SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 42
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Fail faster. 
Die neue Lust am 
Scheiter 
21.11.2014 
#DISRUPTIVE INNOVATION 
Keynote zum EntrepreneurCamp 
Ingo Stoll | @ingostoll 
Michael Bracklo | @96kbit 
neuwaerts | @neuwaerts_de
Scheitern ist menschlich
Das Startup-Mantra 
„Move fast and break things. Unless you 
are breaking stuff, you are not moving fast 
enough. “ 
Mark Zuckerberg
Macht Scheitern sexy?
... Gründer, die mit ihren 
Misserfolgen kokettieren
... Eine Medienlandschaft, die 
das Scheitern glorifiziert
... Konferenz-Franchises, 
die Scheitern zum 
Erfolgsmodell machen
...und wenn alles schief geht, kann man sich 
ja immer noch ‚Serial Entrepreneur‘ in die 
Twitter Bio schreiben?
… dabei fühlt sich Scheitern 
für die Meisten eher so an: 
Video: http://bit.ly/gefuehl-scheitern
“Started a stupid company. Failed. 
Ran out of money. Ran out of credit. Losing 
house in two months (already foreclosed). 
Wife pregnant. Three kids all under 6. 
Everything is gone. Selling spare parts to keep 
the lights on. It was a nice fantasy.” 
Anonymer Post, Hacker News
“Many startup folk say that failure should 
be celebrated. “Fail fast, fail early, fail 
often!” they all chant, trying to put a 
positive spin on the most excruciating pain 
any founder could experience. 
Let me tell you — failure fucking sucks.” 
Nikki Durkin, Founder 99dresses 
https://medium.com/@nikkidurkin99/
“I felt shame, guilt, embarrassment — like a 
shepherd who’d led her sheep off a cliff when it 
was my responsibility to keep them safe” 
“It was a huge part of my identity — I was “that 
99dresses girl”. Who was I without this startup?” 
Nikki Durkin, Founder 99dresses 
https://medium.com/@nikkidurkin99/
Die Angst vorm 
Scheitern ist real.
Die Angst vorm 
Scheitern ist real. 
AMWAY GLOBAL ENTREPRENEURSHIP REPORT 2013
Und wieder klaffen öffentliche Wahrnehmung ...
... und Realität auseinander
Deutschland im Vergleich
Deutschland im Vergleich
Gründe für Gründer: 
Von den Top-20 Startups weltweit kommen zwei aus Europa, keins aus Deutschland. 
Quelle: Wall Street Journal Online
Warum wir Gründer brauchen: 
Geht man in anderen Ländern anders mit dem Scheitern um? 
Quelle: venturebeat.com
2 
Die Psychologie des 
erfolgreichen Scheiterns 
http://patternity.org/tag/ink//
Der Dämon ist 
in deinem Kopf 
http://dark.pozadia.org/images/wallpapers/Fallen-693279.jpeg
1. Kenne die Psychologie des Trends 
The Trend is not your Friend. 
Quelle: neuwaerts
2. Erkenne deinen Autopilot 
http://isupportsmallbizmagazine.com/tag/autoresponder/
Angst hilft überleben. 
http://www.chickensmoothie.com/Forum/viewtopic.php?f=65&t=1104826
http://www.keepcalm-o-matic.co.uk/p/keep-calm-and-switch-off-autopilot-1/ http://www.unlimitedchoice.org/blog/living-consciously-2/autopilot/
Was wäre 
wenn …? 
Quelle: neuwaerts 
#gebrandmarkt #Karriereende 
#allein 
#existenzbedroht 
#Versager 
#verschuldet #gedemütigt
Angriff auf den Autopilot 
1. Ist das wahr? 2. Absolut sicher? 
Quelle: neuwaerts 
„Wenn mein Projekt scheitert, 
stehe ich vor dem Nichts …“ 
3. Wie reagierst du, wenn du 
den Gedanken glaubst? 
4. Wie ist es ohne 
diesen Gedanken? 
