SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
www.oeko.de
Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in
gewerblichen Anwendungen
Workshop 1 - Pkw
Abschlussworkshop am Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Rut Waldenfels
Öko-Institut e.V.
2
www.oeko.de
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
Vertiefung: Methodisches Vorgehen1
Zusätzliche Ergebnisse –
Fokus auf Potenzialanalysen und Anwendungsfälle2
Fazit3
3
www.oeko.de
Überblick Berechnungsschritte
TCO-Modell
Fahrzeugeinsatz
Technische Restriktionen
Fahrzeugbestand / jährl. Neuzulassungen
Fahrzeugnutzung
Fixkosten
Variable Kosten
Ladeinfrastruktur
Technisch-ökon. Rahmenbedingungen
Restwertentwicklung
Fahrzeugdaten elektrisch & konventionell
Fahrleistung
Energiebedarf
Emissionsfaktoren
Ökonom.
PotenzialCO2-Minderung
TCO-Vergleich
elektrisch / konventionell
Allgemeine
Betrachtung von
Fahrzeugkategorien
Ökonomisch
substituierbare
Fahrzeuge
CO2-Minderung im
Fahrzeugbestand
CO2-Minderung auf
Fahrzeugebene
Betrachtung konkreter
Anwendungsfälle
innerhalb einer
Fahrzeugkategorie
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
4
www.oeko.de
Szenarioannahmen
alle Preisangaben
exkl. Mehrwertsteuer
Optimistisches
Szenario
Mittleres
Szenario
Pessimistisches
Szenario
2014
Batteriepreis [€/kWh] 360 400 440
Strompreis [ct/kWh] 24,4
Dieselpreis [€/l] 1,15
Benzinpreis [€/l] 1,30
2020
Batteriepreis [€/kWh] 252 280 308
Strompreis [ct/kWh] 24,0 26,7 29,3
Dieselpreis [€/l] 1,37 1,25 1,13
Benzinpreis [€/l] 1,54 1,40 1,26
Optimistisches
Szenario
Pessimistisches
Szenario
Batteriepreis - 10% + 10%
Strompreis - 10% + 10%
Benzin- /
Dieselpreis
+ 10% - 10%
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
5
www.oeko.de
Fahrzeugeigenschaften
Größenklassen und Investitionskosten
Größenklasse KBA-Segmente
Pkw - klein
Mini
Kleinwagen
Pkw - mittel
Kompaktklasse
Mini-Van
Großraum-Van
Pkw - groß
Mittelklasse
Obere
Mittelklasse
Oberklasse
Geländewagen
Sportwagen
0
5.000
10.000
15.000
20.000
25.000
30.000
35.000
40.000
45.000
50.000
klein mittel groß
Nettolistenpreis[€2014]
Benzinfahrzeug
Dieselfahrzeug
Elektrofahrzeug
2014
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
6
www.oeko.de
Fahrzeugeigenschaften
Größenklassen und Investitionskosten
Größenklasse KBA-Segmente
Pkw - klein
Mini
Kleinwagen
Pkw - mittel
Kompaktklasse
Mini-Van
Großraum-Van
Pkw - groß
Mittelklasse
Obere
Mittelklasse
Oberklasse
Geländewagen
Sportwagen
0
5.000
10.000
15.000
20.000
25.000
30.000
35.000
40.000
45.000
50.000
klein mittel groß
Nettolistenpreis[€2014]
Benzinfahrzeug
Dieselfahrzeug
Elektrofahrzeug
2020
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
7
www.oeko.de
Fahrzeugeigenschaften
Kraftstoffverbräuche und Batteriekapazitäten
Fahrzeugkategorie Kraftstoffverbrauch (real)
[kWh/100 km]
Nutzbare
Batteriekapazität
[kWh]
2014 2020
Klein 15 14 22
Mittel 19 17 29
Groß 21 19 32
Elektrisch:
Fahrzeugkategorie Kraftstoffverbrauch (real) [l/100 km]
2014 2020
Klein
Benzin: 6,9
Diesel: 5,0
Benzin: 5,7
Diesel: 4,2
Mittel Diesel: 6,0 Diesel: 5,1
Groß Diesel: 6,4 Diesel: 5,4
Konventionell:
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
8
www.oeko.de
Allgemeine Ergebnisse
Beispiel: Pkw mittlerer Größe
9
www.oeko.de
Parameter
Parameter Ausprägung
Jahresfahrleistung 15.000 km
Haltedauer Erstnutzer 4 Jahre
Absetzungszeitraum 6 Jahre
Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW
Ladeverhalten nur am Unternehmensstandort
Kalkulationszins 5 %
Unternehmenssteuersatz 30 %
Jahresfahrleistung Zweitnutzer 15.000 km
Haltedauer Zweitnutzer 6 Jahre
Elektrische Reichweite 150 km
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
10
www.oeko.de
Gesamtkosten in Abhängigkeit der Fahrleistung
0
5.000
10.000
15.000
20.000
25.000
30.000
35.000
40.000
2.500 10.000 17.500 25.000 32.500 40.000 47.500
Gesamtkosten[€2014]
Jahresfahrleistung [km]
Elektrofahrzeug
Dieselfahrzeug
Anschaffungsjahr 2014
0
5.000
10.000
15.000
20.000
25.000
30.000
35.000
40.000
2.500 10.000 17.500 25.000 32.500 40.000 47.500
Gesamtkosten[€2014]
Jahresfahrleistung [km]
Elektrofahrzeug
Dieselfahrzeug
Anschaffungsjahr 2020
50.000 km
31.000 km
30.000 km
10.000 km
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
11
www.oeko.de
Gesamtkosten in Abhängigkeit des
Anschaffungsjahres (Jahresfahrleistung 15.000 km)
0
5.000
10.000
15.000
20.000
25.000
2014 2016 2018 2020 2022 2024
Gesamtkosten[€2014]
Anschaffungsjahr
Elektrofahrzeug
Dieselfahrzeug
Δ = 3600 € Δ = 1.400 €
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
12
www.oeko.de
Methoden der Restwertabschätzung für
Elektrofahrzeuge
Methode 1
Regressionskurve wie für konventionelle Pkw
Methode 2
Restwert des entsprechenden konventionellen Fahrzeugs
+
Kraftstoffkostenvorteil des Zweitnutzers
Methode 3
Restwert des entsprechenden Dieselfahrzeug
Wenigeroptimistisch
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
13
www.oeko.de
Methoden der Restwertabschätzung für
Elektrofahrzeuge
0
5.000
10.000
15.000
20.000
25.000
30.000
35.000
40.000
2 3 4 5 6 7 8 9 10
Gesamtkosten[€2014]
Haltedauer [a]
Elektrofahrzeug - Methode 1
Elektrofahrzeug - Methode 2
Elektrofahrzeug - Methode 3
Dieselfahrzeug
Abbildung: Pkw-mittel mit Anschaffungsjahr 2014, Jahresfahrleistung von 15.000 km im mittleren Szenario
