SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Verteidigung

Die Auswirkungen des Wandels im Verhältnis von
      Wissen und Medien auf das LERNEN



    Prüfer: Prof. Dr. Georg Zenkert
            Prof. Dr. Thorsten Lorenz
   Prüfling: Friedrich - Alexander Ittner
Im Kern geht es um...
... den Dialog


      - zwischen Lernenden

      - Lernenden und Lehrenden

      ... mit den Medien als Brücke
I: Das Wissensverständnis
    prägt das Lernen
II: Technische Entwicklungen
beeinflussen sowohl Medien als auch
  das Wissen und unterliegen dabei
 zunehmend ökonomischen Zwängen
III: Medien fungieren als Antreiber
didaktischer Weiterentwicklungen, werden
 dabei in Ihrer positiven Wirkung auf das
        Lernen jedoch überschätzt
Verteidigung PH HD: Medien, Wissen, Lernen

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Verteidigung Masterarbeit "Entwicklung eines E-Learning Programms zur Steiger...
Verteidigung Masterarbeit "Entwicklung eines E-Learning Programms zur Steiger...Verteidigung Masterarbeit "Entwicklung eines E-Learning Programms zur Steiger...
Verteidigung Masterarbeit "Entwicklung eines E-Learning Programms zur Steiger...
Daniela Wolf
 
Verteidigung Masterarbeit
Verteidigung MasterarbeitVerteidigung Masterarbeit
Verteidigung Masterarbeit
wruge
 
Verteidigung der MasterThesis
Verteidigung der MasterThesisVerteidigung der MasterThesis
Verteidigung der MasterThesis
chris2newz
 
treffen_verteidigung_beamer_pdf
treffen_verteidigung_beamer_pdftreffen_verteidigung_beamer_pdf
treffen_verteidigung_beamer_pdf
Andreas Hess
 
1-44-08_31.05.2010.pdf
1-44-08_31.05.2010.pdf1-44-08_31.05.2010.pdf
1-44-08_31.05.2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Kira und louisa
Kira und louisaKira und louisa
Kira und louisa
Jan Funke
 
USP-D Zukunft Personal
USP-D Zukunft PersonalUSP-D Zukunft Personal
USP-D Zukunft Personal
USP-D Deutschland Consulting GmbH
 
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Social Event GmbH
 
Anhang_PM_Qualitätswege_TourNatur_2012.pdf
Anhang_PM_Qualitätswege_TourNatur_2012.pdfAnhang_PM_Qualitätswege_TourNatur_2012.pdf
Anhang_PM_Qualitätswege_TourNatur_2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
BMW_Group_Geschäftsbericht_2010_dt.pdf
BMW_Group_Geschäftsbericht_2010_dt.pdfBMW_Group_Geschäftsbericht_2010_dt.pdf
BMW_Group_Geschäftsbericht_2010_dt.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0
Dirk Zimmermann
 
All star weekend 2011
All star weekend 2011All star weekend 2011
All star weekend 2011
guillemamado
 
USP-D Vertrauenskultur als Beitrag zum Unternehmenserfolg
USP-D Vertrauenskultur als Beitrag zum UnternehmenserfolgUSP-D Vertrauenskultur als Beitrag zum Unternehmenserfolg
USP-D Vertrauenskultur als Beitrag zum Unternehmenserfolg
USP-D Deutschland Consulting GmbH
 

Andere mochten auch (15)

Verteidigung Masterarbeit "Entwicklung eines E-Learning Programms zur Steiger...
Verteidigung Masterarbeit "Entwicklung eines E-Learning Programms zur Steiger...Verteidigung Masterarbeit "Entwicklung eines E-Learning Programms zur Steiger...
Verteidigung Masterarbeit "Entwicklung eines E-Learning Programms zur Steiger...
 
