SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 29
Downloaden Sie, um offline zu lesen
24.02.2017
Neuheiten
zum 24.02.2017­­­­­­­
© 2017 Naxos Deutschland Musik & Video VertriebsGmbH · Gruber Str. 70 · D85586 Poing
Tel: 081212500740 · Fax: 41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 081212500720
Fax: ­21 · service@naxos.de · www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de
OA1191D
TUD7202
PTC5186574
RCO17001
76 Neuheiten von
Opus Arte
Pentatone
RCO
Tudor
BR Klassik
OehmsClassics
C-Major
Arthaus Musik
hänssler Classic
Tafelmusik
Gramola
u.v.a.
24.02.2017
Sensationelle DVD-Weltpremiere!
Das Liebesverbot
	
Richard Wagner	
Das Liebesverbot		
Manuela Uhl (Isabella)
	
Christopher Maltman
(Friedrich)
	
Peter Lodahl (Lucio)	
Ilker Arcayürek (Claudio)	
Ante Jerkunica (Brighella)		
Teatro Real Madrid	
Ivor Bolton	
Opus Arte
FSK 0
160 Min.
	
Fach: Oper
- Romantik	
OA1191D
1 DVD (D6)					
• Erstmals auf DVD/Blu-ray –
Wagners selten aufgeführte Oper
Das Liebesverbot
• Die Oper basiert auf
Shakespeares Komödie Maß für
Maß
• Farbenfrohe Inszenierung aus
dem Teatro Real Madrid
• Wagners zweite (vollendete) Oper
ist stilistisch noch ganz der
traditionellen Oper verhaftet
Richard Wagners komische Oper
(nach Shakespeare) Das Liebesverbot
gehört nicht zum typischen Kanon der
epochalen Wagner-Opern und wird
deshalb nur selten aufgeführt. Auf
DVD/Blu-Ray ist sie zuvor noch nie
erschienen!	
Somit ist diese farbenfrohe
Inszenierung des Teatro Real Madrid
eine einmalige Gelegenheit, sich
diesem wunderbaren Stück zu
nähern. Mit Ivor Bolton stand ein
Meisterdirigent der internationalen
Opernszene am Pult des Madrider
Orchesters, und mit Manuela
Uhl, Christopher Maltman, Peter
Lodahl u.v.a. belebten international
renommierte Sänger des Wagner-
Fachs die Bühne.	
Als wäre all dies nicht genug, stammt
die Inszenierung auch noch von
Kasper Holten, der im laufenden Jahr
noch als Choreograf der brandneuen
Carmen-Inszenierung auf der
Bregenzer Seebühne Furore machen
wird.	
Fazit: Keine weiteren Worte nötig! Ein
hervorragendes Opernpaket, dem sich
kein Wagner-Fan entziehen können
wird!
8 09478 01191 0
OA1071D
Lohengrin
OA1194BD
The Bayreuth
Edition
2
809478011941
809478010715
	OABD7213D
1 Blu-ray (7D)
8 09478 07213 3
Hier klicken für den Trailer auf
24.02.2017
"Ein Tscheche in Texas":
Grandioser Abschluss mit Dvořák
aus Houston
Antonín Dvořák	
Sinfonie Nr. 9	
"Aus der Neuen Welt"	
2 Slawische Tänze		
Houston Symphony	
Andrés Orozco-Estrada	
Pentatone
55 Min.
	
Fach: Sinfonik
- Romantik
	
PTC5186574	
1 SACD (DE)
•	 Auf der dritten CD seiner
Dvořák-Reihe präsentiert Orozco-
Estrada die Sinfonie Aus der
Neuen Welt gepaart mit zwei
Slawischen Tänzen
•	 Auf seinem Posten als
Chefdirigent des
hr-Sinfonieorchesters ist
Orozco-Estrada inzwischen
außerordentlich erfolgreich
•	 Ebenso beliebt ist er als
Musikdirektor der
Houston Symphony
Andrès Orozco-Estrada ist neben
seinem Engagement als Leiter des
Sinfonieorchesters des Hessischen
Rundfunks auch Chefdirigent in
Houston. Und "aus der neuen
Welt" legt er nun passenderweise
die gleichnamige Sinfonie Antonín
Dvořáks vor. Wie sich bereits in
den beiden früheren Einspielungen
Orozco-Estradas aus Houston gezeigt
hatte, ist er ein sehr interessanter
Dvořák-Interpret, dessen vor
Vitalität sprühender Stil bestens
zu den vollmundigen Sinfonien des
Komponisten aus Böhmen passt.
Die Presse jedenfalls war hellauf
begeistert: "Dvorák von seiner besten
Seite" meinte Philipp Cavert von NDR
Kultur über die erste Folge in der
auf drei Teile angelegten Serie mit
Dvorák-Sinfonien Andrés Orozco-
Estradas und dem Houston Symphony
Orchestra und ortete "eine luftige und
packende Aufnahme". Pizzicato lobte
den "natürlichen Surround-Klang,
von angenehmer Präsenz und gut
durchhörbarer Fülle".	
Das angesagte neue Magazin
niusic.de konstatierte, Orozco-
Estrada verstehe Dvořáks Musik
"ganz wunderbar". Der "Tscheche
in Texas" sei dort gut aufgehoben.
Selbst Opernfachmagazine wie "Der
neue Merker" konnten sich dem
"schwingenden Elan, einer kraftvollen
Vision und tänzerischer Unbändigkeit"
dieser Interpretationen nicht
entziehen.	
Mit dem dritten Teil aus Orozco-
Estradas Dvořák-Retrospektive
liegt nun die letzte Einspielung aus
dieser kleinen aber feinen Reihe vor,
die zwar keinen gesamten Zyklus
darstellt, aber dafür Dvořáks beim
Publikum beliebteste Sinfonien in
hervorragenden Interpretationen
zugänglich macht.
8 27949 05746 5
PTC5186575
Dvořák:
Sinfonie Nr. 6/
Slawische Tänze
Nr. 3+8
PTC5186578
Dvořák:
Sinfonien 7 & 8
3
827949057861
827949057564
24.02.2017
Ein Dreamteam in Amsterdam
	
Johannes Brahms	
Violinkonzert
	Klavierkonzert		
Robert Schumann
	Klavierkonzert		
F. P. Zimmermann
(Violine)
	
Emanuel Ax (Klavier)		
RCO	
Bernard Haitink	
RCO Live
116 Min.
	
Fach: Klavierkonzert
- Romantik	
RCO17001
2 SACDs (CO)
•	 Sensationelle Aufnahme
der Konzerte von Brahms und
Schumann mit dem Dreamteam
Frank Peter Zimmermann und
Emanuel Ax
•	 Für dieses Album kehrte Bernard
Haitink an seine frühere
Wirkungstätte zurück
•	 Zusammen mit dem "Besten
Orchester der Welt" hat diese
2SACD das Zeug zur neuen
Referenzaufnahme
Bernard Haitink war viele
Jahre Chefdirigent des Royal
Concertgebouw Orchestra und nicht
wenige Musikkenner meinen, dass
seine Zeit in Amsterdam die beste
Ära des Orchesters in den letzten
Jahrzehnten gewesen ist. Es ist daher
etwas Besonderes, wenn Haitink
für dieses Album an seine frühere
Wirkungsstätte zurückkehrte. Für ein
romantisches Brahms-/Schumann-
Programm hatte er in Frank Peter
Zimmermann und Emanuel Ax höchst
prominente und versierte Mitstreiter,
die dieses Konzertdokument zu einem
Ereignis machen.
8 14337 01928 0
4
NDR Radiophilharmonie – der bessere
Klangkörper…!?
	
Felix Mendelssohn	
Sinfonien Nr. 1 & 3		
NDR Philharmonie	
Andrew Manze	
Pentatone
71 Min.
	
Fach: Sinfonik
- Romantik
•	 Mitreißende Performance des
britischen Chefdirigenten der
NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze
•	 Die NDR Radiophilharmonie
gehört inzwischen zu den besten
Orchestern Deutschlands
•	 Wunderschönes, leichtes
Programm mit der 1. und 3.
Sinfonie Mendelssohn.
Die NDR Radiophilharmonie, früher
eindeutig im Schatten des NDR
Sinfonieorchesters, hat sich unter
ihrem britischen Chefdirigenten Andrew
Manze zu einem der besten Orchester
Deutschlands gemausert. Und es
gibt nicht wenige, die meinen, die
Radiophilharmonie sei inzwischen auch
der überlegene Klangkörper im direkten
Vergleich des zum Hausensemble der
Elbphilharmonie aufgestiegenen NDR
Sinfonieorchesters. Beste Gelegenheit,
um dem auf die Spur zu gehen, bietet
diese fantastische neue Mendelssohn-
Einspielung, bei der Andrew Manze, der
immerhin als Fachmann für Alte Musik
seine Karriere begann, eine absolut
mitreißende Performance leitet, die
man wirklich einmal erlebt haben muss!
	
PTC5186595	
1 SACD (DE)
8 27949 05956 8
24.02.2017
812973016106
Jonathan Notts Abschied aus Bamberg,
natürlich mit Mahler!
	
Gustav Mahler	
Das Lied von
der Erde
		
Roberto Saccà
	
Stephen Gadd		
Bamberger Symphoniker	
Jonathan Nott	
Tudor
	
Fach: Lied
- Romantik	
TUD7202
1 SACD (DB)
•	 Jonathan Nott und die Bamberger
Symphoniker – das ist Synonym für
Referenz-Einspielungen von Mahler-
Werken
•	 Das Lied von der Erde reiht sich
nun nahtlos an die erfolgreiche
Gesamteinspielung der Sinfonien
von Gustav Mahler an.
•	 Ebenso hervorragendes
Gesangsensemble mit Roberto Saccà
und Stephen Gadd
•	 Die Aufnahme ist der Abschied
von Jonathan Nott von seinem
erfolgreichen Orchester aus Bamberg
2003 begann die Zusammenarbeit der
Bamberger Symphoniker, Jonathan Nott
und Tudor mit der Unvollendeten von
Schubert. Nott begründete in Bamberg
eine Ära und führte das Orchester zu
vielen Welterfolgen, nicht zuletzt mit
der Musik Gustav Mahlers. Mit dem Lied
von der Erde verabschiedet sich nun der
britische Dirigent von seinem deutschen
Orchester, mit welchem er durch die
hervorragenden Gesamteinspielungen der
Sinfonien Franz Schuberts und Gustav
Mahlers, man darf es wohl so sagen,
Schallplattengeschichte geschrieben hat. 	
Mahlers Symphonie in Gesängen, in sechs
Sätzen für grosses Orchester, Tenor- und
Bariton-Solo, eigentlich seine neunte
Sinfonie (und in ihrer Anlage für Orchester
mit Gesangssolisten durchaus artverwandt
mit Beethovens letzter Sinfonie) ist
die vielleicht ergreifendste Abschieds-
und Hoffnungsmusik der gesamten
sinfonischen Literatur. Die Begegnung
mit dem Lied von der Erde lässt uns
teilhaben am "Trinklied vom Jammer der
Erde", bei den Hymnen an "den Frühling,
den Herbst, an die Jugend und an die
Schönheit" und beim gleichnishaften
"Abschied": "Allüberall und ewig blauen
licht die Fernen, ewig… ewig… ewig!"	
Hans Werner Henze hat dazu die
passendsten Worte gefunden: "Es ist ein
Reden in dieser Musik wie von tausend
Menschenstimmen, sie hat die einfachsten
Formulierungen für schwierigste
Zustände…Es ist viel Trauer um Verlorenes
darin, aber auch Botschaften über die
Zukunft der Menschen sollen vernommen
werden: eine davon heißt Hoffnung, eine
andere, an das Wesen der Musik selbst
gerichtet, heißt Liebe."	
8 12973 01202 3
TUD1670
Mahler:
Die 9
Sinfonien
TUD1610
Schubert:
Sinfonien
1-8/Dialog &
Epilog
5
812973016700
24.02.2017
Herausragendes Tondokument eines
Schlüsselwerks des 20. Jh.
	
Gustav Mahler	
Sinfonie Nr. 9		
Symphonieorchester
des BR
	
Mariss Jansons	
BR-Klassik
81 Min.
Fach: Sinfonik
- Romantik
900151
	
1 CD (DD)
•	 Gustav Mahlers Neunte Sinfonie in
lebendiger Live-Atmosphäre
•	 Mitschnitte von aktuellen
Münchener Konzerten am 20.
und 21. Oktober 2016
•	 Mahlers letzte Sinfonie wurde
von Komponisten wie Berg und
Schönberg als Übergang zu einer
neuen musikalischen Epoche
gefeiert
•	 Mariss Jansons begeisterte
bei der Konzerteinspielung mit
dem herausragenden SO des
Bayerischen Rundfunks
Gustav Mahlers neunte Symphonie
wird von vielen als Reaktion auf eine
Herzkrankheit verstanden, die bei ihm
im Sommer 1908 diagnostiziert wurde,
kurz bevor er die ersten Entwürfe zum
Werk niederschrieb. Er war zutiefst
verzweifelt und ahnte kaum, wie wenige
Lebensjahre ihm tatsächlich nurmehr
verbleiben sollten. Die Verarbeitung und
Auseinandersetzung mit dem Erlebten und
den Themen Abschied vom Leben, Sinn
des Daseins, Tod, Erlösung, Leben nach
dem Tod und Liebe geschahen bei ihm
– wie stets – in der Musik und durch die
Musik.
Die neunte Symphonie entstand zwischen
1909 und 1910 in Toblach in einer Art
"Schaffensrausch". Die Uraufführung
fand am 26. Juni 1912 in Wien statt: die
Wiener Philharmoniker spielten das Werk
unter Leitung Bruno Walters. Mahler war
bereits am 18. Mai 1911 verstorben und
konnte die Uraufführung seines letzten
vollendeten Werks nicht mehr miterleben.
Willem Mengelberg, der von Mahlers Musik
geradezu besessene Dirigent, schrieb in
seine Partitur: "Mahlers Seele singt ihren
Abschied!"
Mahlers neunte Symphonie stellt
den Gipfelpunkt eines langen
Entwicklungsprozesses dar. Die
Kompositionsweise der progressiven
Chromatik und die Ausreizung des tonalen
Raums werden hier an ihre äußersten
Grenzen und erstmals auch darüber
hinaus geführt. Vor allem die beiden
Rahmensätze verlassen den tonalen Raum
und weisen deutlich auf eine beginnende
neue musikalische Epoche. Alban Berg
nannte diese Symphonie gar "das erste
Werk der Neuen Musik".
Das Münchener Konzertereignis vom
Oktober 2016 erscheint nun bereits bei
BR Klassik als CD – die herausragende
Interpretation einer der wesentlichsten
Kompositionen des internationalen
symphonischen Repertoires aus
dem frühen 20. Jahrhundert durch
Mariss Jansons und das fantastische
Symphonieorchester des BR.
4 035719 001518
403571900101
Mahler:
Sinfonie Nr.7
900901
Mahler: Welt
und Traum
Hörbiografie
6
4035719009019
4035719001013
24.02.20177
Der Klassik-Chartstürmer:
Nun auch auf DVD!
	
J.S. Bach
	Johannes-Passion		
Maximilian Schmitt
	
Tareq Nazmi	
Christina Landshamer	
Anke Vondung	
Tilman Lichdi	
u.a.		
Chor des Bayerischen
Rundfunks
	
Concerto Köln	
Peter Dijkstra	
BR-Klassik
FSK 0
144 Min.
	
