SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 41
Downloaden Sie, um offline zu lesen
30.09.2016
Neuheiten
zum 30. 09. 2016
© 2016 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs­GmbH · Gruber Str. 70 · D­85586 Poing
Tel: 08121­25007­40 · Fax: ­41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 08121­25007­20
Fax: ­21 · service@naxos.de · www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de
105 Neuheiten von 
BR Klassik
Melodiya
Pentatone
RCO live
Hänssler CLASSIC
Arthaus Musik
C Major
Opus Arte
Profil
OehmsClassics
Rondeau
Gramola
MDG
u.v.a.
Geburtstagsgrüße aus Moskau
– Emil Gilels zum 100.
PTC5186554
MELCD1002433
900314
30.09.2016
Geburtstagsgrüße aus Moskau –
Emil Gilels zum 100.
Emil Gilels:
The 100th
Anniversary
Edition
 
Emil Gilels
u.v.a. 
Melodiya 
ca. 3400 Min. 
Fach: Klavier
MELCD1002433
50 CDs (HO)						
• Zum 100. Geburtstag des
bedeutenden russischen Pianisten Emil
Gilels
• 50 CDs in einer edlen Hartkarton-
Box mit
Signatur-Effekt auf den Slipcases
• Insgesamt 15 CDs mit bisher noch nie
veröffentlichten Aufnahmen
• Luxuriöses umfangreiches Booklet
(auch auf deutsch) inklusive Poster
• Das absolute Highlight für alle
Klaviermusik-Fans
• Top-Geschenk-Produkt für die
Weihnachts-Saison
Der große Pianist Emil Gilels
wäre am 19. Oktober 2016 100
Jahre alt geworden. Noch immer
steht Emil Gilels als Solitär in der
Interpretationsgeschichte da, als einer
der verschwindend wenigen Pianisten
der letzten 100 Jahre, bei denen der
Begriff "Weltklasse" nicht geprahlt
ist, sondern eher als Untertreibung
durchgeht. 
Zum 100. Geburtstag veröffentlicht
Melodiya eine sensationelle Box,
die auf 50 CDs sämtliche bis heute
bekannten Tonaufzeichnungen
enthält, die Gilels in Russland
eingespielt hat, von seinen frühesten
Jahren bis zu einem seiner letzten
Konzerte vor seinem Tod. 
Die Ausstattung ist (im Gegensatz zu
den Editionen mancher Mitbewerber)
luxuriös und so edel, wie es sich für
einen solchen Anlass gebührt. Dazu
zählt unter anderem ein 181-seitiges
Buch, inklusive deutschsprachigem
Text und zahlreichen seltenen
Fotos und Abbildungen historischer
Dokumente. Außerdem wurden keine
Kosten und Mühen gescheut, um
auch solche Mitschnitte für die Box
zu digitalisieren, die selbst Sammler
und hartnäckige Fans noch nicht
kennen und die bislang noch nie auf
CD erschienen sind. 
4 600317 024339
4600317022106
4600317022700
MELCD1002270
Richter:
The 100th
Anniversary
Edition
MELCD1002210
Emil Gilels In
Ensembles
2
Bitte beachten Sie: Für diesen
Titel stehen leider keine
Rezensions-exemplare zur
Verfügung!
30.09.2016
Garantiert unveröffentlicht!
Fritz Wunderlich bei BR-Klassik
Fritz Wunderlich:
Oper
Operette Film
 
Fritz Wunderlich 
Chor des
Bayerischen Rundfunks
Münchner
Rundfunkorchester
Kurt Eichhorn
Siegfried Köhler
Willy Mattes
Hans Moltkau
Meinhard von Zallinger 
BR Klassik 
58 Min.
 
Fach: Lied
900314
1 CD (DD)						
• Zum 50. Todestag von Fritz
Wunderlich
• Bisher unveröffentlichte
Rundfunkaufnahmen aus den Jahren
1959 bis 1965
• Die Tenorstimme des 20. Jahrhunderts
– live und im Studio
• Mit dem Münchner Rundfunkorchester
unter der Leitung renommierter
Dirigenten der 1950er und 1960er
Jahre
• Werbespot im BR vom 16.09. bis
30.09.
• Anzeige und große
Berichterstattung in Crescendo ,
außerdem in AMM Klassik Erleben und
Applaus
Obwohl es mittlerweile fünfzig Jahre
her ist, dass Fritz Wunderlich am 17.
September 1966 auf tragische Weise ums
Leben kam, blieb seine unvergleichliche
Tenorstimme unvergessen. Das liegt
einmal daran, dass seine künstlerische
Karriere so kometengleich begann: von
einer Freiburger Studentenaufführung
von Mozarts Zauberflöte war der junge
Sänger an die Stuttgarter Staatsoper
engagiert worden, ging anschließend
über Frankfurt nach München, trat an der
Wiener Staatsoper und bei den Salzburger
Festspielen auf und ein Angebot der New
Yorker Metropolitan Opera lag bereits vor.
Vor allem erinnert man sich aber seiner
vitalen, lebensfrohen Persönlichkeit wie
seiner schier unbegrenzt belastbaren
Stimme voller Schmelz, mit großer Fülle
und Strahlkraft und einem bezauberndem
Timbre.  
Auf der von BR Klassik anlässlich seines
50. Todestages neu veröffentlichten
CD präsentiert sich Fritz Wunderlich in
frühen, bislang nicht veröffentlichten
Rundfunkaufnahmen, die zwischen 1959
und 1965 entstanden sind. Die Mitschnitte
einiger Münchener Sonntagskonzerte und
die Studioaufnahmen des Bayerischen
Rundfunks zeigen ihn und seine
Tenorstimme auf dem Höhepunkt seiner
künstlerischen Laufbahn. Zusammen mit
dem Münchner Rundfunkorchester und
dem Chor des Bayerischen Rundfunks
ist er unter Leitung von renommierten
Dirigenten wie Kurt Eichhorn, Siegfried
Köhler, Willy Mattes, Hans Moltkau und
Meinhard von Zallinger zu erleben. Fokus
war das deutsche Repertoire von der
Spieloper über die Operette bis hin zu
populären Schlagern, die ihr Überleben
bis in unsere Tage mehr oder weniger
seinen Interpretationen im Konzert und
auf Schallplatte verdanken.
4 035719 003147
900307
Great
Singers Live
Hermann
Prey
900303
Great Singers
Live
Mirella Freni
3
4035719003031
4035719003079
30.09.2016
Jakub Hrůša, die neue Instanz für
tschechisches Repertoire
Antonín Dvořák
Sinfonische
Variationen
Slawische
Rhapsodien 
PKF
– Prague Philharmonia
Jakub Hrůša 
Pentatone 
60 Min. 
Fach:
Orchestermusik
- Romantik
PTC5186554
1 SACD (DE)					
• Das dritte Album der Serie mit
Aufnahmen des Ausnahmedirigenten
Jakub Hrůša
• Hrůša ist der neue Chefdirigent der
Bamberger Symphoniker, eines der
besten Orchester der Welt
• Nach dem Cellokonzert (mit J.Moser)
und den Ouvertüren beschäftigt sich
Hrůša nun mit weiteren sinfonischen
Werken Dvořáks
• Für seine bisherigen Aufnahmen wurde
Hrůša euphorisch von der Presse
gefeiert (Gramophones Editor‘s
Choice)  
 
Vor allem Hrůšas Gabe zur kantablen
Phrasierung und seine faszinierende
Behandlung der Orchesterdynamik
frappieren. Mit diesen herrlichen
Einspielungen von zweien von
Dvořáks schönsten Orchesterwerken
hat Hrůša pünktlich zu seinem
Amtsantritt in Bamberg ein
bemerkenswertes Zeichen gesetzt:
Hier kommt ein Dirigent nach Bayern,
der schon in diesen jungen Jahren
zur Weltspitze zählt. Wird er in
Bamberg bleiben, wird er Bamberg
als Sprungbrett zu einem der ganz
großen Posten der Klassik nutzen?
Diesen Mann sollte man im Auge
behalten – so oder so.
8 27949 05546 1
0827949053269
0827949048869
PTC5186532
Overtures
Antonín Dvořák
PTC5186488
Johannes
Moser: Dvorak/
Lalo
4
30.09.2016
Wie die Hexe auf dem Besen:
Gattis Einstand im Concertgebouw
Hector Berlioz
Symphonie
fantastique 
nur DVD/Blu-ray:
Richard Wagner
Tannhäuser-Ouvertüre 
Franz Liszt
Orpheus 
Royal Concertgebouw
Orchestra
Daniele Gatti 
RCO Live 
58 Min. (SACD)
86 Min. (DVD/Blu-ray) 
Fach:
Orchestermusik
RCO16108
1 Blu-ray (7D)					
• Das erste Album des neuen
Chefdirigenten des Royal
Concertgebouw Orchestras Daniele
Gatti
• Hector Berlioz‘ Symphonie Fantastique
auf allen Medien erhältlich: SACD,
DVD, Blu-ray und zu einem späteren
VÖ auch als LP
• Liveaufnahme vom März und April
2016 – ab dem 9.9. ist Gatti offiziell
Chefdirigent
• Gattis unkonventionelle Art macht
die Einspielung des Klassik-Bestsellers
zu einem echten neuen Hörgenuss
• Blu-ray und DVD enthalten
zusätzlich Wagners Tannhäuser-
Ouvertüre und Liszts Orpheus
Es ist das erste Album Daniele Gattis
als neuer Chefdirigent des Royal
Concertgebouw Orchestra, und was
für eines! Anhand Berlioz berühmter
Symphonie Fantastique veranstaltet
Daniele Gatti ein fulminantes Exempel
seiner Dirigierkunst. Bekanntlich
ist er einer der Dirigenten mit der
höchsten "Dynamikbandbreite": Das
Royal Concertgebouw Orchestra
lässt er vom leisesten Pianissimo-
Hauch bis hin zum aufkreischenden
Furor des schwarzen Sabbats durch
alle Register jagen wie die Hexe auf
dem Besen. Schon lange ist keine
solch aufregende, kompromisslose
und zuweilen auch erschreckend
schonungslose Symphonie
Fantastique mehr zu hören gewesen. 
Hochinteressant auch der Unterschied
zum früheren Chefdirigenten
des Concertgebouw Mariss
Jansons: Während Jansons dem
Concertgebouw Orchestra noble
Eleganz und edle Hochglanzpolitur
verordnete, scheint Gatti das
Orchester ins Hier und Jetzt
reißen zu wollen. Als hätte er das
Spitzenorchester am Kragen gepackt,
peitscht Gatti seinen Klangkörper
durch 57 mitreißende Musikminuten
und hinterlässt staunende Zuhörer.
Wow! Was für ein Einstand! Noch
besser lässt sich das nacherleben auf
der ebenfalls erscheinenden DVD/
Blu-Ray, die zusätzlich noch Wagners
Tannhäuser-Vorspiel und Liszts
Sinfonische Dichtung Orpheus enthält.
8 14337 01932 7
5425008376318
RCO08004
Berg: Lulusuite/
Orchesterstucke,
RCO04002
Dvorak:
Symphony 9
5
Jetzt klicken für den Trailer auf
RCO16006
1 SACD (CO)
8 14337 01929 7
RCO16109
1 DVD (1B)
8 14337 01933 4
30.09.2016
“Bach in a nutshell”
Best of J.S. Bach:
Suiten • Konzerte
Kantaten • Motetten
Oratorien
 
Evgeni Koroliov
Robert Levin
Kay Johannson 
Bach-Collegium Stuttgart
Gächinger Kantorei
Oregon Bach Festival KO
Helmuth Rilling 
Hänssler CLASSIC 
143 Min.
 
Fach: Barock
HC16079
2 CDs (CE)			
• Die schönsten Werke von Johann
Sebastian Bach auf 2 CDs
• Zusammenstellung eines
repräsentativen Querschnitts aus der
großen Bach-Box (98.620)
• Die große Bach-Box ist das
engagierteste Projekt zum Thema
Bach-Gesamtaufnahme aller Zeiten
•	 Mit der Gächinger Kantorei und
dem Bach-Collegium Stuttgart
unter Helmuth Rilling musizieren
herausragende Bach-Spezialisten
•	 Zum kantatengünstigen
Superpreis!!
Wenn es ein Label gibt, dass die
geballte Kompetenz in Sachen Johann
Sebastian Bach auf sich vereint,
dann ist es die Firma Hänssler
CLASSIC, denn dort erschien die erste
Gesamtausgabe der Werke Johann
Sebastian Bachs in mustergültigen
Aufnahmen, die noch heute
Ihresgleichen suchen. 
Doch nicht jeder ist Bach-Freund
genug, um sich die kompletten Werke
Bachs auf 172 CDs in den Schrank
zu stellen (98.620) oder sie sich
auf einem randvollen iPod Touch
(98.638) in die Tasche zu stecken.
Vielleicht möchte sich ein Einsteiger   
erst einmal einen Überblick in Sachen
Bach verschaffen? Oder man möchte
nur die bekanntesten Melodien
der berühmtesten Werke Bachs
kennenlernen und hören?
Für ebendiese Kunden ist Best of
Bach nun die ideale Gelegenheit:
Das kompakte Doppelalbum enthält
Auszüge aus Suiten, Konzerten,
Oratorien, Kantaten und Motetten
und ist auf diese Weise ein "Bach in a
nutshell", der hoffentlich viele neue
Hörer für die Musik des Eisenacher
Meisters gewinnen wird.
8 81488 16079 6
4010276023708
4010276025832
98.620
HAEN98620
The Complete
JS Bach
(on 172 CDs)
10th Anniversary
Special
Collection
98.008
HAEN98008
Helmuth
Rilling: Personal
Selection
6
30.09.2016
Beethoven in HD mit
Philippe Jordan
Ludwig
van Beethoven
Sämtliche Sinfonien
 
Orchester & Chor der
Opéra National de Paris
Philippe Jordan 
Arthaus Musik 
457 Min.  
FSK 0
 
Fach:
Sinfonik - Klassik
109248
4 DVDs (8D)
•	 Neue Einspielungen der
kompletten Sinfonien von Ludwig
van Beethoven
•	 Mit dem Chor und Orchester der
Opéra National de Paris unter der
Leitung von Phillipe Jordan
•	 Filmaufnahmen in brillanter
Qualität
•	 Mit exquisiten Solisten: U. a.
Robert Dean Smith und Günther
Groissböck
•	 Extra: Dokumentarfilm Philippe
Jordan – Zum Dirigieren geboren
•	 Von den Machern des
erfolgreichen Schostakowitsch-
Zyklus (107552/107551)
Die Edition vereint alle Sinfonien
Beethovens in einer frischen aber
dennoch traditionellen Interpretation
von Philippe Jordan und seinem
Orchestre de l’Opéra National de
Paris. Jordan beschäftigte sich
intensiv mit der historischen
Aufführungspraxis und präsentiert vor
allem durch seine Orchesterbesetzung
und Dynamikvorgaben eigene
Interpretationswege des sinfonischen
Gesamtwerks Beethovens.  
Der als Bonus beigegebene
Dokumentarfilm Philippe Jordan
– Zum Dirigieren geboren vom
preisgekrönten Regisseur Reiner E.
Moritz vervollständigt die exklusive
Edition. Sie erscheint als stabile,
edle und schöne Pappbox mit einem
beigefügten, qualitativ äußerst
hochwertig gebundenen Hardcover-
Buch. Einen so schönen Beethoven-
Zyklus hat es wohl noch nie gegeben. 
4 058407 092483
807280755190
4058407092377
107551
Dmitry
Shostakovich:
Complete
Symphonies and
Concertos
(8-DVD Box Set)
109237
Sir Simon Rattle
Conducts And
Explores Music of
the 20CENTURY
(5-DVD Box Set)
7
109249
3 Blu-rays (8D)
4 058407 092490
Jetzt klicken für den Trailer auf
30.09.2016
Elegance – die neue Ballett-Reihe bei
Arthaus Musik
Elegance
- The Art of
Marius Petipa
Raymonda 
Olesia Novikova
Friedemann Vogel
Mick Zeni 
Teatro alla Scala
Michail Jurowski 
Arthaus Musik 
154 Min. 
FSK 0 
Fach: Ballett
109268
1 DVD (9D)
•	 Glanzvolle Ballett-Aufnahmen
– die neue atemberaubende
Elegance-Serie von Arthaus
Musik
•	 Legendäre Choreographien von
Marius Petipa, Jiří Kylián, Angelin
Preljocaj und John Neumeier
•	 Alexander Glasunows
Raymonda aus dem Teatro alla
Scala erscheint wie eine Zeitreise
zur Original-Aufführung
•	 Insgesamt 5 DVDs und Blu-rays
zum idealen Midprice
•	 Die weiteren Titel der Serie
finden Sie auf der nächsten Seite 
Die Elegance-Serie ist eine
Sammlung atemberaubender
Ballettaufführungen, sowohl
klassische als auch moderne, aus
international anerkannten Häusern
mit den beliebtesten Tänzern unserer
Zeit. Darunter sind Produktionen
von den großen Choreografen
der Gegenwart sowie das
Vermächtnis des legendären Marius
Petipa.
Als einer der bedeutendsten
Choreografen seiner Zeit
revolutionierte Marius Petipa das
Ballett und trug maßgeblich zur
Weiterentwicklung des klassischen
Tanzes bei. Viele seiner Choreografien
bestimmen bis heute das Repertoire
der Kompagnien. Der Höhepunkt
seines Schaffens ist die Raymonda
nach der Musik von Alexander
Glazunov, die er im Alter von 80
Jahren schuf. 
2011 führte die Mailänder Scala
Raymonda in originalgetreuer Petipa-
Choreografie auf. Dafür widmete
sich Sergej Vikharev zwei Jahre lang
der Aufgabe, Petipas Ballett anhand
von Niederschriften detailgetreu zu
rekonstruieren. Nicht nur Zuschauer
sondern auch Tänzer fühlten sich
aufgrund der Originalchoreografie und
der historischen Ausstattung ins 19.
Jh. zurückversetzt. In den Titelpartien
sind mit Olesia Novikova und
Friedemann Vogel zwei herausragende
Solisten zu erleben.
4 058407 092681
807280908299
807280754599
109082
Bruno Moretti
CARAVAGGIO
(Special
Deluxe
Edition with
CD)
107545
THE JIŘÍ KYLIÁN
EDITION
(10-DVD Box Set)
8
109269
1 Blu-ray (9D)
4 058407 092698
30.09.2016
109266
Arthaus
Musik
1 DVD
MusikVideo Klassik 9D
Titel Don Quichot
Komponist
Minkus,Ludwig/Petipa,Marius/
Gorsky,Alexander
Interpret
Tsygankova/Golding/de Rooij/
Dutch Nat. Opera
4 058407 092667
9
109270
Arthaus
Musik
1 DVD
MusikVideo Klassik 9D
Titel Bella Figura/Sleepless/Birth-Day
Komponist Kylian,Jiri
Interpret Netherlands Dans Theater
4 058407 092704
Weitere Titel aus der neuen Elegance-Reihe von
Arthaus Musik
109267
Arthaus
Musik
1
Blu-ray
MusikVideo Klassik 9D
Titel Don Quichot
Komponist
Minkus,Ludwig/Petipa,Marius/
Gorsky,Alexander
Interpret
Tsygankova/Golding/de Rooij/
Dutch Nat. Opera
4 058407 092674
109271
Arthaus
Musik
1
Blu-ray
MusikVideo Klassik 9D
Titel Bella Figura/Sleepless/Birth-Day
Komponist Kylian,Jiri
Interpret Netherlands Dans Theater
4 058407 092711
109278
Arthaus
Musik
1 DVD
MusikVideo Klassik 9D
Titel
Car Men/Silent Cries/
La Cathedrale Engloutie
Komponist Kylian,Jiri
Interpret Netherlands Dans Theater
4 058407 092780
109279
Arthaus
Musik
1
Blu-ray
MusikVideo Klassik 9D
Titel
Car Men/Silent Cries/
La Cathedrale Engloutie
Komponist Kylian,Jiri
Interpret Netherlands Dans Theater
4 058407 092797
109284
Arthaus
Musik
1 DVD
MusikVideo Klassik 9D
Titel Siddharta
Komponist Mantovani,Bruno/Preljocaj,Angelin
Interpret
Le Riche/Dupont/Mälkki/
L´Opera Nat. de Paris
4 058407 092841
109285
Arthaus
Musik
1
Blu-ray
MusikVideo Klassik 9D
Titel Siddharta
Komponist Mantovani,Bruno/Preljocaj,Angelin
Interpret
Le Riche/Dupont/Mälkki/
L´Opera Nat. de Paris
4 058407 092858
30.09.2016
Beethoven entdecken mit Joachim Kaiser
und Christian Thielemann
Ludwig
van Beethoven
Sinfonie Nr. 9
 
Annette Dasch
Mihoko Fujimura
Piotr Beczala
Georg Zeppenfeld
Wiener Singverein 
Wiener Philharmoniker
Christian Thielemann 
C Major 
138 Min. 
FSK 0
 