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
14
www.oeko.de
Potenzial
EV 2020
Pot.
EV
2017
20142017
Ökonomisches Potenzial – Ermittlung (schematisch)
Anwendungsfälle
Jahresfahrleistung
Elektrische Reichweite:
Maximale
Jahresfahrleistung
TCO:
Wirtschaftlichkeits-
schwelle
2020
TCO:
Wirtschaftlichkeits-
schwelle
2017
TCO:
Wirtschaftlichkeits-
schwelle
2014
● Berücksichtigung von nur
ökonomischen Faktoren
● Maximale
Jahresfahrleistung:
optimistisch
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
15
www.oeko.de
Ökonomische Potenziale
(verschiedene Szenarien)
1Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland 2010;
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Kraftfahrt-Bundesamt
0
100.000
200.000
300.000
400.000
500.000
600.000
AnzahlFahrzeuge
Pkw-groß
Pkw-mittel
Pkw-klein
Berechnung auf Basis KID 20101
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
16
www.oeko.de
Ökonomische Potenziale
(Variation Gesamtkostendifferenz)
Berechnung auf Basis KID 20101
0
100.000
200.000
300.000
400.000
500.000
600.000
700.000
800.000
≤ 0€ ≤ 500€ ≤ 1000€ ≤ 2000€
AnzahlFahrzeuge
Pkw-groß
Pkw-mittel
Pkw-klein
1Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland 2010;
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Kraftfahrt-Bundesamt
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
17
www.oeko.de
Entsprechende CO2-Minderungspotenziale
(Im Jahr 2020 bei vollständiger Realisierung ökonomischer Potenziale)
0,0
0,5
1,0
1,5
2,0
2,5
3,0EinsparungenCO2-Äquivalente[Miot]
zusätzlich 100% EE
Strommix
Berechnung auf Basis KID 20101
Minderungspotenzial bei Elektrifizierung des gesamten ökonomischen Potenzials im Jahr 2020
1Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland 2010;
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Kraftfahrt-Bundesamt
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
18
www.oeko.de
Anwendungsspezifische Ergebnisse
Beispiel: Lieferdienst und Taxi
19
www.oeko.de
Anwendungsspezifische Parameter
Lieferdienst
Parameter Ausprägung
Größenklasse Pkw - klein
Jahresfahrleistung 21.000 km
Haltedauer Erstnutzer 8 Jahre
Absetzungszeitraum 6 Jahre
Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW
Ladeverhalten nur am Unternehmensstandort
Einsatz Stadtverkehr
Jahresfahrleistung Zweitnutzer 10.000 km
Haltedauer Zweitnutzer 2 Jahre
Elektrische Reichweite 150 km
Szenario mittel
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
20
www.oeko.de
Gesamtkostenvergleich
Lieferdienst
5.200
6.600
12.000
5.400
6.700
9.900
800
600
6.300
7.000
6.000
6.300
7.000
6.0004.700
5.000
4.000
4.700
5.000
4.000
14.900 9.600
5.600
12.800 8.500 5.200
0
5.000
10.000
15.000
20.000
25.000
30.000
35.000
Benzin Diesel Elektro Benzin Diesel Elektro
2014 2020
Gesamtkosten[€2014]
Kraftstoff
variable Kosten
Fixkosten
Ladeinfrastruktur
Fahrzeuganschaffung - Afa der
Fahrzeuganschaffung - Restwert
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
21
www.oeko.de
Anwendungsspezifische Parameter
Taxi
Parameter Ausprägung
Größenklasse Pkw - groß
Jahresfahrleistung 40.000 km
Haltedauer Erstnutzer 4 Jahre
Absetzungszeitraum 4 Jahre
Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW
Ladeverhalten 60% im Unternehmen / 40 % öffentlich
Einsatz Stadtverkehr
Jahresfahrleistung Zweitnutzer 15.000 km
Haltedauer Zweitnutzer 6 Jahre
Elektrische Reichweite 150 km
Szenario mittel
22
www.oeko.de
Gesamtkostenvergleich
Taxi
11.600
17.000
11.700
14.400
5.400
4.300
5.400
4.300
6.800
6.400
6.800
6.400
12.500
9.500
11.200
9.100
0
5.000
10.000
15.000
20.000
25.000
30.000
35.000
40.000
Diesel Elektro Diesel Elektro
2014 2020
Gesamtkosten[€2014]
Kraftstoff
variable Kosten
Fixkosten
Ladeinfrastruktur
Fahrzeuganschaffung - Afa der
Fahrzeuganschaffung - Restwert
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
23
www.oeko.de
THG-Emissionen im Vergleich
(pro Fahrzeug und Jahr mit Anschaffungsjahr 2020)
0
1
2
3
4
5
6
7
8
Lieferdienst Taxi
CO2-Äquivalente[t]
Diesel
Strommix
100% EE
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
66%
66%
24
www.oeko.de
Fazit
● Bei hohen Fahrleistungen und langen Haltedauern sind Elektro-Pkw bereits
kurzfristig wirtschaftlich
● Unter Annahme des mittleren oder optimistischen Szenarios sind
Elektrofahrzeuge nahe der Wirtschaftlichkeit
● Bestimmende Einflussgrößen: Batteriepreis, Kraftstoffpreise und Restwert
● Potenzialberechnung stark abhängig von betrachtetem Szenario
● Im optimistischen Fall: Elektrifizierungspotenzial von 500.000 Fahrzeugen
und Minderung im Jahr 2020 bis zu 2,5 Mio t CO2-Äquivalenten
● Einzelne Anwendungen unter entsprechenden Rahmenbedingungen großes
Potenzial für Elektrifizierung
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
www.oeko.de
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Haben Sie noch Fragen?
?
26
www.oeko.de
Ihre Ansprechpartnerin
Rut Waldenfels
Bereich Infrastruktur und Unternehmen
Öko-Institut e.V.
Büro Berlin
Schicklerstraße 5-7
10179 Berlin
Telefon: +49 30 405085-309
E-Mail: R.vonWaldenfels@oeko.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Derinkuyu - La Ciudad Subterránea
Derinkuyu - La Ciudad SubterráneaDerinkuyu - La Ciudad Subterránea
Derinkuyu - La Ciudad Subterránea
Celeste Box
 