Nachdem du die 4 Fragen beantwortet hast, solltest du Umkehrungs-Sätze finden. 
Deine Aussage kann ins Gegenteil gedreht, aber auch auf andere Person sowie auf sich selbst bezogen werden. 
http://www.thework.com/deutsch/thework.asp
http://lebe-deinen-traum-lebedeinentraum.blogspot.de/2012/05/aus-unserem-bucherregal_25.html 
Unsere Überzeugung 
von der Realität 
Die Realität
Quelle: http://thinkjarcollective.com/tools/thomas-edisons-creative-thinking-habits/ 
3. Verändere deine 
Einstellung 
"I have not failed. 
I've just found 10.000 
ways that won't work.“ 
(Thomas Edison)
Pro Tag legen Kleinkinder 14.000 Schritte zu 
rück – und fallen dabei etwa Mal.* 
https://clancyoopow.wordpress.com/tag/first-steps/ 
100 
*Karen Adolph et al (2012). How Do You Learn to Walk? Thousands 
of Steps and Dozens of Falls per Day, Psychological Science
"Entrepreneurs average 3.8 
failures before final success. 
What sets the successful ones 
apart is their amazing 
persistence." 
Lisa M. Amos 
http://learnomics.wordpress.com/2014/07/24/sign-of-an-entrepreneur/ http://www.inc.com/jeff-haden/75-inspiring-motivational-quotes-about-success.html
3 
Methoden für 
faster Failure 
http://yourstory.com/2014/03/startups-fail-fast/
Design Thinking 
Die Methode basiert auf der Annahme, dass 
Probleme besser gelöst werden können, 
wenn Menschen unterschiedlicher Disziplinen 
in einem die Kreativität fördernden Umfeld 
zusammenarbeiten, gemeinsam eine 
Fragestellung entwickeln, die Bedürfnisse und 
Motivationen von Menschen berücksichtigen, 
und dann Konzepte entwickeln, die mehrfach 
geprüft werden 
http://www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/prototyping
Quelle: http://wearegoodfriends.com/demokratour/?p=478
Prototyping ist ein Verfahren zum Austesten 
von angestrebten Ergebnissen mittels 
aufwandsarmer, günstiger Testversionen. 
http://www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/prototyping
3D-Drucker = Rapid Prototyping 
http://www.futur-en-seine.fr/fens2014/fens-events/ http://www.graphisoft-nordbayern.de/rapid-prototyping-und-3d-printing-mit-archicad_tipp_580.htm https://digitalstore.makerbot.com/desktop-planters.htmll
Quelle: http://de.engadget.com/2014/01/25/fabrickation-schnellerer-3d-druck-mit-legosteinen-video/ 
#faBrickation kombiniert Lego mit 
3D-Druck, um die zeitaufwendige 
Herstellung von Prototypen 
abzukürzen [Video]
Fragen 
+ Zuhören 
= Verstehen 
Der Kaffeehaus-Test http://coffeeshoppers.net/2014/02/12/the-well-coffeehouse/comment-page-1/
Früher wissen, 
was der Markt akzeptiert. 
Früher wissen, 
was noch fehlt. 
Früher wissen, 
woher das Geld kommt. 
Crowdfunding Plattformen: 
u.a. Kickstarter, Indiegogo 
Quelle: http://disruptors.biz/news/crowdfunding/
https://www.kickstarter.com/ 
TOP Kickstarter Projects 
- a small Selection
Scheitern ist nicht sexy – wird‘s auch nie werden. 
Aber es war nie einfacher, früher zu Scheitern – 
und mit weniger Risiko schneller zu Lernen. 
Alles Kopfsache. 
THX + Let‘s fail together, faster, better! 
Quelle: http://www.indublin.ie/exhibition/fail-better-science-gallery#.VG6LR_nF98E 
www.neuwaerts.de 
@neuwaerts_de 
Hannover 
Ingo Stoll | @ingostoll 
Michael Bracklo | @96kbit 
made by neuwaerts