Fach: Chor - Barock	
900515
1 DVD (B7)
•	 Livemitschnitt aus der
Nürnberger St. Lorenzkirche
•	 Das Konzert vom März 2015 war
Teil der ION - internationale
Orgelwoche Nürnberg
•	 Bachs "Fassung aus letzter
Hand"aus dem Jahr 1749
•	 Großartige Solistenriege mit u.a.
Christina Landshamer und
Maximilian Schmitt
•	 TV-Tipp: Johannes-Passion am
27.3. 23.15 Uhr im BR
Mit dieser Einspielung der
Johannespassion stieg das Label
BR-Klassik im Frühjahr 2016
in die Klassik-Charts ein. Die
Veröffentlichung zählte zu den
erfolgreichsten Klassik-CDs des
vergangenen Jahres. Nun wird
diese auch von der Presse gefeierte
Einspielung (die ja ein Live-Mitschnitt
war) auch auf DVD vorgelegt. So kann
man Concerto Köln und den Chor
des Bayerischen Rundfunks, seinen
damaligen Leiter Peter Dijkstra und
die prominenten Solisten noch näher
kommen und die Wucht dieses Live-
Ereignisses im Heimkino nachfühlen.
4 035719 005158
7				
• Auch die Aufnahme der h-Moll Messe
wurde anlässlich der ION -
Internationale Orgelwoche Nürnberg in
der St. Lorenzkirche aufgenommen
• Die Liveauftritte der vorliegenden
Videoaufnahmen wurde durch eine
eingängige szenische Darbietung
der Künstler intensiviert
• Der Chors des BR unter der Leitung
von Peter Dijkstra und natürlich das
renommierte Originalklang-
Ensemble Concerto Köln
• TV-Tipp: h-Moll Messe am 2.4. um
1.05 Uhr auf ARTE und 14.4. um 9.55
Uhr im BR
Mitgeschnitten in der St. Lorenz-Kirche
in Nürnberg bietet diese DVD von Bachs
berühmter Messe in h-Moll nicht nur in
musikalischer Hinsicht das Optimum,
sondern auch im Hinblick auf die optische
Pracht des die Interpreten umarmenden
Ambientes. Mit Concerto Köln, Peter
Disjkstra und dem Chor des Bayerischen
Rundfunks sind dieselben musikalischen
Kräfte angetreten, die im vergangenen
Jahr bereits die Johannespassion von
BR-Klassik zum Chart-Erfolg machten. Mit
Christina Landshamer ist überdies eine
der wichtigsten jungen Sopranistinnen
in der Besetzung, was diesen Mitschnitt
zusätzlich interessant macht.
h-Moll-Messe in klanglicher und
optischer Pracht aus Nürnberg
	
J.S. Bach	
Messe in h-Moll		
Christina Landshamer
(Sopran)
	
Anke Vondung(Mezzo)	
Kenneth Tarver (Tenor)	
Andreas Wolf (Bassbariton)		
Chor des BR	
Concerto Köln	
Peter Dijkstra	
BR-Klassik
FSK 0
107 Min.
	
Fach: Chor - Barock	
900516
1 DVD (D4)
4 035719 005165
Jetzt klicken für den Trailer auf
24.02.2017
Facettenreiches "Best Of" zum 25.
Singer Pur-Geburtstag
	
Best of Singer Pur	
+ OehmsClassics
Gesamtkatalog
		
Singer Pur	
OehmsClassics
129 Min.
	
Fach: Acapella	
OC1869
2 CDs (CH)
•	 Zum großen Jubiläum darf ein
Best-of-Album nicht fehlen
•	 Allein bei OehmsClassics haben
Singer Pur 13 CDs aufgenommen
•	 Den ECHO Klassik gewann das
Ensemble bereits dreimal
•	 Seit 2015 trägt Singer Pur den
vom Chorverband European Choral
Association – Europa Cantat
verliehenen Titel "Botschafter
der Freunde der Europäischen
Chormusik"
Zur 25-Jahr-Feier von Singer Pur darf
eine "Best Of"-CD zum Spezialpreis
natürlich nicht fehlen. Die Doppel-
CD bietet einen wunderbaren
Überblick über sämtliche Alben, die
das Ensemble für OehmsClassics
aufgenommen hat und zeigt damit,
wie vielfältig und facettenreich das
hervorragende Vokalensemble ist.
4 260330 918697
Das neue Album
zum 25-jährigen Bestehen
	
Sagenhaft!	
25 Jahre Singer Pur		
Singer Pur
	
OehmsClassics
66 Min.
	
Fach: Acapella	
OC1853
1 CD (CK)
4 260330 918536
•	 Singer Pur feiern 2017 ihr
25-jähriges Bühnenjubiläum
•	 Auf den Tag genau 25 Jahre
nach dem Debüt am 8. März
1992 findet im Münchener
Prinzregententheater am
8. März 2017 das große
Jubiläumskonzert statt
•	 Singer Pur sind eine der
international führenden
A-cappella-Formationen
Das Vokalensemble Singer Pur feiert
2017 sein 25-jähriges Bühnenjubiläum.
Der erste öffentliche Auftritt des
Ensembles am 8. März 1992 im Rahmen
eines Benefizkonzertes in der Kölner
Philharmonie legte den Grundstein für
eine internationale Karriere. Bis heute
sang das Sextett in über 50 Ländern
und zählt zu den führenden A-Capella-
Formationen Europas. Zahlreiche
Auszeichnungen wie der Bayerische
Staatspreis für Musik, der Caeciliaprijs und
gleich dreimal der ECHO Klassik zeugen
von seinem Rang. Im Jubiläumskonzert
am 8. März 2017 im Münchner
Prinzregententheater wird das Ensemble
den Bogen von seiner Anfangszeit bis hin
zu einer Uraufführung spannen.
8
24.02.2017
Erfolgreichste Oper des späten 17.
Jahrhunderts
	
Antonio Cesti	
L'Orontea		
P. Murrihy • S. Geyer
	
J. Lascarro • G. de Mey	
u.a.		
Frankfurter Opern- und
Museumsorchester
	
Ivor Bolton
OehmsClassics
176 Mins.
	
Fach: Oper - Barock
•	 Barock-Rarität aus der Oper
Frankfurt in Spitzenbesetzung
•	 Wiederentdeckung des
ehemaligen Kassenschlagers
des Barock: L'Orontea von
Antonio Cesti
•	 Cesti war neben Francesco
Cavalli der erfolgreichste
Opernkomponist seiner Zeit
Die Premiere von L’Orontea fand 1656
in Innsbruck am Hof von Erzherzog
Ferdinand Karl statt. Neben Francesco
Cavallis La Giasone ging L’Orontea als
die erfolgreichste Oper des späten 17.
Jahrhunderts in die Musikgeschichte
ein. Zur Premiere in Frankfurt war bei
Deutschlandradio Kultur Folgendes zu
lesen: "Es ist eine Inszenierung, die im
Gedächtnis bleiben wird – allerdings
nicht, weil die Inszenierung in Frankfurt
so schamlos und trashig ist. Vielmehr
ruft sie wieder in Erinnerung, warum
Antonio Cestis Oper L'Orontea mal
zu den beliebtesten Bühnenwerken
gehörte. Und ganz besonders lohnt sich
bei dieser Aufführung ein Blick in den
Orchestergraben."	
OC965
3 CDs (FH)
4 260034 869653
Pianistischer Vielseitigkeitsmeister
mit Schubert-Pretiosen
	
Franz Schubert	
Werke für
Klavier solo
		
Michael Endres (Klavier)
OehmsClassics
80 Min.
	
Fach: Klavier
- Romantik
	
OC458	
1 CD (CH)
•	 Michael Endres, der langjährige
Liedbegleiter von Hermann
Prey spielt Werke von Schubert
•	 Endres ist bekannt für sein
weitgefächertes Programm
•	 Sein besonderer Schwerpunkt
gilt allerdings den Kompositionen
von Mozart, Schubert,
Schumann und Ravel
Michael Endres ist bekannt für sein
enorm weitgefächertes Repertoire,
das selten aufgeführte Komponisten
wie Leopold Godowsky, Gabriel Faure,
Charles Ives oder Eduard Tubin
beinhaltet. Der führende US-Kritiker
Richard Dyer (Boston Globe)
beschrieb Endres als "einen der
interessantesten Pianisten". Für
OehmsClassics hat Michael Endres
ein ebenso breites Repertoire
aufgenommen, darunter Alben mit
Werken von Schumann, Mendelssohn,
Gershwin, Weber oder auch die
Klaviersonaten von Arnold Bax. Doch
die vorliegende CD befasst sich mit
höchst berühmten Klavierwerken
von Franz Schubert, darunter auch
ein besonderes Schmankerl, der
Kupelwieser-Walzer.
4 260034 864580
9
24.02.2017
Einzigartiges Winterreise-Konzept mit
Matthias Goerne
	
Franz Schubert	
Winterreise		
Matthias Goerne (Bariton)
	
Markus Hinterhäuser
(Klavier)
	
C Major
FSK 0
138 Min.
		
Fach: Lied
- Romantik
738104
	
1 Blu-ray (D6)
•	 Schuberts Winterreise mit
Matthias Goerne und Markus
Hinterhäuser vom Festival d’Aix-
en-Provence 2015
•	 Mit 24 zauberhaften
Animations-Kurzfilmen des
südafrikanischen Künstlers
William Kentridge
•	 Matthias Goerne gilt als
die perfekte Besetzung für
Schuberts Liedzyklus
•	 Extra: Dokumentation A Trio for
Schubert
Matthias Goerne gilt weithin als die
perfekte Besetzung für Schuberts
epochalen Liedzyklus Die Winterreise.
Allein er und sein Liedbegleiter
Markus Hinterhäuser würden
diese DVD-/Blu-ray-Produktion
schon rechtfertigen. Doch zur
herausragenden Besonderheit wird sie
durch die effektvolle Visualisierung
von Schuberts Werk durch den
Grafikkünstler William Kentridge. 	
Kentridge fasste die düsteren Texte
Wilhelm Müllers in eindrucksvolle
Kohlezeichnungen, die einen
durchgängigen Trickfilm ergeben.
Beim Festival Aix-en-Provence wurde
dieser Film auf die Bühne projiziert,
auf der Matthias Goerne und Markus
Hinterhäuser eine referenzwürdige
Interpretation des Stücks darboten.	
Das Ergebnis ist eine nie dagewesene
Mischung zwischen Livedarbietung
und Kunstperformance/Kunstfilm,
die es so auf einer Livebühne
wohl noch nie gegeben hat. Die
Veröffentlichung auf DVD und
Blu-ray bietet zusätzlich die
Dokumentation A Trio for Schubert,
in der sich Goerne, Hinterhäuser
und Kentridge ausführlich über ihre
außergewöhnliche Performance-
Idee äußern. Schubert für das 21.
Jahrhundert: modern, anrührend,
einzigartig!
8 14337 01381 3
700208
Liederzyklen
730708
Fierrabras
10
814337013073
814337010027
738008
	
1 DVD (D4)
8 14337 01380 6
Jetzt klicken für den Trailer auf
24.02.2017
Wagner aus Weimar: Erfolgstitel in
neuem Gewand
	
Richard Wagner	
Der Ring des
Nibelungen
		
Frieder Aurich
	
Kirsten Blanck	
Erin Caves	
Catherine Foster	
Christine Hansmann	
Mario Hoff
Renatus Mészár	
Tomas Möwes	
Norbert Schmittberg	
Hidekazu Tsumaya	
Johnny van Hal	
Nadine Weissmann	
Marietta Zumbült		
Orchester und Chor der
Staatskapelle Weimar
	
Carl St.Clair	
Arthaus Musik
FSK 6
930 Min.
		
Fach: Oper
- Romantik
	
109319
	
6 DVDs (B5)
•	 Der Ring kehrt an seinen
Bestimmungsort zurück –
Wagner konzipierte seinen Ring
ursprünglich für die Weimarer
Oper
•	 Nach über 50 Jahren wurde 2008
der Ring erstmals wieder im
Deutschen Nationaltheater
Weimar aufgeführt
•	 Unter der musikalischen Leitung
von Carl St.Clair und in der
Inszenierung von Michael Schulz
•	 In frischer Optik gestaltetes
Box-Set zum sehr günstigen
Preis
2008 kam Der Ring des Nibelungen
nach mehr als 50 Jahren im
Deutschen Nationaltheater Weimar
wieder zur Aufführung. Dieses
umfangreiche Musikdrama stellte
eine enorme Herausforderung an
das Opernhaus, die hervorragend
gemeistert und von der Kritik mit
reichlich Lob bedacht wurde.
Mit einer fulminanten Darbietung
ist Richard Wagners Ring unter der
musikalischen Leitung Carl St.Clairs
und in der Inszenierung von Michael
Schulz nun an den Ort zurückgekehrt,
der einst für ihn angedacht war!	
Im Jahr 1851 nämlich hatte Wagner
bereits die Idee, in Weimar eine
Oper über den Helden Siegfried
zu schreiben und schlug dies
Franz Liszt vor. Über 20 Jahre
lang beschäftigte sich Richard
Wagner mit der Komposition
seines außergewöhnlichen und
anspruchsvollen Werkes und führte
die Tetralogie dann 1876 vollständig
im Bayreuther Festspielhaus auf.	
Die repräsentativ in frischer Optik
gestaltete Box bietet einen 1A-Ring
zum attraktiven Preis. Eine äußerst
gelungene Alternative zu vermeintlich
prominenteren Besetzungen am Markt
und deshalb bereits seit neun Jahren
sehr erfolgreich auch auf DVD/Blu-
Ray!
4 058407 093190
11
109320
	
4 Blu-rays (B5)
4 058407 093206
Jetzt klicken für den Trailer auf
107553
Ring des
Nibelungen
107549
Ring des
Nibelungen
807280754995
807280755398
24.02.2017
Hommage an den charismatischen
Startenor Plácido Domingo
	
Best Wishes from
Plácido Domingo	
Plácido Domingo		
Adam Fischer	
Maurizio Arena	
u.v.a.	
Arthaus Musik
FSK 0
363 Min.
	
Fach: Oper
•	 Plácido Domingo ist einer
der bekanntesten Tenöre und
war Mitglied der legendären Drei
Tenöre
•	 Attraktive Geschenkbox mit
Ponchiellis La Gioconda und
Meyerbeers L'Africaine
•	 Zwei fantastische Opern mit
Besetzungen von Weltrang
Diese attraktive 3 DVD-Box ist eine
Hommage an den hochberühmten
und charismatischen Opernsänger
Plácido Domingo. Er gilt als einer der
vielseitigsten Tenöre und hat bis heute
über 120 verschiedene Opernrollen
gesungen, mehr als jeder andere
Tenor in der Musikgeschichte! Domingo
gastiert an allen renommierten
Bühnen weltweit und kann mit über
100 Operngesamtaufnahmen auf
eine Diskografie zurückblicken, die
unvergleichlich ist. Die vorliegende
Edition vereint zwei Aufführungen von La
Gioconda und L'Africaine mit Domingo
sowie den international anerkannten Stars
Eva Marton und Shirley Verrett in den
Hauptrollen.	
109327
1 DVD (D7)
4 058407 093275
Wie die "Königin" auf die Welt kam
	
History of the Organ	
Werke von 	
Frescobaldi Sweelinck
	
Buxtehude • Bach	
Widor • Reger	
u.v.a.		
Orgel:
	
Marie-Claire Alain	
Louis Robilliard	
René Saorgin	
u.v.a.	
Arthaus Musik
FSK 0
	
930 Min.
		
Fach: Orgel		
109326	
4 DVDs (B5)
•	 Die Geschichte der Orgelmusik
auf 4 DVDs
•	 Die Zeitreise zum Thema Orgel
beginnt mit der Wasserorgel aus
dem antiken Rom und endet bei
romantischen Instrumenten des
19. Jahrhunderts
•	 Imposante Aufnahmen
verschiedenster Orgeln
Die Orgel ist eine der ältesten,
komplexesten und einzigartigsten
Musikinstrumente, die es überhaupt
gibt. Ehrfurchtsvoll spricht man
deshalb auch von der "Königin der
Instrumente". Die vierteilige Serie
History of the Organ erzählt den
Werdegang dieses wundervollen
Instrumentes von den ersten
Anfängen in römischer Zeit bis heute,
demonstriert die Schönheit des
Orgelklanges und die verblüffende
Vielfalt der Musik, die eigens für die
Orgel geschrieben wurde. Zudem
offenbaren die hervorragend gefilmten
Dokumentationen aus den späten
1990er-Jahren die Handwerkskunst,
die benötigt wird, um dieses
komplexe Instrument zu bauen, denn
jede Orgel ist bekanntlich anders.
4 058407 093268
12
24.02.201713
Arthaus Elegance
Die neue Tanz- und Ballettserie
109321
1 DVD (D1)
4 058407 093213
Maya Plisetskaya
A Tribute in 5 Ballets
Arthaus Musik
101 Min.
FSK 0
Fach: Ballett
109322
1 DVD (D1)
4 058407 093220
P.I. Tschaikowsy
Nussknacker und
Mausekönig
Anna Tsygankova
Matthew Golding
James Stout
Alexander
Zhembrovskyy
Arthaus Musik
135 Min.
FSK 0
Fach: Ballett
109323
1 DVD (D1)
4 058407 093237
Mikael Karlsson
A Swan Lake
The Norwegian National
Ballet
Arthaus Musik
113 Min.
FSK 0
Fach: Ballett
109324
1 DVD (D1)
4 058407 093244
Dance Theatre of
Harlem
Arthaus Musik
120 Min.
FSK 0
Fach: Ballett
24.02.2017
24.02.2017
Bändigt alle Furien des Repertoires:
Viktoria Elisabeth Kaunzner
	
Eugène-Auguste Ysaÿe
	
Les Furies	
6 Sonaten für
Violine solo
		
Viktoria Elisabeth
Kaunzner (Violine)
	
hänssler CLASSIC
78 Min.
	
