SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 28
Downloaden Sie, um offline zu lesen
CrowdSourcing 
20.10.14 IHK München 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de 
01 
02 Open Innovation 
03 
CrowdSourcing 
OutSourcing 
User Innovation 
04 
Evolution
CrowdSourcing 
Einordnung 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Ausprägungen 
02 CrowdFunding 
03 
CrowdInnovation 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de 
01 
CrowdSourcing 
04 
CrowdWisdom
CrowdSourcing 
Abgrenzung 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de 
01 CrowdSourcing 
zeitlich und räumlich unabhängig 
heterogene Gruppe an Personen 
zeitlich definiertes und gemeinsames Ziel
CrowdSourcing 
Potential 
01 CrowdSourcing Amazon Turk - 1.2 Mio Workers 
CrowdFlower - Personen aus 208 Ländern 
Elance /oDesk - 450.000 Talente 
clickworker - 30 Sprachen 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Entwicklung 
Daten : Frei 2009:4 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Vergütung 
Daten : Frei 2009:5 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Variationen 
Daten : Schenk + Guittard 2009:7 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Anwendungen 
Daten : Clickworker 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Anwender 
Daten : Clickworker 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd Einsatzfelder 
Quelle : crowdsourcing.com 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd Einsatzfelder 
Quelle : crowdsourcing.com 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd Einsatzfelder 
Quelle : crowdsourcing.com 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd Einsatzfelder 
Quelle : crowdsourcing.com 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd Einsatzfelder 
Quelle : crowdsourcing.com 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd Einsatzfelder 
Quelle : crowdsourcing.com 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd Einsatzfelder 
Quelle : crowdsourcing.com 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd Einsatzfelder 
Quelle : crowdsourcing.com 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
rechtlicher Rahmen 
Kein Rechtsverhältnis zwischen Auftraggeber und Crowdworker 
Die Plattform als Vermittler / Intermediär ist 
der externe Crowdworker ist Selbständiger, kein Arbeitnehmer. 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
Partner beider Seiten 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
rechtlicher Rahmen 
Allgemeine Geschäftsbedingungen regeln die 
Rechtsbeziehungen; bei den Projekten werden ggfs. weitere 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
spezifische Regeln festgelegt. 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
rechtlicher Rahmen 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Vertragsfreiheit 
In Deutschland insbesondere AGB-Kontrolle nach §§ 305 ff. 
BGB, § 242 BGB, § 138 BGB usf.; keine Anwendung von 
(z. B. Mindestlöhne, Urlaub, Entgeltfortzahlung). 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
Arbeitsrecht auf externe Crowdworker 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Nutzungsrechte 
Ü blicherweise vollständige Ü bertragung mit Weitergabe an 
Dritte, teilweise verbleiben Nutzungsrechte auch beim 
Crowdworker - teilweise auch Ü bertragung von Rechten an 
abgelehnten, nicht bezahlten Arbeiten. 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Gewährleistung 
i.d.R. dreitägige Frist zur Nacherfüllung, keine Nachbesserung 
bei fixem Termin. Nachbesserungsfrist setzt im Einzelfall 
Abwägung beiderseitiger Interessen voraus. 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
(§ 307 Abs. 1 Nr. 1 BGB) 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
steuerliche Aspekte 
Einkommenssteuer und ggf. Umsatzsteuer 
Absicherung gegen alle Schadensersatzansprüche 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
Crowdworker als Selbständiger 
selbständig erforderlich 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
CrowdSourcing 
Crowd steuerliche Dialog Aspekte 
14 
die führende praxis- und wissens-Konferenz 
Crowd - sourcing - funding - innovation 
Einkommenssteuer und ggf. Umsatzsteuer 
Absicherung gegen alle Schadensersatzansprüche 
Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 
Crowdworker als Selbständiger 
www.crowddialog.com #crowddialog 
selbständig erforderlich 
2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de 
Crowd Dialog 14 
die führende praxis- und wissens-Konferenz 
am 20. November 2014 in München 
unterstützer und firmenpartner mit beteiligung der 
Hochschul- und innovationspartner PMS 186
CrowdSourcing 
Praxisrelevanz 
JETZT ANMELDEN 
www.gruenderpostersession.de 
DEADLINE - Mittwoch 23.10-2014 !! 
2014 #crowdsourcerisk - bit.ly/IHK201014 Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, Grenzen
Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, GrenzenOffene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, Grenzen
Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, GrenzenRalf Klamma
 
