SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 29
Kürnbacher Sonnenenergie - gemeinsam nutzen   100 % erneuerbare Energien ! MetropolSolar Rhein-Neckar e.V. www.sonnenfluesterer.de 20.2.2009
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Steckbrief
Dach-Photovoltaikanlage 45.000 Quadratmeter 5.000 kW Leistung ca. 30.000 Module 23 Millionen Euro Investition Weltrekord 2004
SolarArena Janina I. Sonnen Botschafterin Meister Solarbundesliga 2005 Energie Trends 2008 Solar Wetten
Refe renz en
 
 
Kürnbach hat zwar keine Öl- oder Gasquellen – aber unerschöpfliche Sonnenenergie!
Einfuhr von fossilen Energieträgern und Rohstoffen nach Deutschland Quelle:  www.destatis.de/basis/d/aussh/aushtab2.php
Kürnbach Gas Öl Kohle Uran Abfluß von jährlich 2,5 Millionen Euro Einfuhr von: ca. 2.500 Einwohner
€  100 €  59 €  25  €  16 Heizöl €  100 Summe €  3 International €  32 Deutschland €  65 Region Holzenergie Wohin fließt unser Geld? Kaufkraftverlust verschiedener Energieträger Quelle: solarcomplex, Holzenergie-Fachverband CH, Fa. Schellinger
Dubai hier landet ihr Geld!
Russland hier könnte es auch ankommen!
Eigenkapitalrendite der vier großen Energiekonzerne ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Quelle: RWE + EON (Internet Onvista Vattenfall Homepage
Sie können es aber auch behalten!
Prozentuale Entwicklung Erneuerbarer Energien am Stromverbrauch
Einfamilienhaus 4,3 kWp Pfadfinder mit eigenem Haus 2,0 kWp GmbH mit atypisch stillen Gesellschaftern 5.000 kWp Nachgeführte Anlage 5 kWp auf Verkehrsinsel Werbeobjekt Genossenschaft 11 kWp Gemeinschaftliche Anlagen 10 kWp Investoren Anlagen 30 kWp GmbH und Co. KG 106 kWp Gesellschaftsformen
ab 100 Euro Genossenschaft Investitionssummen GmbH mit atypisch stillen Gesellschaftern ab 50.000 Euro Gemeinschaftliche Anlage ab 3.000 Euro Investor auf fremden Dach ab 30.000 Euro Einfamilienhaus ab 10.000 Euro Spendenprojekt ab 10 Euro aber ohne Rendite GmbH & Co. KG ab 2.500 Euro
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Solar-Bürger-Genossenschaft eG
 
 
 
 
Photovoltaik Technik Solar modul(e) Der Stromzähler zum Bezug des Stroms bleibt wie bisher Einspeisezähler für Stromverkauf + Halter und Kabel Wechselrichter
Dachausrichtung
Kosten / Erträge ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Hausanschluss-kasten Eigentumsgrenze Öffentliches Netz Zähler 1 2 Richtungs Zähler für Bezug  und Lieferung Zähler 2 PV-Anlage 1 Richtungs Zähler für Lieferung  mit Rücklaufsperre Elektrogeräte des Kunden Eigenverbrauch: Je selbst produzierter und  selbst verbrauchter kWh 25,01 Cent Neu seit 1.1.2009
Solarenergie passt… auf jedes Dach
Der Beweis für die Globale Erwärmung

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Erfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschland
Erfahrungen mit Sonnenenergie in DeutschlandErfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschland
Erfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschlanderhard renz
 
Ländervergleich Strom aus Erneuerbare Energie 2010
Ländervergleich Strom aus Erneuerbare Energie 2010Ländervergleich Strom aus Erneuerbare Energie 2010
Ländervergleich Strom aus Erneuerbare Energie 2010Thorsten Zoerner
 
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBL
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBLUrs Steiner, Geschäftsleiter EBL
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBLEBL_Liestal
 
Die PV-Anlage im Privathaushalt für die kommunale Energiewende
Die PV-Anlage im Privathaushalt für die kommunale EnergiewendeDie PV-Anlage im Privathaushalt für die kommunale Energiewende
Die PV-Anlage im Privathaushalt für die kommunale EnergiewendeErdwärme Gemeinschaft Bayern e.V.
 