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Fail faster - Die neue Lust am Scheitern

Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte FührungGute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte FührungBirgit Mallow
 
Erfolgreiche Krisenkommunikation
Erfolgreiche Krisenkommunikation Erfolgreiche Krisenkommunikation
Erfolgreiche Krisenkommunikation Manuel P. Nappo
 
'facebook, twitter & Co' - Konzepte für
'facebook, twitter & Co' - Konzepte für'facebook, twitter & Co' - Konzepte für
'facebook, twitter & Co' - Konzepte fürIngo Stoll
 
DIE LOGIK DES SCHEITERNS. WAS ALLE VON DER DIGITALISIERUNG DES EINZELHANDEL...
DIE LOGIK DES SCHEITERNS.  WAS ALLE VON DER DIGITALISIERUNG DES  EINZELHANDEL...DIE LOGIK DES SCHEITERNS.  WAS ALLE VON DER DIGITALISIERUNG DES  EINZELHANDEL...
DIE LOGIK DES SCHEITERNS. WAS ALLE VON DER DIGITALISIERUNG DES EINZELHANDEL...business4brands consulting GmbH
 
Die Kraft des Internets - Warum Transparenz und eine kundenzentrierte Innova...
Die Kraft des Internets - Warum Transparenz  und eine kundenzentrierte Innova...Die Kraft des Internets - Warum Transparenz  und eine kundenzentrierte Innova...
Die Kraft des Internets - Warum Transparenz und eine kundenzentrierte Innova...Daniel Bartel
 
Gute Fehlerkultur - Phänomen, Widerspruch oder erstrebenswerter Zustand?
Gute Fehlerkultur - Phänomen, Widerspruch oder erstrebenswerter Zustand?Gute Fehlerkultur - Phänomen, Widerspruch oder erstrebenswerter Zustand?
Gute Fehlerkultur - Phänomen, Widerspruch oder erstrebenswerter Zustand?Birgit Mallow
 
20130711 Kampf dem Shitstorm BVMM Gerald Lembke
20130711 Kampf dem Shitstorm BVMM Gerald Lembke20130711 Kampf dem Shitstorm BVMM Gerald Lembke
20130711 Kampf dem Shitstorm BVMM Gerald LembkeWerbeplanung.at Summit
 
Mit was selbständig machen?
Mit was selbständig machen?Mit was selbständig machen?
Mit was selbständig machen?Ludwig Lingg
 
Nachhaltigkeit erreichen - Adaption - Innovation und Vernetzung als Führungsa...
Nachhaltigkeit erreichen - Adaption - Innovation und Vernetzung als Führungsa...Nachhaltigkeit erreichen - Adaption - Innovation und Vernetzung als Führungsa...
Nachhaltigkeit erreichen - Adaption - Innovation und Vernetzung als Führungsa...Heinz Peter Wallner
 
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]Ritchie PETTAUER
 
Social Media & Mobile Business
Social Media & Mobile BusinessSocial Media & Mobile Business
Social Media & Mobile BusinessEllen Girod
 
Vortrag Objektspektrum Information Days 20. April 2016
Vortrag Objektspektrum Information Days 20. April 2016Vortrag Objektspektrum Information Days 20. April 2016
Vortrag Objektspektrum Information Days 20. April 2016gezeitenraum gbr
 
Generation Z - wie arbeitet die nächste Generation
Generation Z - wie arbeitet die nächste GenerationGeneration Z - wie arbeitet die nächste Generation
Generation Z - wie arbeitet die nächste GenerationRoger L. Basler de Roca
 
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012Atizo AG
 
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012Daniel Krebser
 
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.neuwaerts
 
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.Ingo Stoll
 

Ähnlich wie Fail faster - Die neue Lust am Scheitern (20)

Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte FührungGute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
Gute Fehlerkultur braucht WERTEorientierte Führung
 
Erfolgreiche Krisenkommunikation
Erfolgreiche Krisenkommunikation Erfolgreiche Krisenkommunikation
Erfolgreiche Krisenkommunikation
 