Fach:
Sinfonik - Klassik 
 
737904
1 Blu-ray (4D)						
• Zwei Giganten unter sich: Thielemann
dirigiert Beethoven
• Sonderedition aus Christian
Thielemanns Beethoven-Zyklus mit den
Wiener Philharmonikern
• Beethovens 9. Sinfonie erstmals in HD
und 5.0 Surround Sound
• Besonderes Special: Eine einstündige
Dokumentation mit Christian
Thielemann und Prof. Joachim Kaiser
• Die beiden geben Einblicke in
Beethovens musikalisches Denken
und vergleichen Interpretationen von
Karajan, Bernstein und Järvi
• Zum Götterfunken-Midprice!! 
Natürlich steht sie im Mittelpunkt: Die
Live-Darbietung von Beethovens großer
neunter Sinfonie mit der abschließenden
Ode An die Freude nach Schiller aus dem
goldglänzenden Wiener Musikvereinssaal.
Mit den Wiener Philharmonikern unter
Christian Thielemann sowie einem
sensationell besetzten Gesangsquartett
(Annette Dasch, Mihoko Fujimura, Piotr
Beczała und Georg Zeppenfeld) und dem
Wiener Singverein zählt diese Aufführung
zu den am prominentesten besetzten, die
je auf DVD/Blu-Ray Disc erschienen sind.
Der eigentliche "Clou" dieser Produktion
ist jedoch eine einstündige gefilmte
Konversation zwischen Kritiker-Papst
Joachim Kaiser und Stardirigent Christian
Thielemann, bei der beide eingehend
Beethovens Neunte analysieren, wobei
sie nicht immer zu denselben Schlüssen
kommen – sehr zur anregenden
Unterhaltung der Zuschauer! 
Angereichert mit Auszügen aus
Thielemanns Proben-Arbeit mit
den Wiener Philharmonikern sowie
Vergleichsaufnahmen von großen Maestri
der Vergangenheit wie etwa Herbert von
Karajan, Leonard Bernstein und aktuellen
wie Paavo Järvi, ist diese Beethoven-
Veröffentlichung weit mehr als die Summe
ihrer Teile: Sie ist ein unwiderstehliches,
in dieser Form noch niemals dagewesenes
Juwel auf dem DVD-/Blu Ray-Markt,
das jeder haben MUSS, der sich auch
nur entfernt für Beethovens Neunte
interessiert.
8 14337 01379 0
10
737808
1 DVD (4D)
8 14337 01378 3
814337010539
814337010546
705308
Ludwig van
Beethoven
THE COMPLETE
SYMPHONIES
705408
Ludwig van
Beethoven
MISSA SOLEMNIS
30.09.2016
Bellinis große Belcanto-Oper in
genialer Inszenierung
Vincenzo Bellini
Norma
 
Sondra Radvanovsky
Gregory Kunde
Ekaterina Gubanova
Raymond Aceto
Ana Puche
Francisco Vas 
Sinfonieorchester des
Gran Teatre del Liceu
Renato Palumbo 
C Major 
176 Min. 
FSK 0 
Fach:
Oper - Romantik
737208
2 DVDs (3D)					
• Eine der berühmtesten Opern der
Welt in einer unvergleichlichen
Inszenierung
• Der GRAMMY-nominierte
Regisseur Kevin Newbury
inszeniert Bellinis tragische Oper
Norma
• Die Inszenierung besticht
durch ihre fantasievolle
Bühnengestaltung und
eindrucksvollen Kostüme
• Top-Cast u. a. mit Sondra
Radvanovsky als Norma und
Gregory Kunde als Pollione
• Die Aufführung im Gran Teatre del
Liceu 2015 wurde ein
gigantischer Erfolg
Vincenzo Bellinis Norma gilt als eine
der berühmtesten Opern der Welt,
womöglich auch deswegen, weil sie
zugleich musikhistorisch auch als eine
der letzten großen Belcanto-Oper
gelten kann. Selbst Richard Wagner,
der eine völlig andere Musikästhetik
im Sinn hatte, lobte Bellinis
außerordentliches Stück.
Der GRAMMY-dekorierte Opern-,
Theater- und Filmregisseur
Kevin Newbury inszenierte
das Werk als kraftvolle und
elegante Bühnenfassung, die eine
beeindruckende, überzeugende
Balance zwischen Historizität und
Moderne findet.
2015 aufgezeichnet im stets
wagemutigen Gran Teatre del Liceu
wurde Newburys grandiose Fassung
zu einem international viel beachteten
Opernerfolg.
8 14337 01372 1
814337011390
814337015022
713908
Vincenzo Bellini
LA SONNAMBULA
11
737304
1 Blu-ray (D6)
8 14337 01373 8
Jetzt klicken für den Trailer auf
750208
Bizet: Carmen
30.09.2016
Brahms perfekt mit Buchbinder und
Mehta
Buchbinders Beethoven-Box
"So vollendet klingt Brahms nicht
alle Tage", stellte der österreichische
Kurier fest. Was anders will man aber
auch erwarten, wenn die Wiener
Philharmoniker unter Zubin Mehta
spielen und Rudolf Buchbinder am
Klavier sitzt? Das hier zu sehende
mitgeschnittene Konzert im Wiener
Musikverein aus dem März 2015
ging um die Welt. Nun warten viele
sehnsüchtig auf diesen DVD-/Blu-Ray-
Mitschnitt.
Als Einzel-DVDs/-Blu-Rays sind sie
schon erschienen, nun folgt auch die
große Box mit Rudolf Buchbinders
maßstabsetzender Gesamteinspielung
der Sonaten Ludwig van Beethovens.
Der österreichische Pianist wird am
01. Dezember 2016 70 Jahre alt und
hat sich mit diesem Zyklus auf DVD
und Blu-Ray selbst ein Geschenk
bereitet. Ein Lebenshöhepunkt einer
beeindruckenden Künstlerkarriere in
Ton und Bild.
Johannes Brahms
Klavierkonzerte
Nr. 1 & 2 
Rudolf Buchbinder 
Wiener Philharmoniker
Zubin Mehta 
C Major 
96 Min. 
FSK 0 
Fach:
Klavierkonzert
- Romantik
733604
1 Blu-ray (D6)
8 14337 01336 3
12
•	 Am 1. Dezember feiert Rudolf
Buchbinder seinen 70. Geburtstag
•	 Zu diesem Anlass beschenkt uns C
Major mit erstklassigen Aufnahmen, z.
B. Brahms Klavierkonzerte aus dem
Wiener Musikverein
•	 "So vollendet klingt Brahms nicht alle
Tage"(Kurier)
•	 Am Pult steht niemand Geringerer als
der legendäre Zubin Mehta
•	 Buchbinders Aufnahmen der
Klaviersonaten von Beethoven jetzt
auch in einer attraktiven Box
•	 Aufgenommen bei den Salzburger
Festspielen 2014
•	 Buchbinder live: 13., 14. und
15.10 München; 14.11. Düsseldorf;
16.11. Hamburg; 20.11. München
und weitere
Ludwig van
Beethoven
Sämtliche
Klaviersonaten 
Rudolf Buchbinder 
C Major 
644 Min. 
Fach:
Klavier - Klassik
734708
6 DVDs (B5)
8 14337 01347 9
733508
1 DVD (D4)
8 14337 01335 6
Jetzt klicken für den Trailer auf
734804
3 Blu-rays (B5)
8 14337 01348 6
30.09.2016
Zwei Klassiker des Verismo im neuen
Blickwinkel
Pietro Mascagni
Cavalleria Rusticana 
Ruggero Leoncavallo
Pagliacci 
Eva-Maria Westbroek
Aleksandrs Antonenko
Elena Zilio
Dimitri Platanias
Carmen Giannattasio 
Royal Opera
Antonio Pappano 
Opus Arte 
153 Min. 
FSK 0 
Fach:
Oper - Romantik
OA1210D
1 DVD (D6)		
• Zwei Paradebeispiele der
Verismo-Oper: Cavalleria
Rusticana und der Bajazzo
• Die vorliegende Inszenierung
von Damiano Michieletto
verbindet beide Opern auch
dramaturgisch
•	 Die Handlung wurde hier in das
Süditalien des späten 20.
Jahrhunderts verlegt
•	 Hervorragender Cast am Royal
Opera House mit u. a. Aleksandrs
Antonenko
•	 Die erste Opern-Blu-ray mit
dem neuartigen Dolby Atmos®
Concept für noch mehr
Raumklang im Heimkino
•	 Bonus: Einführungen in beide
Opern
Damiano Michieletto inszeniert die
beiden Klassiker der italienischen
Kurzoper Il Pagliacci und Cavalleria
Rusticana im Italien der 1980er-Jahre
zwischen Armut, Tradition und Mafia.
Er verleiht den beiden berühmtesten
Werken Ruggiero Leoncavallos und
Pietro Mascagnis damit einen neuen
Blickwinkel. 
Der Chefdirigent des Royal Opera
House Sir Antonio Pappano dirigiert
auch diese Oper erneut auf
Spitzenniveau, und wieder steht ihm
eine hervorragende Besetzung zur
Verfügung, unter welcher der Name
Aleksandrs Antonenko besonders
hervorragt.
8 09478 01210 8
809478011972
809478012078
OA1197D
Georges Bizet
CARMEN
OA1207D
Giuseppe Verdi
I DUE FOSCARI
13
OABD7200D
2 Blu-rays (7D)
8 09478 07200 3
Jetzt klicken für den Trailer auf
30.09.2016
Wieder da: Thielemanns Bayreuther
Ring bei Opus Arte
Die Skandal-Oper aus dem Bolschoi:
Rosenthals Kinder
Es war eines der aufsehenerregenden
Opernprojekte der letzten Jahre:
Christian Thielemann dirigierte
den Ring des Nibelungen 2008
in Bayreuth und hatte mit u.a.
Albert Dohmen, Kwangchul Youn,
Linda Watson, Stephen Gould oder
Christa Mayer ausgezeichnete Kräfte
zur Verfügung. Die nun wieder
erhältliche Gesamtausgabe des
damaligen Mitschnitts ist nun als
reizvoll gestaltetes 14 CD-Set zum
Sonderpreis erhältlich.
Richard Wagner
Der Ring des
Nibelungen
 
Bayreuther Festspiele
Christian Thielemann 
Opus Arte 
935 Min. 
Fach:
Oper - Romantik
OACD9000BD
14 CDs (GO)
8 09478 09000 7
14
•	 Der legendäre Ring mit Christian
Thielemann von den Bayreuther
Festspielen 2008
•	 Nun als 14 CD Box-Set erhältlich
•	 Zum genialen Sonderpreis: 14
CDs zum Preis von 5 !!			
• Skandaloper des ukrainischen
Komponisten Leonid Desyatnikov
• Die Uraufführung der teilweise
pornografische Züge tragenden
Oper wurde heftig diskutiert
• Der eklektisch geprägte Stil
Desyatnikovs bedient sich der
Musik der alten Meister wie
Mozart, Beethoven oder Brahms
Leonid Desyatnikov
The Children of
Rosenthal 
Solisten, Chor &
Orchester
Des Bolshoi Theater
Alexander Vedernikov 
Melodiya 
132 Min. 
Fach:
Oper - 20./21.
Jhdt.
MELCD1002432
2 CDs (EC)
4 600317 124329
Leonid Desyatnikovs Oper Rosenthals
Kinder hat 2005 bei ihrer Moskauer
Uraufführung am Bolschoi-Theater
weltweit zu Kontroversen Anlass gegeben.
Das umstrittene Werk katapultierte
den Komponisten aus dem Stand in
die internationalen Medien, aus denen
Desyatnikov seitdem nicht mehr
wegzudenken ist. Vor allem das Libretto
der Oper erregte Anstoß, dem nicht
nur pornografische Züge vorgeworfen
wurden, sondern in dessen Handlung auch
Mozart, Beethoven, Brahms, Dvořák und
andere Komponisten geklont werden.
Desyatnikovs Musik dazu ist erstaunlich
"brav" und setzt einen hintergründigen
Kontrapunkt zur tumultösen Handlung des
Stücks.
30.09.2016
Fortführung einer großen
Bruckner-Tradition
Günter Wand in München – bislang
unveröffentlichte Tondokumente
"Diese Aufnahme stammt von einem
Rundfunkkonzert in Köln aus dem Jahr
2010, das für mich eine besondere
Erfahrung in meiner Karriere war,
denn das WDR Sinfonieorchester Köln
hat eine lange Bruckner-Tradition.
Die Gesamtaufnahme der Sinfonien
dieses Orchesters, dirigiert von
Günter Wand, war von unbedingter
Wichtigkeit in meiner Jugend."
Jukka-Pekka Saraste
Über 15 Jahre nach dem Tod
Günter Wands ist es an der Zeit,
seine musikalische Arbeit mit den
Münchner Philharmonikern zu
dokumentieren, die seine Konzerte
seit 1990 mit eigener Digitaltechnik
aufgezeichnet haben. In Ergänzung
der großen Günter Wand-Edition
mit bisher unveröffentlichten
Rundfunkaufnahmen dokumentiert
Profil jetzt die besten dieser
Liveaufnahmen des Orchesters mit
großem klassisch-romantischem
Repertoire. Es sind die ersten
Tondokumente der Arbeit Wands in
München, die bislang erschienen sind.
Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 8
 
WDR Sinfonieorchester
Jukka-Pekka Sarasate 
Profil 
75 Min.
 
Fach:
Sinfonik
- Romantik
PH16061
1 CD (DA)
8 81488 16061 1
15
•	 Anton Bruckners romantische
8. Sinfonie in einer
unvergleichlichen Aufnahme
mit dem WDR Sinfonieorchester
Köln
•	 Ein sehr persönliche
Interpretation von Chefdirigent
Jukka-Pekka Saraste, der Günter
Wand zu seinem Vorbild zählt
•	 Radio Werbespot in WDR
Rundfunk
•	 Die Aufnahmen von Günter
Wand mit den Münchner
Philharmonikern
•	 Eine 8 CD-Box als großartiges
Zeitzeugnis einer Dirigenten-
Legende
•	 Enthält bislang unveröffentlichte
Tondokumente
Günter Wand Edition
Werke von
Bruckner • Schubert
Brahms • Beethoven 
Münchner
Philharmoniker
Günter Wand 
Profil 
513 Min. 
Fach: Sinfonik
PH16060
8 CDs (GB)
8 81488 16060 4
30.09.2016
Auf großer Europa-Tournee:
Christopher Park
Robert Schumann
Igor Strawinsky
Olga Neuwirth
Klavierwerke
 
Christopher Park 
OehmsClassics 
63 Min. 
Fach: Klavier					
• 17 Konzerte in den berühmtesten
Hallen Europas – OehmsClassics liefert
die CD zur Tournee von Christopher
Park
• Park gehört mit seinem brillantem Spiel
zu den spannendsten Pianisten
unserer Zeit
• Der junge Pianist hat bereits
zahlreiche Preise erhalten, u. a. den
Leonard Bernstein Award
• Die European Concert Hall Organisation
(ECHO) hat Christopher Park zu einem
ihrer Rising Stars für die Saison
2016/17 gewählt
• Konzerte in Deutschland: 08.01.17
Baden-Baden; 22.01.17 Köln; 01.02.17
Hamburg; 11.03.17 Dortmund
Die European Concert Hall Organisation
(ECHO) hat Christopher Park zu einem
ihrer Rising Stars für die Saison 2016/17
gewählt. Damit verbunden sind Konzerte
in den renommiertesten Konzertsälen
Europas. Dazu gehören unter anderem
der Wiener Musikverein, das Konzerthaus
Wien, die Elbphilharmonie Hamburg, das
Festspielhaus Baden-Baden, Barbican
Hall London, L‘Auditori Barcelona,
Concertgebouw Amsterdam, Kölner
Philharmonie und viele mehr. 
Zum Auftakt dieser Tournee hat der
junge Christopher Park nun ein Recital-
Album eingespielt, bei dem er drei ganz
unterschiedliche Persönlichkeiten der
Musik beleuchtet: Den großen Neuerer
und Romantiker Robert Schumann,
den Revolutionär der Moderne Igor
Strawinsky und eine der interessantesten
Komponistinnen der Gegenwart, die
Österreicherin Olga Neuwirth.
Bitte beachten Sie: Rezensionsexemplare
des Labels OehmsClassics bestellen Sie
bitte direkt beim Label!
4260330918505
4260330918307
OC1850
Johannes
BRAHMS
Piano Sonata
No. 3
16 Variations
on a Theme by
R. Schumann
Scherzo
(Carcano)
OC1830
Wolfgang
Amadeus
MOZART
Piano Sonatas,
Vol. 3 - Nos.
1, 11 and 15
(William Youn)
16
OC1863
1 CD (CK)
4 260330 918635
Jetzt klicken für den Trailer auf
30.09.2016
Braunfels mit Camilla Nylund und
Genia Kühmeier
Walter Braunfels
Orchesterlieder
Vol.2
 
Genia Kühmeier
Camilla Nylund
Ricarda Merbeth 
Konzerthausorchester
Berlin
Hansjörg Albrecht 
OehmsClassics 
69 Min.
 
Fach: Lied
- 20./21. Jhdt.					
• "Wir dürfen mit Freude dem
zweiten Teil des Unterfangens [...]
entgegensehen." (pizzicato)
• Der zweite Teil der Orchesterlieder
von Walter Braunfels mit
Hansjörg Albrecht
• Die erste CD war bei Presse und
Publikum ein voller Erfolg
• Die Musik von Walter Braunfels
erlebt z. Zt. eine enorme
Renaissance – zu Recht!
• Hervorragende Sängerriege mit
Genia Kühmeier, Camilla Nylund
und Ricarda Merbethd 
Braunfels selbst sah sich als
spätromantisch-traditioneller
Komponist in der Nachfolge von
Berlioz, Wagner und Bruckner.
Während der Zeit des Dritten Reiches
wurde er als "Halbjude" aller Ämter
enthoben und die Aufführung seiner
Werke verboten. Nach dem Zweiten
Weltkrieg empfanden Vertreter der
musikalischen Avantgarde Braunfels'
Stil als nicht mehr zeitgemäß, sodass
er allmählich in Vergessenheit geriet.
Heute erfährt sein qualitativ äußerst
hochstehendes Gesamtschaffen
eine wundervolle Renaissance und
wird begeistert vom internationalen
Musikleben wiederentdeckt. 
Auch der zweite Teil der Braunfels-
Orchesterlieder bei OehmsClassics
wurde wieder mit einer
hervorragenden Gesangsbesetzung
eingespielt: Wer könnte sich eine
bessere Riege an Sängerinnen
wünschen als Camilla Nylund, Genia
Kühmeier und Ricarda Merbeth? Dazu
das fantastische Konzerthausorchester
Berlin unter Hansjörg Albrecht: Da
kann nichts schief gehen!
Bitte beachten Sie:
Rezensionsexemplare des Labels
OehmsClassics bestellen Sie bitte
direkt beim Label!
4260330918468
4260034864115
OC1846
Walter
Braunfels:
Orchestral Songs
Vol. 1
OC411
Walter
BRAUNFELS:
Concerto
Toccata, Adagio
and Fugue
Symphonic
Variations
17
OC1847
1 CD (CK)
4 260330 918475
Jetzt klicken für den Trailer auf
30.09.2016
Weihnachtshits im Doppelpack
Lange ersehnt: Hamburger Bruckner als Box
Zu den ausgewiesenen Bestsellern im
Programm des Labels OehmsClassics
gehören die beiden Weihnachts-CDs
der A-Cappella-Formation Singer
Pur. Der Singer Pur Adventskalender
(mit 24 Liedern zum Advent) und das
Weihnachtsalbum Drei Schiffe sah ich
segeln nach Bethlehem werden nun
als Special Edition im Doppelpack
für begrenzte Zeit zum Sonderpreis
veröffentlicht.
Bitte beachten Sie:
Rezensionsexemplare des Labels
OehmsClassics bestellen Sie bitte
direkt beim Label!
Der von Presse und Publikum
gleichermaßen hochgelobte Bruckner-
Zyklus der Philharmoniker Hamburg
mit Simone Young ist nun komplett
in einer Box auf 12 CDs erhältlich.
Alle 11 Sinfonien, wenn vorhanden
in der Urfassung, werden zu einem
attraktiven Preis angeboten – die
SACDs der Einzelveröffentlichungen
sind weiterhin verfügbar, jedoch nur
noch solange der Vorrat reicht! 
Bitte beachten Sie:
Rezensionsexemplare des Labels
OehmsClassics bestellen Sie bitte
direkt beim Label!
Advents- und
Weihnachtszeit
mit Singer Pur
 
Singer Pur 
OehmsClassics 
124 Min. 
Fach:
Weihnachten
OC1855
2 CDs (DG)
4 260330 918550
18
•	 Singer Pur weihnachtlich im
Doppelpack
•	
•	
Die beiden CDs Singer Pur
Adventskalender (OC1810) und
Drei Schiffe… (OC825) in neuem
Gewand und zum Sonderpreis
Drei Schiffe sah ich segeln nach
Bethlehem ist ein Weihnachts-
Bestseller und selbstverständlich
immer noch separat erhältlich
•	 Der komplette Bruckner-Zyklus
von Simone Young nun auch in
einer Box auf 12 CDs
•	 Die Gesamteinspielung der
ehemaligen Hamburger
Generalmusikdirektorin wurde
frenetisch von der Presse
bejubelt
•	 Die Einzel-CDs sind weiterhin als
SACD erhältlich
•	 Super-Sonderpreis: 12 CDs zum
Preis von 4 !!
Anton Bruckner
Sämtliche
Sinfonien 
Philharmoniker
Hamburg
Simone Young 
ICA Classics
OehmsClassics 
687 Min. 
Fach: Sinfonik
- Romantik
OC026
12 CDs (FH)
4 260034 860261
30.09.2016
Von Venedig nach Istanbul mit dem
Pera Ensemble
“Klaviermagier” am Werk:
Glemser spielt Haydn
Das Mittelmeer, die Wiege vieler großer
Kulturen, Reiseweg zwischen Orient
und Okzident ist die Ausgangsbasis
dieses hinreißenden Albums des Pera
Ensembles. Auf dieser Einspielung hat
sich das Pera Ensemble dem Frühbarock
gewidmet. Zu hören ist ausschließlich
italienische Musik mit osmanischem
Einschlag. Darunter finden sich zahlreiche
Weltersteinspielungen, bei deren
Interpretation vor allem der feurige
Sopran von Francesca Lombardi Mazzulli
hervorsticht.
Bitte beachten Sie:
Rezensionsexemplare des Labels
OehmsClassics bestellen Sie bitte
direkt beim Label! 
Bernd Glemser sei "der deutsche
Klaviermagier seiner Generation"
(Badische Zeitung) und zählt seit Jahren
zur Riege international renommierter
Pianisten. Schon jung machte er auf
sich aufmerksam, als er buchstäblich
alle Preise gewann, die es in der
Klavierszene zu gewinnen gab, 17 davon
in Folge! Rund 35 Alben hat er bis heute
eingespielt, die Produktionen der letzten
Jahre ausschließlich für OehmsClassics
und wirkte bei unzähligen Radio- und
Fernsehproduktionen mit. Außerdem ist er
Professor in Würzburg, gibt Meisterkurse
und, wie könnte es anders sein, macht
mit vielen befreundeten Kollegen
Kammermusik.
Bitte beachten Sie:
Rezensionsexemplare des Labels
OehmsClassics bestellen Sie bitte
direkt beim Label!
Ballo Turco
Von Venedig nach
Istanbul
 
Francesca Lombardi
Mazzulli 
Pera Ensemble
Mehmet C. Yeşilçay 
OehmsClassics 
66 Min.
 