Bsw protestaufruf 2802
Bsw protestaufruf 2802Bsw protestaufruf 2802
Bsw protestaufruf 2802metropolsolar
 
Klimaschutz und neue Kohlekraftwerke
Klimaschutz und neue KohlekraftwerkeKlimaschutz und neue Kohlekraftwerke
Klimaschutz und neue KohlekraftwerkeErhard Renz
 
Solar Komplettanlagen mit und ohne speicher b2c inkl. 19% MwSt.
Solar Komplettanlagen mit und ohne speicher b2c inkl. 19% MwSt.Solar Komplettanlagen mit und ohne speicher b2c inkl. 19% MwSt.
Solar Komplettanlagen mit und ohne speicher b2c inkl. 19% MwSt.jutta Hertel
 
Stadtwerke Wolfhagen: Strom, Heizstrom und Erdgas für das Wolfhager Land
Stadtwerke Wolfhagen: Strom, Heizstrom und Erdgas für das Wolfhager LandStadtwerke Wolfhagen: Strom, Heizstrom und Erdgas für das Wolfhager Land
Stadtwerke Wolfhagen: Strom, Heizstrom und Erdgas für das Wolfhager LandStadtwerke Wolfhagen
 
Vortrag von Beate Fischer - BAG-Sitzung Oktober 2014
Vortrag von Beate Fischer - BAG-Sitzung Oktober 2014Vortrag von Beate Fischer - BAG-Sitzung Oktober 2014
Vortrag von Beate Fischer - BAG-Sitzung Oktober 2014bagmaster
 
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...Forum Velden
 
100 ee news_juni_2010
100 ee news_juni_2010100 ee news_juni_2010
100 ee news_juni_2010metropolsolar
 
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...Oeko-Institut
 
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren Energien
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren EnergienPhotovoltaik die Königin der Erneuerbaren Energien
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren EnergienErhard Renz
 
STROMDAO - Corrently Equity Story
STROMDAO - Corrently Equity StorySTROMDAO - Corrently Equity Story
STROMDAO - Corrently Equity StoryThorsten Zoerner
 

Was ist angesagt? (19)

Erfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschland
Erfahrungen mit Sonnenenergie in DeutschlandErfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschland
Erfahrungen mit Sonnenenergie in Deutschland
 
Sprit vom Dach
Sprit vom DachSprit vom Dach
Sprit vom Dach
 
Ländervergleich Strom aus Erneuerbare Energie 2010
Ländervergleich Strom aus Erneuerbare Energie 2010Ländervergleich Strom aus Erneuerbare Energie 2010
Ländervergleich Strom aus Erneuerbare Energie 2010
 
öKo strom
öKo stromöKo strom
öKo strom
 
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBL
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBLUrs Steiner, Geschäftsleiter EBL
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBL
 
Windkraft
WindkraftWindkraft
Windkraft
 
Flyer demo 22.3
Flyer demo 22.3Flyer demo 22.3
Flyer demo 22.3
 
Die PV-Anlage im Privathaushalt für die kommunale Energiewende
Die PV-Anlage im Privathaushalt für die kommunale EnergiewendeDie PV-Anlage im Privathaushalt für die kommunale Energiewende
Die PV-Anlage im Privathaushalt für die kommunale Energiewende
 
Kernenergie
KernenergieKernenergie
Kernenergie
 
Bsw protestaufruf 2802
Bsw protestaufruf 2802Bsw protestaufruf 2802
Bsw protestaufruf 2802
 
Klimaschutz und neue Kohlekraftwerke
Klimaschutz und neue KohlekraftwerkeKlimaschutz und neue Kohlekraftwerke
Klimaschutz und neue Kohlekraftwerke
 
Solar Komplettanlagen mit und ohne speicher b2c inkl. 19% MwSt.
Solar Komplettanlagen mit und ohne speicher b2c inkl. 19% MwSt.Solar Komplettanlagen mit und ohne speicher b2c inkl. 19% MwSt.
Solar Komplettanlagen mit und ohne speicher b2c inkl. 19% MwSt.
 