'facebook, twitter & Co' - Konzepte für
'facebook, twitter & Co' - Konzepte für'facebook, twitter & Co' - Konzepte für
'facebook, twitter & Co' - Konzepte für
 
DIE LOGIK DES SCHEITERNS. WAS ALLE VON DER DIGITALISIERUNG DES EINZELHANDEL...
DIE LOGIK DES SCHEITERNS.  WAS ALLE VON DER DIGITALISIERUNG DES  EINZELHANDEL...DIE LOGIK DES SCHEITERNS.  WAS ALLE VON DER DIGITALISIERUNG DES  EINZELHANDEL...
DIE LOGIK DES SCHEITERNS. WAS ALLE VON DER DIGITALISIERUNG DES EINZELHANDEL...
 
Die Kraft des Internets - Warum Transparenz und eine kundenzentrierte Innova...
Die Kraft des Internets - Warum Transparenz  und eine kundenzentrierte Innova...Die Kraft des Internets - Warum Transparenz  und eine kundenzentrierte Innova...
Die Kraft des Internets - Warum Transparenz und eine kundenzentrierte Innova...
 
Gute Fehlerkultur - Phänomen, Widerspruch oder erstrebenswerter Zustand?
Gute Fehlerkultur - Phänomen, Widerspruch oder erstrebenswerter Zustand?Gute Fehlerkultur - Phänomen, Widerspruch oder erstrebenswerter Zustand?
Gute Fehlerkultur - Phänomen, Widerspruch oder erstrebenswerter Zustand?
 
20130711 Kampf dem Shitstorm BVMM Gerald Lembke
20130711 Kampf dem Shitstorm BVMM Gerald Lembke20130711 Kampf dem Shitstorm BVMM Gerald Lembke
20130711 Kampf dem Shitstorm BVMM Gerald Lembke
 
Mit was selbständig machen?
Mit was selbständig machen?Mit was selbständig machen?
Mit was selbständig machen?
 
Nachhaltigkeit erreichen - Adaption - Innovation und Vernetzung als Führungsa...
Nachhaltigkeit erreichen - Adaption - Innovation und Vernetzung als Führungsa...Nachhaltigkeit erreichen - Adaption - Innovation und Vernetzung als Führungsa...
Nachhaltigkeit erreichen - Adaption - Innovation und Vernetzung als Führungsa...
 
Fehlerkultur
Fehlerkultur Fehlerkultur
Fehlerkultur
 
Das Manifest
Das ManifestDas Manifest
Das Manifest
 
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
Was Führungskräfte von Influencern lernen können [CIO Summit 2019]
 
Social Media & Mobile Business
Social Media & Mobile BusinessSocial Media & Mobile Business
Social Media & Mobile Business
 
Vortrag Objektspektrum Information Days 20. April 2016
Vortrag Objektspektrum Information Days 20. April 2016Vortrag Objektspektrum Information Days 20. April 2016
Vortrag Objektspektrum Information Days 20. April 2016
 
Generation Z - wie arbeitet die nächste Generation
Generation Z - wie arbeitet die nächste GenerationGeneration Z - wie arbeitet die nächste Generation
Generation Z - wie arbeitet die nächste Generation
 
Fehlerkultur
Fehlerkultur Fehlerkultur
Fehlerkultur
 
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
 
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
Referat Wirtschaftsraum Bern, Daniel Krebser, März 2012
 
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
 
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
Social Media Marketing | Status Quo. Chancen. Risiken. Strategie. Praxistipps.
 

