Erneuerbare Energien:

           Strukturen,
 die Hunger nach Projekten haben

              oder

Gemeinschaft: Menschen...
Endlichkeit fossiler Energieträger
Rhön-Grabfeld e.V.



     50 %                                                  50 %




                         Aufgabe...
PV-Freianlagen               FWR Energie eG   Biogas



  Bürgersolarkraftwerke
Großbardorf GmbH & Co KG



   Bürgersolar...
Jährliche Geldvermögensbildung im
      Landkreis Rhön-Grabfeld
       (ca. 84.000 Einwohner)

     125 000 000 €
        ...
Privates Geldvermögen 2009
im Landkreis Rhön-Grabfeld


4.410.900.000 €
„Einer für alle. Alle für Einen.“
„Was dem Einzelnen nicht möglich ist,
        das schaffen viele.“

          Friedrich ...
1. Bürgersolarkraftwerk Großbardorf
         (gegründet 2005)
Heilwassersee      Bioenergie
Bad Königshofen   Bad Königshofen
                  GmbH & Co. KG
Mitglieder der Bioenergie Bad Königshofen GmbH & Co. KG
Gemeinschaftsbiogasanlagen in der Umsetzung/Planung


               Projekt             Leistung   Investitionsvolumen

2...
Gründungsversammlung 25.06.2008
Limitierende Faktoren bei der Gründung von
regionalen Gemeinschaftsprojekten:


  • Mangel an Initiativkräften

  • Gesell...
Ziel bei der Entwicklung der
   Friedrich Wilhelm Raiffeisen Energie eG

Schaffung einer Struktur die vermag möglichst vie...
Großbardorf




Nahwärmenetz   Windkraft-      PV-Anlage
                Anlage         Tribünen-
               (geplant)...
Projektfinanzierung

25 % Eigenkapital
  2.000 € je Anteil
  100 € Genossenschaftsanteil
  1.900 € nachrangiges Darlehen (...
Nummer         Name              Größe      Investitions-    Anzahl
                                            volumen   ...
Projekt 001: Stadtbauhof Bad Neustadt/S.
Projekt 005: Mathias Klöffel
Projekt 006: Christuskirche Bad Neustadt
Projekt 010: Tribünen-Überdachung Großbardorf
Schaffen Sie Strukturen, die Hunger nach
            Projekte haben.
Vision:
Jedem Dorf, jeder Stadt, jeder Region seine
 Friedrich-Wilhelm Raiffeisen Energie eG.
Masterplan Windenergie

im Auftrag des Landkreises
      Rhön-Grabfeld
Windkraft: weiche Kosten

3.224.000 €

250.000 €

700.000 €


∑4.174.000 €




               Rentabilität bei 20-jähriger...
Windkraft: weiche Kosten

3.224.000 €

250.000 €

100.000 €


∑3.574.000 €




               Rentabilität bei 20-jähriger...
www.agrokraft.de   www.raiffeisen-energie-eg.de
Diestel 2010  03_27 voller energie mannheim
Diestel 2010  03_27 voller energie mannheim
Diestel 2010  03_27 voller energie mannheim
Diestel 2010  03_27 voller energie mannheim
Diestel 2010  03_27 voller energie mannheim
Diestel 2010  03_27 voller energie mannheim
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Diestel 2010 03_27 voller energie mannheim

2.288 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.288
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.570
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Diestel 2010 03_27 voller energie mannheim

