SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
PRESSEMITTEILUNG 41 vom 26.05.2010
Neues Faltblatt „Energie aus dem Garten“

Der eigene Garten
als Energiequelle

Mit einer Wärmepumpe kann der eigene Garten zum Lieferanten für Energie
werden: Mit der Nutzung von Wärme aus Boden, Wasser oder Luft lässt sich
eine alte Öl- oder Gasheizung ersetzen. Die wichtigsten Erstinformationen
zum Einsatz von Wärmepumpen sind im Faltblatt „Energie aus dem Garten“
zusammengestellt, das die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region
Hannover jetzt aufgelegt hat.


Eine Wärmepumpe entzieht der Umwelt Wärme und bringt sie über einen
Wasserkreislauf ins Haus. Ein Kompressor verdichtet die in der Flüssigkeit
gespeicherte Wärme. Diese wird so auf ein höheres Temperaturniveau
„gepumpt“ – und schließlich ins Heiz- und Warmwassersystem eingespeist.
Bei langfristig steigenden Preisen für Gas und Öl kann eine fachgerecht
installierte Wärmepumpe auf Dauer Kosten sparen und das Klima schonen.


Das Faltblatt „Energie aus dem Garten“ kann im Service-Center der
Klimaschutzagentur angefordert werden: telefonisch unter 0511-616 23977
(Mo.+ Do., 9-17 Uhr) oder per E-Mail an beratung@klimaschutzagentur.de. Im
Internet kann der Flyer auf www.klimaschutz-hannover.de, im Bereich Service,
heruntergeladen werden.




Wünschen Sie mehr Informationen oder Fotos?

E-Mail: i.meyer@klimaschutzagentur.de
Tel.: 05 11 –616 23995, Fax: -975
Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH
Iris Meyer, Kommunikation

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Herbert magazin eisheizung
Herbert magazin eisheizungHerbert magazin eisheizung
Herbert magazin eisheizungSystemintegrator
 
Thermischer Energiespeicher SolarEis - die Zukunft der Energiespeicherung
Thermischer Energiespeicher SolarEis - die Zukunft der EnergiespeicherungThermischer Energiespeicher SolarEis - die Zukunft der Energiespeicherung
Thermischer Energiespeicher SolarEis - die Zukunft der Energiespeicherungengineeringzhaw
 
klima:aktiv Energiespar-Guide
klima:aktiv Energiespar-Guideklima:aktiv Energiespar-Guide
klima:aktiv Energiespar-Guideklima:aktiv
 
Energieerzeugungssystem
EnergieerzeugungssystemEnergieerzeugungssystem
EnergieerzeugungssystemCora Buhlert
 
Stirlingmotor
StirlingmotorStirlingmotor
Stirlingmotorakasche
 
PV Solar Module kommissioniert B2C Endkunden
PV Solar Module kommissioniert B2C EndkundenPV Solar Module kommissioniert B2C Endkunden
PV Solar Module kommissioniert B2C Endkundenjutta Hertel
 
Afk geothermie leistungssteigerung
Afk geothermie leistungssteigerungAfk geothermie leistungssteigerung
Afk geothermie leistungssteigerungHarald Fratz
 
Restholznutzung in Honduras
Restholznutzung in HondurasRestholznutzung in Honduras
Restholznutzung in HondurasSebastian Brauer
 
Das bioenergiedorf mauenheim, die solarsiedlung in engen und die solaranlage ...
Das bioenergiedorf mauenheim, die solarsiedlung in engen und die solaranlage ...Das bioenergiedorf mauenheim, die solarsiedlung in engen und die solaranlage ...
Das bioenergiedorf mauenheim, die solarsiedlung in engen und die solaranlage ...francisco gonzalez cano
 
Landwirt als Energiewirt
Landwirt als EnergiewirtLandwirt als Energiewirt
Landwirt als Energiewirtsbvusp
 

Was ist angesagt? (13)

Biomasseforum 2010
Biomasseforum 2010Biomasseforum 2010
Biomasseforum 2010
 
Herbert magazin eisheizung
Herbert magazin eisheizungHerbert magazin eisheizung
Herbert magazin eisheizung
 
Thermischer Energiespeicher SolarEis - die Zukunft der Energiespeicherung
Thermischer Energiespeicher SolarEis - die Zukunft der EnergiespeicherungThermischer Energiespeicher SolarEis - die Zukunft der Energiespeicherung
Thermischer Energiespeicher SolarEis - die Zukunft der Energiespeicherung
 
klima:aktiv Energiespar-Guide
klima:aktiv Energiespar-Guideklima:aktiv Energiespar-Guide
klima:aktiv Energiespar-Guide
 
Energieerzeugungssystem
EnergieerzeugungssystemEnergieerzeugungssystem
Energieerzeugungssystem
 
Stirlingmotor
StirlingmotorStirlingmotor
Stirlingmotor
 
Biomasse
BiomasseBiomasse
Biomasse
 
Baeder
BaederBaeder
Baeder
 
PV Solar Module kommissioniert B2C Endkunden
PV Solar Module kommissioniert B2C EndkundenPV Solar Module kommissioniert B2C Endkunden
PV Solar Module kommissioniert B2C Endkunden
 