Fach:
Kammermusik
OC1858
1 CD (CK)
4 260330 918581
19
•	 Premiere beim Label
OehmsClassics: Die erste LP
parallel zur CD-Veröffentlichung
•	 Das weltbekannte Pera
Ensemble begeistert mit einer
Mischung aus italienischem
Frühbarock mit osmanischer
Ausprägung
•	 Sagenhaft stimmungsvolle
Musik mit Esprit und einer
überragenden Sopranistin
Francesca Lombardi Mazzuli
•	 Ein spannendes neues Album des
großartigen Painisten Bernd
Glemser
•	 Glemser widmet sich auf dieser CD
ausschließlich den Sonaten in Moll
von Joseph Haydn	
• Der exklusive OehmsClassics
Pianist kann auf rund 35
erfolgreiche Veröffentlichungen
zurück blicken
Joseph Haydn
Sonaten in Moll 
Bernd Glemser 
OehmsClassics 
80 Min. 
Fach:
Klavier - Klassik
OC455
1 CD (CH)
4 260034 864559
OC1860 2
LPs (FC)
4 260330 918604
30.09.2016
Weihnachtslieder und -geschichten mit
Rufus Beck und Knabenchor
A Festival of Nine
Lessons and Carols
 
Rufus Beck (Sprecher) 
Neuer Knabenchor
Hamburg
Jens Bauditz 
Rondeau 
67 Min. 
Fach:
Weihnachten
•	 A Festival of Nine Lessons and
Carols ist ein Gottesdienst mit
langer Tradition, vor allem in
Großbritannien
•	 Der Neue Knabenchor Hamburg
und Rufus Beck adaptieren diese
Tradition auf besondere Weise
•	 Gelesen werden keine Bibelstellen,
sondern Geschichten und
Gedichte rund um das große
Fest
•	 Rufus Beck: Einer der
bekanntesten und erfolgreichsten
deutschen Schauspieler und
Hörbuch-Sprecher (Harry Potter)
•	 Das Album verspricht schon
vor der Weihnachtszeit eine
gelungene Einstimmung auf die
Fest-Saison
Als Erzähler der Harry Potter-
Hörbücher wurde er in ganz
Deutschland bekannt: Rufus
Beck zählt nicht erst seitdem zu
Deutschlands beliebtesten Stimmen.
Bei dieser Produktion des Neuen
Knabenchors Hamburg tritt er in ganz
anderer Funktion in Erscheinung:
Rufus Beck liest weihnachtliche
Geschichten und Gedichte. 
Und so ist dies ein Album für die
Weihnachtszeit geworden, das
besonders ist: Neun literarische
Szenen für die Weihnachtszeit werden
ergänzt durch neun internationale
Weihnachtslieder, gesungen vom
Neuen Knabenchor Hamburg. 
Die Lesungen sollen Kinder wie
Erwachsene einladen, sich mal heiter
und mal besinnlich auf die innere
Reise nach Bethlehem zu begeben.
4037408061094
4037408060981
ROP6109
A Light is
Coming
ROP6098
Advent
20
ROP6125
1 CD (CO)
4 037408 061254
30.09.2016
Meisterwerk trifft Weltersteinspielung
Erich W. Korngold
Jules Conus
Violinkonzerte
u.a.
 
Thomas
Albertus Irnberger
(Violine)
Barbara Moser
(Klavier) 
Israel
Symphony Orchestra
Doron Salomon 
Gramola 
63 Min. 
Fach:
Violinkonzert
•	 Weitere geniale Neueinspielung des
gefeierten jungen Violinisten
Thomas Albertus Irnberger
•	 Erich Wolfgang Korngold ist vor
allem bekannt durch seine
Filmmusiken (Robin Hood)
•	 In seinem Violinkonzert vereint
er Themen und Melodien aus
dieser Filmmusik
•	 Außerdem: Weltersteinspielung
der Elegie von Julius Conus
Der österreichische Komponist
Erich Wolfgang Korngold ist neben
seiner Oper Die tote Stadt heute
hauptsächlich durch sein späteres
Filmmusikschaffen in Hollywood
bekannt und vereinte in seinem
Violinkonzert D-Dur Op. 35
verschiedene Themen und Melodien
aus Filmen, für die er die Musik
komponiert hatte.
Von dem russisch-französischen
Komponisten und Violinisten Julius
Conus hingegen ist bisher neben dem
hier aufgenommenen Violinkonzert
e-Moll nur eine Handvoll anderer
Werke bekannt, so die Elegie Op. 2,
Nr. 1, die hier als Weltersteinspielung
erscheint. 
Violinist Thomas Albertus Irnberger
setzt mit diesem Album seine äußerst
erfolgreiche Arbeit mit dem Israel
Symphony Orchestra fort. 
9003643991064
9003643990753
99106
Beethoven:
Complete Works
for Violin and
Piano
99075
Mendelssohn
& Gade:
Violin Concertos
21
99108
1 SACD (DB)
7 60623 19752 4
30.09.2016
Mozart entdecken mit dem Leipziger
Streichquartett
W. A. Mozart
Frühe
Streichquartette
Vol.1
 
Leipziger Streichquartett 
MDG 
75 Min. 
Fach:
Kammermusik
- Klassik
•	 Das Leipziger Streichquartett
widmet sich den Jugendwerken
Mozarts
•	 Bereits die Einspielung der
späteren großen Quartette war ein
voller Erfolg
•	 Das Leipziger Streichquartett
gehört zu den besten der Welt
und konnte zahlreiche Preise für
sich verbuchen		
• U. a. einen Supersonic für die
Haydn-Quartette von Mozart
• Mit diesem Album liegt bereits
die zweite CD in der neuen
Besetzung vor 
Mit Mozarts zehn berühmten
Streichquartetten hat das Leipziger
Streichquartett bereits vor Jahren
für Furore gesorgt. Jetzt widmet
sich das vielfach preisgekrönte
Ausnahmeensemble den nahezu
unbeachteten Jugendwerken
des Salzburger Meisters – mit
eindeutigem Ergebnis: Vor allem die
unnachahmliche Geschmeidigkeit der
Melodien zeigt den überbordenden
Einfallsreichtum des noch jungen
Genies und lässt die wundervollen
Arien und Kantilenen der großen
Opern vorausahnen.
Die "Haydn-Quartette" Mozarts in
der MDG-Interpretation des Leipziger
Streichquartetts bekamen viele
internationale Schallplattenpreise,
etwa einen Supersonic Award oder
besondere Empfehlungen von Klassik
Heute und dem Penguin Guide. 
Das Leipziger Streichquartett wird
immer wieder als Deutschlands
bestes Streichquartett bezeichnet
und musiziert auf diesem Album nun
bereits zum zweiten Mal in seiner
neuen Besetzung mit dem neuen
Primarius Conrad Muck.
0760623103525
0760623110721
MDG3071035
Mozart: String
Quartets Nos. 14
& 15
Leipzig String
Quartet
MDG3071107
Mozart: String
Quartets Nos.
17 & 19
22
MDG3071975
1 CD (DD)
7 60623 19752 4
30.09.2016
Heldenhafte Geste
Mahler mit Alfredo Perl und Gerhild
Romberger
Zum Glück war es nur das Deckblatt, das
Beethoven angeblich selbst zerstört haben
soll: Nach Napoleons Selbsternennung
zum Kaiser zog der aufbrausende
Komponist den ursprünglichen Titel seiner
neuesten Sinfonie Bonaparte zurück;
die Ideale der Französischen Revolution
sah er verraten. Die Musik ließ er aber
unverändert, sehr zum Vorteil der
Nachwelt, wie die jüngste Fortsetzung
des Bonner Beethoven-Zyklus zeigt: Mit
wahrhaft heldenhafter Geste überzeugt
die neue Einspielung der Eroica unter
Stefan Blunier, der die gewaltigen
Dimensionen des Werks mit packender
Dramatik zu bewältigen weiß.
Unstillbare Sehnsucht,
herzzerreißender Schmerz,
brennendes Verlangen – in Gustav
Mahlers Liedern erreicht die
romantische Gefühlswelt unzweifelhaft
einen großartigen Höhepunkt.
Die virtuos instrumentierten
Orchesterpartituren lenken das Ohr
allerdings immer wieder besonders
auf die raffinierte klangliche
Delikatesse des Fin de Siècle.
Umso schöner, dass wir mit Gerhild
Rombergers und Alfredo Perls
Neuaufnahme der Klavierfassungen
jetzt wieder ganz im emotionalen
Extrem aufgehen dürfen!
Ludwig van
Beethoven
Sinfonie Nr. 3 
Beethovenorchester
Bonn
Stefan Blunier 
MDG 
68 Min.
 
Fach:
Sinfonik - Klassik
MDG9371966
1 SACD (DD)
7 60623 19666 4
23					
• Zu Beethovens Zeiten sprengte seine
Eroica mit ihrer kühnen Anlage alles
bisher Dagewesene
• Stefan Blunier weiß die gewaltigen
Dimensionen des Werks mit packender
Dramatik zu bewältigen
• Der populären 3. stellt Blunier mit König
Stephan und Die Weihe des Hauses zwei
äußerst selten zu hörende
Ouvertüren zur Seite
• Natürlich wie gewohnt bei MDG im
glanzvollen 3D-Klang auf SACD
• Anzeige in CLASS
•	
•	
In Gustav Mahlers Liedern
erreicht die romantische
Gefühlswelt unzweifelhaft einen
großartigen Höhepunkt
In Gerhild Rombergers und
Alfredo Perls Neuaufnahme der
Klavierfassungen kann man
ganz im emotionalen Extrem
aufgehen
•	 Im herausragenden 2+2+2 Sound
von MDG
•	 Anzeige in CLASS 
Gustav Mahler
Lieder 
Gerhild Romberger
(Mezzo)
Alfredo Perl (Klavier) 
MDG 
58 Min. 
Fach:
Lied - Romantik
MDG9031972
1 SACD (DD)
7 60623 19726 5
30.09.2016
Geniale Ausgrabung: Beethoven/
Bruch mit Accardo/Masur
Späte Versöhnung:
Brahms vs. Tschaikowsky
Zwei der schönsten Violinkonzerte
der Musikgeschichte mit zweien der
bedeutendsten Künstler des 20.
Jahrhunderts: Solche Aufnahmen
sind immer aktuell! Die 1977 in
Quadrofonietechnik für Philips Classics
aufgenommene Einspielung erscheint
bei Pentatone nun zum ersten Mal im
originalen Vierkanal-Sound. Schöner
haben Beethovens und Bruchs
Violinkonzerte selten geklungen.
Klaus Mann überlieferte uns den
Bericht des Zusammentreffens
von Johannes Brahms und Pjotr
Tschaikowsky zum Beginn des Jahres
1889 im Haus des Violinvirtuosen
Adolf Brodsky. Beide, so war schon
vorher kolportiert worden, hielten
keine großen Stücke auf einander.
Tschaikowsky soll gelästert haben,
Brahms soll im Prinzip den  Abend
über geschwiegen haben. Das neue
Album des Atrium String Quartet
zeigt: Meisterwerke haben sie
beide komponiert. Beider erste
Streichquartette hat das Berliner
Ensemble, das auf Darmsaiten in alter
Stimmung spielt, nun beim Label
Profil veröffentlicht.
Ludwig van
Beethoven
Max Bruch
Violinkonzerte 
Salvatore Accardo
(Violine) 
Gewandhausorchester
Leipzig
Kurt Masur 
Pentatone 
72 Min. 
Fach:
Violinkonzert
PTC5186237
1 SACD (DC)
8 27949 02376 7
24
•	 Weitere Wiederauflage der
legendären Quadrofonie-
Aufnahmen aus dem Hause
Pentatone
•	 Zwei der schönsten
Violinkonzerte aller Zeiten
von herausragenden Künstlern
interpretiert
•	 Diese Aufnahme mit Kurt Masur
und Salvatore Accardo hat
Kultstatus!
•	 Das Atrium String Quartet mit
ungewöhnlichem Programm
•	 Die beiden ersten
Streichquartette von Brahms
und Tschaikowsky - zu ihren
Zeiten eher Konkurrenten
•	 Das in St. Petersburg gegründete
Atrium Quartet konnte bereits
zahlreiche Preise für sich
verbuchen 
Johannes Brahms
P.I. Tschaikowsky
Streichquartette 
Atrium String Quartet 
Profil 
58 Min. 
Fach:
Kammermusik
- Romantik
PH16070
1 CD (DA)
8 81488 16070 3
30.09.2016
Seit 45 Jahren aktiv: Das mit Stars
besetzte Chilingirian Quartet
Der Millionenseller!
Im Original nur bei crd
Das Chilingirian Quartet ist nun seit 45
Jahren aktiv, und noch immer ist Gründer
Levon Chilingirian einer der exquisitesten
Kammermusiker, die es gibt. Er hat
mit Susie Mészáros die einstige Erste
Bratschistin von Sándor Veghs Camerata
Salzburg, den 2005 bei den "Lindsays"
ausgeschiedenen Ronald Birks sowie mit
Steve Orton den langjährigen ersten
Cellisten der Academy of St Martin in the
Fields um sich geschart. Das so besetzte
Chilingirian Quartet (samt Gast Yuko
Inoue) spielt hier einen ganz und gar
traumhaften Mozart. Das ist ein Mozart
wie er sich nicht schöner denken lässt:
empfunden, poetisch, hinreißend gespielt!
Neues Label im Vertrieb von NAXOS
Deutschland
Diese Aufnahme (die in Lizenz auch
bei anderen namhaften Labels
erschienen ist) ist der Klassiker
schlechthin im Katalog des britischen
Labels crd: Die Einspielung der Vier
Jahreszeiten des English Concert
unter Trevor Pinnock mit Simon
Standage an der Violine war eine der
ersten "Originalklang"-Aufnahmen von
Vivaldis Dauerbrenner und entwickelte
sich Publikumsliebling, der bis heute
nichts von seiner Aura verloren
hat. Das Original dieser legendären
Einspielung gibt es nur bei crd!
W.A. Mozart
Streichquartette
KV 593 • 614 • 515c
 
The Chilingirian Quartet 
crd 
62 Min.
 
Fach:
Kammermusik
- Klassik
CRD3523
1 CD (CL)
7 08093 35232 6
25
•	
•	
Neues Label im Vertrieb von
NAXOS: Das Traditionslabel CRD
ist ein Sub-Label von Wyastone
(Nimbus)	
• Das Chilingirian Quartet begeistert
auf der vorliegenden ersten
Neuheit im NAXOS-Vertrieb mit
Mozarts Streichquintetten
•	 CRD wurde 1965 gegründet und
hat eine wechselhafte aber
stets erfolgreiche Geschichte
hinter sich
•	 Einer der erfolgreichsten
Titel war die Einspielung der
Vier Jahreszeiten unter Trevor
Pinnock
•	 Diese als Referenzeinspielung
zu bezeichnenden Klassiker
bieten wir hier als besonderen
Back-Katalog-Tipp an 
Antonio Vivaldi
Vier Jahreszeiten 
Simon Standage
(Violine) 
English Concert
Trevor Pinnock 
crd 
59 Min. 
Fach:
Violinkonzert
- Barock
CRD3325
1 CD (CL)
7 08093 33252 6
CRD beschäftigt sich hauptsächlich
mit zu Unrecht vernachlässigten
Werken und sucht neue
herausragende junge Künstler
30.09.2016
Wo zeitgenössische Musik zum Hit
wird: Im Kino!
Sensation: Artis Quartett Wien spielt
wieder Zemlinsky!
Zeitgenössische Kompositionen, die jeder
kennt und die jeder mitsummt? Das
gibt es wohl nur in der Filmmusik! Star
Wars, Fluch der Karibik, James Bond, Die
glorreichen Sieben… Howard Griffiths und
das Brandenburgische Staatsorchester
Frankfurt bringen die Highlights aus
dem Kinosaal ins Wohnzimmer. Und in
dieser Qualität kann man verstehen,
warum kaum eine andere Musikrichtung
so viele begeisterte Zuhörer erreicht wie
gute Filmmusik. Howard Griffiths und
das Brandenburgische Staatsorchester
Frankfurt sind dafür bekannt, neben
hochkarätigen klassischen Programmen
immer wieder auch ausgefallene Ideen zu
bringen. In diesem Fall: Music from the
Motion Pictures!
Mit seiner Gesamteinspielung der
(offiziellen) Streichquartette Alexander
Zemlinskys, die das Artis Quartett Wien
1998 und 1999 für Nimbus eingespielt
hatte, war dem Wiener Ensemble ein
Überraschungserfolg gelungen. Bis heute
gelten die Aufnahmen als die quasi
unumstrittene Zemlinsky-Referenz.
Umso größer die Freude, dass sich das
großartige Artis Quartett nun erneut
mit Zemlinsky zurückmeldet: Gespielt
wird heuer ein Jugendstück, das nicht in
der "offiziellen" Streichquartettzählung
Zemlinskys auftaucht, ergänzt um
reizvolle Entdeckungen von Fritz
Kreisler und Erwin Schluhoff. Kein
"Soll", kein "Kann", ein "Muss"!
Music
from the Motion
Pictures
 
Brandenburgisches
Staatsorchester
Frankfurt
Howard Griffiths 
klanglogo 
63 Min.
 
Fach:
Filmmusik
KL1518
1 CD (CO)
4 037408 015189
26
•	 Ganz großes Kino: Howard
Griffiths und das Brandenburgische
Staatsorchester Frankfurt
•	 Die schönsten Themen aus Star
Wars, Fluch der Karibik, James Bond
und Schindlers Liste
•	 Music from the Motion Pictures
ist zeitlose Musik, die das
Wohnzimmer in einen Kinosaal
verwandelt
•	 Das Artis-Quartett mit einer neuen
sensationellen Einspielung
•	 Bereits die Gesamteinspielung
der Streichquartette
Zemlinskys war ein Meisterwerk
•	 Nun folgt ein weiteres
unbekannteres Zemlinsky-
Quartett in Kombination mit
Werken von Kreisler und Schulhoff 
Fritz Kreisler
Alexander
Zemlinsky
Erwin Schulhoff
Streichquartette 
Artis-Quartett Wien 
Nimbus 
64 Min. 
Fach:
Kammermusik
NI5942
1 CD (DB)
30.09.2016
Unfassbare Chorleistung!
16-stimmiges Marienlob von Caldara
Musikalischer Krisenbewältiger:
Max Reger
Bereits für das erste Album mit
Chormusik von Antonio Caldara
(ROP6062) hatte die Vokalakademie
Berlin viel Beifall erhalten. Das neue
Album jedoch toppt alle Erwartungen!
Das Highlight ist ein 16-stimmiges
Marienlob Caldaras, das dem Chor
schier Unglaubliches abverlangt.
Diese Einspielung ist bewundernswert
und zeugt von der hohen Qualität
der Berliner Vokalakademie auf
beeindruckende Weise.
"Ich, der glühendste Verehrer Bachs,
Beethovens und Brahms sollte den
Umsturz predigen! Doch was ich will, ist
eine Weiterbildung dieses Stils." Dieses
Max Reger-Zitat zeigt, warum Regers
Orgelmusik heute zum beliebtesten und
bedeutenden Orgelrepertoire gezählt wird.
Die Stücke auf diesem Album sind Zeugnis
von Regers Krise als Komponist, der sich
musikalischen Neuerern wie Liszt, Wagner
und Strauss gegenübersah und lange
nach Lösungen gesucht hatte, diesen
"Umstürzlern" adäquat zu begegnen. Wie
im Rausch schrieb er daraufhin mehrere
große Orgelwerke, die einen idealen
Kompromiss zwischen kompositorischer
Freiheit und Fortführung der Tradition
darstellten.
Antonio Caldara
Salve Regina
 
Vokalakademie Berlin
Bassano Ensemble Berlin
Frank Markowitsch 
Rondeau 
64 Min.
 
