SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
24.03.2017
Neuheiten
zum 24.03.2017
© 2017 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs­GmbH · Gruber Str. 70 · D­85586 Poing
Tel: 08121­25007­40 · Fax: ­41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 08121­25007­20
Fax: ­21 · service@naxos.de · www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de
Lohengrin in Starbesetzung
vom Concertgebouw
RCO17002
HC17022OC967
739608
87 Neuheiten von
RCO live
C Major
Cedille
hänsslerClassic
Profil
BR Klassik
Aurora
OehmsClassics
Arthaus Musik
Rondeau
Dacapo
Gramola
MDG
Nimbus
LINN Records
Proprius
u.v.m.
24.03.2017
Lohengrin in Starbesetzung vom
Concertgebouw
	
Richard Wagner	
Lohengrin		
Klaus F. Vogt (Lohengrin)
	
Camilla Nylund (Elsa)	
Falk Struckmann
(Heinrich der Vogler)
	
Evgeny Nikitin
(Friedrich von Telramund)
	
Katarina Dalayman
(Ortrud)
	
Samuel Youn (Heerrufer)		
Royal Concertgebouw
Orchestra
	
Sir Mark Elder	
RCO Live
211 Min.
	
Fach: Oper
- Romantik
	
RCO17002
3 SACDs (EE)
•	 Der Chefdirigent des Hallé
Orchestra, Sir Mark Elder,
zu Gast beim Royal
Concertgebouw Orchestra
•	 Ein aufsehenerregender
Lohengrin mit herausragenden
Wagner-Sängern
•	 Mit dabei: Klaus Florian Vogt,
Camilla Nylund, Evgeny Nikitin
und andere
Er ist wahrscheinlich der
aufsehenerregende Lohengrin
unserer Zeit und gilt für diese Rolle
derzeit als die Idealbesetzung: Klaus
Florian Vogt. Bei der konzertanten
Aufführung der berühmten Wagner-
Oper im Amsterdamer Concertgebouw
traf Vogt auf andere herausragende
Wagner-Sänger wie Falk Struckmann
(u.a. bekannt aus dem gefeierten
NAXOS-Ring), Evgeny Nikitin und die
großartige Camilla Nylund.	
Als Dirigent konnte für den Abend
niemand Geringeres als der
Chefdirigent des fantastischen Hallé
Orchestra gewonnen werden, das
viele Fachleute für das derzeit beste
Orchester Großbritanniens halten.
Sir Mark Elder ist seit Langem ein
ausgewiesener Fachmann für groß
besetztes Vokalrepertoire jeglicher
Art und legt hier eine begeisternde
Wagner-Deutung als Gast beim Royal
Concertgebouw Orchestra vor.
8 14337 01934 1
RCO14004
Wagner:
Der fliegende
Holländer
RCO10001
Dvořák:
Requiem/
Symphony 8
2
5425008376974
814337019068
2
24.03.2017
Hier klicken für den Trailer auf
Spektakuläres Dudamel-Konzert aus
der Hollywood Bowl
	
Tango under
the Stars
	
Werke von Schifrin	
Piazzolla • Ginastera		
Ángel Romero	
Tango Buenos Aires		
Los Angeles Philharmonic	
Gustavo Dudamel		
FSK 0	
C Major
102 Min.
	
Fach:
Orchestermusik
	
739704
1 Blu-ray (D6)
•	 Open Air Konzert aus der
Hollywood Bowl, einer der
größten Freilichtbühnen
•	 Gustavo Dudamel und die LA
Philharmoniker präsentierten ein
buntes Tango-Programm mit
Werken von Piazzolla, Ginastera
und Shifrin
•	 Weltersteinspielung von Lalo
Shifrins Gitarrenkonzert, dass
er dem Gitarrenvirtuosen Ángel
Romero widmete
•	 Ángel Romero kehrt zu seinen
Anfängen zurück: 1964 spielte er
sein USA-Debüt im Hollywood Bowl
Es ist eine der spektakulärsten
Open-Air-Bühnen der Welt: die
Hollywood Bowl in Los Angeles! Die
weltberühmte Freiluftkuppel ist für
ihre Konzerte mit Eventcharakter
weltberühmt. Welcher Dirigent wäre
für eine solche Konzertlokalität
geeigneter als Gustavo Dudamel?
Zusammen mit dem LA Philharmonic
widmet er sich dem Nuevo Tango, den
Astor Piazzolla berühmt gemacht hat. 	
Musik von Piazzolla, Schifrin und
Ginastera wird von herausragenden
Solisten auf die Bühne gebracht,
darunter der legendäre Ángel
Romero. Die stimmungsvolle Kulisse
der Hollywood Bowl, vor einem
sternenverhangenen Nachthimmel
über Hollywood, das macht die
Aufnahme ebenso beeindruckend
wie die musikalische Leistung. Ein
Erlebnis!	
Interviews mit Gustavo Dudamel,
Ángel Romero und der inzwischen
85-jährigen Komponistenlegende Lalo
Schifrin runden das Programm ab und
machen diese DVD/Blu-Ray zu einem
besonders reizvollen Angebot im
Bereich der populären Klassik.
8 14337 01397 4
730308
John Williams
Celebration
713208
Tanglewood
75th
Anniversary
3
814337011321
814337013035
3
	
739608
1 DVD (D4)
8 14337 01396 7
24.03.2017
Hier klicken für den Trailer auf
Münchner Maskenball mit Harteros,
Beczała, Mehta
	
Giuseppe Verdi	
Un Ballo in Maschera		
Piotr Beczala	
George Petean	
Anja Harteros	
Okka von der Damerau	
Sofia Fomina		
Bayerisches
Staatsorchester
	
Zubin Mehta		
FSK 0	
C Major
149 Min.
	
Fach: Oper
- Romantik
	
739504
1 Blu-ray (D6)
•	 Verdis Maskenball aus dem
Bayerischen Staatstheater aus
dem letzten Jahr
•	 Spitzenbesetzung mit Anja
Harteros, Pjotr Becała, George
Petean, Okka von der Damerau
und Zubin Mehta
•	 Zehn Jahre nach seinem
Abschied als Musikdirektor an der
Bayerischen Staatsoper kehrte
Zubin Mehta im letzten Jahr
für diese Inszenierung wieder
zurück
Es war eines der herausragenden
Opernereignisse des letzten Jahres:
der Maskenball in München! In der Tat
hat man selten eine so herausragende
Produktion in München gesehen,
und das, obwohl die Bayerische
Staatsoper für ihre durchgängig hohe
Qualität bekannt ist! 	
Mit Anja Harteros, Pjotr Becała,
George Petean und Okka von der
Damerau war die Gesangsbesetzung
absolut luxuriös besetzt. Und im
Orchestergraben sorgte Zubin Mehta
mit dem Bayerischen Staatsorchester
dafür, dass auch die orchestrale Seite
höchstes Niveau zu halten in der
Lage war. Die Frankfurter Allgemeine
Zeitung schrieb: "Musikalisch war die
Aufführung ein Traum!"	
Die herausragende Opernaufführung
markierte gleichzeitig Zubin Mehtas
80. Geburtstag. Der Maestro, der
früher selbst Musikdirektor der
Bayerischen Staatsoper war, machte
sich mit dieser Aufführung quasi
selbst ein Geburtstagsgeschenk!
Neben der herausragenden
musikalischen Leistung wurde auch
die Inszenierung Johannes Eraths von
führenden Musikkritikern sehr gelobt.
8 14337 01395 0
739208
Boito:
Mefistofele
750808
Dvořák: Rusalka
4
814337015084
814337013929
4
	
739408
1 DVD (D5)
8 14337 01394 3
24.03.2017
Sinnliches Prokofieff-Ballett mit
Eventcharakter
	
Sergei Prokofieff	
Helgi Tomasson	
Romeo & Julia		
Maria Kochetkova	
Davit Karapetyan		
San Francisco Ballet		
FSK 0	
C Major
128 Min.
	
Fach: Ballett
- Romantik
	
739104
1 Blu-ray (D6)
• Prokofieffs bekanntestes
Ballett mit dem San Francisco
Ballet
•	 1994 uraufgeführt, hat Helgi
Tomassons leidenschaftliche
Choreografie bereits 200.000
Menschen begeistert
•	 Eine visuell atemberaubende
Produktion mit brillanten Tänzern
Diese außergewöhnliche Inszenierung
von Prokofieffs Ballett-Welterfolg
Romeo und Julia beeindruckt durch
einen ganz ungewöhnlichen Ansatz:
Einerseits wurde sehr viel Wert
auf die sinnliche Liebesgeschichte
zwischen Romeo und Julia
gelegt, andererseits entdeckt
das San Francisco Ballet hier den
Eventcharakter der dramatischen
Geschichte rund um die Capulets und
die Montagues. 	
Innige Liebesszenen werden
kontrastiert durch Schwertkämpfe
mit Eventcharakter, beeindruckende
Totalen, einen herausragenden
Kostümaufwand und eine
überzeugende musikalische Leistung.
Seit der Premiere im Jahr 1994 hat
diese Aufführung schon 200.000
Menschen rund um den Globus
begeistert! 	
Helgi Tomassons Choreografie ist
eine visuell starke Projektion von
Prokofieffs dramatischer Musik.
Besonders viel Wert wurde auf die
Rekonstruktion der Stadtkulisse
Veronas aus der Zeit der Renaissance
gelegt. Mit Maria Kochetkova,
und David Karapetyan bietet das
San Francisco Ballet seine besten
Solisten für diese Aufführung auf,
die 2015 in San Francisco live
mitgeschnitten wurde.
8 14337 01391 2
738808
Ballet Hispánico
738408
Ailey:
American Dance
Theatre
5
814337013844
814337013882
5
	
739008
1 DVD (D4)
8 14337 01390 5
24.03.2017
Sensationelle Weltpremiere:
Menahem Pressler spielt Brahms' Klavierquintett
	
Johannes Brahms
	Klavierquintett,
Op. 34
		
Robert Schumann	
Streichquartett Nr. 1		
Menahem Pressler	
Pacifica Quartet	
Cedille
72 Min.
	
Fach:
Kammermusik
- Romantik
	CDR90000170
1 CD (CM)
•	 Menahem Pressler
spielte erstmals Brahms'
Klavierquintett ein – mit 94
Jahren!!!
•	 Pressler erhielt 2015 den ECHO
Klassik für sein Lebenswerk
•	 Der legendäre Pianist hat
tatkräftige Unterstützung vom
international gefeierten
Pacifica Quartet
•	 Das Pacifica Quartet wurde 2009
mit einem GRAMMY für seine
Einspielung von Elliott Carters
Streichquartetten (8.559362)
ausgezeichnet
Man ist nie zu alt, um Neues zu wagen!
Das zeigt uns ein ums andere Mal der
legendäre, 94-jährige Pianist Menahem
Pressler, der wohl das populärste Mitglied
des weltberühmten Beaux Art Trios war.
Menahem Pressler erhielt 2015 den ECHO
Klassik für sein Lebenswerk, aber dieser
Auszeichnung hätte es eigentlich gar nicht
bedurft, denn jeder Klassikliebhaber weiß
schließlich, wie bedeutend Pressler für die
Interpretation der klassischen Musik im
20. und 21. Jahrhundert ist.	
Das vorliegende Album stellt eine
sensationelle Weltpremiere dar! Denn
hier interpretiert Menahem Pressler zum
ersten Mal das berühmte Klavierquintett
von Johannes Brahms in f-Moll für CD! 	
Ergänzt wird dies durch Schumanns
Streichquartett Nr. 1. Presslers Partner ist
das junge Pacifica Quartet aus den USA,
das vor allem für seine herausragende
Gesamteinspielung der Streichquartette
Schostakowitschs (ebenfalls erschienen
beim Label Cedille) mit internationalen
Schallplattenpreisen ausgezeichnet
wurde.	
Diese generationenübergreifende
Zusammenarbeit zeigt erneut, wie
wichtig es Menahem Pressler ist,
auf hervorragende junge Künstler
hinzuweisen, die es in unserer
schnelllebigen Zeit, in der Image oft
mehr zu gelten scheint als Qualität nicht
einfach haben. Die Zusammenarbeit mit
Menahem Presssler adelt das Pacifica
Quartet und zeigt, welch herausragendes
Ensemble hier musiziert.
Dank Cedille Records aus Chicago
erleben wir diese fantastische Aufnahme
in einem ebenso fantastischen HiFi-
Sound, der selbst höchste Ansprüche
vollauf befriedigt. Ohne Zweifel eines der
bisherigen Jahreshighlights 2017!
7 35131 91702 5
BOX1003
Schostakwitsch:
Sämtliche
Streichquartette
CDR90000092
Pacifica Quartet:
Declarations
6
735131909228
735131100328
6
24.03.2017
Auf dem Weg zum Superstar:
Haiou Zhang
		
Fingerprints	
Werke von Bach	
Mozart • Beethoven	
Skriabin • Debussy	
Ravel		
Haiou Zhang	
hänssler Classic
77 Min.
	
