SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Mobile Health und Fitness -
Anforderungsanalyse für Senioren
Präsentation der Masterarbeit
zur Erlangung des akademischen Grades „Master of Engineering“
von Nadine Edelmann
Fachbereich VI | Informatik und Medien
Masterstudium Druck- und Medientechnik
Betreuer: Prof. Dr. Ilona Buchem | Gutachter: Prof. Dr. Dragan Macos
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
1. Ziel
2. Vorgehensweise & Methode
3. Ergebnisse
4. Zusammenfassung & Ausblick
Agenda
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ziel
1 /16
Anforderungsanalyse
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
nicht-funktionale Anforderungen funktionale Anforderungen
Benutzbarkeitsanforderungen Qualitätsanforderungen
Benutzeranforderungen Systemanforderungen
Benutzererlebnis(Teil 210) Dialoggestaltung (Teil 110) Gebrauchstauglichkeit (Teil 11)
ISO-Norm 9241
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ziel
2 /16
Marktüberblick Anforderungen für Senioren
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Vorgehensweise & Methode
3 /16
theoretische Grundlagen Überblick Anforderungensanalyse
ISO-Norm 9241
electronic Health
mobile Health
mobile Fitness
3 Bereiche
mobile Applikationen
Wearable Devices
AAL-Systeme
Literaturanalyse
Experteninterviews
Hypothesen
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Vorgehensweise & Methode
4 /16
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Literaturanalyse Experteninterviews
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
5 /16
Mobile
Applikationen
Instant
Heart Rate
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
6 /16
Wearable
Devices
Produktgruppen
Armbänder
Armbanduhren
erweiterte Armbänder und Armbanduhren
Clips
Kopfhörer
Gurte
medizinische Messmodule
Schlafüberwachungssysteme
Körperanalyse-Waagen
Kleidung
besondere Wearable Devices
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
7 /16
altersgerechte
Assistenzsysteme
Einsatz im Haushalt
● Smart Home Systeme
● telemedizinische Betreuungssysteme
Einsatz außerhalb des Haushaltes
● mobile Notruf- und Ortungssysteme
● sonstige Hilfsmittel
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
8 /16
Überblick
mobile
Lösungen
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
9 /16
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Benutzererlebnis Dialoggestaltung Gebrauchstauglichkeit
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
10/16
● Art der Werbung
● Vertriebsart
● Gestaltung der Verpackung
● Aspekte für Anschaffung und Unterhalt
● Unterstützung bei der Bedienung
● Menüführung
● Gestaltung der Bedienoberfläche
● sprachliche Gestaltung der Dialogtexte
● Eigenschaften des Touchscreens
● Beschaffenheit der Tasten
● Erlernung der Bedienung
● Tragekomfort
● Beschaffenheit des Materials
● Wirkung auf Außenstehende
● Einbindung in den Tagesrhythmus
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Benutzererlebnis Dialoggestaltung Gebrauchstauglichkeit
Literaturanalyse
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
11/16
● Art der Werbung
● Vertriebsart
● Gestaltung der Verpackung
● Aspekte für Anschaffung und Unterhalt
● Unterstützung bei der Bedienung
● Menüführung
● Gestaltung der Bedienoberfläche
● sprachliche Gestaltung der Dialogtexte
● Eigenschaften des Touchscreens
● Beschaffenheit der Tasten
● Erlernung der Bedienung
● Tragekomfort
● Beschaffenheit des Materials
● Wirkung auf Außenstehende
● Einbindung in den Tagesrhythmus
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Benutzererlebnis Dialoggestaltung Gebrauchstauglichkeit
Literaturanalyse
Experteninterview
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
12/16
● Art der Werbung
● Vertriebsart
● Gestaltung der Verpackung
● Aspekte für Anschaffung und Unterhalt
● Unterstützung bei der Bedienung
● Menüführung
● Gestaltung der Bedienoberfläche
● sprachliche Gestaltung der Dialogtexte
● Eigenschaften des Touchscreens
● Beschaffenheit der Tasten
● Erlernung der Bedienung
● Tragekomfort
● Beschaffenheit des Materials
● Wirkung auf Außenstehende
● Einbindung in den Tagesrhythmus
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Benutzererlebnis Dialoggestaltung Gebrauchstauglichkeit
Literaturanalyse
Experteninterview
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
13/16
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Literaturanalyse
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
14/16
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Experteninterview
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Ergebnisse
15/16
Hypothesen
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren
Zusammenfassung & Ausblick
16 /16
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Zusammenfassung
● schnelle Innovationen → fehlende Sozialisation
● nachlassende Lernleistungsfähigkeit → höheres Interesse an Gesundheit
● Einzug & Vernetzung in alle Lebensbereiche
● heterogene Gruppe mit spezifischen Bedürfnissen
Ausblick
● technikaffinere Gruppe erreicht das Rentenalter
● Anforderungen ändern sich bzw. sind universal
Quellenangaben
Deckblatt
http://www.flaticon.com/
Seite 2
http://www.nieheim.de/uploads/pics/Fotolia_11445960_M_01.jpg
Seite 3
https://cdn1.iconfinder.com/data/icons/ie_Bright/512/internet_earth.png
http://lempnet.itcilo.org/images/icon-interview/image_preview
http://wiki-commons.genealogy.net/images/thumb/b/b0/Icon_portal_digital_library.svg/320px-Icon_portal_digital_library.svg.png
http://de.freepik.com/psd-kostenlos/suchen-symbol--psd-lupe_567833.htm
http://onlinemarketing.de/wp-content/uploads/2012/03/daten-800x600.jpg
Seite 4
eigene Darstellung
(auch siehe Masterarbeit)
ASUS ZenWatch
SAMSUNG Gear S LG G Watch R Moto 360
Apple Watch
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Epson Pulsense Fit Sony SmartBand Talk Orbit Runtastic
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Robotertechnik
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Bachelor Thesis
Bachelor ThesisBachelor Thesis
Bachelor Thesis
Stefan Kennedie
 
