sich flexibel in die IT-Infrastruktur ein und kann an bereits bestehende Systeme viele Unternehmen – beispielsweise Oracle – Gebrauch und stellen hochrangige Entwickler ab, (Intranet-Software, E-Mail-System, Datenbank usw.) angebunden werden. Die Software enthält die sich in der JIRA-Community und für die Weiterentwicklung der Software engagieren. Die Er- vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten, ein flexibles Vergabesystem für Berechtigungen weiterungen können dabei sowohl im Kern selbst als auch in den Plugins durchgeführt werden. sowie zahlreiche vordefinierte oder selbst definierbare Filter. JIRA erlaubt es, Aufgaben jeder Art JIRA wird also von Atlassian-Programmierern gepflegt und zugleich von Kunden ständig um (Software-Bugs, Projektaufgaben, Änderungswünsche, Verbesserungen usw.) anzulegen und mächtige und praxisrelevante Features erweitert. asynchron zu delegieren, zu priorisieren, zu verfolgen, zu prüfen und zu verwalten. Damit ermög- licht die Software ein professionelles, systematisches und effektives Fehler-, Aufgaben- und support Qualitätsmanagement. Sie unterstützt die agile Software-Entwicklung bzw. Projektverwaltung Lizenznehmer erwerben den Anspruch auf kostenlose Updates, Patches und neue Plugins und und richtet sich an Programmierer und (Projekt-)Manager gleichermaßen. auf den umfassenden Support durch Atlassian sowie die offiziellen Partner wie //SEIBERT/MEDIA. Da Atlassian Lizenznehmern uneingeschränkten Zugriff auf den JIRA-Quellcode gewährt, können usability Unternehmen freilich auch selbst die Software an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen sowie Bei allem Funktionsumfang ist die JIRA-Oberfläche intuitiv bedienbar und zeichnet sich durch von den Modifikationen profitieren, die andere Kunden vornehmen. eine gute Usability aus. Dies führt zu vergleichsweise kurzen Einarbeitungszeiten und reduziert den Schulungsaufwand auf ein Minimum. Vor allem aber wird ein einfach zu bedienendes System Preispolitik von Mitarbeitern besser angenommen und kann sich hierdurch schneller als erfolgreiches Derzeit existiert keine vergleichbare Open-Source-Anwendung, die die Funktionenvielfalt und Aufgabenmanagement-Tool im Unternehmen etablieren. Ausgereiftheit der kommerziellen Software JIRA erreicht. Die Preispolitik von Atlassian ist dabei überschaubar und transparent, die geringe Lizenzgebühr ist unabhängig von der Anzahl der dynamik generierten Projekte und Vorgänge und wird nach tatsächlichen Bearbeitern berechnet. Diese Der Hersteller Atlassian selbst entwickelt JIRA ständig weiter. Der JIRA-Code steht jedoch auch Lizenzgebühr kann mithilfe von //SEIBERT/MEDIA in Form von Naturalrabatten sogar noch Kunden inklusive aller Quellcodes offen und darf ausgebaut und optimiert werden. Davon machen reduziert werden. AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 6/7
  • 5. stimmen von jirA-nutzern ProjEktmAnAgEmEnt mit jirA meine Aufgabe besteht darin, bugs zu finden. in jirA habe ich keinen einzigen entdeckt. ist WiE Logistik. Ian Wells / Trimble Navigation immEr dEn ÜbErbLiCk ÜbEr AbLäUFE bEHALtEn Und EFFiziEnt in unserem konzern empfehle ich jirA wärmstens fürs bug-tracking, fürs requirements Engineering und für alle Aufgaben- und Projekt- managementprozesse, und zwar sowohl in kleinen als auch in großen dAs ziEL ErrEiCHEn. Projekten. Robert Brotherus / Nokia Es ist einfach. Es ist flexibel. besser geht es eigentlich nicht. Und das allerbeste: Es sieht auch noch toll aus! Niclas Olofsson / isMobile installieren sie es. Und einen monat später werden sich alle im Unternehmen wundern, wie es jemals ohne jirA funktioniert hat. Victor Rodriguez / Cochlear man kann es nicht anders sagen: jirA ist wirklich beeindruckend. Es ist auch ziemlich schwer, nicht von einem tool beeindruckt zu sein, das man nach der installation ohne einen blick ins Handbuch sofort produktiv nutzen kann. sehr intuitiv! David Coutu / Vermont Student Assistance Corp. AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 8/9