Fach: Klavier 	
HC17022
1 CD (DD)					
• Das neue aufregende Recital-
Album von Pianist Haiou Zhang
• Bereits seine früheren Einspielungen
der Werke von Liszt und Mozart waren
volle Erfolge
• Auch auf dem großen Parkett der
Autoindustrie ist Zhang ein gefragter
Gast für Werbeauftritte
(siehe anhängende Unterlage am Ende)
• Haiou Zhang hat 2016 in einer Tour
der Superlative das Publikum seines
Heimatlandes China begeistert
• Aber auch hierzulande kann er in
vielen Konzertauftritten bewundert
werden: 15.4. Hamburg, 21.4. Berlin,
25.4. München (Beck), 28.4.
Düsseldorf u.v.m.
Trotz seines jungen Alters wird Haiou
Zhang von internationaler Fachkritik
sowie vom Publikum in aller Welt
enthusiastisch gefeiert.
Das Jahr 2016 begann für Haiou
Zhang mit einer Tournee der
Superlative durch sein Herkunftsland
China: innerhalb von 28 Tagen
gab er in den Millionenmetropolen
14 Konzerte vor mehr als 15.000
Zuhörern, absolvierte 10 Meisterkurse
und legte auf dieser Reise über
35.000 km zurück.	
Höhepunkte als Solist mit der NDR
Radiophilharmonie Hannover unter
Andrew Manze, Ontario Philharmonic
Orchestra unter Marco Parisotto,
Orchester Philharmonie Festiva unter
Gerd Schaller, Russische Kammer-
philharmonie St. Petersburg unter
Juri Gilbo, Orchestra Filharmonica
della Calabria unter Filippo Arlia,
Hamburger Symphoniker und
Soloabende im Concertgebouw
Amsterdam, in der NCPA Peking,
Canadian Opera House in Toronto,
Tonhalle Düsseldorf, Laeiszhalle
Hamburg sowie beim Hohenloher
Kultursommer, Internationales
Musikfest Kreuth am Tegernsee,
Weilburger Schlosskonzerte,
Internationales Kammermusikfest
Lübeck etc.	
Mit Fingerprints bietet der Starpianist
ein aufregendes neues Recital, das
seine Fans begeistern wird!
8 81488 17022 1
98.625
Liszt:
Piano
Works
HC16037
Mozart:
Piano
Concertos
20+21
7
881488160376
4010276024101
7
24.03.2017
Repräsentative Sammlung in
hervorragender Qualität
	
Sacred Masterpieces	
Werke von 	
Bach • Beethoven	
Bruckner • Haydn	
Schütz • Cherubini	
Mendelssohn • Verdi	
Wagner u.v.a.		
mit	
Helmuth Rilling	
Gerd Schaller	
Sir Colin Davis	
Staatskapelle Dresden	
Bach-Collegium Stuttgart,	
Gächinger Kantorei	
u.v.a.	
hänssler Classic
2900 Min.
	
Fach: Chor		
HC16002
50 CDs (GM)
• Auf 50 CDs hat das Label
hänsslerClassic alles gesammelt,
was den Fan der geistlichen
Musik erfreut
•	 Das Label ist bekannt für seinen
umfangreichen und qualitativ
hochwertigen Katalog an
geistlicher Musik
•	 Studio- und Liveaufnahmen von
Meisterwerken von Bach bis
Wagner	
Der Name des Labels hänssler
Classic steht seit seinen Anfängen für
geistliche Musik in hervorragender
Qualität. Langjährige Kooperationen
mit herausragenden Künstlern wie
beispielsweise Helmut Rilling haben
es dem Label ermöglicht, einen
außergewöhnlich guten Katalog
sakraler Musik aufzubauen.	
Diese repräsentative Box mit
sage und schreibe 50 CDs bietet
Meisterwerke der geistlichen
Musik von Bach, Beethoven,
Bruckner, Haydn, Schütz,
Cherubini, Mendelssohn, Verdi,
Wagner und vielen anderen
Komponisten in hervorragenden,
häufig preisgekrönten Studio- und
Liveproduktionen.	
Einsteiger in die Welt der geistlichen
Musik werden hier ein Kompendium
finden, mit dem sie für den Rest
ihres Hörerlebens glücklich werden
können. Fachleute erfreuen sich
an der Qualität der vertretenen
Einspielungen und an vielen Stücke,
die selbst sie noch nicht kannten.	
8 81488 16002 4
98.620
Bach:
Die
kompletten
Werke
98.022
Händel:
Der Messias
8
4010276026174
4010276023708
8
24.03.2017
Weltersteinspielung von Wagners
"vier weißen Liedern"
	
Richard Wagner
	Liebeserklärungen		
Maria Bulgakova (Sopran)	
Andrej Hoteev (Klavier)	
hänssler Classic
56 Min.
	
Fach: Lied
- Romantik
	
•	 Liebeserklärungen von
Richard Wagner an Mathilde
Wesendonck und seine zweite
Frau Cosima
•	 Matilde Wesendonck und
Richard Wagner hatten eine
enge platonische Beziehung, die
letztendlich zur Trennung von
Wagners erster Ehefrau Minna
führte
•	 Cosima, geborene Liszt, war
Richards zweite Ehefrau
1868 gab Richard Wagner vier seiner
Lieder aus der Anfangszeit seiner
Kompositionstätigkeit eine neue Gestalt
als Klavierlied-Zyklus, um sie seiner
schwangeren Frau Cosima zum Geburtstag
überreichen zu können. Bekannt wurde
der Zyklus als Vier weiße Lieder. Es ist
verblüffend, dass dieser in vielen Dingen
von den Originalliedern abweichende
Zyklus niemals gedruckt, geschweige
denn eingespielt wurde. Dies ist somit
tatsächlich die Weltersteinspielung dieses
weihnachtlichen Werks, das erst im
Dezember 2016 einen Verlag fand und
erst seitdem ins Repertoire eingegangen
ist. Was für eine Entdeckung! Der Pianist
dieser Aufnahme ist übrigens auch der
Herausgeber der neuen Urtext-Edition der
Vier weißen Lieder.
	
HC16058
1 CD (DD)
8 81488 16058 1
Ekaterina Derzhavina entdeckt
rätselhaften Komponisten
	
A. W. Stanchinsky	
Klavierwerke		
Ekaterina Derzhavina	
Profil
60 Min.
	
Fach: Klavier
- Romantik
	
PH17003	
1 CD (DA)
•	 Alexey Stanchinsky galt zu
Lebzeiten als herausragendes
Talent
•	 Die Kritik schrieb von einem
"höchst talentierten und
originellen Komponisten", der
ein "ohne Zweifel großes Interesse"
verdient
•	 Stanchinsky ertrank unter
ungeklärten Umständen mit nur 26
Jahren in der Nähe seines Hauses
Anfangs war der, vor allem durch seinen
geheimnisumwitterten Tod bekannt
gewordene Komponist Alexey Stanchinsky,
wie viele junge Leute jener Zeit, von
Skrjabin inspiriert gewesen. Dann hatte er
im Laufe eines kurzen Schaffensrausches
binnen nur etwa zehn Jahren aktiver
Tätigkeit einen erstaunlich weiten Weg der
künstlerischen Entwicklung zurückgelegt.
"Hätte er etwas länger gelebt, würden wir
jetzt mit Sicherheit vom 'russischen Bach'
sprechen", findet Ekaterina Derzhavina,
die Pianistin dieses Albums. Und sie
beschreibt weiter: "In seiner Musik ist eine
enorme, an die Grenzen der psychischen
Möglichkeiten eines Menschen reichende,
emotionale Komplexität und virtuose
Kunst des Kontrapunktes vereinigt. Er
war der erste russische Komponist, der
eine derartig komplizierte Technik des
Kontrapunktes in seiner Klaviermusik
verwendete."
8 81488 17003 0
9
24.03.2017
Archivschatz aus dem NDR-Tresor
	
L. v. Beethoven	
Sinfonie Nr. 3		
NDR Sinfonieorchester	
Klaus Tennstedt	
Profil
60 Min.
	
Fach: Sinfonik
- Klassik
•	 Historische Aufnahme von 1979
aus dem NDR-Archiv
•	 In der Zeit von 1979 bis 1981 war
Klaus Tennstedt Chefdirigent
des NDR Sinfonieorchesters
•	 Auf dem Programm steht
Beethovens beliebte Eroica-
Sinfonie
Klaus Tennstedt ist für viele Fachleute
bis heute der beste Musikdirektor, den
das NDR Sinfonieorchester je hatte.
Durch seine schwierige Persönlichkeit,
die manchen Konflikt mit seiner
beruflichen Umwelt auslöste, strahlte
Tennstedts Stern nie so hell, wie der
anderer NDR-Chefdirigenten. Doch
was die musikalische Klasse betrifft,
gibt es keinen Zweifel daran, dass
Tennstedt zu den großen Dirigenten
des 20. Jahrhunderts gehörte. Dies
zeigt einmal mehr sehr eindrücklich
diese Archivhebung aus dem Bestand
des NDR mit Beethovens Eroica,
sinnvoll ergänzt um die populäre
Coriolan-Ouvertüre.
	
PH16022
1 CD (DA)
8 81488 16022 2
Aus dem NDR-Tresor, Teil II
	
Gustav Mahler	
Sinfonie Nr. 9		
NDR Sinfonieorchester	
Kurt Sanderling	
Profil
80 Min.
	
Fach: Sinfonik
- Romantik
		
PH17007	
1 CD (DA)
•	 Ein weiterer Archivschatz des
NDR
•	 Liveaufnahme aus der Laeizhalle
Hamburg von 1987 mit Kurt
Sanderling am Pult
•	 Sanderling galt als Experte für
die Werke von Gustav Mahler
Kurt Sanderling hatte als Nachfolger
des legendären Jewgeni Mrawinski
in Leningrad das Aufblühen einer
reichen Mahler-Tradition in Russland
quasi live miterlebt. Als ein Vorbild
konnte ihm der große Gustav Mahler-
Dirigent Kyrill Kondraschin dienen,
unter dessen Einfluss Sanderling
offenbar auch bei seinen eigenen
Mahlerexegesen stand. Mit dem NDR
Sinfonieorchester spielte Sanderling
eine hochgradig beeindruckende
Neunte ein, die trotz großer
Konkurrenz bei diesem Repertoire zu
den absoluten Bereicherungen in der
Mahler-Diskografie gezählt werden
muss.
8 81488 17007 8
10
24.03.2017
Es gibt sie noch:
Echte Richter-Premieren!
	
Franz Schubert
	Klaviersonaten	
u.a.		
Swjatoslaw Richter	
Profil
594 Min.
	
Fach: Klavier
- Romantik
•	 Für Sammler und Fans
herausragender Klaviermusik:
Historische Richter-Aufnahmen
aus Moskau
•	 Schuberts Klaviersonaten in zum
Teil weniger bekannten Versionen
•	 Enthält noch nicht
veröffentlichtes Tonmaterial -
ein Schatz aus dem Archiv!
•	 10 CDs zum Preis von 3 !!
Die vorliegende Edition mit Schubert-
Interpretationen Swjatoslaw Richters
aus den Jahren 1948 bis 1963 kann
mit einigen bis dato unveröffentlichten
Live-Aufnahmen sogar einige Tonträger-
Premieren bieten! So etwa die zweisätzige
Fassung der Klaviersonate Nr. 6 D 566.
Die Live-Aufnahme aus Moskau 1958
dokumentiert zugleich, dass Richter zu
den ganz wenigen Pianisten von Rang
zählt, die beide Versionen, also auch die
dreisätzige Fassung, gespielt haben. Das
gilt auch für die gekürzte (nach Urtext)
und die ungekürzte (von Brahms editierte)
Fassung des Impromptu Nr. 1 D 946
sowie für die weitgehend unbekannte
Originalfassung von Impromptu Nr. 3 D
899 (in G-Dur) und die populäre Fassung
in Ges-Dur. Hinzu kommt der bislang
nicht offiziell publizierte Mitschnitt der
unvollendeten Sonate Nr. 15 D 840, die
den Beinamen "Reliquie" führt.
	