Präsentation Defensio Masterarbeit
Präsentation Defensio MasterarbeitPräsentation Defensio Masterarbeit
Präsentation Defensio Masterarbeit
Gerhard Pilz
 
Mobile Applikationen: Idee, Konzeption, Architektur - Erfolgreicher Start für...
Mobile Applikationen: Idee, Konzeption, Architektur - Erfolgreicher Start für...Mobile Applikationen: Idee, Konzeption, Architektur - Erfolgreicher Start für...
Mobile Applikationen: Idee, Konzeption, Architektur - Erfolgreicher Start für...
IKS Gesellschaft für Informations- und Kommunikationssysteme mbH
 
UX Camp Nov 2023_upload.pptx
UX Camp Nov 2023_upload.pptxUX Camp Nov 2023_upload.pptx
UX Camp Nov 2023_upload.pptx
Amir Ansari
 
あなたの業務に機械学習を活用する5つのポイント
あなたの業務に機械学習を活用する5つのポイントあなたの業務に機械学習を活用する5つのポイント
あなたの業務に機械学習を活用する5つのポイント
Shohei Hido
 
論文のいろは
論文のいろは論文のいろは
論文のいろは
Shu Sakamoto
 
Tutorial on Sequence Aware Recommender Systems - ACM RecSys 2018
Tutorial on Sequence Aware Recommender Systems - ACM RecSys 2018Tutorial on Sequence Aware Recommender Systems - ACM RecSys 2018
Tutorial on Sequence Aware Recommender Systems - ACM RecSys 2018
Massimo Quadrana
 
Hands on Explainable Recommender Systems with Knowledge Graphs @ RecSys22
Hands on Explainable Recommender Systems with Knowledge Graphs @ RecSys22Hands on Explainable Recommender Systems with Knowledge Graphs @ RecSys22
Hands on Explainable Recommender Systems with Knowledge Graphs @ RecSys22
GiacomoBalloccu
 
人工知能と社会
人工知能と社会人工知能と社会
人工知能と社会
Hiroshi Nakagawa
 
WUD 2019 — UX Maturity Levels and You (Darren Hood)
WUD 2019 — UX Maturity Levels and You (Darren Hood)WUD 2019 — UX Maturity Levels and You (Darren Hood)
WUD 2019 — UX Maturity Levels and You (Darren Hood)
Darren Hood, MSUXD
 
推荐系统 本科课件
 推荐系统 本科课件 推荐系统 本科课件
推荐系统 本科课件
Yueshen Xu
 
研究発表のやり方
研究発表のやり方研究発表のやり方
研究発表のやり方
Akinori Ito
 
제 19회 보아즈(BOAZ) 빅데이터 컨퍼런스 - [COLLABO-AZ] : 고객 세그멘테이션 기반 개인 맞춤형 추천시스템 for 루빗
제 19회 보아즈(BOAZ) 빅데이터 컨퍼런스 - [COLLABO-AZ] : 고객 세그멘테이션 기반 개인 맞춤형 추천시스템 for 루빗제 19회 보아즈(BOAZ) 빅데이터 컨퍼런스 - [COLLABO-AZ] : 고객 세그멘테이션 기반 개인 맞춤형 추천시스템 for 루빗
제 19회 보아즈(BOAZ) 빅데이터 컨퍼런스 - [COLLABO-AZ] : 고객 세그멘테이션 기반 개인 맞춤형 추천시스템 for 루빗
BOAZ Bigdata
 
How to build a recommender system?
How to build a recommender system?How to build a recommender system?
How to build a recommender system?
blueace
 