Fach: Violine
- Romantik
•	 Die Furien nennt Viktoria
Elisabeth Kaunzner ihre aktuelle
CD mit den Violinsonaten von
Ysaÿe
•	 Der Name kommt nicht von
ungefähr, denn die Sonaten sind
ultraschwierig und virtuos
•	 Jede der Solosonaten hat
Ysaÿe Geigern und deren
musikalischen Stilen gewidmet,
so die dritte an George Enescu, die
vierte an Fritz Kreisler, usw.
Mit originellen Ideen wie einer
"Lärmsteuer" für Städte ist Viktoria
Elisabeth Kaunzner unlängst ins
Gespräch gekommen. Dabei horcht man
auch auf, wenn man das Spiel dieser
bemerkenswerten Geigerin hört, die in
der Meisterklasse des großen Pädagogen
Zakhar Bron in Köln ihren letzten Schliff
bekam. Sich gleich mit dem Debüt den
sechs ultraschwierigen Violinsonaten
Eugène Ysaÿes vorzuwagen (veritablen
Furien des Repertoires also) mag gewagt
erscheinen, zeugt aber nur von Kaunzners
absoluter Ausnahmeklasse. Eingespielt auf
der Ex-David/Midori Guarneri del Gesù von
1735 in der herrlichen Akustik der Abtei
von Walderbach ist dieses Album von vorn
bis hinten ein Genuss!	
HC16086
1 CD (DD)
8 81488 16086 4
Kanadische Originalklang-Referenz
	
L. v. Beethoven	
Sinfonie Nr. 9		
Tafelmusik
Baroque Orchester
	
Tafelmusik Chamber Choir	
Bruno Weil	
Tafelmusik
66 Min.
Fach: Sinfonik
- Klassik
	
TMK1030CD	
1 CD (CK)
•	 Das Tafelmusik Baroque
Orchestra schlägt zurück
mit einem Superhit der
Musikgeschichte
•	
•	
Beethovens 9. Sinfonie auf
alten Instrumenten
Einspielung mit dem bisherigen
Chefdirigenten Bruno Weil
Gerade hat das Tafelmusik Baroque
Orchestra seine neue Chefdirigentin
Elisa Citterio vorgestellt, da legt die
Originalklang-Referenz aus Kanada
neue CD-Veröffentlichungen vor.
Besonders interessant: Mit dem
bisherigen Chef Bruno Weil spielte
das international renommierte
Ensemble Beethovens Neunte auf
alten Instrumenten und in der für
Tafelmusik typischen historischen
Aufführungspraxis ein. Der
Konzertmitschnitt aus dem Jahr 2016
zeigt alle Trademarks, die Tafelmusik-
Fans in aller Welt an diesem
Ausnahmeorchester schätzen.
8 80513 10302 9
14
24.02.2017
Ein All-Star-Trio für Schubert
	
Franz Schubert	
Die Klaviertrios		
Thomas Albertus Irnberger
	
David Geringas	
Michael Korstick	
Gramola
117 Min.
	
Fach:
Kammermusik
- Romantik
					
• Schuberts Gesamtwerk für
Klaviertrio
• Hochkarätig besetzt mit Thomas
A. Irnberger, David Geringas
und Michael Korstick
• Audiophiler Musikgenuss in
mehrkanaligem SACD-Format
Wann sind die drei fabelhaften Klaviertrios
von Franz Schubert in den letzten Jahren
so hochkarätig eingespielt worden? Man
lasse sich die Namen dieser Besetzung
auf der Zunge zergehen: David Geringas,
seines Zeichens führender Cellist unserer
Zeit, Michael Korstick, Liebling der
Klavierkritiker und Thomas Albertus
Irnberger, die österreichische Violin-
Hoffnung! Ja, dieses schier unglaubliche
Team widmet sich Schuberts Musik,
die zum Besten zählt, was die Gattung
des Klaviertrios nach Beethoven
hervorgebracht hat, mit einer Verve und
einer Ernsthaftigkeit, die bezwingend ist.
Bereits jetzt: ein Jahres-Highlight!	
99110
2 SACDs (DK)
9 003643 991101
Abschluss der Klaviertrio-Serie des
Trio van Beethoven
		
L. v. Beethoven	
Klaviertrios Vol. 4		
TrioVanBeethoven
	
Gramola
64 Min.
Fach:
Kammermusik
- Klassik
	
99120	
1 CD (DA)
•	 Volume 4 der Gesamteinspielung
von Beethovens Werken für
Klaviertrio
•	 Beethovens Klaviertrios sind die
wohl bekanntesten Beiträge
dieser Gattung
•	 Mit dem berühmten Gassenhauer-
Trio
•	 Wieder mal hervorragend
umgesetzt vom
TrioVanBeethoven
Beethovens Klaviertrios sind mit
einiger Sicherheit die bekanntesten
Beiträge zu dieser Werkgattung.
Mit erneut ganz vorzüglichen
Interpretationsergebnissen schließt
das TrioVanBeethoven seine
Gesamteinspielung von Beethovens
Klaviertrios ab. Das Ensemble besteht
aus den bekannten Solisten Clemens
Zeilinger, Verena Stourzh und Franz
Ortner und kann hierdurch als eine
Art "Supergroup" der Klassischen
Musik gelten.
9 003643 991200
15
24.02.2017
Werke für Bratsche und Orchester aus
drei Jahrhunderten
	
Telemann • Weber	
Baksa • Bruch	
Violakonzerte		
Herbert Kefer (Viola)
		
SO Vorarlberg	
Martin Kerschbaum	
Nimbus
58 Min.
	
Fach: Violakonzert
•	 Herbert Kefer, Mitglied des
bekannten Artis Quartetts,
spielt Violakonzerte
•	 Telemanns Violakonzert war
das erste bedeutende Konzert
für dieses Instrument
•	 Außerdem Werke von Max Bruch,
Carl Maria von Weber und eine
Weltersteinspielung von
Andreas Baksa
Er ist fraglos der bestimmende Jubilar
dieses Jahres: Georg Philipp Telemann
starb vor 250 Jahren. Rund um seinen
Todestag im Juni sind bereits etliche
Veranstaltungen in der gesamten
Bundesrepublik geplant, und viele CD-
Neuheiten stehen in den Startlöchern.
Diese macht den Anfang: Violasolist
Herbert Kefer, Bratschist des gefeierten
Artis-Quartetts Wien, spielt hier mit dem
Symphonieorchester Vorarlberg Telemanns
frühes Bratschenkonzert in G-Dur und
folgt den Spuren der Musik für Viola und
Orchester durch die Zeiten Webers und
Bruchs bis in die Gegenwart mit einem
Stück des 2016 verstorbenen Komponisten
Andreas Baksa.	
NI5961
1 CD (DB)
7 10357 59612 4
Abschluss des Bonner
Beethoven-Zyklus
	
L. v. Beethoven	
Sinfonien Nr. 4 & 7		
Beethoven Orchester Bonn
	
Stefan Blunier	
MDG
74 Min.
	
Fach: Sinfonik
- Klassik
	
MDG9371995	
1 SACD (DA)				
• Einen fulminanten Schlusspunkt
setzt das Beethoven
Orchester Bonn hinter die
Gesamteinspielung aller
Sinfonien seines Namenspatrons
• Pizzicato über MDG9371966:
"Es ist eine große, eine würdige
Interpretation, in der man jede
Minute voll auskostet"
• Natürlich wie gewohnt bei MDG im
glanzvollen 3D-Klang auf SACD
• Bereits erschienen: MDG9371756,
MDG9371977, MDG9371966,
MDG9371883, MDG9371899
Im Jahr 2013 begannen Chefdirigent
Stefan Blunier und das Beethoven
Orchester Bonn einen neuen Beethoven-
Sinfonienzyklus beim Label MDG,
dessen Name für kompromisslos gute
Klangqualität bürgt. Nun wird dieses
viel beachtete und von der Presse mit
reichlich Lob bedachte Projekt beendet.
Mit den Sinfonien Nr. 4 und 7 stehen
zwei Werke im Zentrum dieses Albums,
die zu den überwiegend heiteren
Beethoven-Sinfonien gezählt werden.
Berühmt ist Wagners Bonmot von einer
"Apotheose des Tanzes" im letzten Satz
von Beethovens Siebter, während für
Beethovens Vierte Schumanns Vergleich
mit einer "griechisch schlanken Maid"
bekannt wurde.
7 60623 19956 6
16
24.02.2017
Beethoven-Raritäten mit
Evgenia Rubinova
	
L. v. Beethoven	
Franz Liszt	
Werke für Klavier		
Evgenia Rubinova
(Klavier)
	
Telos
66 Min.
	
Fach: Klavier
- Klassik
•	 Evgenia Rubinova begann ihre
Karriere mit der Silbermedaille
beim renommierten
Klavierwettbewerb in Leeds
2003
•	 Sie musizierte u.a. mit dem London
Philharmonic Orchestra unter
Vladimir Jurowski
•	 "Ein absolut kolossales
Konzert von einer absolut
außergewöhnlichen Pianistin"
(Artur Pizzaro, BBC)
Bereits die letzte Veröffentlichung
Evgenia Rubinovas wies die Pianistin
als tiefgründige Kennerin und sensible
Beethoven-Interpretin aus. Auf ihrem
aktuellen Album überrascht sie mit
Beethoven-Raritäten. Ja, es gibt sie
wirklich … Oder haben Sie schon einmal
die Waldmädchen-Variationen gehört?
Evgenia Rubinova zu diesem Album:
"Diese CD enthält besondere Werke
Beethovens, sie sind ungewöhnlich,
unterschätzt oder unbekannt. Sich
mit ihnen zu befassen, ist sinnvoll und
erfüllend. Jedes dieser Werke ist eine
besondere Kostbarkeit, die unsere
Aufmerksamkeit verdient. Darüber hinaus
helfen sie, sich dem 'ganzen' Beethoven
anzunähern (...)."	
TLS217
1 CD (DA)
4 260175 850510
Erstmals beide Orgeln der Thomaskirche
gemeinsam auf einem Album
	
Die Orgeln der
Thomaskirche
zu Leipzig
	
Werke von	
Bach• Boëllmann	
Buxtehude • Krebs	
Mendelssohn • Piutti		
Ullrich Böhme (Orgel)	
Rondeau
71 Min.
	
Fach: Orgel	
ROP6117	
1 CD (CK)			
• Thomasorganist Ullrich Böhme
an der Woehl-Orgel und Sauer-
Orgel der Thomaskirche Leipzig
• Böhme spielt auf dieser CD Werke
von Bach, Boëllmann,
Buxtehude Krebs, Mendelssohn
und Piutti
• Die Thomaskirche ist das
musikalische Wahrzeichen der
Stadt Leipzig
Die Leipziger Thomaskirche ist
ein Fixpunkt der Musikgeschichte,
Wirkungsstätte von nicht nur Bach,
sondern auch von Mendelssohn Bartholdy,
Wagner oder Mahler. Der amtierende
Thomasorganist Ullrich Böhme stellt
auf diesem Album beide Orgeln dieser
Kirche vor, die beide außergewöhnlich
gute Instrumente sind. Die historische
Sauer-Orgel von 1889 im Westchor
und die Woehl-Orgel, die wegen ihrer
Einweihung im "Bach-Jahr" 2000 und
ihrer Ausrichtung an einem konkreten
historischen Vorbild aus Bachs Zeit
auch als "Bach-Orgel" bekannt ist. Es
ist dies das erste Album, auf dem beide
Orgeln der Thomaskirche mit dem für sie
passendem Repertoire erklingen.
4 037408 061179
17
24.02.2017
Deutschland-Tournee, Jazz gegen
Rassismus und Kultklassiker
	
LABtrio	
Nature City	
Outnote
60 Min.
Fach: Jazz	
LABtrio passt in keine Schublade.
LABtrio spielt Jazz, Pop, Elektronik,
Kammermusik. LABtrio ist auf
Deutschlandtour. LABtrio hat
ein neues Album. So etwas wie
LABtrio haben Sie noch nie gehört.
Das dritte Album des Trios zeigt,
warum LABtrio beim renommierten
Tremplin Jazz Festival in Avignon
Kritiker- und Publikumspreis
abräumte.	
OTN624
1 CD (DB)
5 400439 006249
	
Fabrizio Cassol	
Strange Fruit	
Outnote
60 Min.
Fach: Jazz
	
OUT660	
1 CD (DB)
5 400439 006607
18
	
Ein engagiertes Projekt von
Saxophonist Fabrizio Cassol, der
mit zehn namhaften Vokalisten
aus Jazz- und Weltmusik ein
besonderes Album aufgenommen
hat. Das humanistische Thema
des Albums leitet sich von Billie
Holidays berühmtem Song Strange
Fruit ab: "Southern trees bear a
strange fruit, Blood on the leaves
and blood at the root, Black bodies
swinging in the southern breeze,
Strange fruit hanging from the
poplar trees." Cassol macht darauf
aufmerksam, dass Rassismus
wieder auf dem Vormarsch ist, und
dass wir das nicht zulassen dürfen!
	
Barb Jungrs Every Grain of Sand ist
zu einem modernen Kultklassiker
avanciert. Ursprünglich 2002
veröffentlicht, machte dieses
Album Jungr auf einen Schlag
zu einer der besten Bob Dylan-
Interpretinnen. Das Wall
Street Journal schrieb vom "…
bedeutendsten Vokalalbum des 21.
Jahrhunderts bis dato".
	
Every Grain of Sand
	
Songs von Bob Dylan		
Barb Jungr
	
LINN
64 Min.
	