PH17005
10 CDs (GB)
8 81488 17005 4
Lipatti zum Hundertsten:
Wunderbare Edition!
	
Dinu Lipatti
Collection
	
100th Anniversary
Edition
		
Dinu Lipatti	
u.a.	
Profil
671 Min.
	
Fach: Klavier	
PH17011	
12 CDs (FA)
•	 Ein weiteres Highlight der
Klaviermusik: Ein 12 CD-Boxset
mit Aufnahmen von Dinu Lipatti
• Dinu Lipatti würde am 1.4.2017
seinen 100. Geburtstag feiern
•	 Das Spiel Lipattis wurde u. a. von
Karajan in höchsten Tönen gelobt
•	 Auch in dieser Box: Die als
Referenzaufnahme gepriesene
Einspielung des Schumannschen
Konzertes mit Herbert von
Karajan am Pult!
Dinu Lipatti zählt zu den mythisch
verklärten Figuren des Pianisten-
Universums. Sein Stern strahlte kurz,
aber blendend intensiv – und die
zurückbleibende Gloriole drohte zuweilen
die klare Sicht auf sein Spiel zu vernebeln.
Immer wieder wurde Karajan zitiert: "Es
war nicht mehr Klavierspiel, es war Musik,
losgelöst von jeder Erdenschwere, Musik
in ihrer reinsten Form, in einer Harmonie,
wie sie nur jemand geben kann, der
schon nicht mehr ganz unter uns weilte."
Karajan ist Partner Lipattis in der meist als
"ewige" Referenz gepriesenen Einspielung
von Robert Schumanns a-Moll-Konzert
aus dem Jahr 1948, die natürlich auch in
dieser Edition enthalten ist.
2017 jährt sich Lipattis Geburtstag
zum 100. Mal. Noch immer lässt
sich die Faszination Lipattis bestens
nachvollziehen.
8 81488 17011 5
11
24.03.2017
Das Chart-Erfolgsalbum – nun auch
als LP für Fans!
	
Fritz Wunderlich	
Oper • Operette	
Film		
Fritz Wunderlich		
Chor des Bayerischen
Rundfunks
	
Münchner
Rundfunkorchester
	
Kurt Eichhorn	
Siegfried Köhler	
Willy Mattes	
Hans Moltkau	
Meinhard von Zallinger	
BR Klassik
46 Min.
	
Fach: Lied	
900315
1 LP (FD)
•	 Die erste Veröffentlichung auf
Vinyl bei BR-KLASSIK
•	 Bislang unveröffentlichte
Aufnahmen des Tenors,
entstanden zwischen 1959 und
1965 in München
• Die Tenorstimme des 20.
Jahrhunderts – live und im Studio
•	 Das Münchner Rundfunkorchester
unter Leitung von
richtungweisenden Dirigenten der
1950er- und 1960er-Jahre
Obwohl es mittlerweile fünfzig Jahre
her ist, dass Fritz Wunderlich am
17. September 1966 auf tragische
Weise ums Leben kam, blieb seine
unvergleichliche Tenorstimme
unvergessen. Das liegt einmal daran,
dass seine künstlerische Karriere so
kometengleich begann: von einer
Freiburger Studentenaufführung von
Mozarts Zauberflöte war der junge
Sänger an die Stuttgarter Staatsoper
engagiert worden, ging anschließend
über Frankfurt nach München, trat an
der Wiener Staatsoper und bei den
Salzburger Festspielen auf und ein
Angebot der New Yorker Metropolitan
Opera lag bereits vor. Vor allem
erinnert man sich aber seiner vitalen,
lebensfrohen Persönlichkeit wie
seiner schier unbegrenzt belastbaren
Stimme voller Schmelz, mit großer
Fülle und Strahlkraft und einem
bezauberndem Timbre. Auf der von
BR-KLASSIK anlässlich seines 50.
Todestages neu veröffentlichten CD
präsentiert sich Fritz Wunderlich in
frühen, bislang nicht veröffentlichten
Rundfunkaufnahmen, die zwischen
1959 und 1965 entstanden sind. 	
Die Mitschnitte einiger Münchener
Sonntagskonzerte und die
Studioaufnahmen des Bayerischen
Rundfunks zeigen ihn und seine
Tenorstimme auf dem Höhepunkt
seiner künstlerischen Laufbahn. 	
Nun liegen diese einmaligen
Aufnahmen zum ersten Mal
überhaupt auch auf LP vor. BR-
Klassik kommt damit einem vielfach
ausgesprochenen Wunsch vonseiten
der vielen Fritz Wunderlich-Fans nach.
Das Album, das im vergangenen
Jahr in die Klassik-Charts einstieg,
ist damit in einem Format verfügbar,
das ideal ist für die Gemeinde der
Wunderlich-Verehrer.
4 035719 003154
900313
Great Verdi
Voices
900314
Fritz
Wunderlich
12
4035719003147
4035719003130
12
24.03.2017
Wenn in München die spanische
Stunde schlägt
	
Maurice Ravel	
L’heure espagnole		
Emmanuel Chabrier
	
España		
G. Arquez • J. Behr	
M. Vidal • L. Lhote	
A. Duhamel		
Münchner
Rundfunkorchester
	
Asher Fisch	
BR Klassik
57 Min
	
Fach: Oper
-Romantik
•	 Zwei bekannte Beispiele der Liebe
französischer Komponisten zur
spanischen Musik und Folklore
•	 Live-Mitschnitt von einem
Münchner Sonntagskonzert vom
24. April 2016
•	 Ausgezeichnete junge
Vokalsolisten, begleitet vom
Münchner Rundfunkorchester unter
Leitung von Asher Fisch
Das Münchner Rundfunkorchester ist
ein Orchester, das sich in den letzten
Jahren zunehmend auf die Aufführung
selten gehörter Bühnenwerke, vor
allem Opern, spezialisiert hat. Die
Münchner haben sich dabei einen
hervorragenden Ruf erarbeitet, und
so ist es nur natürlich, dass nun auch
ein Werk des Standardrepertoires in
das Blickfeld dieses ausgezeichneten
Ensembles rückt. Maurice Ravels
Die spanische Stunde ist eine der
bekanntesten Opern französischer
Sprache und bietet mit ihrem heiteren
Sujet und dem iberischen Musikkolorit
wunderbare Unterhaltung. Ergänzt
wird das Programm durch Emmanuel
Chabriers atmosphärisches Stück
España.
	
900317
1 CD (DD)
4 035719 003178
Neues Trompetenkonzert mit Tine
Thing Helseth
	
Variations over
Variations
	
Werke von	
A. Janson • M. Ratkje
	
K. Vaage • J.E. Mikalsen		
Tine Thing Helseth
(Trompete)
		
Norwegian Radio Orchestra 	
Miguel Harth-Bedoya	
Aurora
61 Min.
	
Fach:
Orchestermusik
		
ACD5096	
1 CD (DD)
•	 Brandneue norwegische Werke
von Alfred Janson, Jan Erik Mikalsen,
Maja Ratkje und Knut Vaage
•	 Die junge Trompeterin Tine Thing
Helseth ist Solistin bei Alfred
Jansons neuem Trompetenkonzert
Variationen über Variationen über ein
norwegisches Volkslied
• Tine Thing Helseth wurde 2014
mit einem ECHO Klassik als
Nachwuchskünstlerin (Trompete)
geehrt
Variations Over Variations, so der Titel
des originellen Trompetenkonzerts
des norwegischen Komponisten Alfred
Janson, greift eine originelle Idee auf:
Janson hat sich zum Vorbild Edvard
Griegs g-Moll-Ballade genommen, die
ihrerseits selbst ein Variationswerk
ist. Mit eigenen Variationen über
die Variationen der Grieg-Ballade,
schrieb Janson der Startrompeterin
Tine Thing Helseth ein brandneues
Trompetenkonzert auf den Leib. Die
Erstaufnahme dieses Konzerts findet
sich auf dieser neuen CD des Labels
Aurora, die weitere neue Musik von
norwegischen Komponisten enthält,
die einen Grenzbereich zwischen Jazz
und Klassik ausgelotet.7 044581 350966
13
24.03.2017
Hier klicken für den Trailer auf
Opernrarität mit brandaktuellem
Thema
	
Bohuslav Martinů	
Die Griechische
Passion
		
Oper Graz
	
Grazer Philharmonisches
Orchester
	
Dirk Kaftan	
OehmsClassics
137 Min.
	
Fach: Oper
- 20./21. Jhdt.
	
OC967
2 CDs (DK)
•	 Die Inszenierung von Bohuslav
Martinůs Die Griechische Passion
an der Oper Graz wurde von
Presse und Publikum gefeiert
•	 Diese selten aufgeführte Oper
ist brandaktuell: es geht
um Migrationswellen und
"ethnische Säuberungen"
•	 "mit Bohuslav Matinůs Die
Griechische Passion gelingt
der Grazer Oper eine der
interessantesten Aufführungen
der letzten Jahre."
(Kronen Zeitung)	
Der Stil des tschechischen
Komponisten Bohuslav Martinů
wurde stets bereichert durch
zahlreiche Einflüsse, die sich in
der Oper Die Griechische Passion
widerspiegeln: Gewaltige Chöre
prallen auf intime Kammermusik,
folkloristische Elemente stehen neben
komplexen, klassisch gearbeiteten
Orchestersätzen. Eine hochemotionale
Mischung aus Oratorium und
dramatischer Oper entführt Zuhörer
in eine Welt der Abgründe. 	
Die Oper basiert auf dem Roman
Der wieder gekreuzigte Christus von
Nikos Kazantzsakis, dem Autor des
berühmten Alexis Sorbas-Stoffes. 	
Die Handlung ist brandaktuell:
es geht um Migrationswellen
und "ethnische Säuberungen",
die Anfang der 1920er-Jahre
während des griechisch-türkischen
Krieges stattgefunden haben und
um das Leid, das sie mit sich
brachten. Parallelen zur heutigen
Zeit sind (wenn auch geografisch
anders gelagert) unübersehbar.
Es handelt sich hier deswegen
um die Wiederentdeckung eines
musikalischen Meisterwerks, das
von der Handlung her wertvolle
Diskussionsbeiträge auch für unsere
gegenwärtige Zeit liefern kann.	
Die Griechische Passion erklingt in
dieser Produktion der Oper Graz in
ihrer Originalsprache Englisch. Seit
ihrer Uraufführung am 9. Juni 1961
wurde dieses Meisterwerk Bohuslav
Martinůs nur sehr selten szenisch
gegeben, noch seltener auf Tonträger
gebannt. Eine Gelegenheit!	
4 260034 869677
OC962
Janacek:
Jenufa
OC966
Martinů:
Julietta
14
4260034869660
4260034869622
14
24.03.2017
Hier klicken für den Trailer auf
Meisterlicher Bruckner mit Franz
Welser-Möst
	
Anton Bruckner	
Sinfonien	
4 • 5 • 7 • 8 • 9		
The Cleveland Orchestra	
Franz Welser-Möst		
FSK 0	
Arthaus Musik
436 Min.
	
Fach: Sinfonik
- Romantik
	
109313
5 DVDs (8D)
•	 Die Bruckner-Sinfonien mit
dem Cleveland Orchestra unter
Welser-Möst erstmals in einer
Box erhältlich
•	 Liveaufnahmen aus Cleveland,
dem Wiener Musikverein und der
Stiftsbasilika St. Florian von 2006
bis 2012
•	 Bonus: Gespräche mit Dee
Perry, Franz Welser-Möst und
William Cosel
Die von der Kritik mit reichlich Lob
bedachten Bruckner-Aufnahmen mit
Franz Welser-Möst, zählen zu den
anerkannt besten im DVD- und Blu-
ray-Bereich. 	
Zwar hat Welser-Möst mit dem
Cleveland Orchestra zwischen 2006
und 2012 leider keinen ganzen
Zyklus realisieren können, doch die
eingespielten Sinfonien zeugen auch
so von seiner enorm hohen Klasse
als Bruckner-Exeget und sind deshalb
von herausragender Bedeutung. 	
Erstmals sind nun alle seine
Bruckneraufnahmen für Arthaus
Musik in einer preisgünstigen, aber
auch exklusiv verpackten Box zu
bekommen.	
4 058407 093138 101682
Bruckner:
Sinfonie Nr. 4
101581
Bruckner:
Sinfonie Nr. 8
15
807280158199
807280168297
15
24.03.2017
Hier klicken für den Trailer auf
Adolphe Adams Ballett-Hit in
perfekter Darbietung
	
Adolphe Adam	
Marius Petipa	
Giselle		
Marianela Nuñez	
Vadim Muntagirov		
Royal Ballet	
Barry Wordsworth		
FSK 0	
Opus Arte
126 Min.
	