Museum öffne Dich: Digitales Kuratieren und Open-Contentstrategien
Museum öffne Dich: Digitales Kuratieren und Open-ContentstrategienMuseum öffne Dich: Digitales Kuratieren und Open-Contentstrategien
Museum öffne Dich: Digitales Kuratieren und Open-ContentstrategienHelge_David
 
Feurwehrmann
FeurwehrmannFeurwehrmann
FeurwehrmannWolle1
 
Ergebnisse der FORBA-Studie zum betrieblichen Datenschutz
Ergebnisse der FORBA-Studie zum betrieblichen DatenschutzErgebnisse der FORBA-Studie zum betrieblichen Datenschutz
Ergebnisse der FORBA-Studie zum betrieblichen DatenschutzThomas Kreiml
 
Mobile Analytics and Video Analytics - Marketing On Tour November 2008
Mobile Analytics and Video Analytics - Marketing On Tour November 2008Mobile Analytics and Video Analytics - Marketing On Tour November 2008
Mobile Analytics and Video Analytics - Marketing On Tour November 2008Ralf Haberich
 
Communardo auf der CeBIT (Webciety): Enterprise 2.0 - Vernetzte Arbeits- und ...
Communardo auf der CeBIT (Webciety): Enterprise 2.0 - Vernetzte Arbeits- und ...Communardo auf der CeBIT (Webciety): Enterprise 2.0 - Vernetzte Arbeits- und ...
Communardo auf der CeBIT (Webciety): Enterprise 2.0 - Vernetzte Arbeits- und ...Communardo GmbH
 
Confluence & JIRA Community Day - PeRM – Professionelles Anforderungs-managem...
Confluence & JIRA Community Day - PeRM – Professionelles Anforderungs-managem...Confluence & JIRA Community Day - PeRM – Professionelles Anforderungs-managem...
Confluence & JIRA Community Day - PeRM – Professionelles Anforderungs-managem...Communardo GmbH
 
PoP 2011 – Power of People - Das HR-Camp
PoP 2011 – Power of People - Das HR-CampPoP 2011 – Power of People - Das HR-Camp
PoP 2011 – Power of People - Das HR-CampJan A. Poczynek
 
Expertentalk: Überholen Sie Ihren Wettbewerb mit E-Business!
Expertentalk: Überholen Sie Ihren Wettbewerb mit E-Business!Expertentalk: Überholen Sie Ihren Wettbewerb mit E-Business!
Expertentalk: Überholen Sie Ihren Wettbewerb mit E-Business!Telekom MMS
 
Wie begeistere ich Mitarbeiter für das Web 2.0
Wie begeistere ich Mitarbeiter für das Web 2.0Wie begeistere ich Mitarbeiter für das Web 2.0
Wie begeistere ich Mitarbeiter für das Web 2.0Bauranda
 
Webinar Crowdfunding für die Finanzbranche
Webinar Crowdfunding für die FinanzbrancheWebinar Crowdfunding für die Finanzbranche
Webinar Crowdfunding für die FinanzbrancheTelekom MMS
 
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?Guido Schmitz
 
Internet Research Sitzung 3 - Presentation Camp
Internet Research Sitzung 3 - Presentation CampInternet Research Sitzung 3 - Presentation Camp
Internet Research Sitzung 3 - Presentation CampJens Holze
 
Ausgereiftes Bedienkonzept für Biogasanlagen
Ausgereiftes Bedienkonzept für BiogasanlagenAusgereiftes Bedienkonzept für Biogasanlagen
Ausgereiftes Bedienkonzept für BiogasanlagenThomas Schulz
 

Andere mochten auch (20)

Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, Grenzen
Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, GrenzenOffene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, Grenzen
Offene Lernumgebungen - Chancen, Herausforderung, Grenzen
 
Hier wohne ich
Hier wohne ichHier wohne ich
Hier wohne ich
 
Museum öffne Dich: Digitales Kuratieren und Open-Contentstrategien
Museum öffne Dich: Digitales Kuratieren und Open-ContentstrategienMuseum öffne Dich: Digitales Kuratieren und Open-Contentstrategien
Museum öffne Dich: Digitales Kuratieren und Open-Contentstrategien
 