Splunk Data Stream Processor (DSP)
Splunk Data Stream Processor (DSP)Splunk Data Stream Processor (DSP)
Splunk Data Stream Processor (DSP)
Anthony Reinke
 
Solving Design Problem in 2.5 Hours with Google Design Sprint
Solving Design Problem in 2.5 Hours with Google Design SprintSolving Design Problem in 2.5 Hours with Google Design Sprint
Solving Design Problem in 2.5 Hours with Google Design Sprint
Borrys Hasian
 
情報検索のためのユーザモデル
情報検索のためのユーザモデル情報検索のためのユーザモデル
情報検索のためのユーザモデル
kt.mako
 
Tutorial on sequence aware recommender systems - UMAP 2018
Tutorial on sequence aware recommender systems - UMAP 2018Tutorial on sequence aware recommender systems - UMAP 2018
Tutorial on sequence aware recommender systems - UMAP 2018
Paolo Cremonesi
 
Temporal based Recommendation System
Temporal based Recommendation SystemTemporal based Recommendation System
Temporal based Recommendation System
Nurfadhlina Mohd Sharef
 
BigQuery MLの行列分解モデルを 用いた推薦システムの基礎
BigQuery MLの行列分解モデルを 用いた推薦システムの基礎BigQuery MLの行列分解モデルを 用いた推薦システムの基礎
BigQuery MLの行列分解モデルを 用いた推薦システムの基礎
幸太朗 岩澤
 

Was ist angesagt? (20)

Bachelor Thesis
Bachelor ThesisBachelor Thesis
Bachelor Thesis
 
Präsentation Defensio Masterarbeit
Präsentation Defensio MasterarbeitPräsentation Defensio Masterarbeit
Präsentation Defensio Masterarbeit
 
Mobile Applikationen: Idee, Konzeption, Architektur - Erfolgreicher Start für...
Mobile Applikationen: Idee, Konzeption, Architektur - Erfolgreicher Start für...Mobile Applikationen: Idee, Konzeption, Architektur - Erfolgreicher Start für...
Mobile Applikationen: Idee, Konzeption, Architektur - Erfolgreicher Start für...
 
UX Camp Nov 2023_upload.pptx
UX Camp Nov 2023_upload.pptxUX Camp Nov 2023_upload.pptx
UX Camp Nov 2023_upload.pptx
 
あなたの業務に機械学習を活用する5つのポイント
あなたの業務に機械学習を活用する5つのポイントあなたの業務に機械学習を活用する5つのポイント
あなたの業務に機械学習を活用する5つのポイント
 
論文のいろは
論文のいろは論文のいろは
論文のいろは
 
Tutorial on Sequence Aware Recommender Systems - ACM RecSys 2018
Tutorial on Sequence Aware Recommender Systems - ACM RecSys 2018Tutorial on Sequence Aware Recommender Systems - ACM RecSys 2018
Tutorial on Sequence Aware Recommender Systems - ACM RecSys 2018
 
Hands on Explainable Recommender Systems with Knowledge Graphs @ RecSys22
Hands on Explainable Recommender Systems with Knowledge Graphs @ RecSys22Hands on Explainable Recommender Systems with Knowledge Graphs @ RecSys22
Hands on Explainable Recommender Systems with Knowledge Graphs @ RecSys22
 
人工知能と社会
人工知能と社会人工知能と社会
人工知能と社会
 
WUD 2019 — UX Maturity Levels and You (Darren Hood)
WUD 2019 — UX Maturity Levels and You (Darren Hood)WUD 2019 — UX Maturity Levels and You (Darren Hood)
WUD 2019 — UX Maturity Levels and You (Darren Hood)
 
推荐系统 本科课件
 推荐系统 本科课件 推荐系统 本科课件
推荐系统 本科课件
 
研究発表のやり方
研究発表のやり方研究発表のやり方
研究発表のやり方
 
제 19회 보아즈(BOAZ) 빅데이터 컨퍼런스 - [COLLABO-AZ] : 고객 세그멘테이션 기반 개인 맞춤형 추천시스템 for 루빗
제 19회 보아즈(BOAZ) 빅데이터 컨퍼런스 - [COLLABO-AZ] : 고객 세그멘테이션 기반 개인 맞춤형 추천시스템 for 루빗제 19회 보아즈(BOAZ) 빅데이터 컨퍼런스 - [COLLABO-AZ] : 고객 세그멘테이션 기반 개인 맞춤형 추천시스템 for 루빗
제 19회 보아즈(BOAZ) 빅데이터 컨퍼런스 - [COLLABO-AZ] : 고객 세그멘테이션 기반 개인 맞춤형 추천시스템 for 루빗
 
How to build a recommender system?
How to build a recommender system?How to build a recommender system?
How to build a recommender system?
 
