SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
René Meurer/Oliver Chaudhuri, 10.11.2020
16. Virtuelle Wissensmanagement Tage
DIGITAL WORKPLACE: MAXIMALE
NUTZERAKZEPTANZ DANK HILFE-COMMUNITIES
1. WER IST DIE NEW AG?
2
Kommunales Versorgungsunternehmen mit starker
Verwurzelung am Niederrhein und rund 2.200
Mitarbeitenden
10.11.2020
3
400.000
Kunden mit Strom
103.000
Kunden mit Trinkwasser
150.000
Kunden mit Gas
1,2 Mio.
Badegäste pro Jahr
sowie der Betrieb
von 7 Hallen- und
Freibädern
52,8 Mio.
Fahrgäste pro Jahr
Zu den regionalen
Dienstleistungen
zählen außerdem:
der öffentliche
Nahverkehr
Zahlen, Daten, Fakten
2. WIE SIND TEAMS & CO. EINGEFÜHRT WORDEN?
4
Ende März/Anfang April
• „Emergency-Rollout“ von Microsoft
Teams & Co.
• „VIP-Schulungen” für ca. 200 Nutzer
April
• Beginn der Web-Trainings
für Nutzer
• Start der „Hilfe-Community“
April/Mai
• Weitere Trainings
• Sukzessive Befüllung der Community, in der
Erklärmaterialien gebündelt werden und
Nutzer inhaltliche Fragen adressieren können
Juni
• Rollout Teams & Co.
für alle Mitarbeitenden
• Vertiefende Web-Trainings
MÄRZ
5
März Juni
NUTZERAKZEPTANZ RUND UM TEAMS & CO.
Erfolgskreislauf: Unterstützung anbieten, Wissen vertiefen, Angebote stetig weiterentwickeln
6
Basis- und Erklärmaterialien
bereitstellen
Basisfunktionalitäten „von Mensch zu Mensch“
vermitteln (Web-Sessions, Hilfe-Community etc.)
1.
2.
3.
Nutzer via Hilfe-Community
unterstützen, Feedbacks
aufgreifen, Evergreening
sicherstellen
3. WAS IST DIE „HILFE-COMMUNITY“?
WER IST DORT MITGLIED?
WAS PASSIERT DORT?
7
• Anlaufstelle Nr. 1 für die Nutzer zu inhaltlichen
Fragen
• Kein Ersatz für das IT-Helpdesk
• Team in MS Teams, Pflichtmitgliedschaft
• Bündelung von Erklär- und Hilfsmaterialien
• Möglichkeit für Nutzer, Fragen zu adressieren.
Antworten durch
• Projektteam
• Externe Trainer
• Andere Nutzer
• Tipps & Tricks, Hinweise zum Evergreening,
Terminankündigungen etc.
• …
HILFE-COMMUNITY
Informations-Hub und Wissenspool rund um Teams & Co.
8
9
PUSH: TIPPS, TRICKS, HILFESTELLUNG
Positive Impulse setzen, Trainingsmaterialien „zweitverwerten“, Evergreening sicherstellen
10
PULL: FRAGEN AUF AUGENHÖHE BEANTWORTEN
Schnelle, pragmatische Hilfestellung – damit die täglichen Aufgaben weiter bearbeitet werden können
11
NUTZER HELFEN NUTZERN
Community-Effekt: Kollaborative Arbeitsweisen verfestigen, ohne „Belehren & Bekehren“
12
OFFENHEIT WIRD HONORIERT
„Hilfe-Community“=Wertschätzung
4. WAS SIND IHRE LEARNINGS?
WIE GEHT ES WEITER?
13
14
15
Quelle: Amrop Jenewein; https://www.amropjenewein.at/wp-content/uploads/2020/08/12.08.2020_FINAL-AMROP-DESIGN.pdf
KENNEN, KÖNNEN, WOLLEN
Den digitalen Arbeitsplatz und Microsoft 365 erfolgreich kommunikativ einführen – digital, print, persönlich
16
* gemäß Prosci® ADKAR® Model
fett = Must have
kursiv = Nice to have
KENNEN
(„Envision“)
Motivationsphase*
Wie wird der
Digital Workplace
nutzenstiftend und
„be-greifbar“?
KÖNNEN
(„Onboard“)
WOLLEN
(„Drive Value“)
Knowledge ReinforcementAbilityAwareness Desire
• Basis-/Master-Story
• FAQs
• Fortlaufende Bewerbung/Promotion
in Regelmedien der Internen Komm.
• Toolbox Teamsitzungen
• …
• Netiquette
• „Kochbücher“/Starter Guides
• Infografik Tool-Landschaft
• Use-Case-Matrix
• Nutzer-Quiz
• …
• Web-Sessions mit verschiedenen
Modulen
• „Offene Sprechstunde“
• Hilfe-Community
• …
Medium/
Maßnahme zur
Begeisterung und
Befähigung
CONTEXTUAL
eMOTION
CURVE
SPARK
INTEREST EXCITE
IMPRESS
CONVINCE
CONVINCE
GROW
INTEREST
CONNECT
CONNECT
KEEP
INTEREST
INSPIRE
MANIFEST
CONNECT
3. „Leitplanken“
setzen &
Basisfunktionalitäten
erläutern
4. Tool-Landschaft
ordnen & visualisieren
1. Benefits
herausstellen,
„Buy-in“ der
Stakeholder sichern
2. Digitalen
Arbeitsplatz wie ein
Produkt einführen
5. Nutzer coachen &
unterstützen
6. Austausch &
Feedback-Schleifen
ermöglichen &
moderieren
work inspired – be involvedwww.HIRSCHTEC.eu
HERZLICHEN DANK!
Oliver Chaudhuri
o.chaudhuri@hirschtec.eu
+49 160 997 962 19
René Meurer
rene.meurer@new.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Social Media - Tipps zum Start
Social Media - Tipps zum StartSocial Media - Tipps zum Start
Social Media - Tipps zum StartMartin Reti
 