  1. 1. Erneuerbare Energien: Strukturen, die Hunger nach Projekten haben oder Gemeinschaft: Menschen bewegen.
  2. 2. Endlichkeit fossiler Energieträger
  3. 3. Rhön-Grabfeld e.V. 50 % 50 % Aufgabe: Projektierung, Initiierung, Realisierung und Optimierung von eigenständigen Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien
  4. 4. PV-Freianlagen FWR Energie eG Biogas Bürgersolarkraftwerke Großbardorf GmbH & Co KG Bürgersolarkraftwerke Rhön-Grabfeld GmbH & Co KG Großbardorf Hohenroth
  5. 5. Jährliche Geldvermögensbildung im Landkreis Rhön-Grabfeld (ca. 84.000 Einwohner) 125 000 000 € bei jährlichem der Einkommen privater Haushalte 1.047.000.000 €
  6. 6. Privates Geldvermögen 2009 im Landkreis Rhön-Grabfeld 4.410.900.000 €
  7. 7. „Einer für alle. Alle für Einen.“ „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele.“ Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888)
  8. 8. 1. Bürgersolarkraftwerk Großbardorf (gegründet 2005)
  9. 9. Heilwassersee Bioenergie Bad Königshofen Bad Königshofen GmbH & Co. KG
  10. 10. Mitglieder der Bioenergie Bad Königshofen GmbH & Co. KG
  11. 11. Gemeinschaftsbiogasanlagen in der Umsetzung/Planung Projekt Leistung Investitionsvolumen 2. Erweiterung Mellrichstadt 180 kW 800.000 € Erweiterung Unsleben 1600 kW 2,3 Mio. € (1,4 MW Gasreinigung, 220 kW elektrisch) Erweiterung Bioenergie Bad 625 kW 1,5 Mio. € Königshofen GmbH & Co. KG + + 1,0 Mio. € Nahwärmenetz und Hackschnitzelheizung Biogasanlage Großbardorf mit 360 kW 1,2 Mio. € Nahwärmenetz + 1,0 Mio. € Biogasanlage Lauertal Noch in Planung Abfallbiogasanlage Rhön-Grabfeld Noch in Planung
  12. 12. Gründungsversammlung 25.06.2008
  13. 13. Limitierende Faktoren bei der Gründung von regionalen Gemeinschaftsprojekten: • Mangel an Initiativkräften • Gesellschaftsform
  14. 14. Ziel bei der Entwicklung der Friedrich Wilhelm Raiffeisen Energie eG Schaffung einer Struktur die vermag möglichst viele in • Technologie • Anlagengröße (so klein wie möglich) • Wirtschaftlichkeit unterschiedliche (hinsichtlich Rentabilität voneinander abgegrenzte!) Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien mit immer wieder neuen Gesellschaftern unter einem Dach zu bündeln.
  15. 15. Großbardorf Nahwärmenetz Windkraft- PV-Anlage Anlage Tribünen- (geplant) überdachung
  16. 16. Projektfinanzierung 25 % Eigenkapital 2.000 € je Anteil 100 € Genossenschaftsanteil 1.900 € nachrangiges Darlehen (Zinsen orientieren sich an spezifischer Rentabilität eines Einzelprojektes, Zinsen gestaffelt nach Stromertrag) 75 % Fremdkapital
  17. 17. Nummer Name Größe Investitions- Anzahl volumen Gesellschafter Projekt 001: Bauhof, Bad 270 kWp 1.100.000 € 39 Neustadt Projekt 002: DJK Weißbach 21 kWp 87.000 € 10 Projekt 003: Stadt Ostheim 145 kWp 570.000 € 30 Projekt 004: Fa. Deblich, 210 kWp 811.000 € 27 Sondheim Projekt 005: Klöffel, 114 kWp 384.000 € 13 Großbardorf Projekt 006: Christuskirche, 7 kWp 28.000 € 6 Bad Neustadt Projekt 007: DJK Sondernau 12 kWp 42.000 € 20 Projekt 008: Realschule, Bad 81 kWp 275.000 € 15 Neustadt Projekt 009: Gemeinde 110 kWp 377.000 € 27 Hohenroth Projekt 010: Tribüne TSV 110 kWp 458.000 € 42 Großbardorf Projekt 011: Recyclinghof 200 kWp 890.000 € 28 Koob GESAMT: 1280 kWp 5.022.000 € 241
  18. 18. Projekt 001: Stadtbauhof Bad Neustadt/S.
  19. 19. Projekt 005: Mathias Klöffel
  20. 20. Projekt 006: Christuskirche Bad Neustadt
  21. 21. Projekt 010: Tribünen-Überdachung Großbardorf
  22. 22. Schaffen Sie Strukturen, die Hunger nach Projekte haben.
  23. 23. Vision: Jedem Dorf, jeder Stadt, jeder Region seine Friedrich-Wilhelm Raiffeisen Energie eG.
  24. 24. Masterplan Windenergie im Auftrag des Landkreises Rhön-Grabfeld
  25. 25. Windkraft: weiche Kosten 3.224.000 € 250.000 € 700.000 € ∑4.174.000 € Rentabilität bei 20-jähriger Laufzeit: 7,4 %
  26. 26. Windkraft: weiche Kosten 3.224.000 € 250.000 € 100.000 € ∑3.574.000 € Rentabilität bei 20-jähriger Laufzeit: 13,9 %
  27. 27. www.agrokraft.de www.raiffeisen-energie-eg.de

×