Splunk Data Stream Processor (DSP)
Splunk Data Stream Processor (DSP)Splunk Data Stream Processor (DSP)
Splunk Data Stream Processor (DSP)
 
Solving Design Problem in 2.5 Hours with Google Design Sprint
Solving Design Problem in 2.5 Hours with Google Design SprintSolving Design Problem in 2.5 Hours with Google Design Sprint
Solving Design Problem in 2.5 Hours with Google Design Sprint
 
情報検索のためのユーザモデル
情報検索のためのユーザモデル情報検索のためのユーザモデル
情報検索のためのユーザモデル
 
Tutorial on sequence aware recommender systems - UMAP 2018
Tutorial on sequence aware recommender systems - UMAP 2018Tutorial on sequence aware recommender systems - UMAP 2018
Tutorial on sequence aware recommender systems - UMAP 2018
 
Temporal based Recommendation System
Temporal based Recommendation SystemTemporal based Recommendation System
Temporal based Recommendation System
 
BigQuery MLの行列分解モデルを 用いた推薦システムの基礎
BigQuery MLの行列分解モデルを 用いた推薦システムの基礎BigQuery MLの行列分解モデルを 用いた推薦システムの基礎
BigQuery MLの行列分解モデルを 用いた推薦システムの基礎
 

Andere mochten auch

Bachelor Thesis Presentation
Bachelor Thesis PresentationBachelor Thesis Presentation
Bachelor Thesis Presentation
anderspurup
 
Verteidigung
VerteidigungVerteidigung
Verteidigung
HS Heilbronn
 
Bachelor\'s Thesis Presentation
Bachelor\'s Thesis PresentationBachelor\'s Thesis Presentation
Bachelor\'s Thesis Presentation
Natalia_Ladygina
 
Facebook & Recht Update 2015 - Aktuelle Entwicklungen zu Urheberrecht, Datens...
Facebook & Recht Update 2015 - Aktuelle Entwicklungen zu Urheberrecht, Datens...Facebook & Recht Update 2015 - Aktuelle Entwicklungen zu Urheberrecht, Datens...
Facebook & Recht Update 2015 - Aktuelle Entwicklungen zu Urheberrecht, Datens...
culbricht
 
Professionelle Anforderungsanalyse am Beispiel einer Java-Anwendung zur Betri...
Professionelle Anforderungsanalyse am Beispiel einer Java-Anwendung zur Betri...Professionelle Anforderungsanalyse am Beispiel einer Java-Anwendung zur Betri...
Professionelle Anforderungsanalyse am Beispiel einer Java-Anwendung zur Betri...
GFU Cyrus AG
 
Demokratisches stipendium
Demokratisches stipendiumDemokratisches stipendium
Demokratisches stipendium
ffeats
 
Pfadplanung mit harmonischen Potentialfeldern
Pfadplanung mit harmonischen PotentialfeldernPfadplanung mit harmonischen Potentialfeldern
Pfadplanung mit harmonischen Potentialfeldern
Johannes Diemke
 
20130626abschlusspräsentation
20130626abschlusspräsentation20130626abschlusspräsentation
20130626abschlusspräsentationKarin Ortner
 
Masterthesis Strobl, Klaus: Neue Methoden der Kampagnensteuerung, 2011
Masterthesis Strobl, Klaus: Neue Methoden der Kampagnensteuerung, 2011Masterthesis Strobl, Klaus: Neue Methoden der Kampagnensteuerung, 2011
Masterthesis Strobl, Klaus: Neue Methoden der Kampagnensteuerung, 2011
SYSTEMS CAMPAIGNING AGENCY
 
Konzept für die Website der Technischen Universität Berlin
Konzept für die Website der Technischen Universität BerlinKonzept für die Website der Technischen Universität Berlin
Konzept für die Website der Technischen Universität Berlin
Klaudia Fernowka
 
Formale Fundierung und effizientere Implementierung der schrittbasierten TLDA...
Formale Fundierung und effizientere Implementierung der schrittbasierten TLDA...Formale Fundierung und effizientere Implementierung der schrittbasierten TLDA...
Formale Fundierung und effizientere Implementierung der schrittbasierten TLDA...
Universität Rostock
 
Open Bades Action Lab
Open Bades Action Lab Open Bades Action Lab
Open Bades Action Lab
Ilona Buchem
 
Masterarbeit Content Marketing Erfolgsfaktoren (Einleitung)
Masterarbeit Content Marketing Erfolgsfaktoren (Einleitung)Masterarbeit Content Marketing Erfolgsfaktoren (Einleitung)
Masterarbeit Content Marketing Erfolgsfaktoren (Einleitung)
Thomas Peham
 
Bachelorarbeit - Androidsicherheit kritisch betrachtet
Bachelorarbeit - Androidsicherheit kritisch betrachtetBachelorarbeit - Androidsicherheit kritisch betrachtet
Bachelorarbeit - Androidsicherheit kritisch betrachtetStefan Bürger
 