Verteidigung Masterarbeit
Verteidigung MasterarbeitVerteidigung Masterarbeit
Verteidigung Masterarbeit
 
Verteidigung der MasterThesis
Verteidigung der MasterThesisVerteidigung der MasterThesis
Verteidigung der MasterThesis
 
treffen_verteidigung_beamer_pdf
treffen_verteidigung_beamer_pdftreffen_verteidigung_beamer_pdf
treffen_verteidigung_beamer_pdf
 
1-44-08_31.05.2010.pdf
1-44-08_31.05.2010.pdf1-44-08_31.05.2010.pdf
1-44-08_31.05.2010.pdf
 
Plot Comic Merhaba Stuttgart
Plot Comic Merhaba StuttgartPlot Comic Merhaba Stuttgart
Plot Comic Merhaba Stuttgart
 
Kira und louisa
Kira und louisaKira und louisa
Kira und louisa
 
USP-D Zukunft Personal
USP-D Zukunft PersonalUSP-D Zukunft Personal
USP-D Zukunft Personal
 
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal. Vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 
Anhang_PM_Qualitätswege_TourNatur_2012.pdf
Anhang_PM_Qualitätswege_TourNatur_2012.pdfAnhang_PM_Qualitätswege_TourNatur_2012.pdf
Anhang_PM_Qualitätswege_TourNatur_2012.pdf
 
Wasser
WasserWasser
Wasser
 
BMW_Group_Geschäftsbericht_2010_dt.pdf
BMW_Group_Geschäftsbericht_2010_dt.pdfBMW_Group_Geschäftsbericht_2010_dt.pdf
BMW_Group_Geschäftsbericht_2010_dt.pdf
 
Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0Kundenkommunikation 3.0
Kundenkommunikation 3.0
 
All star weekend 2011
All star weekend 2011All star weekend 2011
All star weekend 2011
 
USP-D Vertrauenskultur als Beitrag zum Unternehmenserfolg
USP-D Vertrauenskultur als Beitrag zum UnternehmenserfolgUSP-D Vertrauenskultur als Beitrag zum Unternehmenserfolg
USP-D Vertrauenskultur als Beitrag zum Unternehmenserfolg
 

Mehr von Friedrich - A. Ittner

Was ist l4 l?
Was ist l4 l?Was ist l4 l?
Was ist l4 l?
Friedrich - A. Ittner
 
Fokus Meta-Lernen, Vortrag im Rahmen der "Wenden ..." in Köln 2015
Fokus Meta-Lernen, Vortrag im Rahmen der "Wenden ..." in Köln 2015Fokus Meta-Lernen, Vortrag im Rahmen der "Wenden ..." in Köln 2015
Fokus Meta-Lernen, Vortrag im Rahmen der "Wenden ..." in Köln 2015
Friedrich - A. Ittner
 
140601 Wake Up Call Lern-Kultur Friedrich - A. Ittner
140601 Wake Up Call Lern-Kultur Friedrich - A. Ittner140601 Wake Up Call Lern-Kultur Friedrich - A. Ittner
140601 Wake Up Call Lern-Kultur Friedrich - A. Ittner
Friedrich - A. Ittner
 
Flipped Session: Lernkultur - entdecken, fördern, leben!
Flipped Session: Lernkultur - entdecken, fördern, leben!Flipped Session: Lernkultur - entdecken, fördern, leben!
Flipped Session: Lernkultur - entdecken, fördern, leben!
Friedrich - A. Ittner
 
Lernkultur LLL Kolleg November 2013
Lernkultur LLL Kolleg November 2013Lernkultur LLL Kolleg November 2013
Lernkultur LLL Kolleg November 2013
Friedrich - A. Ittner
 
ÖFEB 2013 (Vortrag) Lernkultur als Mittler zwischen KT und Konst.
ÖFEB 2013 (Vortrag) Lernkultur als Mittler zwischen KT und Konst.ÖFEB 2013 (Vortrag) Lernkultur als Mittler zwischen KT und Konst.
ÖFEB 2013 (Vortrag) Lernkultur als Mittler zwischen KT und Konst.
Friedrich - A. Ittner
 
Lernkultur als (didaktische) Gestaltungsperspektive
Lernkultur als (didaktische) GestaltungsperspektiveLernkultur als (didaktische) Gestaltungsperspektive
Lernkultur als (didaktische) Gestaltungsperspektive
Friedrich - A. Ittner
 
The European IP-Framework in a Knowledge-Based SocietyTallinn 2013
The European IP-Framework in a Knowledge-Based SocietyTallinn 2013 The European IP-Framework in a Knowledge-Based SocietyTallinn 2013
The European IP-Framework in a Knowledge-Based SocietyTallinn 2013
Friedrich - A. Ittner
 
