SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 18
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Hast Du heute schon
geMOOCt?
MMassive = 100.000 Teilnehmer
O!Open = keine Zugangskontrollen
O!Online = über das Internet
C!Course = Kurs, Seminar, Workshop
MOOC!
Erfinder = Georg Siemens und Stephen Downes
•  xMOOC
•  „extension“
•  Ursprung Hochschulen (Harvard)
•  feste Struktur
•  kurze Lerneinheiten
•  sehr große Teilnehmerzahl
•  Lernfortschrittkontrolle
•  cMOOC
•  „connectivism“
•  Vernetzung und Austausch
•  flexible Lerninhalte
•  bMOOC
•  blended
•  mit „x“ und „c“ kombinierbar
xMOOC
xMOOC
cMOOC
cMOOC
bMOOC
Das Besondere bei MOOCs
•  hohes Maß an Selbstdisziplin nötig
•  selbstgesteuertes Lernen
•  besondere Kursform
•  straffes Timing
•  Interaktion mit TeilnehmerInnen
•  hohe Absprungsrate (Drop-out-Rate)
•  problematische Zertifizierung und Anerkennung der Leistung
Was brauche ich für einen
MOOC?
•  eine gute Idee, Zielgruppe und Lerninhalte
•  eine MOOC-Plattform
•  mind. ein Weblog, z.B. Wordpress
•  Kommunikationstool wie ein Forum, z.B. grsshopper
•  multimediale Plattform, z.B. iversity, open HPI oder udacity
•  solide Finanzierung
•  kostenpflichtige MOOCs
•  Sponsoring
•  Zusatzangebote
•  Förderungen
•  Crowdfunding
•  viele Teilnehmer
Links
•  Blended MOOC „Lernexzellenz 2.0“
http://elearning-journal.de/index.php?id=736
•  MOOC-Liste in Deutsch
http://www.mooc-list.com/language/german
•  Iversity
https://iversity.org/courses?r=a882d
•  coursera
https://www.coursera.org
•  COER13
https://www.coer13.de
•  MOOC-Plattformen
http://grsshopper.downes.ca/about.htm
https://openhpi.de/?locale=de
https://www.udacity.com
Ich lade Sie ein...
  Creative Commons richtig
lizenzieren und nutzen
  OER – Bildung für alle
Quellen:
•  Folie 3: CC-BY-NC-3.0 by PolandMFA via flickr
•  Folie 4: CC-BY-3.0 by Bundesarchiv, Bild 183-25607-0003
•  Folie 5: CC-BY-3.0 by Udo Herzog via flickr
•  Folie 6: CC-BY-SA-3.0 by this.is.seba via flickr
•  Folie 15: CC-BY-SA by lumaxart und CC-BY-SA / by AJC1 und
CC-BY-SA / lumaxart
•  erstellt von: Hedwig Seipel
http://www.seipel-marketing.de/elearning.html
http://seipel-elearning.blogspot.de
Email an: hs@seipel-marketing.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Sesión cuatro
Sesión cuatroSesión cuatro
Sesión cuatro
daris_liz
 
Una visita al pasillo del horror
Una visita al pasillo del horrorUna visita al pasillo del horror
Una visita al pasillo del horror
Claudette1214
 
Sistema operativo
Sistema operativoSistema operativo
Sistema operativo
aleja940401
 
foodwatch-Report 2013: Von Maden und Mäusen
foodwatch-Report 2013: Von Maden und Mäusenfoodwatch-Report 2013: Von Maden und Mäusen
foodwatch-Report 2013: Von Maden und Mäusen
foodwatchDE
 
Mapa mental de elementos de la calidad total. marianella mendoza
Mapa mental de elementos de la calidad total. marianella mendozaMapa mental de elementos de la calidad total. marianella mendoza
Mapa mental de elementos de la calidad total. marianella mendoza
marianellamendoza
 
Comunicacion herramienta de la web
Comunicacion herramienta de la webComunicacion herramienta de la web
Comunicacion herramienta de la web
ROUSMARYGMB
 
Instalación windows xp
Instalación windows xpInstalación windows xp
Instalación windows xp
carlosyehevi
 

Andere mochten auch (20)

CBT Medical Deutschland
CBT Medical DeutschlandCBT Medical Deutschland
CBT Medical Deutschland
 
3 d drucker - für hobbyisten und die industrie
3 d drucker - für hobbyisten und die industrie3 d drucker - für hobbyisten und die industrie
3 d drucker - für hobbyisten und die industrie
 
Sesión cuatro
Sesión cuatroSesión cuatro
Sesión cuatro
 
Una visita al pasillo del horror
Una visita al pasillo del horrorUna visita al pasillo del horror
Una visita al pasillo del horror
 
Bestes DJ Set für Anfänger: 21 Tipps von Profi DJs
Bestes DJ Set für Anfänger: 21 Tipps von Profi DJsBestes DJ Set für Anfänger: 21 Tipps von Profi DJs
Bestes DJ Set für Anfänger: 21 Tipps von Profi DJs
 