Fach: Pop	
AKD581	
1 CD (DD)
6 91062 05812 4
24.02.2017
Aschemeiers Akzente
mit dem Missing Link zwischen Mozart und Chopin
und einer musikalischen Reise durch Großbritannien
	
3. Basic Data
	
Hélène de Montgeroult	
Klaviersonate Nr. 9	
12 Etüden		
Edna Stern (Klavier)
	
Orchid Classics
54 Min.
Fach: Klavier
- Klassik
19
ORC100063
1 CD (CL)
5 060189 560639
Werke des 20. Jhdt.
für Violine
und Klavier
Fenella Humphreys
(Violine)
Nathan Williamson
(Klavier)
Lyrita
75 Min.
Fach: Kammermusik
- 20./21. Jhdt.
SRCD359
1 CD (DB)
5 020926 035929
Edna Stern gilt als eine der wichtigsten
Interpretinnen des Klavierwerks von J.S. Bach
in den letzten Jahren. Nun hat sich die Pianistin,
die u.a. bei Martha Argerich, Leon Fleisher und
Krystian Zimerman studierte, dem verschollen
geglaubten Œuvre der Komponistin Hélène
de Montgeroult angenommen. Was sie da
entdeckt, ist nicht weniger als ein "Missing Link"
zwischen Mozart und Chopin! Sehr eindrucksvolle
Klaviermusik erklingt da, frappierend modern für
das späte 18./frühe 19. Jahrhundert. Logisch,
dass dies von den Zeitgenossen damit konnotiert
wurde, man habe hier eben eine komponierende
Frau, die sich nicht an musikalische Regeln
halten könne. Montgeroult schrieb trotzdem
eine Klavierschule, die zum bestimmenden
Studienobjekt der Generation der Romantiker
um Schumann und Chopin wurde. Nun auch ihre
eigene Musik hören zu können, ist herrlich!
Wenn vom "pastoralen Stil" in der englischen
Musik die Rede ist, dann meint man in der Regel
die	ruhigen,	reflexiven	Kompositionen	von	z.B.	
Finzi, Butterworth oder auch Vaughan Williams
(obwohl der auch ganz anders konnte und
zuweilen mitreißend expressiv und haarscharf an
der äußersten Grenze der Tonalität operierte).
Dieses Album zeigt, wie viel wunderschöne (und
ich meine WUNDERSCHÖNE!) Musik da noch im
Verborgenen schlummert, von Komponisten, die
zumeist selbst im UK kaum bekannt sind. Oder
haben Sie schon einmal von Doreen Carwithen,
C	W	Orr,	Cyril	Scott	oder	Thomas	Pitfield	gehört?	
Dass zusätzlich auch noch seltenst gehörte
Kleinigkeiten der "Promis" Delius, Ireland und
Berkeley zu hören sind, macht das Album nur
noch begehrenswerter. Fenella Humphreys und
Nathan Williamson spielen mit Freude an der
Sache und mit Liebe zur dezidiert britischen Aura
dieser Musik. Klingt, wie eine Reise durch grüne,
saftige Wiesen und Wälder. Unwiderstehlich!
24.02.201720
99115 Gramola
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DA
Titel Latin American Piano Music
Komponist Various
Interpret Rojas,Pablo
9 003643 991156
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
978394406396
Amor
Verlag
1 CD
Wort (Kinder) CK7
Titel Däumelinchen
Komponist Andersen,Hans Christian
Interpret Berben,Iris
9 783944 063966
CRD5006 CRD
5 CD
Chor / Lied GC
Titel Sämtliche Werke für Klavier
Komponist Fauré,Gabriel
Interpret Crossley,Paul
7 08093 50062 8
ALU0012 Altus
1 CD
Chor / Lied DB
Titel Kyrie
Komponist Harvey,Richard
Interpret Harvey,Richard
5 060189 086887
99131 Gramola
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DA
Titel Bridges to Beyond
Komponist
Debussy/Faure/Granados/Mompou/
Poulenc/+
Interpret Zabner,Antoinette Van
9 003643 991316
ACD227 CD Accord
1 CD
Chor / Lied CO
Titel Triumphalis Dies/Vesperae Dominicales/+
Komponist Mielczewski,Marcin
Interpret
Triumphalis Dies/Vesperae
Dominicales/+
5 902176 502270
2L132SABD 2L
2 Blu-ray
Audio
Soloinstr. ohne Orch. EE
Titel Vers la Lumiere
Komponist Bibalo/Liszt/Messiaen/Bratile
Interpret Bratile,Jens Harald+David
7 041888 522324
BM319298
ANTES
EDITION
1 CD
Chor / Lied DE
Titel Mignon
Komponist
Schubert/Beethoven/Tschaikowsky/
Schumann/+
Interpret Antoniazzo,Natasa/Elezovic,Mia
4 014513 033444
24.02.201721
MELCD1002459 Melodiya
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel Klavierwerke
Komponist
Prokofieff/Popov/Schostakowitsch/Rebikov/
Feinberg
Interpret Favorin,Yury
4 600317 124596
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
REAM1131 Lyrita
1 CD
Oper CF
Titel Lord Arthur Savile´s Crime/+
Komponist Bush,Geoffrey
Interpret
Joly/Thomson/Glickman/Addinall/
Milne/BBC PO
5 020926 113122
0015014KAI KAIROS
1 CD
Kammermusik DD
Titel Plus Minus/Mirandas Atemwende
Komponist Tsao,Ming
Interpret Kalitzke/ensemble ascolta/+
9 120040 735142
MELCD1002466 Melodiya
1 CD
Chor / Lied CO
Titel Opera Jazz Blues
Komponist Various
Interpret Gerzmava,Hibla/Trio of Daniel Kramer
4 600317 122899
CKD561 Linn
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DE
Titel Liszt Transfigured
Komponist Liszt,Franz
Interpret Wong,Chiyan
6 91062 05612 0
HLL7544 HALLÉ
1 CD
Chor / Lied CO
Titel Bax/For the Fallen
Komponist Elgar,Edward
Interpret Nicholls/Elder/Hallé Orchestra&Choir
5 065001 341519
CKD542 Linn
1 CD
Kammermusik DE
Titel The Masque of Moments
Komponist Various
Interpret Kenny,Elizabeth/Theatre of the Ayre
6 91062 05422 5
MSV28560 Metier
1 CD
Chor / Lied DC
Titel
Das Buch der hängenden Gärten/
A Girl
Komponist Schönberg,Arnold/Bodley,Seoirse
Interpret Kerrigan,Aylish/Collins,Dearbhla
8 09730 85602 0
24.02.201722
OC449
Oehm
Classics
1 CD
Kammermusik CH
Titel Piano Duo
Komponist Brahms,Johannes/Schumann,Clara+Robert
Interpret Walachowski Klavierduo
4 260034 864498
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
MDG3171997 MDG
2 CD
Soloinstr. ohne Orch. DD
Titel Konzerte für Orgel
Komponist Nowowiejski,Felix
Interpret Innig,Rudolf
7 60623 19972 6
NI5962 Nimbus
1 CD
Kammermusik DB
Titel Streichquartette 14 & 3
Komponist Schubert/Tschaikowsky
Interpret Kopelman Quartet
7 10357 59622 3
MSV28561 Metier
1 CD
Kammermusik DC
Titel A different Game
Komponist Clarke,Rhona
Interpret Fidelio Trio
8 09730 85612 9
OA1231D
Opus
Arte
1 DVD
Tanzfilm D6
Titel Frankenstein
Komponist Liebermann,Lowell/Scarlett,Liam
Interpret
Bonelli/Morera/McRae/
Royal Opera House
8 09478 01231 3
MDG9021989 MDG
1 SACD
Sonstige Klassik DD
Titel Barocke Kantaten aus Danzig
Komponist Meder/du Grain/Freislich/Pucklitz
Interpret
Smolka/Gottwald/Goldberg Baroque
Ensemble/+
7 60623 19896 5
MDG3200675 MDG
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DD
Titel Bovet plays Bovet
Komponist Bovet,Guy
Interpret Bovet,Guy
7 60623 06752 0
OABD7182D Opus Arte
1 Blu-ray
Tanzfilm 7D
Titel Frankenstein
Komponist Liebermann,Lowell/Scarlett,Liam
Interpret
Bonelli/Morera/McRae/
Royal Opera House
8 09478 07182 2
24.02.201723
CDA1699 Sterling
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DB
Titel Klavierstücke
Komponist Mendelssohn-Hensel,Fanny
Interpret Wikman,Solveig
7 393338 169925
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
PMR0082 Paladino
1 CD
Chor / Lied DA
Titel Passio Domini Secundum Joannem
Komponist Mancusi,Guido
Interpret
Krügl/Tonauer/Sitka/
Chorus Duplex Wien/+
9 120040 730826
SLE70007
Sono
Luminus
1 CD
Kammermusik CO
Titel 26
Komponist Watras,Melia/+
Interpret Watras,Melia/+
0 53479 70072 8
ORC100064
Orchid
Classics
1 CD
Sinfon. Musik CL
Titel Sämtliche Sinfonien Vol.3
Komponist Beethoven,Ludwig van
Interpret Shui,Lan/Copenhagen Phil
5 060189 560646
CDA1817 Sterling
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DB
Titel Great Composers for Mimmo
Komponist
Rendine/Bacalov/Ferrero/Chailly/
Tutino/Morricone/+
Interpret Malandra,Mimmo
7 393338 181729
RPOSP055 RPO
2 CD
Klassik Crossover CL
Titel Sounds of the 60s
Komponist Various
Interpret Balcombe,Richard/RPO
5 060310 640223
RTS4300 Retrospective
2 CD
Jazz CF
Titel Cry me a River
Komponist Various
Interpret London,Julie/+
7 10357 43002 2
TC590701 Tactus
1 CD
Chor / Lied CM
Titel Annuale Opera Ottava, Venezia 1645
Komponist Fasolo,Giovanni Battista
Interpret Scandali/Sorini//Ensemble Bella Gerit
8 007194 106084
24.02.201724
TOCC0388
Toccata
Classics
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel Klaviermusik Vol.2
Komponist Stevenson,Ronald
Interpret Guild,Christopher
5 060113 443885
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
TC791201 Tactus
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CM
Titel Werke für Gitarre
Komponist Legnani,Luigi
Interpret Carpino,Raffaele
8 007194 106374
TOCC0349
Toccata
Classics
1 CD
Kammermusik CO
Titel Musik für Bläserensemble
Komponist Farkas,Ferenc
Interpret
Marosi,Laszlo/
Budapest Wind Symphony
5 060113 443496
TC761302 Tactus
1 CD
Kammermusik CM
Titel Sonaten für Gitarre und Violine
Komponist Molino,Francesco
Interpret Tortorelli,Luciano+Mauro
8 007194 105629
TOCC0396
Toccata
Classics
1 CD
Soloinstr. mit Orch. CO
Titel Variations on John Dowland
Komponist Gorton,David
Interpret Östersjö,Stefan/Longbow
5 060113 443960
TMK1027CD Tafelmusik
1 CD
Chor / Lied CK
Titel Best of Messiah
Komponist Händel,Georg Friedrich
Interpret
Gauvin/Blaze/Taurins/Tafelmusik
Barock Orch.+Chor
8 80513 10272 5
TC800006 Tactus
1 CD
Chor / Lied CM
Titel
Canti e danze dalla tradizione
Viggianese
Komponist Various
Interpret
Almada/Simari/
Scuola dell´Arpa Viggianese
8 007194 106091
TOCC0402
Toccata
Classics
1 CD
Kammermusik CO
Titel Werke für Violine und Klavier
Komponist Stankovych,Yevhen
Interpret Soroka,Solomia/Greene,Arthur
5 060113 444028
24.02.2017
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
TUD7205 Tudor
8 12973 01205 4
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel Les Bis de Georges Athanasiades
Komponist Various
Interpret Athanasiadès,Georges
TUD7206 Tudor
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel
Große Orgel der Basilika
Saint-Maurice
Komponist Athanasiades/Broquet/Cramer
Interpret Athanasiades,Georges
8 12973 01206 1
24.02.2017
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen 
"Alle Beteiligten agieren auf singulärem
Niveau, die kontrapunktische Faktur des
Kopfsatzes habe ich noch nie so klar und
sinnfällig gehört, das Spektrum vom
machtvollen Pesante bis zur Zartheit
der lyrischen Themen ist in höchster
Könnerschaft und erlesener Kultur, mit Liebe
zu jedem Detail verwirklicht und vermittelt
unwiderstehlich den großen Zusammenhang.
Eine zeitlose Referenz."
(Christoph Schlüren, Crescendo)
"Hampson singt nach innen gewendet, mit
vielen langen Bögen und unter Verzicht auf
grelle Gestaltungsmittel. In der Schlichtheit
seines Vortrags zeigen sich Haltung, Größe
und Trost. Das Nashville Symphony spielt
farbig, wo angemessen, grübelnd, wo
erforderlich, und getragen, aber nie mit
zu viel Pathos. Giancarlo Guerrero gelingt
ein schwieriger Spagat. Eine Aufnahme,
die auf beklemmende Weise das frühe 21.
Jahrhundert spiegelt.
(Christoph Vratz, Oper!)
"Die Oper, die seinerzeit vom
Sensationserfolg des nur wenige Monate
später uraufgeführten 'Jonny' erdrückt
wurde, entpuppt sich neben 'Karl V.'
als das musiktheatralische Hauptwerk
Kreneks vor der Emigration. Es müsste
auch auf der Bühne erfolgreich sein."
(Uwe Schweikert, Opernwelt, CD des
Monats)
Brahms,Johannes/Liszt,Franz
Klavierkonzert Nr.1/Trois odes
Funebres
Falvai,Sandor/Kocsis,Zoltan/
Hungarian National PO
Art. No. 14333-2 (EA)
Danielpour,Richard
Songs of Solitude/War
Songs/+
Hampson,Thomas/
Guerrero,Giancarlo/Nashville
Symph.
Art. No. 8.559792 (CE)
Krenek,Ernst
Orpheus und Eurydice
Hamilton/Vejzovic/Steinberg/
ORFSO/+
Art. No. C923162 (EE)
0 13711 43332 6
6 36943 97922 8
4 011790 923222
26
"Doch nun stellen der Meistercellist
Johannes Moser und sein Klavierpartner
Andrei Korobeinikov solche gewohnten
Schemata … kräftig infrage. So satt
gestrichen wie in dieser neuen Aufnahme,
wirkt Prokofjews Cellosonate von
1949 mit ihrer versöhnlich singenden
Spätwerklyrik wie die völlig konsequente
Erbin eines Jahrhunderts herzergreifender
Seelenmusik."
(Johannes Saltzwedel, LiteraturSPIEGEL)
Rachmaninoff/Prokofieff
Werke für Cello und Klavier
Moser,Johannes/
Korobeinikov,Andrei
Art. No. PTC5186594 (DE)
8 27949 05946 9
24.02.2017
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen 
"Bei dieser Live-Aufnahme führt Dirigent
Mariss Jansons 130 Sinfoniker des
Bayerischen Rundfunks auf den Gipfel."
(Thomas Kunze, HÖRZU)
"Drei bedeutende Kompositionen für
Klarinette beleuchten ihren Schöpfer aus
unterschiedlichen Perspektiven."
(Jürgen Schaarwächter, klassik.com)
"Die impressionistische Klangsprache
eines Debussy ist in einigen Liedern schon
vorausgeahnt, die Textverständlichkeit des
Sängers exzellent. ... Alles in allem ist es
eine echte Neuentdeckung eines Musikers,
der zeitweise im Rahmen des 'Mächtigen
Häufleins' als der Minderbegabte galt.
Cuis Lieder sollte kennen, wer kompetent
vom russischen Lied sprechen möchte.
Sie sind erstklassige Literatur hinsichtlich
erfinderischer Qualität Vielseitigkeit und
Formvollendung."
(Ulrich Hermann, the-new-listener.de)
Strauss,Richard
Eine Alpensinfonie/Tod und
Verklärung
Jansons,Mariss/BR SO
Art. No. 900148 (DD)
Francaix,Jean
Werke für Klarinette
Ashkenazy,Dmitri/Mueller/
Cincinnati PO
Art. No. PMR0074 (DA)
Cui,Cesar
Vingt Poèmes de Jean
Richepin op.44
Bermes,Jean/Ivanov,Denis
Art. No. KL1411 (DC)
4 035719 001488
9 120040 730741
4 037408 014113
"...Beide Komponisten, Detlev Glanert
(* 1960) wie Luciano Berio (1925-
2003), sind sich einig in der großen
Bewunderung für den deutschen Meister,
dem sie sich mit Respekt und Liebe
annähern."
(Ekkehard Pluta, Klassik Heute)
Brahms,Johannes/
Glanert,Detlev/Berio,Luciano
Vier Präludien und Ernste
Gesänge/Weites Land/+
Nagy,Michael/Kriikku,Kari/
Elts,Olari/Helsinki PO
Art. No. ODE1263-2 (DB)
7 61195 12632 5
27
24.02.201737
Dvorak,Antonin/Suk,Josef/
Schulhoff,Erwin
Alla Czeca
Signum Quartett
Art.­Nr. C5257 (CO)
Seaside
Carroll,Liane
Art.­Nr. AKD533 (DE)
Pizzicato Supersonic
1. Dezember 2015
British Jazz Award 2015
"Best New CD"
08.01.2016
Ausgezeichnet!
28
Ruslan und Ludmila
Shagimuratova/
Petrenko/Jurowski/
Bolshoi Theatre
Glinka,Michael
Art.-Nr.
BAC120 (3D)
Violinkonzerte
Neveu,Ginette/
SOSWF
Brahms,Johannes/
Beethoven,Ludwig
van
Art.-Nr.
SWR19018CD (CL)
Symphonie
espagnole/
Violinkonzert Nr.1
Yang,Tianwa/Ang,D./
Barcelona SO/+
Lalo,Edouardo/
Manen,Joan
Art.-Nr.
8.573067 (CE)
Otto Klemperer´s
Long Journey
through his Times
Klemperer,Otto/
New Philharmonia
Orchestra
Beethoven,Ludwig/
Brahms,Johannes
Art.-Nr.
109289 (B3)
Sinfonie Nr.17/Suite
für Orchester
Lande,Vladimir/
Siberian State SO
Weinberg,Mieczyslaw
Art.-Nr.
8.573565 (CE)
Sound Tracker:
USA Road Trip
(Double Episode)
Various
Yaffa,Sami
Art.-Nr.
109301 (D1)
3 760115 301207
7 47313 90188 3
7 47313 30677 0
4 058407 092896
7 47313 35657 7
4 058407 093015
Die Bestenliste 1/2017 des PdSK
24.02.201729
Orpheus und
Eurydice
Hamilton/Vejzovic/
Steinberg/ORFSO/+
Krenek,Ernst
Art.-Nr.
C923162 (EE)
Emotions
Troussov,Kirill/
Troussova,Alexandra
Franck,Cesar/
Ravel,Maurice
Art.-Nr.
MDG9031984 (DD)
Viktoria und ihr
Husar
Levi,David/Mörbisch
Festival
Abraham,Paul
Art.-NR.
OC454 (CH)
4 011790 923222
7 60623 19846 0
4 260034 864542
37
Dvorak,Antonin/Suk,Josef/
Schulhoff,Erwin
Alla Czeca
Signum Quartett
Art.­Nr. C5257 (CO)
Seaside
Carroll,Liane
Art.­Nr. AKD533 (DE)
Pizzicato Supersonic
1. Dezember 2015
British Jazz Award 2015
"Best New CD"
08.01.2016
Ausgezeichnet!

