SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Helaba Floor Research

                                                  FX Daily                                                                                                        23. Oktober 2012




                                Autor:
                                                           Moody’s senkt Kreditwürdigkeit für fünf spanische Regionen um ein bis zwei Stufen.
                       Ralf Umlauf                         US-Präsident Obama hat Herausforderer Romney im letzten TV-Duell scharf angegriffen
              Tel.: 069/ 9132-1891                          und einer Blitzumfrage zufolge deutlich gewonnen.
              research@helaba.de

                          Redaktion:               FX                  Unterstützungen                      Widerstände                      Kommentar
                     Ulrich Wortberg               EUR-USD             1,2940 – 1,2825 – 1,2740             1,3141 – 1,3172 – 1,3215         Vor wichtigen Hürden
                                                   EUR-JPY             102,81 – 101,04 – 100,00             104,40 – 104,63 – 105,00         Korrektur beendet
                                                   EUR-GBP             0,7923 – 0,7811 – 0,7753             0,8148 – 0,8157 – 0,8223         Korrektur beendet
                                                   EUR-CHF             1,2080 – 1,2060 – 1,2000             1,2144 – 1,2185 – 1,2200         Ohne Richtung

                                 Sales:
              Banken/Sparkassen                   Heute werden Konjunkturzahlen veröffentlicht, die Hinweise geben auf wichtige Veröffentlichun-
Tel.: 069/ 9132-1706/-1715/-1815                  gen, wie die PMIs in der Eurozone oder den ifo-Geschäftsklimaindex sowie den ISM-Index in den
                  0211/ 826-3111
                                                  USA. Indikationen für die Stimmungslage in Europa liefern heute das französische (INSEE) und
              Institutionelle Kunden              das belgischen Unternehmensvertrauen. Beide werden im Marktkonsens etwa auf dem Vormo-
               Tel.: 069/ 9132-1830               natsniveau erwartet. Im Falle Frankreichs liefert jedoch die Umfrage der Bank von Frankreich eine
                     0211/ 826-7788
                                                  leicht positive Indikation. Sollte sich dies bestätigen und auch die Stimmung in Belgien etwas
                      Firmenkunden                besser ausfallen, so wären dies neben den Ergebnissen der ZEW- und Sentix-Umfragen positive
               Tel.: 069/ 9132-1700
                                                  Signale für das deutsche Geschäftsklima (ifo) und die Vorabschätzungen der europäischen PMIs.
             Internationale Kunden                Selbst bei leichten Verbesserungen im Monatsvergleich sollte aber nicht vergessen werden, dass
       Tel.: 069/ 9132-1444/-1196
                                                  sich die Werte nach den Quartalen der Stimmungseintrübungen in den letzten Monaten erst stabili-
                   Öffentliche Hand               siert haben und die Mehrzahl der Indikatoren insofern noch immer weit entfernt ist von
       Tel.: 069/ 9132-2664/-4078/                Boomphasen.
                       -4820/-2436
                    0211/ 826-4133                Leicht freundliche Konjunktursignale werden auch in den USA erwartet. Zwar entwickelt der
                                                  Richmond-Fed-Index in der Regel selbst keinen größeren Markteinfluss, zusammen mit anderen
                          Mittelstand
               Tel.: 069/ 9132-1442
                                                  regionalen Industrieumfragen bildet er jedoch die Basis zur Prognose des ISM-Indexes. Bisherige
                     0211/ 826-3375               Veröffentlichungen des laufenden Monats (Empire-State- und Philly-Fed-Index) zeugen von einer
                                                  moderaten Stimmungsverbesserung in der Industrie. Die Konsenserwartung für den Richmond-
                                                  Fed-Index erscheint daher realistisch.
                  Aktuell      Vortag
                                                  EUR-USD: Die Gemeinschaftswährung startete gut behauptet in die Woche. Datenseitig gab es
EUR-USD          1,3057        1,3059
                                                                                                          keine Impulse und aufseiten der Schuldenkri-
EUR-JPY          104,35        104,23
                                                                                                          se oder der politischen Äußerungen gab es
USD-JPY            79,92        79,81                                                                     zumindest kein Störfeuer. Hervorzuheben
EUR-GBP          0,8154        0,8156                                                                     sind die Äußerungen des EZB-
GBP-USD          1,6013        1,6012                                                                     Direktoriumsmitglieds Asmussen, der signa-
EUR-CHF          1,2109        1,2101                                                                     lisierte, dass die EZB innerhalb ihres Manda-
                              ggü. VT                                                                     tes alles tun werde, um den Euro zu sichern.
Dax             7328,05         -52,59                                                                    Technisch betrachtet bleibt der Euro im Vor-
Bund-Future      139,87          -0,24                                                                    teil, denn sowohl die Wochentechnik als auch
Gold            1724,15           5,85                                                                    die Indikatoren im Tageschart sind konstruk-
Öl US-LCF          88,77         -1,32                                                                    tiv. Allerdings fällt es dem MACD auf Ta-
                                                                                                          gesbasis schwer, ein Kaufsignal zu generie-
                                                                                                          ren. Wichtig ist nun ein baldiger Test des
                                                  Hochs bei 1,3141 und der Hürde bei 1,3172. Trading-Range: 1,2990 – 1,3172.%
                                                    Zeit       Land       Periode Indikator / Ereignis                                           Konsens              Vorperiode   Einfluss