Mehr von Ingo Stoll

Die Zukunft aus dem 3D-Drucker | Die Zukunft des Bauwesens
Die Zukunft aus dem 3D-Drucker | Die Zukunft des BauwesensDie Zukunft aus dem 3D-Drucker | Die Zukunft des Bauwesens
Die Zukunft aus dem 3D-Drucker | Die Zukunft des BauwesensIngo Stoll
 
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändert
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändertFuture Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändert
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändertIngo Stoll
 
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?Ingo Stoll
 
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...Ingo Stoll
 
Das Internet der Dinge - Ein Überblick
Das Internet der Dinge - Ein ÜberblickDas Internet der Dinge - Ein Überblick
Das Internet der Dinge - Ein ÜberblickIngo Stoll
 
Reputationsmanagement 2.0 - Die Revolution in der Markenführung durch Social ...
Reputationsmanagement 2.0 - Die Revolution in der Markenführung durch Social ...Reputationsmanagement 2.0 - Die Revolution in der Markenführung durch Social ...
Reputationsmanagement 2.0 - Die Revolution in der Markenführung durch Social ...Ingo Stoll
 
Revolution in der Reputation - 5 Ideen für das Markenmanagement 2.0
Revolution in der Reputation - 5 Ideen für das Markenmanagement 2.0Revolution in der Reputation - 5 Ideen für das Markenmanagement 2.0
Revolution in der Reputation - 5 Ideen für das Markenmanagement 2.0Ingo Stoll
 
So meistern Sie die Social Media Herausforderung - Social Media Marketing für...
So meistern Sie die Social Media Herausforderung - Social Media Marketing für...So meistern Sie die Social Media Herausforderung - Social Media Marketing für...
So meistern Sie die Social Media Herausforderung - Social Media Marketing für...Ingo Stoll
 
die subjektiv ultimative innovationsformel für den media shift
die subjektiv ultimative innovationsformel für den media shift die subjektiv ultimative innovationsformel für den media shift
die subjektiv ultimative innovationsformel für den media shift Ingo Stoll
 
Innovate - ultimate subjective innovation formular!
Innovate - ultimate subjective innovation formular! Innovate - ultimate subjective innovation formular!
Innovate - ultimate subjective innovation formular! Ingo Stoll
 
Call for marketing revolution - neuwaerts!
Call for marketing revolution - neuwaerts!Call for marketing revolution - neuwaerts!
Call for marketing revolution - neuwaerts!Ingo Stoll
 

Mehr von Ingo Stoll (11)

Die Zukunft aus dem 3D-Drucker | Die Zukunft des Bauwesens
Die Zukunft aus dem 3D-Drucker | Die Zukunft des BauwesensDie Zukunft aus dem 3D-Drucker | Die Zukunft des Bauwesens
Die Zukunft aus dem 3D-Drucker | Die Zukunft des Bauwesens
 
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändert
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändertFuture Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändert
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändert
 
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
Personaler in der Digitalen Transformation - Motor oder Bremse?
 
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 - Studie zur digitalen Transformation der Wir...
 
Das Internet der Dinge - Ein Überblick
Das Internet der Dinge - Ein ÜberblickDas Internet der Dinge - Ein Überblick
Das Internet der Dinge - Ein Überblick
 
Reputationsmanagement 2.0 - Die Revolution in der Markenführung durch Social ...
Reputationsmanagement 2.0 - Die Revolution in der Markenführung durch Social ...Reputationsmanagement 2.0 - Die Revolution in der Markenführung durch Social ...
Reputationsmanagement 2.0 - Die Revolution in der Markenführung durch Social ...
 
Revolution in der Reputation - 5 Ideen für das Markenmanagement 2.0
Revolution in der Reputation - 5 Ideen für das Markenmanagement 2.0Revolution in der Reputation - 5 Ideen für das Markenmanagement 2.0
Revolution in der Reputation - 5 Ideen für das Markenmanagement 2.0
 
So meistern Sie die Social Media Herausforderung - Social Media Marketing für...
So meistern Sie die Social Media Herausforderung - Social Media Marketing für...So meistern Sie die Social Media Herausforderung - Social Media Marketing für...
So meistern Sie die Social Media Herausforderung - Social Media Marketing für...
 
die subjektiv ultimative innovationsformel für den media shift
die subjektiv ultimative innovationsformel für den media shift die subjektiv ultimative innovationsformel für den media shift
die subjektiv ultimative innovationsformel für den media shift
 
Innovate - ultimate subjective innovation formular!
Innovate - ultimate subjective innovation formular! Innovate - ultimate subjective innovation formular!
Innovate - ultimate subjective innovation formular!
 