Stadtwerke Wolfhagen: Strom, Heizstrom und Erdgas für das Wolfhager Land
Stadtwerke Wolfhagen: Strom, Heizstrom und Erdgas für das Wolfhager LandStadtwerke Wolfhagen: Strom, Heizstrom und Erdgas für das Wolfhager Land
Stadtwerke Wolfhagen: Strom, Heizstrom und Erdgas für das Wolfhager Land
 
Vortrag von Beate Fischer - BAG-Sitzung Oktober 2014
Vortrag von Beate Fischer - BAG-Sitzung Oktober 2014Vortrag von Beate Fischer - BAG-Sitzung Oktober 2014
Vortrag von Beate Fischer - BAG-Sitzung Oktober 2014
 
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
 
100 ee news_juni_2010
100 ee news_juni_2010100 ee news_juni_2010
100 ee news_juni_2010
 
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
 
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren Energien
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren EnergienPhotovoltaik die Königin der Erneuerbaren Energien
Photovoltaik die Königin der Erneuerbaren Energien
 
STROMDAO - Corrently Equity Story
STROMDAO - Corrently Equity StorySTROMDAO - Corrently Equity Story
STROMDAO - Corrently Equity Story
 

Andere mochten auch

Vách Ngăn Vệ Sinh
Vách Ngăn Vệ SinhVách Ngăn Vệ Sinh
Vách Ngăn Vệ SinhVan Phong
 
Teoriaregresionminimoscuadradosver1 2-110127153338-phpapp01
Teoriaregresionminimoscuadradosver1 2-110127153338-phpapp01Teoriaregresionminimoscuadradosver1 2-110127153338-phpapp01
Teoriaregresionminimoscuadradosver1 2-110127153338-phpapp01Novato de la Weeb Fox Weeb
 
Como implementar una plataforma Ecommerce - Ecommerce Day 2015
Como implementar una plataforma Ecommerce - Ecommerce Day 2015Como implementar una plataforma Ecommerce - Ecommerce Day 2015
Como implementar una plataforma Ecommerce - Ecommerce Day 2015Dario Schilman
 
La descolonización y el surgimiento del tercer mundo
La descolonización y el surgimiento del tercer mundoLa descolonización y el surgimiento del tercer mundo
La descolonización y el surgimiento del tercer mundoSara Cristina Morán Luey
 
Avion del Sultan de Brunei
Avion del Sultan de BruneiAvion del Sultan de Brunei
Avion del Sultan de Bruneixandecarud
 
Famtour Alpen Park 2008/2009
Famtour Alpen Park 2008/2009Famtour Alpen Park 2008/2009
Famtour Alpen Park 2008/2009Agência DUE
 
Erneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfung
Erneuerbare Energien und Regionale WertschöpfungErneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfung
Erneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfungerhard renz
 
COTOLINO EXPRÉS 9
COTOLINO EXPRÉS  9COTOLINO EXPRÉS  9
COTOLINO EXPRÉS 9Vanescc
 
Escuela estrucuralista Clase Dra Ana Chavez
Escuela estrucuralista Clase Dra Ana ChavezEscuela estrucuralista Clase Dra Ana Chavez
Escuela estrucuralista Clase Dra Ana ChavezMely Bustillos
 
Unternehmer verkaufen einen gebrauchtwagen
Unternehmer verkaufen einen gebrauchtwagenUnternehmer verkaufen einen gebrauchtwagen
Unternehmer verkaufen einen gebrauchtwagenichwillmeinautoloswerden
 

Andere mochten auch (20)

Edv test
Edv  testEdv  test
Edv test
 
Vách Ngăn Vệ Sinh
Vách Ngăn Vệ SinhVách Ngăn Vệ Sinh
Vách Ngăn Vệ Sinh
 
Teoriaregresionminimoscuadradosver1 2-110127153338-phpapp01
Teoriaregresionminimoscuadradosver1 2-110127153338-phpapp01Teoriaregresionminimoscuadradosver1 2-110127153338-phpapp01
Teoriaregresionminimoscuadradosver1 2-110127153338-phpapp01
 
Cap 7 Wilma Villanueva
Cap 7 Wilma VillanuevaCap 7 Wilma Villanueva
Cap 7 Wilma Villanueva
 
Struktur der AG Umwelt, Wirtschaft und Nachhaltigkeit
Struktur der AG Umwelt, Wirtschaft und NachhaltigkeitStruktur der AG Umwelt, Wirtschaft und Nachhaltigkeit
Struktur der AG Umwelt, Wirtschaft und Nachhaltigkeit
 
Digipack Draft 2
Digipack Draft 2 Digipack Draft 2
Digipack Draft 2
 
Como implementar una plataforma Ecommerce - Ecommerce Day 2015
Como implementar una plataforma Ecommerce - Ecommerce Day 2015Como implementar una plataforma Ecommerce - Ecommerce Day 2015
Como implementar una plataforma Ecommerce - Ecommerce Day 2015
 
Lehrplan 21: Hope or Hydra?
Lehrplan 21: Hope or Hydra?Lehrplan 21: Hope or Hydra?
Lehrplan 21: Hope or Hydra?
 