24h24p 2ª edición
24h24p 2ª edición24h24p 2ª edición
24h24p 2ª edición
Olga Navarro
 
Offre d'Harmonie Intervention
Offre d'Harmonie InterventionOffre d'Harmonie Intervention
Offre d'Harmonie InterventionSylvie Huard
 
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Oeko-Institut
 
La loi de Bastiat, par tao, siraudin et larrouturou
La loi de Bastiat, par tao, siraudin et larrouturouLa loi de Bastiat, par tao, siraudin et larrouturou
La loi de Bastiat, par tao, siraudin et larrouturouTerminales
 
Marketing y promoción de la salud
Marketing y promoción de la saludMarketing y promoción de la salud
Marketing y promoción de la salud
Olga Navarro
 
Informe de gestion del programa jornadas complementarias
Informe de gestion del programa jornadas complementariasInforme de gestion del programa jornadas complementarias
Informe de gestion del programa jornadas complementarias
Ruben Soler
 
Tpn1
Tpn1Tpn1
Tpn1
leootta
 
PresentacióN1
PresentacióN1PresentacióN1
PresentacióN1
programanatacion2009
 
Projet constitution Mouvement Ennahdha - Fevrier 2012
Projet constitution Mouvement Ennahdha - Fevrier 2012Projet constitution Mouvement Ennahdha - Fevrier 2012
Projet constitution Mouvement Ennahdha - Fevrier 2012Slim Azzabi
 
los autos más seguros?
los autos más seguros?los autos más seguros?
los autos más seguros?
Geovanna Yanez
 
Te quiero decir que
Te quiero decir queTe quiero decir que
Te quiero decir que
hojitadepapel
 
Libro Cocina otoño 2008
Libro Cocina otoño 2008Libro Cocina otoño 2008
Libro Cocina otoño 2008
JAntonio Castillo Sainz Ezquerra
 
Un Porte Container
Un Porte ContainerUn Porte Container
Un Porte ContainerRoque
 
Cuatro Problemas
Cuatro ProblemasCuatro Problemas
Cuatro Problemas
Facultad de Química, UNAM
 
¡Que Buena Idea!
¡Que Buena Idea!¡Que Buena Idea!
¡Que Buena Idea!
guest081dd56
 
Ausrichtung auf neue mobile Geschäftsbedürfnisse in der Stadt Winterthur
Ausrichtung auf neue mobile Geschäftsbedürfnisse in der Stadt WinterthurAusrichtung auf neue mobile Geschäftsbedürfnisse in der Stadt Winterthur
Ausrichtung auf neue mobile Geschäftsbedürfnisse in der Stadt Winterthur
Christoph Zech
 

Andere mochten auch (20)

Derinkuyu - La Ciudad Subterránea
Derinkuyu - La Ciudad SubterráneaDerinkuyu - La Ciudad Subterránea
Derinkuyu - La Ciudad Subterránea
 
24h24p 2ª edición
24h24p 2ª edición24h24p 2ª edición
24h24p 2ª edición
 
Offre d'Harmonie Intervention
Offre d'Harmonie InterventionOffre d'Harmonie Intervention
Offre d'Harmonie Intervention
 
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
Deutschland 2049 Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft - Bedür...
 