Punto bilë dossierprensa_2010-2011
Punto bilë dossierprensa_2010-2011Punto bilë dossierprensa_2010-2011
Punto bilë dossierprensa_2010-2011
 
La Constitucionalizacion del Arbitraje
La Constitucionalizacion del ArbitrajeLa Constitucionalizacion del Arbitraje
La Constitucionalizacion del Arbitraje
 
Judith II: Klimt Goldmünzen bei Münze Österreich
Judith II: Klimt Goldmünzen bei Münze ÖsterreichJudith II: Klimt Goldmünzen bei Münze Österreich
Judith II: Klimt Goldmünzen bei Münze Österreich
 
Sistema operativo
Sistema operativoSistema operativo
Sistema operativo
 
foodwatch-Report 2013: Von Maden und Mäusen
foodwatch-Report 2013: Von Maden und Mäusenfoodwatch-Report 2013: Von Maden und Mäusen
foodwatch-Report 2013: Von Maden und Mäusen
 
Carlos S. Auto-Descripción. 3r A CURS 2014-15
Carlos S.  Auto-Descripción. 3r A CURS 2014-15Carlos S.  Auto-Descripción. 3r A CURS 2014-15
Carlos S. Auto-Descripción. 3r A CURS 2014-15
 
Mapa mental de elementos de la calidad total. marianella mendoza
Mapa mental de elementos de la calidad total. marianella mendozaMapa mental de elementos de la calidad total. marianella mendoza
Mapa mental de elementos de la calidad total. marianella mendoza
 
M-Files unterstützt Stadt Vantaa als Vorreiter in der Digitalisierung
M-Files unterstützt Stadt Vantaa als Vorreiter in der DigitalisierungM-Files unterstützt Stadt Vantaa als Vorreiter in der Digitalisierung
M-Files unterstützt Stadt Vantaa als Vorreiter in der Digitalisierung
 
Rutschhemmende Oberflächen mit flüssigen Kunststoffen
Rutschhemmende Oberflächen mit flüssigen KunststoffenRutschhemmende Oberflächen mit flüssigen Kunststoffen
Rutschhemmende Oberflächen mit flüssigen Kunststoffen
 
Cuzcatlán donde bate la mar del sur.
Cuzcatlán donde bate la mar del sur.Cuzcatlán donde bate la mar del sur.
Cuzcatlán donde bate la mar del sur.
 
Carlos P. Auto-Descripción. 3r B CURS 2014-15
Carlos P.  Auto-Descripción. 3r B CURS 2014-15Carlos P.  Auto-Descripción. 3r B CURS 2014-15
Carlos P. Auto-Descripción. 3r B CURS 2014-15
 
Comunicacion herramienta de la web
Comunicacion herramienta de la webComunicacion herramienta de la web
Comunicacion herramienta de la web
 
Instalación windows xp
Instalación windows xpInstalación windows xp
Instalación windows xp
 
Membresia aace peru
Membresia aace peruMembresia aace peru
Membresia aace peru
 
Remax single family home market reports for team Paris911 focused cities
Remax single family home market reports for team Paris911 focused citiesRemax single family home market reports for team Paris911 focused cities
Remax single family home market reports for team Paris911 focused cities
 

Ähnlich wie Webinar "Hast Du heute schon geMOOCt?"

Ähnlich wie Webinar "Hast Du heute schon geMOOCt?" (20)

Potenziale von MOOCs für Hochschulen und Studierende
Potenziale von MOOCs für Hochschulen und StudierendePotenziale von MOOCs für Hochschulen und Studierende
Potenziale von MOOCs für Hochschulen und Studierende
 
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCsOffene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
 
Die österreichische MOOC-Plattform iMooX
Die österreichische MOOC-Plattform iMooXDie österreichische MOOC-Plattform iMooX
Die österreichische MOOC-Plattform iMooX
 
MOOC goes OER und umgekehrt
MOOC goes OER und umgekehrtMOOC goes OER und umgekehrt
MOOC goes OER und umgekehrt
 
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine Standortbestimmung
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine StandortbestimmungMassive Open Online Courses (MOOCs): Eine Standortbestimmung
Massive Open Online Courses (MOOCs): Eine Standortbestimmung
 
"How to MOOC" - Planung eines MOOCs
"How to MOOC" - Planung eines MOOCs"How to MOOC" - Planung eines MOOCs
"How to MOOC" - Planung eines MOOCs
 
All About MOOCs
All About MOOCsAll About MOOCs
All About MOOCs
 
Gute MOOCs - böse MOOCs? Openness als Killerkriterium - re:publica 2013 - Dör...
Gute MOOCs - böse MOOCs? Openness als Killerkriterium - re:publica 2013 - Dör...Gute MOOCs - böse MOOCs? Openness als Killerkriterium - re:publica 2013 - Dör...
Gute MOOCs - böse MOOCs? Openness als Killerkriterium - re:publica 2013 - Dör...
 
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren könnenMOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
 
Geschäftsmodelle für MOOCs [?]
Geschäftsmodelle für MOOCs [?]Geschäftsmodelle für MOOCs [?]
Geschäftsmodelle für MOOCs [?]
 