La descolonización y el surgimiento del tercer mundo
La descolonización y el surgimiento del tercer mundoLa descolonización y el surgimiento del tercer mundo
La descolonización y el surgimiento del tercer mundo
 
Cartografia
CartografiaCartografia
Cartografia
 
Avion del Sultan de Brunei
Avion del Sultan de BruneiAvion del Sultan de Brunei
Avion del Sultan de Brunei
 
Famtour Alpen Park 2008/2009
Famtour Alpen Park 2008/2009Famtour Alpen Park 2008/2009
Famtour Alpen Park 2008/2009
 
Erneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfung
Erneuerbare Energien und Regionale WertschöpfungErneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfung
Erneuerbare Energien und Regionale Wertschöpfung
 
COTOLINO EXPRÉS 9
COTOLINO EXPRÉS  9COTOLINO EXPRÉS  9
COTOLINO EXPRÉS 9
 
Schokolade
SchokoladeSchokolade
Schokolade
 
Smart Metering Berlin
Smart Metering BerlinSmart Metering Berlin
Smart Metering Berlin
 
Escuela estrucuralista Clase Dra Ana Chavez
Escuela estrucuralista Clase Dra Ana ChavezEscuela estrucuralista Clase Dra Ana Chavez
Escuela estrucuralista Clase Dra Ana Chavez
 
Unternehmer verkaufen einen gebrauchtwagen
Unternehmer verkaufen einen gebrauchtwagenUnternehmer verkaufen einen gebrauchtwagen
Unternehmer verkaufen einen gebrauchtwagen
 
Fichas de C. políticas - cuarto periodo.
Fichas de C. políticas - cuarto periodo.Fichas de C. políticas - cuarto periodo.
Fichas de C. políticas - cuarto periodo.
 
GESTION DE RIESGOS
GESTION DE RIESGOSGESTION DE RIESGOS
GESTION DE RIESGOS
 

Ähnlich wie Kuernbacher Sonnenenergie Gemeinsam Nutzen

Photovoltaik energie in bürgerhand
Photovoltaik energie in bürgerhandPhotovoltaik energie in bürgerhand
Photovoltaik energie in bürgerhanderhard renz
 
Solartechnik: Thermische contra photovoltaische Nutzung der Sonne
Solartechnik: Thermische contra photovoltaische Nutzung der SonneSolartechnik: Thermische contra photovoltaische Nutzung der Sonne
Solartechnik: Thermische contra photovoltaische Nutzung der Sonneengineeringzhaw
 
Photovoltaik Aktuelles und Repowering
Photovoltaik Aktuelles und RepoweringPhotovoltaik Aktuelles und Repowering
Photovoltaik Aktuelles und Repoweringerhard renz
 
Ralos 500 Dächer Programm Info
Ralos 500 Dächer Programm InfoRalos 500 Dächer Programm Info
Ralos 500 Dächer Programm InfoErhard Renz
 
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...metropolsolar
 
Stadtwerke Wolfhagen Wolfhager Energieweg
Stadtwerke Wolfhagen Wolfhager EnergiewegStadtwerke Wolfhagen Wolfhager Energieweg
Stadtwerke Wolfhagen Wolfhager EnergiewegStadtwerke Wolfhagen
 
Bürger investieren in ee
Bürger investieren in eeBürger investieren in ee
Bürger investieren in eeerhard renz
 
Vortrag Wobben 23 07 2009
Vortrag Wobben 23 07 2009Vortrag Wobben 23 07 2009
Vortrag Wobben 23 07 2009metropolsolar
 
Die schlechteste Präsentation der Welt
Die schlechteste Präsentation der WeltDie schlechteste Präsentation der Welt
Die schlechteste Präsentation der Weltwikonico
 
Die schlechteste Präsentation der Welt
Die schlechteste Präsentation der WeltDie schlechteste Präsentation der Welt
Die schlechteste Präsentation der Weltsebastian-paradis_1
 