Intranet mit MS SharePoint
Intranet mit MS SharePointIntranet mit MS SharePoint
Intranet mit MS SharePoint
HIRSCHTEC
 
Neuaufstellung und Positionierung der internen Kommunikation (IK)
Neuaufstellung und Positionierung der internen Kommunikation (IK)Neuaufstellung und Positionierung der internen Kommunikation (IK)
Neuaufstellung und Positionierung der internen Kommunikation (IK)
HIRSCHTEC
 
Meine Top 10 Learning & PKM Tools
Meine Top 10 Learning & PKM ToolsMeine Top 10 Learning & PKM Tools
Meine Top 10 Learning & PKM Tools
Thomas Jenewein
 
Authentizität und die neue Rolle der internen Kommunikation im Social Intranet
Authentizität und die neue Rolle der internen Kommunikation im Social IntranetAuthentizität und die neue Rolle der internen Kommunikation im Social Intranet
Authentizität und die neue Rolle der internen Kommunikation im Social Intranet
HIRSCHTEC
 
IOMS16 Sind Messaging Plattformen à la Slack die Zukunft des Digital Workplace
IOMS16  Sind Messaging Plattformen à la Slack die Zukunft des Digital WorkplaceIOMS16  Sind Messaging Plattformen à la Slack die Zukunft des Digital Workplace
IOMS16 Sind Messaging Plattformen à la Slack die Zukunft des Digital Workplace
Beck et al. GmbH
 
Social Intranet Redaktion
Social Intranet RedaktionSocial Intranet Redaktion
Social Intranet Redaktion
HIRSCHTEC
 
SharePoint Days 2013 change management und kommunikation
SharePoint Days 2013 change management und kommunikationSharePoint Days 2013 change management und kommunikation
SharePoint Days 2013 change management und kommunikation
HIRSCHTEC
 
Intranet Studie 2017
Intranet Studie 2017Intranet Studie 2017
Intranet Studie 2017
HIRSCHTEC
 
Projekte in sozialen Netzwerken
Projekte in sozialen NetzwerkenProjekte in sozialen Netzwerken
Projekte in sozialen Netzwerken
esentri AG
 
