SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Online Marketing   Eine praxisnaher Workshop durch Experten des  Deutschen Instituts für Marketing „ Hier wird nicht geredet - hier wird gehandelt“ Prof. Dr. Michael Bernecker C.E.O. Deutsches Institut für Marketing ©  DIM Deutsches Institut für Marketing
Ziele ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Sie werden die modernen Möglichkeiten des Internets verstehen und für sich zu nutzen wissen. „ Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet.“ Thomas Edison, 1847-1931 Amerikanischer Erfinder
Zielgruppe ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Das Seminar bietet Marketingverantwortlichen die Chance, Ihr Online Marketingwissen auf die Höhe der Zeit zu bringen. „ Es ist wichtig, Menschen in ihrer eigenen Sprache anzusprechen.“ Lee Iacocca, 1924 Amerikanischer Topmanager
Inhalte ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Zentrales Seminarthema ist die Aufarbeitung der verschiedenen Optionen und Instrumente im Online Marketing. „ Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts.“ Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832 Deutscher Schriftsteller
Nutzen I ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Ihre umfassenden Seminarunterlagen werden durch kontinuierliche und intensive Interaktion leicht verständlich erklärt. „ Denn nur vom Nutzen wird die Welt regiert.“ Friedrich von Schiller, 1759-1805 Deutscher Dichter
Nutzen II ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Durch das zusätzliche Plus an Leistung erhalten Sie auch nach dem Seminar die Unterstützung, die Ihren Erfolg sichert. „ Wer überwindet, der gewinnt.“ Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832 Deutscher Schriftsteller
Ablauf ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Der modulare Aufbau des Seminars bildet Sie Schritt für Schritt in den Themen des Online Marketings aus. „ Denn es ist nicht genug, einen guten Kopf zu haben; die Hauptsache ist, ihn richtig anzuwenden.“ René Descartes, 1596 -1650 Französischer Philosoph und Mathematiker Tag 2: 09:00 – 09:30 Wiederholung von Tag 1, Fragen 09:30 – 11:00 Keyword Advertising (SEA) 11:00 – 11:15 Kaffee- und Teepause  11:15 – 12:30 Bannerwerbung & Affiliate-Marketing 12:30 – 13:30 Mittagspause 13:30 – 14:30 E-Mail-Marketing 14:30 – 15:00 Web Controlling & Analytics 15:00 – 15:15 Kaffee- und Teepause 15:15 – 16:45 Social Media Marketing (SMM)
Teilnehmerstimmen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Die praxisnahe Auslegung des Workshops spiegelt sich in den Aussagen der Teilnehmer wider. „ Kluge Menschen suchen sich die Erfahrungen selbst aus, die sie zu machen wünschen.“ Aldous Huxley, 1894-1963 Britischer Schriftsteller
Teilnehmerstimmen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Die praxisnahe Auslegung des Workshops spiegelt sich in den Aussagen der Teilnehmer wider. „ Kluge Menschen suchen sich die Erfahrungen selbst aus, die sie zu machen wünschen.“ Aldous Huxley, 1894-1963 Britischer Schriftsteller
Ihr Referent  ,[object Object],[object Object],Der Online-Experte des Instituts führt Sie an diesem Tag zu Ihrem Online-Erfolg. „ Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen.“ Henry Ford, 1863-1947 Gründer der Ford Motor Company
Daten und Fakten ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Das DIM-Team freut sich, Sie in der im Zentrum von Köln gelegenen Seminarlocation empfangen zu dürfen. „ Jedes erreichte Ziel ist ein hervorragender Startplatz für einen Aufbruch zu neuen Ufern.“ Ernst Ferstl, 1955 Österreichischer Lehrer Mo, 12.03. - Di, 13.03.2012 Mo, 21.05. - Di, 22.05.2012  Mo, 23.07. - Di, 24.07.2012 Mo, 08.10. - Di, 09.10.2012 Mo, 17.12. - Di, 18.12.2012
Daten und Fakten ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Neben Ihrer fachlichen Weiterbildung kümmert sich das Deutsche Institut für Marketing natürlich auch um Ihr körperliches Wohlergehen. „ Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“ Benjamin Franklin, 1706-1790 US-Staatsmann, Ökonom und Naturforscher
Kontakt ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. “ Kluge Fragen sind die halbe Weisheit.“ Sir Francis Bacon, 1561-1626 Britischer Philosoph, Essayist und Staatsmann