Afk geothermie leistungssteigerung
Afk geothermie leistungssteigerungAfk geothermie leistungssteigerung
Afk geothermie leistungssteigerung
 
Restholznutzung in Honduras
Restholznutzung in HondurasRestholznutzung in Honduras
Restholznutzung in Honduras
 
Das bioenergiedorf mauenheim, die solarsiedlung in engen und die solaranlage ...
Das bioenergiedorf mauenheim, die solarsiedlung in engen und die solaranlage ...Das bioenergiedorf mauenheim, die solarsiedlung in engen und die solaranlage ...
Das bioenergiedorf mauenheim, die solarsiedlung in engen und die solaranlage ...
 
Landwirt als Energiewirt
Landwirt als EnergiewirtLandwirt als Energiewirt
Landwirt als Energiewirt
 

Andere mochten auch

DEMOGRAFÍA DINÁMICA, VARIABLES DEMOGRÁFICAS, MORTALIDAD, FECUNDIDAD Y MOVIMIE...
DEMOGRAFÍA DINÁMICA, VARIABLES DEMOGRÁFICAS, MORTALIDAD, FECUNDIDAD Y MOVIMIE...DEMOGRAFÍA DINÁMICA, VARIABLES DEMOGRÁFICAS, MORTALIDAD, FECUNDIDAD Y MOVIMIE...
DEMOGRAFÍA DINÁMICA, VARIABLES DEMOGRÁFICAS, MORTALIDAD, FECUNDIDAD Y MOVIMIE...Teniente Fantasma
 
Diego Marioni
Diego MarioniDiego Marioni
Diego MarioniEudix
 
Grafico 1
Grafico 1Grafico 1
Grafico 1152jag
 
4º ESO Deutsch B U 4 PAI Dies und das
4º ESO Deutsch B U 4 PAI Dies und das4º ESO Deutsch B U 4 PAI Dies und das
4º ESO Deutsch B U 4 PAI Dies und dasamesstorff
 
Contaminación ambiental
Contaminación ambientalContaminación ambiental
Contaminación ambientalRomina Abraham
 
Los nuevos medios
Los nuevos mediosLos nuevos medios
Los nuevos mediosuoc caspe
 
Aeroporto santos dumont cenas históricas
Aeroporto santos dumont    cenas históricasAeroporto santos dumont    cenas históricas
Aeroporto santos dumont cenas históricasEduardo Smith
 
Natalia salas 8 3
Natalia salas 8 3 Natalia salas 8 3
Natalia salas 8 3 salasnatalia
 
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES.
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES.FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES.
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES.Teniente Fantasma
 
Charla de inbound y content marketing - Bee Comunicación - BIB 360
Charla de inbound y content marketing - Bee Comunicación - BIB 360Charla de inbound y content marketing - Bee Comunicación - BIB 360
Charla de inbound y content marketing - Bee Comunicación - BIB 360Cecilia Nuñez
 
Anna Clemson Portfolio
Anna Clemson PortfolioAnna Clemson Portfolio
Anna Clemson Portfolioannaclemson
 
Alcohol y Conducción.-
Alcohol y Conducción.-Alcohol y Conducción.-
Alcohol y Conducción.-RockAnDora
 
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALESFÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALESTeniente Fantasma
 
Preventive Oral Health 101: Reaching Families with an Oral Health Message
Preventive Oral Health 101: Reaching Families with an Oral Health MessagePreventive Oral Health 101: Reaching Families with an Oral Health Message
Preventive Oral Health 101: Reaching Families with an Oral Health MessageChildren’s Trust of South Carolina
 

Andere mochten auch (20)

Acentos
AcentosAcentos
Acentos
 
DEMOGRAFÍA DINÁMICA, VARIABLES DEMOGRÁFICAS, MORTALIDAD, FECUNDIDAD Y MOVIMIE...
DEMOGRAFÍA DINÁMICA, VARIABLES DEMOGRÁFICAS, MORTALIDAD, FECUNDIDAD Y MOVIMIE...DEMOGRAFÍA DINÁMICA, VARIABLES DEMOGRÁFICAS, MORTALIDAD, FECUNDIDAD Y MOVIMIE...
DEMOGRAFÍA DINÁMICA, VARIABLES DEMOGRÁFICAS, MORTALIDAD, FECUNDIDAD Y MOVIMIE...
 
Damas Flowers!
Damas Flowers!Damas Flowers!
Damas Flowers!
 