Remote work / Telearbeit / Home Office - Eine Übersicht
Remote work / Telearbeit / Home Office - Eine ÜbersichtRemote work / Telearbeit / Home Office - Eine Übersicht
Remote work / Telearbeit / Home Office - Eine Übersicht
ZUKUNFTheute.net
 
Joachim Haydecker - Kommunikation & Kooperation: Der Sprung ins digitale Zeit...
Joachim Haydecker - Kommunikation & Kooperation: Der Sprung ins digitale Zeit...Joachim Haydecker - Kommunikation & Kooperation: Der Sprung ins digitale Zeit...
Joachim Haydecker - Kommunikation & Kooperation: Der Sprung ins digitale Zeit...
Joachim Haydecker
 
Den internen Wandel aktiv gestalten
Den internen Wandel aktiv gestalten Den internen Wandel aktiv gestalten
Den internen Wandel aktiv gestalten
HIRSCHTEC
 

Was ist angesagt? (13)

Social Media - Tipps zum Start
Social Media - Tipps zum StartSocial Media - Tipps zum Start
Social Media - Tipps zum Start
 
Intranet mit MS SharePoint
Intranet mit MS SharePointIntranet mit MS SharePoint
Intranet mit MS SharePoint
 
Neuaufstellung und Positionierung der internen Kommunikation (IK)
Neuaufstellung und Positionierung der internen Kommunikation (IK)Neuaufstellung und Positionierung der internen Kommunikation (IK)
Neuaufstellung und Positionierung der internen Kommunikation (IK)
 
Meine Top 10 Learning & PKM Tools
Meine Top 10 Learning & PKM ToolsMeine Top 10 Learning & PKM Tools
Meine Top 10 Learning & PKM Tools
 
Authentizität und die neue Rolle der internen Kommunikation im Social Intranet
Authentizität und die neue Rolle der internen Kommunikation im Social IntranetAuthentizität und die neue Rolle der internen Kommunikation im Social Intranet
Authentizität und die neue Rolle der internen Kommunikation im Social Intranet
 
IOMS16 Sind Messaging Plattformen à la Slack die Zukunft des Digital Workplace
IOMS16  Sind Messaging Plattformen à la Slack die Zukunft des Digital WorkplaceIOMS16  Sind Messaging Plattformen à la Slack die Zukunft des Digital Workplace
IOMS16 Sind Messaging Plattformen à la Slack die Zukunft des Digital Workplace
 
Social Intranet Redaktion
Social Intranet RedaktionSocial Intranet Redaktion
Social Intranet Redaktion
 
SharePoint Days 2013 change management und kommunikation
SharePoint Days 2013 change management und kommunikationSharePoint Days 2013 change management und kommunikation
SharePoint Days 2013 change management und kommunikation
 
Intranet Studie 2017
Intranet Studie 2017Intranet Studie 2017
Intranet Studie 2017
 
Projekte in sozialen Netzwerken
Projekte in sozialen NetzwerkenProjekte in sozialen Netzwerken
Projekte in sozialen Netzwerken
 
Remote work / Telearbeit / Home Office - Eine Übersicht
Remote work / Telearbeit / Home Office - Eine ÜbersichtRemote work / Telearbeit / Home Office - Eine Übersicht
Remote work / Telearbeit / Home Office - Eine Übersicht
 
Joachim Haydecker - Kommunikation & Kooperation: Der Sprung ins digitale Zeit...
Joachim Haydecker - Kommunikation & Kooperation: Der Sprung ins digitale Zeit...Joachim Haydecker - Kommunikation & Kooperation: Der Sprung ins digitale Zeit...
Joachim Haydecker - Kommunikation & Kooperation: Der Sprung ins digitale Zeit...
 