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Web 2.0 Trabajo Grupal
Web 2.0   Trabajo GrupalWeb 2.0   Trabajo Grupal
Web 2.0 Trabajo Grupal
alpazino
 
Dream Village Incasa
Dream Village   IncasaDream Village   Incasa
Dream Village Incasa
imoveisdorio
 
Genres
GenresGenres
Genres
Lee De Groft
 
Institutions supporting sm es, sanjeev patel
Institutions supporting sm es, sanjeev patelInstitutions supporting sm es, sanjeev patel
Institutions supporting sm es, sanjeev patel
Sanjeev Patel
 
Systems Integration in the Cloud Era, Kai Wähner MaibornWolff
Systems Integration in the Cloud Era, Kai Wähner MaibornWolffSystems Integration in the Cloud Era, Kai Wähner MaibornWolff
Systems Integration in the Cloud Era, Kai Wähner MaibornWolff
CloudOps Summit
 
Produccion
ProduccionProduccion
Produccion
juanespablo
 
Katalog Udvalgte TuristProdukter Feb2010
Katalog Udvalgte TuristProdukter Feb2010Katalog Udvalgte TuristProdukter Feb2010
Katalog Udvalgte TuristProdukter Feb2010guestbb057c6
 
Su Sueño Nuestro Plan
Su Sueño Nuestro PlanSu Sueño Nuestro Plan
Su Sueño Nuestro Plan
Nicolás Alzaga Ruiz
 
Boletín financiero (abr-sep2011)
Boletín financiero (abr-sep2011)Boletín financiero (abr-sep2011)
Boletín financiero (abr-sep2011)
Banca y Finanzas / UTPL
 
Catálogo trituradores y bombas de evacuación Bricolaris
Catálogo trituradores y bombas de evacuación BricolarisCatálogo trituradores y bombas de evacuación Bricolaris
Catálogo trituradores y bombas de evacuación Bricolaris
BynetStores
 
20130911 Talleres H2020 Zaragoza Expansión de la gastronomía. Francisco Vigal...
20130911 Talleres H2020 Zaragoza Expansión de la gastronomía. Francisco Vigal...20130911 Talleres H2020 Zaragoza Expansión de la gastronomía. Francisco Vigal...
20130911 Talleres H2020 Zaragoza Expansión de la gastronomía. Francisco Vigal...
FIAB
 
Sept_30_Dissertation_with_acknowledgements[1]
Sept_30_Dissertation_with_acknowledgements[1]Sept_30_Dissertation_with_acknowledgements[1]
Sept_30_Dissertation_with_acknowledgements[1]
Brian Bastien
 
Esta peli se filmó en mi país
Esta peli se filmó en mi paísEsta peli se filmó en mi país
Esta peli se filmó en mi país
danillanos
 
Integrated Technology for Archaeological Imaging in the Field and in the Lab
Integrated Technology for Archaeological Imaging in the Field and in the LabIntegrated Technology for Archaeological Imaging in the Field and in the Lab
Integrated Technology for Archaeological Imaging in the Field and in the Lab
Ashley M. Richter
 
Desenvolupament Subdesenvolupament
Desenvolupament SubdesenvolupamentDesenvolupament Subdesenvolupament
Desenvolupament SubdesenvolupamentDaniel Fernández
 
Scurve231 m en
Scurve231 m enScurve231 m en
Scurve231 m en
Muhammad Sadiq Aftab
 
Schmoker, Results Now
Schmoker, Results NowSchmoker, Results Now
Schmoker, Results Now
Ciro Viamontes
 
Presentacion foro inmobiliario b
Presentacion foro inmobiliario bPresentacion foro inmobiliario b
Presentacion foro inmobiliario b
PTF
 
Separation experiment web
Separation experiment webSeparation experiment web
Separation experiment web
aldawaa
 
TIEMPO DE REACCIÓN, SERGI
TIEMPO DE REACCIÓN, SERGITIEMPO DE REACCIÓN, SERGI
TIEMPO DE REACCIÓN, SERGI
Esther Enguix Esparza
 

Andere mochten auch (20)

Web 2.0 Trabajo Grupal
Web 2.0   Trabajo GrupalWeb 2.0   Trabajo Grupal
Web 2.0 Trabajo Grupal
 