Fach: Ballett
- Romantik
	
OABD7216D
1 Blu-ray (7D)
•	 Klassische Inszenierung von
Adolphe Adams beliebten Ballett
Giselle
•	 Mit der Choreografie der
Ballett-Legende Marius Petipa
•	 Zu sehen sind Marianela Nuñez
und Vadim Muntagirov, die
beiden Ballettstars die
Royal Ballet
Giselle ist das bekannteste Ballett des
Komponisten Adolphe Adam und einer
der absoluten Hits der gesamten
Ballettliteratur. Das Stück zählt zu
den Alltime Classics und gehört ins
Repertoire einer jeden Balletttruppe
rund um den Globus.	
Die Fassung, die wir vom
renommierten Royal Ballet aus
London zu sehen bekommen,
beruht auf Marius Petipas letzter
Petersburger Fassung von 1887,
welche die wohl bekannteste
Inszenierung dieses Ballettklassikers
darstellt.	
Geboten wird hier kurz gesagt also
die klassische Giselle-Inszenierung
schlechthin mit der Crème de la
Crème der aktuellen Tanzwelt aus
dem Ballett-Mekka Westeuropas.
8 09478 07216 4
OA1196D
La Fille Mal
Gardee
OA1187D
Rhapsodie
The Two Pigeons
16
809478011873
809478011965
16
	
OA1230D
1 DVD (D6)
8 09478 01230 6
24.03.2017
Drei Händel-Opern in
Top-Interpretationen
	
Georg F. Händel	
Giulio Cesare	
Rinaldo	
Saul		
mit	
Sarah Connolly	
Angelika Kirchschlager	
Anett Fritsch	
Luca Pisaroni	
Christopher Purves	
David Iestyn Davies	
u.a.		
Glyndebourne Festival		
FSK 12	
Opus Arte
720 Min.
	
Fach: Oper
- Barock
	
OABD7211BD
4 Blu-rays (D8)
•	 Drei gefeierte Glyndebourne-
Produktionen zum günstigen
Box-Preis
•	 Mit Stars wie Sarah Connolly,
Angelika Kirchschlager,
Danielle de Niese, Christopher
Purves und Iestyn Davies
•	 Händels alttestamentarische
Geschichte Saul war einer der
Höhepunkte des letztjährigen
Glyndebourne Festivals
•	 Außerdem die spaßige
Transformation von Rinaldo
aus dem Jahr 2011 mit Lacrosse-
Schlägern und fliegenden
Fahrrädern
Diese preisgünstige Box mit fünf
DVDs bzw. vier BLU-ray Discs bietet
drei bekannte Vokalwerke Georg
Friedrich Händels in hervorragenden
Interpretationen vom britischen
Glyndebourne Festival. Mit
Gesangssolisten wie Iestyn Davies,
Anett Fritsch, Angelika Kirchschlager
oder Sarah Conolly bleiben keine
Wünsche offen.
8 09478 07211 9
OA1204BD
Baroque Opera
Classics (9DVD)
OA0972BD
Monteverdi Cycle
17
809478009726
809478012047
17
	
OA1225BD
5 DVDs (7D)
8 09478 01225 2
24.03.2017
Neues Artwork, neuer Preis
	
Johann S. Bach
	Johannes-Passion		
Thomanerchor Leipzig	
	Gewandhausorchester	
Georg Chr. Biller	
Rondeau
108 Min.
	
Fach: Chor
- Barock
•	 Wieder lieferbar: Bachs
Johannes-Passion mit den
Thomanern
•	 Mit neuem Artwork zum neuen
Preis: Zwei CDs zum Preis von
einer
•		 "Die Thomaner singen in
Höchstform, durchaus sensibel,
aber wenn´s sein muss, auch
zupackend." (FonoForum)
Die Begeisterung für die Kompositionen
Johann Sebastian Bachs ist ungebrochen:
Seine Passionen zählen zu den
bekanntesten Werken der geistlichen
Musik. Im jährlichen Wechsel musiziert
der Thomanerchor Leipzig die Johannes-
Passion und die Matthäus-Passion am
Gründonnerstag und Karfreitag in der
Thomaskirche zu Leipzig, an der einst
Johann Sebastian Bach selbst das Kantorat
innehatte. Zusammen mit herausragenden
Solisten sowie dem international
berühmten Gewandhausorchester ist eine
Einspielung entstanden, die emotional
berührt: Die musikalische Umsetzung
orientiert sich nahe am biblischen Text
und lässt den Zuhörer das Leiden Christi
klanglich nacherfahren. Das Album wurde
2007 aufgenommen und entwickelte
sich zum großen Erfolg. Nun erhält die
Aufnahme ein frisches Artwork und einen
neuen, günstigen Preis.
	
ROP405051
2 CDs (DC)
4 037408 040501
Brahms' Widmungen für Anna von
Hessen erstmals auf einem Album
	
Johannes Brahms	
Sonate für 2
Klaviere
	Klavierquintett		
Duo D'Accord	
Hába Quartett	
OehmsClassics
84 Min.
	
Fach: Kammermusik
- Romantik
	
OC1868	
2 CDs (DG)
•	 Ungewöhnliche
Zusammenstellung: Die beiden
Werke, die Brahms Prinzessin Anna
von Hessen gewidmet hat, auf
einem Album
•	 Für die Umsetzung dieses
Programms konnte das
Fürstenhaus Hessen zur
Kooperation gewonnen werden
Für diese Veröffentlichung konnte
OehmsClassics das Haus Hessen für
eine Kooperation gewinnen, da die
Werke, die auf vorliegendem Album
zu finden sind, Prinzessin Anna von
Hessen persönlich gewidmet waren.
Rainer von Hessen schreibt dazu in
seinem Vorwort für diese Produktion:
"Es ist meines Wissens das erste Mal,
dass sich auf einer CD die beiden
Kammermusikstücke Op. 34 und
34b von Johannes Brahms vereint
finden: Sein einziges Klavierquintett
und die Sonate für zwei Klaviere.
… Mit dieser eher ungewöhnlichen
Programmkombination hatte sich
für mich ein lang gehegter Wunsch
erfüllt, einmal die beiden Werke,
die Brahms der Prinzessin Anna
von Hessen (meiner Urgroßmutter)
gewidmet hat, an einem Abend
gespielt zu hören."
4 260330 918680
18
24.03.2017
Berühmter Mendelssohn-Freund
feiert Jubiläum
	
Niels W. Gade	
Klavierwerke		
Marianna Shirinyan	
Dacapo
64 Min.
	
Fach: Klavier
- Romantik
•	 Das dänische Label Dacapo feiert
den 200. Geburtstag von Niels
W. Gade
•	 Gade war einer der
einflussreichsten dänischen
Komponisten der Romantik
•	 Selbst Violinist, war Gade
ein großer Bewunderer von
Klaviervirtuosen, wie Mendelssohn
und Schumann
Für Felix Mendelssohn Bartholdy
war Niels Wilhelm Gade nicht
nur ein Freund, sondern auch ein
kreativer Kontakt von hohem Wert.
Die beiden Komponisten regten sich
gegenseitig immer wieder zu neuen
Kompositionen an, und Mendelssohn
schätze Gade sehr, als Freund wie
auch als Komponist. Der Däne, der
heute zu Unrecht ein Schattendasein
unter den Komponisten der Romantik
führt, feiert in diesem Jahr sein
200. Jubiläum. Das dänische
Nationallabel Dacapo nimmt dies zum
Anlass, um einen repräsentativen
Querschnitt über Niels Wilhelm
Gades Klavierœuvre vorzulegen.
Die hervorragende, international
renommierte Pianistin Marianna
Shirinyan stellt unter anderem Gades
bedeutende e-Moll-Sonate vor,
aber auch die typisch romantischen
Tonbilder mit dem Titel Aquarellen.
	
8.226122
1 CD (DA)
6 36943 61222 4
Für Fans des großen Pianisten
	
Der andere Badura	
Werke von Liszt	
Tschaikowsky
	Rimsky-Korsakow		
Paul Badura-Skoda	
Sir Adrian Boult	
Artur Rodzinski	
Hans Swarowsky	
Gramola
64 Min.
	
Fach: Klavier
- Romantik
	
99130	
1 CD (DA)
•	 Paul Badura-Skoda ist bekannt
für seine Interpretationen von
Mozart, Beethoven und Schubert
•	 In seinen jungen Jahren
begeisterte er sich aber auch für
Klavierwerke der Romantik
•	 Der andere Badura ist eine
Sammlung von Aufnahmen
aus den 50er-Jahren des
österreichischen Pianisten
Paul Badura-Skoda ist für seine
Interpretationen von Mozart,
Beethoven und Schubert weithin
bekannt und gefeiert. Eine weniger
bekannte Seite des großen
österreichischen Pianisten wird
mit dieser Zusammenstellung
unter dem Titel Der andere Badura
beleuchtet: So spielte Badura-Skoda
in jüngeren Jahren begeistert auch
große Klavierwerke der Romantik,
insbesondere aus dem russischen
Raum. Mit den berühmten Dirigenten
Sir Adrian Boult, Artur Rodzinski und
Hans Swarowsky entstanden in den
1950er-Jahren diese erfolgreichen
und bei Publikum wie Kritik beliebten
Aufnahmen der Klavierkonzerte Nr.
1 von Tschaikowsky, von Rimsky-
Korsakow und Nr. 1 von Tschaikowsky,
von Rimsky-Korsakow und Nr. 1 von
Franz Liszt.
9 003643 991309
19
24.03.2017
Überraschende Neu-Begegnung
	
Georg F. Händel	
Der Messias		
Herfurtner • Schade	
Petrone • Immler		
Bach Consort Wien	
Salzburger Bachchor	
Rubén Dubrovsky	
Gramola
119 Min.
	
Fach: Chor
- Barock
•	 Live-Aufnahme des Messias aus
Salzburg 2016
•	 Hochkarätiges Ensemble mit
Hanna Herfurtner, Gaia
Petrone, Michael Schade und
Christian Immler
•	 Historische Aufführungspraxis
auf Originalinstrumenten
Der Messias gehört zu den Musikwerken,
mit denen man immer wieder in
Berührung kommt. Solche Werke sind
häufig so präsent, dass man nicht näher
über sie nachdenkt, und irgendwann
beginnt man sie unbewusst zu meiden,
wie einen entfernteren Verwandten,
den man nur gern haben kann, wenn
man ihn nicht dauernd um sich hat.
Umso beglückender ist es dann, wenn
sich eine Wiederbegegnung mit dem
Werk plötzlich wie eine Neuentdeckung
anhört. Diese Aufführung von
2016 durch das Bach Consort Wien
unter Ruben Dubrovsky mit dem
grandiosen Salzburger Bachchor und
den herausragenden Solisten Hanna
Herfurtner (Sopran), Gaia Petrone
(Mezzosopran), Michael Schade (Tenor)
und Christian Immler (Bariton) stellte
für die Aufführenden eine Art Wieder-
und Neubegegnung mit Händels
Meisterwerk dar und erscheint nun als
Konzertmitschnitt bei Gramola.
	
99135
2 CDs (DI)
9 003643 991354
Preisgekrönter Bruckner-Zyklus aus Bruckners
einstiger Wirkungsstätte fortgesetzt
	
Anton Bruckner	
Sinfonie Nr. 6		
Oberösterr. Jugend-SO	
Rémy Ballot	
Gramola
70 Min.
	