Feurwehrmann
FeurwehrmannFeurwehrmann
Feurwehrmann
 
Wahlomat
WahlomatWahlomat
Wahlomat
 
Ergebnisse der FORBA-Studie zum betrieblichen Datenschutz
Ergebnisse der FORBA-Studie zum betrieblichen DatenschutzErgebnisse der FORBA-Studie zum betrieblichen Datenschutz
Ergebnisse der FORBA-Studie zum betrieblichen Datenschutz
 
Mobile Analytics and Video Analytics - Marketing On Tour November 2008
Mobile Analytics and Video Analytics - Marketing On Tour November 2008Mobile Analytics and Video Analytics - Marketing On Tour November 2008
Mobile Analytics and Video Analytics - Marketing On Tour November 2008
 
Communardo auf der CeBIT (Webciety): Enterprise 2.0 - Vernetzte Arbeits- und ...
Communardo auf der CeBIT (Webciety): Enterprise 2.0 - Vernetzte Arbeits- und ...Communardo auf der CeBIT (Webciety): Enterprise 2.0 - Vernetzte Arbeits- und ...
Communardo auf der CeBIT (Webciety): Enterprise 2.0 - Vernetzte Arbeits- und ...
 
Planung von Fischaufstiegen
Planung von FischaufstiegenPlanung von Fischaufstiegen
Planung von Fischaufstiegen
 
Confluence & JIRA Community Day - PeRM – Professionelles Anforderungs-managem...
Confluence & JIRA Community Day - PeRM – Professionelles Anforderungs-managem...Confluence & JIRA Community Day - PeRM – Professionelles Anforderungs-managem...
Confluence & JIRA Community Day - PeRM – Professionelles Anforderungs-managem...
 
PoP 2011 – Power of People - Das HR-Camp
PoP 2011 – Power of People - Das HR-CampPoP 2011 – Power of People - Das HR-Camp
PoP 2011 – Power of People - Das HR-Camp
 
Dsvdoc
DsvdocDsvdoc
Dsvdoc
 
Expertentalk: Überholen Sie Ihren Wettbewerb mit E-Business!
Expertentalk: Überholen Sie Ihren Wettbewerb mit E-Business!Expertentalk: Überholen Sie Ihren Wettbewerb mit E-Business!
Expertentalk: Überholen Sie Ihren Wettbewerb mit E-Business!
 
Wie begeistere ich Mitarbeiter für das Web 2.0
Wie begeistere ich Mitarbeiter für das Web 2.0Wie begeistere ich Mitarbeiter für das Web 2.0
Wie begeistere ich Mitarbeiter für das Web 2.0
 
1
11
1
 
Webinar Crowdfunding für die Finanzbranche
Webinar Crowdfunding für die FinanzbrancheWebinar Crowdfunding für die Finanzbranche
Webinar Crowdfunding für die Finanzbranche
 
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
Poststelle 2.0 wie werden sich Poststellen verändern müssen?
 
TRIZ_Bionik_kreaWERFT
TRIZ_Bionik_kreaWERFTTRIZ_Bionik_kreaWERFT
TRIZ_Bionik_kreaWERFT
 
Internet Research Sitzung 3 - Presentation Camp
Internet Research Sitzung 3 - Presentation CampInternet Research Sitzung 3 - Presentation Camp
Internet Research Sitzung 3 - Presentation Camp
 
Ausgereiftes Bedienkonzept für Biogasanlagen
Ausgereiftes Bedienkonzept für BiogasanlagenAusgereiftes Bedienkonzept für Biogasanlagen
Ausgereiftes Bedienkonzept für Biogasanlagen
 

Ähnlich wie Crowdsourcing - Auslagerung von Arbeits- und Kreativprozessen

Die Masse machts - Crowdinvesting als Alternative zur Finanzierung von Existe...
Die Masse machts - Crowdinvesting als Alternative zur Finanzierung von Existe...Die Masse machts - Crowdinvesting als Alternative zur Finanzierung von Existe...
Die Masse machts - Crowdinvesting als Alternative zur Finanzierung von Existe...Dennis Brüntje
 
Webcast Crowdsponsoring XING-Event
Webcast Crowdsponsoring XING-EventWebcast Crowdsponsoring XING-Event
Webcast Crowdsponsoring XING-EventMarkus Zabel
 
What is the perfect day to start a crowdfunding campaign?
What is the perfect day to start a crowdfunding campaign? What is the perfect day to start a crowdfunding campaign?
What is the perfect day to start a crowdfunding campaign? Wagnerkerstin
 