Verteidigung PH HD: Medien, Wissen, Lernen
Verteidigung PH HD: Medien, Wissen, LernenVerteidigung PH HD: Medien, Wissen, Lernen
Verteidigung PH HD: Medien, Wissen, LernenFriedrich - A. Ittner
 
Verteidigung Masterarbeit "MOOCs an deutschsprachigen Hochschulen: Eine Analy...
Verteidigung Masterarbeit "MOOCs an deutschsprachigen Hochschulen: Eine Analy...Verteidigung Masterarbeit "MOOCs an deutschsprachigen Hochschulen: Eine Analy...
Verteidigung Masterarbeit "MOOCs an deutschsprachigen Hochschulen: Eine Analy...Daniela Wolf
 

Andere mochten auch (16)

Bachelor Thesis Presentation
Bachelor Thesis PresentationBachelor Thesis Presentation
Bachelor Thesis Presentation
 
Verteidigung
VerteidigungVerteidigung
Verteidigung
 
Bachelor\'s Thesis Presentation
Bachelor\'s Thesis PresentationBachelor\'s Thesis Presentation
Bachelor\'s Thesis Presentation
 
Facebook & Recht Update 2015 - Aktuelle Entwicklungen zu Urheberrecht, Datens...
Facebook & Recht Update 2015 - Aktuelle Entwicklungen zu Urheberrecht, Datens...Facebook & Recht Update 2015 - Aktuelle Entwicklungen zu Urheberrecht, Datens...
Facebook & Recht Update 2015 - Aktuelle Entwicklungen zu Urheberrecht, Datens...
 
Professionelle Anforderungsanalyse am Beispiel einer Java-Anwendung zur Betri...
Professionelle Anforderungsanalyse am Beispiel einer Java-Anwendung zur Betri...Professionelle Anforderungsanalyse am Beispiel einer Java-Anwendung zur Betri...
Professionelle Anforderungsanalyse am Beispiel einer Java-Anwendung zur Betri...
 
Demokratisches stipendium
Demokratisches stipendiumDemokratisches stipendium
Demokratisches stipendium
 
Pfadplanung mit harmonischen Potentialfeldern
Pfadplanung mit harmonischen PotentialfeldernPfadplanung mit harmonischen Potentialfeldern
Pfadplanung mit harmonischen Potentialfeldern
 
20130626abschlusspräsentation
20130626abschlusspräsentation20130626abschlusspräsentation
20130626abschlusspräsentation
 
Masterthesis Strobl, Klaus: Neue Methoden der Kampagnensteuerung, 2011
Masterthesis Strobl, Klaus: Neue Methoden der Kampagnensteuerung, 2011Masterthesis Strobl, Klaus: Neue Methoden der Kampagnensteuerung, 2011
Masterthesis Strobl, Klaus: Neue Methoden der Kampagnensteuerung, 2011
 
Konzept für die Website der Technischen Universität Berlin
Konzept für die Website der Technischen Universität BerlinKonzept für die Website der Technischen Universität Berlin
Konzept für die Website der Technischen Universität Berlin
 
Formale Fundierung und effizientere Implementierung der schrittbasierten TLDA...
Formale Fundierung und effizientere Implementierung der schrittbasierten TLDA...Formale Fundierung und effizientere Implementierung der schrittbasierten TLDA...
Formale Fundierung und effizientere Implementierung der schrittbasierten TLDA...
 
Open Bades Action Lab
Open Bades Action Lab Open Bades Action Lab
Open Bades Action Lab
 
Masterarbeit Content Marketing Erfolgsfaktoren (Einleitung)
Masterarbeit Content Marketing Erfolgsfaktoren (Einleitung)Masterarbeit Content Marketing Erfolgsfaktoren (Einleitung)
Masterarbeit Content Marketing Erfolgsfaktoren (Einleitung)
 
Bachelorarbeit - Androidsicherheit kritisch betrachtet
Bachelorarbeit - Androidsicherheit kritisch betrachtetBachelorarbeit - Androidsicherheit kritisch betrachtet
Bachelorarbeit - Androidsicherheit kritisch betrachtet
 
Verteidigung PH HD: Medien, Wissen, Lernen
Verteidigung PH HD: Medien, Wissen, LernenVerteidigung PH HD: Medien, Wissen, Lernen
Verteidigung PH HD: Medien, Wissen, Lernen
 
Verteidigung Masterarbeit "MOOCs an deutschsprachigen Hochschulen: Eine Analy...
Verteidigung Masterarbeit "MOOCs an deutschsprachigen Hochschulen: Eine Analy...Verteidigung Masterarbeit "MOOCs an deutschsprachigen Hochschulen: Eine Analy...
Verteidigung Masterarbeit "MOOCs an deutschsprachigen Hochschulen: Eine Analy...
 