Fach:
Chor - Barock
ROP6118
1 CD (CO)
4 037408 061186
27
•	
•	
Nach ihrer ersten CD mit Werken
Alessandro Scarlattis begibt sich die
Vokalakademie Berlin ebenfalls
auf die Spur eines Italieners
dieser Zeit
Antonio Caldara: Italienische
Barockmusik eines fast vergessenen
Meisters
•	 16-stimmige Chormusik, Sonaten
und virtuose Arien zum Lobe
Marias
•	
•	
Eine weitere spannende Neuheit
zum Max Reger-Jahr
Orgelfantasien und Zwölf
Orgelstücke – Musik mit denen Max
Reger eine große persönliche
Krise überwunden hat
•	 Marktkirchenorganist Ulfert
Smidt lässt in Hannover
Musikgeschichte hörbar werden 
Max Reger
Orgelwerke 
Ulfert Smidt (Orgel) 
Rondeau 
60 Min. 
Fach:
Orgel - Romantik
ROP6131
1 CD (CO)
4 037408 061315
30.09.2016
Kronos Quartet spielt Vrebalov:
"meditativ, majestätisch,
inspirierend"
Strawinsky-Chorwerke "farbig"
interpretiert
Das offizielle neue Album des
weltberühmten Kronos Quartet
heißt The Sea Ranch Songs und
beinhaltet eine CD und eine DVD.
Aleksandra Vrebalovs stimmungsvolle,
naturmystische Komposition wird auf
der DVD um eine mit der Komponistin
zusammen entwickelte Installation
des Videografen Andrew Lyndon
ergänzt. Die Musik wird vom Kronos
Quartet als "meditativ, majestätisch
und inspirierend" beschrieben.
Wegweisender Begriff der serbischen
Komponistin Vrebalov bei der
Eigenbeschreibung ihrer Musik ist
"Schönheit".
Die Sunday Times lobte die
"farbigen, frischen, jugendlich
klingenden" Stimmen des Choir
of St Mary‘s Cathedral auf dieser
neuen Einspielung des schottischen
Edel-Labels Delphian. Der Chor
aus Edinburgh geht Stravinskys
hermetisches Chorwerk in der Tat
einmal ganz anders an und bringt
durch seine scheinbar
unbekümmerte, in Wahrheit aber
hochkonzentrierte Interpretation
einen "Hallo Wach"-Moment in die oft
von knöcherner Nüchternheit
geprägte Welt der Strawinsky-
Diskografie.
Aleksandra Vrebalov
The Sea Ranch Songs
 
Kronos Quartet 
cantaloupe 
64 Min. 
Fach:
Kammermusik
- 20./21. Jhdt.
CA21122
1 CD + 1 DVD (CO)
7 13746 31222 0
28			
• Eine weitere spannende Neuheit mit
dem weltberühmten Kronos
Quartet
• Naturmystische Kompositionen in
Verbindung mit einer traumartigen
Videoinstallation
• Besonderes 2-Disk-Package mit
CD und DVD		
• Gelungene Strawinsky-Aufnahme
des schottischen Edel-Labels
Delphian
• Der Choir of St Mary‘s Cathedral ist
ein hochinspirierter und vielfach
gelobter Klangkörper 
Igor Strawinsky
Chorwerke 
Ruby Hughes (Sopran)
Nicholas Mulroy (Tenor) 
Choir Of St Mary’s
Cathedral
Scottish Chamber
Orchestra Soloists
Duncan Ferguson  
Delphian 
60 Min. 
Fach: Chor
- Romantik
DCD34164
1 CD (DD)
8 01918 34164 9
30.09.2016
Aschemeiers Akzente
…mit dem Urknall der ungarischen Moderne
Hans Koessler
Chorwerke 
Cantabile Regensburg
Mathias Beckert 
Helbling  
78 Min. 
Fach: Chor
- Romantik
Wer nach den Ursprüngen der
höchst erfolgreichen ungarischen
Musiktradition im 20. Jahrhundert
sucht, der strandet meistens bei
Zoltán Kodály.
Doch als der eigentliche "Urknall"
der ungarischen Musikmoderne muss
eigentlich ein Deutscher gelten,
nämlich Hans Koessler. Koessler
begann als Dirigent der Dresdner
Liedertafel, wurde aber von Franz
Liszt höchstpersönlich nach Budapest
als Hochschullehrer berufen.
Koesslers Schüler waren neben
Zoltán Kódaly zum Beispiel auch
Fritz Reiner, Bela Bártok, Leó Weiner
(der später selbst ein bedeutender
Hochschullehrer wurde und zum
Beispiel Antal Dorati und Georg
Solti ausbildete), Emmerich Kálmán
und Ernö Dohnanyi. Koessler
war offenbar ein Multitalent und
bildete Komponisten aus, die völlig
verschiedene Wege einschlugen
– vom Avantgardisten bis zum
Operettenkönig. 
Allein dies spricht schon für Koessler:
Er ließ jedem von ihm betreuten
Komponisten seine eigene persönliche
Stimme, seine Individualität.
Vielleicht deswegen, weil er selbst
ein überzeugter Musikindividualist
war. Doch wie tragisch vergessen
Koesslers eigene Musik heute ist,
zeigt ein Blick auf den derzeitigen
Schallplattenmarkt: Dass dieses
lobenswerte Album des Helbling-
Verlags eines von gerade einmal zwei
zurzeit erhältlichen mit Koesslers
Musik am gesamten deutschen
Tonträgermarkt ist, ist eigentlich
ein Skandal! Koessler bedarf einer
adäquaten Würdigung seines Werks
und seiner Person heute offenbar
mehr denn je.
29
978399035525
1 CD (DC)
9 783990 355251
30.09.2016
Aschemeiers Akzente
…mit einem unterschätzten Literaten und
einer Clara Schumann-Klangskulptur
Seid menschlich,
froh und gut
Lieder nach
Johann Heinrich
Voß 
Ulf Bästlein (Bassbariton)
Sascha El Mouissi
(Klavier) 
Gramola 
82 Min. 
Fach: Lied
99118
1 CD (DA)
J. H. Voß ist heute fast ausschließlich
für seine (noch immer viel gelesenen)
Übersetzungen der Ilias und der
Odyssee ein Begriff. Dass der Dichter
aber auch selbst Poet war und zu
seiner Zeit selbstverständlich in einem
Atemzug mit den Weimarer Literaten
Goethe, Schiller, Wieland und Herder
genannt wurde, ist heute fast
vergessen. Ohne Zweifel hat die Zeit
Voß schlecht mitgespielt. Dabei ist
sein poetisches Œuvre sehr lesens-
und hörenswert, wie diese
ungewöhnlich spannende CD beweist,
die Lieder auf Texte von Voß von
Komponisten wie Loewe,
Mendelssohn, C.P.E. Bach, Weber,
Zelter, Fanny Hensel, u.v.a. vorstellt.
Auch sie werden heute zumeist nur
selten gespielt. Was für schöne
Entdeckungen!
9 003643 991187
30
Obsidian
Werke von
Clara Schumann 
Mika Sasaki 
Yarlung Records 
70 Min. 
Fach: Klavier
- Romantik
YAR52635
1 CD (DE)
Es ist noch nicht so lange her, da
hatte jede Einspielung von Musik
Clara Schumanns Raritätencharakter.
Heute gehört zumindest ihr
großartiges Klavier-Œuvre schon
beinahe zum etablierten Repertoire.
Und so lange es so gelungene
Neueinspielungen wie dieses Album
der US-amerikanischen Pianistin
Mika Sasaki (ja, trotz des Namens
geboren in New Jersey) gibt, kann
das für Clara Schumanns Musik nur
vorteilhaft sein. Dass das Album von
Yarlung Records als, man föchte fast
sagen goldbeschichtete High End-
Klangskulptur angeboten wird, macht
die Sache nur noch schöner. Sehr
warme Empfehlung!!!
1 90394 52635 1
30.09.2016
2L127SACD 2L
1 SACD
Kammermusik DD
Titel Sea of Names
Komponist Thoresen,Lasse
Interpret Mathisen Schau,Maiken/Schau,Trond
2L128SABD 2L
2 Blu-ray
Audio
Kammermusik EE
Titel European Tour
Komponist Various
Interpret Nordic Brass Ensemble
109253
Arthaus
Musik
1 DVD
Tanzfilm D2
Titel DV8 Physical Theatre
Komponist Newson,Lloyd
Interpret Various
AUD7071979 Audiomax
1 CD
Sonstige Klassik DD
Titel Stories for Ocean Shells
Komponist Asteriades,Alexander
Interpret Gottschick/Birkhan/Rivinius
ACD5087 Aurora
1 CD
Chor / Lied DD
Titel Te Lucis Ante Terminum
Komponist Odegaard,Henrik
Interpret Tulve,Jaan-Eik/Vox Clamantis
CA21120 Cantaloupe
1 CD
Jazz CO
Titel Bonjour
Komponist Bonjour
Interpret Bonjour
31
7 041888 521822
7 041888 521921
4 058407 092537 7 13746 31202 2
CB6020-2 Claudio
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel Klavierwerke
Komponist Scarlatti/Rameau/Chopin
Interpret Bieber,Rosalinde
5 016198 602020
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
7 60623 19792 0
7 044581 350874
109254
Arthaus
Musik
1 Blu-ray
MusikVideo Klassik D2
Titel DV8 Physical Theatre
Komponist Newson,Lloyd
Interpret Various
4 058407 092544
30.09.2016
CB6020-6 Claudio
1 DVD
Audio Album
Soloinstr. ohne Orch. D2
Titel Klavierwerke
Komponist Scarlatti/Rameau/Chopin
Interpret Bieber,Rosalinde
DE3485 Delos
1 CD
Weihnachtsprodukte CL
Titel Light of Gold
Komponist Various
Interpret Bohlin,Ragnar/Capella SF
DE3495 Delos
2 CD
Oper DD
Titel Home is a Harbor
Komponist Abel,Mark
Interpret
Chamberlin/Pisturino/Makino/
La Brea Sinfonietta
DCD34183 Delphian
1 CD
Weltmusik DD
Titel Dragon Voices
Komponist Kenny,John
Interpret Kenny,John
32
5 016198 602068
8 01918 34183 0
DDA25136 Divine Art
1 CD
Sinfon. Musik DC
Titel
Serenade in B-Dur KV 361 &
Es-Dur KV 375
Komponist Mozart,Wolfgang Amadeus
Interpret
Mantas/European Union Chamber
Orchestra
8 09730 51362 6
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
0 13491 34852 0
0 13491 34952 7
CR4012-6 Claudio
1 DVD
Audio Album
Soloinstr. ohne Orch. D2
Titel
Daria Telizyn  - Lélio Fantaisie,
Totentanz
Komponist Liszt
Interpret Telizyn,Daria
5 016198 401265
CR6034-2 Claudio
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel
Felipe Browne Vol. III - Beethoven/
Brahms/Liszt
Komponist Beethoven/Brahms/Liszt
Interpret Browne,Felipe
5 016198 603423
CR6034-6 Claudio
2 DVD
Audio Album
Soloinstr. ohne Orch. D8
Titel
Felipe Browne Vol. III - Beethoven/
Brahms/Liszt
Komponist Beethoven/Brahms/Liszt
Interpret Browne,Felipe
5 016198 603461
30.09.2016
DDA25142 Divine Art
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DC
Titel Russische Klaviermusik Vol. 12
Komponist Bortkiewicz,Sergei
Interpret Soldano,Alfonso
HLL7545 HALLÉ
1 CD
Weihnachtsprodukte CO
Titel A Christmas Celebration
Komponist Various
Interpret
Elder,Mark/Halle Orchestra/
Halle Chöre
REAM1130 Lyrita
1 CD
Sinfon. Musik CF
Titel Sinfonien Nr. 3+5
Komponist Searle,Humphrey
Interpret
BBC SO/Hallé Orchestra/
Orchestra Nova of London/+
SRCD356 Lyrita
1 CD
Soloinstr. mit Orch. DB
Titel Klavierkonzerte Nr. 1+2
Komponist Shaw,Francis
Interpret Jones,Martin
33
8 09730 51422 7
5 020926 035622
MELCD1002357 Melodiya
1 CD
Sinfon. Musik CL
Titel Christmas Bells
Komponist Britten/Franck/Mozart/Spevacek/Vavilov/+
Interpret
Children´s Choir of the
Bolshoi Theatre
4 600317 123575
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
5 065001 341502
5 020926 113023
G49296 Gothic
1 CD
Chor / Lied CL
Titel Pilgrim Psalms
Komponist Finney,Ross Lee
Interpret Lane/Clark/Harvard Choruses
0 00334 92962 6
99039 Gramola
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DA
Titel Fantasiebilder
Komponist Schumann,Robert/Rachmaninoff,Sergej
Interpret Sepashvili,Ketevan
9 003643 990395
99112 Gramola
1 CD
Chor / Lied DA
Titel Adoration
Komponist Various
Interpret Spanos,Nicholas/Pandolfis Consort
9 003643 991125
30.09.2016
MELCD1002419 Melodiya
2 CD
Chor / Lied DI
Titel Stabat Mater
Komponist Various
Interpret
Soldano,A Spivakov/The National PO
of Russia lfonso
OC1852
Oehms
Classics
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CK
Titel Rapsodie espagnole/Legends
Komponist Ravel,Maurice/Dvorak,Antonin
Interpret Sulkhanishvili,Ana+Nia
OA1160D Opus Arte
1 DVD
Spielfilm D2
Titel The Merchant of Venice
Komponist Shakespeare,William
Interpret Various
OA1217D Opus Arte
1 DVD
Spielfilm D2
Titel Richard II
Komponist Shakespeare,William
Interpret Various
34
4 600317 124190
8 09478 01217 7
OR0025 Orlando
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DA
Titel Intersecti(on)s
Komponist Posadas/Andre/Parra/Cendo
Interpret Capellino,Ricard
9 120040 730567
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
4 260330 918529
8 09478 01160 6
MELCD1002436 Melodiya
1 CD
Chor / Lied CO
Titel 16 Songs for Children, Op. 54
Komponist Tschaikowsky,Peter Iljitsch
Interpret
Goribol/Begletsov/Glinka Choir
College
4 600317 124367
MSV28551 Metier
8 09730 85512 2 1 CD
Chor / Lied DC
Titel Sea to the West
Komponist Fox/Buckley/Mulvey/Bremner
Interpret Hilliard,Elizabeth
NI6330 Nimbus
1 CD
Chor / Lied DB
Titel Hana wa saku - Flowers will bloom
Komponist Various
Interpret
Rothschild/Collins/City of London
Sinfonia
7 10357 63302 7
30.09.2016
PMR0075 Paladino
2 CD
Soloinstr. ohne Orch. EA
Titel Bad Boy of Music
Komponist Antheil,George
Interpret
Wallisch,Gottlieb/Roth,Christopher/
Markovics,Karl
PCD165 Prophone
1 CD
Jazz CO
Titel I´ll be seeing you
Komponist Gershwin/Fischer/Bonfá/Parker/Fain/+
Interpret
Ellen Andersson Quartet/Asplund/
Wallace
RTS4294 Retrospective
2 CD
Jazz CF
Titel Nice Work - His 34 finest
Komponist Various
Interpret Dickenson,Vic/+
SDL442 Saydisc
1 CD
Chor / Lied DB
Titel Awake & Join the Cheerful Choir
Komponist Various
Interpret
Mellstock Band/Choir Maddy Prior/
Carnival Band
35
9 120040 730758
5 013133 444226
SSM1012
Seattle
Symphony
1 CD
Sinfon. Musik CL
Titel Seattle Symphony
Komponist Dutilleux,Henri
Interpret Morlot,Ludovic/Seattle SO
8 55404 00512 6
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
8 22359 00165 7
7 10357 42942 2
PBP09BD
Philharmonia
Baroque
1 Blu-ray
Audio
Oper DF
Titel La Gloria di Primavera
Komponist Scarlatti,Alessandro
Interpret
Moore,D./Ograjensek,S./McGegan/
Philharm. Baroque/+
8 52188 00313 3
PR91312 Preiser
1 CD
Sonstige Klassik DD
Titel Triptych
Komponist Hodor,Timothy
Interpret Blum,Frederick
7 172819 131268
PH16055 Profil
2 CD
Oper FA
Titel Der Triumph der Ehre
Komponist Scarlatti,Alessandro
Interpret Giulini/Orchestre Lirica di Milano R.I.
8 81488 16055 0
30.09.2016
SSM1013
Seattle
Symphony
1 CD
Sinfon. Musik FD
Titel Orchesterwerke
Komponist Dutilleux,Henri
Interpret Morlot,Ludovic/Seattle SO
DSL92210
Sono
Luminus
1 CD
Weihnachtsprodukte CO
Titel Sourrounded by Angels
Komponist Various
Interpret Ensemble Galilei
STE011 Suite 28
1 CD
Pop englischsprachig CM
Titel To Be Loved
Komponist Various
Interpret Ilonka
TC930001 Tactus
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CM
Titel Klavierwerke
Komponist Scelsi/Putignano/Anzaghi
Interpret Caruso,Giusy
36
8 55404 00513 3
8 007194 106404
TOCC0306
Toccata
Classics
1 CD
Chor / Lied CO
Titel Melodies für Bass und Klavier
Komponist Flegier,Ange
Interpret
Schwartz,Jared/Dibbern,Mary/
Demer,Thomas
5 060113 443069
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
0 53479 22102 5
8 13543 02209 1
SRCD1017
Siba
Records
1 CD
Jazz CL
Titel Hands-On Hammond
Komponist Helevä,Mikko/+
Interpret
Helevä,Mikko/Viinikainen,Teemu/
Mäkynen,Teppo
6 430037 170218
PSC1351 Simax
1 CD
Soloinstr. mit Orch. DD
Titel Cellokonzert/Sinfonia Concertante
Komponist Haydn,Joseph/Mozart,Wolfgang Amadeus
Interpret
Hagen,C./Tomter,L.A./Bjorang-
er,J./1B1
7 033662 013517
DSL92205
Sono
Luminus
2 CD
Soloinstr. ohne Orch. DG
Titel Dreaming Awake
Komponist Glass,Philip
Interpret Levingston,Bruce/Hawke,Ethan
0 53479 22052 3
30.09.2016
TOCC0328
Toccata
Classics
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel Klaviermusik Vol.2
Komponist Bacevicius,Vytautas
Interpret Alekna,Gabrielius
YAR25668670V
Yarlung
Records
1 LP
Kammermusik FD
Titel Streichquartett
Komponist Matheson,James
Interpret Color Field
YAR25669670V
Yarlung
Records
1 LP
Chor / Lied FD
Titel Times Alone
Komponist Various
Interpret Strickling,Laura/Sauer,Thomas
YAR65005670V
Yarlung
Records
1 LP
Soloinstr. ohne Orch. FD
Titel Violinkonzert
Komponist Matheson,James
Interpret Dodge,B./Salonen,E.-P./Chicago SO
37
5 060113 443281
8 88174 65005 0
MDG6051101 MDG
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DD
Titel Werke für Cembalo
Komponist Forqueray,Jean Baptiste Ant.
Interpret Meyerson,Mitzi
7 60623 11012 7
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
1 90394 25668 5
1 90394 25669 2
TOCC0341
Toccata
Classics
1 CD
Kammermusik CO
Titel Sämtliche Werke für Cello und Klavier
Komponist Raff,Joachim
Interpret Mendoes,Joseph/Lim,Taeyeon
5 060113 443410
TOCC0345
Toccata
Classics
1 CD
Kammermusik CO
Titel Kammermusik für Cello Vol.1
Komponist Farkas,Ferenc
Interpret
Perenyi,M./Varjon,D./Megyesi
Schwarz,L./+
5 060113 443458
TOCC0367
Toccata
Classics
1 CD
Chor / Lied CO
Titel
Kantaten für Solo-Stimme und
Continuo
Komponist Fago,Francesco Nicola
Interpret
Strano,Riccardo Angelo/Manzo,
Sabino/+
5 060113 443670
30.09.2016
MDG3340454 MDG
1 CD
Chor / Lied DD
Titel Geistliche Musik
Komponist Nucius,Johannes
Interpret
Helbich,Wolfgang/Alsfelder
Vokalensemble
7 60623 04542 9
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
38
30.09.2016
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-
Produktionen 
"Arabella Steinbacher meistert sowohl die
musikalischen als auch die spieltechnischen
Herausforderungen bravourös. Ihr Ton ist
immer beseelt und ihr Spiel wunderbar
natürlich, weil sie den Druck des Bogens
niemals unnötig forciert. Indem Steinbacher
zudem die richtigen Tempi wählt, erzählt
sie mit jedem Stück eine unterhaltsame
Geschichte."
(Andreas Fritz, audio, Klassik-CD des
Monats)
"Erich Kleiber hat die Symphonie in ihrem
Wesen erfasst. Er lässt mit einer feinnervigen
Natürlichkeit gestalten und verfügt über eine
subtile Kunst des Rubato auch in verwegenen
Situationen, ohne dass das Orchester
'klappert', wie dies heute kaum jemand
zuwege bringen würde, versuchte er es denn
überhaupt."
(Christoph Schlüren, Klassik Heute) 
"Wer sich für Stilgeschichte im Jazz
interessiert, kann hier bemerkenswertes
Material finden … . Musikalische
Entwicklungen, die innerhalb von zehn Jahren
in mehrere Richtungen gingen, erscheinen
hier exemplarisch in ausgewählten Studio-
und Live-Aufnahmen."
(Hans-Jürgen Linke, Jazzthetik) 
"Ein vergnügliches Filmdokument … . Der
blinde englische Pianist George Shearing
erzählt im Plauderton eines humorvollen
Gentlemans am heimischen Flügel seine
Lebensgeschichte … ."
(Thomas Fitterling, RONDO)
Sarasate/Ravel/Massenet/
Saint-Saens/+
Fantasies, Rhapsodies &
Daydreams
Steinbacher,A./Orchestre
Philharm. de Monte-Carlo
Art.-Nr. PTC5186536 (DE)
Borodin,Alexander
Sinfonie Nr.2
Kleiber,Carlos/Kleiber,Erich
Art.-Nr. SWR19406CD (CL)
Early Discoveries
Mangelsdorff,Albert+Emil/+
Art.-Nr. JAH-459 (CO)
Marshall,Jill
Lullaby of Birdland
Shearing,George/+
Art.-Nr. 109216 (9D)
8 27949 05366 5
7 30099 04595 7
4 058407 092162
39
30.09.2016
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-
Produktionen
"Eichhorn und Hülshoff scheinen sich geradezu
in die beiden Komponisten versetzt zu haben,
so hörbar freut es sie, loslegen zu dürfen."
(Dr. Johannes Saltzwedel, LiteraturSPIEGEL)
"Überwältigend: Die Große Messe opus 3. …
Die mystische Musik voller Glanz und Glorie
erklingt farbenreich und klangmächtig. Toll
Simone Schneiders strahlender Sopran."
(Christoph Zimmermann, Orpheus) 
"Ich empfehle: Die Grande Sonate von
Charles-Valentin Alkan. Gespielt vom
amerikanischen Pianisten Albert Frantz.
In den letzten Jahren hat sich auch Marc-
André Hamelin verschiedentlich für diesen
Komponisten eingesetzt. Aber Frantz ist
besser."
(Paul Badura-Skoda in Fono Forum)
"Annick Massis … ist stimmlich eine
Idealbesetzung. Gleich mit ihrem Auftritt
'Je suis encor tout étourdie' entfaltet sie
den flirrenden Charme dieser Musik, ihren
melodiösen Pointilismus und den Reiz der
sprechsingenden Leichtigkeit, was sie ... auf
bestrickende Weise mit einer im Piano breiten
Palette an Farben fortspinnt. Massis bietet
stimmlich ein komplettes Porträt der Manon."
(Rolf Fath, operalounge.de)
40
Kummer,Frederic/
Schubert,Francois
Duos für Violine und Cello
Eichhorn,Friedemann/
Hülshoff,Alexander
Art.-Nr. 8.573000 (CE)
Braunfels,Walter
Große Messe, op.37
Weigle/Konzerthausorchester
Berlin/+
Art.-Nr. C5267 (CO)
Alkan,Charles-Valentin
Grande Sonate/Trois Grandes
Études
Frantz,Albert
Art.-Nr. 98961 (DA)
Massenet,Jules
Manon
Liberatore/Doyen/Davin/
Opera Royal de Wallonie
Art.-Nr. CDS7751 (EA)
8 45221 05267 0
9 003643 989610
8 007144 077518
30.09.201637
Dvorak,Antonin/Suk,Josef/
Schulhoff,Erwin
Alla Czeca
Signum Quartett
Art.­Nr. C5257 (CO)
Seaside
Carroll,Liane
Art.­Nr. AKD533 (DE)
Pizzicato Supersonic
1. Dezember 2015
British Jazz Award 2015
"Best New CD"
08.01.2016
Ausgezeichnet!
Mozart,Wolfgang Amadeus
Klavierkonzerte Nr.
27+17/+
Vetter,Sophie-Mayuko/
Ruzicka,P./Hamburg SO
OC1849 (CK)
Wagner,Richard
Overtures/Preludes/
Orchestral Excerpts
Janowski,Marek/RSB
PTC5186551 (FC)
41
8 14337 01929 7
Strauss,Richard
Eine Alpensinfonie
Weigle/Frankfurter
Opernorchester
OC891 (CK)
Berlioz,Hector
Symphonie fantastique
Gatti,Daniele/CGO (RCO)
RCO16006 (CO)
4 035719 003147
Great Singers Live:
Fritz Wunderlich
900314 (DD)
7 10357 63272 3
Mendelssohn,Felix
Streichquartette
Nr.3+5
Parker Quartet
NI6327 (DB)

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Was ist angesagt? (20)

Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 26. Februar 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016
 

Ähnlich wie Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016

Ähnlich wie Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016 (20)

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
 
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
 
Naxos-Neuheiten im Juli 2013
Naxos-Neuheiten im Juli 2013Naxos-Neuheiten im Juli 2013
Naxos-Neuheiten im Juli 2013
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS De...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS De...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...
 

