Einführung Communote - Enterprise Microblogging

3.823 Aufrufe

Veröffentlicht am

7 Schritte zur erfolgreichen Einführung von Communote - Enterprise Microblogging in Ihrem Unternehmen.

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.823
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.676
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
56
Kommentare
0
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Einführung Communote - Enterprise Microblogging

  1. 1. Enterprise Microblogging. Die Einführung im Unternehmen.
  2. 2. Kennen Sie schon unsere Präsentationen? Die Revolution der Wie kommuniziere ich Kommunikation. heute? Anwendungsfälle. Wo setze ich Microblogging im Unternehmen ein? www.communote.com twitter.com/communote slideshare.net/communote youtube.com/communoteCom
  3. 3. Das Problem: Geschlossene Kommunikation Telefon und E-Mail cc und @all Mails dominieren den Alltag… Keine Nachvollziehbarkeit Struktur und und Dokumentation Übersicht fehlen Informationen gehen verloren!
  4. 4. Sie sind von Communote Enterprise Microblogging und den Anwendungsfällen überzeugt?
  5. 5. Informationen teilen z.B. Status & Links, Dokumente, … Gesprächsnotizen Andere Informations- schnipsel Fragen & Antworten Einsatz von Communote Social Communication als eigenständiger Kommunikationskanal um Sichtbarkeit zu schaffen.
  6. 6. Haben Sie einen Communote Account angelegt? www.communote.com
  7. 7. … und sich mit den Funktionen vertraut gemacht? Administrations- bereich Auswahl der Themen/Projekt- Suche: Volltext, blogs Schlagworte und Autoren Eintrag der Nachricht inkl. Anhänge Schlagwortwolke (Tagcloud) Auswahl der Ansicht über Tabs chronologische Darstellung der Posts Anzeige der Autoren
  8. 8. Doch Sie wissen nicht, wie sie mit Communote richtig starten sollen? Sicherheit Integration Themen/Projekte Change Management Nutzen Enterprise 2.0 Strategie
  9. 9. Wir können Ihnen dabei helfen. Steigern Sie die Produktivität durch den Einsatz moderner Kommunikation. Schritt für Schritt.
  10. 10. Schauen Sie Ihr Umfeld genau an. Informationen/Ergebnisse aus … Post IT Folie Themen/Projekte Gesprächen (einzeln, im Team) Beteiligte und Rollen Meetings Personen Themen Orte Telefon, E-Mail, Chat (Städte, im Büro/zuhause, unterwegs) Dokumente, Informationen Kommunikationskanäle Arbeitsumfeld
  11. 11. Transparente (Projekt-) Nachvollziehbare Kommunikation Entscheidungs- prozesse Verbesserung der Innovationskraft Zufriedene Mitarbeiter Legen Sie konkrete Ziele fest die Sie mit dem Einsatz von Communote erreichen wollen.
  12. 12. Gewinnen Sie Partner aus dem Management für den Einsatz von Microblogging in Teams zu Themen und Projekten. Nutzen Sie Microblogging auch in Change Management Prozessen!
  13. 13. Handeln Sie nach dem Prinzip: „ Start small, think big! “
  14. 14. 7 Schritte zum Erfolg
  15. 15. Schritt 1 Teilnehmer einladen.
  16. 16. • Stellen Sie den konkreten Nutzen von Microblogging dar. • Begeistern und Überzeugen Sie von der Idee der neuen Art der offenen Kommunikation mit Kurznachrichten. • Geben sie eine kurze Einführung in Communote. • Gewinnen Sie Unterstützer und erste Nutzer! • Stellen Sie sicher, dass alle potentiellen Teilnehmer einen Zugang haben.
  17. 17. Schritt 2 Themen und Einsatzbereiche definieren.
  18. 18. • Gibt es aktuell Themen/Projekte für die sich der Einsatz von Enterprise Microblogging anbietet? (z.B. Projekte in verteilten Teams oder mit vielen Stakeholdern) • Gibt es einen allgemeinen Ansatzpunkt zur Verbesserung der Teamkommunikation? (Austausch von Status, Ideen, aktuellen Informationen)
  19. 19. Schritt 3 2 erste Erfahrungen Themen und sammeln Einsatzbereiche finden
  20. 20. • Sammeln Sie erste Erfahrungen in einem begrenzten Teilnehmerkreis mit ausgewählten Themen/Projekten. • Geben Sie den Teilnehmern die Möglichkeit sich mit der neuen Art der Kommunikation vertraut zu machen. • Sammeln und bewerten Sie Feedback. • Evaluieren Sie Potentiale und weitere Einsatzbereiche.
  21. 21. Schritt 4 Spielregeln festlegen
  22. 22. • Definieren Sie auf Basis Ihrer ersten Erfahrungen einige wenige verbindliche (Spiel-)Regeln: • Legen Sie fest welche Informationen in den Microblog gehören. • Vereinbaren Sie Schlagwörter (#Hashtags) für Themen/Projekte. • Vereinbaren Sie wann Blogs offen für alle oder nur für bestimmte Teilnehmer beschränkt sein sollen. • Treffen Sie Vereinbarungen zur Nutzung mit allen Teilnehmer. (z.B. keine weitere Kommunikation üb. E-Mail)
  23. 23. Schritt 5 Integration in vorhandene Strukturen
  24. 24. • Logo und Designanpassungen. • Integration in unternehmensweite Kommunikations- und Informationsportale (Wiki, SharePoint, Intranet, Instant Messaging, RSS). • Nutzung über mobile Endgeräte. • Berücksichtigung von Sicherheitsbestimmungen evtl. Installation hinter der Firewall. • Berücksichtigung von Microblogging in der unternehmens- weiten Enterprise 2.0 Strategie.
  25. 25. Schritt 6 (Durch)Starten…
  26. 26. • Sprechen Sie über Communote. Teilen Sie Ihre Erfahrungen. • Kommunizieren Sie über den Nutzen! • Erklären Sie den Umgang mit dem Tool. • Vermeiden Sie bei Erklärungen weitgehend Fachbegriffe. • Stellen Sie Communote einen grösseren Teilnehmerkreis zur Verfügung. • Implementieren Sie die neue Art der Kommunikation in die täglichen Arbeitsprozesse.
  27. 27. Schritt 7 Ausweiten von Microblogging Themen auf neue und Projekte.
  28. 28. • Gewinnen Sie weitere Multiplikatoren. • Weiten Sie Microblogging auf mehr Themen und Projekte aus. • Erhöhen Sie die Reichweite signifikant und holen Sie mehr Mitarbeiter und Abteilungen an Bord.
  29. 29. Die 7 Schritte in der Übersicht: 1 Teilnehmer einladen. 2 Themen und Einsatzbereiche definieren. 3 erste Erfahrungen sammeln. 4 Spielregeln festlegen. 5 Integration in vorhandene Strukturen 6 (Durch-)Starten. 7 Ausweiten von Microblogging.
  30. 30. Leistungsportfolio Saas Lizenzmodell Consulting Implementierung
  31. 31. Wer sind wir? Communote ist ein Angebot der Communardo Software GmbH. Ihrem Partner Jens Osthues Communardo Software GmbH für Zusammenarbeit Jens.Osthues@communardo.de www.xing.com/profile/jens_osthues im Unternehmen. www.twitter.com/jeos www.communardo.com twitter.com/communardo slideshare.net/communardo

×