Den internen Wandel aktiv gestalten
Den internen Wandel aktiv gestalten Den internen Wandel aktiv gestalten
Den internen Wandel aktiv gestalten
 

Ähnlich wie 16. Wissensmanagement-Tage | Vortrag: Microsoft 365 im Einsatz beim Versorgungsunternehmen NEW

EFI-Workshop 2015 Pappenheim - WAP
EFI-Workshop 2015 Pappenheim - WAPEFI-Workshop 2015 Pappenheim - WAP
EFI-Workshop 2015 Pappenheim - WAP
Seniorenforum Würzburg und Umgebung
 
Quo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
Quo Vadis Open Source an Schweizer SchulenQuo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
Quo Vadis Open Source an Schweizer SchulenMatthias Stürmer
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
SCM – School for Communication and Management
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
SCM – School for Communication and Management
 
Versteckte Akzeptanzkiller. Webinar 4 der Webinarreihe von Beck et al. Services
Versteckte Akzeptanzkiller. Webinar 4 der Webinarreihe von Beck et al. ServicesVersteckte Akzeptanzkiller. Webinar 4 der Webinarreihe von Beck et al. Services
Versteckte Akzeptanzkiller. Webinar 4 der Webinarreihe von Beck et al. Services
Beck et al. GmbH
 
Social Media Fitness-Paket: Beratungsangebot
Social Media Fitness-Paket: BeratungsangebotSocial Media Fitness-Paket: Beratungsangebot
Social Media Fitness-Paket: Beratungsangebot
K12 Agentur für Kommunikation und Innovation GmbH
 
Öffentliche Wissensressourcen: OER in der Öffentlichen Verwaltung
Öffentliche Wissensressourcen: OER in der Öffentlichen Verwaltung Öffentliche Wissensressourcen: OER in der Öffentlichen Verwaltung
Öffentliche Wissensressourcen: OER in der Öffentlichen Verwaltung
Jan Pawlowski
 
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
Jochen Robes
 
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
Thomas Jenewein
 
QuickPulse Angebot
QuickPulse AngebotQuickPulse Angebot
QuickPulse Angebot
Futurelab
 
Performance Support – Arbeitsplatzintegriertes Lernen bei Bedarf: Was verbirg...
Performance Support – Arbeitsplatzintegriertes Lernen bei Bedarf: Was verbirg...Performance Support – Arbeitsplatzintegriertes Lernen bei Bedarf: Was verbirg...
Performance Support – Arbeitsplatzintegriertes Lernen bei Bedarf: Was verbirg...
Thomas Jenewein
 
Chef 2.0 bei der SAP
Chef 2.0 bei der SAP Chef 2.0 bei der SAP
Chef 2.0 bei der SAP
Thomas Jenewein
 
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning HubAufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning HubThomas Jenewein
 
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Communardo GmbH
 
Corporate Learning goes digital – Was gibt es für Trends und wie können diese...
Corporate Learning goes digital – Was gibt es für Trends und wie können diese...Corporate Learning goes digital – Was gibt es für Trends und wie können diese...
Corporate Learning goes digital – Was gibt es für Trends und wie können diese...
Jochen Robes
 
Sustainability jam 2014-doku-final1
Sustainability jam 2014-doku-final1Sustainability jam 2014-doku-final1
Sustainability jam 2014-doku-final1
Stephanie Ristig-Bresser
 
Virtueller Netzwerkerfolg.pdf
Virtueller Netzwerkerfolg.pdfVirtueller Netzwerkerfolg.pdf
Virtueller Netzwerkerfolg.pdf
Hasenchat Books
 
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
pro accessio GmbH & Co. KG
 
Corporate Learning 2.0 MOOC mit 1700 Tln als Beispiel
Corporate Learning 2.0 MOOC mit 1700 Tln als BeispielCorporate Learning 2.0 MOOC mit 1700 Tln als Beispiel
Corporate Learning 2.0 MOOC mit 1700 Tln als Beispiel
Karlheinz Pape
 
Community Building bei der UBS AG. "Communities ohne Management funktionieren...
Community Building bei der UBS AG. "Communities ohne Management funktionieren...Community Building bei der UBS AG. "Communities ohne Management funktionieren...
Community Building bei der UBS AG. "Communities ohne Management funktionieren...
Dr. Daniel Stoller-Schai
 

Ähnlich wie 16. Wissensmanagement-Tage | Vortrag: Microsoft 365 im Einsatz beim Versorgungsunternehmen NEW (20)

EFI-Workshop 2015 Pappenheim - WAP
EFI-Workshop 2015 Pappenheim - WAPEFI-Workshop 2015 Pappenheim - WAP
EFI-Workshop 2015 Pappenheim - WAP
 
Quo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
Quo Vadis Open Source an Schweizer SchulenQuo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
Quo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 der SCM am 9. und 10. März 2016 in Frank...
 