La loi de Bastiat, par tao, siraudin et larrouturou
La loi de Bastiat, par tao, siraudin et larrouturouLa loi de Bastiat, par tao, siraudin et larrouturou
La loi de Bastiat, par tao, siraudin et larrouturou
 
Marketing y promoción de la salud
Marketing y promoción de la saludMarketing y promoción de la salud
Marketing y promoción de la salud
 
Informe de gestion del programa jornadas complementarias
Informe de gestion del programa jornadas complementariasInforme de gestion del programa jornadas complementarias
Informe de gestion del programa jornadas complementarias
 
Tpn1
Tpn1Tpn1
Tpn1
 
Ich Und Du
Ich Und DuIch Und Du
Ich Und Du
 
PresentacióN1
PresentacióN1PresentacióN1
PresentacióN1
 
Projet constitution Mouvement Ennahdha - Fevrier 2012
Projet constitution Mouvement Ennahdha - Fevrier 2012Projet constitution Mouvement Ennahdha - Fevrier 2012
Projet constitution Mouvement Ennahdha - Fevrier 2012
 
los autos más seguros?
los autos más seguros?los autos más seguros?
los autos más seguros?
 
Te quiero decir que
Te quiero decir queTe quiero decir que
Te quiero decir que
 
Libro Cocina otoño 2008
Libro Cocina otoño 2008Libro Cocina otoño 2008
Libro Cocina otoño 2008
 
Un Porte Container
Un Porte ContainerUn Porte Container
Un Porte Container
 
Cuatro Problemas
Cuatro ProblemasCuatro Problemas
Cuatro Problemas
 
¡Que Buena Idea!
¡Que Buena Idea!¡Que Buena Idea!
¡Que Buena Idea!
 
30 daytracker ge
30 daytracker ge30 daytracker ge
30 daytracker ge
 
Alphabet q z
Alphabet q zAlphabet q z
Alphabet q z
 
Ausrichtung auf neue mobile Geschäftsbedürfnisse in der Stadt Winterthur
Ausrichtung auf neue mobile Geschäftsbedürfnisse in der Stadt WinterthurAusrichtung auf neue mobile Geschäftsbedürfnisse in der Stadt Winterthur
Ausrichtung auf neue mobile Geschäftsbedürfnisse in der Stadt Winterthur
 

Ähnlich wie Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen

Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Oeko-Institut
 
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche UnternehmensmobilitätElektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Oeko-Institut
 
TFF2022 Mobility in Tourism
TFF2022 Mobility in TourismTFF2022 Mobility in Tourism
TFF2022 Mobility in Tourism
TourismFastForward
 
Impulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket
Impulse für ein nachhaltiges KonjunkturpaketImpulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket
Impulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket
Oeko-Institut
 
Konsistente europäische Industrie-, Klima-und Energiepolitik
Konsistente europäische Industrie-, Klima-und EnergiepolitikKonsistente europäische Industrie-, Klima-und Energiepolitik
Konsistente europäische Industrie-, Klima-und Energiepolitik
I W
 
EU CO2-Emissionsstandards - Neue Herausforderungen für die Weiterführung nach...
EU CO2-Emissionsstandards - Neue Herausforderungen für die Weiterführung nach...EU CO2-Emissionsstandards - Neue Herausforderungen für die Weiterführung nach...
EU CO2-Emissionsstandards - Neue Herausforderungen für die Weiterführung nach...
Oeko-Institut
 
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – AntriebswendeKlimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Oeko-Institut
 
TFF2022 - Mobility in Tourism
TFF2022 - Mobility in TourismTFF2022 - Mobility in Tourism
TFF2022 - Mobility in Tourism
TourismFastForward
 
Projet de Plan national intégré en matière d’énergie et de climat
Projet de Plan national intégré en matière d’énergie et de climatProjet de Plan national intégré en matière d’énergie et de climat
Projet de Plan national intégré en matière d’énergie et de climat
Paperjam_redaction
 
Präsentation von Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Pla...
Präsentation von Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Pla...Präsentation von Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Pla...
Präsentation von Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Pla...
eMobilitySummit
 
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Oeko-Institut
 
Der EU-Emissionshandel im Zusammenspiel mit komplementären Maßnahmen und die ...
Der EU-Emissionshandel im Zusammenspiel mit komplementären Maßnahmen und die ...Der EU-Emissionshandel im Zusammenspiel mit komplementären Maßnahmen und die ...
Der EU-Emissionshandel im Zusammenspiel mit komplementären Maßnahmen und die ...
Oeko-Institut
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policycompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
Oeko-Institut
 