FAIR POWER 2.1 - Online-Präsentation
FAIR POWER 2.1 - Online-PräsentationFAIR POWER 2.1 - Online-Präsentation
FAIR POWER 2.1 - Online-PräsentationMarco Rüegg
 
Kohleausstieg – eine klimapolitische Notwendigkeit
Kohleausstieg – eine klimapolitische NotwendigkeitKohleausstieg – eine klimapolitische Notwendigkeit
Kohleausstieg – eine klimapolitische NotwendigkeitOeko-Institut
 
Präsentation Energiefachstelle Luzern
Präsentation Energiefachstelle LuzernPräsentation Energiefachstelle Luzern
Präsentation Energiefachstelle LuzernVorname Nachname
 

Ähnlich wie Kuernbacher Sonnenenergie Gemeinsam Nutzen (20)

Photovoltaik energie in bürgerhand
Photovoltaik energie in bürgerhandPhotovoltaik energie in bürgerhand
Photovoltaik energie in bürgerhand
 
öKo strom
öKo stromöKo strom
öKo strom
 
Solartechnik: Thermische contra photovoltaische Nutzung der Sonne
Solartechnik: Thermische contra photovoltaische Nutzung der SonneSolartechnik: Thermische contra photovoltaische Nutzung der Sonne
Solartechnik: Thermische contra photovoltaische Nutzung der Sonne
 
Photovoltaik Aktuelles und Repowering
Photovoltaik Aktuelles und RepoweringPhotovoltaik Aktuelles und Repowering
Photovoltaik Aktuelles und Repowering
 
Fair power v4.7
Fair power v4.7Fair power v4.7
Fair power v4.7
 
Ralos 500 Dächer Programm Info
Ralos 500 Dächer Programm InfoRalos 500 Dächer Programm Info
Ralos 500 Dächer Programm Info
 
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
Vortrag Fleck - Eröffnung - VOLLER ENERGIE 2013 - Energiewende im Rhein-Hunsr...
 
Stadtwerke Wolfhagen Wolfhager Energieweg
Stadtwerke Wolfhagen Wolfhager EnergiewegStadtwerke Wolfhagen Wolfhager Energieweg
Stadtwerke Wolfhagen Wolfhager Energieweg
 
Bürger investieren in ee
Bürger investieren in eeBürger investieren in ee
Bürger investieren in ee
 
Vortrag Wobben 23 07 2009
Vortrag Wobben 23 07 2009Vortrag Wobben 23 07 2009
Vortrag Wobben 23 07 2009
 
24V Haus Präsentation
24V Haus Präsentation24V Haus Präsentation
24V Haus Präsentation
 
100 Prozent
100 Prozent100 Prozent
100 Prozent
 
Die schlechteste Präsentation der Welt
Die schlechteste Präsentation der WeltDie schlechteste Präsentation der Welt
Die schlechteste Präsentation der Welt
 
Die schlechteste Präsentation der Welt
Die schlechteste Präsentation der WeltDie schlechteste Präsentation der Welt
Die schlechteste Präsentation der Welt
 
Public Affairs bei der EnBW
Public Affairs bei der EnBWPublic Affairs bei der EnBW
Public Affairs bei der EnBW
 
FAIR POWER 2.0
FAIR POWER 2.0FAIR POWER 2.0
FAIR POWER 2.0
 
FAIR POWER 2.1 - Online-Präsentation
FAIR POWER 2.1 - Online-PräsentationFAIR POWER 2.1 - Online-Präsentation
FAIR POWER 2.1 - Online-Präsentation
 
Kohleausstieg – eine klimapolitische Notwendigkeit
Kohleausstieg – eine klimapolitische NotwendigkeitKohleausstieg – eine klimapolitische Notwendigkeit
Kohleausstieg – eine klimapolitische Notwendigkeit
 
Zero Emission Terminal 3, Airport Frankfurt Main Germany
Zero  Emission Terminal 3,  Airport Frankfurt Main GermanyZero  Emission Terminal 3,  Airport Frankfurt Main Germany
Zero Emission Terminal 3, Airport Frankfurt Main Germany
 
Präsentation Energiefachstelle Luzern
Präsentation Energiefachstelle LuzernPräsentation Energiefachstelle Luzern
Präsentation Energiefachstelle Luzern
 