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
Praxistage Interne Kommunikation 2.0 am 16. und 17. Juni 2016 in Düsseldorf
 
Versteckte Akzeptanzkiller. Webinar 4 der Webinarreihe von Beck et al. Services
Versteckte Akzeptanzkiller. Webinar 4 der Webinarreihe von Beck et al. ServicesVersteckte Akzeptanzkiller. Webinar 4 der Webinarreihe von Beck et al. Services
Versteckte Akzeptanzkiller. Webinar 4 der Webinarreihe von Beck et al. Services
 
Social Media Fitness-Paket: Beratungsangebot
Social Media Fitness-Paket: BeratungsangebotSocial Media Fitness-Paket: Beratungsangebot
Social Media Fitness-Paket: Beratungsangebot
 
Öffentliche Wissensressourcen: OER in der Öffentlichen Verwaltung
Öffentliche Wissensressourcen: OER in der Öffentlichen Verwaltung Öffentliche Wissensressourcen: OER in der Öffentlichen Verwaltung
Öffentliche Wissensressourcen: OER in der Öffentlichen Verwaltung
 
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
OFFEN, VERNETZT, DIGITAL: Wer braucht noch Learning & Development?
 
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
Lerntechnologie oder kurz #EdTech - von E-Learning bis Bots
 
QuickPulse Angebot
QuickPulse AngebotQuickPulse Angebot
QuickPulse Angebot
 
Performance Support – Arbeitsplatzintegriertes Lernen bei Bedarf: Was verbirg...
Performance Support – Arbeitsplatzintegriertes Lernen bei Bedarf: Was verbirg...Performance Support – Arbeitsplatzintegriertes Lernen bei Bedarf: Was verbirg...
Performance Support – Arbeitsplatzintegriertes Lernen bei Bedarf: Was verbirg...
 
Chef 2.0 bei der SAP
Chef 2.0 bei der SAP Chef 2.0 bei der SAP
Chef 2.0 bei der SAP
 
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning HubAufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
Aufbau und Moderation von Lerncommunities am Beispiel des SAP Learning Hub
 
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
 
Corporate Learning goes digital – Was gibt es für Trends und wie können diese...
Corporate Learning goes digital – Was gibt es für Trends und wie können diese...Corporate Learning goes digital – Was gibt es für Trends und wie können diese...
Corporate Learning goes digital – Was gibt es für Trends und wie können diese...
 
Sustainability jam 2014-doku-final1
Sustainability jam 2014-doku-final1Sustainability jam 2014-doku-final1
Sustainability jam 2014-doku-final1
 
Virtueller Netzwerkerfolg.pdf
Virtueller Netzwerkerfolg.pdfVirtueller Netzwerkerfolg.pdf
Virtueller Netzwerkerfolg.pdf
 
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
Agiles Wissensmanagement: Shift-Left-Ansätze im Service Desk mit Knowledge Ce...
 
Corporate Learning 2.0 MOOC mit 1700 Tln als Beispiel
Corporate Learning 2.0 MOOC mit 1700 Tln als BeispielCorporate Learning 2.0 MOOC mit 1700 Tln als Beispiel
Corporate Learning 2.0 MOOC mit 1700 Tln als Beispiel
 
Community Building bei der UBS AG. "Communities ohne Management funktionieren...
Community Building bei der UBS AG. "Communities ohne Management funktionieren...Community Building bei der UBS AG. "Communities ohne Management funktionieren...
Community Building bei der UBS AG. "Communities ohne Management funktionieren...
 