Dream Village Incasa
Dream Village   IncasaDream Village   Incasa
Dream Village Incasa
 
Genres
GenresGenres
Genres
 
Institutions supporting sm es, sanjeev patel
Institutions supporting sm es, sanjeev patelInstitutions supporting sm es, sanjeev patel
Institutions supporting sm es, sanjeev patel
 
Systems Integration in the Cloud Era, Kai Wähner MaibornWolff
Systems Integration in the Cloud Era, Kai Wähner MaibornWolffSystems Integration in the Cloud Era, Kai Wähner MaibornWolff
Systems Integration in the Cloud Era, Kai Wähner MaibornWolff
 
Produccion
ProduccionProduccion
Produccion
 
Katalog Udvalgte TuristProdukter Feb2010
Katalog Udvalgte TuristProdukter Feb2010Katalog Udvalgte TuristProdukter Feb2010
Katalog Udvalgte TuristProdukter Feb2010
 
Su Sueño Nuestro Plan
Su Sueño Nuestro PlanSu Sueño Nuestro Plan
Su Sueño Nuestro Plan
 
Boletín financiero (abr-sep2011)
Boletín financiero (abr-sep2011)Boletín financiero (abr-sep2011)
Boletín financiero (abr-sep2011)
 
Catálogo trituradores y bombas de evacuación Bricolaris
Catálogo trituradores y bombas de evacuación BricolarisCatálogo trituradores y bombas de evacuación Bricolaris
Catálogo trituradores y bombas de evacuación Bricolaris
 
20130911 Talleres H2020 Zaragoza Expansión de la gastronomía. Francisco Vigal...
20130911 Talleres H2020 Zaragoza Expansión de la gastronomía. Francisco Vigal...20130911 Talleres H2020 Zaragoza Expansión de la gastronomía. Francisco Vigal...
20130911 Talleres H2020 Zaragoza Expansión de la gastronomía. Francisco Vigal...
 
Sept_30_Dissertation_with_acknowledgements[1]
Sept_30_Dissertation_with_acknowledgements[1]Sept_30_Dissertation_with_acknowledgements[1]
Sept_30_Dissertation_with_acknowledgements[1]
 
Esta peli se filmó en mi país
Esta peli se filmó en mi paísEsta peli se filmó en mi país
Esta peli se filmó en mi país
 
Integrated Technology for Archaeological Imaging in the Field and in the Lab
Integrated Technology for Archaeological Imaging in the Field and in the LabIntegrated Technology for Archaeological Imaging in the Field and in the Lab
Integrated Technology for Archaeological Imaging in the Field and in the Lab
 
Desenvolupament Subdesenvolupament
Desenvolupament SubdesenvolupamentDesenvolupament Subdesenvolupament
Desenvolupament Subdesenvolupament
 
Scurve231 m en
Scurve231 m enScurve231 m en
Scurve231 m en
 
Schmoker, Results Now
Schmoker, Results NowSchmoker, Results Now
Schmoker, Results Now
 
Presentacion foro inmobiliario b
Presentacion foro inmobiliario bPresentacion foro inmobiliario b
Presentacion foro inmobiliario b
 
Separation experiment web
Separation experiment webSeparation experiment web
Separation experiment web
 
TIEMPO DE REACCIÓN, SERGI
TIEMPO DE REACCIÓN, SERGITIEMPO DE REACCIÓN, SERGI
TIEMPO DE REACCIÓN, SERGI
 

Ähnlich wie Online Marketing Seminar

Produktmanager - Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Inst...
Produktmanager -  Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Inst...Produktmanager -  Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Inst...
Produktmanager - Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Inst...
DIM Marketing
 
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne MarktforschungDIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
Deutsches Institut für Marketing
 
DIM-Bernecker-Studie IT-Marketing-2007
DIM-Bernecker-Studie IT-Marketing-2007DIM-Bernecker-Studie IT-Marketing-2007
DIM-Bernecker-Studie IT-Marketing-2007
Deutsches Institut für Marketing
 
Erfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche MarktforschungErfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche Marktforschung
Deutsches Institut für Marketing
 
Key Account Management Seminar | DIM
Key Account Management Seminar | DIMKey Account Management Seminar | DIM
Key Account Management Seminar | DIM
Deutsches Institut für Marketing
 
