Erfolg mit EU-Finanzierungen Schwerpunkt IKT EU-Finanzierungs-Frühstück 24.1.2008, UBIT WKS
05/29/09 Kooperation Innovation Grenzüberschreitend Kulturerbe Internet Partizipation Lebenslanges Lernen Nachhaltigkeit E...
Gliederung I 05/29/09 Auswahl Aktionsprogramme Strukturfonds/Regionalpolitik  Kultur 2007-2013 Interreg  (Territoriale   Z...
Gliederung II 05/29/09 Auswahl National finanzierte Programme (grenzüberschreitend) Nationale/regionale Programme u. Förde...
Information Society  (Themen) 05/29/09 culture eGovernment digital libraries DRM inclusion better public services active  ...
Programme (Auswahl) <ul><li>eContent  plus   (digitale Inhalte) </li></ul><ul><li>Safer Internet plus   (sichere Inhalte…)...
Kriterien der Evaluierung <ul><ul><li>Relevance </li></ul></ul><ul><ul><li>Potential Impact </li></ul></ul><ul><ul><li>S&T...
Beteiligungsregeln <ul><li>generell: </li></ul><ul><ul><li>3 Partner aus 3 Ländern (MS oder AC) </li></ul></ul><ul><ul><li...
Unterstützung für AntragstellerInnen <ul><ul><li>F&E-Coach (WKS, Land Sbg) </li></ul></ul><ul><li>50%-Unterstützung einer ...
Vernetzungstreffen  bei PROJKETkompetenz.eu <ul><li>EU-Dienstag  www.eudienstag.eu </li></ul><ul><li>Web-Montag  http:// w...
Kontakt und Information <ul><ul><li>PROJEKTkompetenz.eu Franz-Josef-Str. 19/7 0662-243021 [email_address] www.projektkompe...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

EU-Finanzierungsfrühstück

957 Aufrufe

Veröffentlicht am

www.projektkompetenz.eu

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
957
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
81
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

EU-Finanzierungsfrühstück

  1. 1. Erfolg mit EU-Finanzierungen Schwerpunkt IKT EU-Finanzierungs-Frühstück 24.1.2008, UBIT WKS
  2. 2. 05/29/09 Kooperation Innovation Grenzüberschreitend Kulturerbe Internet Partizipation Lebenslanges Lernen Nachhaltigkeit Europäische Dimension Genderaspekte Interkulturalität Tourismus Regionalentwicklung Soziale Kompetenzen Lissabon-Ziele Inklusion Medien Verbreitung Web 2.0 Sprachenvielfalt Jugend Marginalisierte Gruppen Umwelt Arbeitsplätze EU-Projekt Gesundheit
  3. 3. Gliederung I 05/29/09 Auswahl Aktionsprogramme Strukturfonds/Regionalpolitik Kultur 2007-2013 Interreg (Territoriale Zusammenarbeit) Lebenslanges Lernen LEADER+ Life+ eContent FP7 (7. Forschungs-rahmenprogramm 2007-2013)
  4. 4. Gliederung II 05/29/09 Auswahl National finanzierte Programme (grenzüberschreitend) Nationale/regionale Programme u. Förderungen ERA-Net Scheme: RWF Salzburg ERA-SME div. Ko-Förderungen des Landes ERA-STAR ERA-CORNET ERA-eTRANET EUREKA
  5. 5. Information Society (Themen) 05/29/09 culture eGovernment digital libraries DRM inclusion better public services active ageing eBusiness digital literacy manufacturing transport lifelong learning Web 2.0 inclusion e-learning environment health safer Internet
  6. 6. Programme (Auswahl) <ul><li>eContent plus (digitale Inhalte) </li></ul><ul><li>Safer Internet plus (sichere Inhalte…) </li></ul><ul><li>Lebenslanges Lernen, Schwerpunkt IKT </li></ul><ul><li>Europe for Citizens (Produktion von Web-Sites) </li></ul><ul><li>Media 2007 (Entwicklung von Computerspielen) </li></ul><ul><li>eParticipation (eDemocracy) </li></ul>05/29/09
  7. 7. Kriterien der Evaluierung <ul><ul><li>Relevance </li></ul></ul><ul><ul><li>Potential Impact </li></ul></ul><ul><ul><li>S&T Excellence </li></ul></ul><ul><ul><li>Quality of the Consortium </li></ul></ul><ul><ul><li>Project Management </li></ul></ul><ul><ul><li>Resources </li></ul></ul>05/29/09
  8. 8. Beteiligungsregeln <ul><li>generell: </li></ul><ul><ul><li>3 Partner aus 3 Ländern (MS oder AC) </li></ul></ul><ul><ul><li>jede Projektform in jedem Call extra checken! </li></ul></ul><ul><ul><li>F&E für KMUs max. Förderung = 75% </li></ul></ul><ul><li>Zahlungsmodalitäten: </li></ul><ul><ul><li>Vor-Finanzierung = 150% des Erst-Jahresbudgets </li></ul></ul><ul><ul><li>Zwischenfinanzierung(en) gemäß financial statement(s) </li></ul></ul><ul><ul><li>Restfinanzierung von 10% nach Abnahme des Endberichts </li></ul></ul>05/29/09
  9. 9. Unterstützung für AntragstellerInnen <ul><ul><li>F&E-Coach (WKS, Land Sbg) </li></ul></ul><ul><li>50%-Unterstützung einer 3-tägigen Beratung zum Thema F&E, Innovation, Förderungen. </li></ul><ul><ul><li>Anbahnungsfinanzierung (FFG) </li></ul></ul><ul><li>Nicht-rückzahlbare Zuschüsse </li></ul><ul><li>Anträge für jedes geplante RP7-Projekt gesondert an FFG </li></ul><ul><li>Förderhöhe (75% der Anbahnungskosten): </li></ul><ul><ul><li>Projektpartnerschaft: 7.000 € (Obergrenze: 12.000 €) </li></ul></ul><ul><ul><li>Projektkoordination : 15.000 € (Obergrenze: 20.000 €) </li></ul></ul><ul><li>Förderbare Kosten: </li></ul><ul><ul><li>Reisekosten und Aufenthaltskosten des Antragstellers (i) in Österreich, (ii) zu/bei anderen Projektteilnehmer und nach/in Brüssel </li></ul></ul><ul><ul><li>Personalaufwand des Antragstellers, Beratungsleistungen Dritter, Arbeitsunterlagen, Workshopkosten </li></ul></ul><ul><ul><li>Reisekosten für andere Projektteilnehmende aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten und in Österreich </li></ul></ul>05/29/09
  10. 10. Vernetzungstreffen bei PROJKETkompetenz.eu <ul><li>EU-Dienstag www.eudienstag.eu </li></ul><ul><li>Web-Montag http:// webmontag.de / doku.php?id=salzburg </li></ul>05/29/09
  11. 11. Kontakt und Information <ul><ul><li>PROJEKTkompetenz.eu Franz-Josef-Str. 19/7 0662-243021 [email_address] www.projektkompetenz.eu </li></ul></ul><ul><ul><li>Dr. Elke Zobl MMag. Harald Suitner Mag. David Röthler </li></ul></ul>05/29/09

×