Mehr von HIRSCHTEC

Kantar EMNID-Studie 2018 - Digitale Realität in deutschen Unternehmen
 Kantar EMNID-Studie 2018 - Digitale Realität in deutschen Unternehmen Kantar EMNID-Studie 2018 - Digitale Realität in deutschen Unternehmen
Kantar EMNID-Studie 2018 - Digitale Realität in deutschen Unternehmen
HIRSCHTEC
 
HIRSCHTEC Community Management
HIRSCHTEC Community ManagementHIRSCHTEC Community Management
HIRSCHTEC Community Management
HIRSCHTEC
 
Hirschtec Lotsenrunde Stuttgart November 2017
Hirschtec Lotsenrunde Stuttgart November 2017Hirschtec Lotsenrunde Stuttgart November 2017
Hirschtec Lotsenrunde Stuttgart November 2017
HIRSCHTEC
 
Umfrage zur digitalen Kommunikation
Umfrage zur digitalen Kommunikation Umfrage zur digitalen Kommunikation
Umfrage zur digitalen Kommunikation
HIRSCHTEC
 
Joy of use - Definition und Anwendung
Joy of use - Definition und Anwendung Joy of use - Definition und Anwendung
Joy of use - Definition und Anwendung
HIRSCHTEC
 
Rolle der Netiquette in einem Social Intranet
Rolle der Netiquette in einem Social IntranetRolle der Netiquette in einem Social Intranet
Rolle der Netiquette in einem Social Intranet
HIRSCHTEC
 
Intranet Namensfindung - Wie soll Ihr neues Intranet heißen?
Intranet Namensfindung - Wie soll Ihr neues Intranet heißen? Intranet Namensfindung - Wie soll Ihr neues Intranet heißen?
Intranet Namensfindung - Wie soll Ihr neues Intranet heißen?
HIRSCHTEC
 
Übersicht der Trainings und Schulungen
Übersicht der Trainings und Schulungen Übersicht der Trainings und Schulungen
Übersicht der Trainings und Schulungen
HIRSCHTEC
 
Weleda bekommt ein neues Intranet
Weleda bekommt ein neues IntranetWeleda bekommt ein neues Intranet
Weleda bekommt ein neues Intranet
HIRSCHTEC
 
HIRSCHTEC macht ein Social Intranet für FRoSTA
HIRSCHTEC macht ein Social Intranet für FRoSTAHIRSCHTEC macht ein Social Intranet für FRoSTA
HIRSCHTEC macht ein Social Intranet für FRoSTA
HIRSCHTEC
 
Sharepoint Add-Ons im Praxistest
Sharepoint Add-Ons im Praxistest Sharepoint Add-Ons im Praxistest
Sharepoint Add-Ons im Praxistest
HIRSCHTEC
 
Was darf ich in einem Intranet posten?
Was darf ich in einem Intranet posten? Was darf ich in einem Intranet posten?
Was darf ich in einem Intranet posten?
HIRSCHTEC
 
Das Intranet Performance Cockpit
Das Intranet Performance CockpitDas Intranet Performance Cockpit
Das Intranet Performance Cockpit
HIRSCHTEC
 
Hirschtec Intranet Grundarchitekturen
Hirschtec Intranet GrundarchitekturenHirschtec Intranet Grundarchitekturen
Hirschtec Intranet Grundarchitekturen
HIRSCHTEC
 
Mobile Intranet HIRSCHTEC
Mobile Intranet HIRSCHTECMobile Intranet HIRSCHTEC
Mobile Intranet HIRSCHTEC
HIRSCHTEC
 
Social Media in der internen Unternehmenskommunikation
Social Media in der internen UnternehmenskommunikationSocial Media in der internen Unternehmenskommunikation
Social Media in der internen Unternehmenskommunikation
HIRSCHTEC
 

Mehr von HIRSCHTEC (16)

Kantar EMNID-Studie 2018 - Digitale Realität in deutschen Unternehmen
 Kantar EMNID-Studie 2018 - Digitale Realität in deutschen Unternehmen Kantar EMNID-Studie 2018 - Digitale Realität in deutschen Unternehmen
Kantar EMNID-Studie 2018 - Digitale Realität in deutschen Unternehmen
 
HIRSCHTEC Community Management
HIRSCHTEC Community ManagementHIRSCHTEC Community Management
HIRSCHTEC Community Management
 
Hirschtec Lotsenrunde Stuttgart November 2017
Hirschtec Lotsenrunde Stuttgart November 2017Hirschtec Lotsenrunde Stuttgart November 2017
Hirschtec Lotsenrunde Stuttgart November 2017
 