Mehr von NAXOS Deutschland GmbH

Mehr von NAXOS Deutschland GmbH (9)

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
 

Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016

  • 1. 30.09.2016 Neuheiten zum 30. 09. 2016 © 2016 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs­GmbH · Gruber Str. 70 · D­85586 Poing Tel: 08121­25007­40 · Fax: ­41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 08121­25007­20 Fax: ­21 · service@naxos.de · www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de 105 Neuheiten von  BR Klassik Melodiya Pentatone RCO live Hänssler CLASSIC Arthaus Musik C Major Opus Arte Profil OehmsClassics Rondeau Gramola MDG u.v.a. Geburtstagsgrüße aus Moskau – Emil Gilels zum 100. PTC5186554 MELCD1002433 900314
  • 2. 30.09.2016 Geburtstagsgrüße aus Moskau – Emil Gilels zum 100. Emil Gilels: The 100th Anniversary Edition   Emil Gilels u.v.a.  Melodiya  ca. 3400 Min.  Fach: Klavier MELCD1002433 50 CDs (HO) • Zum 100. Geburtstag des bedeutenden russischen Pianisten Emil Gilels • 50 CDs in einer edlen Hartkarton- Box mit Signatur-Effekt auf den Slipcases • Insgesamt 15 CDs mit bisher noch nie veröffentlichten Aufnahmen • Luxuriöses umfangreiches Booklet (auch auf deutsch) inklusive Poster • Das absolute Highlight für alle Klaviermusik-Fans • Top-Geschenk-Produkt für die Weihnachts-Saison Der große Pianist Emil Gilels wäre am 19. Oktober 2016 100 Jahre alt geworden. Noch immer steht Emil Gilels als Solitär in der Interpretationsgeschichte da, als einer der verschwindend wenigen Pianisten der letzten 100 Jahre, bei denen der Begriff "Weltklasse" nicht geprahlt ist, sondern eher als Untertreibung durchgeht.  Zum 100. Geburtstag veröffentlicht Melodiya eine sensationelle Box, die auf 50 CDs sämtliche bis heute bekannten Tonaufzeichnungen enthält, die Gilels in Russland eingespielt hat, von seinen frühesten Jahren bis zu einem seiner letzten Konzerte vor seinem Tod.  Die Ausstattung ist (im Gegensatz zu den Editionen mancher Mitbewerber) luxuriös und so edel, wie es sich für einen solchen Anlass gebührt. Dazu zählt unter anderem ein 181-seitiges Buch, inklusive deutschsprachigem Text und zahlreichen seltenen Fotos und Abbildungen historischer Dokumente. Außerdem wurden keine Kosten und Mühen gescheut, um auch solche Mitschnitte für die Box zu digitalisieren, die selbst Sammler und hartnäckige Fans noch nicht kennen und die bislang noch nie auf CD erschienen sind.  4 600317 024339 4600317022106 4600317022700 MELCD1002270 Richter: The 100th Anniversary Edition MELCD1002210 Emil Gilels In Ensembles 2 Bitte beachten Sie: Für diesen Titel stehen leider keine Rezensions-exemplare zur Verfügung!
  • 3. 30.09.2016 Garantiert unveröffentlicht! Fritz Wunderlich bei BR-Klassik Fritz Wunderlich: Oper Operette Film   Fritz Wunderlich  Chor des Bayerischen Rundfunks Münchner Rundfunkorchester Kurt Eichhorn Siegfried Köhler Willy Mattes Hans Moltkau Meinhard von Zallinger  BR Klassik  58 Min.   Fach: Lied 900314 1 CD (DD) • Zum 50. Todestag von Fritz Wunderlich • Bisher unveröffentlichte Rundfunkaufnahmen aus den Jahren 1959 bis 1965 • Die Tenorstimme des 20. Jahrhunderts – live und im Studio • Mit dem Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung renommierter Dirigenten der 1950er und 1960er Jahre • Werbespot im BR vom 16.09. bis 30.09. • Anzeige und große Berichterstattung in Crescendo , außerdem in AMM Klassik Erleben und Applaus Obwohl es mittlerweile fünfzig Jahre her ist, dass Fritz Wunderlich am 17. September 1966 auf tragische Weise ums Leben kam, blieb seine unvergleichliche Tenorstimme unvergessen. Das liegt einmal daran, dass seine künstlerische Karriere so kometengleich begann: von einer Freiburger Studentenaufführung von Mozarts Zauberflöte war der junge Sänger an die Stuttgarter Staatsoper engagiert worden, ging anschließend über Frankfurt nach München, trat an der Wiener Staatsoper und bei den Salzburger Festspielen auf und ein Angebot der New Yorker Metropolitan Opera lag bereits vor. Vor allem erinnert man sich aber seiner vitalen, lebensfrohen Persönlichkeit wie seiner schier unbegrenzt belastbaren Stimme voller Schmelz, mit großer Fülle und Strahlkraft und einem bezauberndem Timbre.   Auf der von BR Klassik anlässlich seines 50. Todestages neu veröffentlichten CD präsentiert sich Fritz Wunderlich in frühen, bislang nicht veröffentlichten Rundfunkaufnahmen, die zwischen 1959 und 1965 entstanden sind. Die Mitschnitte einiger Münchener Sonntagskonzerte und die Studioaufnahmen des Bayerischen Rundfunks zeigen ihn und seine Tenorstimme auf dem Höhepunkt seiner künstlerischen Laufbahn. Zusammen mit dem Münchner Rundfunkorchester und dem Chor des Bayerischen Rundfunks ist er unter Leitung von renommierten Dirigenten wie Kurt Eichhorn, Siegfried Köhler, Willy Mattes, Hans Moltkau und Meinhard von Zallinger zu erleben. Fokus war das deutsche Repertoire von der Spieloper über die Operette bis hin zu populären Schlagern, die ihr Überleben bis in unsere Tage mehr oder weniger seinen Interpretationen im Konzert und auf Schallplatte verdanken. 4 035719 003147 900307 Great Singers Live Hermann Prey 900303 Great Singers Live Mirella Freni 3 4035719003031 4035719003079
  • 4. 30.09.2016 Jakub Hrůša, die neue Instanz für tschechisches Repertoire Antonín Dvořák Sinfonische Variationen Slawische Rhapsodien  PKF – Prague Philharmonia Jakub Hrůša  Pentatone  60 Min.  Fach: Orchestermusik - Romantik PTC5186554 1 SACD (DE) • Das dritte Album der Serie mit Aufnahmen des Ausnahmedirigenten Jakub Hrůša • Hrůša ist der neue Chefdirigent der Bamberger Symphoniker, eines der besten Orchester der Welt • Nach dem Cellokonzert (mit J.Moser) und den Ouvertüren beschäftigt sich Hrůša nun mit weiteren sinfonischen Werken Dvořáks • Für seine bisherigen Aufnahmen wurde Hrůša euphorisch von der Presse gefeiert (Gramophones Editor‘s Choice)     Vor allem Hrůšas Gabe zur kantablen Phrasierung und seine faszinierende Behandlung der Orchesterdynamik frappieren. Mit diesen herrlichen Einspielungen von zweien von Dvořáks schönsten Orchesterwerken hat Hrůša pünktlich zu seinem Amtsantritt in Bamberg ein bemerkenswertes Zeichen gesetzt: Hier kommt ein Dirigent nach Bayern, der schon in diesen jungen Jahren zur Weltspitze zählt. Wird er in Bamberg bleiben, wird er Bamberg als Sprungbrett zu einem der ganz großen Posten der Klassik nutzen? Diesen Mann sollte man im Auge behalten – so oder so. 8 27949 05546 1 0827949053269 0827949048869 PTC5186532 Overtures Antonín Dvořák PTC5186488 Johannes Moser: Dvorak/ Lalo 4
  • 5. 30.09.2016 Wie die Hexe auf dem Besen: Gattis Einstand im Concertgebouw Hector Berlioz Symphonie fantastique  nur DVD/Blu-ray: Richard Wagner Tannhäuser-Ouvertüre  Franz Liszt Orpheus  Royal Concertgebouw Orchestra Daniele Gatti  RCO Live  58 Min. (SACD) 86 Min. (DVD/Blu-ray)  Fach: Orchestermusik RCO16108 1 Blu-ray (7D) • Das erste Album des neuen Chefdirigenten des Royal Concertgebouw Orchestras Daniele Gatti • Hector Berlioz‘ Symphonie Fantastique auf allen Medien erhältlich: SACD, DVD, Blu-ray und zu einem späteren VÖ auch als LP • Liveaufnahme vom März und April 2016 – ab dem 9.9. ist Gatti offiziell Chefdirigent • Gattis unkonventionelle Art macht die Einspielung des Klassik-Bestsellers zu einem echten neuen Hörgenuss • Blu-ray und DVD enthalten zusätzlich Wagners Tannhäuser- Ouvertüre und Liszts Orpheus Es ist das erste Album Daniele Gattis als neuer Chefdirigent des Royal Concertgebouw Orchestra, und was für eines! Anhand Berlioz berühmter Symphonie Fantastique veranstaltet Daniele Gatti ein fulminantes Exempel seiner Dirigierkunst. Bekanntlich ist er einer der Dirigenten mit der höchsten "Dynamikbandbreite": Das Royal Concertgebouw Orchestra lässt er vom leisesten Pianissimo- Hauch bis hin zum aufkreischenden Furor des schwarzen Sabbats durch alle Register jagen wie die Hexe auf dem Besen. Schon lange ist keine solch aufregende, kompromisslose und zuweilen auch erschreckend schonungslose Symphonie Fantastique mehr zu hören gewesen.  Hochinteressant auch der Unterschied zum früheren Chefdirigenten des Concertgebouw Mariss Jansons: Während Jansons dem Concertgebouw Orchestra noble Eleganz und edle Hochglanzpolitur verordnete, scheint Gatti das Orchester ins Hier und Jetzt reißen zu wollen. Als hätte er das Spitzenorchester am Kragen gepackt, peitscht Gatti seinen Klangkörper durch 57 mitreißende Musikminuten und hinterlässt staunende Zuhörer. Wow! Was für ein Einstand! Noch besser lässt sich das nacherleben auf der ebenfalls erscheinenden DVD/ Blu-Ray, die zusätzlich noch Wagners Tannhäuser-Vorspiel und Liszts Sinfonische Dichtung Orpheus enthält. 8 14337 01932 7 5425008376318 RCO08004 Berg: Lulusuite/ Orchesterstucke, RCO04002 Dvorak: Symphony 9 5 Jetzt klicken für den Trailer auf RCO16006 1 SACD (CO) 8 14337 01929 7 RCO16109 1 DVD (1B) 8 14337 01933 4
  • 6. 30.09.2016 “Bach in a nutshell” Best of J.S. Bach: Suiten • Konzerte Kantaten • Motetten Oratorien   Evgeni Koroliov Robert Levin Kay Johannson  Bach-Collegium Stuttgart Gächinger Kantorei Oregon Bach Festival KO Helmuth Rilling  Hänssler CLASSIC  143 Min.   Fach: Barock HC16079 2 CDs (CE) • Die schönsten Werke von Johann Sebastian Bach auf 2 CDs • Zusammenstellung eines repräsentativen Querschnitts aus der großen Bach-Box (98.620) • Die große Bach-Box ist das engagierteste Projekt zum Thema Bach-Gesamtaufnahme aller Zeiten • Mit der Gächinger Kantorei und dem Bach-Collegium Stuttgart unter Helmuth Rilling musizieren herausragende Bach-Spezialisten • Zum kantatengünstigen Superpreis!! Wenn es ein Label gibt, dass die geballte Kompetenz in Sachen Johann Sebastian Bach auf sich vereint, dann ist es die Firma Hänssler CLASSIC, denn dort erschien die erste Gesamtausgabe der Werke Johann Sebastian Bachs in mustergültigen Aufnahmen, die noch heute Ihresgleichen suchen.  Doch nicht jeder ist Bach-Freund genug, um sich die kompletten Werke Bachs auf 172 CDs in den Schrank zu stellen (98.620) oder sie sich auf einem randvollen iPod Touch (98.638) in die Tasche zu stecken. Vielleicht möchte sich ein Einsteiger    erst einmal einen Überblick in Sachen Bach verschaffen? Oder man möchte nur die bekanntesten Melodien der berühmtesten Werke Bachs kennenlernen und hören? Für ebendiese Kunden ist Best of Bach nun die ideale Gelegenheit: Das kompakte Doppelalbum enthält Auszüge aus Suiten, Konzerten, Oratorien, Kantaten und Motetten und ist auf diese Weise ein "Bach in a nutshell", der hoffentlich viele neue Hörer für die Musik des Eisenacher Meisters gewinnen wird. 8 81488 16079 6 4010276023708 4010276025832 98.620 HAEN98620 The Complete JS Bach (on 172 CDs) 10th Anniversary Special Collection 98.008 HAEN98008 Helmuth Rilling: Personal Selection 6
  • 7. 30.09.2016 Beethoven in HD mit Philippe Jordan Ludwig van Beethoven Sämtliche Sinfonien   Orchester & Chor der Opéra National de Paris Philippe Jordan  Arthaus Musik  457 Min.   FSK 0   Fach: Sinfonik - Klassik 109248 4 DVDs (8D) • Neue Einspielungen der kompletten Sinfonien von Ludwig van Beethoven • Mit dem Chor und Orchester der Opéra National de Paris unter der Leitung von Phillipe Jordan • Filmaufnahmen in brillanter Qualität • Mit exquisiten Solisten: U. a. Robert Dean Smith und Günther Groissböck • Extra: Dokumentarfilm Philippe Jordan – Zum Dirigieren geboren • Von den Machern des erfolgreichen Schostakowitsch- Zyklus (107552/107551) Die Edition vereint alle Sinfonien Beethovens in einer frischen aber dennoch traditionellen Interpretation von Philippe Jordan und seinem Orchestre de l’Opéra National de Paris. Jordan beschäftigte sich intensiv mit der historischen Aufführungspraxis und präsentiert vor allem durch seine Orchesterbesetzung und Dynamikvorgaben eigene Interpretationswege des sinfonischen Gesamtwerks Beethovens.   Der als Bonus beigegebene Dokumentarfilm Philippe Jordan – Zum Dirigieren geboren vom preisgekrönten Regisseur Reiner E. Moritz vervollständigt die exklusive Edition. Sie erscheint als stabile, edle und schöne Pappbox mit einem beigefügten, qualitativ äußerst hochwertig gebundenen Hardcover- Buch. Einen so schönen Beethoven- Zyklus hat es wohl noch nie gegeben.  4 058407 092483 807280755190 4058407092377 107551 Dmitry Shostakovich: Complete Symphonies and Concertos (8-DVD Box Set) 109237 Sir Simon Rattle Conducts And Explores Music of the 20CENTURY (5-DVD Box Set) 7 109249 3 Blu-rays (8D) 4 058407 092490 Jetzt klicken für den Trailer auf
  • 8. 30.09.2016 Elegance – die neue Ballett-Reihe bei Arthaus Musik Elegance - The Art of Marius Petipa Raymonda  Olesia Novikova Friedemann Vogel Mick Zeni  Teatro alla Scala Michail Jurowski  Arthaus Musik  154 Min.  FSK 0  Fach: Ballett 109268 1 DVD (9D) • Glanzvolle Ballett-Aufnahmen – die neue atemberaubende Elegance-Serie von Arthaus Musik • Legendäre Choreographien von Marius Petipa, Jiří Kylián, Angelin Preljocaj und John Neumeier • Alexander Glasunows Raymonda aus dem Teatro alla Scala erscheint wie eine Zeitreise zur Original-Aufführung • Insgesamt 5 DVDs und Blu-rays zum idealen Midprice • Die weiteren Titel der Serie finden Sie auf der nächsten Seite  Die Elegance-Serie ist eine Sammlung atemberaubender Ballettaufführungen, sowohl klassische als auch moderne, aus international anerkannten Häusern mit den beliebtesten Tänzern unserer Zeit. Darunter sind Produktionen von den großen Choreografen der Gegenwart sowie das Vermächtnis des legendären Marius Petipa. Als einer der bedeutendsten Choreografen seiner Zeit revolutionierte Marius Petipa das Ballett und trug maßgeblich zur Weiterentwicklung des klassischen Tanzes bei. Viele seiner Choreografien bestimmen bis heute das Repertoire der Kompagnien. Der Höhepunkt seines Schaffens ist die Raymonda nach der Musik von Alexander Glazunov, die er im Alter von 80 Jahren schuf.  2011 führte die Mailänder Scala Raymonda in originalgetreuer Petipa- Choreografie auf. Dafür widmete sich Sergej Vikharev zwei Jahre lang der Aufgabe, Petipas Ballett anhand von Niederschriften detailgetreu zu rekonstruieren. Nicht nur Zuschauer sondern auch Tänzer fühlten sich aufgrund der Originalchoreografie und der historischen Ausstattung ins 19. Jh. zurückversetzt. In den Titelpartien sind mit Olesia Novikova und Friedemann Vogel zwei herausragende Solisten zu erleben. 4 058407 092681 807280908299 807280754599 109082 Bruno Moretti CARAVAGGIO (Special Deluxe Edition with CD) 107545 THE JIŘÍ KYLIÁN EDITION (10-DVD Box Set) 8 109269 1 Blu-ray (9D) 4 058407 092698
  • 9. 30.09.2016 109266 Arthaus Musik 1 DVD MusikVideo Klassik 9D Titel Don Quichot Komponist Minkus,Ludwig/Petipa,Marius/ Gorsky,Alexander Interpret Tsygankova/Golding/de Rooij/ Dutch Nat. Opera 4 058407 092667 9 109270 Arthaus Musik 1 DVD MusikVideo Klassik 9D Titel Bella Figura/Sleepless/Birth-Day Komponist Kylian,Jiri Interpret Netherlands Dans Theater 4 058407 092704 Weitere Titel aus der neuen Elegance-Reihe von Arthaus Musik 109267 Arthaus Musik 1 Blu-ray MusikVideo Klassik 9D Titel Don Quichot Komponist Minkus,Ludwig/Petipa,Marius/ Gorsky,Alexander Interpret Tsygankova/Golding/de Rooij/ Dutch Nat. Opera 4 058407 092674 109271 Arthaus Musik 1 Blu-ray MusikVideo Klassik 9D Titel Bella Figura/Sleepless/Birth-Day Komponist Kylian,Jiri Interpret Netherlands Dans Theater 4 058407 092711 109278 Arthaus Musik 1 DVD MusikVideo Klassik 9D Titel Car Men/Silent Cries/ La Cathedrale Engloutie Komponist Kylian,Jiri Interpret Netherlands Dans Theater 4 058407 092780 109279 Arthaus Musik 1 Blu-ray MusikVideo Klassik 9D Titel Car Men/Silent Cries/ La Cathedrale Engloutie Komponist Kylian,Jiri Interpret Netherlands Dans Theater 4 058407 092797 109284 Arthaus Musik 1 DVD MusikVideo Klassik 9D Titel Siddharta Komponist Mantovani,Bruno/Preljocaj,Angelin Interpret Le Riche/Dupont/Mälkki/ L´Opera Nat. de Paris 4 058407 092841 109285 Arthaus Musik 1 Blu-ray MusikVideo Klassik 9D Titel Siddharta Komponist Mantovani,Bruno/Preljocaj,Angelin Interpret Le Riche/Dupont/Mälkki/ L´Opera Nat. de Paris 4 058407 092858
  • 10. 30.09.2016 Beethoven entdecken mit Joachim Kaiser und Christian Thielemann Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9   Annette Dasch Mihoko Fujimura Piotr Beczala Georg Zeppenfeld Wiener Singverein  Wiener Philharmoniker Christian Thielemann  C Major  138 Min.  FSK 0   Fach: Sinfonik - Klassik    737904 1 Blu-ray (4D) • Zwei Giganten unter sich: Thielemann dirigiert Beethoven • Sonderedition aus Christian Thielemanns Beethoven-Zyklus mit den Wiener Philharmonikern • Beethovens 9. Sinfonie erstmals in HD und 5.0 Surround Sound • Besonderes Special: Eine einstündige Dokumentation mit Christian Thielemann und Prof. Joachim Kaiser • Die beiden geben Einblicke in Beethovens musikalisches Denken und vergleichen Interpretationen von Karajan, Bernstein und Järvi • Zum Götterfunken-Midprice!!  Natürlich steht sie im Mittelpunkt: Die Live-Darbietung von Beethovens großer neunter Sinfonie mit der abschließenden Ode An die Freude nach Schiller aus dem goldglänzenden Wiener Musikvereinssaal. Mit den Wiener Philharmonikern unter Christian Thielemann sowie einem sensationell besetzten Gesangsquartett (Annette Dasch, Mihoko Fujimura, Piotr Beczała und Georg Zeppenfeld) und dem Wiener Singverein zählt diese Aufführung zu den am prominentesten besetzten, die je auf DVD/Blu-Ray Disc erschienen sind. Der eigentliche "Clou" dieser Produktion ist jedoch eine einstündige gefilmte Konversation zwischen Kritiker-Papst Joachim Kaiser und Stardirigent Christian Thielemann, bei der beide eingehend Beethovens Neunte analysieren, wobei sie nicht immer zu denselben Schlüssen kommen – sehr zur anregenden Unterhaltung der Zuschauer!  Angereichert mit Auszügen aus Thielemanns Proben-Arbeit mit den Wiener Philharmonikern sowie Vergleichsaufnahmen von großen Maestri der Vergangenheit wie etwa Herbert von Karajan, Leonard Bernstein und aktuellen wie Paavo Järvi, ist diese Beethoven- Veröffentlichung weit mehr als die Summe ihrer Teile: Sie ist ein unwiderstehliches, in dieser Form noch niemals dagewesenes Juwel auf dem DVD-/Blu Ray-Markt, das jeder haben MUSS, der sich auch nur entfernt für Beethovens Neunte interessiert. 8 14337 01379 0 10 737808 1 DVD (4D) 8 14337 01378 3 814337010539 814337010546 705308 Ludwig van Beethoven THE COMPLETE SYMPHONIES 705408 Ludwig van Beethoven MISSA SOLEMNIS
