FirmenvorstellungWas ist Cloud Computing?Vorstellung Office 365DemoEinsatz von Office 365
Seit 1925 ist die Informationsverarbeitung                             unser GeschäftThomas Baggenstos, CEO            Sch...
Vom Consulting bis zur 7x24 Wartung –                                       wir decken den ganzen Zyklus in der IT ab     ...
SKALIERBAR        NUTZUNGS-                                        EFFIZIENT  FLEXIBEL          BASIERT«IT-Leistungen werd...
Cloud vs. Klassische IT     Klassische IT           Private Cloud   Dedicated Cloud         Public Cloud  Eigene         ...
Cloud vs. Klassische IT  Klassische IT      Private Cloud      Dedicated Cloud        Public Cloud           Wachsende Eco...
Bedürfnisgerechte WahlON-PREMISES                               CLOUD SERVICESPARTNER HOSTED                       Anwender
 Hoch standardisiert, automatisiert, abgesichert und zertifiziert     Geo-redundante Datenhaltung, mehr als 99,9% Verfüg...
Vorstellung Office 365Demo
Office 365 für Kleinunternehmen und Private     •     •     •     •     •     •13
Active Directory Synchronisierung2 E-Mail Archivierung 3 Blackberry Integration   4 Wachstum über 25 Benutzer     5 24x7 T...
13.25   21.-   34.25   38.50   5.25   13.2515
Variante 1: Exchange Server lokal vor Ort              Beispiel: 20 User, auf 5 Jahre gerechnet und pro Jahr              ...
Variante 2: Office 365           Beispiel: 20 User, auf 5 Jahre gerechnet und pro Jahr          Investition               ...
60,00050,00040,000                                   Betrieb30,000                             Investition20,00010,000    ...
• Sie zahlen nur, was Sie wirklich brauchen       (flexible Anzahl, Preisplan je nach Officenutzung)     • Kaum Investitio...
• Wollen/dürfen Sie Daten ausserhalb des Unternehmens speichern?     • Welche Anwendungen müssen vor Ort betrieben werden?...
21
Office365 - Was bringt die neue Cloudlösung wirklich?
Office365 - Was bringt die neue Cloudlösung wirklich?
Office365 - Was bringt die neue Cloudlösung wirklich?
Office365 - Was bringt die neue Cloudlösung wirklich?
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Office365 - Was bringt die neue Cloudlösung wirklich?

2.411 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Office365 - Was bringt die neue Cloudlösung wirklich?

  1. 1. FirmenvorstellungWas ist Cloud Computing?Vorstellung Office 365DemoEinsatz von Office 365
  2. 2. Seit 1925 ist die Informationsverarbeitung unser GeschäftThomas Baggenstos, CEO Schweizer Unternehmen in Familienbesitz 70 Mitarbeiter 25 Mio Umsatz 100% eigenfinanziert 30 System Engineers und Consultants 15 Service Techniker Microsoft und HP Goldpartner
  3. 3. Vom Consulting bis zur 7x24 Wartung – wir decken den ganzen Zyklus in der IT ab ConsultingDaniel Kamm, Director of Service Consulting Infrastructure Operation Solutions Services Strategieberatung Engineering Outsourcing IT Assessment System Service Desk Konzepte Integration Hardware Repair Projekt- IT Infrastruktur Maintenance management 7x24 plan build run
  4. 4. SKALIERBAR NUTZUNGS- EFFIZIENT FLEXIBEL BASIERT«IT-Leistungen werden bedarfsgerecht undflexibel in Echtzeit als Service bereitgestelltund nach Nutzung abgerechnet.» Quelle: BITKOM, 2010
  5. 5. Cloud vs. Klassische IT Klassische IT Private Cloud Dedicated Cloud Public Cloud  Eigene  Eigene,  Gemietete  Standardisierte Infrastruktur virtualiserte Infrastruktur Services  Volle Kontrolle und Infrastruktur  Geringere  Virtualisierte, Verantwortung  Automatisiertes Kontrolle und dynamische  Nutzungsunab- Management Verantwortung Infrastruktur hängige Kosten  Nutzungsunab-  Flexiblere  Self-Service hängige Kosten Kapazitäten und  Nutzungs- Kosten abhängige Kosten Unternehmens-IT Service Provider Cloud Provider
  6. 6. Cloud vs. Klassische IT Klassische IT Private Cloud Dedicated Cloud Public Cloud Wachsende Economies of Scale durch Standardisierung Wachsende Kontrolle und Möglichkeiten der Individualisierung Unternehmens-IT Service Provider Cloud Provider
  7. 7. Bedürfnisgerechte WahlON-PREMISES CLOUD SERVICESPARTNER HOSTED Anwender
  8. 8.  Hoch standardisiert, automatisiert, abgesichert und zertifiziert  Geo-redundante Datenhaltung, mehr als 99,9% Verfügbarkeit  Höchste Skaleneffekte - niedrigste Betriebskosten pro Server Niederlande China Illinois Irland JapanWashington Indien Hong Kong Virginia California Singapur Texas Puerto Rico
  9. 9. Vorstellung Office 365Demo
  10. 10. Office 365 für Kleinunternehmen und Private • • • • • •13
  11. 11. Active Directory Synchronisierung2 E-Mail Archivierung 3 Blackberry Integration 4 Wachstum über 25 Benutzer 5 24x7 Telefonsupport
  12. 12. 13.25 21.- 34.25 38.50 5.25 13.2515
  13. 13. Variante 1: Exchange Server lokal vor Ort Beispiel: 20 User, auf 5 Jahre gerechnet und pro Jahr Investition Betriebskosten auf 5 Jahre SMB Server Unterhalt inkl. Backup CHF 25’000.-- CHF 8’000.-- Projektkosten 20 Office Strom Lizenzen CHF 10’000.-- CHF 2’000.-- CHF 10’000.-- Totalkosten 1. Jahr: CHF 33’400.-- Totalkosten nach 5 Jahren: CHF 55’000.--16
  14. 14. Variante 2: Office 365 Beispiel: 20 User, auf 5 Jahre gerechnet und pro Jahr Investition Betriebskosten auf 5 Jahre Office 365 Pakete: 5x E1 CHF 3’975.-- Projektkosten 10x E2 CHF 12’600.-- CHF 8’000.-- 5x E3 CHF 10’275.-- Total CHF 26’850.-- Totalkosten 1. Jahr: CHF 13’370.-- Totalkosten nach 5 Jahren: CHF 34’850.--17
  15. 15. 60,00050,00040,000 Betrieb30,000 Investition20,00010,000 - SMB Server Office 365
  16. 16. • Sie zahlen nur, was Sie wirklich brauchen (flexible Anzahl, Preisplan je nach Officenutzung) • Kaum Investitionen notwendig, Kosteneinsparung • Keine Serverpflege/Unterhalt mehr nötig • Keine eigene Datensicherung nötig • Immer aktuelle Softwareversion im Einsatz keine Migrationsaufwand auf neue Versionen mehr19
  17. 17. • Wollen/dürfen Sie Daten ausserhalb des Unternehmens speichern? • Welche Anwendungen müssen vor Ort betrieben werden? • Können/sollen Daten von der Dateistruktur auf Sharepoint migriert werden? • Reicht die Qualität und Bandbreite der Internetverbindung? • Welche Benutzer brauchen Office 2010, welche Web Apps? • Welche Benutzer brauchen Outlook, welche Outlook Web Acccess?20
  18. 18. 21

×