                                                     8:45       FR           Okt      INSEE-Wirtschaftsvertrauen                                     90                   90        mittel
                                                   11:00        EZ                    EZB-Rede: Mersch, Liikanen (13:00)
                                                   15:00        BE           Okt      Unternehmensvertrauen                                         -11,0                -11,6      gering
                                                   16:00        EZ           Okt      Verbrauchervertrauen, vorläufig                               -25,9                -25,9      gering
                                                   16:00        US           Okt      Richmond-Fed-Index                                              5                   4         mittel




          Herausgeber: Helaba Volkswirtschaft/Research, verantwortlich: Dr. G. R. Traud, Chefvolkswirt/Leitung Research, Neue Mainzer Straße 52-58, 60311
          Frankfurt am Main, Telefon: 069/9132-2024, Internet: http://www.helaba.de. Die Publikation ist mit größter Sorgfalt bearbeitet worden. Sie enthält jedoch
          lediglich unverbindliche Analysen und Prognosen zu den gegenwärtigen und zukünftigen Marktverhältnissen. Die Angaben beruhen auf Quellen, die wir für
          zuverlässig halten, für deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wir aber keine Gewähr übernehmen können. Sämtliche in dieser Publikation
          getroffenen Angaben dienen der Information. Sie dürfen nicht als Angebot oder Empfehlung für Anlageentscheidungen verstanden werden.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt? (20)

Kapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdfKapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
Kapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdfKapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
Kapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdfKapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
monica01chartsAT
monica01chartsATmonica01chartsAT
monica01chartsAT
 
Kapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdfKapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
Kapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdfKapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdf
 
EquityDaily.pdf
EquityDaily.pdfEquityDaily.pdf
EquityDaily.pdf
 
Kapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdfKapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
Kapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdfKapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdf
 

Ähnlich wie FXDaily.pdf (13)

FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FX Daily.pdf
FX Daily.pdfFX Daily.pdf
FX Daily.pdf
 
Kapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdfKapitalmarkt kompakt.pdf
Kapitalmarkt kompakt.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
FXDaily.pdf
FXDaily.pdfFXDaily.pdf
FXDaily.pdf
 
EquityDaily.pdf
EquityDaily.pdfEquityDaily.pdf
EquityDaily.pdf
 
EquityDaily.pdf
EquityDaily.pdfEquityDaily.pdf
EquityDaily.pdf
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