  • 6. jirA-workflows Wenn Qualitätssicherungsmaßnahmen und sowohl interne als auch mitunter kundenprojekte nicht optimal und damit nicht effizient ablaufen, ist der grund hierfür häufig der mangel an etablierten und verbindlichen Workflows im Aufgabenmanagement. mit jirA können alle Arten von Aufgaben in systematische und transparente Abläufe überführt werden. minimALEr WorkFLoW WorkFLoW mit QUALitätssiCHErUng Neuen Vorgang erfassen Neuen Vorgang erfassen Aktiv Aktiv Bearbeiter zuweisen / Bearbeiter zuweisen / Aufwand schätzen (opt.) Wiedereröffnen Aufwand schätzen (opt.) Wiedereröffnen Vorgang Wiedereröffnen zUgEWiEsEn abbrechen zUgEWiEsEn Bearbeitung Bearbeitung Bearbeitung Bearbeitung Vorgang Wiedereröffnen fertigstellen fertigstellen fertigstellen fertigstellen abbrechen FErtiggEstELLt AbgEbroCHEn zUm tEst bErEit Wiedereröffnen QS durchgeführt FErtiggEstELLt AbgEbroCHEn Mithilfe dieser Workflows lassen sich mit JIRA interne und externe Aufgaben von der Behebung von Bugs bis hin zu komplexen Arbeiten in Kundenprojekten in standardisierte Abläufe über- führen. Die Aufgabenverwaltung mit JIRA stellt dabei nicht nur Transparenz und Statussichtbarkeit sicher, sie trägt auch maßgeblich dazu bei, interne und Kundenprojekte effizient zu koordinieren und qualitativ abgesicherte Ergebnisse zu generieren. AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 10 / 11
  • 7. WorkFLoW mit QUALitätssiCHErUng, AUFWAndssCHätzUng WorkFLoW mit doPPELtEr QUALitätssiCHErUng, Und FrEigAbE AUFWAndssCHätzUng Und FrEigAbE Neuen Vorgang erfassen Neuen Vorgang erfassen ErFAsst ErFAsst Bearbeiter zuweisen / Bearbeiter zuweisen / Aufwand schätzen Wiedereröffnen Aufwand schätzen Wiedereröffnen bEsCHätzt bEsCHätzt Freigegeben Freigegeben Aktiv Aktiv Wiedereröffnen Vorgang zuweisen Vorgang Wiedereröffnen Vorgang zuweisen Vorgang abbrechen abbrechen zUgEWiEsEn zUgEWiEsEn Bearbeitung Bearbeitung Bearbeitung Bearbeitung Wiedereröffnen fertigstellen fertigstellen Wiedereröffnen fertigstellen fertigstellen zUm tEst bErEit zUm tEst bErEit QS durchgeführt QS durchgeführt FErtiggEstELLt AbgEbroCHEn zUr kUndEn- AbnAHmE bErEit Abnahme erfolgt FErtiggEstELLt AbgEbroCHEn AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 12 / 13
  • 8. Agiles ProjektmAnAgement und softwAre-entwicklung mit greenhoPPer jirA bietet vor allem im bereich der agilen software-Entwicklung sehr hilfreiche tools. zusammen mit der Ergänzung greenhopper lassen sich Aufgaben in verschiedenen Ansichten übersichtlich darstellen und direkt bearbeiten. Über die Ajax-oberfläche ist eine schnelle und angenehme Arbeitsweise möglich. so lassen sich beispielsweise Aufgaben in der Planungs- ansicht per drag & drop in verschiedene releases ziehen. task board: Diese Oberfläche gibt einen Über- Die Argumente für agile Methoden der Software-Entwicklung und Projektverwaltung und gegen blick über alle Vorgänge innerhalb das klassische Wasserfall-Modell sind überzeugend: Mehr Flexibilität bei veränderten Anfor- eines Releases oder über