Fach: Sinfonik
- Romantik
	
99127	
1 SACD (DB)			
• Vierter Teil der international
prämierten Bruckner-Reihe
• Jugendliche, doch abgeklärte
Interpretation
• High-resolution Surround
Sound auf SACD
Rémy Ballot und Anton Bruckners
Symphonien, aufgeführt an seiner
Wirkstätte, der Basilika von St.
Florian – eine außerordentlich
fruchtbare Kombination
künstlerischen Reichtums, die sich
nun bereits zum vierten Mal in einer
SACD-Veröffentlichung bei Gramola
manifestiert. Diesmal stand die
eher selten eingespielte Sechste
im Mittelpunkt, und wiederum
wurde den Musikern die Ehre
zuteil, in diesem unvergleichlichen
Rahmen einen gefeierten Auftritt zu
absolvieren. Die jugendliche Frische
und Professionalität der Musiker mit
Rémy Ballots Einfühlungsvermögen
sorgen für Gänsehautatmosphäre
und ergänzen die mit internationalen
Preisen (z.B. Diapason D'Or, Pizzicato
Supersonic Award, Gramophone
editor's choice) bedachte Reihe um
ein weiteres Opus.
9 003643 991279
20
24.03.2017
Aufregendes Debüt bei MDG
	
Edvard Grieg
	Streichquartette	
Nr. 1 & 2		
Meccore String Quartet	
MDG
57 Min.
	
Fach:
Kammermusik
- Romantik
•	 Aufregendes Debüt bei MDG:
Das Meccore String Quartet mit
Werken von Edvard Grieg
•	 Gewohnt fulminante
Raumwirkung und audiophiles
Highlight der Extraklasse bei MDG
•	 Meccore String Quartet live:
25.+26.3. Garmisch-Partenkirchen;
5.4. Pullach; 7.4. Urbar
Ein weiteres aufregendes Debüt bei
MDG: Das Meccore String Quartet
lässt frischen Wind durch die
Kammermusikwelt wehen! Passend
dazu haben sich die vier Musiker die
Streichquartette von Edvard Grieg
aufs Pult gelegt – markiert doch
das verstörend-großartige g-Moll-
Quartett op. 27 die Zeitenwende
von Romantik zu Impressionismus.
Dass Grieg sein zweites Quartett
nicht vollenden konnte, tut der
Qualität des überlieferten Fragments
keinen Abbruch. Und die Meccores
entschädigen für die fehlenden Sätze
auf dieser SACD mit einer Fuge – sie
stammt noch aus den Lehrjahren des
norwegischen Meisters.
	
MDG9031998
1 SACD (DD)
7 60623 19986 3
Feltsman spielt Bach – mit Ecken und Kanten!
	
Johann S. Bach	
Inventionen und
Sinfonien
		
Vladimir Feltsmann	
Nimbus
75 Min.
	
Fach: Klavier
- Barock
	
NI6223	
1 CD (DB)
•	 Der Pianist Vladimir Feltsman
ist einer der vielseitigsten und
interessantesten Musiker
unserer Zeit
•	 Sein Repertoire reicht von Barock
bis Moderne
•	 Nach einigen
Veröffentlichungen mit Musik
der Romantik widmet er sich
wieder Bach
•	 Bereits erschienen: NI6314
(Französische Suiten)
Vor allem in den letzten beiden Jahren
ist auch in Deutschland bewusst
geworden, dass Vladimir Feltsman
zu den wichtigsten Pianisten der
mittleren Generation zu zählen
ist, die ihren Ursprung noch in der
legendären russischen Klavierschule
haben. Feltsman widmete sich zuletzt
vor allem der musikalischen Romantik
und setzte sich insbesondere für
Schubert und Schumann ein.
Mit seinem neuen Album bringt sich
Feltsman auch als ein interessanter
Interpret für die Klaviermusik
Johann Sebastian Bachs in Stellung
– natürlich nicht ohne die Ecken und
Kanten, für die sein ganz individueller
Interpretationsstil berühmt ist.
7 10357 62232 8
21
24.03.2017
BACH, neu überdacht
	
Bach
reimagines Bach
	
Werke für Laute		
William Carter
LINN Records
66 Min.
	
Fach: Laute
- Barock
•	 Werke von Johann Sebastian
Bach für Laute – arrangiert von
Bach selbst bzw. vom Lautenisten
William Carter
•	 William Carter ist erster
Lautenist der Academy of
Ancient Music und bei The English
Concert
So einzigartig wie seine lupenreine
Technik ist auch das Programm des neuen
Albums von Lautenist William Carter,
der dafür eine Reihe von Bach-Werken
zusammengestellt hat, die entweder von
Bach selbst oder von Carter "überarbeitet"
wurden. Behutsam erweitert Carter dabei
beispielsweise die Sonate BWV 1001,
ursprünglich für Violine solo, so wie Bach
es auch getan hätte, nämlich durch das
Hinzufügen von "so viel Harmonie wie er
es für nötig befand".
Das Schlussstück wurde der wohl
umfangreichsten Re-Imagination
unterzogen, denn hier hat Bach selbst aus
der fünften Cellosuite ein neues Lauten-
Werk gemacht. Was das Verständnis der
essentiellen Natur der Laute und ihrer
Ausdrucksqualitäten betrifft, hält Carter
dieses Werk für das "perfekteste Stück
Lautenmusik überhaupt". William Carter
ist erster Lautenist der Academy of
Ancient Music und bei The English Concert.
	
CKD445
1 CD (DE)
6 91062 04452 3
Komponisten sprechen Rollen in
Strawinskys Meisterwerk
	
Igor Strawinsky	
Die Geschichte vom
Soldaten
		
Royal Academy of	
Music Manson Ensemble	
Oliver Knussen	
LINN Records
70 Min.
	
Fach:
Orchestermusik
- 20./21.
Jahrhundert
	
CKD552	
1 CD (DE)
•	 Strawinsky-Album mit
außergewöhnlicher Besetzung
•	 Aus dem Scherz die Rolle des
Teufels mit Sir Peter Maxwell-
Davies zu besetzen, wurde die Idee
geboren, die Sprechrollen mit
Komponisten zu besetzen
•	 Der gesundheitliche Zustand
Maxwell Davies verhinderte zwar
sein Mitwirken, aber Sir Harrison
Birtwistle und George Benjamin
übernahmen die Rollen
Es sollte ein Strawinsky-Album werden.
Die Idee: Kleine, unbekanntere Werke
umrahmen ein populäres Hauptwerk…
Aus der Geschichte vom Soldaten wurde
schließlich die Geschichte von den drei
Komponisten der Royal Academy of
Music, denn Komponisten sollten die
Sprecherrollen besetzen. Nachdem der
Dirigent(-Komponist) Oliver Knussen
zunächst scherzhaft Sir Peter Maxwell Davies
für die Rolle des Teufels vorschlug, legte
Produzent Jonathan Freeman-Attwood mit
Sir Harrison Birtwistle als Soldat nach. Mit
der Schauspielerin Dame Harriet Walter als
Erzählerin war die Besetzung perfekt; sie
hatte bereits in einer Aufführung alle Rollen
beeindruckend gesprochen. Leider ließ aber
die fortschreitende Krankheit von Davies
diesen Plan nicht ganz wahr werden. Doch
konnte zuletzt in George Benjamin, einem
weiteren Komponisten-Freund der Academy,
ein neuer "Teufel" gefunden werden
6 91062 05522 2
22
24.03.2017
Aschemeiers Akzente
...mit Musikern, die Paganini wirklich verinnerlicht haben
	
Niccolo Paganini
	
Sämtliche Werke für 	
Violine/Viola	
Cello & Gitarre		
Nils-Erik Sparf
(Violine/Viola)
	
Andreas Brantelid (Cello)	
David Härenstam (Gitarre)	
Proprius
62 Min.
	