Umfrage zur digitalen Kommunikation
Umfrage zur digitalen Kommunikation Umfrage zur digitalen Kommunikation
Umfrage zur digitalen Kommunikation
 
Joy of use - Definition und Anwendung
Joy of use - Definition und Anwendung Joy of use - Definition und Anwendung
Joy of use - Definition und Anwendung
 
Rolle der Netiquette in einem Social Intranet
Rolle der Netiquette in einem Social IntranetRolle der Netiquette in einem Social Intranet
Rolle der Netiquette in einem Social Intranet
 
Intranet Namensfindung - Wie soll Ihr neues Intranet heißen?
Intranet Namensfindung - Wie soll Ihr neues Intranet heißen? Intranet Namensfindung - Wie soll Ihr neues Intranet heißen?
Intranet Namensfindung - Wie soll Ihr neues Intranet heißen?
 
Übersicht der Trainings und Schulungen
Übersicht der Trainings und Schulungen Übersicht der Trainings und Schulungen
Übersicht der Trainings und Schulungen
 
Weleda bekommt ein neues Intranet
Weleda bekommt ein neues IntranetWeleda bekommt ein neues Intranet
Weleda bekommt ein neues Intranet
 
HIRSCHTEC macht ein Social Intranet für FRoSTA
HIRSCHTEC macht ein Social Intranet für FRoSTAHIRSCHTEC macht ein Social Intranet für FRoSTA
HIRSCHTEC macht ein Social Intranet für FRoSTA
 
Sharepoint Add-Ons im Praxistest
Sharepoint Add-Ons im Praxistest Sharepoint Add-Ons im Praxistest
Sharepoint Add-Ons im Praxistest
 
Was darf ich in einem Intranet posten?
Was darf ich in einem Intranet posten? Was darf ich in einem Intranet posten?
Was darf ich in einem Intranet posten?
 
Das Intranet Performance Cockpit
Das Intranet Performance CockpitDas Intranet Performance Cockpit
Das Intranet Performance Cockpit
 
Hirschtec Intranet Grundarchitekturen
Hirschtec Intranet GrundarchitekturenHirschtec Intranet Grundarchitekturen
Hirschtec Intranet Grundarchitekturen
 
Mobile Intranet HIRSCHTEC
Mobile Intranet HIRSCHTECMobile Intranet HIRSCHTEC
Mobile Intranet HIRSCHTEC
 
Social Media in der internen Unternehmenskommunikation
Social Media in der internen UnternehmenskommunikationSocial Media in der internen Unternehmenskommunikation
Social Media in der internen Unternehmenskommunikation
 