Call for marketing revolution - neuwaerts!
Call for marketing revolution - neuwaerts!Call for marketing revolution - neuwaerts!
Call for marketing revolution - neuwaerts!
 

Kürzlich hochgeladen

Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Mathias Magdowski
 
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Martin M Flynn
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
Do's and Don'ts für mobile Streamsetups - Beitrag zum #ScienceVideoCamp2024 d...
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
Dignitas Infinita - MENSCHENWÜRDE; Erklärung des Dikasteriums für die Glauben...
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 

Fail faster - Die neue Lust am Scheitern

  • 1. Fail faster. Die neue Lust am Scheiter 21.11.2014 #DISRUPTIVE INNOVATION Keynote zum EntrepreneurCamp Ingo Stoll | @ingostoll Michael Bracklo | @96kbit neuwaerts | @neuwaerts_de
  • 3. Das Startup-Mantra „Move fast and break things. Unless you are breaking stuff, you are not moving fast enough. “ Mark Zuckerberg
  • 5. ... Gründer, die mit ihren Misserfolgen kokettieren
  • 6. ... Eine Medienlandschaft, die das Scheitern glorifiziert
  • 7. ... Konferenz-Franchises, die Scheitern zum Erfolgsmodell machen
  • 8. ...und wenn alles schief geht, kann man sich ja immer noch ‚Serial Entrepreneur‘ in die Twitter Bio schreiben?
  • 9. … dabei fühlt sich Scheitern für die Meisten eher so an: Video: http://bit.ly/gefuehl-scheitern
  • 10. “Started a stupid company. Failed. Ran out of money. Ran out of credit. Losing house in two months (already foreclosed). Wife pregnant. Three kids all under 6. Everything is gone. Selling spare parts to keep the lights on. It was a nice fantasy.” Anonymer Post, Hacker News
  • 11. “Many startup folk say that failure should be celebrated. “Fail fast, fail early, fail often!” they all chant, trying to put a positive spin on the most excruciating pain any founder could experience. Let me tell you — failure fucking sucks.” Nikki Durkin, Founder 99dresses https://medium.com/@nikkidurkin99/
  • 12. “I felt shame, guilt, embarrassment — like a shepherd who’d led her sheep off a cliff when it was my responsibility to keep them safe” “It was a huge part of my identity — I was “that 99dresses girl”. Who was I without this startup?” Nikki Durkin, Founder 99dresses https://medium.com/@nikkidurkin99/
  • 13. Die Angst vorm Scheitern ist real.
  • 14. Die Angst vorm Scheitern ist real. AMWAY GLOBAL ENTREPRENEURSHIP REPORT 2013
  • 15. Und wieder klaffen öffentliche Wahrnehmung ...
  • 16. ... und Realität auseinander
  • 19. Gründe für Gründer: Von den Top-20 Startups weltweit kommen zwei aus Europa, keins aus Deutschland. Quelle: Wall Street Journal Online
  • 20. Warum wir Gründer brauchen: Geht man in anderen Ländern anders mit dem Scheitern um? Quelle: venturebeat.com
  • 21. 2 Die Psychologie des erfolgreichen Scheiterns http://patternity.org/tag/ink//
  • 22. Der Dämon ist in deinem Kopf http://dark.pozadia.org/images/wallpapers/Fallen-693279.jpeg
  • 23. 1. Kenne die Psychologie des Trends The Trend is not your Friend. Quelle: neuwaerts
  • 24. 2. Erkenne deinen Autopilot http://isupportsmallbizmagazine.com/tag/autoresponder/
  • 25. Angst hilft überleben. http://www.chickensmoothie.com/Forum/viewtopic.php?f=65&t=1104826