Ähnlich wie Präsentation der Masterarbeit: Mobil Healt& Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren

Scrum und User Centered Design, Usability Coffee, 05.06.2014, St.Gallen
Scrum und User Centered Design, Usability Coffee, 05.06.2014, St.GallenScrum und User Centered Design, Usability Coffee, 05.06.2014, St.Gallen
Scrum und User Centered Design, Usability Coffee, 05.06.2014, St.Gallensoultank AG
 
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Zug, 21.08....
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Zug, 21.08....Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Zug, 21.08....
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Zug, 21.08....
soultank AG
 
Responsive goes Agile!
Responsive goes Agile!Responsive goes Agile!
Responsive goes Agile!
Dirk Pogrzeba
 
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-PräsenzUsability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
userfeedback
 
Meier cyp mobile-learning-2014-10-22
Meier cyp mobile-learning-2014-10-22Meier cyp mobile-learning-2014-10-22
Meier cyp mobile-learning-2014-10-22
scil CH
 
Medien Nachhaltigkeit Informatik
Medien Nachhaltigkeit InformatikMedien Nachhaltigkeit Informatik
Medien Nachhaltigkeit Informatik
Eva Kern
 
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...Swiss eHealth Forum
 
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_agOne konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_agONE Schweiz
 
Uability und User Experience - Ein bisschen darüber geplaudert ...
Uability und User Experience - Ein bisschen darüber geplaudert ...Uability und User Experience - Ein bisschen darüber geplaudert ...
Uability und User Experience - Ein bisschen darüber geplaudert ...
Maria Rauschenberger
 
Medienprojekt: Plenum (Einführung) WiSe 2014/15
Medienprojekt: Plenum (Einführung) WiSe 2014/15Medienprojekt: Plenum (Einführung) WiSe 2014/15
Medienprojekt: Plenum (Einführung) WiSe 2014/15
Martin Rehm
 
app@school
app@schoolapp@school
app@school
Fabian Mundt
 
Usability und User Experience im HR Bereich
Usability und User Experience im HR BereichUsability und User Experience im HR Bereich
Usability und User Experience im HR Bereich
Florian Maximilian Lauck-Wunderlich, MBA
 
USECON_RoX_Workshop_3Us-Basics
USECON_RoX_Workshop_3Us-BasicsUSECON_RoX_Workshop_3Us-Basics
USECON_RoX_Workshop_3Us-Basics
USECON
 
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
Werbeplanung.at Summit
 
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Stephan Schillerwein
 
Wissen - crossmedial vermitteln über Tablet, Smartphone, Web und Print | inar...
Wissen - crossmedial vermitteln über Tablet, Smartphone, Web und Print | inar...Wissen - crossmedial vermitteln über Tablet, Smartphone, Web und Print | inar...
Wissen - crossmedial vermitteln über Tablet, Smartphone, Web und Print | inar...
CCDS_GmbH_25
 
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.deUSEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS GmbH
 
InES Development Day
InES Development DayInES Development Day
InES Development Day
Prof. Dr. Alexander Maedche
 
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
soultank AG
 
SeHF 2014 | Tatsächlichen Mehrwert aud dem "e" ziehen
SeHF 2014 | Tatsächlichen Mehrwert aud dem "e" ziehenSeHF 2014 | Tatsächlichen Mehrwert aud dem "e" ziehen
SeHF 2014 | Tatsächlichen Mehrwert aud dem "e" ziehenSwiss eHealth Forum
 

Ähnlich wie Präsentation der Masterarbeit: Mobil Healt& Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren (20)

Scrum und User Centered Design, Usability Coffee, 05.06.2014, St.Gallen
Scrum und User Centered Design, Usability Coffee, 05.06.2014, St.GallenScrum und User Centered Design, Usability Coffee, 05.06.2014, St.Gallen
Scrum und User Centered Design, Usability Coffee, 05.06.2014, St.Gallen
 
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Zug, 21.08....
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Zug, 21.08....Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Zug, 21.08....
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Zug, 21.08....
 
Responsive goes Agile!
Responsive goes Agile!Responsive goes Agile!
Responsive goes Agile!
 
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-PräsenzUsability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
 
Meier cyp mobile-learning-2014-10-22
Meier cyp mobile-learning-2014-10-22Meier cyp mobile-learning-2014-10-22
Meier cyp mobile-learning-2014-10-22
 
Medien Nachhaltigkeit Informatik
Medien Nachhaltigkeit InformatikMedien Nachhaltigkeit Informatik
Medien Nachhaltigkeit Informatik
 
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
SeHF 2014 | Selbstständig, gesund und mobil: SmartSenior - Intelligente Diens...
 
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_agOne konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
One konferenz2012 usability-intranet-soultank_ag
 
Uability und User Experience - Ein bisschen darüber geplaudert ...
Uability und User Experience - Ein bisschen darüber geplaudert ...Uability und User Experience - Ein bisschen darüber geplaudert ...
Uability und User Experience - Ein bisschen darüber geplaudert ...
 