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)Wolfgang Gumpelmaier-Mach
 
Crowdfunding Einführung
Crowdfunding EinführungCrowdfunding Einführung
Crowdfunding EinführungDennis Schenkel
 
Ps arbeit crowds.-steiner_falkínger_ws2011 final
Ps arbeit crowds.-steiner_falkínger_ws2011 finalPs arbeit crowds.-steiner_falkínger_ws2011 final
Ps arbeit crowds.-steiner_falkínger_ws2011 finalCorinna Corinnchen
 
1000×1000 Crowdbusiness – wie man mit Crowdintelligenz das Investitionsrisiko...
1000×1000 Crowdbusiness – wie man mit Crowdintelligenz das Investitionsrisiko...1000×1000 Crowdbusiness – wie man mit Crowdintelligenz das Investitionsrisiko...
1000×1000 Crowdbusiness – wie man mit Crowdintelligenz das Investitionsrisiko...Reinhard Willfort-Zitz
 
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten von Chris...
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten  von Chris...Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten  von Chris...
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten von Chris...AT Internet
 
Die Masse machts - Crowdinvesting als Finanzierungsalternative (Ferienakademie)
Die Masse machts - Crowdinvesting als Finanzierungsalternative (Ferienakademie)Die Masse machts - Crowdinvesting als Finanzierungsalternative (Ferienakademie)
Die Masse machts - Crowdinvesting als Finanzierungsalternative (Ferienakademie)Dennis Brüntje
 
Crowdfunding Workshop im OTELO (November 2013)
Crowdfunding Workshop im OTELO (November 2013) Crowdfunding Workshop im OTELO (November 2013)
Crowdfunding Workshop im OTELO (November 2013) Wolfgang Gumpelmaier-Mach
 
Datenschutz 2014 - Social Media Bernd Fuhlert
Datenschutz 2014 - Social Media Bernd FuhlertDatenschutz 2014 - Social Media Bernd Fuhlert
Datenschutz 2014 - Social Media Bernd FuhlertBernd Fuhlert
 
Effectuation - 83. Management 3.0 Stammtisch München
Effectuation - 83. Management 3.0 Stammtisch MünchenEffectuation - 83. Management 3.0 Stammtisch München
Effectuation - 83. Management 3.0 Stammtisch MünchenBirgit Mallow
 
Dynamic Capabilities for Free Open Source Software Companies
Dynamic Capabilities for Free Open Source Software CompaniesDynamic Capabilities for Free Open Source Software Companies
Dynamic Capabilities for Free Open Source Software CompaniesSandra Müllrick
 
Technische Innovationen die sich verkaufen - oder "Wie geht Innovationsmarket...
Technische Innovationen die sich verkaufen - oder "Wie geht Innovationsmarket...Technische Innovationen die sich verkaufen - oder "Wie geht Innovationsmarket...
Technische Innovationen die sich verkaufen - oder "Wie geht Innovationsmarket...Dr. Ute Hillmer (PhD)
 
Keynote | Entscheidungskulur - Die Umsetung von Entscheidungen beschleunigen
Keynote | Entscheidungskulur - Die Umsetung von Entscheidungen beschleunigenKeynote | Entscheidungskulur - Die Umsetung von Entscheidungen beschleunigen
Keynote | Entscheidungskulur - Die Umsetung von Entscheidungen beschleunigenGebhard Borck
 

Ähnlich wie Crowdsourcing - Auslagerung von Arbeits- und Kreativprozessen (20)

User Generated Content & Crowdsourcing
User Generated Content & CrowdsourcingUser Generated Content & Crowdsourcing
User Generated Content & Crowdsourcing
 
Crowdfunding
CrowdfundingCrowdfunding
Crowdfunding
 
Die Masse machts - Crowdinvesting als Alternative zur Finanzierung von Existe...
Die Masse machts - Crowdinvesting als Alternative zur Finanzierung von Existe...Die Masse machts - Crowdinvesting als Alternative zur Finanzierung von Existe...
Die Masse machts - Crowdinvesting als Alternative zur Finanzierung von Existe...
 