  • 11. 30.09.2016 Bellinis große Belcanto-Oper in genialer Inszenierung Vincenzo Bellini Norma   Sondra Radvanovsky Gregory Kunde Ekaterina Gubanova Raymond Aceto Ana Puche Francisco Vas  Sinfonieorchester des Gran Teatre del Liceu Renato Palumbo  C Major  176 Min.  FSK 0  Fach: Oper - Romantik 737208 2 DVDs (3D) • Eine der berühmtesten Opern der Welt in einer unvergleichlichen Inszenierung • Der GRAMMY-nominierte Regisseur Kevin Newbury inszeniert Bellinis tragische Oper Norma • Die Inszenierung besticht durch ihre fantasievolle Bühnengestaltung und eindrucksvollen Kostüme • Top-Cast u. a. mit Sondra Radvanovsky als Norma und Gregory Kunde als Pollione • Die Aufführung im Gran Teatre del Liceu 2015 wurde ein gigantischer Erfolg Vincenzo Bellinis Norma gilt als eine der berühmtesten Opern der Welt, womöglich auch deswegen, weil sie zugleich musikhistorisch auch als eine der letzten großen Belcanto-Oper gelten kann. Selbst Richard Wagner, der eine völlig andere Musikästhetik im Sinn hatte, lobte Bellinis außerordentliches Stück. Der GRAMMY-dekorierte Opern-, Theater- und Filmregisseur Kevin Newbury inszenierte das Werk als kraftvolle und elegante Bühnenfassung, die eine beeindruckende, überzeugende Balance zwischen Historizität und Moderne findet. 2015 aufgezeichnet im stets wagemutigen Gran Teatre del Liceu wurde Newburys grandiose Fassung zu einem international viel beachteten Opernerfolg. 8 14337 01372 1 814337011390 814337015022 713908 Vincenzo Bellini LA SONNAMBULA 11 737304 1 Blu-ray (D6) 8 14337 01373 8 Jetzt klicken für den Trailer auf 750208 Bizet: Carmen
  • 12. 30.09.2016 Brahms perfekt mit Buchbinder und Mehta Buchbinders Beethoven-Box "So vollendet klingt Brahms nicht alle Tage", stellte der österreichische Kurier fest. Was anders will man aber auch erwarten, wenn die Wiener Philharmoniker unter Zubin Mehta spielen und Rudolf Buchbinder am Klavier sitzt? Das hier zu sehende mitgeschnittene Konzert im Wiener Musikverein aus dem März 2015 ging um die Welt. Nun warten viele sehnsüchtig auf diesen DVD-/Blu-Ray- Mitschnitt. Als Einzel-DVDs/-Blu-Rays sind sie schon erschienen, nun folgt auch die große Box mit Rudolf Buchbinders maßstabsetzender Gesamteinspielung der Sonaten Ludwig van Beethovens. Der österreichische Pianist wird am 01. Dezember 2016 70 Jahre alt und hat sich mit diesem Zyklus auf DVD und Blu-Ray selbst ein Geschenk bereitet. Ein Lebenshöhepunkt einer beeindruckenden Künstlerkarriere in Ton und Bild. Johannes Brahms Klavierkonzerte Nr. 1 & 2  Rudolf Buchbinder  Wiener Philharmoniker Zubin Mehta  C Major  96 Min.  FSK 0  Fach: Klavierkonzert - Romantik 733604 1 Blu-ray (D6) 8 14337 01336 3 12 • Am 1. Dezember feiert Rudolf Buchbinder seinen 70. Geburtstag • Zu diesem Anlass beschenkt uns C Major mit erstklassigen Aufnahmen, z. B. Brahms Klavierkonzerte aus dem Wiener Musikverein • "So vollendet klingt Brahms nicht alle Tage"(Kurier) • Am Pult steht niemand Geringerer als der legendäre Zubin Mehta • Buchbinders Aufnahmen der Klaviersonaten von Beethoven jetzt auch in einer attraktiven Box • Aufgenommen bei den Salzburger Festspielen 2014 • Buchbinder live: 13., 14. und 15.10 München; 14.11. Düsseldorf; 16.11. Hamburg; 20.11. München und weitere Ludwig van Beethoven Sämtliche Klaviersonaten  Rudolf Buchbinder  C Major  644 Min.  Fach: Klavier - Klassik 734708 6 DVDs (B5) 8 14337 01347 9 733508 1 DVD (D4) 8 14337 01335 6 Jetzt klicken für den Trailer auf 734804 3 Blu-rays (B5) 8 14337 01348 6
  • 13. 30.09.2016 Zwei Klassiker des Verismo im neuen Blickwinkel Pietro Mascagni Cavalleria Rusticana  Ruggero Leoncavallo Pagliacci  Eva-Maria Westbroek Aleksandrs Antonenko Elena Zilio Dimitri Platanias Carmen Giannattasio  Royal Opera Antonio Pappano  Opus Arte  153 Min.  FSK 0  Fach: Oper - Romantik OA1210D 1 DVD (D6) • Zwei Paradebeispiele der Verismo-Oper: Cavalleria Rusticana und der Bajazzo • Die vorliegende Inszenierung von Damiano Michieletto verbindet beide Opern auch dramaturgisch • Die Handlung wurde hier in das Süditalien des späten 20. Jahrhunderts verlegt • Hervorragender Cast am Royal Opera House mit u. a. Aleksandrs Antonenko • Die erste Opern-Blu-ray mit dem neuartigen Dolby Atmos® Concept für noch mehr Raumklang im Heimkino • Bonus: Einführungen in beide Opern Damiano Michieletto inszeniert die beiden Klassiker der italienischen Kurzoper Il Pagliacci und Cavalleria Rusticana im Italien der 1980er-Jahre zwischen Armut, Tradition und Mafia. Er verleiht den beiden berühmtesten Werken Ruggiero Leoncavallos und Pietro Mascagnis damit einen neuen Blickwinkel.  Der Chefdirigent des Royal Opera House Sir Antonio Pappano dirigiert auch diese Oper erneut auf Spitzenniveau, und wieder steht ihm eine hervorragende Besetzung zur Verfügung, unter welcher der Name Aleksandrs Antonenko besonders hervorragt. 8 09478 01210 8 809478011972 809478012078 OA1197D Georges Bizet CARMEN OA1207D Giuseppe Verdi I DUE FOSCARI 13 OABD7200D 2 Blu-rays (7D) 8 09478 07200 3 Jetzt klicken für den Trailer auf
  • 14. 30.09.2016 Wieder da: Thielemanns Bayreuther Ring bei Opus Arte Die Skandal-Oper aus dem Bolschoi: Rosenthals Kinder Es war eines der aufsehenerregenden Opernprojekte der letzten Jahre: Christian Thielemann dirigierte den Ring des Nibelungen 2008 in Bayreuth und hatte mit u.a. Albert Dohmen, Kwangchul Youn, Linda Watson, Stephen Gould oder Christa Mayer ausgezeichnete Kräfte zur Verfügung. Die nun wieder erhältliche Gesamtausgabe des damaligen Mitschnitts ist nun als reizvoll gestaltetes 14 CD-Set zum Sonderpreis erhältlich. Richard Wagner Der Ring des Nibelungen   Bayreuther Festspiele Christian Thielemann  Opus Arte  935 Min.  Fach: Oper - Romantik OACD9000BD 14 CDs (GO) 8 09478 09000 7 14 • Der legendäre Ring mit Christian Thielemann von den Bayreuther Festspielen 2008 • Nun als 14 CD Box-Set erhältlich • Zum genialen Sonderpreis: 14 CDs zum Preis von 5 !! • Skandaloper des ukrainischen Komponisten Leonid Desyatnikov • Die Uraufführung der teilweise pornografische Züge tragenden Oper wurde heftig diskutiert • Der eklektisch geprägte Stil Desyatnikovs bedient sich der Musik der alten Meister wie Mozart, Beethoven oder Brahms Leonid Desyatnikov The Children of Rosenthal  Solisten, Chor & Orchester Des Bolshoi Theater Alexander Vedernikov  Melodiya  132 Min.  Fach: Oper - 20./21. Jhdt. MELCD1002432 2 CDs (EC) 4 600317 124329 Leonid Desyatnikovs Oper Rosenthals Kinder hat 2005 bei ihrer Moskauer Uraufführung am Bolschoi-Theater weltweit zu Kontroversen Anlass gegeben. Das umstrittene Werk katapultierte den Komponisten aus dem Stand in die internationalen Medien, aus denen Desyatnikov seitdem nicht mehr wegzudenken ist. Vor allem das Libretto der Oper erregte Anstoß, dem nicht nur pornografische Züge vorgeworfen wurden, sondern in dessen Handlung auch Mozart, Beethoven, Brahms, Dvořák und andere Komponisten geklont werden. Desyatnikovs Musik dazu ist erstaunlich "brav" und setzt einen hintergründigen Kontrapunkt zur tumultösen Handlung des Stücks.
  • 15. 30.09.2016 Fortführung einer großen Bruckner-Tradition Günter Wand in München – bislang unveröffentlichte Tondokumente "Diese Aufnahme stammt von einem Rundfunkkonzert in Köln aus dem Jahr 2010, das für mich eine besondere Erfahrung in meiner Karriere war, denn das WDR Sinfonieorchester Köln hat eine lange Bruckner-Tradition. Die Gesamtaufnahme der Sinfonien dieses Orchesters, dirigiert von Günter Wand, war von unbedingter Wichtigkeit in meiner Jugend." Jukka-Pekka Saraste Über 15 Jahre nach dem Tod Günter Wands ist es an der Zeit, seine musikalische Arbeit mit den Münchner Philharmonikern zu dokumentieren, die seine Konzerte seit 1990 mit eigener Digitaltechnik aufgezeichnet haben. In Ergänzung der großen Günter Wand-Edition mit bisher unveröffentlichten Rundfunkaufnahmen dokumentiert Profil jetzt die besten dieser Liveaufnahmen des Orchesters mit großem klassisch-romantischem Repertoire. Es sind die ersten Tondokumente der Arbeit Wands in München, die bislang erschienen sind. Anton Bruckner Sinfonie Nr. 8   WDR Sinfonieorchester Jukka-Pekka Sarasate  Profil  75 Min.   Fach: Sinfonik - Romantik PH16061 1 CD (DA) 8 81488 16061 1 15 • Anton Bruckners romantische 8. Sinfonie in einer unvergleichlichen Aufnahme mit dem WDR Sinfonieorchester Köln • Ein sehr persönliche Interpretation von Chefdirigent Jukka-Pekka Saraste, der Günter Wand zu seinem Vorbild zählt • Radio Werbespot in WDR Rundfunk • Die Aufnahmen von Günter Wand mit den Münchner Philharmonikern • Eine 8 CD-Box als großartiges Zeitzeugnis einer Dirigenten- Legende • Enthält bislang unveröffentlichte Tondokumente Günter Wand Edition Werke von Bruckner • Schubert Brahms • Beethoven  Münchner Philharmoniker Günter Wand  Profil  513 Min.  Fach: Sinfonik PH16060 8 CDs (GB) 8 81488 16060 4
  • 16. 30.09.2016 Auf großer Europa-Tournee: Christopher Park Robert Schumann Igor Strawinsky Olga Neuwirth Klavierwerke   Christopher Park  OehmsClassics  63 Min.  Fach: Klavier • 17 Konzerte in den berühmtesten Hallen Europas – OehmsClassics liefert die CD zur Tournee von Christopher Park • Park gehört mit seinem brillantem Spiel zu den spannendsten Pianisten unserer Zeit • Der junge Pianist hat bereits zahlreiche Preise erhalten, u. a. den Leonard Bernstein Award • Die European Concert Hall Organisation (ECHO) hat Christopher Park zu einem ihrer Rising Stars für die Saison 2016/17 gewählt • Konzerte in Deutschland: 08.01.17 Baden-Baden; 22.01.17 Köln; 01.02.17 Hamburg; 11.03.17 Dortmund Die European Concert Hall Organisation (ECHO) hat Christopher Park zu einem ihrer Rising Stars für die Saison 2016/17 gewählt. Damit verbunden sind Konzerte in den renommiertesten Konzertsälen Europas. Dazu gehören unter anderem der Wiener Musikverein, das Konzerthaus Wien, die Elbphilharmonie Hamburg, das Festspielhaus Baden-Baden, Barbican Hall London, L‘Auditori Barcelona, Concertgebouw Amsterdam, Kölner Philharmonie und viele mehr.  Zum Auftakt dieser Tournee hat der junge Christopher Park nun ein Recital- Album eingespielt, bei dem er drei ganz unterschiedliche Persönlichkeiten der Musik beleuchtet: Den großen Neuerer und Romantiker Robert Schumann, den Revolutionär der Moderne Igor Strawinsky und eine der interessantesten Komponistinnen der Gegenwart, die Österreicherin Olga Neuwirth. Bitte beachten Sie: Rezensionsexemplare des Labels OehmsClassics bestellen Sie bitte direkt beim Label! 4260330918505 4260330918307 OC1850 Johannes BRAHMS Piano Sonata No. 3 16 Variations on a Theme by R. Schumann Scherzo (Carcano) OC1830 Wolfgang Amadeus MOZART Piano Sonatas, Vol. 3 - Nos. 1, 11 and 15 (William Youn) 16 OC1863 1 CD (CK) 4 260330 918635 Jetzt klicken für den Trailer auf
  • 17. 30.09.2016 Braunfels mit Camilla Nylund und Genia Kühmeier Walter Braunfels Orchesterlieder Vol.2   Genia Kühmeier Camilla Nylund Ricarda Merbeth  Konzerthausorchester Berlin Hansjörg Albrecht  OehmsClassics  69 Min.   Fach: Lied - 20./21. Jhdt. • "Wir dürfen mit Freude dem zweiten Teil des Unterfangens [...] entgegensehen." (pizzicato) • Der zweite Teil der Orchesterlieder von Walter Braunfels mit Hansjörg Albrecht • Die erste CD war bei Presse und Publikum ein voller Erfolg • Die Musik von Walter Braunfels erlebt z. Zt. eine enorme Renaissance – zu Recht! • Hervorragende Sängerriege mit Genia Kühmeier, Camilla Nylund und Ricarda Merbethd  Braunfels selbst sah sich als spätromantisch-traditioneller Komponist in der Nachfolge von Berlioz, Wagner und Bruckner. Während der Zeit des Dritten Reiches wurde er als "Halbjude" aller Ämter enthoben und die Aufführung seiner Werke verboten. Nach dem Zweiten Weltkrieg empfanden Vertreter der musikalischen Avantgarde Braunfels' Stil als nicht mehr zeitgemäß, sodass er allmählich in Vergessenheit geriet. Heute erfährt sein qualitativ äußerst hochstehendes Gesamtschaffen eine wundervolle Renaissance und wird begeistert vom internationalen Musikleben wiederentdeckt.  Auch der zweite Teil der Braunfels- Orchesterlieder bei OehmsClassics wurde wieder mit einer hervorragenden Gesangsbesetzung eingespielt: Wer könnte sich eine bessere Riege an Sängerinnen wünschen als Camilla Nylund, Genia Kühmeier und Ricarda Merbeth? Dazu das fantastische Konzerthausorchester Berlin unter Hansjörg Albrecht: Da kann nichts schief gehen! Bitte beachten Sie: Rezensionsexemplare des Labels OehmsClassics bestellen Sie bitte direkt beim Label! 4260330918468 4260034864115 OC1846 Walter Braunfels: Orchestral Songs Vol. 1 OC411 Walter BRAUNFELS: Concerto Toccata, Adagio and Fugue Symphonic Variations 17 OC1847 1 CD (CK) 4 260330 918475 Jetzt klicken für den Trailer auf
  • 18. 30.09.2016 Weihnachtshits im Doppelpack Lange ersehnt: Hamburger Bruckner als Box Zu den ausgewiesenen Bestsellern im Programm des Labels OehmsClassics gehören die beiden Weihnachts-CDs der A-Cappella-Formation Singer Pur. Der Singer Pur Adventskalender (mit 24 Liedern zum Advent) und das Weihnachtsalbum Drei Schiffe sah ich segeln nach Bethlehem werden nun als Special Edition im Doppelpack für begrenzte Zeit zum Sonderpreis veröffentlicht. Bitte beachten Sie: Rezensionsexemplare des Labels OehmsClassics bestellen Sie bitte direkt beim Label! Der von Presse und Publikum gleichermaßen hochgelobte Bruckner- Zyklus der Philharmoniker Hamburg mit Simone Young ist nun komplett in einer Box auf 12 CDs erhältlich. Alle 11 Sinfonien, wenn vorhanden in der Urfassung, werden zu einem attraktiven Preis angeboten – die SACDs der Einzelveröffentlichungen sind weiterhin verfügbar, jedoch nur noch solange der Vorrat reicht!  Bitte beachten Sie: Rezensionsexemplare des Labels OehmsClassics bestellen Sie bitte direkt beim Label! Advents- und Weihnachtszeit mit Singer Pur   Singer Pur  OehmsClassics  124 Min.  Fach: Weihnachten OC1855 2 CDs (DG) 4 260330 918550 18 • Singer Pur weihnachtlich im Doppelpack • • Die beiden CDs Singer Pur Adventskalender (OC1810) und Drei Schiffe… (OC825) in neuem Gewand und zum Sonderpreis Drei Schiffe sah ich segeln nach Bethlehem ist ein Weihnachts- Bestseller und selbstverständlich immer noch separat erhältlich • Der komplette Bruckner-Zyklus von Simone Young nun auch in einer Box auf 12 CDs • Die Gesamteinspielung der ehemaligen Hamburger Generalmusikdirektorin wurde frenetisch von der Presse bejubelt • Die Einzel-CDs sind weiterhin als SACD erhältlich • Super-Sonderpreis: 12 CDs zum Preis von 4 !! Anton Bruckner Sämtliche Sinfonien  Philharmoniker Hamburg Simone Young  ICA Classics OehmsClassics  687 Min.  Fach: Sinfonik - Romantik OC026 12 CDs (FH) 4 260034 860261
  • 19. 30.09.2016 Von Venedig nach Istanbul mit dem Pera Ensemble “Klaviermagier” am Werk: Glemser spielt Haydn Das Mittelmeer, die Wiege vieler großer Kulturen, Reiseweg zwischen Orient und Okzident ist die Ausgangsbasis dieses hinreißenden Albums des Pera Ensembles. Auf dieser Einspielung hat sich das Pera Ensemble dem Frühbarock gewidmet. Zu hören ist ausschließlich italienische Musik mit osmanischem Einschlag. Darunter finden sich zahlreiche Weltersteinspielungen, bei deren Interpretation vor allem der feurige Sopran von Francesca Lombardi Mazzulli hervorsticht. Bitte beachten Sie: Rezensionsexemplare des Labels OehmsClassics bestellen Sie bitte direkt beim Label!  Bernd Glemser sei "der deutsche Klaviermagier seiner Generation" (Badische Zeitung) und zählt seit Jahren zur Riege international renommierter Pianisten. Schon jung machte er auf sich aufmerksam, als er buchstäblich alle Preise gewann, die es in der Klavierszene zu gewinnen gab, 17 davon in Folge! Rund 35 Alben hat er bis heute eingespielt, die Produktionen der letzten Jahre ausschließlich für OehmsClassics und wirkte bei unzähligen Radio- und Fernsehproduktionen mit. Außerdem ist er Professor in Würzburg, gibt Meisterkurse und, wie könnte es anders sein, macht mit vielen befreundeten Kollegen Kammermusik. Bitte beachten Sie: Rezensionsexemplare des Labels OehmsClassics bestellen Sie bitte direkt beim Label! Ballo Turco Von Venedig nach Istanbul   Francesca Lombardi Mazzulli  Pera Ensemble Mehmet C. Yeşilçay  OehmsClassics  66 Min.   Fach: Kammermusik OC1858 1 CD (CK) 4 260330 918581 19 • Premiere beim Label OehmsClassics: Die erste LP parallel zur CD-Veröffentlichung • Das weltbekannte Pera Ensemble begeistert mit einer Mischung aus italienischem Frühbarock mit osmanischer Ausprägung • Sagenhaft stimmungsvolle Musik mit Esprit und einer überragenden Sopranistin Francesca Lombardi Mazzuli • Ein spannendes neues Album des großartigen Painisten Bernd Glemser • Glemser widmet sich auf dieser CD ausschließlich den Sonaten in Moll von Joseph Haydn • Der exklusive OehmsClassics Pianist kann auf rund 35 erfolgreiche Veröffentlichungen zurück blicken Joseph Haydn Sonaten in Moll  Bernd Glemser  OehmsClassics  80 Min.  Fach: Klavier - Klassik OC455 1 CD (CH) 4 260034 864559 OC1860 2 LPs (FC) 4 260330 918604