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Oeko-Institut
 
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des VerkehrsBeitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Oeko-Institut
 
Energiemanagement in Fabrikation und Instandhaltung - Michael Wiesel
Energiemanagement in Fabrikation und Instandhaltung - Michael WieselEnergiemanagement in Fabrikation und Instandhaltung - Michael Wiesel
Energiemanagement in Fabrikation und Instandhaltung - Michael Wiesel
marcus evans Network
 
Die Ergebnisse der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" un...
Die Ergebnisse der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" un...Die Ergebnisse der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" un...
Die Ergebnisse der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" un...
Oeko-Institut
 
Renewbility II: Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Ver...
Renewbility II: Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Ver...Renewbility II: Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Ver...
Renewbility II: Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Ver...
Oeko-Institut
 
20170224 white paper vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
20170224 white paper   vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...20170224 white paper   vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
20170224 white paper vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
Winfried Wahl
 
Energieeffizienz und Erneuerbare in Italien - Marktchancen 2016
Energieeffizienz und Erneuerbare in Italien - Marktchancen 2016Energieeffizienz und Erneuerbare in Italien - Marktchancen 2016
Energieeffizienz und Erneuerbare in Italien - Marktchancen 2016
Svenja Bartels
 

Ähnlich wie Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen (20)

Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
Mehr als ein neuer Antrieb: Chancen und Grenzen für klimafreundliche Mobilitä...
 
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche UnternehmensmobilitätElektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
Elektrische Pkw-Flotten für eine klimafreundliche Unternehmensmobilität
 
TFF2022 Mobility in Tourism
TFF2022 Mobility in TourismTFF2022 Mobility in Tourism
TFF2022 Mobility in Tourism
 
Impulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket
Impulse für ein nachhaltiges KonjunkturpaketImpulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket
Impulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket
 
Konsistente europäische Industrie-, Klima-und Energiepolitik
Konsistente europäische Industrie-, Klima-und EnergiepolitikKonsistente europäische Industrie-, Klima-und Energiepolitik
Konsistente europäische Industrie-, Klima-und Energiepolitik
 
EU CO2-Emissionsstandards - Neue Herausforderungen für die Weiterführung nach...
EU CO2-Emissionsstandards - Neue Herausforderungen für die Weiterführung nach...EU CO2-Emissionsstandards - Neue Herausforderungen für die Weiterführung nach...
EU CO2-Emissionsstandards - Neue Herausforderungen für die Weiterführung nach...
 
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – AntriebswendeKlimaschutz im Verkehr – Antriebswende
Klimaschutz im Verkehr – Antriebswende
 
TFF2022 - Mobility in Tourism
TFF2022 - Mobility in TourismTFF2022 - Mobility in Tourism
TFF2022 - Mobility in Tourism
 
Projet de Plan national intégré en matière d’énergie et de climat
Projet de Plan national intégré en matière d’énergie et de climatProjet de Plan national intégré en matière d’énergie et de climat
Projet de Plan national intégré en matière d’énergie et de climat
 
Präsentation von Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Pla...
Präsentation von Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Pla...Präsentation von Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Pla...
Präsentation von Prof. Dr. Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Pla...
 
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
 
Der EU-Emissionshandel im Zusammenspiel mit komplementären Maßnahmen und die ...
Der EU-Emissionshandel im Zusammenspiel mit komplementären Maßnahmen und die ...Der EU-Emissionshandel im Zusammenspiel mit komplementären Maßnahmen und die ...
Der EU-Emissionshandel im Zusammenspiel mit komplementären Maßnahmen und die ...
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policycompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Car Policy
 
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
 
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des VerkehrsBeitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
Beitrag der Elektromobilität zur Minderung der Umweltwirkungen des Verkehrs
 
Energiemanagement in Fabrikation und Instandhaltung - Michael Wiesel
Energiemanagement in Fabrikation und Instandhaltung - Michael WieselEnergiemanagement in Fabrikation und Instandhaltung - Michael Wiesel
Energiemanagement in Fabrikation und Instandhaltung - Michael Wiesel
 
Die Ergebnisse der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" un...
Die Ergebnisse der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" un...Die Ergebnisse der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" un...
Die Ergebnisse der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" un...
 
Renewbility II: Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Ver...
Renewbility II: Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Ver...Renewbility II: Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Ver...
Renewbility II: Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Ver...
 
20170224 white paper vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
20170224 white paper   vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...20170224 white paper   vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
20170224 white paper vielseitigkeit von kommerziellen energiespeichern - w ...
 