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. Dezember 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. Dezember 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. Dezember 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. Dezember 2015NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016NAXOS Deutschland GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. Dezember 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. Dezember 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. Dezember 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. Dezember 2015
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. Juli 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 08. April 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 13. Mai 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
 
Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Juli 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. November 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 29. September 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Dezember 2016
 

Ähnlich wie Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS De...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS De...NAXOS Deutschland GmbH
 

Ähnlich wie Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017 (20)

JAHRESPRESSEKONFERENZ 2010.11.pdf
JAHRESPRESSEKONFERENZ 2010.11.pdfJAHRESPRESSEKONFERENZ 2010.11.pdf
JAHRESPRESSEKONFERENZ 2010.11.pdf
 
Naxos-Neuheiten im Juli 2013
Naxos-Neuheiten im Juli 2013Naxos-Neuheiten im Juli 2013
Naxos-Neuheiten im Juli 2013
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
 
DRESDNER PHILHARMONIE ERÖFFNET DIE 140.pdf
DRESDNER PHILHARMONIE ERÖFFNET DIE 140.pdfDRESDNER PHILHARMONIE ERÖFFNET DIE 140.pdf
DRESDNER PHILHARMONIE ERÖFFNET DIE 140.pdf
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2014 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
 
NAXOS-Neuheiten im Mai 2014
NAXOS-Neuheiten im Mai 2014NAXOS-Neuheiten im Mai 2014
NAXOS-Neuheiten im Mai 2014
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschl...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Mai Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland G...
 
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
NAXOS-Neuheiten im Januar 2014
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
NAXOS-Neuheiten im April 2014
NAXOS-Neuheiten im April 2014NAXOS-Neuheiten im April 2014
NAXOS-Neuheiten im April 2014
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Oktober 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
 
NAXOS-Neuheiten im August 2013
NAXOS-Neuheiten im August 2013NAXOS-Neuheiten im August 2013
NAXOS-Neuheiten im August 2013
 
NAXOS-Neuheiten im April 2015
NAXOS-Neuheiten im April 2015NAXOS-Neuheiten im April 2015
NAXOS-Neuheiten im April 2015
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland...
 
NAXOS-Neuheiten im März 2014
NAXOS-Neuheiten im März 2014NAXOS-Neuheiten im März 2014
NAXOS-Neuheiten im März 2014
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS De...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS De...
 

Mehr von NAXOS Deutschland GmbH

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016NAXOS Deutschland GmbH
 

Mehr von NAXOS Deutschland GmbH (8)

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. August 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
 

Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017

  • 1. 24.02.2017 Neuheiten zum 24.02.2017­­­­­­­ © 2017 Naxos Deutschland Musik & Video VertriebsGmbH · Gruber Str. 70 · D85586 Poing Tel: 081212500740 · Fax: 41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 081212500720 Fax: ­21 · service@naxos.de · www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de OA1191D TUD7202 PTC5186574 RCO17001 76 Neuheiten von Opus Arte Pentatone RCO Tudor BR Klassik OehmsClassics C-Major Arthaus Musik hänssler Classic Tafelmusik Gramola u.v.a.
  • 2. 24.02.2017 Sensationelle DVD-Weltpremiere! Das Liebesverbot Richard Wagner Das Liebesverbot Manuela Uhl (Isabella) Christopher Maltman (Friedrich) Peter Lodahl (Lucio) Ilker Arcayürek (Claudio) Ante Jerkunica (Brighella) Teatro Real Madrid Ivor Bolton Opus Arte FSK 0 160 Min. Fach: Oper - Romantik OA1191D 1 DVD (D6) • Erstmals auf DVD/Blu-ray – Wagners selten aufgeführte Oper Das Liebesverbot • Die Oper basiert auf Shakespeares Komödie Maß für Maß • Farbenfrohe Inszenierung aus dem Teatro Real Madrid • Wagners zweite (vollendete) Oper ist stilistisch noch ganz der traditionellen Oper verhaftet Richard Wagners komische Oper (nach Shakespeare) Das Liebesverbot gehört nicht zum typischen Kanon der epochalen Wagner-Opern und wird deshalb nur selten aufgeführt. Auf DVD/Blu-Ray ist sie zuvor noch nie erschienen! Somit ist diese farbenfrohe Inszenierung des Teatro Real Madrid eine einmalige Gelegenheit, sich diesem wunderbaren Stück zu nähern. Mit Ivor Bolton stand ein Meisterdirigent der internationalen Opernszene am Pult des Madrider Orchesters, und mit Manuela Uhl, Christopher Maltman, Peter Lodahl u.v.a. belebten international renommierte Sänger des Wagner- Fachs die Bühne. Als wäre all dies nicht genug, stammt die Inszenierung auch noch von Kasper Holten, der im laufenden Jahr noch als Choreograf der brandneuen Carmen-Inszenierung auf der Bregenzer Seebühne Furore machen wird. Fazit: Keine weiteren Worte nötig! Ein hervorragendes Opernpaket, dem sich kein Wagner-Fan entziehen können wird! 8 09478 01191 0 OA1071D Lohengrin OA1194BD The Bayreuth Edition 2 809478011941 809478010715 OABD7213D 1 Blu-ray (7D) 8 09478 07213 3 Hier klicken für den Trailer auf
  • 3. 24.02.2017 "Ein Tscheche in Texas": Grandioser Abschluss mit Dvořák aus Houston Antonín Dvořák Sinfonie Nr. 9 "Aus der Neuen Welt" 2 Slawische Tänze Houston Symphony Andrés Orozco-Estrada Pentatone 55 Min. Fach: Sinfonik - Romantik PTC5186574 1 SACD (DE) • Auf der dritten CD seiner Dvořák-Reihe präsentiert Orozco- Estrada die Sinfonie Aus der Neuen Welt gepaart mit zwei Slawischen Tänzen • Auf seinem Posten als Chefdirigent des hr-Sinfonieorchesters ist Orozco-Estrada inzwischen außerordentlich erfolgreich • Ebenso beliebt ist er als Musikdirektor der Houston Symphony Andrès Orozco-Estrada ist neben seinem Engagement als Leiter des Sinfonieorchesters des Hessischen Rundfunks auch Chefdirigent in Houston. Und "aus der neuen Welt" legt er nun passenderweise die gleichnamige Sinfonie Antonín Dvořáks vor. Wie sich bereits in den beiden früheren Einspielungen Orozco-Estradas aus Houston gezeigt hatte, ist er ein sehr interessanter Dvořák-Interpret, dessen vor Vitalität sprühender Stil bestens zu den vollmundigen Sinfonien des Komponisten aus Böhmen passt. Die Presse jedenfalls war hellauf begeistert: "Dvorák von seiner besten Seite" meinte Philipp Cavert von NDR Kultur über die erste Folge in der auf drei Teile angelegten Serie mit Dvorák-Sinfonien Andrés Orozco- Estradas und dem Houston Symphony Orchestra und ortete "eine luftige und packende Aufnahme". Pizzicato lobte den "natürlichen Surround-Klang, von angenehmer Präsenz und gut durchhörbarer Fülle". Das angesagte neue Magazin niusic.de konstatierte, Orozco- Estrada verstehe Dvořáks Musik "ganz wunderbar". Der "Tscheche in Texas" sei dort gut aufgehoben. Selbst Opernfachmagazine wie "Der neue Merker" konnten sich dem "schwingenden Elan, einer kraftvollen Vision und tänzerischer Unbändigkeit" dieser Interpretationen nicht entziehen. Mit dem dritten Teil aus Orozco- Estradas Dvořák-Retrospektive liegt nun die letzte Einspielung aus dieser kleinen aber feinen Reihe vor, die zwar keinen gesamten Zyklus darstellt, aber dafür Dvořáks beim Publikum beliebteste Sinfonien in hervorragenden Interpretationen zugänglich macht. 8 27949 05746 5 PTC5186575 Dvořák: Sinfonie Nr. 6/ Slawische Tänze Nr. 3+8 PTC5186578 Dvořák: Sinfonien 7 & 8 3 827949057861 827949057564
  • 4. 24.02.2017 Ein Dreamteam in Amsterdam Johannes Brahms Violinkonzert Klavierkonzert Robert Schumann Klavierkonzert F. P. Zimmermann (Violine) Emanuel Ax (Klavier) RCO Bernard Haitink RCO Live 116 Min. Fach: Klavierkonzert - Romantik RCO17001 2 SACDs (CO) • Sensationelle Aufnahme der Konzerte von Brahms und Schumann mit dem Dreamteam Frank Peter Zimmermann und Emanuel Ax • Für dieses Album kehrte Bernard Haitink an seine frühere Wirkungstätte zurück • Zusammen mit dem "Besten Orchester der Welt" hat diese 2SACD das Zeug zur neuen Referenzaufnahme Bernard Haitink war viele Jahre Chefdirigent des Royal Concertgebouw Orchestra und nicht wenige Musikkenner meinen, dass seine Zeit in Amsterdam die beste Ära des Orchesters in den letzten Jahrzehnten gewesen ist. Es ist daher etwas Besonderes, wenn Haitink für dieses Album an seine frühere Wirkungsstätte zurückkehrte. Für ein romantisches Brahms-/Schumann- Programm hatte er in Frank Peter Zimmermann und Emanuel Ax höchst prominente und versierte Mitstreiter, die dieses Konzertdokument zu einem Ereignis machen. 8 14337 01928 0 4 NDR Radiophilharmonie – der bessere Klangkörper…!? Felix Mendelssohn Sinfonien Nr. 1 & 3 NDR Philharmonie Andrew Manze Pentatone 71 Min. Fach: Sinfonik - Romantik • Mitreißende Performance des britischen Chefdirigenten der NDR Radiophilharmonie Andrew Manze • Die NDR Radiophilharmonie gehört inzwischen zu den besten Orchestern Deutschlands • Wunderschönes, leichtes Programm mit der 1. und 3. Sinfonie Mendelssohn. Die NDR Radiophilharmonie, früher eindeutig im Schatten des NDR Sinfonieorchesters, hat sich unter ihrem britischen Chefdirigenten Andrew Manze zu einem der besten Orchester Deutschlands gemausert. Und es gibt nicht wenige, die meinen, die Radiophilharmonie sei inzwischen auch der überlegene Klangkörper im direkten Vergleich des zum Hausensemble der Elbphilharmonie aufgestiegenen NDR Sinfonieorchesters. Beste Gelegenheit, um dem auf die Spur zu gehen, bietet diese fantastische neue Mendelssohn- Einspielung, bei der Andrew Manze, der immerhin als Fachmann für Alte Musik seine Karriere begann, eine absolut mitreißende Performance leitet, die man wirklich einmal erlebt haben muss! PTC5186595 1 SACD (DE) 8 27949 05956 8
  • 5. 24.02.2017 812973016106 Jonathan Notts Abschied aus Bamberg, natürlich mit Mahler! Gustav Mahler Das Lied von der Erde Roberto Saccà Stephen Gadd Bamberger Symphoniker Jonathan Nott Tudor Fach: Lied - Romantik TUD7202 1 SACD (DB) • Jonathan Nott und die Bamberger Symphoniker – das ist Synonym für Referenz-Einspielungen von Mahler- Werken • Das Lied von der Erde reiht sich nun nahtlos an die erfolgreiche Gesamteinspielung der Sinfonien von Gustav Mahler an. • Ebenso hervorragendes Gesangsensemble mit Roberto Saccà und Stephen Gadd • Die Aufnahme ist der Abschied von Jonathan Nott von seinem erfolgreichen Orchester aus Bamberg 2003 begann die Zusammenarbeit der Bamberger Symphoniker, Jonathan Nott und Tudor mit der Unvollendeten von Schubert. Nott begründete in Bamberg eine Ära und führte das Orchester zu vielen Welterfolgen, nicht zuletzt mit der Musik Gustav Mahlers. Mit dem Lied von der Erde verabschiedet sich nun der britische Dirigent von seinem deutschen Orchester, mit welchem er durch die hervorragenden Gesamteinspielungen der Sinfonien Franz Schuberts und Gustav Mahlers, man darf es wohl so sagen, Schallplattengeschichte geschrieben hat. Mahlers Symphonie in Gesängen, in sechs Sätzen für grosses Orchester, Tenor- und Bariton-Solo, eigentlich seine neunte Sinfonie (und in ihrer Anlage für Orchester mit Gesangssolisten durchaus artverwandt mit Beethovens letzter Sinfonie) ist die vielleicht ergreifendste Abschieds- und Hoffnungsmusik der gesamten sinfonischen Literatur. Die Begegnung mit dem Lied von der Erde lässt uns teilhaben am "Trinklied vom Jammer der Erde", bei den Hymnen an "den Frühling, den Herbst, an die Jugend und an die Schönheit" und beim gleichnishaften "Abschied": "Allüberall und ewig blauen licht die Fernen, ewig… ewig… ewig!" Hans Werner Henze hat dazu die passendsten Worte gefunden: "Es ist ein Reden in dieser Musik wie von tausend Menschenstimmen, sie hat die einfachsten Formulierungen für schwierigste Zustände…Es ist viel Trauer um Verlorenes darin, aber auch Botschaften über die Zukunft der Menschen sollen vernommen werden: eine davon heißt Hoffnung, eine andere, an das Wesen der Musik selbst gerichtet, heißt Liebe." 8 12973 01202 3 TUD1670 Mahler: Die 9 Sinfonien TUD1610 Schubert: Sinfonien 1-8/Dialog & Epilog 5 812973016700
  • 6. 24.02.2017 Herausragendes Tondokument eines Schlüsselwerks des 20. Jh. Gustav Mahler Sinfonie Nr. 9 Symphonieorchester des BR Mariss Jansons BR-Klassik 81 Min. Fach: Sinfonik - Romantik 900151 1 CD (DD) • Gustav Mahlers Neunte Sinfonie in lebendiger Live-Atmosphäre • Mitschnitte von aktuellen Münchener Konzerten am 20. und 21. Oktober 2016 • Mahlers letzte Sinfonie wurde von Komponisten wie Berg und Schönberg als Übergang zu einer neuen musikalischen Epoche gefeiert • Mariss Jansons begeisterte bei der Konzerteinspielung mit dem herausragenden SO des Bayerischen Rundfunks Gustav Mahlers neunte Symphonie wird von vielen als Reaktion auf eine Herzkrankheit verstanden, die bei ihm im Sommer 1908 diagnostiziert wurde, kurz bevor er die ersten Entwürfe zum Werk niederschrieb. Er war zutiefst verzweifelt und ahnte kaum, wie wenige Lebensjahre ihm tatsächlich nurmehr verbleiben sollten. Die Verarbeitung und Auseinandersetzung mit dem Erlebten und den Themen Abschied vom Leben, Sinn des Daseins, Tod, Erlösung, Leben nach dem Tod und Liebe geschahen bei ihm – wie stets – in der Musik und durch die Musik. Die neunte Symphonie entstand zwischen 1909 und 1910 in Toblach in einer Art "Schaffensrausch". Die Uraufführung fand am 26. Juni 1912 in Wien statt: die Wiener Philharmoniker spielten das Werk unter Leitung Bruno Walters. Mahler war bereits am 18. Mai 1911 verstorben und konnte die Uraufführung seines letzten vollendeten Werks nicht mehr miterleben. Willem Mengelberg, der von Mahlers Musik geradezu besessene Dirigent, schrieb in seine Partitur: "Mahlers Seele singt ihren Abschied!" Mahlers neunte Symphonie stellt den Gipfelpunkt eines langen Entwicklungsprozesses dar. Die Kompositionsweise der progressiven Chromatik und die Ausreizung des tonalen Raums werden hier an ihre äußersten Grenzen und erstmals auch darüber hinaus geführt. Vor allem die beiden Rahmensätze verlassen den tonalen Raum und weisen deutlich auf eine beginnende neue musikalische Epoche. Alban Berg nannte diese Symphonie gar "das erste Werk der Neuen Musik". Das Münchener Konzertereignis vom Oktober 2016 erscheint nun bereits bei BR Klassik als CD – die herausragende Interpretation einer der wesentlichsten Kompositionen des internationalen symphonischen Repertoires aus dem frühen 20. Jahrhundert durch Mariss Jansons und das fantastische Symphonieorchester des BR. 4 035719 001518 403571900101 Mahler: Sinfonie Nr.7 900901 Mahler: Welt und Traum Hörbiografie 6 4035719009019 4035719001013
  • 7. 24.02.20177 Der Klassik-Chartstürmer: Nun auch auf DVD! J.S. Bach Johannes-Passion Maximilian Schmitt Tareq Nazmi Christina Landshamer Anke Vondung Tilman Lichdi u.a. Chor des Bayerischen Rundfunks Concerto Köln Peter Dijkstra BR-Klassik FSK 0 144 Min. Fach: Chor - Barock 900515 1 DVD (B7) • Livemitschnitt aus der Nürnberger St. Lorenzkirche • Das Konzert vom März 2015 war Teil der ION - internationale Orgelwoche Nürnberg • Bachs "Fassung aus letzter Hand"aus dem Jahr 1749 • Großartige Solistenriege mit u.a. Christina Landshamer und Maximilian Schmitt • TV-Tipp: Johannes-Passion am 27.3. 23.15 Uhr im BR Mit dieser Einspielung der Johannespassion stieg das Label BR-Klassik im Frühjahr 2016 in die Klassik-Charts ein. Die Veröffentlichung zählte zu den erfolgreichsten Klassik-CDs des vergangenen Jahres. Nun wird diese auch von der Presse gefeierte Einspielung (die ja ein Live-Mitschnitt war) auch auf DVD vorgelegt. So kann man Concerto Köln und den Chor des Bayerischen Rundfunks, seinen damaligen Leiter Peter Dijkstra und die prominenten Solisten noch näher kommen und die Wucht dieses Live- Ereignisses im Heimkino nachfühlen. 4 035719 005158 7 • Auch die Aufnahme der h-Moll Messe wurde anlässlich der ION - Internationale Orgelwoche Nürnberg in der St. Lorenzkirche aufgenommen • Die Liveauftritte der vorliegenden Videoaufnahmen wurde durch eine eingängige szenische Darbietung der Künstler intensiviert • Der Chors des BR unter der Leitung von Peter Dijkstra und natürlich das renommierte Originalklang- Ensemble Concerto Köln • TV-Tipp: h-Moll Messe am 2.4. um 1.05 Uhr auf ARTE und 14.4. um 9.55 Uhr im BR Mitgeschnitten in der St. Lorenz-Kirche in Nürnberg bietet diese DVD von Bachs berühmter Messe in h-Moll nicht nur in musikalischer Hinsicht das Optimum, sondern auch im Hinblick auf die optische Pracht des die Interpreten umarmenden Ambientes. Mit Concerto Köln, Peter Disjkstra und dem Chor des Bayerischen Rundfunks sind dieselben musikalischen Kräfte angetreten, die im vergangenen Jahr bereits die Johannespassion von BR-Klassik zum Chart-Erfolg machten. Mit Christina Landshamer ist überdies eine der wichtigsten jungen Sopranistinnen in der Besetzung, was diesen Mitschnitt zusätzlich interessant macht. h-Moll-Messe in klanglicher und optischer Pracht aus Nürnberg J.S. Bach Messe in h-Moll Christina Landshamer (Sopran) Anke Vondung(Mezzo) Kenneth Tarver (Tenor) Andreas Wolf (Bassbariton) Chor des BR Concerto Köln Peter Dijkstra BR-Klassik FSK 0 107 Min. Fach: Chor - Barock 900516 1 DVD (D4) 4 035719 005165 Jetzt klicken für den Trailer auf
  • 8. 24.02.2017 Facettenreiches "Best Of" zum 25. Singer Pur-Geburtstag Best of Singer Pur + OehmsClassics Gesamtkatalog Singer Pur OehmsClassics 129 Min. Fach: Acapella OC1869 2 CDs (CH) • Zum großen Jubiläum darf ein Best-of-Album nicht fehlen • Allein bei OehmsClassics haben Singer Pur 13 CDs aufgenommen • Den ECHO Klassik gewann das Ensemble bereits dreimal • Seit 2015 trägt Singer Pur den vom Chorverband European Choral Association – Europa Cantat verliehenen Titel "Botschafter der Freunde der Europäischen Chormusik" Zur 25-Jahr-Feier von Singer Pur darf eine "Best Of"-CD zum Spezialpreis natürlich nicht fehlen. Die Doppel- CD bietet einen wunderbaren Überblick über sämtliche Alben, die das Ensemble für OehmsClassics aufgenommen hat und zeigt damit, wie vielfältig und facettenreich das hervorragende Vokalensemble ist. 4 260330 918697 Das neue Album zum 25-jährigen Bestehen Sagenhaft! 25 Jahre Singer Pur Singer Pur OehmsClassics 66 Min. Fach: Acapella OC1853 1 CD (CK) 4 260330 918536 • Singer Pur feiern 2017 ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum • Auf den Tag genau 25 Jahre nach dem Debüt am 8. März 1992 findet im Münchener Prinzregententheater am 8. März 2017 das große Jubiläumskonzert statt • Singer Pur sind eine der international führenden A-cappella-Formationen Das Vokalensemble Singer Pur feiert 2017 sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Der erste öffentliche Auftritt des Ensembles am 8. März 1992 im Rahmen eines Benefizkonzertes in der Kölner Philharmonie legte den Grundstein für eine internationale Karriere. Bis heute sang das Sextett in über 50 Ländern und zählt zu den führenden A-Capella- Formationen Europas. Zahlreiche Auszeichnungen wie der Bayerische Staatspreis für Musik, der Caeciliaprijs und gleich dreimal der ECHO Klassik zeugen von seinem Rang. Im Jubiläumskonzert am 8. März 2017 im Münchner Prinzregententheater wird das Ensemble den Bogen von seiner Anfangszeit bis hin zu einer Uraufführung spannen. 8
