Innovative Datendistribution amBeispiel MaschinenbauVoice + IP 2012Sarah Müller31. Oktober 2012
Ziel des Vortrags Sie erfahren heute …   Warum ein traditioneller Softwarehersteller plötzlich   eine Cloud Lösung entwick...
Agenda  1   Die PROCAD GmbH & Co. KG  2   Herausforderung  3   Von der Idee zur Lösung  4   Lessons Learned  5   Jung und ...
PROCAD Zahlen und Fakten              Historie                            Standorte                            Kunden     ...
Agenda  1   Die PROCAD GmbH & Co. KG  2   Herausforderung  3   Von der Idee zur Lösung  4   Lessons Learned  5   Jung und ...
Herausforderung unserer Kunden Probleme beim Datenaustausch in Projekten     Daten >2GB nur per Post         Entwicklungsp...
?                 ?Kapiteleintrag           31.10.2012   Copyright PROCAD   7
Unsere Kunden wollen … Wissen und steuern   wo ein Dokument steht   welche Version aktuell ist   wer momentan daran arbeit...
Die Lösung       Koordinierter Austausch von        Dokumenten in Projekten  Kapiteleintrag            31.10.2012   Copyri...
Agenda  1   Die PROCAD GmbH & Co. KG  2   Herausforderung  3 Von der Idee zur Lösung  4   Lessons Learned  5   Jung und sc...
Von der Idee zur Lösung   Feststellung           Analyse                Konsequenz   Unsere Kunden          Gibt es schon?...
Alles doch nicht so einfach   Wie entwickelt man für die Cloud?   Wie erfolgt die Einbindung in die Organisation?      Auf...
Das Projekt          Einbindung in die   24 Monate Konzeption   Erfolgreiche Beta-Test-            Organisation          &...
PROOM ist die Lösung fürden gesteuerten Austauschvon Dateien in virtuellenProjekträumen.                            31.10....
Eine Lösung für ALLEAdministrator:                     Bereichsleiter:„Ich will ein einfaches Tool für   „Sicherer Datenau...
PROOM bietet noch mehr              Alle Daten auf‘s iPhone und              iPad mit der PROOM App.              Mit PROO...
Was PROOM auszeichnet  Hohe Datensicherheit  Nachvollziehbare Aktivitäten  Schnelle Anbindung „Externer“  SaaS oder On-Pre...
Agenda  1   Die PROCAD GmbH & Co. KG  2   Herausforderung  3   Von der Idee zur Lösung  4 Lessons Learned  5   Jung und sc...
Lessons Learned   Einbindung in die Organisation      Das geht nicht nebenbei!   Entwicklung      Lernprozess      Einfach...
Agenda  1   Die PROCAD GmbH & Co. KG  2   Herausforderung  3   Von der Idee zur Lösung  4   Lessons Learned  5   Jung und ...
Referenzkunde Weltmarktführer für Zahnrad- und Getriebetechnik   1.800 Mitarbeiter   Deutschland, USA, Mexiko, China   Lan...
Referenzkunde Problem beim Datenaustausch   Komplexe In-House-Lösung   Hoher Administrationsaufwand   Geringe Akzeptanz   ...
Referenzkunde Lösung   PROOM On-Premise   (> 50 Projekträume)   Weltweiter Einsatz im täglichen   Business in allen Geschä...
Agenda  1   Die PROCAD GmbH & Co. KG  2   Herausforderung  3   Von der Idee zur Lösung  4   Lessons Learned  5   Jung und ...
Ihre Vorteile auf einen Blick        Keine eigene Infrastruktur        Hohe Flexibilität durch freie        Skalierbarkeit...
Ich bin für Sie da!                              Sarah Müller                              @     sam@procad.de            ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Innovative Datendistribution am Beispiel Maschinenbau

320 Aufrufe

Veröffentlicht am

Voice + IP 2012
Innovative Datendistribution am Beispiel Maschinenbau

Sarah Müller, PROCAD GmbH & Co. KG
Das Blog der Messe Frankfurt zur Digitalisierung des Geschäftslebens:
http://connected.messefrankfurt.com/de/

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
320
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Innovative Datendistribution am Beispiel Maschinenbau