Bergaffe im UGP
Bergaffe im UGPBergaffe im UGP
Bergaffe im UGP
 
Webcast Crowdsponsoring XING-Event
Webcast Crowdsponsoring XING-EventWebcast Crowdsponsoring XING-Event
Webcast Crowdsponsoring XING-Event
 
What is the perfect day to start a crowdfunding campaign?
What is the perfect day to start a crowdfunding campaign? What is the perfect day to start a crowdfunding campaign?
What is the perfect day to start a crowdfunding campaign?
 
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)
Crowdfunding Workshop 2013 (Oesterreichische Liga fuer Menschenrechte)
 
Crowdfunding Einführung
Crowdfunding EinführungCrowdfunding Einführung
Crowdfunding Einführung
 
Ps arbeit crowds.-steiner_falkínger_ws2011 final
Ps arbeit crowds.-steiner_falkínger_ws2011 finalPs arbeit crowds.-steiner_falkínger_ws2011 final
Ps arbeit crowds.-steiner_falkínger_ws2011 final
 
1000×1000 Crowdbusiness – wie man mit Crowdintelligenz das Investitionsrisiko...
1000×1000 Crowdbusiness – wie man mit Crowdintelligenz das Investitionsrisiko...1000×1000 Crowdbusiness – wie man mit Crowdintelligenz das Investitionsrisiko...
1000×1000 Crowdbusiness – wie man mit Crowdintelligenz das Investitionsrisiko...
 
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten von Chris...
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten  von Chris...Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten  von Chris...
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten von Chris...
 
Crowdfunding in elf Schritten
Crowdfunding in elf SchrittenCrowdfunding in elf Schritten
Crowdfunding in elf Schritten
 
Die Masse machts - Crowdinvesting als Finanzierungsalternative (Ferienakademie)
Die Masse machts - Crowdinvesting als Finanzierungsalternative (Ferienakademie)Die Masse machts - Crowdinvesting als Finanzierungsalternative (Ferienakademie)
Die Masse machts - Crowdinvesting als Finanzierungsalternative (Ferienakademie)
 
Crowdfunding Workshop im OTELO (November 2013)
Crowdfunding Workshop im OTELO (November 2013) Crowdfunding Workshop im OTELO (November 2013)
Crowdfunding Workshop im OTELO (November 2013)
 
Datenschutz 2014 - Social Media Bernd Fuhlert
Datenschutz 2014 - Social Media Bernd FuhlertDatenschutz 2014 - Social Media Bernd Fuhlert
Datenschutz 2014 - Social Media Bernd Fuhlert
 
scm Newsletter Krisenkommunikation
scm Newsletter Krisenkommunikationscm Newsletter Krisenkommunikation
scm Newsletter Krisenkommunikation
 
Effectuation - 83. Management 3.0 Stammtisch München
Effectuation - 83. Management 3.0 Stammtisch MünchenEffectuation - 83. Management 3.0 Stammtisch München
Effectuation - 83. Management 3.0 Stammtisch München
 
Dynamic Capabilities for Free Open Source Software Companies
Dynamic Capabilities for Free Open Source Software CompaniesDynamic Capabilities for Free Open Source Software Companies
Dynamic Capabilities for Free Open Source Software Companies
 
Technische Innovationen die sich verkaufen - oder "Wie geht Innovationsmarket...
Technische Innovationen die sich verkaufen - oder "Wie geht Innovationsmarket...Technische Innovationen die sich verkaufen - oder "Wie geht Innovationsmarket...
Technische Innovationen die sich verkaufen - oder "Wie geht Innovationsmarket...
 
Keynote | Entscheidungskulur - Die Umsetung von Entscheidungen beschleunigen
Keynote | Entscheidungskulur - Die Umsetung von Entscheidungen beschleunigenKeynote | Entscheidungskulur - Die Umsetung von Entscheidungen beschleunigen
Keynote | Entscheidungskulur - Die Umsetung von Entscheidungen beschleunigen
 

Kürzlich hochgeladen

Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024OlenaKarlsTkachenko
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 