FXDaily.pdf

  • 1. Helaba Floor Research FX Daily 23. Oktober 2012 Autor:  Moody’s senkt Kreditwürdigkeit für fünf spanische Regionen um ein bis zwei Stufen. Ralf Umlauf  US-Präsident Obama hat Herausforderer Romney im letzten TV-Duell scharf angegriffen Tel.: 069/ 9132-1891 und einer Blitzumfrage zufolge deutlich gewonnen. research@helaba.de Redaktion: FX Unterstützungen Widerstände Kommentar Ulrich Wortberg EUR-USD 1,2940 – 1,2825 – 1,2740 1,3141 – 1,3172 – 1,3215 Vor wichtigen Hürden EUR-JPY 102,81 – 101,04 – 100,00 104,40 – 104,63 – 105,00 Korrektur beendet EUR-GBP 0,7923 – 0,7811 – 0,7753 0,8148 – 0,8157 – 0,8223 Korrektur beendet EUR-CHF 1,2080 – 1,2060 – 1,2000 1,2144 – 1,2185 – 1,2200 Ohne Richtung Sales: Banken/Sparkassen Heute werden Konjunkturzahlen veröffentlicht, die Hinweise geben auf wichtige Veröffentlichun- Tel.: 069/ 9132-1706/-1715/-1815 gen, wie die PMIs in der Eurozone oder den ifo-Geschäftsklimaindex sowie den ISM-Index in den 0211/ 826-3111 USA. Indikationen für die Stimmungslage in Europa liefern heute das französische (INSEE) und Institutionelle Kunden das belgischen Unternehmensvertrauen. Beide werden im Marktkonsens etwa auf dem Vormo- Tel.: 069/ 9132-1830 natsniveau erwartet. Im Falle Frankreichs liefert jedoch die Umfrage der Bank von Frankreich eine 0211/ 826-7788 leicht positive Indikation. Sollte sich dies bestätigen und auch die Stimmung in Belgien etwas Firmenkunden besser ausfallen, so wären dies neben den Ergebnissen der ZEW- und Sentix-Umfragen positive Tel.: 069/ 9132-1700 Signale für das deutsche Geschäftsklima (ifo) und die Vorabschätzungen der europäischen PMIs. Internationale Kunden Selbst bei leichten Verbesserungen im Monatsvergleich sollte aber nicht vergessen werden, dass Tel.: 069/ 9132-1444/-1196 sich die Werte nach den Quartalen der Stimmungseintrübungen in den letzten Monaten erst stabili- Öffentliche Hand siert haben und die Mehrzahl der Indikatoren insofern noch immer weit entfernt ist von Tel.: 069/ 9132-2664/-4078/ Boomphasen. -4820/-2436 0211/ 826-4133 Leicht freundliche Konjunktursignale werden auch in den USA erwartet. Zwar entwickelt der Richmond-Fed-Index in der Regel selbst keinen größeren Markteinfluss, zusammen mit anderen Mittelstand Tel.: 069/ 9132-1442 regionalen Industrieumfragen bildet er jedoch die Basis zur Prognose des ISM-Indexes. Bisherige 0211/ 826-3375 Veröffentlichungen des laufenden Monats (Empire-State- und Philly-Fed-Index) zeugen von einer moderaten Stimmungsverbesserung in der Industrie. Die Konsenserwartung für den Richmond- Fed-Index erscheint daher realistisch. Aktuell Vortag EUR-USD: Die Gemeinschaftswährung startete gut behauptet in die Woche. Datenseitig gab es EUR-USD 1,3057 1,3059 keine Impulse und aufseiten der Schuldenkri- EUR-JPY 104,35 104,23 se oder der politischen Äußerungen gab es USD-JPY 79,92 79,81 zumindest kein Störfeuer. Hervorzuheben EUR-GBP 0,8154 0,8156 sind die Äußerungen des EZB- GBP-USD 1,6013 1,6012 Direktoriumsmitglieds Asmussen, der signa- EUR-CHF 1,2109 1,2101 lisierte, dass die EZB innerhalb ihres Manda- ggü. VT tes alles tun werde, um den Euro zu sichern. Dax 7328,05 -52,59 Technisch betrachtet bleibt der Euro im Vor- Bund-Future 139,87 -0,24 teil, denn sowohl die Wochentechnik als auch Gold 1724,15 5,85 die Indikatoren im Tageschart sind konstruk- Öl US-LCF 88,77 -1,32 tiv. Allerdings fällt es dem MACD auf Ta- gesbasis schwer, ein Kaufsignal zu generie- ren. Wichtig ist nun ein baldiger Test des Hochs bei 1,3141 und der Hürde bei 1,3172. Trading-Range: 1,2990 – 1,3172.% Zeit Land Periode Indikator / Ereignis Konsens Vorperiode Einfluss 8:45 FR Okt INSEE-Wirtschaftsvertrauen 90 90 mittel 11:00 EZ EZB-Rede: Mersch, Liikanen (13:00) 15:00 BE Okt Unternehmensvertrauen -11,0 -11,6 gering 16:00 EZ Okt Verbrauchervertrauen, vorläufig -25,9 -25,9 gering 16:00 US Okt Richmond-Fed-Index 5 4 mittel Herausgeber: Helaba Volkswirtschaft/Research, verantwortlich: Dr. G. R. Traud, Chefvolkswirt/Leitung Research, Neue Mainzer Straße 52-58, 60311 Frankfurt am Main, Telefon: 069/9132-2024, Internet: http://www.helaba.de. Die Publikation ist mit größter Sorgfalt bearbeitet worden. Sie enthält jedoch lediglich unverbindliche Analysen und Prognosen zu den gegenwärtigen und zukünftigen Marktverhältnissen. Die Angaben beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig halten, für deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wir aber keine Gewähr übernehmen können. Sämtliche in dieser Publikation getroffenen Angaben dienen der Information. Sie dürfen nicht als Angebot oder Empfehlung für Anlageentscheidungen verstanden werden.