  1. 1. Innovative Datendistribution amBeispiel MaschinenbauVoice + IP 2012Sarah Müller31. Oktober 2012
  2. 2. Ziel des Vortrags Sie erfahren heute … Warum ein traditioneller Softwarehersteller plötzlich eine Cloud Lösung entwickelt hat Vor welchen Herausforderungen wir standen Ob sich eine Cloud Lösung auch für den Maschinenbau lohnt Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 2
  3. 3. Agenda 1 Die PROCAD GmbH & Co. KG 2 Herausforderung 3 Von der Idee zur Lösung 4 Lessons Learned 5 Jung und schon erfolgreich 6 Resümee 31.10.2012 Copyright PROCAD 3
  4. 4. PROCAD Zahlen und Fakten Historie Standorte Kunden Hauptsitz Karlsruhe 2011 100. Mitarbeiter Partner in I, A, CH Partner in USA 1994 Volker Wawer wird Inhaber und GF 1985 Gründung PROCAD Wachstum Partner 90.000 990 110 Microsoft Cloud Services Partner Excellence Award 2011 Mitarbeiter Kunden User 31.10.2012 Copyright PROCAD 4
  5. 5. Agenda 1 Die PROCAD GmbH & Co. KG 2 Herausforderung 3 Von der Idee zur Lösung 4 Lessons Learned 5 Jung und schon erfolgreich 6 Resümee 31.10.2012 Copyright PROCAD 5
  6. 6. Herausforderung unserer Kunden Probleme beim Datenaustausch in Projekten Daten >2GB nur per Post Entwicklungsprozesse „out of time and budget“ Fehlende Datensicherheit Langwierige Abstimmungen Versionskonflikte Veraltete Versionsstände Keine Interaktion mit Nutzern Datenklau durch unsichere Hoher Speicherbedarf durch Übertragung und Ablage lokale Datenablage Know-how Verlust Keine Steuerung und Info zur Dateiverwendung. Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 6
  7. 7. ? ?Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 7
  8. 8. Unsere Kunden wollen … Wissen und steuern wo ein Dokument steht welche Version aktuell ist wer momentan daran arbeitet Dadurch verringert sich Ihr Aufwand werden Sie schneller und Ihre Dateien sind sicher Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 8
  9. 9. Die Lösung Koordinierter Austausch von Dokumenten in Projekten Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 9
  10. 10. Agenda 1 Die PROCAD GmbH & Co. KG 2 Herausforderung 3 Von der Idee zur Lösung 4 Lessons Learned 5 Jung und schon erfolgreich 6 Resümee 31.10.2012 Copyright PROCAD 10
  11. 11. Von der Idee zur Lösung Feststellung Analyse Konsequenz Unsere Kunden Gibt es schon? Wir sind Software- brauchen eine Lösung Vieles, aber hersteller und nichts passendes entwickeln selbst Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 11
  12. 12. Alles doch nicht so einfach Wie entwickelt man für die Cloud? Wie erfolgt die Einbindung in die Organisation? Aufbau- und Ablaufprozess Ressourcen Wie wird eine Cloud-Lösung vermarktet? Product, Price, Place, Promotion Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 12
  13. 13. Das Projekt Einbindung in die 24 Monate Konzeption Erfolgreiche Beta-Test- Organisation & Entwicklung Phase Start Ziel Bildung eines Einführung in den PROOM-Teams Markt Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 13
  14. 14. PROOM ist die Lösung fürden gesteuerten Austauschvon Dateien in virtuellenProjekträumen. 31.10.2012 Copyright PROCAD 14
  15. 15. Eine Lösung für ALLEAdministrator: Bereichsleiter:„Ich will ein einfaches Tool für „Sicherer Datenaustausch!den Datenaustausch – ohne Und ich muss wissen, wer,Schulungs- und Administra- wann, was in einem Projekt-tionsaufwand.“ raum gemacht hat.“ Projektmanager: CAD-Entwickler: „Ich will eine zentrale Daten- „Ich will mich schnell mit drehscheibe, bei der ich Kollegen zu CAD-Modellen bestimme, wer mit welchen austauschen, ohne Angst um Rechten Zugriff hat.“ meine Daten zu haben.“ 31.10.2012 Copyright PROCAD 15
  16. 16. PROOM bietet noch mehr Alle Daten auf‘s iPhone und iPad mit der PROOM App. Mit PROOM Sync auf jedem Device aktuelle Daten – voll automatisch. Integration mit PRO.FILE für schnellen Datenaustausch im PDM/PLM und DMS. PROOM ist vom SaaS- EcoSystem e.V. zertifiziert. 31.10.2012 Copyright PROCAD 16
  17. 17. Was PROOM auszeichnet Hohe Datensicherheit Nachvollziehbare Aktivitäten Schnelle Anbindung „Externer“ SaaS oder On-Premise 31.10.2012 Copyright PROCAD 17
  18. 18. Agenda 1 Die PROCAD GmbH & Co. KG 2 Herausforderung 3 Von der Idee zur Lösung 4 Lessons Learned 5 Jung und schon erfolgreich 6 Resümee 31.10.2012 Copyright PROCAD 18
  19. 19. Lessons Learned Einbindung in die Organisation Das geht nicht nebenbei! Entwicklung Lernprozess Einfach kann schwierig sein! Vermarktung Klassisches PROCAD Marketing ≠ Cloud Marketing Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 19
  20. 20. Agenda 1 Die PROCAD GmbH & Co. KG 2 Herausforderung 3 Von der Idee zur Lösung 4 Lessons Learned 5 Jung und schon erfolgreich 6 Resümee 31.10.2012 Copyright PROCAD 20
  21. 21. Referenzkunde Weltmarktführer für Zahnrad- und Getriebetechnik 1.800 Mitarbeiter Deutschland, USA, Mexiko, China Langjähriger PRO.FILE Kunde PROOM Kunde der ersten Stunde Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 21
  22. 22. Referenzkunde Problem beim Datenaustausch Komplexe In-House-Lösung Hoher Administrationsaufwand Geringe Akzeptanz Datenaustausch über IT-Abteilung Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 22
  23. 23. Referenzkunde Lösung PROOM On-Premise (> 50 Projekträume) Weltweiter Einsatz im täglichen Business in allen Geschäftsbereichen Hohe Akzeptanz Entlastung der IT-Abteilung Kapiteleintrag 31.10.2012 Copyright PROCAD 23
  24. 24. Agenda 1 Die PROCAD GmbH & Co. KG 2 Herausforderung 3 Von der Idee zur Lösung 4 Lessons Learned 5 Jung und schon erfolgreich 6 Resümee 31.10.2012 Copyright PROCAD 24
  25. 25. Ihre Vorteile auf einen Blick Keine eigene Infrastruktur Hohe Flexibilität durch freie Skalierbarkeit Hohe Verfügbarkeit Kein administrativer Aufwand Effiziente Zusammenarbeit Single Source of Document-Konzept Koordinierter Austausch Kein administrativer Aufwand 31.10.2012 Copyright PROCAD 25
  26. 26. Ich bin für Sie da! Sarah Müller @ sam@procad.de web www.proom.de PROCAD GmbH & Co. KG Vincenz-Prießnitz-Str. 3 D-76131 Karlsruhe Germany web www.procad.de 31.10.2012 Copyright PROCAD 26

×