  • 27. Was wäre wenn …? Quelle: neuwaerts #gebrandmarkt #Karriereende #allein #existenzbedroht #Versager #verschuldet #gedemütigt
  • 28. Angriff auf den Autopilot 1. Ist das wahr? 2. Absolut sicher? Quelle: neuwaerts „Wenn mein Projekt scheitert, stehe ich vor dem Nichts …“ 3. Wie reagierst du, wenn du den Gedanken glaubst? 4. Wie ist es ohne diesen Gedanken? Nachdem du die 4 Fragen beantwortet hast, solltest du Umkehrungs-Sätze finden. Deine Aussage kann ins Gegenteil gedreht, aber auch auf andere Person sowie auf sich selbst bezogen werden. http://www.thework.com/deutsch/thework.asp
  • 30. Quelle: http://thinkjarcollective.com/tools/thomas-edisons-creative-thinking-habits/ 3. Verändere deine Einstellung "I have not failed. I've just found 10.000 ways that won't work.“ (Thomas Edison)
  • 31. Pro Tag legen Kleinkinder 14.000 Schritte zu rück – und fallen dabei etwa Mal.* https://clancyoopow.wordpress.com/tag/first-steps/ 100 *Karen Adolph et al (2012). How Do You Learn to Walk? Thousands of Steps and Dozens of Falls per Day, Psychological Science
  • 32. "Entrepreneurs average 3.8 failures before final success. What sets the successful ones apart is their amazing persistence." Lisa M. Amos http://learnomics.wordpress.com/2014/07/24/sign-of-an-entrepreneur/ http://www.inc.com/jeff-haden/75-inspiring-motivational-quotes-about-success.html
  • 33. 3 Methoden für faster Failure http://yourstory.com/2014/03/startups-fail-fast/
  • 34. Design Thinking Die Methode basiert auf der Annahme, dass Probleme besser gelöst werden können, wenn Menschen unterschiedlicher Disziplinen in einem die Kreativität fördernden Umfeld zusammenarbeiten, gemeinsam eine Fragestellung entwickeln, die Bedürfnisse und Motivationen von Menschen berücksichtigen, und dann Konzepte entwickeln, die mehrfach geprüft werden http://www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/prototyping
  • 36. Prototyping ist ein Verfahren zum Austesten von angestrebten Ergebnissen mittels aufwandsarmer, günstiger Testversionen. http://www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/prototyping
  • 37. 3D-Drucker = Rapid Prototyping http://www.futur-en-seine.fr/fens2014/fens-events/ http://www.graphisoft-nordbayern.de/rapid-prototyping-und-3d-printing-mit-archicad_tipp_580.htm https://digitalstore.makerbot.com/desktop-planters.htmll
  • 38. Quelle: http://de.engadget.com/2014/01/25/fabrickation-schnellerer-3d-druck-mit-legosteinen-video/ #faBrickation kombiniert Lego mit 3D-Druck, um die zeitaufwendige Herstellung von Prototypen abzukürzen [Video]
  • 39. Fragen + Zuhören = Verstehen Der Kaffeehaus-Test http://coffeeshoppers.net/2014/02/12/the-well-coffeehouse/comment-page-1/
  • 40. Früher wissen, was der Markt akzeptiert. Früher wissen, was noch fehlt. Früher wissen, woher das Geld kommt. Crowdfunding Plattformen: u.a. Kickstarter, Indiegogo Quelle: http://disruptors.biz/news/crowdfunding/
  • 41. https://www.kickstarter.com/ TOP Kickstarter Projects - a small Selection
  • 42. Scheitern ist nicht sexy – wird‘s auch nie werden. Aber es war nie einfacher, früher zu Scheitern – und mit weniger Risiko schneller zu Lernen. Alles Kopfsache. THX + Let‘s fail together, faster, better! Quelle: http://www.indublin.ie/exhibition/fail-better-science-gallery#.VG6LR_nF98E www.neuwaerts.de @neuwaerts_de Hannover Ingo Stoll | @ingostoll Michael Bracklo | @96kbit made by neuwaerts