  • 20. 30.09.2016 Weihnachtslieder und -geschichten mit Rufus Beck und Knabenchor A Festival of Nine Lessons and Carols   Rufus Beck (Sprecher)  Neuer Knabenchor Hamburg Jens Bauditz  Rondeau  67 Min.  Fach: Weihnachten • A Festival of Nine Lessons and Carols ist ein Gottesdienst mit langer Tradition, vor allem in Großbritannien • Der Neue Knabenchor Hamburg und Rufus Beck adaptieren diese Tradition auf besondere Weise • Gelesen werden keine Bibelstellen, sondern Geschichten und Gedichte rund um das große Fest • Rufus Beck: Einer der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Schauspieler und Hörbuch-Sprecher (Harry Potter) • Das Album verspricht schon vor der Weihnachtszeit eine gelungene Einstimmung auf die Fest-Saison Als Erzähler der Harry Potter- Hörbücher wurde er in ganz Deutschland bekannt: Rufus Beck zählt nicht erst seitdem zu Deutschlands beliebtesten Stimmen. Bei dieser Produktion des Neuen Knabenchors Hamburg tritt er in ganz anderer Funktion in Erscheinung: Rufus Beck liest weihnachtliche Geschichten und Gedichte.  Und so ist dies ein Album für die Weihnachtszeit geworden, das besonders ist: Neun literarische Szenen für die Weihnachtszeit werden ergänzt durch neun internationale Weihnachtslieder, gesungen vom Neuen Knabenchor Hamburg.  Die Lesungen sollen Kinder wie Erwachsene einladen, sich mal heiter und mal besinnlich auf die innere Reise nach Bethlehem zu begeben. 4037408061094 4037408060981 ROP6109 A Light is Coming ROP6098 Advent 20 ROP6125 1 CD (CO) 4 037408 061254
  • 21. 30.09.2016 Meisterwerk trifft Weltersteinspielung Erich W. Korngold Jules Conus Violinkonzerte u.a.   Thomas Albertus Irnberger (Violine) Barbara Moser (Klavier)  Israel Symphony Orchestra Doron Salomon  Gramola  63 Min.  Fach: Violinkonzert • Weitere geniale Neueinspielung des gefeierten jungen Violinisten Thomas Albertus Irnberger • Erich Wolfgang Korngold ist vor allem bekannt durch seine Filmmusiken (Robin Hood) • In seinem Violinkonzert vereint er Themen und Melodien aus dieser Filmmusik • Außerdem: Weltersteinspielung der Elegie von Julius Conus Der österreichische Komponist Erich Wolfgang Korngold ist neben seiner Oper Die tote Stadt heute hauptsächlich durch sein späteres Filmmusikschaffen in Hollywood bekannt und vereinte in seinem Violinkonzert D-Dur Op. 35 verschiedene Themen und Melodien aus Filmen, für die er die Musik komponiert hatte. Von dem russisch-französischen Komponisten und Violinisten Julius Conus hingegen ist bisher neben dem hier aufgenommenen Violinkonzert e-Moll nur eine Handvoll anderer Werke bekannt, so die Elegie Op. 2, Nr. 1, die hier als Weltersteinspielung erscheint.  Violinist Thomas Albertus Irnberger setzt mit diesem Album seine äußerst erfolgreiche Arbeit mit dem Israel Symphony Orchestra fort.  9003643991064 9003643990753 99106 Beethoven: Complete Works for Violin and Piano 99075 Mendelssohn & Gade: Violin Concertos 21 99108 1 SACD (DB) 7 60623 19752 4
  • 22. 30.09.2016 Mozart entdecken mit dem Leipziger Streichquartett W. A. Mozart Frühe Streichquartette Vol.1   Leipziger Streichquartett  MDG  75 Min.  Fach: Kammermusik - Klassik • Das Leipziger Streichquartett widmet sich den Jugendwerken Mozarts • Bereits die Einspielung der späteren großen Quartette war ein voller Erfolg • Das Leipziger Streichquartett gehört zu den besten der Welt und konnte zahlreiche Preise für sich verbuchen • U. a. einen Supersonic für die Haydn-Quartette von Mozart • Mit diesem Album liegt bereits die zweite CD in der neuen Besetzung vor  Mit Mozarts zehn berühmten Streichquartetten hat das Leipziger Streichquartett bereits vor Jahren für Furore gesorgt. Jetzt widmet sich das vielfach preisgekrönte Ausnahmeensemble den nahezu unbeachteten Jugendwerken des Salzburger Meisters – mit eindeutigem Ergebnis: Vor allem die unnachahmliche Geschmeidigkeit der Melodien zeigt den überbordenden Einfallsreichtum des noch jungen Genies und lässt die wundervollen Arien und Kantilenen der großen Opern vorausahnen. Die "Haydn-Quartette" Mozarts in der MDG-Interpretation des Leipziger Streichquartetts bekamen viele internationale Schallplattenpreise, etwa einen Supersonic Award oder besondere Empfehlungen von Klassik Heute und dem Penguin Guide.  Das Leipziger Streichquartett wird immer wieder als Deutschlands bestes Streichquartett bezeichnet und musiziert auf diesem Album nun bereits zum zweiten Mal in seiner neuen Besetzung mit dem neuen Primarius Conrad Muck. 0760623103525 0760623110721 MDG3071035 Mozart: String Quartets Nos. 14 & 15 Leipzig String Quartet MDG3071107 Mozart: String Quartets Nos. 17 & 19 22 MDG3071975 1 CD (DD) 7 60623 19752 4
  • 23. 30.09.2016 Heldenhafte Geste Mahler mit Alfredo Perl und Gerhild Romberger Zum Glück war es nur das Deckblatt, das Beethoven angeblich selbst zerstört haben soll: Nach Napoleons Selbsternennung zum Kaiser zog der aufbrausende Komponist den ursprünglichen Titel seiner neuesten Sinfonie Bonaparte zurück; die Ideale der Französischen Revolution sah er verraten. Die Musik ließ er aber unverändert, sehr zum Vorteil der Nachwelt, wie die jüngste Fortsetzung des Bonner Beethoven-Zyklus zeigt: Mit wahrhaft heldenhafter Geste überzeugt die neue Einspielung der Eroica unter Stefan Blunier, der die gewaltigen Dimensionen des Werks mit packender Dramatik zu bewältigen weiß. Unstillbare Sehnsucht, herzzerreißender Schmerz, brennendes Verlangen – in Gustav Mahlers Liedern erreicht die romantische Gefühlswelt unzweifelhaft einen großartigen Höhepunkt. Die virtuos instrumentierten Orchesterpartituren lenken das Ohr allerdings immer wieder besonders auf die raffinierte klangliche Delikatesse des Fin de Siècle. Umso schöner, dass wir mit Gerhild Rombergers und Alfredo Perls Neuaufnahme der Klavierfassungen jetzt wieder ganz im emotionalen Extrem aufgehen dürfen! Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 3  Beethovenorchester Bonn Stefan Blunier  MDG  68 Min.   Fach: Sinfonik - Klassik MDG9371966 1 SACD (DD) 7 60623 19666 4 23 • Zu Beethovens Zeiten sprengte seine Eroica mit ihrer kühnen Anlage alles bisher Dagewesene • Stefan Blunier weiß die gewaltigen Dimensionen des Werks mit packender Dramatik zu bewältigen • Der populären 3. stellt Blunier mit König Stephan und Die Weihe des Hauses zwei äußerst selten zu hörende Ouvertüren zur Seite • Natürlich wie gewohnt bei MDG im glanzvollen 3D-Klang auf SACD • Anzeige in CLASS • • In Gustav Mahlers Liedern erreicht die romantische Gefühlswelt unzweifelhaft einen großartigen Höhepunkt In Gerhild Rombergers und Alfredo Perls Neuaufnahme der Klavierfassungen kann man ganz im emotionalen Extrem aufgehen • Im herausragenden 2+2+2 Sound von MDG • Anzeige in CLASS  Gustav Mahler Lieder  Gerhild Romberger (Mezzo) Alfredo Perl (Klavier)  MDG  58 Min.  Fach: Lied - Romantik MDG9031972 1 SACD (DD) 7 60623 19726 5
  • 24. 30.09.2016 Geniale Ausgrabung: Beethoven/ Bruch mit Accardo/Masur Späte Versöhnung: Brahms vs. Tschaikowsky Zwei der schönsten Violinkonzerte der Musikgeschichte mit zweien der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts: Solche Aufnahmen sind immer aktuell! Die 1977 in Quadrofonietechnik für Philips Classics aufgenommene Einspielung erscheint bei Pentatone nun zum ersten Mal im originalen Vierkanal-Sound. Schöner haben Beethovens und Bruchs Violinkonzerte selten geklungen. Klaus Mann überlieferte uns den Bericht des Zusammentreffens von Johannes Brahms und Pjotr Tschaikowsky zum Beginn des Jahres 1889 im Haus des Violinvirtuosen Adolf Brodsky. Beide, so war schon vorher kolportiert worden, hielten keine großen Stücke auf einander. Tschaikowsky soll gelästert haben, Brahms soll im Prinzip den  Abend über geschwiegen haben. Das neue Album des Atrium String Quartet zeigt: Meisterwerke haben sie beide komponiert. Beider erste Streichquartette hat das Berliner Ensemble, das auf Darmsaiten in alter Stimmung spielt, nun beim Label Profil veröffentlicht. Ludwig van Beethoven Max Bruch Violinkonzerte  Salvatore Accardo (Violine)  Gewandhausorchester Leipzig Kurt Masur  Pentatone  72 Min.  Fach: Violinkonzert PTC5186237 1 SACD (DC) 8 27949 02376 7 24 • Weitere Wiederauflage der legendären Quadrofonie- Aufnahmen aus dem Hause Pentatone • Zwei der schönsten Violinkonzerte aller Zeiten von herausragenden Künstlern interpretiert • Diese Aufnahme mit Kurt Masur und Salvatore Accardo hat Kultstatus! • Das Atrium String Quartet mit ungewöhnlichem Programm • Die beiden ersten Streichquartette von Brahms und Tschaikowsky - zu ihren Zeiten eher Konkurrenten • Das in St. Petersburg gegründete Atrium Quartet konnte bereits zahlreiche Preise für sich verbuchen  Johannes Brahms P.I. Tschaikowsky Streichquartette  Atrium String Quartet  Profil  58 Min.  Fach: Kammermusik - Romantik PH16070 1 CD (DA) 8 81488 16070 3
  • 25. 30.09.2016 Seit 45 Jahren aktiv: Das mit Stars besetzte Chilingirian Quartet Der Millionenseller! Im Original nur bei crd Das Chilingirian Quartet ist nun seit 45 Jahren aktiv, und noch immer ist Gründer Levon Chilingirian einer der exquisitesten Kammermusiker, die es gibt. Er hat mit Susie Mészáros die einstige Erste Bratschistin von Sándor Veghs Camerata Salzburg, den 2005 bei den "Lindsays" ausgeschiedenen Ronald Birks sowie mit Steve Orton den langjährigen ersten Cellisten der Academy of St Martin in the Fields um sich geschart. Das so besetzte Chilingirian Quartet (samt Gast Yuko Inoue) spielt hier einen ganz und gar traumhaften Mozart. Das ist ein Mozart wie er sich nicht schöner denken lässt: empfunden, poetisch, hinreißend gespielt! Neues Label im Vertrieb von NAXOS Deutschland Diese Aufnahme (die in Lizenz auch bei anderen namhaften Labels erschienen ist) ist der Klassiker schlechthin im Katalog des britischen Labels crd: Die Einspielung der Vier Jahreszeiten des English Concert unter Trevor Pinnock mit Simon Standage an der Violine war eine der ersten "Originalklang"-Aufnahmen von Vivaldis Dauerbrenner und entwickelte sich Publikumsliebling, der bis heute nichts von seiner Aura verloren hat. Das Original dieser legendären Einspielung gibt es nur bei crd! W.A. Mozart Streichquartette KV 593 • 614 • 515c   The Chilingirian Quartet  crd  62 Min.   Fach: Kammermusik - Klassik CRD3523 1 CD (CL) 7 08093 35232 6 25 • • Neues Label im Vertrieb von NAXOS: Das Traditionslabel CRD ist ein Sub-Label von Wyastone (Nimbus) • Das Chilingirian Quartet begeistert auf der vorliegenden ersten Neuheit im NAXOS-Vertrieb mit Mozarts Streichquintetten • CRD wurde 1965 gegründet und hat eine wechselhafte aber stets erfolgreiche Geschichte hinter sich • Einer der erfolgreichsten Titel war die Einspielung der Vier Jahreszeiten unter Trevor Pinnock • Diese als Referenzeinspielung zu bezeichnenden Klassiker bieten wir hier als besonderen Back-Katalog-Tipp an  Antonio Vivaldi Vier Jahreszeiten  Simon Standage (Violine)  English Concert Trevor Pinnock  crd  59 Min.  Fach: Violinkonzert - Barock CRD3325 1 CD (CL) 7 08093 33252 6 CRD beschäftigt sich hauptsächlich mit zu Unrecht vernachlässigten Werken und sucht neue herausragende junge Künstler
  • 26. 30.09.2016 Wo zeitgenössische Musik zum Hit wird: Im Kino! Sensation: Artis Quartett Wien spielt wieder Zemlinsky! Zeitgenössische Kompositionen, die jeder kennt und die jeder mitsummt? Das gibt es wohl nur in der Filmmusik! Star Wars, Fluch der Karibik, James Bond, Die glorreichen Sieben… Howard Griffiths und das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt bringen die Highlights aus dem Kinosaal ins Wohnzimmer. Und in dieser Qualität kann man verstehen, warum kaum eine andere Musikrichtung so viele begeisterte Zuhörer erreicht wie gute Filmmusik. Howard Griffiths und das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt sind dafür bekannt, neben hochkarätigen klassischen Programmen immer wieder auch ausgefallene Ideen zu bringen. In diesem Fall: Music from the Motion Pictures! Mit seiner Gesamteinspielung der (offiziellen) Streichquartette Alexander Zemlinskys, die das Artis Quartett Wien 1998 und 1999 für Nimbus eingespielt hatte, war dem Wiener Ensemble ein Überraschungserfolg gelungen. Bis heute gelten die Aufnahmen als die quasi unumstrittene Zemlinsky-Referenz. Umso größer die Freude, dass sich das großartige Artis Quartett nun erneut mit Zemlinsky zurückmeldet: Gespielt wird heuer ein Jugendstück, das nicht in der "offiziellen" Streichquartettzählung Zemlinskys auftaucht, ergänzt um reizvolle Entdeckungen von Fritz Kreisler und Erwin Schluhoff. Kein "Soll", kein "Kann", ein "Muss"! Music from the Motion Pictures   Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Howard Griffiths  klanglogo  63 Min.   Fach: Filmmusik KL1518 1 CD (CO) 4 037408 015189 26 • Ganz großes Kino: Howard Griffiths und das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt • Die schönsten Themen aus Star Wars, Fluch der Karibik, James Bond und Schindlers Liste • Music from the Motion Pictures ist zeitlose Musik, die das Wohnzimmer in einen Kinosaal verwandelt • Das Artis-Quartett mit einer neuen sensationellen Einspielung • Bereits die Gesamteinspielung der Streichquartette Zemlinskys war ein Meisterwerk • Nun folgt ein weiteres unbekannteres Zemlinsky- Quartett in Kombination mit Werken von Kreisler und Schulhoff  Fritz Kreisler Alexander Zemlinsky Erwin Schulhoff Streichquartette  Artis-Quartett Wien  Nimbus  64 Min.  Fach: Kammermusik NI5942 1 CD (DB)
  • 27. 30.09.2016 Unfassbare Chorleistung! 16-stimmiges Marienlob von Caldara Musikalischer Krisenbewältiger: Max Reger Bereits für das erste Album mit Chormusik von Antonio Caldara (ROP6062) hatte die Vokalakademie Berlin viel Beifall erhalten. Das neue Album jedoch toppt alle Erwartungen! Das Highlight ist ein 16-stimmiges Marienlob Caldaras, das dem Chor schier Unglaubliches abverlangt. Diese Einspielung ist bewundernswert und zeugt von der hohen Qualität der Berliner Vokalakademie auf beeindruckende Weise. "Ich, der glühendste Verehrer Bachs, Beethovens und Brahms sollte den Umsturz predigen! Doch was ich will, ist eine Weiterbildung dieses Stils." Dieses Max Reger-Zitat zeigt, warum Regers Orgelmusik heute zum beliebtesten und bedeutenden Orgelrepertoire gezählt wird. Die Stücke auf diesem Album sind Zeugnis von Regers Krise als Komponist, der sich musikalischen Neuerern wie Liszt, Wagner und Strauss gegenübersah und lange nach Lösungen gesucht hatte, diesen "Umstürzlern" adäquat zu begegnen. Wie im Rausch schrieb er daraufhin mehrere große Orgelwerke, die einen idealen Kompromiss zwischen kompositorischer Freiheit und Fortführung der Tradition darstellten. Antonio Caldara Salve Regina   Vokalakademie Berlin Bassano Ensemble Berlin Frank Markowitsch  Rondeau  64 Min.   Fach: Chor - Barock ROP6118 1 CD (CO) 4 037408 061186 27 • • Nach ihrer ersten CD mit Werken Alessandro Scarlattis begibt sich die Vokalakademie Berlin ebenfalls auf die Spur eines Italieners dieser Zeit Antonio Caldara: Italienische Barockmusik eines fast vergessenen Meisters • 16-stimmige Chormusik, Sonaten und virtuose Arien zum Lobe Marias • • Eine weitere spannende Neuheit zum Max Reger-Jahr Orgelfantasien und Zwölf Orgelstücke – Musik mit denen Max Reger eine große persönliche Krise überwunden hat • Marktkirchenorganist Ulfert Smidt lässt in Hannover Musikgeschichte hörbar werden  Max Reger Orgelwerke  Ulfert Smidt (Orgel)  Rondeau  60 Min.  Fach: Orgel - Romantik ROP6131 1 CD (CO) 4 037408 061315
  • 28. 30.09.2016 Kronos Quartet spielt Vrebalov: "meditativ, majestätisch, inspirierend" Strawinsky-Chorwerke "farbig" interpretiert Das offizielle neue Album des weltberühmten Kronos Quartet heißt The Sea Ranch Songs und beinhaltet eine CD und eine DVD. Aleksandra Vrebalovs stimmungsvolle, naturmystische Komposition wird auf der DVD um eine mit der Komponistin zusammen entwickelte Installation des Videografen Andrew Lyndon ergänzt. Die Musik wird vom Kronos Quartet als "meditativ, majestätisch und inspirierend" beschrieben. Wegweisender Begriff der serbischen Komponistin Vrebalov bei der Eigenbeschreibung ihrer Musik ist "Schönheit". Die Sunday Times lobte die "farbigen, frischen, jugendlich klingenden" Stimmen des Choir of St Mary‘s Cathedral auf dieser neuen Einspielung des schottischen Edel-Labels Delphian. Der Chor aus Edinburgh geht Stravinskys hermetisches Chorwerk in der Tat einmal ganz anders an und bringt durch seine scheinbar unbekümmerte, in Wahrheit aber hochkonzentrierte Interpretation einen "Hallo Wach"-Moment in die oft von knöcherner Nüchternheit geprägte Welt der Strawinsky- Diskografie. Aleksandra Vrebalov The Sea Ranch Songs   Kronos Quartet  cantaloupe  64 Min.  Fach: Kammermusik - 20./21. Jhdt. CA21122 1 CD + 1 DVD (CO) 7 13746 31222 0 28 • Eine weitere spannende Neuheit mit dem weltberühmten Kronos Quartet • Naturmystische Kompositionen in Verbindung mit einer traumartigen Videoinstallation • Besonderes 2-Disk-Package mit CD und DVD • Gelungene Strawinsky-Aufnahme des schottischen Edel-Labels Delphian • Der Choir of St Mary‘s Cathedral ist ein hochinspirierter und vielfach gelobter Klangkörper  Igor Strawinsky Chorwerke  Ruby Hughes (Sopran) Nicholas Mulroy (Tenor)  Choir Of St Mary’s Cathedral Scottish Chamber Orchestra Soloists Duncan Ferguson   Delphian  60 Min.  Fach: Chor - Romantik DCD34164 1 CD (DD) 8 01918 34164 9