Energieeffizienz und Erneuerbare in Italien - Marktchancen 2016
Energieeffizienz und Erneuerbare in Italien - Marktchancen 2016Energieeffizienz und Erneuerbare in Italien - Marktchancen 2016
Energieeffizienz und Erneuerbare in Italien - Marktchancen 2016
 

Mehr von Oeko-Institut

How to deal with rising energy prices: financial compensation for all VS targ...
How to deal with rising energy prices: financial compensation for all VS targ...How to deal with rising energy prices: financial compensation for all VS targ...
How to deal with rising energy prices: financial compensation for all VS targ...
Oeko-Institut
 
Transport: CO2 conditions during transport - Risks of transport by trains, sh...
Transport: CO2 conditions during transport - Risks of transport by trains, sh...Transport: CO2 conditions during transport - Risks of transport by trains, sh...
Transport: CO2 conditions during transport - Risks of transport by trains, sh...
Oeko-Institut
 
Injection: Risks and challenges - Injection of CO2 into geological rock forma...
Injection: Risks and challenges - Injection of CO2 into geological rock forma...Injection: Risks and challenges - Injection of CO2 into geological rock forma...
Injection: Risks and challenges - Injection of CO2 into geological rock forma...
Oeko-Institut
 
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Oeko-Institut
 
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Oeko-Institut
 
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Oeko-Institut
 
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governanceThe role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
Oeko-Institut
 
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre AuswirkungenTechnische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Oeko-Institut
 
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Oeko-Institut
 
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Oeko-Institut
 
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Oeko-Institut
 
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Oeko-Institut
 
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Oeko-Institut
 
Klimaschutz sozial gerecht gestalten
Klimaschutz sozial gerecht gestaltenKlimaschutz sozial gerecht gestalten
Klimaschutz sozial gerecht gestalten
Oeko-Institut
 
Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
 Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L... Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
Oeko-Institut
 
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Oeko-Institut
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagencompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
Oeko-Institut
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnortcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
Oeko-Institut
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudgetcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
Oeko-Institut
 
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
Oeko-Institut
 

Mehr von Oeko-Institut (20)

How to deal with rising energy prices: financial compensation for all VS targ...
How to deal with rising energy prices: financial compensation for all VS targ...How to deal with rising energy prices: financial compensation for all VS targ...
How to deal with rising energy prices: financial compensation for all VS targ...
 
Transport: CO2 conditions during transport - Risks of transport by trains, sh...
Transport: CO2 conditions during transport - Risks of transport by trains, sh...Transport: CO2 conditions during transport - Risks of transport by trains, sh...
Transport: CO2 conditions during transport - Risks of transport by trains, sh...
 
Injection: Risks and challenges - Injection of CO2 into geological rock forma...
Injection: Risks and challenges - Injection of CO2 into geological rock forma...Injection: Risks and challenges - Injection of CO2 into geological rock forma...
Injection: Risks and challenges - Injection of CO2 into geological rock forma...
 
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
Holz, Klima und Nachhaltigkeit: Was sagt die Wissenschaft? Was bedeutet das f...
 
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
Co-Transformation durch kontextsensitive Partizipation in der Planung: ein Pl...
 
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
Perceptions of surface facilities of a potential disposal site and the role o...
 
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governanceThe role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
The role of Nuclear Cultural Heritage in long-term nuclear waste governance
 
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre AuswirkungenTechnische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
Technische Probleme in den französischen AKW und ihre Auswirkungen
 
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
Die aktuelle energiepolitische Situation - mit einem Ausflug in die Klimapoli...
 
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
Der Klimasozialfonds: Grüner Wandel in Europas Gebäuden –wie sozial und fair ...
 
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
Potentials and challenges of applying Artificial Intelligence (AI) in geoscie...
 
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
Research needs around politically influenceable factors of climate policy acc...
 
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
Facilitating Socially Just Carbon Pricing in the EU - Identification of vulne...
 
Klimaschutz sozial gerecht gestalten
Klimaschutz sozial gerecht gestaltenKlimaschutz sozial gerecht gestalten
Klimaschutz sozial gerecht gestalten
 
Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
 Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L... Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
Gesundes Essen fürs Klima - Auswirkungen der Planetary Health Diet auf die L...
 
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
Endlagerung in Deutschland - Warum brauchen wir das? Wie geht das? Und wer en...
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagencompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Dienstwagen
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnortcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Ladeinfrastruktur am Wohnort
 
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudgetcompan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
compan-e: Befragungsergebnisse Themenfeld Mobilitätsbudget
 
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
An ETS-2 for buildings and road transport: Impacts, vulnerabilities and the r...
 

Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen

  • 1. www.oeko.de Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen Workshop 1 - Pkw Abschlussworkshop am Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Rut Waldenfels Öko-Institut e.V.
  • 2. 2 www.oeko.de Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015 Vertiefung: Methodisches Vorgehen1 Zusätzliche Ergebnisse – Fokus auf Potenzialanalysen und Anwendungsfälle2 Fazit3
  • 3. 3 www.oeko.de Überblick Berechnungsschritte TCO-Modell Fahrzeugeinsatz Technische Restriktionen Fahrzeugbestand / jährl. Neuzulassungen Fahrzeugnutzung Fixkosten Variable Kosten Ladeinfrastruktur Technisch-ökon. Rahmenbedingungen Restwertentwicklung Fahrzeugdaten elektrisch & konventionell Fahrleistung Energiebedarf Emissionsfaktoren Ökonom. PotenzialCO2-Minderung TCO-Vergleich elektrisch / konventionell Allgemeine Betrachtung von Fahrzeugkategorien Ökonomisch substituierbare Fahrzeuge CO2-Minderung im Fahrzeugbestand CO2-Minderung auf Fahrzeugebene Betrachtung konkreter Anwendungsfälle innerhalb einer Fahrzeugkategorie Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 4. 4 www.oeko.de Szenarioannahmen alle Preisangaben exkl. Mehrwertsteuer Optimistisches Szenario Mittleres Szenario Pessimistisches Szenario 2014 Batteriepreis [€/kWh] 360 400 440 Strompreis [ct/kWh] 24,4 Dieselpreis [€/l] 1,15 Benzinpreis [€/l] 1,30 2020 Batteriepreis [€/kWh] 252 280 308 Strompreis [ct/kWh] 24,0 26,7 29,3 Dieselpreis [€/l] 1,37 1,25 1,13 Benzinpreis [€/l] 1,54 1,40 1,26 Optimistisches Szenario Pessimistisches Szenario Batteriepreis - 10% + 10% Strompreis - 10% + 10% Benzin- / Dieselpreis + 10% - 10% Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 5. 5 www.oeko.de Fahrzeugeigenschaften Größenklassen und Investitionskosten Größenklasse KBA-Segmente Pkw - klein Mini Kleinwagen Pkw - mittel Kompaktklasse Mini-Van Großraum-Van Pkw - groß Mittelklasse Obere Mittelklasse Oberklasse Geländewagen Sportwagen 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 40.000 45.000 50.000 klein mittel groß Nettolistenpreis[€2014] Benzinfahrzeug Dieselfahrzeug Elektrofahrzeug 2014 Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 6. 6 www.oeko.de Fahrzeugeigenschaften Größenklassen und Investitionskosten Größenklasse KBA-Segmente Pkw - klein Mini Kleinwagen Pkw - mittel Kompaktklasse Mini-Van Großraum-Van Pkw - groß Mittelklasse Obere Mittelklasse Oberklasse Geländewagen Sportwagen 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 40.000 45.000 50.000 klein mittel groß Nettolistenpreis[€2014] Benzinfahrzeug Dieselfahrzeug Elektrofahrzeug 2020 Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 7. 7 www.oeko.de Fahrzeugeigenschaften Kraftstoffverbräuche und Batteriekapazitäten Fahrzeugkategorie Kraftstoffverbrauch (real) [kWh/100 km] Nutzbare Batteriekapazität [kWh] 2014 2020 Klein 15 14 22 Mittel 19 17 29 Groß 21 19 32 Elektrisch: Fahrzeugkategorie Kraftstoffverbrauch (real) [l/100 km] 2014 2020 Klein Benzin: 6,9 Diesel: 5,0 Benzin: 5,7 Diesel: 4,2 Mittel Diesel: 6,0 Diesel: 5,1 Groß Diesel: 6,4 Diesel: 5,4 Konventionell: Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 9. 9 www.oeko.de Parameter Parameter Ausprägung Jahresfahrleistung 15.000 km Haltedauer Erstnutzer 4 Jahre Absetzungszeitraum 6 Jahre Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW Ladeverhalten nur am Unternehmensstandort Kalkulationszins 5 % Unternehmenssteuersatz 30 % Jahresfahrleistung Zweitnutzer 15.000 km Haltedauer Zweitnutzer 6 Jahre Elektrische Reichweite 150 km Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 10. 10 www.oeko.de Gesamtkosten in Abhängigkeit der Fahrleistung 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 40.000 2.500 10.000 17.500 25.000 32.500 40.000 47.500 Gesamtkosten[€2014] Jahresfahrleistung [km] Elektrofahrzeug Dieselfahrzeug Anschaffungsjahr 2014 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 40.000 2.500 10.000 17.500 25.000 32.500 40.000 47.500 Gesamtkosten[€2014] Jahresfahrleistung [km] Elektrofahrzeug Dieselfahrzeug Anschaffungsjahr 2020 50.000 km 31.000 km 30.000 km 10.000 km Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 11. 11 www.oeko.de Gesamtkosten in Abhängigkeit des Anschaffungsjahres (Jahresfahrleistung 15.000 km) 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 2014 2016 2018 2020 2022 2024 Gesamtkosten[€2014] Anschaffungsjahr Elektrofahrzeug Dieselfahrzeug Δ = 3600 € Δ = 1.400 € Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 12. 12 www.oeko.de Methoden der Restwertabschätzung für Elektrofahrzeuge Methode 1 Regressionskurve wie für konventionelle Pkw Methode 2 Restwert des entsprechenden konventionellen Fahrzeugs + Kraftstoffkostenvorteil des Zweitnutzers Methode 3 Restwert des entsprechenden Dieselfahrzeug Wenigeroptimistisch Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 13. 13 www.oeko.de Methoden der Restwertabschätzung für Elektrofahrzeuge 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 40.000 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Gesamtkosten[€2014] Haltedauer [a] Elektrofahrzeug - Methode 1 Elektrofahrzeug - Methode 2 Elektrofahrzeug - Methode 3 Dieselfahrzeug Abbildung: Pkw-mittel mit Anschaffungsjahr 2014, Jahresfahrleistung von 15.000 km im mittleren Szenario Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 14. 