Dialog Summit Frankfurt Germany Programme
Dialog Summit Frankfurt Germany ProgrammeDialog Summit Frankfurt Germany Programme
Dialog Summit Frankfurt Germany Programme
Michael Leander
 
Seminar Vertrieb | DIM
Seminar Vertrieb | DIMSeminar Vertrieb | DIM
Seminar Vertrieb | DIM
Deutsches Institut für Marketing
 
Erfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche MarktforschungErfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche MarktforschungDIM Marketing
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
Roland Rupp
 
Kongress Bildung im Turm - Köln 21.01.2015 Weiterbildung für Weiterbildner
Kongress   Bildung im Turm - Köln 21.01.2015 Weiterbildung für WeiterbildnerKongress   Bildung im Turm - Köln 21.01.2015 Weiterbildung für Weiterbildner
Kongress Bildung im Turm - Köln 21.01.2015 Weiterbildung für Weiterbildner
DIM Marketing
 
Pr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-finalPr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-final
PR- & Redaktionsbüro SPIERLING
 
Unsere Leistungen
Unsere LeistungenUnsere Leistungen
Unsere LeistungenHagen Wenk
 
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & ConsultingDienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Michael Heipel
 
BrandTrust Center for Brand Education
BrandTrust Center for Brand EducationBrandTrust Center for Brand Education
BrandTrust Center for Brand Education
Brand Trust GmbH
 
DigITal Seller Summit am 23. Oktober in Leipzig - eine Veranstaltung von Avis...
DigITal Seller Summit am 23. Oktober in Leipzig - eine Veranstaltung von Avis...DigITal Seller Summit am 23. Oktober in Leipzig - eine Veranstaltung von Avis...
DigITal Seller Summit am 23. Oktober in Leipzig - eine Veranstaltung von Avis...
Axel Oppermann
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
Michael Schomisch
 

Ähnlich wie Online Marketing Seminar (20)

Produktmanager - Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Inst...
Produktmanager -  Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Inst...Produktmanager -  Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Inst...
Produktmanager - Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Inst...
 
Bildungsmarketing Seminar 2015
Bildungsmarketing Seminar 2015Bildungsmarketing Seminar 2015
Bildungsmarketing Seminar 2015
 
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne MarktforschungDIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
DIM Seminar: Customer Insights - Moderne Marktforschung
 
DIM-Bernecker-Studie IT-Marketing-2007
DIM-Bernecker-Studie IT-Marketing-2007DIM-Bernecker-Studie IT-Marketing-2007
DIM-Bernecker-Studie IT-Marketing-2007
 
Seminar Customer Insights - Marktforschung
Seminar Customer Insights - MarktforschungSeminar Customer Insights - Marktforschung
Seminar Customer Insights - Marktforschung
 
Erfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche MarktforschungErfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche Marktforschung
 
Key Account Management Seminar | DIM
Key Account Management Seminar | DIMKey Account Management Seminar | DIM
Key Account Management Seminar | DIM
 
Dialog Summit Frankfurt Germany Programme
Dialog Summit Frankfurt Germany ProgrammeDialog Summit Frankfurt Germany Programme
Dialog Summit Frankfurt Germany Programme
 
Seminar Vertrieb | DIM
Seminar Vertrieb | DIMSeminar Vertrieb | DIM
Seminar Vertrieb | DIM
 
Erfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche MarktforschungErfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche Marktforschung
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
 
Kongress Bildung im Turm - Köln 21.01.2015 Weiterbildung für Weiterbildner
Kongress   Bildung im Turm - Köln 21.01.2015 Weiterbildung für WeiterbildnerKongress   Bildung im Turm - Köln 21.01.2015 Weiterbildung für Weiterbildner
Kongress Bildung im Turm - Köln 21.01.2015 Weiterbildung für Weiterbildner
 
Workshop online strategie
Workshop online strategieWorkshop online strategie
Workshop online strategie
 
Pr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-finalPr seminar 2014-final
Pr seminar 2014-final
 
job and career at CeMAT Magazine
job and career at CeMAT Magazinejob and career at CeMAT Magazine
job and career at CeMAT Magazine
 
Unsere Leistungen
Unsere LeistungenUnsere Leistungen
Unsere Leistungen
 
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & ConsultingDienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
Dienstleistungsangebot Michael Heipel Concept & Consulting
 