  • 9. 24.02.2017 Erfolgreichste Oper des späten 17. Jahrhunderts Antonio Cesti L'Orontea P. Murrihy • S. Geyer J. Lascarro • G. de Mey u.a. Frankfurter Opern- und Museumsorchester Ivor Bolton OehmsClassics 176 Mins. Fach: Oper - Barock • Barock-Rarität aus der Oper Frankfurt in Spitzenbesetzung • Wiederentdeckung des ehemaligen Kassenschlagers des Barock: L'Orontea von Antonio Cesti • Cesti war neben Francesco Cavalli der erfolgreichste Opernkomponist seiner Zeit Die Premiere von L’Orontea fand 1656 in Innsbruck am Hof von Erzherzog Ferdinand Karl statt. Neben Francesco Cavallis La Giasone ging L’Orontea als die erfolgreichste Oper des späten 17. Jahrhunderts in die Musikgeschichte ein. Zur Premiere in Frankfurt war bei Deutschlandradio Kultur Folgendes zu lesen: "Es ist eine Inszenierung, die im Gedächtnis bleiben wird – allerdings nicht, weil die Inszenierung in Frankfurt so schamlos und trashig ist. Vielmehr ruft sie wieder in Erinnerung, warum Antonio Cestis Oper L'Orontea mal zu den beliebtesten Bühnenwerken gehörte. Und ganz besonders lohnt sich bei dieser Aufführung ein Blick in den Orchestergraben." OC965 3 CDs (FH) 4 260034 869653 Pianistischer Vielseitigkeitsmeister mit Schubert-Pretiosen Franz Schubert Werke für Klavier solo Michael Endres (Klavier) OehmsClassics 80 Min. Fach: Klavier - Romantik OC458 1 CD (CH) • Michael Endres, der langjährige Liedbegleiter von Hermann Prey spielt Werke von Schubert • Endres ist bekannt für sein weitgefächertes Programm • Sein besonderer Schwerpunkt gilt allerdings den Kompositionen von Mozart, Schubert, Schumann und Ravel Michael Endres ist bekannt für sein enorm weitgefächertes Repertoire, das selten aufgeführte Komponisten wie Leopold Godowsky, Gabriel Faure, Charles Ives oder Eduard Tubin beinhaltet. Der führende US-Kritiker Richard Dyer (Boston Globe) beschrieb Endres als "einen der interessantesten Pianisten". Für OehmsClassics hat Michael Endres ein ebenso breites Repertoire aufgenommen, darunter Alben mit Werken von Schumann, Mendelssohn, Gershwin, Weber oder auch die Klaviersonaten von Arnold Bax. Doch die vorliegende CD befasst sich mit höchst berühmten Klavierwerken von Franz Schubert, darunter auch ein besonderes Schmankerl, der Kupelwieser-Walzer. 4 260034 864580 9
  • 10. 24.02.2017 Einzigartiges Winterreise-Konzept mit Matthias Goerne Franz Schubert Winterreise Matthias Goerne (Bariton) Markus Hinterhäuser (Klavier) C Major FSK 0 138 Min. Fach: Lied - Romantik 738104 1 Blu-ray (D6) • Schuberts Winterreise mit Matthias Goerne und Markus Hinterhäuser vom Festival d’Aix- en-Provence 2015 • Mit 24 zauberhaften Animations-Kurzfilmen des südafrikanischen Künstlers William Kentridge • Matthias Goerne gilt als die perfekte Besetzung für Schuberts Liedzyklus • Extra: Dokumentation A Trio for Schubert Matthias Goerne gilt weithin als die perfekte Besetzung für Schuberts epochalen Liedzyklus Die Winterreise. Allein er und sein Liedbegleiter Markus Hinterhäuser würden diese DVD-/Blu-ray-Produktion schon rechtfertigen. Doch zur herausragenden Besonderheit wird sie durch die effektvolle Visualisierung von Schuberts Werk durch den Grafikkünstler William Kentridge. Kentridge fasste die düsteren Texte Wilhelm Müllers in eindrucksvolle Kohlezeichnungen, die einen durchgängigen Trickfilm ergeben. Beim Festival Aix-en-Provence wurde dieser Film auf die Bühne projiziert, auf der Matthias Goerne und Markus Hinterhäuser eine referenzwürdige Interpretation des Stücks darboten. Das Ergebnis ist eine nie dagewesene Mischung zwischen Livedarbietung und Kunstperformance/Kunstfilm, die es so auf einer Livebühne wohl noch nie gegeben hat. Die Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray bietet zusätzlich die Dokumentation A Trio for Schubert, in der sich Goerne, Hinterhäuser und Kentridge ausführlich über ihre außergewöhnliche Performance- Idee äußern. Schubert für das 21. Jahrhundert: modern, anrührend, einzigartig! 8 14337 01381 3 700208 Liederzyklen 730708 Fierrabras 10 814337013073 814337010027 738008 1 DVD (D4) 8 14337 01380 6 Jetzt klicken für den Trailer auf
  • 11. 24.02.2017 Wagner aus Weimar: Erfolgstitel in neuem Gewand Richard Wagner Der Ring des Nibelungen Frieder Aurich Kirsten Blanck Erin Caves Catherine Foster Christine Hansmann Mario Hoff Renatus Mészár Tomas Möwes Norbert Schmittberg Hidekazu Tsumaya Johnny van Hal Nadine Weissmann Marietta Zumbült Orchester und Chor der Staatskapelle Weimar Carl St.Clair Arthaus Musik FSK 6 930 Min. Fach: Oper - Romantik 109319 6 DVDs (B5) • Der Ring kehrt an seinen Bestimmungsort zurück – Wagner konzipierte seinen Ring ursprünglich für die Weimarer Oper • Nach über 50 Jahren wurde 2008 der Ring erstmals wieder im Deutschen Nationaltheater Weimar aufgeführt • Unter der musikalischen Leitung von Carl St.Clair und in der Inszenierung von Michael Schulz • In frischer Optik gestaltetes Box-Set zum sehr günstigen Preis 2008 kam Der Ring des Nibelungen nach mehr als 50 Jahren im Deutschen Nationaltheater Weimar wieder zur Aufführung. Dieses umfangreiche Musikdrama stellte eine enorme Herausforderung an das Opernhaus, die hervorragend gemeistert und von der Kritik mit reichlich Lob bedacht wurde. Mit einer fulminanten Darbietung ist Richard Wagners Ring unter der musikalischen Leitung Carl St.Clairs und in der Inszenierung von Michael Schulz nun an den Ort zurückgekehrt, der einst für ihn angedacht war! Im Jahr 1851 nämlich hatte Wagner bereits die Idee, in Weimar eine Oper über den Helden Siegfried zu schreiben und schlug dies Franz Liszt vor. Über 20 Jahre lang beschäftigte sich Richard Wagner mit der Komposition seines außergewöhnlichen und anspruchsvollen Werkes und führte die Tetralogie dann 1876 vollständig im Bayreuther Festspielhaus auf. Die repräsentativ in frischer Optik gestaltete Box bietet einen 1A-Ring zum attraktiven Preis. Eine äußerst gelungene Alternative zu vermeintlich prominenteren Besetzungen am Markt und deshalb bereits seit neun Jahren sehr erfolgreich auch auf DVD/Blu- Ray! 4 058407 093190 11 109320 4 Blu-rays (B5) 4 058407 093206 Jetzt klicken für den Trailer auf 107553 Ring des Nibelungen 107549 Ring des Nibelungen 807280754995 807280755398
  • 12. 24.02.2017 Hommage an den charismatischen Startenor Plácido Domingo Best Wishes from Plácido Domingo Plácido Domingo Adam Fischer Maurizio Arena u.v.a. Arthaus Musik FSK 0 363 Min. Fach: Oper • Plácido Domingo ist einer der bekanntesten Tenöre und war Mitglied der legendären Drei Tenöre • Attraktive Geschenkbox mit Ponchiellis La Gioconda und Meyerbeers L'Africaine • Zwei fantastische Opern mit Besetzungen von Weltrang Diese attraktive 3 DVD-Box ist eine Hommage an den hochberühmten und charismatischen Opernsänger Plácido Domingo. Er gilt als einer der vielseitigsten Tenöre und hat bis heute über 120 verschiedene Opernrollen gesungen, mehr als jeder andere Tenor in der Musikgeschichte! Domingo gastiert an allen renommierten Bühnen weltweit und kann mit über 100 Operngesamtaufnahmen auf eine Diskografie zurückblicken, die unvergleichlich ist. Die vorliegende Edition vereint zwei Aufführungen von La Gioconda und L'Africaine mit Domingo sowie den international anerkannten Stars Eva Marton und Shirley Verrett in den Hauptrollen. 109327 1 DVD (D7) 4 058407 093275 Wie die "Königin" auf die Welt kam History of the Organ Werke von Frescobaldi Sweelinck Buxtehude • Bach Widor • Reger u.v.a. Orgel: Marie-Claire Alain Louis Robilliard René Saorgin u.v.a. Arthaus Musik FSK 0 930 Min. Fach: Orgel 109326 4 DVDs (B5) • Die Geschichte der Orgelmusik auf 4 DVDs • Die Zeitreise zum Thema Orgel beginnt mit der Wasserorgel aus dem antiken Rom und endet bei romantischen Instrumenten des 19. Jahrhunderts • Imposante Aufnahmen verschiedenster Orgeln Die Orgel ist eine der ältesten, komplexesten und einzigartigsten Musikinstrumente, die es überhaupt gibt. Ehrfurchtsvoll spricht man deshalb auch von der "Königin der Instrumente". Die vierteilige Serie History of the Organ erzählt den Werdegang dieses wundervollen Instrumentes von den ersten Anfängen in römischer Zeit bis heute, demonstriert die Schönheit des Orgelklanges und die verblüffende Vielfalt der Musik, die eigens für die Orgel geschrieben wurde. Zudem offenbaren die hervorragend gefilmten Dokumentationen aus den späten 1990er-Jahren die Handwerkskunst, die benötigt wird, um dieses komplexe Instrument zu bauen, denn jede Orgel ist bekanntlich anders. 4 058407 093268 12
  • 13. 24.02.201713 Arthaus Elegance Die neue Tanz- und Ballettserie 109321 1 DVD (D1) 4 058407 093213 Maya Plisetskaya A Tribute in 5 Ballets Arthaus Musik 101 Min. FSK 0 Fach: Ballett 109322 1 DVD (D1) 4 058407 093220 P.I. Tschaikowsy Nussknacker und Mausekönig Anna Tsygankova Matthew Golding James Stout Alexander Zhembrovskyy Arthaus Musik 135 Min. FSK 0 Fach: Ballett 109323 1 DVD (D1) 4 058407 093237 Mikael Karlsson A Swan Lake The Norwegian National Ballet Arthaus Musik 113 Min. FSK 0 Fach: Ballett 109324 1 DVD (D1) 4 058407 093244 Dance Theatre of Harlem Arthaus Musik 120 Min. FSK 0 Fach: Ballett 24.02.2017
  • 14. 24.02.2017 Bändigt alle Furien des Repertoires: Viktoria Elisabeth Kaunzner Eugène-Auguste Ysaÿe Les Furies 6 Sonaten für Violine solo Viktoria Elisabeth Kaunzner (Violine) hänssler CLASSIC 78 Min. Fach: Violine - Romantik • Die Furien nennt Viktoria Elisabeth Kaunzner ihre aktuelle CD mit den Violinsonaten von Ysaÿe • Der Name kommt nicht von ungefähr, denn die Sonaten sind ultraschwierig und virtuos • Jede der Solosonaten hat Ysaÿe Geigern und deren musikalischen Stilen gewidmet, so die dritte an George Enescu, die vierte an Fritz Kreisler, usw. Mit originellen Ideen wie einer "Lärmsteuer" für Städte ist Viktoria Elisabeth Kaunzner unlängst ins Gespräch gekommen. Dabei horcht man auch auf, wenn man das Spiel dieser bemerkenswerten Geigerin hört, die in der Meisterklasse des großen Pädagogen Zakhar Bron in Köln ihren letzten Schliff bekam. Sich gleich mit dem Debüt den sechs ultraschwierigen Violinsonaten Eugène Ysaÿes vorzuwagen (veritablen Furien des Repertoires also) mag gewagt erscheinen, zeugt aber nur von Kaunzners absoluter Ausnahmeklasse. Eingespielt auf der Ex-David/Midori Guarneri del Gesù von 1735 in der herrlichen Akustik der Abtei von Walderbach ist dieses Album von vorn bis hinten ein Genuss! HC16086 1 CD (DD) 8 81488 16086 4 Kanadische Originalklang-Referenz L. v. Beethoven Sinfonie Nr. 9 Tafelmusik Baroque Orchester Tafelmusik Chamber Choir Bruno Weil Tafelmusik 66 Min. Fach: Sinfonik - Klassik TMK1030CD 1 CD (CK) • Das Tafelmusik Baroque Orchestra schlägt zurück mit einem Superhit der Musikgeschichte • • Beethovens 9. Sinfonie auf alten Instrumenten Einspielung mit dem bisherigen Chefdirigenten Bruno Weil Gerade hat das Tafelmusik Baroque Orchestra seine neue Chefdirigentin Elisa Citterio vorgestellt, da legt die Originalklang-Referenz aus Kanada neue CD-Veröffentlichungen vor. Besonders interessant: Mit dem bisherigen Chef Bruno Weil spielte das international renommierte Ensemble Beethovens Neunte auf alten Instrumenten und in der für Tafelmusik typischen historischen Aufführungspraxis ein. Der Konzertmitschnitt aus dem Jahr 2016 zeigt alle Trademarks, die Tafelmusik- Fans in aller Welt an diesem Ausnahmeorchester schätzen. 8 80513 10302 9 14
  • 15. 24.02.2017 Ein All-Star-Trio für Schubert Franz Schubert Die Klaviertrios Thomas Albertus Irnberger David Geringas Michael Korstick Gramola 117 Min. Fach: Kammermusik - Romantik • Schuberts Gesamtwerk für Klaviertrio • Hochkarätig besetzt mit Thomas A. Irnberger, David Geringas und Michael Korstick • Audiophiler Musikgenuss in mehrkanaligem SACD-Format Wann sind die drei fabelhaften Klaviertrios von Franz Schubert in den letzten Jahren so hochkarätig eingespielt worden? Man lasse sich die Namen dieser Besetzung auf der Zunge zergehen: David Geringas, seines Zeichens führender Cellist unserer Zeit, Michael Korstick, Liebling der Klavierkritiker und Thomas Albertus Irnberger, die österreichische Violin- Hoffnung! Ja, dieses schier unglaubliche Team widmet sich Schuberts Musik, die zum Besten zählt, was die Gattung des Klaviertrios nach Beethoven hervorgebracht hat, mit einer Verve und einer Ernsthaftigkeit, die bezwingend ist. Bereits jetzt: ein Jahres-Highlight! 99110 2 SACDs (DK) 9 003643 991101 Abschluss der Klaviertrio-Serie des Trio van Beethoven L. v. Beethoven Klaviertrios Vol. 4 TrioVanBeethoven Gramola 64 Min. Fach: Kammermusik - Klassik 99120 1 CD (DA) • Volume 4 der Gesamteinspielung von Beethovens Werken für Klaviertrio • Beethovens Klaviertrios sind die wohl bekanntesten Beiträge dieser Gattung • Mit dem berühmten Gassenhauer- Trio • Wieder mal hervorragend umgesetzt vom TrioVanBeethoven Beethovens Klaviertrios sind mit einiger Sicherheit die bekanntesten Beiträge zu dieser Werkgattung. Mit erneut ganz vorzüglichen Interpretationsergebnissen schließt das TrioVanBeethoven seine Gesamteinspielung von Beethovens Klaviertrios ab. Das Ensemble besteht aus den bekannten Solisten Clemens Zeilinger, Verena Stourzh und Franz Ortner und kann hierdurch als eine Art "Supergroup" der Klassischen Musik gelten. 9 003643 991200 15
  • 16. 24.02.2017 Werke für Bratsche und Orchester aus drei Jahrhunderten Telemann • Weber Baksa • Bruch Violakonzerte Herbert Kefer (Viola) SO Vorarlberg Martin Kerschbaum Nimbus 58 Min. Fach: Violakonzert • Herbert Kefer, Mitglied des bekannten Artis Quartetts, spielt Violakonzerte • Telemanns Violakonzert war das erste bedeutende Konzert für dieses Instrument • Außerdem Werke von Max Bruch, Carl Maria von Weber und eine Weltersteinspielung von Andreas Baksa Er ist fraglos der bestimmende Jubilar dieses Jahres: Georg Philipp Telemann starb vor 250 Jahren. Rund um seinen Todestag im Juni sind bereits etliche Veranstaltungen in der gesamten Bundesrepublik geplant, und viele CD- Neuheiten stehen in den Startlöchern. Diese macht den Anfang: Violasolist Herbert Kefer, Bratschist des gefeierten Artis-Quartetts Wien, spielt hier mit dem Symphonieorchester Vorarlberg Telemanns frühes Bratschenkonzert in G-Dur und folgt den Spuren der Musik für Viola und Orchester durch die Zeiten Webers und Bruchs bis in die Gegenwart mit einem Stück des 2016 verstorbenen Komponisten Andreas Baksa. NI5961 1 CD (DB) 7 10357 59612 4 Abschluss des Bonner Beethoven-Zyklus L. v. Beethoven Sinfonien Nr. 4 & 7 Beethoven Orchester Bonn Stefan Blunier MDG 74 Min. Fach: Sinfonik - Klassik MDG9371995 1 SACD (DA) • Einen fulminanten Schlusspunkt setzt das Beethoven Orchester Bonn hinter die Gesamteinspielung aller Sinfonien seines Namenspatrons • Pizzicato über MDG9371966: "Es ist eine große, eine würdige Interpretation, in der man jede Minute voll auskostet" • Natürlich wie gewohnt bei MDG im glanzvollen 3D-Klang auf SACD • Bereits erschienen: MDG9371756, MDG9371977, MDG9371966, MDG9371883, MDG9371899 Im Jahr 2013 begannen Chefdirigent Stefan Blunier und das Beethoven Orchester Bonn einen neuen Beethoven- Sinfonienzyklus beim Label MDG, dessen Name für kompromisslos gute Klangqualität bürgt. Nun wird dieses viel beachtete und von der Presse mit reichlich Lob bedachte Projekt beendet. Mit den Sinfonien Nr. 4 und 7 stehen zwei Werke im Zentrum dieses Albums, die zu den überwiegend heiteren Beethoven-Sinfonien gezählt werden. Berühmt ist Wagners Bonmot von einer "Apotheose des Tanzes" im letzten Satz von Beethovens Siebter, während für Beethovens Vierte Schumanns Vergleich mit einer "griechisch schlanken Maid" bekannt wurde. 7 60623 19956 6 16
  • 17. 24.02.2017 Beethoven-Raritäten mit Evgenia Rubinova L. v. Beethoven Franz Liszt Werke für Klavier Evgenia Rubinova (Klavier) Telos 66 Min. Fach: Klavier - Klassik • Evgenia Rubinova begann ihre Karriere mit der Silbermedaille beim renommierten Klavierwettbewerb in Leeds 2003 • Sie musizierte u.a. mit dem London Philharmonic Orchestra unter Vladimir Jurowski • "Ein absolut kolossales Konzert von einer absolut außergewöhnlichen Pianistin" (Artur Pizzaro, BBC) Bereits die letzte Veröffentlichung Evgenia Rubinovas wies die Pianistin als tiefgründige Kennerin und sensible Beethoven-Interpretin aus. Auf ihrem aktuellen Album überrascht sie mit Beethoven-Raritäten. Ja, es gibt sie wirklich … Oder haben Sie schon einmal die Waldmädchen-Variationen gehört? Evgenia Rubinova zu diesem Album: "Diese CD enthält besondere Werke Beethovens, sie sind ungewöhnlich, unterschätzt oder unbekannt. Sich mit ihnen zu befassen, ist sinnvoll und erfüllend. Jedes dieser Werke ist eine besondere Kostbarkeit, die unsere Aufmerksamkeit verdient. Darüber hinaus helfen sie, sich dem 'ganzen' Beethoven anzunähern (...)." TLS217 1 CD (DA) 4 260175 850510 Erstmals beide Orgeln der Thomaskirche gemeinsam auf einem Album Die Orgeln der Thomaskirche zu Leipzig Werke von Bach• Boëllmann Buxtehude • Krebs Mendelssohn • Piutti Ullrich Böhme (Orgel) Rondeau 71 Min. Fach: Orgel ROP6117 1 CD (CK) • Thomasorganist Ullrich Böhme an der Woehl-Orgel und Sauer- Orgel der Thomaskirche Leipzig • Böhme spielt auf dieser CD Werke von Bach, Boëllmann, Buxtehude Krebs, Mendelssohn und Piutti • Die Thomaskirche ist das musikalische Wahrzeichen der Stadt Leipzig Die Leipziger Thomaskirche ist ein Fixpunkt der Musikgeschichte, Wirkungsstätte von nicht nur Bach, sondern auch von Mendelssohn Bartholdy, Wagner oder Mahler. Der amtierende Thomasorganist Ullrich Böhme stellt auf diesem Album beide Orgeln dieser Kirche vor, die beide außergewöhnlich gute Instrumente sind. Die historische Sauer-Orgel von 1889 im Westchor und die Woehl-Orgel, die wegen ihrer Einweihung im "Bach-Jahr" 2000 und ihrer Ausrichtung an einem konkreten historischen Vorbild aus Bachs Zeit auch als "Bach-Orgel" bekannt ist. Es ist dies das erste Album, auf dem beide Orgeln der Thomaskirche mit dem für sie passendem Repertoire erklingen. 4 037408 061179 17