die derungen (die gerade bei Software-Projekten besonders häufig auftreten), keine Kompromisse einem Mitarbeiter zugewiesenen hinsichtlich der Qualität, höhere Kundenzufriedenheit, bessere Kostenkontrolle und ausgereifte, Aufgaben. Auch hier werden alle kundenorientierte Projektergebnisse. Aufgaben als Karteikarten darge- Greenhopper ist ein JIRA-Plugin zur Planung und zum Monitoring des Projektfortschritts im stellt, die konfigurierbar sind. Rahmen der agilen Projektverwaltung und Software-Entwicklung nach dem SCRUM-Modell, das Statusanpassungen werden per JIRA um eine Vielzahl mächtiger Funktionen erweitert. Drag & Drop vorgenommen. Planning board: chart board: Per Drag & Drop werden Aufgaben, Das Chart Board ist das zentrale die in Karteikartenform dargestellt Auswertungsinstrument von sind (Virtual Index Cards), den Greenhopper. Komfortable Burn- jeweiligen Releases (Iterationen) down-Charts bieten einen zen- zugeordnet. So kann die Zeit- tralen Überblick über den Status planung mit wenigen Klicks durch- eines jeden Projektabschnitts geführt und angepasst werden. und geben dem Projektmanager die Möglichkeit, auf alle Entwick- lungen kurzfristig proaktiv zu reagieren. AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 14 / 15
  • 9. jirA-einführung: wArum Professionelle unter- stützung wichtig ist die Einführung einer software wie jirA – so ausgereift und mächtig sie sein mag – ist kein selbstläufer: mitarbeiter sind andere kommunikationswege (stichwort: Aufgabenverwaltung per E-mail) oder ein anderes bug-tracking-system gewöhnt und müssen aktiviert werden. Unternehmen benötigen eine strategie, um auch skeptiker ins boot zu holen. die software muss in die bestehende infrastruktur eingegliedert werden. deshalb sollte man bei der jirA-Einführung auf einen erfahrenen Partner wie //sEibErt/mEdiA zurückgreifen. mitarbeiteraktivierung Auch die beste Usability bringt nicht viel, wenn die Mitarbeiter die Notwendigkeit und die Vorteile lich und intensiv mit JIRA, kennen das System bis ins Detail und vermitteln Know-how systema- von JIRA sowie das Konzept nicht verstanden haben, für das die Software steht. Zentrale Bedeu- tisch und am praktischen Beispiel. Wie abonniert und beobachtet man Vorgänge? Wie werden tung hat deshalb die intensive Aufklärung der Mitarbeiter über die Funktionsweisen des Systems, Burn-down-Charts generiert und ausgewertet? Wie kann JIRA optimal bei der agilen Software- über die notwendige Veränderung der Kommunikationskultur und über die Vorteile für jeden Entwicklung eingesetzt werden? Wie werden Zugriffsrechte vergeben, wie Workflows konfigu- Einzelnen und für das ganze Unternehmen. Wir unterstützen Sie dabei, schon in der Anfangs- riert? Wie funktioniert die sichere Kundenintegration? Mit unseren individuellen Mitarbeiter- und phase der Einführung viele Barrieren zu beseitigen und Skepsis auszuräumen. Wir stellen Ihnen Administratorenschulungen helfen wir Ihnen, die Einarbeitungszeiten möglichst kurz zu halten. Personas (prototypische Nutzer) zur Verfügung, die aufzeigen, wie Sie mit Zweiflern umgehen sollten und wie Sie JIRA-begeisterte Mitarbeiter besonders fördern können. Unsere Erkenntnisse integration in die bestehende infrastruktur über Herausforderungen und Stolperfallen bei der JIRA-Einführung beruhen auf Dutzenden Nicht zuletzt ist die Vernetzung zwischen Systemen eine wichtige Voraussetzung für eine funk- Projekten. Auf dieser Grundlage können wir sinnvolle, wirksame Maßnahmen entwickeln und tionierende Infrastruktur