Fach:
Kammermusik
- Romantik
	
PRCD2078
1 CD (CO)
8 22359 02307 9
23
Der an sich hochinteressante, oft genug
aber auf klischeehaft-reduzierende Weise
meist ausschließlich als "Teufelsgeiger"
in Szene gesetzte italienische Komponist
Niccoló Paganini ist heute fast nur wegen
einiger weniger hochvirtuoser Werke
für Violine bekannt. Dabei wird häufig
vernachlässigt, dass Paganini auch
ein ausgezeichneter Gitarrist war und
phasenweise jahrelang kaum Violine
spielte, sondern sich der Gitarre näher
fühlte.	
Dieses wunderbare Album vom
schwedischen Proprius-Label wirft
nun einmal ein Schlaglicht auf
den heute kaum noch bekannten
Kammermusikkomponisten Paganini.
Die außergewöhnlichen Trio-Werke sind
ungewöhnlich besetzt für Violine oder
Bratsche in Kombination mit Cello und
Gitarre. Sie werden interpretiert von drei
führenden schwedischen Solisten, die mit
diesem Programm mehr als zwei Jahre
(!) auf Tournee waren und fantastische
Reaktionen von Kritikern und Publikum
erhalten haben.	
Am Ende dieser ausgedehnten Tour
konnten sie das Programm praktisch
im Schlaf spielen und hatten es so sehr
verinnerlicht, wie man es nur findet, wenn
Musiker sich über einen langen Zeitraum
mit Musik wirklich innig und ausführlich
beschäftigt haben.
Wir haben hier also den heute selten
gewordenen Fall eines Albums, bei dem
das Programm den ausführenden Musikern
derartig in Fleisch und Blut übergegangen
ist, dass man dies einfach hört und positiv
wahrnimmt. Hier sitzt nicht nur jeder Ton
perfekt, hier kennen die Musiker auch
die Stücke durch und durch, haben sie
inhaltlich studiert und sind mit ihnen durch
Dick und Dünn gegangen. Das äußert sich
in einer bemerkenswerten Kantabilität der
Phrasierung und in einer Spielfreude, die
einzigartig ist. 	
Cellist Andreas Brantelid spielt ein
Stradivari-Cello, das Paganini selbst
gehörte. Nils-Erik Sparf spielt eine
Stradivari-Violine, die im selben Jahr wie
das Cello gebaut wurde. Das Album ist
zudem unglaublich gut aufgenommen
(24bit/96 khz) von Dänemarks führendem
Tonmeister Leif Hesselberg. Der Sound
wirkt vollkommen natürlich und fängt die
Energie der mitgeschnittenen Live-Auftritte
sehr wirkungsvoll ein.
24.03.201724
8.226078 Dacapo
1 CD
Chor / Lied DA
Titel Lieder
Komponist Olsen, Poul Rovsing
Interpret Bruun Hyldig Duo
6 36943 60782 4
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
AN28790 Analekta
1 CD
Chor / Lied DA
Titel Meditation: Gregorianische Gesänge
Komponist Gregorianik
Interpret Les Moines de l'Abbaye de St-Benoit
7 74204 87902 0
CDR90000169 Cedille
1 CD
Kammermusik CM
Titel The Corigliano Effect
Komponist Corigliano/Newman/Sampson/Winslow/+
Interpret Gaudete Brass
7 35131 91692 9
AN28780 Analekta
1 CD
Chor / Lied DA
Titel Alma Opressa
Komponist Händel,Georg Friedrich/Vivaldi,Antonio
Interpret
Boulianne,Julie/Beausejour,Luc/
Clavecin en Concert
7 74204 87802 3
DE3492 Delos
1 CD
Kammermusik CL
Titel Spanische Musik für Cello und Klavier
Komponist Various
Interpret
Smith,Andrew/
Oyagüez Montero,Alfredo
0 13491 34922 0
CTH2637 Thorofon
1 CD
Kammermusik DE
Titel ...und sie dreht sich doch!
Komponist Various
Interpret Duo Steimel-Müksch
4 003913 126375
2L130SABD 2L
2 Blu-ray
Audio
Kammermusik EE
Titel Furatus
Komponist Various
Interpret Antonsen,Ole Edvard/Plagge,Wolfgang
7 041888 522126
AN28791 Analekta
1 CD
Kammermusik DA
Titel Danzas
Komponist Various
Interpret Montréal Guitare Trio
7 74204 87912 9
24.03.201725
G49302 Gothic
1 CD
Chor / Lied CL
Titel American Canticles
Komponist Various
Interpret
Adlemann,Dale/
Cathedral Choir of St. Philip/+
0 00334 93022 6
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
DCD34175 Delphian
1 CD
Chor / Lied DD
Titel Lieder
Komponist Orr,Buxton
Interpret
Spence,Nicky/Burnside,I./Black,J./
Naumov,N./+
8 01918 34175 5
FDS58039
Fleur
de Son
1 CD
Kammermusik CO
Titel Awakening
Komponist Jopling,Daisy/+
Interpret Jopling,Daisy/+
8 56092 00139 1
DE3529 Delos
1 CD
Kammermusik CL
Titel Baltic & Beyond
Komponist Dvarionas/Kancheli/Vasks/Pärt
Interpret Koornhof,Piet/Hecht,Thomas
0 13491 35292 3
G49303 Gothic
1 CD
Chor / Lied CL
Titel
Sacred Music from the
Chapel of St. Basil
Komponist Various
Interpret Knapp,Brady/The University Singers
0 00334 93032 5
DDA25146
Divine
Art
1 CD
Kammermusik DC
Titel Travelling Light
Komponist Parker,Jim
Interpret Various
8 09730 51462 3
DE3496 Delos
2 CD
Chor / Lied DD
Titel Mademoiselle - Premiere Audience
Komponist Boulanger,Nadia
Interpret Various
0 13491 34962 6
DDA25138
Divine
Art
2 CD
Sonstige Klassik DD
Titel Mind Music
Komponist
Mendelssohn,F./Strauss,R./Adams,J./
Malone,K.
Interpret
Barlow,Stephen/
Northern Chamber Orchestra
8 09730 51382 4
24.03.201726
ART197 HatHut
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DB
Titel Bassworks
Komponist Tenney,James
Interpret Calderone,Dario
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
99134 Gramola
4 CD
Kammermusik GB
Titel Die Klaviertrios
Komponist Beethoven,Ludwig van
Interpret TrioVanBeethoven
ART204 HatHut
2 CD
Kammermusik EA
Titel Patterns in a Chromatic Field
Komponist Jopling,Daisy/+
Interpret De Saram,Rohan/Schröder,Marianne
99132 Gramola
1 CD
Kammermusik DA
Titel Klaviertrios Vol.1
Komponist Beethoven,Ludwig van
Interpret TrioVanBeethoven
ART198 HatHut
1 CD
Chor / Lied DB
Titel Three Voices
Komponist Feldman,Morton
Interpret Fraser,Juliet
ART199 HatHut
1 CD
Kammermusik DB
Titel Shift
Komponist Rosenberger,Katharina
Interpret Wasteland/Rage Thormbones
99121 Gramola
1 CD
Kammermusik DA
Titel Klaviertrios
Komponist Pirchner,Werner
Interpret Eggner Trio
ART160 HatHut
1 CD
Kammermusik DB
Titel For John Cage
Komponist Feldman,Morton
Interpret Ter Haar,Josie/Snijders,John
26
ART197 HatHut
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DB
Titel Bassworks
Komponist Tenney,James
Interpret Calderone,Dario
7 52156 01972 5
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
99134 Gramola
4 CD
Kammermusik GB
Titel Die Klaviertrios
Komponist Beethoven,Ludwig van
Interpret TrioVanBeethoven
9 003643 991347
7 52156 02042 4
99132 Gramola
1 CD
Kammermusik DA
Titel Klaviertrios Vol.1
Komponist Beethoven,Ludwig van
Interpret TrioVanBeethoven
9 003643 991323
ART198 HatHut
1 CD
Chor / Lied DB
Titel Three Voices
Komponist Feldman,Morton
Interpret Fraser,Juliet
7 52156 01982 4
ART199 HatHut
1 CD
Kammermusik DB
Titel Shift
Komponist Rosenberger,Katharina
Interpret Wasteland/Rage Thormbones
7 52156 01992 3
99121 Gramola
1 CD
Kammermusik DA
Titel Klaviertrios
Komponist Pirchner,Werner
Interpret Eggner Trio
9 003643 991217
ART160 HatHut
1 CD
Kammermusik DB
Titel For John Cage
Komponist Feldman,Morton
Interpret Ter Haar,Josie/Snijders,John
7 52156 01602 1
24.03.201727
LRCD1022 Loft
1 CD
Kammermusik CL
Titel Out of this World
Komponist Various
Interpret Butler,J. Melvin/Boston Brass
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
IBS132016
IBS
Classical
1 CD
Soloinstr. mit Orch. DE
Titel
Klavierkonzert/Violinkonzert/
Cellokonzert
Komponist Bacarisse,Salvador
Interpret
Garvayo/Bercovich/Gomez/
Estelles/Malaga PO
AKH630 Linn
1 LP
Jazz EH
Titel Every Grain of Sand
Komponist Dylan,Bob
Interpret Jungr,Barb
OGY723 HatHut
1 CD
Kammermusik DA
Titel Sintering
Komponist Jackson Harrison Trio
Interpret Jackson Harrison Trio
SRCD360 Lyrita
1 CD
Kammermusik DB
Titel Violinsonaten
Komponist Reizenstein,F./Bush,G./Ireland,J.
Interpret Steinberg Duo
LMG2146
La Ma de
Guido
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DA
Titel
Zeitgenössische spanische
Musik für Gitarre
Komponist Various
Interpret Bork,Detlev
OGY676 HatHut
1 CD
Kammermusik DB
Titel Anthony Braxton Quintet (Basel) 1977
Komponist Braxton,Anthony
Interpret Anthony Braxton Quintet
IBS142016
IBS
Classical
1 CD
Chor / Lied DE
Titel Soles y Brumas
Komponist Zubeldia,Emiliana de
Interpret Rivera,Elena/Robaina,Jorge
27
6 17145 10222 5
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
8 436556 425332
6 91062 06301 27 52156 07232 4
5 020926 036025
8 429977 5214627 52156 06762 7
8 436556 425271
24.03.201728
NI6339 Nimbus
1 CD
Oper DB
Titel The Rose and the Ring
Komponist Jackson,Sir Nicholas
Interpret
Jackson,Sir Nicholas/
Concertante of London
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
MDG9031996 MDG
1 SACD
Kammermusik DD
Titel Klaviertrios op. 24 & 62, Melancolie
Komponist Napravnik,Eduard
Interpret Klaviertrios op. 24 & 62, Melancolie
NI6337 Nimbus
1 CD
Kammermusik DB
Titel 6 Trios, 2 Solos und 1 Quinett
Komponist Crane,Laurence
Interpret Ives Ensemble
MELCD1002488 Melodiya
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel Die Jahreszeiten/Children´s Album
Komponist Tschaikowsky,P.I.
Interpret Osetinskaya,Polina
OC658
Oehms-
Classics
1 SACD
Soloinstr. ohne Orch. CO
Titel Orgelwerke
Komponist Hassler,Hans Leo
Interpret Kelemen,Joseph
MGB6290
Musiques
Suisses
1 CD
Kammermusik DD
Titel Kammermusikwerke für Violoncello
Komponist Bloch,Ernest
Interpret
Enderle,Chiara/Enderle,Matthias/
Sakagami,Hiroko
MELCD1002451 Melodiya
1 CD
Kammermusik CO
Titel Klaviertrio/Klavierquinett
Komponist Schostakowitsch,Dmitri
Interpret
Goribol/Ioff/Kovalenko/Dogadin/
Massarsky
MDG9061990 MDG
1 SACD
Soloinstr. ohne Orch. DD
Titel Orgelwerke Vol. 1
Komponist Markull,Friedrich Wilhelm
Interpret Szadejko,Andrzej
28
7 10357 63392 8
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
7 60623 19966 5
7 10357 63372 04 600317 124886
4 260034 866584
7 613295 4081734 600317 124510
7 60623 19906 1
24.03.201729
DSL92212
Sono
Luminus
1 CD
Kammermusik CO
Titel Unbound
Komponist Various
Interpret Jasper String Quartet
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
RTR4302 Retrospective
1 CD
Jazz CH
Titel I´ve heard that Song before
Komponist Various
Interpret Forrest,Helen/+
DSL92211
Sono
Luminus
1 CD
Kammermusik CO
Titel Thrive on Routine
Komponist Various
Interpret Jensen,Clarice/ACME
PH17000 Profil
2 CD
Soloinstr. ohne Orch. FA
Titel Inspirations & Dreams
Komponist Various
Interpret Borac,Luiza
SLE70008
Sono
Luminus
1 SACD
Kammermusik CO
Titel Raindamage
Komponist Various
Interpret Nordic Affect
ROP6141 Rondeau
1 CD
Chor / Lied DC
Titel Requiem
Komponist Kiel,Friedrich
Interpret
Baek,Sua/Stoffels,Matthias/
Ensemberlino Vocale
ORC100065
Orchid
Classics
1 CD
Kammermusik CL
Titel ConNotations
Komponist Schostakowitsch/Berg/Saint-Saens
Interpret ConNotations
RTR4303 Retrospective
1 SACD
Jazz CH
Titel Baby, won´t you please come Home?
Komponist Various
Interpret Szadejko,Andrzej
29
0 53479 22122 3
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
7 10357 43022 0
0 53479 22112 48 81488 17000 9
0 53479 70082 7
4 037408 0614145 060189 560653
7 10357 43032 9
24.03.201730
TON2003 Tonkünstler
1 CD
Sinfon. Musik DA
Titel Sinfonie Nr.2
Komponist Sibelius,Jean
Interpret Sado,Yutaka/Tonkünstler-Orchester
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
TC560380 Tactus
3 CD
Chor / Lied EE
Titel Sämtliche Messen
Komponist Cortellini,Camillo
Interpret Various
TLS215 Telos
1 CD
Soloinstr. ohne Orch. DA
Titel Ombre et Lumiere
Komponist Various
Interpret Thinnes,Marlo
5060192780710
Stone
Records
1 CD
Kammermusik DC
Titel Heatwave
Komponist Various
Interpret
Bausor,Juliette/Bates,Daniel/
Lepper,Simon
TC862790 Tactus
2 CD
Soloinstr. ohne Orch. DI
Titel Sämtliche Orgelwerke Vol.12
Komponist Bossi,Marco Enrico
Interpret Macinanti,Andrea
CDA1819 Sterling
1 CD
Chor / Lied DB
Titel Poetische und Romantische Lieder
Komponist Various
Interpret Sörenson,Iwa,Hedwall,Lennart
30
7 42832 67098 2
Weitere Veröffentlichungen unserer
Vertriebslabels
8 007194 300086
4 260175 8505965 060192 780710
8 007194 2003557 393338 181927
24.03.2017
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen 
"Dass sie [Stoyanova] im Opernbusiness
nicht ganz so hoch gehandelt wird wie etwa
Anna Netrebko, liegt wohl vor allem daran,
dass sie wenig Wert auf Glamour legt.
Künstlerisch rangiert ihr Verismo-Album
freilich vor jenem der Russin."
(Gerhard Persché, Opernwelt - CD des
Monats)
"Mit ihrem neuen Album – nicht anders als
mit den Vorgänger-CDs mit Verdi-Arien
und slawischem Repertoire – bestätigt
sich Stoyanova als eine der fünf besten
Sopranistinnen des italienischen Fachs in der
Gegenwart. Und im Verismo ist sie besser als
Netrebko."
(Kai Luehrs-Kaiser, RBB kulturradio)
"Die bulgarische Sängerin Krassimira
Stoyanova gilt als eine der besten
Sängerinnen unserer Zeit, vor allem im
italienischen Fach. Belege dafür liefert auch
ihr neues Album. … Ihr Gesang erscheint
mühelos, was auf diesem Niveau, gerade im
Verismo-Repertoire, nicht immer zu hören
ist."
(Christoph Vratz, Oper!)
"Schon 2014 war seine CD 'Virtuoso
Rossini Arias' für den Grammy nominiert,
und jetzt beglückt der amerikanische
Sänger Lawrence Brownlee die Freunde
des Belcanto mit einem Recital, das
ihn als einen der führenden Tenöre für
italienische Opern aus der ersten Hälfte
des 19. Jahrhunderts ausweist."
(Jürgen Gahre, Das Opernglas)
Verismo
Krassimira Stoyanova/
Baleff,Pavel/MRO
Puccini/Mascagni/Cilea/
Catalani/Giordano
Art. No. C899171 (DE)
Allegro io son
Brownlee,Lawrence/
Orbelian,C./Kaunas City
Symphony
Donizetti,Gaetano/
Bellini,Vincenzo
Art. No. DE3515 (CL)
4 011790 899121
0 13491 35152 0
31
"Die Aufnahme beweist ein weiteres
Mal, dass man auch entfernt von den
klassischen Opernzentren herausragende
Leistungen erbringen kann."
(M. Wilks, Das Opernglas)
Die Walküre
Goerne/DeYoung/Skelton/van
Zweden/Hongkong PO
Wagner,Richard
Art. No. 8.660394-97 (DI)
7 30099 03947 5
24.03.2017
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen 
"'Ich will begeistern und berühren',
sagt Johannes Moser - genau das
schafft er mit dem Album. Auch
aufnahmetechnisch ist die CD gut
ausbalanciert und gibt der klanglichen
Opulenz des Guarneri-Cellos Raum."
(Philipp Cavert, NDR Kultur - CD der
Woche)
"Wo Sala, der am Ende als einziger
noch lebender Trautoniumspieler
erschien, den eigenwilligen Klang seines
Instruments nur noch museal bewahrte,
entdeckt der gleichermaßen mit Punk
wie mit der zeitgenössischen Musik eines
John Cage aufgewachsene Münchner
Peter Pichler den Trautonium-Sound
wieder neu. Neugierig spielt er mit dem
speziellen Klang des Instruments und
lotet dessen Möglichkeiten aus. Damit
rückt er die Kompositionen des vor zehn
Jahren verstorbenen Genzmer auch mal
in die Nähe von Techno."
(Dirk Wagner, Süddeutsche Zeitung)
"Henning Kraggeruds Interpretation
ist in jedem Ton ein leidenschaftliches
Plädoyer für ein wiederentdecktes
Meisterwerk. Und das Malmö
Symphony Orchestra mit seinem
klaren, transparenten Klang bringt den
farbenreichen Solopart großartig zur
Geltung."
(Alexandra Maria Dielitz, BR-Klassik)
Werke für Cello und Klavier
Moser,Johannes/Manze/Orch.
de la Suisse Romande
Elgar,Edward/
Tschaikowsky,P.I.
Art. No. PTC5186570 (DE)
Works for Mixture Trautonium
Pichler,Peter
Genzmer,Harald
Art. No. PMR0081 (DA)
Violinkonzerte/Romance
Kraggerud,Henning/
Engeset,Bjarte/Malmö SO
Halvorsen,Johan/Nielsen,Carl/
Svendsen,Johan
Art. No. 8.573738 (CE)
8 27949 05706 9
9 120040 730819
7 47313 37387 1
32
24.03.2017
Im Spiegel der Presse
Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen 
"Luisi holt aus diesem
zusammengewürfelten Festival-
Orchester alles heraus, was überhaupt
möglich ist. Man merkt: Da steckt
eine Vision dahinter. Mercadantes
subtile Instrumentierung klingt …
seidig und durchsichtig, manchmal fast
nach jungem Richard Wagner – ganz
erstaunlich! Alle drei Haupt-Interpreten
sind hierzulande recht unbekannt. Und
alle drei verdienten mehr Ruhm."
(Matthias Käther, RBB kulturradio)
"...aufregender geht es kaum, denn
die unerschrockene Entdeckerlaune,
mit der die beiden Musiker neue
Repertoirewelten erobern, ist
phänomenal. Thematisch dreht sich
die CD um Werke, die von Galileo
Galileis Ausspruch 'und sie dreht sich
doch' inspiriert wurden. Die Werke der
sieben Komponisten haben sich hiervon
auf höchst unterschiedliche, aber sehr
aufschlussreiche und nie langweilige
Weise inspirieren lassen. Noch
inspirierender ist freilich die Musik, die
das Duo den Noten entlockt."
(Guido Krawinkel, Klassik Heute)
Francesca da Rimini
Luisi,Fabio/Orchestra
Internazionale d´Italia/+
Mercadante,Saverio
Art. No. CDS7753 (EH)
...und sie dreht sich doch!
Duo Steimel-Müksch
Various
Art. No. CTH2637 (DE)
8 007144 077532
4 003913 126375
33