Mehr von erhard renz

020 Team Mitgliedschaft
020 Team Mitgliedschaft020 Team Mitgliedschaft
020 Team Mitgliedschafterhard renz
 
001 KIVA Registrierung
001 KIVA Registrierung001 KIVA Registrierung
001 KIVA Registrierungerhard renz
 
012 Team bevorzugt speichern
012 Team bevorzugt speichern012 Team bevorzugt speichern
012 Team bevorzugt speichernerhard renz
 
030 KIVA Projekte finden
030 KIVA Projekte finden030 KIVA Projekte finden
030 KIVA Projekte findenerhard renz
 
010 Team Klimalotsen beitreten
010 Team Klimalotsen beitreten010 Team Klimalotsen beitreten
010 Team Klimalotsen beitretenerhard renz
 
Butendiek Heftchen 2001
Butendiek Heftchen 2001Butendiek Heftchen 2001
Butendiek Heftchen 2001erhard renz
 
Energiewende jetzt
Energiewende jetztEnergiewende jetzt
Energiewende jetzterhard renz
 
1. Bensheimer Energie und Klimaschutztag
1. Bensheimer Energie  und Klimaschutztag1. Bensheimer Energie  und Klimaschutztag
1. Bensheimer Energie und Klimaschutztagerhard renz
 
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleiche
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - SystemvergleichePlug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleiche
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleicheerhard renz
 
Gemeinsam handeln
Gemeinsam handelnGemeinsam handeln
Gemeinsam handelnerhard renz
 
Büchel - Atomwaffenfrei
Büchel - AtomwaffenfreiBüchel - Atomwaffenfrei
Büchel - Atomwaffenfreierhard renz
 
Stückliste Plug In System S-I-Z
Stückliste Plug In System S-I-ZStückliste Plug In System S-I-Z
Stückliste Plug In System S-I-Zerhard renz
 
Spargelwanderung 2015
Spargelwanderung 2015Spargelwanderung 2015
Spargelwanderung 2015erhard renz
 
Butendiek Flyer 2001
Butendiek Flyer 2001Butendiek Flyer 2001
Butendiek Flyer 2001erhard renz
 
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Biblis
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk BiblisOnline Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Biblis
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Bibliserhard renz
 
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!erhard renz
 
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!erhard renz
 
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortragerhard renz
 
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht ist
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht istWarum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht ist
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht isterhard renz
 
Plug in Steckdosenmodul
Plug in SteckdosenmodulPlug in Steckdosenmodul
Plug in Steckdosenmodulerhard renz
 

Mehr von erhard renz (20)

020 Team Mitgliedschaft
020 Team Mitgliedschaft020 Team Mitgliedschaft
020 Team Mitgliedschaft
 
001 KIVA Registrierung
001 KIVA Registrierung001 KIVA Registrierung
001 KIVA Registrierung
 
012 Team bevorzugt speichern
012 Team bevorzugt speichern012 Team bevorzugt speichern
012 Team bevorzugt speichern
 
030 KIVA Projekte finden
030 KIVA Projekte finden030 KIVA Projekte finden
030 KIVA Projekte finden
 
010 Team Klimalotsen beitreten
010 Team Klimalotsen beitreten010 Team Klimalotsen beitreten
010 Team Klimalotsen beitreten
 
Butendiek Heftchen 2001
Butendiek Heftchen 2001Butendiek Heftchen 2001
Butendiek Heftchen 2001
 
Energiewende jetzt
Energiewende jetztEnergiewende jetzt
Energiewende jetzt
 
1. Bensheimer Energie und Klimaschutztag
1. Bensheimer Energie  und Klimaschutztag1. Bensheimer Energie  und Klimaschutztag
1. Bensheimer Energie und Klimaschutztag
 
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleiche
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - SystemvergleichePlug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleiche
Plug In, Steckdosenmodule, Balkonmodule - Systemvergleiche
 
Gemeinsam handeln
Gemeinsam handelnGemeinsam handeln
Gemeinsam handeln
 
Büchel - Atomwaffenfrei
Büchel - AtomwaffenfreiBüchel - Atomwaffenfrei
Büchel - Atomwaffenfrei
 
Stückliste Plug In System S-I-Z
Stückliste Plug In System S-I-ZStückliste Plug In System S-I-Z
Stückliste Plug In System S-I-Z
 
Spargelwanderung 2015
Spargelwanderung 2015Spargelwanderung 2015
Spargelwanderung 2015
 
Butendiek Flyer 2001
Butendiek Flyer 2001Butendiek Flyer 2001
Butendiek Flyer 2001
 
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Biblis
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk BiblisOnline Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Biblis
Online Bereitstellung von Messwerten um das Kernkraftwerk Biblis
 
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!
Kiva - Wie vergebe ich meinen ersten Mikrokredit!
 
