http://www.dafwebkon.com/Blended und E-Learning-Verfahren im DaF-  Unterricht an einer griechischen SchuleMontag, den 4. M...
Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemein...
Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemein...
Motivation - Inspiration"Twenty years from now you will  be more disappointed by the  things that you didnt do than by  th...
Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemein...
11. Klasse – “Märchen im Unterricht”      1. Schritthttp://themeefy.com/Johanna_69252/perfekt-bildung-und-uebungen/read/#/...
11. Klasse – “Märchen im Unterricht”   2. Schritt http://themeefy.com/Johanna_69252/die-brueder-grimm/read/#/page/1
11. Klasse – “Märchen im Unterricht”• Arbeitsblatt (digital) wurde verteilt• Die Gruppen entstanden freiwillig
11. Klasse – “Märchen im Unterricht”  Nach der Präsentation aller Endprodukte der Gruppen in der   Klasse, haben ALLE Schü...
Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemein...
10. Klasse : DMODO - Klasse
10. Klasse : DMODO - Klasse- Alles wird online gemacht- “paperless” und keiner …verliert, vergisst, verlegt mehrEtwas - V...
10. Klasse : DMODO - Klasse• Projekte im NUhttp://www.thinglink.com/scene/361194766773256194?buttonSource=userPage
10. Klasse : DMODO - Klassehttp://www.thinglink.com/scene/361198101676949506?buttonSource=interestingScenes
10. Klasse : DMODO - Klasse       Fragebogen Online:       https://docs.google.com/forms/d/1lrEU       geANCWOdrmbG5pXCBS8...
Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemein...
Gemeinsamkeiten- Selbe Schule (Protypo Peiramatiko Lykeio  Panepistimiou Patron)- Sie haben Deutsch als 1. Fremdsprache se...
Unterschiede• Die Klassen u. Alter (11. & 10.)• Die 11. Klasse war als Erste mein …  „Versuchskaninchen“ • Die 10. Klasse...
Dafwebkon 2013_johannagr
Dafwebkon 2013_johannagr
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Dafwebkon 2013_johannagr

827 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Präsentation von DaFWEBKON 2013

Veröffentlicht in: Bildung
4 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
827
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
286
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
4
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Dafwebkon 2013_johannagr

  1. 1. http://www.dafwebkon.com/Blended und E-Learning-Verfahren im DaF- Unterricht an einer griechischen SchuleMontag, den 4. März 2013 – 17.30 Uhr Johanna Chardaloupa DaF-Lehrerin johanna@sch.gr – johanna.gr@gmail.com
  2. 2. Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemeinsamkeiten – Unterschiede
  3. 3. Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemeinsamkeiten – Unterschiede
  4. 4. Motivation - Inspiration"Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didnt do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover." Mark Twain (1835-1910)
  5. 5. Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemeinsamkeiten – Unterschiede
  6. 6. 11. Klasse – “Märchen im Unterricht” 1. Schritthttp://themeefy.com/Johanna_69252/perfekt-bildung-und-uebungen/read/#/page/1
  7. 7. 11. Klasse – “Märchen im Unterricht” 2. Schritt http://themeefy.com/Johanna_69252/die-brueder-grimm/read/#/page/1
  8. 8. 11. Klasse – “Märchen im Unterricht”• Arbeitsblatt (digital) wurde verteilt• Die Gruppen entstanden freiwillig
  9. 9. 11. Klasse – “Märchen im Unterricht” Nach der Präsentation aller Endprodukte der Gruppen in der Klasse, haben ALLE Schüler folgenden Evaluationsfragebogen be- antwortet:1) Wie haben sie die Arbeit in den Gruppen gefunden? War es problematisch, anstrengend, langweilig, neu, erfrischend, intere ssant? Warum?2) Wie fanden sie das Thema des Projektes? War es problematisch, anstrengend, langweilig, neu, erfrischend, intere ssant? Warum?3) Wie fanden sie die Web 2.0 Werkzeuge, die sie im Arbeitsblatt gelesen haben? Waren sie schwierig, problematisch, langweilig, neu, interessant? Warum?4) Waren die Web 2.0 Werkzeuge für sie eine Hilfe, um ihr Endprodukt anzufertigen, oder haben sie nur ihnen schon
  10. 10. Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemeinsamkeiten – Unterschiede
  11. 11. 10. Klasse : DMODO - Klasse
  12. 12. 10. Klasse : DMODO - Klasse- Alles wird online gemacht- “paperless” und keiner …verliert, vergisst, verlegt mehrEtwas - Verschiedene Informationen ineinem „Raum“- Zusammenarbeit wird gefördert-…
  13. 13. 10. Klasse : DMODO - Klasse• Projekte im NUhttp://www.thinglink.com/scene/361194766773256194?buttonSource=userPage
  14. 14. 10. Klasse : DMODO - Klassehttp://www.thinglink.com/scene/361198101676949506?buttonSource=interestingScenes
  15. 15. 10. Klasse : DMODO - Klasse Fragebogen Online: https://docs.google.com/forms/d/1lrEU geANCWOdrmbG5pXCBS8gyQLru8fALoq 6bYiGlRk/viewform- Märchen mal anders ! Videowettbewerb : http://youtu.be/JxFhHqTKmxw http://domo.goanimate.com/movie/0AniwV1HtRmI/1http://utellstory.com/viewstory/view/8609db7a5693e7b575370eb20cca4450#playerhttp://utellstory.com/viewstory/view/d4c212b3ca200f2392ea101939230c88#player
  16. 16. Ablauf• Warum … “blended und eLearning”?• 1. Projekt (11. Klasse / 2011-2012)• 2. Projekt (10. Klasse / 2013-2013)• Gemeinsamkeiten – Unterschiede
  17. 17. Gemeinsamkeiten- Selbe Schule (Protypo Peiramatiko Lykeio Panepistimiou Patron)- Sie haben Deutsch als 1. Fremdsprache selbst gewählt (3 St./Woche).- Die meisten Schüler sind seit der 1. Klasse oder 7. Klasse zusammen (gute Klassenatmosphäre)- Gemischtes Sprachniveau (A2 – B1/2)- Der Unterricht fand meistens im PC-Raum statt
  18. 18. Unterschiede• Die Klassen u. Alter (11. & 10.)• Die 11. Klasse war als Erste mein … „Versuchskaninchen“ • Die 10. Klasse hat mehr gemacht• Die 10. Klasse hat sich auf die Erfahrungen und Ergebnisse der 11. Klasse angelehnt. Große Hilfestellung .• Die Projekte der 10. Klasse kann man als Erweiterung der 11. Klasse sehen.

×