Medienprojekt: Plenum (Einführung) WiSe 2014/15
Medienprojekt: Plenum (Einführung) WiSe 2014/15Medienprojekt: Plenum (Einführung) WiSe 2014/15
Medienprojekt: Plenum (Einführung) WiSe 2014/15
 
app@school
app@schoolapp@school
app@school
 
Usability und User Experience im HR Bereich
Usability und User Experience im HR BereichUsability und User Experience im HR Bereich
Usability und User Experience im HR Bereich
 
USECON_RoX_Workshop_3Us-Basics
USECON_RoX_Workshop_3Us-BasicsUSECON_RoX_Workshop_3Us-Basics
USECON_RoX_Workshop_3Us-Basics
 
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
 
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
 
Wissen - crossmedial vermitteln über Tablet, Smartphone, Web und Print | inar...
Wissen - crossmedial vermitteln über Tablet, Smartphone, Web und Print | inar...Wissen - crossmedial vermitteln über Tablet, Smartphone, Web und Print | inar...
Wissen - crossmedial vermitteln über Tablet, Smartphone, Web und Print | inar...
 
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.deUSEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
 
InES Development Day
InES Development DayInES Development Day
InES Development Day
 
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
 
SeHF 2014 | Tatsächlichen Mehrwert aud dem "e" ziehen
SeHF 2014 | Tatsächlichen Mehrwert aud dem "e" ziehenSeHF 2014 | Tatsächlichen Mehrwert aud dem "e" ziehen
SeHF 2014 | Tatsächlichen Mehrwert aud dem "e" ziehen
 

Mehr von Nadine Edelmann

Präsentation zum Thema: Crowdsourcing
Präsentation zum Thema: Crowdsourcing Präsentation zum Thema: Crowdsourcing
Präsentation zum Thema: Crowdsourcing
Nadine Edelmann
 
Präsentation Interaktive Infografiken
Präsentation Interaktive InfografikenPräsentation Interaktive Infografiken
Präsentation Interaktive Infografiken
Nadine Edelmann
 
Endpräsentation Senioren & Social Media
Endpräsentation Senioren & Social MediaEndpräsentation Senioren & Social Media
Endpräsentation Senioren & Social Media
Nadine Edelmann
 
Zwischenpräsentation Senioren & Social Media
Zwischenpräsentation Senioren & Social MediaZwischenpräsentation Senioren & Social Media
Zwischenpräsentation Senioren & Social Media
Nadine Edelmann
 
Datenhandling im web 2.0
Datenhandling im web 2.0Datenhandling im web 2.0
Datenhandling im web 2.0
Nadine Edelmann
 
Aufwertung von Printprodukten für die crossmediale Weiterverwertung
Aufwertung von Printprodukten für die crossmediale WeiterverwertungAufwertung von Printprodukten für die crossmediale Weiterverwertung
Aufwertung von Printprodukten für die crossmediale Weiterverwertung
Nadine Edelmann
 

Mehr von Nadine Edelmann (6)

Präsentation zum Thema: Crowdsourcing
Präsentation zum Thema: Crowdsourcing Präsentation zum Thema: Crowdsourcing
Präsentation zum Thema: Crowdsourcing
 
Präsentation Interaktive Infografiken
Präsentation Interaktive InfografikenPräsentation Interaktive Infografiken
Präsentation Interaktive Infografiken
 
Endpräsentation Senioren & Social Media
Endpräsentation Senioren & Social MediaEndpräsentation Senioren & Social Media
Endpräsentation Senioren & Social Media
 
Zwischenpräsentation Senioren & Social Media
Zwischenpräsentation Senioren & Social MediaZwischenpräsentation Senioren & Social Media
Zwischenpräsentation Senioren & Social Media
 
Datenhandling im web 2.0
Datenhandling im web 2.0Datenhandling im web 2.0
Datenhandling im web 2.0
 
Aufwertung von Printprodukten für die crossmediale Weiterverwertung
Aufwertung von Printprodukten für die crossmediale WeiterverwertungAufwertung von Printprodukten für die crossmediale Weiterverwertung
Aufwertung von Printprodukten für die crossmediale Weiterverwertung
 

Präsentation der Masterarbeit: Mobil Healt& Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren

  • 1. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Präsentation der Masterarbeit zur Erlangung des akademischen Grades „Master of Engineering“ von Nadine Edelmann Fachbereich VI | Informatik und Medien Masterstudium Druck- und Medientechnik Betreuer: Prof. Dr. Ilona Buchem | Gutachter: Prof. Dr. Dragan Macos
  • 2. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren 1. Ziel 2. Vorgehensweise & Methode 3. Ergebnisse 4. Zusammenfassung & Ausblick Agenda Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 3. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ziel 1 /16 Anforderungsanalyse Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 nicht-funktionale Anforderungen funktionale Anforderungen Benutzbarkeitsanforderungen Qualitätsanforderungen Benutzeranforderungen Systemanforderungen Benutzererlebnis(Teil 210) Dialoggestaltung (Teil 110) Gebrauchstauglichkeit (Teil 11) ISO-Norm 9241
  • 4. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ziel 2 /16 Marktüberblick Anforderungen für Senioren Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 5. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Vorgehensweise & Methode 3 /16 theoretische Grundlagen Überblick Anforderungensanalyse ISO-Norm 9241 electronic Health mobile Health mobile Fitness 3 Bereiche mobile Applikationen Wearable Devices AAL-Systeme Literaturanalyse Experteninterviews Hypothesen Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 6. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Vorgehensweise & Methode 4 /16 Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 Literaturanalyse Experteninterviews
  • 7. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 5 /16 Mobile Applikationen Instant Heart Rate Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 8. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 6 /16 Wearable Devices Produktgruppen Armbänder Armbanduhren erweiterte Armbänder und Armbanduhren Clips Kopfhörer Gurte medizinische Messmodule Schlafüberwachungssysteme Körperanalyse-Waagen Kleidung besondere Wearable Devices Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 9. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 7 /16 altersgerechte Assistenzsysteme Einsatz im Haushalt ● Smart Home Systeme ● telemedizinische Betreuungssysteme Einsatz außerhalb des Haushaltes ● mobile Notruf- und Ortungssysteme ● sonstige Hilfsmittel Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 10. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 8 /16 Überblick mobile Lösungen Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 11. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 9 /16 Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 Benutzererlebnis Dialoggestaltung Gebrauchstauglichkeit
  • 12. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 10/16 ● Art der Werbung ● Vertriebsart ● Gestaltung der Verpackung ● Aspekte für Anschaffung und Unterhalt ● Unterstützung bei der Bedienung ● Menüführung ● Gestaltung der Bedienoberfläche ● sprachliche Gestaltung der Dialogtexte ● Eigenschaften des Touchscreens ● Beschaffenheit der Tasten ● Erlernung der Bedienung ● Tragekomfort ● Beschaffenheit des Materials ● Wirkung auf Außenstehende ● Einbindung in den Tagesrhythmus Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 Benutzererlebnis Dialoggestaltung Gebrauchstauglichkeit Literaturanalyse
  • 13. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 11/16 ● Art der Werbung ● Vertriebsart ● Gestaltung der Verpackung ● Aspekte für Anschaffung und Unterhalt ● Unterstützung bei der Bedienung ● Menüführung ● Gestaltung der Bedienoberfläche ● sprachliche Gestaltung der Dialogtexte ● Eigenschaften des Touchscreens ● Beschaffenheit der Tasten ● Erlernung der Bedienung ● Tragekomfort ● Beschaffenheit des Materials ● Wirkung auf Außenstehende ● Einbindung in den Tagesrhythmus Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 Benutzererlebnis Dialoggestaltung Gebrauchstauglichkeit Literaturanalyse Experteninterview
  • 14. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 12/16 ● Art der Werbung ● Vertriebsart ● Gestaltung der Verpackung ● Aspekte für Anschaffung und Unterhalt ● Unterstützung bei der Bedienung ● Menüführung ● Gestaltung der Bedienoberfläche ● sprachliche Gestaltung der Dialogtexte ● Eigenschaften des Touchscreens ● Beschaffenheit der Tasten ● Erlernung der Bedienung ● Tragekomfort ● Beschaffenheit des Materials ● Wirkung auf Außenstehende ● Einbindung in den Tagesrhythmus Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 Benutzererlebnis Dialoggestaltung Gebrauchstauglichkeit Literaturanalyse Experteninterview
  • 15. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 13/16 Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 Literaturanalyse
  • 16. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 14/16 Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 Experteninterview
  • 17. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Ergebnisse 15/16 Hypothesen Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 18. Mobile Health und Fitness - Anforderungsanalyse für Senioren Zusammenfassung & Ausblick 16 /16 Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014 Zusammenfassung ● schnelle Innovationen → fehlende Sozialisation ● nachlassende Lernleistungsfähigkeit → höheres Interesse an Gesundheit ● Einzug & Vernetzung in alle Lebensbereiche ● heterogene Gruppe mit spezifischen Bedürfnissen Ausblick ● technikaffinere Gruppe erreicht das Rentenalter ● Anforderungen ändern sich bzw. sind universal
  • 19.
  • 21. ASUS ZenWatch SAMSUNG Gear S LG G Watch R Moto 360 Apple Watch Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 22. Epson Pulsense Fit Sony SmartBand Talk Orbit Runtastic Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 23. Robotertechnik Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014
  • 24. Nadine Edelmann | Präsentation der Masterarbeit | Berlin, 16. 10. 2014