16. Wissensmanagement-Tage | Vortrag: Microsoft 365 im Einsatz beim Versorgungsunternehmen NEW

  • 1. René Meurer/Oliver Chaudhuri, 10.11.2020 16. Virtuelle Wissensmanagement Tage DIGITAL WORKPLACE: MAXIMALE NUTZERAKZEPTANZ DANK HILFE-COMMUNITIES
  • 2. 1. WER IST DIE NEW AG? 2
  • 3. Kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein und rund 2.200 Mitarbeitenden 10.11.2020 3 400.000 Kunden mit Strom 103.000 Kunden mit Trinkwasser 150.000 Kunden mit Gas 1,2 Mio. Badegäste pro Jahr sowie der Betrieb von 7 Hallen- und Freibädern 52,8 Mio. Fahrgäste pro Jahr Zu den regionalen Dienstleistungen zählen außerdem: der öffentliche Nahverkehr Zahlen, Daten, Fakten
  • 4. 2. WIE SIND TEAMS & CO. EINGEFÜHRT WORDEN? 4
  • 5. Ende März/Anfang April • „Emergency-Rollout“ von Microsoft Teams & Co. • „VIP-Schulungen” für ca. 200 Nutzer April • Beginn der Web-Trainings für Nutzer • Start der „Hilfe-Community“ April/Mai • Weitere Trainings • Sukzessive Befüllung der Community, in der Erklärmaterialien gebündelt werden und Nutzer inhaltliche Fragen adressieren können Juni • Rollout Teams & Co. für alle Mitarbeitenden • Vertiefende Web-Trainings MÄRZ 5 März Juni
  • 6. NUTZERAKZEPTANZ RUND UM TEAMS & CO. Erfolgskreislauf: Unterstützung anbieten, Wissen vertiefen, Angebote stetig weiterentwickeln 6 Basis- und Erklärmaterialien bereitstellen Basisfunktionalitäten „von Mensch zu Mensch“ vermitteln (Web-Sessions, Hilfe-Community etc.) 1. 2. 3. Nutzer via Hilfe-Community unterstützen, Feedbacks aufgreifen, Evergreening sicherstellen
  • 7. 3. WAS IST DIE „HILFE-COMMUNITY“? WER IST DORT MITGLIED? WAS PASSIERT DORT? 7
  • 8. • Anlaufstelle Nr. 1 für die Nutzer zu inhaltlichen Fragen • Kein Ersatz für das IT-Helpdesk • Team in MS Teams, Pflichtmitgliedschaft • Bündelung von Erklär- und Hilfsmaterialien • Möglichkeit für Nutzer, Fragen zu adressieren. Antworten durch • Projektteam • Externe Trainer • Andere Nutzer • Tipps & Tricks, Hinweise zum Evergreening, Terminankündigungen etc. • … HILFE-COMMUNITY Informations-Hub und Wissenspool rund um Teams & Co. 8
  • 9. 9 PUSH: TIPPS, TRICKS, HILFESTELLUNG Positive Impulse setzen, Trainingsmaterialien „zweitverwerten“, Evergreening sicherstellen
  • 10. 10 PULL: FRAGEN AUF AUGENHÖHE BEANTWORTEN Schnelle, pragmatische Hilfestellung – damit die täglichen Aufgaben weiter bearbeitet werden können
  • 11. 11 NUTZER HELFEN NUTZERN Community-Effekt: Kollaborative Arbeitsweisen verfestigen, ohne „Belehren & Bekehren“
  • 13. 4. WAS SIND IHRE LEARNINGS? WIE GEHT ES WEITER? 13
  • 14. 14
  • 15. 15 Quelle: Amrop Jenewein; https://www.amropjenewein.at/wp-content/uploads/2020/08/12.08.2020_FINAL-AMROP-DESIGN.pdf
  • 16. KENNEN, KÖNNEN, WOLLEN Den digitalen Arbeitsplatz und Microsoft 365 erfolgreich kommunikativ einführen – digital, print, persönlich 16 * gemäß Prosci® ADKAR® Model fett = Must have kursiv = Nice to have KENNEN („Envision“) Motivationsphase* Wie wird der Digital Workplace nutzenstiftend und „be-greifbar“? KÖNNEN („Onboard“) WOLLEN („Drive Value“) Knowledge ReinforcementAbilityAwareness Desire • Basis-/Master-Story • FAQs • Fortlaufende Bewerbung/Promotion in Regelmedien der Internen Komm. • Toolbox Teamsitzungen • … • Netiquette • „Kochbücher“/Starter Guides • Infografik Tool-Landschaft • Use-Case-Matrix • Nutzer-Quiz • … • Web-Sessions mit verschiedenen Modulen • „Offene Sprechstunde“ • Hilfe-Community • … Medium/ Maßnahme zur Begeisterung und Befähigung CONTEXTUAL eMOTION CURVE SPARK INTEREST EXCITE IMPRESS CONVINCE CONVINCE GROW INTEREST CONNECT CONNECT KEEP INTEREST INSPIRE MANIFEST CONNECT 3. „Leitplanken“ setzen & Basisfunktionalitäten erläutern 4. Tool-Landschaft ordnen & visualisieren 1. Benefits herausstellen, „Buy-in“ der Stakeholder sichern 2. Digitalen Arbeitsplatz wie ein Produkt einführen 5. Nutzer coachen & unterstützen 6. Austausch & Feedback-Schleifen ermöglichen & moderieren
  • 17. work inspired – be involvedwww.HIRSCHTEC.eu HERZLICHEN DANK! Oliver Chaudhuri o.chaudhuri@hirschtec.eu +49 160 997 962 19 René Meurer rene.meurer@new.de