im Unternehmen. JIRA verfügt über eine ausgezeichnete API, die gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Einführungsstrategie erarbeiten. die Anbindung an Systeme wie die Projektmanagement-Software, die Zeiterfassung, das Firmen- wiki und das E-Mail-System ermöglicht. Die Programmierer und Systemadministratoren von effiziente und produktive nutzung //SEIBERT/MEDIA sind erfahren in der Anpassung und Integration von JIRA, kennen die möglichen Die effiziente Nutzung des neuen Kommunikationskanals ist eine Herausforderung, denn JIRA Problemquellen und migrieren bestehende Aufgaben aus anderen Systemen. Unsere Entwickler soll sich nahtlos in die bestehende Kommunikationsstruktur einfügen. Welche Anhänge gehören haben zudem selbst Plugins für Atlassian-Produkte entwickelt und können JIRA noch enger auf ins Wiki und welche in JIRA-Tickets? Wo wird projekt- und aufgabenrelevanter E-Mail-Verkehr die Anforderungen Ihres Unternehmens zuschneiden. hinterlegt? Wie müssen Mitarbeiter und Projektmanager mit JIRA arbeiten? Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung sinnvoller, individueller Richtlinien und Kommunikationsmuster, die Ihnen helfen, sowohl JIRA als auch Ihre bestehenden Kommunikationskanäle so produktiv und effizient Um eine möglichst schnelle Etablierung und produktive Nutzung sicherzustellen, sollten sich wie möglich zu nutzen. Unternehmen von Profis unterstützen lassen. //SEIBERT/MEDIA verfügt über umfassende Er- fahrungen mit JIRA. Wir verwenden das System in unseren eigenen Projekten sowie in Kunden- mitarbeiterschulung projekten und haben bereits zahlreiche Unternehmen bei der JIRA-Einführung unterstützt. Als JIRA ist intuitiv und hat eine sehr gute Usability. Dennoch kommt die Einführung einer so kom- Full-Service-Dienstleister beraten wir Sie, richten das System ein, integrieren es in Ihre bestehende plexen Software nicht gänzlich ohne Schulungsaufwand aus. Unsere Berater arbeiten selbst täg- Infrastruktur und passen die Software Ihren unternehmensspezifischen Prozessen an. AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 16 / 17
  • 10. wArum AtlAssiAn-lizenzen bei //seibert/mediA kAufen? //sEibErt/mEdiA ist offizieller deutscher vertriebspartner des jirA-Herstellers Atlassian. daraus ergeben sich für sie handfeste vorteile, selbst wenn sie sich entscheiden, ihre jirA- Einführung intern und ohne professionelle Unterstützung durchzuführen. Es gibt gute gründe für den kauf von Atlassian-Lizenzen bei //sEibErt/mEdiA. mit jirA EFFEktiv Und EFFiziEnt ProjEktAbLäUFE PLAnEn, vErWALtEn Und AUsWErtEn. tEiLAUFgAbEn dELEgiErEn, PriorisiErEn Und ÜbErWACHEn. 10 % naturalrabatt auf die JIRA-Lizenz in Form von Beratungs- und Schulungsleistungen durch //SEIBERT/MEDIA, wenn Sie die Lizenz bei uns kaufen. voller support durch Atlassian und zusätzlicher deutscher Support durch uns: persönlich, telefonisch oder per E-Mail, schnell und unkompliziert. hands-on-unterstützung durch Fehlersuche bzw. -behebung unmittelbar in Ihrem System und direkt über Desktop-Sharing-Sitzungen anstatt per E-Mail bzw. über die öffentliche JIRA-Instanz von Atlassian zum Reporting von Problemen. kostenlose einführung und Hilfestellungen zu strategischen, inhaltlichen, gestalterischen, programmiertechnischen und systemadministrativen Aspekten. vermittlung zwischen deutsch- und englischsprachigen nutzern durch persönlichen Kontakt zu Atlassian und direkte Kommunikation mit dem Hersteller, bis eine Lösung gefunden ist, falls //SEIBERT/MEDIA eine Frage