  • 29. 30.09.2016 Aschemeiers Akzente …mit dem Urknall der ungarischen Moderne Hans Koessler Chorwerke  Cantabile Regensburg Mathias Beckert  Helbling   78 Min.  Fach: Chor - Romantik Wer nach den Ursprüngen der höchst erfolgreichen ungarischen Musiktradition im 20. Jahrhundert sucht, der strandet meistens bei Zoltán Kodály. Doch als der eigentliche "Urknall" der ungarischen Musikmoderne muss eigentlich ein Deutscher gelten, nämlich Hans Koessler. Koessler begann als Dirigent der Dresdner Liedertafel, wurde aber von Franz Liszt höchstpersönlich nach Budapest als Hochschullehrer berufen. Koesslers Schüler waren neben Zoltán Kódaly zum Beispiel auch Fritz Reiner, Bela Bártok, Leó Weiner (der später selbst ein bedeutender Hochschullehrer wurde und zum Beispiel Antal Dorati und Georg Solti ausbildete), Emmerich Kálmán und Ernö Dohnanyi. Koessler war offenbar ein Multitalent und bildete Komponisten aus, die völlig verschiedene Wege einschlugen – vom Avantgardisten bis zum Operettenkönig.  Allein dies spricht schon für Koessler: Er ließ jedem von ihm betreuten Komponisten seine eigene persönliche Stimme, seine Individualität. Vielleicht deswegen, weil er selbst ein überzeugter Musikindividualist war. Doch wie tragisch vergessen Koesslers eigene Musik heute ist, zeigt ein Blick auf den derzeitigen Schallplattenmarkt: Dass dieses lobenswerte Album des Helbling- Verlags eines von gerade einmal zwei zurzeit erhältlichen mit Koesslers Musik am gesamten deutschen Tonträgermarkt ist, ist eigentlich ein Skandal! Koessler bedarf einer adäquaten Würdigung seines Werks und seiner Person heute offenbar mehr denn je. 29 978399035525 1 CD (DC) 9 783990 355251
  • 30. 30.09.2016 Aschemeiers Akzente …mit einem unterschätzten Literaten und einer Clara Schumann-Klangskulptur Seid menschlich, froh und gut Lieder nach Johann Heinrich Voß  Ulf Bästlein (Bassbariton) Sascha El Mouissi (Klavier)  Gramola  82 Min.  Fach: Lied 99118 1 CD (DA) J. H. Voß ist heute fast ausschließlich für seine (noch immer viel gelesenen) Übersetzungen der Ilias und der Odyssee ein Begriff. Dass der Dichter aber auch selbst Poet war und zu seiner Zeit selbstverständlich in einem Atemzug mit den Weimarer Literaten Goethe, Schiller, Wieland und Herder genannt wurde, ist heute fast vergessen. Ohne Zweifel hat die Zeit Voß schlecht mitgespielt. Dabei ist sein poetisches Œuvre sehr lesens- und hörenswert, wie diese ungewöhnlich spannende CD beweist, die Lieder auf Texte von Voß von Komponisten wie Loewe, Mendelssohn, C.P.E. Bach, Weber, Zelter, Fanny Hensel, u.v.a. vorstellt. Auch sie werden heute zumeist nur selten gespielt. Was für schöne Entdeckungen! 9 003643 991187 30 Obsidian Werke von Clara Schumann  Mika Sasaki  Yarlung Records  70 Min.  Fach: Klavier - Romantik YAR52635 1 CD (DE) Es ist noch nicht so lange her, da hatte jede Einspielung von Musik Clara Schumanns Raritätencharakter. Heute gehört zumindest ihr großartiges Klavier-Œuvre schon beinahe zum etablierten Repertoire. Und so lange es so gelungene Neueinspielungen wie dieses Album der US-amerikanischen Pianistin Mika Sasaki (ja, trotz des Namens geboren in New Jersey) gibt, kann das für Clara Schumanns Musik nur vorteilhaft sein. Dass das Album von Yarlung Records als, man föchte fast sagen goldbeschichtete High End- Klangskulptur angeboten wird, macht die Sache nur noch schöner. Sehr warme Empfehlung!!! 1 90394 52635 1
  • 31. 30.09.2016 2L127SACD 2L 1 SACD Kammermusik DD Titel Sea of Names Komponist Thoresen,Lasse Interpret Mathisen Schau,Maiken/Schau,Trond 2L128SABD 2L 2 Blu-ray Audio Kammermusik EE Titel European Tour Komponist Various Interpret Nordic Brass Ensemble 109253 Arthaus Musik 1 DVD Tanzfilm D2 Titel DV8 Physical Theatre Komponist Newson,Lloyd Interpret Various AUD7071979 Audiomax 1 CD Sonstige Klassik DD Titel Stories for Ocean Shells Komponist Asteriades,Alexander Interpret Gottschick/Birkhan/Rivinius ACD5087 Aurora 1 CD Chor / Lied DD Titel Te Lucis Ante Terminum Komponist Odegaard,Henrik Interpret Tulve,Jaan-Eik/Vox Clamantis CA21120 Cantaloupe 1 CD Jazz CO Titel Bonjour Komponist Bonjour Interpret Bonjour 31 7 041888 521822 7 041888 521921 4 058407 092537 7 13746 31202 2 CB6020-2 Claudio 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Klavierwerke Komponist Scarlatti/Rameau/Chopin Interpret Bieber,Rosalinde 5 016198 602020 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 7 60623 19792 0 7 044581 350874 109254 Arthaus Musik 1 Blu-ray MusikVideo Klassik D2 Titel DV8 Physical Theatre Komponist Newson,Lloyd Interpret Various 4 058407 092544
  • 32. 30.09.2016 CB6020-6 Claudio 1 DVD Audio Album Soloinstr. ohne Orch. D2 Titel Klavierwerke Komponist Scarlatti/Rameau/Chopin Interpret Bieber,Rosalinde DE3485 Delos 1 CD Weihnachtsprodukte CL Titel Light of Gold Komponist Various Interpret Bohlin,Ragnar/Capella SF DE3495 Delos 2 CD Oper DD Titel Home is a Harbor Komponist Abel,Mark Interpret Chamberlin/Pisturino/Makino/ La Brea Sinfonietta DCD34183 Delphian 1 CD Weltmusik DD Titel Dragon Voices Komponist Kenny,John Interpret Kenny,John 32 5 016198 602068 8 01918 34183 0 DDA25136 Divine Art 1 CD Sinfon. Musik DC Titel Serenade in B-Dur KV 361 & Es-Dur KV 375 Komponist Mozart,Wolfgang Amadeus Interpret Mantas/European Union Chamber Orchestra 8 09730 51362 6 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 0 13491 34852 0 0 13491 34952 7 CR4012-6 Claudio 1 DVD Audio Album Soloinstr. ohne Orch. D2 Titel Daria Telizyn  - Lélio Fantaisie, Totentanz Komponist Liszt Interpret Telizyn,Daria 5 016198 401265 CR6034-2 Claudio 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Felipe Browne Vol. III - Beethoven/ Brahms/Liszt Komponist Beethoven/Brahms/Liszt Interpret Browne,Felipe 5 016198 603423 CR6034-6 Claudio 2 DVD Audio Album Soloinstr. ohne Orch. D8 Titel Felipe Browne Vol. III - Beethoven/ Brahms/Liszt Komponist Beethoven/Brahms/Liszt Interpret Browne,Felipe 5 016198 603461
  • 33. 30.09.2016 DDA25142 Divine Art 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DC Titel Russische Klaviermusik Vol. 12 Komponist Bortkiewicz,Sergei Interpret Soldano,Alfonso HLL7545 HALLÉ 1 CD Weihnachtsprodukte CO Titel A Christmas Celebration Komponist Various Interpret Elder,Mark/Halle Orchestra/ Halle Chöre REAM1130 Lyrita 1 CD Sinfon. Musik CF Titel Sinfonien Nr. 3+5 Komponist Searle,Humphrey Interpret BBC SO/Hallé Orchestra/ Orchestra Nova of London/+ SRCD356 Lyrita 1 CD Soloinstr. mit Orch. DB Titel Klavierkonzerte Nr. 1+2 Komponist Shaw,Francis Interpret Jones,Martin 33 8 09730 51422 7 5 020926 035622 MELCD1002357 Melodiya 1 CD Sinfon. Musik CL Titel Christmas Bells Komponist Britten/Franck/Mozart/Spevacek/Vavilov/+ Interpret Children´s Choir of the Bolshoi Theatre 4 600317 123575 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 5 065001 341502 5 020926 113023 G49296 Gothic 1 CD Chor / Lied CL Titel Pilgrim Psalms Komponist Finney,Ross Lee Interpret Lane/Clark/Harvard Choruses 0 00334 92962 6 99039 Gramola 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DA Titel Fantasiebilder Komponist Schumann,Robert/Rachmaninoff,Sergej Interpret Sepashvili,Ketevan 9 003643 990395 99112 Gramola 1 CD Chor / Lied DA Titel Adoration Komponist Various Interpret Spanos,Nicholas/Pandolfis Consort 9 003643 991125
  • 34. 30.09.2016 MELCD1002419 Melodiya 2 CD Chor / Lied DI Titel Stabat Mater Komponist Various Interpret Soldano,A Spivakov/The National PO of Russia lfonso OC1852 Oehms Classics 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CK Titel Rapsodie espagnole/Legends Komponist Ravel,Maurice/Dvorak,Antonin Interpret Sulkhanishvili,Ana+Nia OA1160D Opus Arte 1 DVD Spielfilm D2 Titel The Merchant of Venice Komponist Shakespeare,William Interpret Various OA1217D Opus Arte 1 DVD Spielfilm D2 Titel Richard II Komponist Shakespeare,William Interpret Various 34 4 600317 124190 8 09478 01217 7 OR0025 Orlando 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DA Titel Intersecti(on)s Komponist Posadas/Andre/Parra/Cendo Interpret Capellino,Ricard 9 120040 730567 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 4 260330 918529 8 09478 01160 6 MELCD1002436 Melodiya 1 CD Chor / Lied CO Titel 16 Songs for Children, Op. 54 Komponist Tschaikowsky,Peter Iljitsch Interpret Goribol/Begletsov/Glinka Choir College 4 600317 124367 MSV28551 Metier 8 09730 85512 2 1 CD Chor / Lied DC Titel Sea to the West Komponist Fox/Buckley/Mulvey/Bremner Interpret Hilliard,Elizabeth NI6330 Nimbus 1 CD Chor / Lied DB Titel Hana wa saku - Flowers will bloom Komponist Various Interpret Rothschild/Collins/City of London Sinfonia 7 10357 63302 7
  • 35. 30.09.2016 PMR0075 Paladino 2 CD Soloinstr. ohne Orch. EA Titel Bad Boy of Music Komponist Antheil,George Interpret Wallisch,Gottlieb/Roth,Christopher/ Markovics,Karl PCD165 Prophone 1 CD Jazz CO Titel I´ll be seeing you Komponist Gershwin/Fischer/Bonfá/Parker/Fain/+ Interpret Ellen Andersson Quartet/Asplund/ Wallace RTS4294 Retrospective 2 CD Jazz CF Titel Nice Work - His 34 finest Komponist Various Interpret Dickenson,Vic/+ SDL442 Saydisc 1 CD Chor / Lied DB Titel Awake & Join the Cheerful Choir Komponist Various Interpret Mellstock Band/Choir Maddy Prior/ Carnival Band 35 9 120040 730758 5 013133 444226 SSM1012 Seattle Symphony 1 CD Sinfon. Musik CL Titel Seattle Symphony Komponist Dutilleux,Henri Interpret Morlot,Ludovic/Seattle SO 8 55404 00512 6 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 8 22359 00165 7 7 10357 42942 2 PBP09BD Philharmonia Baroque 1 Blu-ray Audio Oper DF Titel La Gloria di Primavera Komponist Scarlatti,Alessandro Interpret Moore,D./Ograjensek,S./McGegan/ Philharm. Baroque/+ 8 52188 00313 3 PR91312 Preiser 1 CD Sonstige Klassik DD Titel Triptych Komponist Hodor,Timothy Interpret Blum,Frederick 7 172819 131268 PH16055 Profil 2 CD Oper FA Titel Der Triumph der Ehre Komponist Scarlatti,Alessandro Interpret Giulini/Orchestre Lirica di Milano R.I. 8 81488 16055 0
  • 36. 30.09.2016 SSM1013 Seattle Symphony 1 CD Sinfon. Musik FD Titel Orchesterwerke Komponist Dutilleux,Henri Interpret Morlot,Ludovic/Seattle SO DSL92210 Sono Luminus 1 CD Weihnachtsprodukte CO Titel Sourrounded by Angels Komponist Various Interpret Ensemble Galilei STE011 Suite 28 1 CD Pop englischsprachig CM Titel To Be Loved Komponist Various Interpret Ilonka TC930001 Tactus 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CM Titel Klavierwerke Komponist Scelsi/Putignano/Anzaghi Interpret Caruso,Giusy 36 8 55404 00513 3 8 007194 106404 TOCC0306 Toccata Classics 1 CD Chor / Lied CO Titel Melodies für Bass und Klavier Komponist Flegier,Ange Interpret Schwartz,Jared/Dibbern,Mary/ Demer,Thomas 5 060113 443069 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 0 53479 22102 5 8 13543 02209 1 SRCD1017 Siba Records 1 CD Jazz CL Titel Hands-On Hammond Komponist Helevä,Mikko/+ Interpret Helevä,Mikko/Viinikainen,Teemu/ Mäkynen,Teppo 6 430037 170218 PSC1351 Simax 1 CD Soloinstr. mit Orch. DD Titel Cellokonzert/Sinfonia Concertante Komponist Haydn,Joseph/Mozart,Wolfgang Amadeus Interpret Hagen,C./Tomter,L.A./Bjorang- er,J./1B1 7 033662 013517 DSL92205 Sono Luminus 2 CD Soloinstr. ohne Orch. DG Titel Dreaming Awake Komponist Glass,Philip Interpret Levingston,Bruce/Hawke,Ethan 0 53479 22052 3
  • 37. 30.09.2016 TOCC0328 Toccata Classics 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Klaviermusik Vol.2 Komponist Bacevicius,Vytautas Interpret Alekna,Gabrielius YAR25668670V Yarlung Records 1 LP Kammermusik FD Titel Streichquartett Komponist Matheson,James Interpret Color Field YAR25669670V Yarlung Records 1 LP Chor / Lied FD Titel Times Alone Komponist Various Interpret Strickling,Laura/Sauer,Thomas YAR65005670V Yarlung Records 1 LP Soloinstr. ohne Orch. FD Titel Violinkonzert Komponist Matheson,James Interpret Dodge,B./Salonen,E.-P./Chicago SO 37 5 060113 443281 8 88174 65005 0 MDG6051101 MDG 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DD Titel Werke für Cembalo Komponist Forqueray,Jean Baptiste Ant. Interpret Meyerson,Mitzi 7 60623 11012 7 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 1 90394 25668 5 1 90394 25669 2 TOCC0341 Toccata Classics 1 CD Kammermusik CO Titel Sämtliche Werke für Cello und Klavier Komponist Raff,Joachim Interpret Mendoes,Joseph/Lim,Taeyeon 5 060113 443410 TOCC0345 Toccata Classics 1 CD Kammermusik CO Titel Kammermusik für Cello Vol.1 Komponist Farkas,Ferenc Interpret Perenyi,M./Varjon,D./Megyesi Schwarz,L./+ 5 060113 443458 TOCC0367 Toccata Classics 1 CD Chor / Lied CO Titel Kantaten für Solo-Stimme und Continuo Komponist Fago,Francesco Nicola Interpret Strano,Riccardo Angelo/Manzo, Sabino/+ 5 060113 443670
  • 38. 30.09.2016 MDG3340454 MDG 1 CD Chor / Lied DD Titel Geistliche Musik Komponist Nucius,Johannes Interpret Helbich,Wolfgang/Alsfelder Vokalensemble 7 60623 04542 9 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 38
  • 39. 30.09.2016 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel- Produktionen  "Arabella Steinbacher meistert sowohl die musikalischen als auch die spieltechnischen Herausforderungen bravourös. Ihr Ton ist immer beseelt und ihr Spiel wunderbar natürlich, weil sie den Druck des Bogens niemals unnötig forciert. Indem Steinbacher zudem die richtigen Tempi wählt, erzählt sie mit jedem Stück eine unterhaltsame Geschichte." (Andreas Fritz, audio, Klassik-CD des Monats) "Erich Kleiber hat die Symphonie in ihrem Wesen erfasst. Er lässt mit einer feinnervigen Natürlichkeit gestalten und verfügt über eine subtile Kunst des Rubato auch in verwegenen Situationen, ohne dass das Orchester 'klappert', wie dies heute kaum jemand zuwege bringen würde, versuchte er es denn überhaupt." (Christoph Schlüren, Klassik Heute)  "Wer sich für Stilgeschichte im Jazz interessiert, kann hier bemerkenswertes Material finden … . Musikalische Entwicklungen, die innerhalb von zehn Jahren in mehrere Richtungen gingen, erscheinen hier exemplarisch in ausgewählten Studio- und Live-Aufnahmen." (Hans-Jürgen Linke, Jazzthetik)  "Ein vergnügliches Filmdokument … . Der blinde englische Pianist George Shearing erzählt im Plauderton eines humorvollen Gentlemans am heimischen Flügel seine Lebensgeschichte … ." (Thomas Fitterling, RONDO) Sarasate/Ravel/Massenet/ Saint-Saens/+ Fantasies, Rhapsodies & Daydreams Steinbacher,A./Orchestre Philharm. de Monte-Carlo Art.-Nr. PTC5186536 (DE) Borodin,Alexander Sinfonie Nr.2 Kleiber,Carlos/Kleiber,Erich Art.-Nr. SWR19406CD (CL) Early Discoveries Mangelsdorff,Albert+Emil/+ Art.-Nr. JAH-459 (CO) Marshall,Jill Lullaby of Birdland Shearing,George/+ Art.-Nr. 109216 (9D) 8 27949 05366 5 7 30099 04595 7 4 058407 092162 39
  • 40. 30.09.2016 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel- Produktionen "Eichhorn und Hülshoff scheinen sich geradezu in die beiden Komponisten versetzt zu haben, so hörbar freut es sie, loslegen zu dürfen." (Dr. Johannes Saltzwedel, LiteraturSPIEGEL) "Überwältigend: Die Große Messe opus 3. … Die mystische Musik voller Glanz und Glorie erklingt farbenreich und klangmächtig. Toll Simone Schneiders strahlender Sopran." (Christoph Zimmermann, Orpheus)  "Ich empfehle: Die Grande Sonate von Charles-Valentin Alkan. Gespielt vom amerikanischen Pianisten Albert Frantz. In den letzten Jahren hat sich auch Marc- André Hamelin verschiedentlich für diesen Komponisten eingesetzt. Aber Frantz ist besser." (Paul Badura-Skoda in Fono Forum) "Annick Massis … ist stimmlich eine Idealbesetzung. Gleich mit ihrem Auftritt 'Je suis encor tout étourdie' entfaltet sie den flirrenden Charme dieser Musik, ihren melodiösen Pointilismus und den Reiz der sprechsingenden Leichtigkeit, was sie ... auf bestrickende Weise mit einer im Piano breiten Palette an Farben fortspinnt. Massis bietet stimmlich ein komplettes Porträt der Manon." (Rolf Fath, operalounge.de) 40 Kummer,Frederic/ Schubert,Francois Duos für Violine und Cello Eichhorn,Friedemann/ Hülshoff,Alexander Art.-Nr. 8.573000 (CE) Braunfels,Walter Große Messe, op.37 Weigle/Konzerthausorchester Berlin/+ Art.-Nr. C5267 (CO) Alkan,Charles-Valentin Grande Sonate/Trois Grandes Études Frantz,Albert Art.-Nr. 98961 (DA) Massenet,Jules Manon Liberatore/Doyen/Davin/ Opera Royal de Wallonie Art.-Nr. CDS7751 (EA) 8 45221 05267 0 9 003643 989610 8 007144 077518
  • 41. 30.09.201637 Dvorak,Antonin/Suk,Josef/ Schulhoff,Erwin Alla Czeca Signum Quartett Art.­Nr. C5257 (CO) Seaside Carroll,Liane Art.­Nr. AKD533 (DE) Pizzicato Supersonic 1. Dezember 2015 British Jazz Award 2015 "Best New CD" 08.01.2016 Ausgezeichnet! Mozart,Wolfgang Amadeus Klavierkonzerte Nr. 27+17/+ Vetter,Sophie-Mayuko/ Ruzicka,P./Hamburg SO OC1849 (CK) Wagner,Richard Overtures/Preludes/ Orchestral Excerpts Janowski,Marek/RSB PTC5186551 (FC) 41 8 14337 01929 7 Strauss,Richard Eine Alpensinfonie Weigle/Frankfurter Opernorchester OC891 (CK) Berlioz,Hector Symphonie fantastique Gatti,Daniele/CGO (RCO) RCO16006 (CO) 4 035719 003147 Great Singers Live: Fritz Wunderlich 900314 (DD) 7 10357 63272 3 Mendelssohn,Felix Streichquartette Nr.3+5 Parker Quartet NI6327 (DB)