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 25. November 2016
 Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 25. November 2016 Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 25. November 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 25. November 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 10. Juli 2015
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 25. August 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. Februar 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 28. Oktober 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 13. Oktober 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 25. November 2016
 Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 25. November 2016 Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 25. November 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 25. November 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 11. März 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 28. April 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 11. September 2015
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Oktober 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. März 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. September 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 29. April 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 07. April 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 09. Oktober 2015
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. Mai 2017
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 30. Dezember 2016
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 27. Januar 2017
 
Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017Neuheiten zum 08. September 2017
Neuheiten zum 08. September 2017
 

Ähnlich wie Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Naxos-Neuheiten im Juli 2013
Naxos-Neuheiten im Juli 2013Naxos-Neuheiten im Juli 2013
Naxos-Neuheiten im Juli 2013
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten im April 2015
NAXOS-Neuheiten im April 2015NAXOS-Neuheiten im April 2015
NAXOS-Neuheiten im April 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
NAXOS Deutschland GmbH
 

Ähnlich wie Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017 (20)

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 11. November 2016
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland ...
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Juni 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsch...
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 30. Oktober 2015
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschlan...
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb am 12. Februar 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 25. März 2016
 
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
NAXOS-Neuheiten im Mai 2015
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
 
Naxos-Neuheiten im Juli 2013
Naxos-Neuheiten im Juli 2013Naxos-Neuheiten im Juli 2013
Naxos-Neuheiten im Juli 2013
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 30. Juni 2017
 
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. Februar 2017
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 26. August 2016
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS De...
 
NAXOS-Neuheiten im April 2015
NAXOS-Neuheiten im April 2015NAXOS-Neuheiten im April 2015
NAXOS-Neuheiten im April 2015
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 4 (Im Vertrieb der NAXOS Deutsc...
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 27. Mai 2016
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten November 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deu...
 

Mehr von NAXOS Deutschland GmbH

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
NAXOS Deutschland GmbH
 

Mehr von NAXOS Deutschland GmbH (6)

NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 10. November 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. Juni 2017
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 14. Oktober 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 09. September 2016
 
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
NAXOS-Neuheiten vom Label und aus dem Vertrieb 12. August 2016
 
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
Neuheiten aus dem Naxos Deutschland Vertrieb am 29. Juli 2016
 