nicht beantworten kann. tipps, tricks und Anwender-know-how in Form von kostenlosen Video-Tutorials und Fachartikeln, die Sie verwenden können, um Ihre Mitarbeiter zu schulen und sie mit den Funktionen des Sys- tems vertraut zu machen. kauf der lizenz auf rechnung bei einem deutschen Dienstleister nach deutschen Steuervor- gaben anstatt per Kreditkarte im Internet. keine Abnahmepflicht der Naturalrabattleistungen und natürlich keine Verpflichtung, kosten- pflichtige Leistungen abzunehmen. AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 18 / 19
  • 11. ihre jirA-testinstAnz : die jirA-komPetenz von kostenlos und unverbindlich //seibert/mediA Wie mächtig jirA ist, wird deutlich, wenn man selbst mit dem system arbeitet. Lernen sie //sEibErt/mEdiA hat umfangreiche Erfahrungen mit jirA und anderen Aufgabenma- jirA jetzt kennen – kostenlos und unverbindlich mit unseren testlizenzen. //sEibErt/mEdiA nagementsystemen gesammelt und setzt jirA erfolgreich im eigenen intranet ein. gerne stehen hilft ihnen, eine eigene testinstanz aufzusetzen, mit der sie sofort arbeiten können. Und das ihnen unsere kompetenten Ansprechpartner zur realisierung ihres ganz-heitlichen jirA- ohne jede verpflichtung: Wenn jirA sie und ihre kollegen nicht überzeugt, sagen sie uns das Projekts zur verfügung. einfach. In Ihrer Testinstanz steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung – Sie können sofort //SEIBERT/MEDIA hat bereits zahlreiche JIRA-Projekte durchgeführt und ist Ihr professioneller einsteigen und mit JIRA arbeiten: Aufgaben anlegen, planen, delegieren, priorisieren, Auswertungs- Partner bei der Einführung und Etablierung eines professionellen Aufgabenmanagements. funktionen auf Herz und Nieren testen, den Administrationsbereich kennenlernen, das System Als Full-Service-Dienstleister arbeiten wir bereichsübergreifend und setzen JIRA-Projekte von der individuell anpassen usw. Natürlich geben wir Ihnen darüber hinaus auch gerne eine intensive Beratung bis hin zum Betrieb erfolgreich um. Einführung in Form eines JIRA-Workshops, in dem wir Ihnen die wichtigsten Funktionalitäten ausführlich vorstellen, Anwendungsfälle und Best Practices zeigen, Workflows durchgehen etc. Wir haben Prozesse und Abläufe etabliert, die es uns erlauben, uns zügig auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen einzustellen und mit Ihrem JIRA-Vorhaben zu starten. Unser Leistungs- Sie brauchen für diese Testinstanz keine Ressourcen einzuplanen: Wir setzen das System auf, portfolio umfasst die komplette Integration von JIRA in Unternehmensnetzwerke inklusive Strate- spielen wichtige Plugins ein und betreiben Ihre Probeinstallation auf unseren Servern. Zudem gieentwicklung, Design, der eigentlichen Implementierung sowie der Anpassung, der Mitarbeiter- bieten wir Ihnen individuelle Hands-on-Unterstützung an. So können Sie sich voll und ganz darauf schulung und der Anbindung an andere Web-Applikationen. konzentrieren, ein stabiles, performantes und sicheres JIRA gemeinsam mit Ihren Kollegen zu evaluieren. Als deutscher Vertriebspartner von Atlassian verfügen wir über weitreichende und intensive Kontakte zum JIRA-Hersteller, wovon Sie bei einer Einführung zusätzlich profitieren. Gerne sind Übrigens können Sie sich diese JIRA-Testinstallation nicht zuletzt auch als politisches Instrument wir Ihnen dabei behilflich, Ihr Unternehmen durch ein professionelles, systematisches Aufgaben- zunutze machen, um Kollegen, Verantwortliche anderer Abteilungen oder das Management zu management voranzubringen. überzeugen. Bitte sprechen Sie uns an und innerhalb kurzer Zeit können Sie live mit JIRA arbeiten. Unsere Experten Dipl.-Kfm. Martin Seibert (links) und Sebastian Preuss, M. A., (rechts) beraten Sie gerne persönlich und unverbindlich. T. 0611-205 70-0, jira@seibert-media.net AUFgAbEnmAnAgEmEnt mit jirA 20 / 21