BrandTrust Center for Brand Education
BrandTrust Center for Brand EducationBrandTrust Center for Brand Education
BrandTrust Center for Brand Education
 
DigITal Seller Summit am 23. Oktober in Leipzig - eine Veranstaltung von Avis...
DigITal Seller Summit am 23. Oktober in Leipzig - eine Veranstaltung von Avis...DigITal Seller Summit am 23. Oktober in Leipzig - eine Veranstaltung von Avis...
DigITal Seller Summit am 23. Oktober in Leipzig - eine Veranstaltung von Avis...
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
 

Mehr von Deutsches Institut für Marketing

Sickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Sickel-Team | Kunden persönlich begeisternSickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Sickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Deutsches Institut für Marketing
 
DIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
DIM Partnernetzwerk VorstellungspräsentationDIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
DIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
Deutsches Institut für Marketing
 
Net Promoter Score
Net Promoter ScoreNet Promoter Score
Marktforschung - DIM
Marktforschung - DIMMarktforschung - DIM
Marktforschung - DIM
Deutsches Institut für Marketing
 
Business Development - Basiswissen
Business Development - BasiswissenBusiness Development - Basiswissen
Business Development - Basiswissen
Deutsches Institut für Marketing
 
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. MarkenführungKMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial – Die Sponsoringstra...
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial –  Die Sponsoringstra...KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial –  Die Sponsoringstra...
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial – Die Sponsoringstra...
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
Deutsches Institut für Marketing
 
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Deutsches Institut für Marketing
 
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...Deutsches Institut für Marketing
 
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...Deutsches Institut für Marketing
 
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kannContent Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Deutsches Institut für Marketing
 
Robak faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
Robak   faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...Robak   faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
Robak faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...Deutsches Institut für Marketing
 
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social MediaSocial SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social MediaDeutsches Institut für Marketing
 
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kannFollow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Deutsches Institut für Marketing
 
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-KommunikationEin Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Deutsches Institut für Marketing
 

Mehr von Deutsches Institut für Marketing (20)

Sickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Sickel-Team | Kunden persönlich begeisternSickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Sickel-Team | Kunden persönlich begeistern
 
DIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
DIM Partnernetzwerk VorstellungspräsentationDIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
DIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
 
Net Promoter Score
Net Promoter ScoreNet Promoter Score
Net Promoter Score
 
Marktforschung - DIM
Marktforschung - DIMMarktforschung - DIM
Marktforschung - DIM
 
Business Development - Basiswissen
Business Development - BasiswissenBusiness Development - Basiswissen
Business Development - Basiswissen
 
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
Bildungsmanagement 2015 - Die 3 wichtigsten Trends - Was moderne Bildungsanbi...
 
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
 
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. MarkenführungKMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
 
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial – Die Sponsoringstra...
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial –  Die Sponsoringstra...KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial –  Die Sponsoringstra...
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial – Die Sponsoringstra...
 
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
 
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
 
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
 
Local SEO Webinar
Local SEO WebinarLocal SEO Webinar
Local SEO Webinar
 
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
 
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
 
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kannContent Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
 
Robak faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
Robak   faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...Robak   faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
Robak faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
 
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social MediaSocial SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
 
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kannFollow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
 
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-KommunikationEin Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
 

Online Marketing Seminar

  • 1. Online Marketing Eine praxisnaher Workshop durch Experten des Deutschen Instituts für Marketing „ Hier wird nicht geredet - hier wird gehandelt“ Prof. Dr. Michael Bernecker C.E.O. Deutsches Institut für Marketing © DIM Deutsches Institut für Marketing
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11.
  • 12.
  • 13.

Hinweis der Redaktion

  1. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge
  2. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge
  3. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge
  4. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge
  5. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge
  6. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge
  7. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge
  8. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge
  9. Vertikale Marketingsysteme werden zunehmen. Der klassische Handwerker ist am aussterben Zeitpunkt ist günstig Immer mehr Betriebe kämpfen um Aufträge -> Der Fachmann muss zum Kaufmann werden: Möglichkeiten erkennen und nutzen; Kundenbindung: Folgeaufträge, Cross-Selling, keine Akquisitionskosten, erhöhte Kauffrequenz, Mundpropaganda, Preisaufschläge