Pressemitteilung April 2012.pdf
Pressemitteilung April 2012.pdfPressemitteilung April 2012.pdf
Pressemitteilung April 2012.pdf
 
Diego Marioni
Diego MarioniDiego Marioni
Diego Marioni
 
Grafico 1
Grafico 1Grafico 1
Grafico 1
 
4º ESO Deutsch B U 4 PAI Dies und das
4º ESO Deutsch B U 4 PAI Dies und das4º ESO Deutsch B U 4 PAI Dies und das
4º ESO Deutsch B U 4 PAI Dies und das
 
EVALUACIÓN
EVALUACIÓNEVALUACIÓN
EVALUACIÓN
 
Contaminación ambiental
Contaminación ambientalContaminación ambiental
Contaminación ambiental
 
Los nuevos medios
Los nuevos mediosLos nuevos medios
Los nuevos medios
 
Aeroporto santos dumont cenas históricas
Aeroporto santos dumont    cenas históricasAeroporto santos dumont    cenas históricas
Aeroporto santos dumont cenas históricas
 
Natalia salas 8 3
Natalia salas 8 3 Natalia salas 8 3
Natalia salas 8 3
 
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES.
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES.FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES.
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES.
 
Aimii3
Aimii3Aimii3
Aimii3
 
Charla de inbound y content marketing - Bee Comunicación - BIB 360
Charla de inbound y content marketing - Bee Comunicación - BIB 360Charla de inbound y content marketing - Bee Comunicación - BIB 360
Charla de inbound y content marketing - Bee Comunicación - BIB 360
 
Estrategia de busqueda
Estrategia de busquedaEstrategia de busqueda
Estrategia de busqueda
 
Anna Clemson Portfolio
Anna Clemson PortfolioAnna Clemson Portfolio
Anna Clemson Portfolio
 
Alcohol y Conducción.-
Alcohol y Conducción.-Alcohol y Conducción.-
Alcohol y Conducción.-
 
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALESFÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES
FÁRMACOS ANTISÉPTICOS LOCALES
 
Preventive Oral Health 101: Reaching Families with an Oral Health Message
Preventive Oral Health 101: Reaching Families with an Oral Health MessagePreventive Oral Health 101: Reaching Families with an Oral Health Message
Preventive Oral Health 101: Reaching Families with an Oral Health Message
 

Ähnlich wie PM Neues Faltblatt zu Wärmepumpen.pdf

Ähnlich wie PM Neues Faltblatt zu Wärmepumpen.pdf (6)

Die Wärmepumpe
Die WärmepumpeDie Wärmepumpe
Die Wärmepumpe
 
Weider Wärmepumpen Unternehmenspräsentation 2017
Weider Wärmepumpen Unternehmenspräsentation 2017Weider Wärmepumpen Unternehmenspräsentation 2017
Weider Wärmepumpen Unternehmenspräsentation 2017
 
Herbert Magazin
Herbert Magazin Herbert Magazin
Herbert Magazin
 
Kontrollierte Wohnraumlüftung
Kontrollierte Wohnraumlüftung Kontrollierte Wohnraumlüftung
Kontrollierte Wohnraumlüftung
 
Weider Wärmepumpen - Unternehmens- und Produktpräsentation
Weider Wärmepumpen - Unternehmens- und Produktpräsentation Weider Wärmepumpen - Unternehmens- und Produktpräsentation
Weider Wärmepumpen - Unternehmens- und Produktpräsentation
 
Alle Energieträger aus einer Hand
Alle Energieträger aus einer HandAlle Energieträger aus einer Hand
Alle Energieträger aus einer Hand
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

PM Neues Faltblatt zu Wärmepumpen.pdf

  • 1. PRESSEMITTEILUNG 41 vom 26.05.2010 Neues Faltblatt „Energie aus dem Garten“ Der eigene Garten als Energiequelle Mit einer Wärmepumpe kann der eigene Garten zum Lieferanten für Energie werden: Mit der Nutzung von Wärme aus Boden, Wasser oder Luft lässt sich eine alte Öl- oder Gasheizung ersetzen. Die wichtigsten Erstinformationen zum Einsatz von Wärmepumpen sind im Faltblatt „Energie aus dem Garten“ zusammengestellt, das die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover jetzt aufgelegt hat. Eine Wärmepumpe entzieht der Umwelt Wärme und bringt sie über einen Wasserkreislauf ins Haus. Ein Kompressor verdichtet die in der Flüssigkeit gespeicherte Wärme. Diese wird so auf ein höheres Temperaturniveau „gepumpt“ – und schließlich ins Heiz- und Warmwassersystem eingespeist. Bei langfristig steigenden Preisen für Gas und Öl kann eine fachgerecht installierte Wärmepumpe auf Dauer Kosten sparen und das Klima schonen. Das Faltblatt „Energie aus dem Garten“ kann im Service-Center der Klimaschutzagentur angefordert werden: telefonisch unter 0511-616 23977 (Mo.+ Do., 9-17 Uhr) oder per E-Mail an beratung@klimaschutzagentur.de. Im Internet kann der Flyer auf www.klimaschutz-hannover.de, im Bereich Service, heruntergeladen werden. Wünschen Sie mehr Informationen oder Fotos? E-Mail: i.meyer@klimaschutzagentur.de Tel.: 05 11 –616 23995, Fax: -975 Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH Iris Meyer, Kommunikation