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
Massive Open Online Course | Vortrag an der UB Tübingen im Juni 2014
 
MOOC-Maker Canvas [de]
MOOC-Maker Canvas [de]MOOC-Maker Canvas [de]
MOOC-Maker Canvas [de]
 
151218 oer in der erwachsenenbildung oe_rup
151218 oer in der erwachsenenbildung oe_rup151218 oer in der erwachsenenbildung oe_rup
151218 oer in der erwachsenenbildung oe_rup
 
MOOCs: Stand, Perspektiven und Potenziale
MOOCs: Stand, Perspektiven und PotenzialeMOOCs: Stand, Perspektiven und Potenziale
MOOCs: Stand, Perspektiven und Potenziale
 
Open KnowledgeWorker „Knowing is great, sharing knowledge is better.“
Open KnowledgeWorker „Knowing is great, sharing knowledge is better.“Open KnowledgeWorker „Knowing is great, sharing knowledge is better.“
Open KnowledgeWorker „Knowing is great, sharing knowledge is better.“
 
MOOCs & regionale Bildung
MOOCs & regionale BildungMOOCs & regionale Bildung
MOOCs & regionale Bildung
 
Präsentation DGHD 2014 von Andrea Lißner und Marlen Dubrau
Präsentation DGHD 2014 von Andrea Lißner und Marlen DubrauPräsentation DGHD 2014 von Andrea Lißner und Marlen Dubrau
Präsentation DGHD 2014 von Andrea Lißner und Marlen Dubrau
 
Bvob zukunft personal mooc
Bvob zukunft personal moocBvob zukunft personal mooc
Bvob zukunft personal mooc
 
Arnold el tag_jena_131022
Arnold el tag_jena_131022Arnold el tag_jena_131022
Arnold el tag_jena_131022
 
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und Beispiele
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und BeispieleWeb Literacy in der Lehre - Erfahrungen und Beispiele
Web Literacy in der Lehre - Erfahrungen und Beispiele
 

Webinar "Hast Du heute schon geMOOCt?"

  • 1. Hast Du heute schon geMOOCt?
  • 2.
  • 3. MMassive = 100.000 Teilnehmer
  • 4. O!Open = keine Zugangskontrollen
  • 5. O!Online = über das Internet
  • 6. C!Course = Kurs, Seminar, Workshop
  • 7. MOOC! Erfinder = Georg Siemens und Stephen Downes
  • 8. •  xMOOC •  „extension“ •  Ursprung Hochschulen (Harvard) •  feste Struktur •  kurze Lerneinheiten •  sehr große Teilnehmerzahl •  Lernfortschrittkontrolle •  cMOOC •  „connectivism“ •  Vernetzung und Austausch •  flexible Lerninhalte •  bMOOC •  blended •  mit „x“ und „c“ kombinierbar
  • 10. xMOOC
  • 11. cMOOC
  • 12. cMOOC
  • 13. bMOOC
  • 14. Das Besondere bei MOOCs •  hohes Maß an Selbstdisziplin nötig •  selbstgesteuertes Lernen •  besondere Kursform •  straffes Timing •  Interaktion mit TeilnehmerInnen •  hohe Absprungsrate (Drop-out-Rate) •  problematische Zertifizierung und Anerkennung der Leistung
  • 15. Was brauche ich für einen MOOC? •  eine gute Idee, Zielgruppe und Lerninhalte •  eine MOOC-Plattform •  mind. ein Weblog, z.B. Wordpress •  Kommunikationstool wie ein Forum, z.B. grsshopper •  multimediale Plattform, z.B. iversity, open HPI oder udacity •  solide Finanzierung •  kostenpflichtige MOOCs •  Sponsoring •  Zusatzangebote •  Förderungen •  Crowdfunding •  viele Teilnehmer
  • 16. Links •  Blended MOOC „Lernexzellenz 2.0“ http://elearning-journal.de/index.php?id=736 •  MOOC-Liste in Deutsch http://www.mooc-list.com/language/german •  Iversity https://iversity.org/courses?r=a882d •  coursera https://www.coursera.org •  COER13 https://www.coer13.de •  MOOC-Plattformen http://grsshopper.downes.ca/about.htm https://openhpi.de/?locale=de https://www.udacity.com
  • 17. Ich lade Sie ein...   Creative Commons richtig lizenzieren und nutzen   OER – Bildung für alle
  • 18. Quellen: •  Folie 3: CC-BY-NC-3.0 by PolandMFA via flickr •  Folie 4: CC-BY-3.0 by Bundesarchiv, Bild 183-25607-0003 •  Folie 5: CC-BY-3.0 by Udo Herzog via flickr •  Folie 6: CC-BY-SA-3.0 by this.is.seba via flickr •  Folie 15: CC-BY-SA by lumaxart und CC-BY-SA / by AJC1 und CC-BY-SA / lumaxart •  erstellt von: Hedwig Seipel http://www.seipel-marketing.de/elearning.html http://seipel-elearning.blogspot.de Email an: hs@seipel-marketing.de