14 www.oeko.de Potenzial EV 2020 Pot. EV 2017 20142017 Ökonomisches Potenzial – Ermittlung (schematisch) Anwendungsfälle Jahresfahrleistung Elektrische Reichweite: Maximale Jahresfahrleistung TCO: Wirtschaftlichkeits- schwelle 2020 TCO: Wirtschaftlichkeits- schwelle 2017 TCO: Wirtschaftlichkeits- schwelle 2014 ● Berücksichtigung von nur ökonomischen Faktoren ● Maximale Jahresfahrleistung: optimistisch Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 15. 15 www.oeko.de Ökonomische Potenziale (verschiedene Szenarien) 1Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland 2010; Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Kraftfahrt-Bundesamt 0 100.000 200.000 300.000 400.000 500.000 600.000 AnzahlFahrzeuge Pkw-groß Pkw-mittel Pkw-klein Berechnung auf Basis KID 20101 Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 16. 16 www.oeko.de Ökonomische Potenziale (Variation Gesamtkostendifferenz) Berechnung auf Basis KID 20101 0 100.000 200.000 300.000 400.000 500.000 600.000 700.000 800.000 ≤ 0€ ≤ 500€ ≤ 1000€ ≤ 2000€ AnzahlFahrzeuge Pkw-groß Pkw-mittel Pkw-klein 1Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland 2010; Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Kraftfahrt-Bundesamt Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 17. 17 www.oeko.de Entsprechende CO2-Minderungspotenziale (Im Jahr 2020 bei vollständiger Realisierung ökonomischer Potenziale) 0,0 0,5 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0EinsparungenCO2-Äquivalente[Miot] zusätzlich 100% EE Strommix Berechnung auf Basis KID 20101 Minderungspotenzial bei Elektrifizierung des gesamten ökonomischen Potenzials im Jahr 2020 1Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland 2010; Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Kraftfahrt-Bundesamt Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 19. 19 www.oeko.de Anwendungsspezifische Parameter Lieferdienst Parameter Ausprägung Größenklasse Pkw - klein Jahresfahrleistung 21.000 km Haltedauer Erstnutzer 8 Jahre Absetzungszeitraum 6 Jahre Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW Ladeverhalten nur am Unternehmensstandort Einsatz Stadtverkehr Jahresfahrleistung Zweitnutzer 10.000 km Haltedauer Zweitnutzer 2 Jahre Elektrische Reichweite 150 km Szenario mittel Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 20. 20 www.oeko.de Gesamtkostenvergleich Lieferdienst 5.200 6.600 12.000 5.400 6.700 9.900 800 600 6.300 7.000 6.000 6.300 7.000 6.0004.700 5.000 4.000 4.700 5.000 4.000 14.900 9.600 5.600 12.800 8.500 5.200 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 Benzin Diesel Elektro Benzin Diesel Elektro 2014 2020 Gesamtkosten[€2014] Kraftstoff variable Kosten Fixkosten Ladeinfrastruktur Fahrzeuganschaffung - Afa der Fahrzeuganschaffung - Restwert Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 21. 21 www.oeko.de Anwendungsspezifische Parameter Taxi Parameter Ausprägung Größenklasse Pkw - groß Jahresfahrleistung 40.000 km Haltedauer Erstnutzer 4 Jahre Absetzungszeitraum 4 Jahre Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW Ladeverhalten 60% im Unternehmen / 40 % öffentlich Einsatz Stadtverkehr Jahresfahrleistung Zweitnutzer 15.000 km Haltedauer Zweitnutzer 6 Jahre Elektrische Reichweite 150 km Szenario mittel
  • 22. 22 www.oeko.de Gesamtkostenvergleich Taxi 11.600 17.000 11.700 14.400 5.400 4.300 5.400 4.300 6.800 6.400 6.800 6.400 12.500 9.500 11.200 9.100 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 40.000 Diesel Elektro Diesel Elektro 2014 2020 Gesamtkosten[€2014] Kraftstoff variable Kosten Fixkosten Ladeinfrastruktur Fahrzeuganschaffung - Afa der Fahrzeuganschaffung - Restwert Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 23. 23 www.oeko.de THG-Emissionen im Vergleich (pro Fahrzeug und Jahr mit Anschaffungsjahr 2020) 0 1 2 3 4 5 6 7 8 Lieferdienst Taxi CO2-Äquivalente[t] Diesel Strommix 100% EE Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015 66% 66%
  • 24. 24 www.oeko.de Fazit ● Bei hohen Fahrleistungen und langen Haltedauern sind Elektro-Pkw bereits kurzfristig wirtschaftlich ● Unter Annahme des mittleren oder optimistischen Szenarios sind Elektrofahrzeuge nahe der Wirtschaftlichkeit ● Bestimmende Einflussgrößen: Batteriepreis, Kraftstoffpreise und Restwert ● Potenzialberechnung stark abhängig von betrachtetem Szenario ● Im optimistischen Fall: Elektrifizierungspotenzial von 500.000 Fahrzeugen und Minderung im Jahr 2020 bis zu 2,5 Mio t CO2-Äquivalenten ● Einzelne Anwendungen unter entsprechenden Rahmenbedingungen großes Potenzial für Elektrifizierung Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Rut Waldenfels│Berlin│18.02.2015
  • 25. www.oeko.de Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Haben Sie noch Fragen? ?
  • 26. 26 www.oeko.de Ihre Ansprechpartnerin Rut Waldenfels Bereich Infrastruktur und Unternehmen Öko-Institut e.V. Büro Berlin Schicklerstraße 5-7 10179 Berlin Telefon: +49 30 405085-309 E-Mail: R.vonWaldenfels@oeko.de