Interaktive Bildungssendungen - Dossenheim zur Kreidezeit
Interaktive Bildungssendungen - Dossenheim zur KreidezeitInteraktive Bildungssendungen - Dossenheim zur Kreidezeit
Interaktive Bildungssendungen - Dossenheim zur Kreidezeit
Friedrich - A. Ittner
 
Dissertationsvorhaben fai kolleg lll 13.03.2013
Dissertationsvorhaben fai   kolleg lll 13.03.2013Dissertationsvorhaben fai   kolleg lll 13.03.2013
Dissertationsvorhaben fai kolleg lll 13.03.2013
Friedrich - A. Ittner
 
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 20111 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
Friedrich - A. Ittner
 
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 20111 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
Friedrich - A. Ittner
 
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Friedrich - A. Ittner
 

Mehr von Friedrich - A. Ittner (14)

Was ist l4 l?
Was ist l4 l?Was ist l4 l?
Was ist l4 l?
 
Fokus Meta-Lernen, Vortrag im Rahmen der "Wenden ..." in Köln 2015
Fokus Meta-Lernen, Vortrag im Rahmen der "Wenden ..." in Köln 2015Fokus Meta-Lernen, Vortrag im Rahmen der "Wenden ..." in Köln 2015
Fokus Meta-Lernen, Vortrag im Rahmen der "Wenden ..." in Köln 2015
 
140601 Wake Up Call Lern-Kultur Friedrich - A. Ittner
140601 Wake Up Call Lern-Kultur Friedrich - A. Ittner140601 Wake Up Call Lern-Kultur Friedrich - A. Ittner
140601 Wake Up Call Lern-Kultur Friedrich - A. Ittner
 
Flipped Session: Lernkultur - entdecken, fördern, leben!
Flipped Session: Lernkultur - entdecken, fördern, leben!Flipped Session: Lernkultur - entdecken, fördern, leben!
Flipped Session: Lernkultur - entdecken, fördern, leben!
 
Lernkultur LLL Kolleg November 2013
Lernkultur LLL Kolleg November 2013Lernkultur LLL Kolleg November 2013
Lernkultur LLL Kolleg November 2013
 
ÖFEB 2013 (Vortrag) Lernkultur als Mittler zwischen KT und Konst.
ÖFEB 2013 (Vortrag) Lernkultur als Mittler zwischen KT und Konst.ÖFEB 2013 (Vortrag) Lernkultur als Mittler zwischen KT und Konst.
ÖFEB 2013 (Vortrag) Lernkultur als Mittler zwischen KT und Konst.
 
Lernkultur als (didaktische) Gestaltungsperspektive
Lernkultur als (didaktische) GestaltungsperspektiveLernkultur als (didaktische) Gestaltungsperspektive
Lernkultur als (didaktische) Gestaltungsperspektive
 
The European IP-Framework in a Knowledge-Based SocietyTallinn 2013
The European IP-Framework in a Knowledge-Based SocietyTallinn 2013 The European IP-Framework in a Knowledge-Based SocietyTallinn 2013
The European IP-Framework in a Knowledge-Based SocietyTallinn 2013
 
Interaktive Bildungssendungen - Dossenheim zur Kreidezeit
Interaktive Bildungssendungen - Dossenheim zur KreidezeitInteraktive Bildungssendungen - Dossenheim zur Kreidezeit
Interaktive Bildungssendungen - Dossenheim zur Kreidezeit
 
Dissertationsvorhaben fai kolleg lll 13.03.2013
Dissertationsvorhaben fai   kolleg lll 13.03.2013Dissertationsvorhaben fai   kolleg lll 13.03.2013
Dissertationsvorhaben fai kolleg lll 13.03.2013
 
Gunther schmidt sys telios
Gunther schmidt sys teliosGunther schmidt sys telios
Gunther schmidt sys telios
 
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 20111 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
 
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 20111 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
1 systemic ta-bernd_schmid_systemic_ta_oxford 2011
 
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
Zukunftsfähigkeitsindex vortrag gfwm regional_feb. 2012
 

Verteidigung PH HD: Medien, Wissen, Lernen