  • 12. dAs unternehmen //sEibErt/mEdiA besteht aus vier kompetenzfeldern: Consulting, design, technologies und systems. Wir entwickeln seit 1996 intranets, Extranets, Web-Portale und klassische internet-seiten. Unsere design-Abteilung konzipiert und gestaltet neben online-medien hochwertige Unternehmensauftritte. beratung im bereich Unternehmenkommunikation, online-marketing und Usability runden unser Leistungsportfolio ab. //SEIBERT/MEDIA/CONSULTING – Rentabilität durch strategische Weitsicht. Kommunikation ist ein zielgerichteter Vorgang, der spezifische Absichten und Zwecke verfolgt. Klares, strategisches Denken und die verbindliche Festlegung präziser Pläne zur Umsetzung der Ziele sind die Grund- voraussetzungen für den Erfolg eines Projekts. Unsere Consultants verfügen über ein ausgepräg- tes Know-how von der Prozessanalyse über die Gestaltung der Geschäftsabläufe bis hin zur Definition einer geeigneten Web-Strategie. Auch die Usability-Abteilung gehört zum Kompetenzfeld Consulting der //SEIBERT/MEDIA GmbH. http://consulting.seibert-media.net http://usability.seibert-media.net //SEIBERT/MEDIA/DESIGN – Design ist ein strategisches Instrument. Die Designabteilung verbindet Corporate-Design- mit Technologie-Kompetenz und hat stets das Ziel vor Augen, die Unternehmensidentität unserer Kunden über alle Kommunikationskanäle hinweg individuell, authentisch und überzeugend zu transportieren. Die Neuentwicklung von Gestaltungskon- zepten in Web und Print gehört gleichermaßen zu den Kernkompetenzen wie die Entwicklung von Online-Medien, die sich optimal in ein bestehendes Corporate Design einfügen. http://design.seibert-media.net //SEIBERT/MEDIA/TECHNOLOGIES – Leistung durch Vielseitigkeit. Die Technologies-Abteilung ist das Kompetenzzentrum für individuelle Anwendungsentwicklung und Web-Programmierung. Wir konzipieren, realisieren und betreiben professionelle Web-Software im Kundenauftrag. Dabei verfügen wir über kompetente Programmierer mit über viele Jahre gewachsenem Know-how. http://technologies.seibert-media.net Möchten Sie diese Broschüre professionell gedruckt auch Ihren Kollegen geben und benötigen weitere Exemplare dafür? Wir senden Ihnen diese jederzeit gerne zu. Nennen Sie uns einfach die //SEIBERT/MEDIA/SySTEMS – Mehr Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit, Internet-Sicherheit und Anzahl der Broschüren und die Versandadresse. Zukunftsfähigkeit für Ihre Internet-Präsenz. Professionelles Web-Hosting ist deutlich mehr als die Bereitstellung einer Domain und eines Serverplatzes. Vielmehr richtet es sich nach Ihren //seibert/mediA gmbh Söhnleinstr. 8 T. +49-611-20570-0 www.seibert-media.net individuellen Ansprüchen und sichert durch Qualität, Beratung, Individualität und Performance 65201 Wiesbaden F. +49-611-20570-70 consulting.seibert-media.net Ihren langfristigen Erfolg. http://systems.seibert-media.net bildnachweis: jala / photocase.com (s. 8), madochab / photocase.com (s. 18) AUFgAbEn-mAnAgEmEnt mit jirA 20 / 21
  • 13. WAs Wir FÜr iHr jirA-ProjEkt tUn könnEn: bErAtUng, dEsign, imPLEmEntiErUng, PLUgin-EntWiCkLUng Und bEtriEb //SEIBERT/MEDIA GmbH / Rheingau Palais / Söhnleinstraße 8 / 65201 Wiesbaden