Crowdsourcing - Auslagerung von Arbeits- und Kreativprozessen

  • 1. CrowdSourcing 20.10.14 IHK München 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 2. CrowdSourcing 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de 01 02 Open Innovation 03 CrowdSourcing OutSourcing User Innovation 04 Evolution
  • 3. CrowdSourcing Einordnung 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 4. CrowdSourcing Ausprägungen 02 CrowdFunding 03 CrowdInnovation 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de 01 CrowdSourcing 04 CrowdWisdom
  • 5. CrowdSourcing Abgrenzung 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de 01 CrowdSourcing zeitlich und räumlich unabhängig heterogene Gruppe an Personen zeitlich definiertes und gemeinsames Ziel
  • 6. CrowdSourcing Potential 01 CrowdSourcing Amazon Turk - 1.2 Mio Workers CrowdFlower - Personen aus 208 Ländern Elance /oDesk - 450.000 Talente clickworker - 30 Sprachen 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 7. CrowdSourcing Entwicklung Daten : Frei 2009:4 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 8. CrowdSourcing Vergütung Daten : Frei 2009:5 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 9. CrowdSourcing Variationen Daten : Schenk + Guittard 2009:7 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 10. CrowdSourcing Anwendungen Daten : Clickworker 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 11. CrowdSourcing Anwender Daten : Clickworker 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 12. CrowdSourcing Crowd Einsatzfelder Quelle : crowdsourcing.com 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 13. CrowdSourcing Crowd Einsatzfelder Quelle : crowdsourcing.com 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 14. CrowdSourcing Crowd Einsatzfelder Quelle : crowdsourcing.com 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 15. CrowdSourcing Crowd Einsatzfelder Quelle : crowdsourcing.com 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 16. CrowdSourcing Crowd Einsatzfelder Quelle : crowdsourcing.com 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 17. CrowdSourcing Crowd Einsatzfelder Quelle : crowdsourcing.com 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 18. CrowdSourcing Crowd Einsatzfelder Quelle : crowdsourcing.com 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 19. CrowdSourcing Crowd Einsatzfelder Quelle : crowdsourcing.com 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 20. CrowdSourcing rechtlicher Rahmen Kein Rechtsverhältnis zwischen Auftraggeber und Crowdworker Die Plattform als Vermittler / Intermediär ist der externe Crowdworker ist Selbständiger, kein Arbeitnehmer. Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 Partner beider Seiten 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 21. CrowdSourcing rechtlicher Rahmen Allgemeine Geschäftsbedingungen regeln die Rechtsbeziehungen; bei den Projekten werden ggfs. weitere Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 spezifische Regeln festgelegt. 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 22. CrowdSourcing rechtlicher Rahmen Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 23. CrowdSourcing Vertragsfreiheit In Deutschland insbesondere AGB-Kontrolle nach §§ 305 ff. BGB, § 242 BGB, § 138 BGB usf.; keine Anwendung von (z. B. Mindestlöhne, Urlaub, Entgeltfortzahlung). Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 Arbeitsrecht auf externe Crowdworker 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 24. CrowdSourcing Nutzungsrechte Ü blicherweise vollständige Ü bertragung mit Weitergabe an Dritte, teilweise verbleiben Nutzungsrechte auch beim Crowdworker - teilweise auch Ü bertragung von Rechten an abgelehnten, nicht bezahlten Arbeiten. Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 25. CrowdSourcing Gewährleistung i.d.R. dreitägige Frist zur Nacherfüllung, keine Nachbesserung bei fixem Termin. Nachbesserungsfrist setzt im Einzelfall Abwägung beiderseitiger Interessen voraus. Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 (§ 307 Abs. 1 Nr. 1 BGB) 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 26. CrowdSourcing steuerliche Aspekte Einkommenssteuer und ggf. Umsatzsteuer Absicherung gegen alle Schadensersatzansprüche Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 Crowdworker als Selbständiger selbständig erforderlich 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de
  • 27. CrowdSourcing Crowd steuerliche Dialog Aspekte 14 die führende praxis- und wissens-Konferenz Crowd - sourcing - funding - innovation Einkommenssteuer und ggf. Umsatzsteuer Absicherung gegen alle Schadensersatzansprüche Quelle : Dr. Thomas Klebe 2013 Crowdworker als Selbständiger www.crowddialog.com #crowddialog selbständig erforderlich 2014 - Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de Crowd Dialog 14 die führende praxis- und wissens-Konferenz am 20. November 2014 in München unterstützer und firmenpartner mit beteiligung der Hochschul- und innovationspartner PMS 186
  • 28. CrowdSourcing Praxisrelevanz JETZT ANMELDEN www.gruenderpostersession.de DEADLINE - Mittwoch 23.10-2014 !! 2014 #crowdsourcerisk - bit.ly/IHK201014 Dr. Michael Gebert - www.crowdmentor.de