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!
Enerkite der fliegende Drachen der Strom produziert!
 
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag
6. MPS Energie Gespräch Bergstraße Einleitender pecha kucha Vortrag
 
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht ist
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht istWarum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht ist
Warum das V-I-Z Steckdosenmodul VDE gerecht ist
 
Plug in Steckdosenmodul
Plug in SteckdosenmodulPlug in Steckdosenmodul
Plug in Steckdosenmodul
 

Kuernbacher Sonnenenergie Gemeinsam Nutzen

  • 1. Kürnbacher Sonnenenergie - gemeinsam nutzen 100 % erneuerbare Energien ! MetropolSolar Rhein-Neckar e.V. www.sonnenfluesterer.de 20.2.2009
  • 2.
  • 3. Dach-Photovoltaikanlage 45.000 Quadratmeter 5.000 kW Leistung ca. 30.000 Module 23 Millionen Euro Investition Weltrekord 2004
  • 4. SolarArena Janina I. Sonnen Botschafterin Meister Solarbundesliga 2005 Energie Trends 2008 Solar Wetten
  • 6.  
  • 7.  
  • 8. Kürnbach hat zwar keine Öl- oder Gasquellen – aber unerschöpfliche Sonnenenergie!
  • 9. Einfuhr von fossilen Energieträgern und Rohstoffen nach Deutschland Quelle: www.destatis.de/basis/d/aussh/aushtab2.php
  • 10. Kürnbach Gas Öl Kohle Uran Abfluß von jährlich 2,5 Millionen Euro Einfuhr von: ca. 2.500 Einwohner
  • 11. € 100 € 59 € 25 € 16 Heizöl € 100 Summe € 3 International € 32 Deutschland € 65 Region Holzenergie Wohin fließt unser Geld? Kaufkraftverlust verschiedener Energieträger Quelle: solarcomplex, Holzenergie-Fachverband CH, Fa. Schellinger
  • 12. Dubai hier landet ihr Geld!
  • 13. Russland hier könnte es auch ankommen!
  • 14.
  • 15. Sie können es aber auch behalten!
  • 16. Prozentuale Entwicklung Erneuerbarer Energien am Stromverbrauch
  • 17. Einfamilienhaus 4,3 kWp Pfadfinder mit eigenem Haus 2,0 kWp GmbH mit atypisch stillen Gesellschaftern 5.000 kWp Nachgeführte Anlage 5 kWp auf Verkehrsinsel Werbeobjekt Genossenschaft 11 kWp Gemeinschaftliche Anlagen 10 kWp Investoren Anlagen 30 kWp GmbH und Co. KG 106 kWp Gesellschaftsformen
  • 18. ab 100 Euro Genossenschaft Investitionssummen GmbH mit atypisch stillen Gesellschaftern ab 50.000 Euro Gemeinschaftliche Anlage ab 3.000 Euro Investor auf fremden Dach ab 30.000 Euro Einfamilienhaus ab 10.000 Euro Spendenprojekt ab 10 Euro aber ohne Rendite GmbH & Co. KG ab 2.500 Euro
  • 19.
  • 20.  
  • 21.  
  • 22.  
  • 23.  
  • 24. Photovoltaik Technik Solar modul(e) Der Stromzähler zum Bezug des Stroms bleibt wie bisher Einspeisezähler für Stromverkauf + Halter und Kabel Wechselrichter
  • 26.
  • 27. Hausanschluss-kasten Eigentumsgrenze Öffentliches Netz Zähler 1 2 Richtungs Zähler für Bezug und Lieferung Zähler 2 PV-Anlage 1 Richtungs Zähler für Lieferung mit Rücklaufsperre Elektrogeräte des Kunden Eigenverbrauch: Je selbst produzierter und selbst verbrauchter kWh 25,01 Cent Neu seit 1.1.2009
  • 29. Der Beweis für die Globale Erwärmung