  • 18. 24.02.2017 Deutschland-Tournee, Jazz gegen Rassismus und Kultklassiker LABtrio Nature City Outnote 60 Min. Fach: Jazz LABtrio passt in keine Schublade. LABtrio spielt Jazz, Pop, Elektronik, Kammermusik. LABtrio ist auf Deutschlandtour. LABtrio hat ein neues Album. So etwas wie LABtrio haben Sie noch nie gehört. Das dritte Album des Trios zeigt, warum LABtrio beim renommierten Tremplin Jazz Festival in Avignon Kritiker- und Publikumspreis abräumte. OTN624 1 CD (DB) 5 400439 006249 Fabrizio Cassol Strange Fruit Outnote 60 Min. Fach: Jazz OUT660 1 CD (DB) 5 400439 006607 18 Ein engagiertes Projekt von Saxophonist Fabrizio Cassol, der mit zehn namhaften Vokalisten aus Jazz- und Weltmusik ein besonderes Album aufgenommen hat. Das humanistische Thema des Albums leitet sich von Billie Holidays berühmtem Song Strange Fruit ab: "Southern trees bear a strange fruit, Blood on the leaves and blood at the root, Black bodies swinging in the southern breeze, Strange fruit hanging from the poplar trees." Cassol macht darauf aufmerksam, dass Rassismus wieder auf dem Vormarsch ist, und dass wir das nicht zulassen dürfen! Barb Jungrs Every Grain of Sand ist zu einem modernen Kultklassiker avanciert. Ursprünglich 2002 veröffentlicht, machte dieses Album Jungr auf einen Schlag zu einer der besten Bob Dylan- Interpretinnen. Das Wall Street Journal schrieb vom "… bedeutendsten Vokalalbum des 21. Jahrhunderts bis dato". Every Grain of Sand Songs von Bob Dylan Barb Jungr LINN 64 Min. Fach: Pop AKD581 1 CD (DD) 6 91062 05812 4
  • 19. 24.02.2017 Aschemeiers Akzente mit dem Missing Link zwischen Mozart und Chopin und einer musikalischen Reise durch Großbritannien 3. Basic Data Hélène de Montgeroult Klaviersonate Nr. 9 12 Etüden Edna Stern (Klavier) Orchid Classics 54 Min. Fach: Klavier - Klassik 19 ORC100063 1 CD (CL) 5 060189 560639 Werke des 20. Jhdt. für Violine und Klavier Fenella Humphreys (Violine) Nathan Williamson (Klavier) Lyrita 75 Min. Fach: Kammermusik - 20./21. Jhdt. SRCD359 1 CD (DB) 5 020926 035929 Edna Stern gilt als eine der wichtigsten Interpretinnen des Klavierwerks von J.S. Bach in den letzten Jahren. Nun hat sich die Pianistin, die u.a. bei Martha Argerich, Leon Fleisher und Krystian Zimerman studierte, dem verschollen geglaubten Œuvre der Komponistin Hélène de Montgeroult angenommen. Was sie da entdeckt, ist nicht weniger als ein "Missing Link" zwischen Mozart und Chopin! Sehr eindrucksvolle Klaviermusik erklingt da, frappierend modern für das späte 18./frühe 19. Jahrhundert. Logisch, dass dies von den Zeitgenossen damit konnotiert wurde, man habe hier eben eine komponierende Frau, die sich nicht an musikalische Regeln halten könne. Montgeroult schrieb trotzdem eine Klavierschule, die zum bestimmenden Studienobjekt der Generation der Romantiker um Schumann und Chopin wurde. Nun auch ihre eigene Musik hören zu können, ist herrlich! Wenn vom "pastoralen Stil" in der englischen Musik die Rede ist, dann meint man in der Regel die ruhigen, reflexiven Kompositionen von z.B. Finzi, Butterworth oder auch Vaughan Williams (obwohl der auch ganz anders konnte und zuweilen mitreißend expressiv und haarscharf an der äußersten Grenze der Tonalität operierte). Dieses Album zeigt, wie viel wunderschöne (und ich meine WUNDERSCHÖNE!) Musik da noch im Verborgenen schlummert, von Komponisten, die zumeist selbst im UK kaum bekannt sind. Oder haben Sie schon einmal von Doreen Carwithen, C W Orr, Cyril Scott oder Thomas Pitfield gehört? Dass zusätzlich auch noch seltenst gehörte Kleinigkeiten der "Promis" Delius, Ireland und Berkeley zu hören sind, macht das Album nur noch begehrenswerter. Fenella Humphreys und Nathan Williamson spielen mit Freude an der Sache und mit Liebe zur dezidiert britischen Aura dieser Musik. Klingt, wie eine Reise durch grüne, saftige Wiesen und Wälder. Unwiderstehlich!
  • 20. 24.02.201720 99115 Gramola 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DA Titel Latin American Piano Music Komponist Various Interpret Rojas,Pablo 9 003643 991156 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 978394406396 Amor Verlag 1 CD Wort (Kinder) CK7 Titel Däumelinchen Komponist Andersen,Hans Christian Interpret Berben,Iris 9 783944 063966 CRD5006 CRD 5 CD Chor / Lied GC Titel Sämtliche Werke für Klavier Komponist Fauré,Gabriel Interpret Crossley,Paul 7 08093 50062 8 ALU0012 Altus 1 CD Chor / Lied DB Titel Kyrie Komponist Harvey,Richard Interpret Harvey,Richard 5 060189 086887 99131 Gramola 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DA Titel Bridges to Beyond Komponist Debussy/Faure/Granados/Mompou/ Poulenc/+ Interpret Zabner,Antoinette Van 9 003643 991316 ACD227 CD Accord 1 CD Chor / Lied CO Titel Triumphalis Dies/Vesperae Dominicales/+ Komponist Mielczewski,Marcin Interpret Triumphalis Dies/Vesperae Dominicales/+ 5 902176 502270 2L132SABD 2L 2 Blu-ray Audio Soloinstr. ohne Orch. EE Titel Vers la Lumiere Komponist Bibalo/Liszt/Messiaen/Bratile Interpret Bratile,Jens Harald+David 7 041888 522324 BM319298 ANTES EDITION 1 CD Chor / Lied DE Titel Mignon Komponist Schubert/Beethoven/Tschaikowsky/ Schumann/+ Interpret Antoniazzo,Natasa/Elezovic,Mia 4 014513 033444
  • 21. 24.02.201721 MELCD1002459 Melodiya 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Klavierwerke Komponist Prokofieff/Popov/Schostakowitsch/Rebikov/ Feinberg Interpret Favorin,Yury 4 600317 124596 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels REAM1131 Lyrita 1 CD Oper CF Titel Lord Arthur Savile´s Crime/+ Komponist Bush,Geoffrey Interpret Joly/Thomson/Glickman/Addinall/ Milne/BBC PO 5 020926 113122 0015014KAI KAIROS 1 CD Kammermusik DD Titel Plus Minus/Mirandas Atemwende Komponist Tsao,Ming Interpret Kalitzke/ensemble ascolta/+ 9 120040 735142 MELCD1002466 Melodiya 1 CD Chor / Lied CO Titel Opera Jazz Blues Komponist Various Interpret Gerzmava,Hibla/Trio of Daniel Kramer 4 600317 122899 CKD561 Linn 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DE Titel Liszt Transfigured Komponist Liszt,Franz Interpret Wong,Chiyan 6 91062 05612 0 HLL7544 HALLÉ 1 CD Chor / Lied CO Titel Bax/For the Fallen Komponist Elgar,Edward Interpret Nicholls/Elder/Hallé Orchestra&Choir 5 065001 341519 CKD542 Linn 1 CD Kammermusik DE Titel The Masque of Moments Komponist Various Interpret Kenny,Elizabeth/Theatre of the Ayre 6 91062 05422 5 MSV28560 Metier 1 CD Chor / Lied DC Titel Das Buch der hängenden Gärten/ A Girl Komponist Schönberg,Arnold/Bodley,Seoirse Interpret Kerrigan,Aylish/Collins,Dearbhla 8 09730 85602 0
  • 22. 24.02.201722 OC449 Oehm Classics 1 CD Kammermusik CH Titel Piano Duo Komponist Brahms,Johannes/Schumann,Clara+Robert Interpret Walachowski Klavierduo 4 260034 864498 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels MDG3171997 MDG 2 CD Soloinstr. ohne Orch. DD Titel Konzerte für Orgel Komponist Nowowiejski,Felix Interpret Innig,Rudolf 7 60623 19972 6 NI5962 Nimbus 1 CD Kammermusik DB Titel Streichquartette 14 & 3 Komponist Schubert/Tschaikowsky Interpret Kopelman Quartet 7 10357 59622 3 MSV28561 Metier 1 CD Kammermusik DC Titel A different Game Komponist Clarke,Rhona Interpret Fidelio Trio 8 09730 85612 9 OA1231D Opus Arte 1 DVD Tanzfilm D6 Titel Frankenstein Komponist Liebermann,Lowell/Scarlett,Liam Interpret Bonelli/Morera/McRae/ Royal Opera House 8 09478 01231 3 MDG9021989 MDG 1 SACD Sonstige Klassik DD Titel Barocke Kantaten aus Danzig Komponist Meder/du Grain/Freislich/Pucklitz Interpret Smolka/Gottwald/Goldberg Baroque Ensemble/+ 7 60623 19896 5 MDG3200675 MDG 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DD Titel Bovet plays Bovet Komponist Bovet,Guy Interpret Bovet,Guy 7 60623 06752 0 OABD7182D Opus Arte 1 Blu-ray Tanzfilm 7D Titel Frankenstein Komponist Liebermann,Lowell/Scarlett,Liam Interpret Bonelli/Morera/McRae/ Royal Opera House 8 09478 07182 2
  • 23. 24.02.201723 CDA1699 Sterling 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DB Titel Klavierstücke Komponist Mendelssohn-Hensel,Fanny Interpret Wikman,Solveig 7 393338 169925 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels PMR0082 Paladino 1 CD Chor / Lied DA Titel Passio Domini Secundum Joannem Komponist Mancusi,Guido Interpret Krügl/Tonauer/Sitka/ Chorus Duplex Wien/+ 9 120040 730826 SLE70007 Sono Luminus 1 CD Kammermusik CO Titel 26 Komponist Watras,Melia/+ Interpret Watras,Melia/+ 0 53479 70072 8 ORC100064 Orchid Classics 1 CD Sinfon. Musik CL Titel Sämtliche Sinfonien Vol.3 Komponist Beethoven,Ludwig van Interpret Shui,Lan/Copenhagen Phil 5 060189 560646 CDA1817 Sterling 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DB Titel Great Composers for Mimmo Komponist Rendine/Bacalov/Ferrero/Chailly/ Tutino/Morricone/+ Interpret Malandra,Mimmo 7 393338 181729 RPOSP055 RPO 2 CD Klassik Crossover CL Titel Sounds of the 60s Komponist Various Interpret Balcombe,Richard/RPO 5 060310 640223 RTS4300 Retrospective 2 CD Jazz CF Titel Cry me a River Komponist Various Interpret London,Julie/+ 7 10357 43002 2 TC590701 Tactus 1 CD Chor / Lied CM Titel Annuale Opera Ottava, Venezia 1645 Komponist Fasolo,Giovanni Battista Interpret Scandali/Sorini//Ensemble Bella Gerit 8 007194 106084
  • 24. 24.02.201724 TOCC0388 Toccata Classics 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Klaviermusik Vol.2 Komponist Stevenson,Ronald Interpret Guild,Christopher 5 060113 443885 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels TC791201 Tactus 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CM Titel Werke für Gitarre Komponist Legnani,Luigi Interpret Carpino,Raffaele 8 007194 106374 TOCC0349 Toccata Classics 1 CD Kammermusik CO Titel Musik für Bläserensemble Komponist Farkas,Ferenc Interpret Marosi,Laszlo/ Budapest Wind Symphony 5 060113 443496 TC761302 Tactus 1 CD Kammermusik CM Titel Sonaten für Gitarre und Violine Komponist Molino,Francesco Interpret Tortorelli,Luciano+Mauro 8 007194 105629 TOCC0396 Toccata Classics 1 CD Soloinstr. mit Orch. CO Titel Variations on John Dowland Komponist Gorton,David Interpret Östersjö,Stefan/Longbow 5 060113 443960 TMK1027CD Tafelmusik 1 CD Chor / Lied CK Titel Best of Messiah Komponist Händel,Georg Friedrich Interpret Gauvin/Blaze/Taurins/Tafelmusik Barock Orch.+Chor 8 80513 10272 5 TC800006 Tactus 1 CD Chor / Lied CM Titel Canti e danze dalla tradizione Viggianese Komponist Various Interpret Almada/Simari/ Scuola dell´Arpa Viggianese 8 007194 106091 TOCC0402 Toccata Classics 1 CD Kammermusik CO Titel Werke für Violine und Klavier Komponist Stankovych,Yevhen Interpret Soroka,Solomia/Greene,Arthur 5 060113 444028
  • 25. 24.02.2017 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels TUD7205 Tudor 8 12973 01205 4 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Les Bis de Georges Athanasiades Komponist Various Interpret Athanasiadès,Georges TUD7206 Tudor 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Große Orgel der Basilika Saint-Maurice Komponist Athanasiades/Broquet/Cramer Interpret Athanasiades,Georges 8 12973 01206 1
  • 26. 24.02.2017 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen  "Alle Beteiligten agieren auf singulärem Niveau, die kontrapunktische Faktur des Kopfsatzes habe ich noch nie so klar und sinnfällig gehört, das Spektrum vom machtvollen Pesante bis zur Zartheit der lyrischen Themen ist in höchster Könnerschaft und erlesener Kultur, mit Liebe zu jedem Detail verwirklicht und vermittelt unwiderstehlich den großen Zusammenhang. Eine zeitlose Referenz." (Christoph Schlüren, Crescendo) "Hampson singt nach innen gewendet, mit vielen langen Bögen und unter Verzicht auf grelle Gestaltungsmittel. In der Schlichtheit seines Vortrags zeigen sich Haltung, Größe und Trost. Das Nashville Symphony spielt farbig, wo angemessen, grübelnd, wo erforderlich, und getragen, aber nie mit zu viel Pathos. Giancarlo Guerrero gelingt ein schwieriger Spagat. Eine Aufnahme, die auf beklemmende Weise das frühe 21. Jahrhundert spiegelt. (Christoph Vratz, Oper!) "Die Oper, die seinerzeit vom Sensationserfolg des nur wenige Monate später uraufgeführten 'Jonny' erdrückt wurde, entpuppt sich neben 'Karl V.' als das musiktheatralische Hauptwerk Kreneks vor der Emigration. Es müsste auch auf der Bühne erfolgreich sein." (Uwe Schweikert, Opernwelt, CD des Monats) Brahms,Johannes/Liszt,Franz Klavierkonzert Nr.1/Trois odes Funebres Falvai,Sandor/Kocsis,Zoltan/ Hungarian National PO Art. No. 14333-2 (EA) Danielpour,Richard Songs of Solitude/War Songs/+ Hampson,Thomas/ Guerrero,Giancarlo/Nashville Symph. Art. No. 8.559792 (CE) Krenek,Ernst Orpheus und Eurydice Hamilton/Vejzovic/Steinberg/ ORFSO/+ Art. No. C923162 (EE) 0 13711 43332 6 6 36943 97922 8 4 011790 923222 26 "Doch nun stellen der Meistercellist Johannes Moser und sein Klavierpartner Andrei Korobeinikov solche gewohnten Schemata … kräftig infrage. So satt gestrichen wie in dieser neuen Aufnahme, wirkt Prokofjews Cellosonate von 1949 mit ihrer versöhnlich singenden Spätwerklyrik wie die völlig konsequente Erbin eines Jahrhunderts herzergreifender Seelenmusik." (Johannes Saltzwedel, LiteraturSPIEGEL) Rachmaninoff/Prokofieff Werke für Cello und Klavier Moser,Johannes/ Korobeinikov,Andrei Art. No. PTC5186594 (DE) 8 27949 05946 9
  • 27. 24.02.2017 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen  "Bei dieser Live-Aufnahme führt Dirigent Mariss Jansons 130 Sinfoniker des Bayerischen Rundfunks auf den Gipfel." (Thomas Kunze, HÖRZU) "Drei bedeutende Kompositionen für Klarinette beleuchten ihren Schöpfer aus unterschiedlichen Perspektiven." (Jürgen Schaarwächter, klassik.com) "Die impressionistische Klangsprache eines Debussy ist in einigen Liedern schon vorausgeahnt, die Textverständlichkeit des Sängers exzellent. ... Alles in allem ist es eine echte Neuentdeckung eines Musikers, der zeitweise im Rahmen des 'Mächtigen Häufleins' als der Minderbegabte galt. Cuis Lieder sollte kennen, wer kompetent vom russischen Lied sprechen möchte. Sie sind erstklassige Literatur hinsichtlich erfinderischer Qualität Vielseitigkeit und Formvollendung." (Ulrich Hermann, the-new-listener.de) Strauss,Richard Eine Alpensinfonie/Tod und Verklärung Jansons,Mariss/BR SO Art. No. 900148 (DD) Francaix,Jean Werke für Klarinette Ashkenazy,Dmitri/Mueller/ Cincinnati PO Art. No. PMR0074 (DA) Cui,Cesar Vingt Poèmes de Jean Richepin op.44 Bermes,Jean/Ivanov,Denis Art. No. KL1411 (DC) 4 035719 001488 9 120040 730741 4 037408 014113 "...Beide Komponisten, Detlev Glanert (* 1960) wie Luciano Berio (1925- 2003), sind sich einig in der großen Bewunderung für den deutschen Meister, dem sie sich mit Respekt und Liebe annähern." (Ekkehard Pluta, Klassik Heute) Brahms,Johannes/ Glanert,Detlev/Berio,Luciano Vier Präludien und Ernste Gesänge/Weites Land/+ Nagy,Michael/Kriikku,Kari/ Elts,Olari/Helsinki PO Art. No. ODE1263-2 (DB) 7 61195 12632 5 27
  • 28. 24.02.201737 Dvorak,Antonin/Suk,Josef/ Schulhoff,Erwin Alla Czeca Signum Quartett Art.­Nr. C5257 (CO) Seaside Carroll,Liane Art.­Nr. AKD533 (DE) Pizzicato Supersonic 1. Dezember 2015 British Jazz Award 2015 "Best New CD" 08.01.2016 Ausgezeichnet! 28 Ruslan und Ludmila Shagimuratova/ Petrenko/Jurowski/ Bolshoi Theatre Glinka,Michael Art.-Nr. BAC120 (3D) Violinkonzerte Neveu,Ginette/ SOSWF Brahms,Johannes/ Beethoven,Ludwig van Art.-Nr. SWR19018CD (CL) Symphonie espagnole/ Violinkonzert Nr.1 Yang,Tianwa/Ang,D./ Barcelona SO/+ Lalo,Edouardo/ Manen,Joan Art.-Nr. 8.573067 (CE) Otto Klemperer´s Long Journey through his Times Klemperer,Otto/ New Philharmonia Orchestra Beethoven,Ludwig/ Brahms,Johannes Art.-Nr. 109289 (B3) Sinfonie Nr.17/Suite für Orchester Lande,Vladimir/ Siberian State SO Weinberg,Mieczyslaw Art.-Nr. 8.573565 (CE) Sound Tracker: USA Road Trip (Double Episode) Various Yaffa,Sami Art.-Nr. 109301 (D1) 3 760115 301207 7 47313 90188 3 7 47313 30677 0 4 058407 092896 7 47313 35657 7 4 058407 093015 Die Bestenliste 1/2017 des PdSK
  • 29. 24.02.201729 Orpheus und Eurydice Hamilton/Vejzovic/ Steinberg/ORFSO/+ Krenek,Ernst Art.-Nr. C923162 (EE) Emotions Troussov,Kirill/ Troussova,Alexandra Franck,Cesar/ Ravel,Maurice Art.-Nr. MDG9031984 (DD) Viktoria und ihr Husar Levi,David/Mörbisch Festival Abraham,Paul Art.-NR. OC454 (CH) 4 011790 923222 7 60623 19846 0 4 260034 864542 37 Dvorak,Antonin/Suk,Josef/ Schulhoff,Erwin Alla Czeca Signum Quartett Art.­Nr. C5257 (CO) Seaside Carroll,Liane Art.­Nr. AKD533 (DE) Pizzicato Supersonic 1. Dezember 2015 British Jazz Award 2015 "Best New CD" 08.01.2016 Ausgezeichnet!