Neuheiten aus dem NAXOS Deutschland Vertrieb am 24. März 2017

  • 1. 24.03.2017 Neuheiten zum 24.03.2017 © 2017 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs­GmbH · Gruber Str. 70 · D­85586 Poing Tel: 08121­25007­40 · Fax: ­41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 08121­25007­20 Fax: ­21 · service@naxos.de · www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de Lohengrin in Starbesetzung vom Concertgebouw RCO17002 HC17022OC967 739608 87 Neuheiten von RCO live C Major Cedille hänsslerClassic Profil BR Klassik Aurora OehmsClassics Arthaus Musik Rondeau Dacapo Gramola MDG Nimbus LINN Records Proprius u.v.m.
  • 2. 24.03.2017 Lohengrin in Starbesetzung vom Concertgebouw Richard Wagner Lohengrin Klaus F. Vogt (Lohengrin) Camilla Nylund (Elsa) Falk Struckmann (Heinrich der Vogler) Evgeny Nikitin (Friedrich von Telramund) Katarina Dalayman (Ortrud) Samuel Youn (Heerrufer) Royal Concertgebouw Orchestra Sir Mark Elder RCO Live 211 Min. Fach: Oper - Romantik RCO17002 3 SACDs (EE) • Der Chefdirigent des Hallé Orchestra, Sir Mark Elder, zu Gast beim Royal Concertgebouw Orchestra • Ein aufsehenerregender Lohengrin mit herausragenden Wagner-Sängern • Mit dabei: Klaus Florian Vogt, Camilla Nylund, Evgeny Nikitin und andere Er ist wahrscheinlich der aufsehenerregende Lohengrin unserer Zeit und gilt für diese Rolle derzeit als die Idealbesetzung: Klaus Florian Vogt. Bei der konzertanten Aufführung der berühmten Wagner- Oper im Amsterdamer Concertgebouw traf Vogt auf andere herausragende Wagner-Sänger wie Falk Struckmann (u.a. bekannt aus dem gefeierten NAXOS-Ring), Evgeny Nikitin und die großartige Camilla Nylund. Als Dirigent konnte für den Abend niemand Geringeres als der Chefdirigent des fantastischen Hallé Orchestra gewonnen werden, das viele Fachleute für das derzeit beste Orchester Großbritanniens halten. Sir Mark Elder ist seit Langem ein ausgewiesener Fachmann für groß besetztes Vokalrepertoire jeglicher Art und legt hier eine begeisternde Wagner-Deutung als Gast beim Royal Concertgebouw Orchestra vor. 8 14337 01934 1 RCO14004 Wagner: Der fliegende Holländer RCO10001 Dvořák: Requiem/ Symphony 8 2 5425008376974 814337019068 2
  • 3. 24.03.2017 Hier klicken für den Trailer auf Spektakuläres Dudamel-Konzert aus der Hollywood Bowl Tango under the Stars Werke von Schifrin Piazzolla • Ginastera Ángel Romero Tango Buenos Aires Los Angeles Philharmonic Gustavo Dudamel FSK 0 C Major 102 Min. Fach: Orchestermusik 739704 1 Blu-ray (D6) • Open Air Konzert aus der Hollywood Bowl, einer der größten Freilichtbühnen • Gustavo Dudamel und die LA Philharmoniker präsentierten ein buntes Tango-Programm mit Werken von Piazzolla, Ginastera und Shifrin • Weltersteinspielung von Lalo Shifrins Gitarrenkonzert, dass er dem Gitarrenvirtuosen Ángel Romero widmete • Ángel Romero kehrt zu seinen Anfängen zurück: 1964 spielte er sein USA-Debüt im Hollywood Bowl Es ist eine der spektakulärsten Open-Air-Bühnen der Welt: die Hollywood Bowl in Los Angeles! Die weltberühmte Freiluftkuppel ist für ihre Konzerte mit Eventcharakter weltberühmt. Welcher Dirigent wäre für eine solche Konzertlokalität geeigneter als Gustavo Dudamel? Zusammen mit dem LA Philharmonic widmet er sich dem Nuevo Tango, den Astor Piazzolla berühmt gemacht hat. Musik von Piazzolla, Schifrin und Ginastera wird von herausragenden Solisten auf die Bühne gebracht, darunter der legendäre Ángel Romero. Die stimmungsvolle Kulisse der Hollywood Bowl, vor einem sternenverhangenen Nachthimmel über Hollywood, das macht die Aufnahme ebenso beeindruckend wie die musikalische Leistung. Ein Erlebnis! Interviews mit Gustavo Dudamel, Ángel Romero und der inzwischen 85-jährigen Komponistenlegende Lalo Schifrin runden das Programm ab und machen diese DVD/Blu-Ray zu einem besonders reizvollen Angebot im Bereich der populären Klassik. 8 14337 01397 4 730308 John Williams Celebration 713208 Tanglewood 75th Anniversary 3 814337011321 814337013035 3 739608 1 DVD (D4) 8 14337 01396 7
  • 4. 24.03.2017 Hier klicken für den Trailer auf Münchner Maskenball mit Harteros, Beczała, Mehta Giuseppe Verdi Un Ballo in Maschera Piotr Beczala George Petean Anja Harteros Okka von der Damerau Sofia Fomina Bayerisches Staatsorchester Zubin Mehta FSK 0 C Major 149 Min. Fach: Oper - Romantik 739504 1 Blu-ray (D6) • Verdis Maskenball aus dem Bayerischen Staatstheater aus dem letzten Jahr • Spitzenbesetzung mit Anja Harteros, Pjotr Becała, George Petean, Okka von der Damerau und Zubin Mehta • Zehn Jahre nach seinem Abschied als Musikdirektor an der Bayerischen Staatsoper kehrte Zubin Mehta im letzten Jahr für diese Inszenierung wieder zurück Es war eines der herausragenden Opernereignisse des letzten Jahres: der Maskenball in München! In der Tat hat man selten eine so herausragende Produktion in München gesehen, und das, obwohl die Bayerische Staatsoper für ihre durchgängig hohe Qualität bekannt ist! Mit Anja Harteros, Pjotr Becała, George Petean und Okka von der Damerau war die Gesangsbesetzung absolut luxuriös besetzt. Und im Orchestergraben sorgte Zubin Mehta mit dem Bayerischen Staatsorchester dafür, dass auch die orchestrale Seite höchstes Niveau zu halten in der Lage war. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung schrieb: "Musikalisch war die Aufführung ein Traum!" Die herausragende Opernaufführung markierte gleichzeitig Zubin Mehtas 80. Geburtstag. Der Maestro, der früher selbst Musikdirektor der Bayerischen Staatsoper war, machte sich mit dieser Aufführung quasi selbst ein Geburtstagsgeschenk! Neben der herausragenden musikalischen Leistung wurde auch die Inszenierung Johannes Eraths von führenden Musikkritikern sehr gelobt. 8 14337 01395 0 739208 Boito: Mefistofele 750808 Dvořák: Rusalka 4 814337015084 814337013929 4 739408 1 DVD (D5) 8 14337 01394 3
  • 5. 24.03.2017 Sinnliches Prokofieff-Ballett mit Eventcharakter Sergei Prokofieff Helgi Tomasson Romeo & Julia Maria Kochetkova Davit Karapetyan San Francisco Ballet FSK 0 C Major 128 Min. Fach: Ballett - Romantik 739104 1 Blu-ray (D6) • Prokofieffs bekanntestes Ballett mit dem San Francisco Ballet • 1994 uraufgeführt, hat Helgi Tomassons leidenschaftliche Choreografie bereits 200.000 Menschen begeistert • Eine visuell atemberaubende Produktion mit brillanten Tänzern Diese außergewöhnliche Inszenierung von Prokofieffs Ballett-Welterfolg Romeo und Julia beeindruckt durch einen ganz ungewöhnlichen Ansatz: Einerseits wurde sehr viel Wert auf die sinnliche Liebesgeschichte zwischen Romeo und Julia gelegt, andererseits entdeckt das San Francisco Ballet hier den Eventcharakter der dramatischen Geschichte rund um die Capulets und die Montagues. Innige Liebesszenen werden kontrastiert durch Schwertkämpfe mit Eventcharakter, beeindruckende Totalen, einen herausragenden Kostümaufwand und eine überzeugende musikalische Leistung. Seit der Premiere im Jahr 1994 hat diese Aufführung schon 200.000 Menschen rund um den Globus begeistert! Helgi Tomassons Choreografie ist eine visuell starke Projektion von Prokofieffs dramatischer Musik. Besonders viel Wert wurde auf die Rekonstruktion der Stadtkulisse Veronas aus der Zeit der Renaissance gelegt. Mit Maria Kochetkova, und David Karapetyan bietet das San Francisco Ballet seine besten Solisten für diese Aufführung auf, die 2015 in San Francisco live mitgeschnitten wurde. 8 14337 01391 2 738808 Ballet Hispánico 738408 Ailey: American Dance Theatre 5 814337013844 814337013882 5 739008 1 DVD (D4) 8 14337 01390 5
  • 6. 24.03.2017 Sensationelle Weltpremiere: Menahem Pressler spielt Brahms' Klavierquintett Johannes Brahms Klavierquintett, Op. 34 Robert Schumann Streichquartett Nr. 1 Menahem Pressler Pacifica Quartet Cedille 72 Min. Fach: Kammermusik - Romantik CDR90000170 1 CD (CM) • Menahem Pressler spielte erstmals Brahms' Klavierquintett ein – mit 94 Jahren!!! • Pressler erhielt 2015 den ECHO Klassik für sein Lebenswerk • Der legendäre Pianist hat tatkräftige Unterstützung vom international gefeierten Pacifica Quartet • Das Pacifica Quartet wurde 2009 mit einem GRAMMY für seine Einspielung von Elliott Carters Streichquartetten (8.559362) ausgezeichnet Man ist nie zu alt, um Neues zu wagen! Das zeigt uns ein ums andere Mal der legendäre, 94-jährige Pianist Menahem Pressler, der wohl das populärste Mitglied des weltberühmten Beaux Art Trios war. Menahem Pressler erhielt 2015 den ECHO Klassik für sein Lebenswerk, aber dieser Auszeichnung hätte es eigentlich gar nicht bedurft, denn jeder Klassikliebhaber weiß schließlich, wie bedeutend Pressler für die Interpretation der klassischen Musik im 20. und 21. Jahrhundert ist. Das vorliegende Album stellt eine sensationelle Weltpremiere dar! Denn hier interpretiert Menahem Pressler zum ersten Mal das berühmte Klavierquintett von Johannes Brahms in f-Moll für CD! Ergänzt wird dies durch Schumanns Streichquartett Nr. 1. Presslers Partner ist das junge Pacifica Quartet aus den USA, das vor allem für seine herausragende Gesamteinspielung der Streichquartette Schostakowitschs (ebenfalls erschienen beim Label Cedille) mit internationalen Schallplattenpreisen ausgezeichnet wurde. Diese generationenübergreifende Zusammenarbeit zeigt erneut, wie wichtig es Menahem Pressler ist, auf hervorragende junge Künstler hinzuweisen, die es in unserer schnelllebigen Zeit, in der Image oft mehr zu gelten scheint als Qualität nicht einfach haben. Die Zusammenarbeit mit Menahem Presssler adelt das Pacifica Quartet und zeigt, welch herausragendes Ensemble hier musiziert. Dank Cedille Records aus Chicago erleben wir diese fantastische Aufnahme in einem ebenso fantastischen HiFi- Sound, der selbst höchste Ansprüche vollauf befriedigt. Ohne Zweifel eines der bisherigen Jahreshighlights 2017! 7 35131 91702 5 BOX1003 Schostakwitsch: Sämtliche Streichquartette CDR90000092 Pacifica Quartet: Declarations 6 735131909228 735131100328 6
  • 7. 24.03.2017 Auf dem Weg zum Superstar: Haiou Zhang Fingerprints Werke von Bach Mozart • Beethoven Skriabin • Debussy Ravel Haiou Zhang hänssler Classic 77 Min. Fach: Klavier HC17022 1 CD (DD) • Das neue aufregende Recital- Album von Pianist Haiou Zhang • Bereits seine früheren Einspielungen der Werke von Liszt und Mozart waren volle Erfolge • Auch auf dem großen Parkett der Autoindustrie ist Zhang ein gefragter Gast für Werbeauftritte (siehe anhängende Unterlage am Ende) • Haiou Zhang hat 2016 in einer Tour der Superlative das Publikum seines Heimatlandes China begeistert • Aber auch hierzulande kann er in vielen Konzertauftritten bewundert werden: 15.4. Hamburg, 21.4. Berlin, 25.4. München (Beck), 28.4. Düsseldorf u.v.m. Trotz seines jungen Alters wird Haiou Zhang von internationaler Fachkritik sowie vom Publikum in aller Welt enthusiastisch gefeiert. Das Jahr 2016 begann für Haiou Zhang mit einer Tournee der Superlative durch sein Herkunftsland China: innerhalb von 28 Tagen gab er in den Millionenmetropolen 14 Konzerte vor mehr als 15.000 Zuhörern, absolvierte 10 Meisterkurse und legte auf dieser Reise über 35.000 km zurück. Höhepunkte als Solist mit der NDR Radiophilharmonie Hannover unter Andrew Manze, Ontario Philharmonic Orchestra unter Marco Parisotto, Orchester Philharmonie Festiva unter Gerd Schaller, Russische Kammer- philharmonie St. Petersburg unter Juri Gilbo, Orchestra Filharmonica della Calabria unter Filippo Arlia, Hamburger Symphoniker und Soloabende im Concertgebouw Amsterdam, in der NCPA Peking, Canadian Opera House in Toronto, Tonhalle Düsseldorf, Laeiszhalle Hamburg sowie beim Hohenloher Kultursommer, Internationales Musikfest Kreuth am Tegernsee, Weilburger Schlosskonzerte, Internationales Kammermusikfest Lübeck etc. Mit Fingerprints bietet der Starpianist ein aufregendes neues Recital, das seine Fans begeistern wird! 8 81488 17022 1 98.625 Liszt: Piano Works HC16037 Mozart: Piano Concertos 20+21 7 881488160376 4010276024101 7
  • 8. 24.03.2017 Repräsentative Sammlung in hervorragender Qualität Sacred Masterpieces Werke von Bach • Beethoven Bruckner • Haydn Schütz • Cherubini Mendelssohn • Verdi Wagner u.v.a. mit Helmuth Rilling Gerd Schaller Sir Colin Davis Staatskapelle Dresden Bach-Collegium Stuttgart, Gächinger Kantorei u.v.a. hänssler Classic 2900 Min. Fach: Chor HC16002 50 CDs (GM) • Auf 50 CDs hat das Label hänsslerClassic alles gesammelt, was den Fan der geistlichen Musik erfreut • Das Label ist bekannt für seinen umfangreichen und qualitativ hochwertigen Katalog an geistlicher Musik • Studio- und Liveaufnahmen von Meisterwerken von Bach bis Wagner Der Name des Labels hänssler Classic steht seit seinen Anfängen für geistliche Musik in hervorragender Qualität. Langjährige Kooperationen mit herausragenden Künstlern wie beispielsweise Helmut Rilling haben es dem Label ermöglicht, einen außergewöhnlich guten Katalog sakraler Musik aufzubauen. Diese repräsentative Box mit sage und schreibe 50 CDs bietet Meisterwerke der geistlichen Musik von Bach, Beethoven, Bruckner, Haydn, Schütz, Cherubini, Mendelssohn, Verdi, Wagner und vielen anderen Komponisten in hervorragenden, häufig preisgekrönten Studio- und Liveproduktionen. Einsteiger in die Welt der geistlichen Musik werden hier ein Kompendium finden, mit dem sie für den Rest ihres Hörerlebens glücklich werden können. Fachleute erfreuen sich an der Qualität der vertretenen Einspielungen und an vielen Stücke, die selbst sie noch nicht kannten. 8 81488 16002 4 98.620 Bach: Die kompletten Werke 98.022 Händel: Der Messias 8 4010276026174 4010276023708 8
  • 9. 24.03.2017 Weltersteinspielung von Wagners "vier weißen Liedern" Richard Wagner Liebeserklärungen Maria Bulgakova (Sopran) Andrej Hoteev (Klavier) hänssler Classic 56 Min. Fach: Lied - Romantik • Liebeserklärungen von Richard Wagner an Mathilde Wesendonck und seine zweite Frau Cosima • Matilde Wesendonck und Richard Wagner hatten eine enge platonische Beziehung, die letztendlich zur Trennung von Wagners erster Ehefrau Minna führte • Cosima, geborene Liszt, war Richards zweite Ehefrau 1868 gab Richard Wagner vier seiner Lieder aus der Anfangszeit seiner Kompositionstätigkeit eine neue Gestalt als Klavierlied-Zyklus, um sie seiner schwangeren Frau Cosima zum Geburtstag überreichen zu können. Bekannt wurde der Zyklus als Vier weiße Lieder. Es ist verblüffend, dass dieser in vielen Dingen von den Originalliedern abweichende Zyklus niemals gedruckt, geschweige denn eingespielt wurde. Dies ist somit tatsächlich die Weltersteinspielung dieses weihnachtlichen Werks, das erst im Dezember 2016 einen Verlag fand und erst seitdem ins Repertoire eingegangen ist. Was für eine Entdeckung! Der Pianist dieser Aufnahme ist übrigens auch der Herausgeber der neuen Urtext-Edition der Vier weißen Lieder. HC16058 1 CD (DD) 8 81488 16058 1 Ekaterina Derzhavina entdeckt rätselhaften Komponisten A. W. Stanchinsky Klavierwerke Ekaterina Derzhavina Profil 60 Min. Fach: Klavier - Romantik PH17003 1 CD (DA) • Alexey Stanchinsky galt zu Lebzeiten als herausragendes Talent • Die Kritik schrieb von einem "höchst talentierten und originellen Komponisten", der ein "ohne Zweifel großes Interesse" verdient • Stanchinsky ertrank unter ungeklärten Umständen mit nur 26 Jahren in der Nähe seines Hauses Anfangs war der, vor allem durch seinen geheimnisumwitterten Tod bekannt gewordene Komponist Alexey Stanchinsky, wie viele junge Leute jener Zeit, von Skrjabin inspiriert gewesen. Dann hatte er im Laufe eines kurzen Schaffensrausches binnen nur etwa zehn Jahren aktiver Tätigkeit einen erstaunlich weiten Weg der künstlerischen Entwicklung zurückgelegt. "Hätte er etwas länger gelebt, würden wir jetzt mit Sicherheit vom 'russischen Bach' sprechen", findet Ekaterina Derzhavina, die Pianistin dieses Albums. Und sie beschreibt weiter: "In seiner Musik ist eine enorme, an die Grenzen der psychischen Möglichkeiten eines Menschen reichende, emotionale Komplexität und virtuose Kunst des Kontrapunktes vereinigt. Er war der erste russische Komponist, der eine derartig komplizierte Technik des Kontrapunktes in seiner Klaviermusik verwendete." 8 81488 17003 0 9
  • 10. 24.03.2017 Archivschatz aus dem NDR-Tresor L. v. Beethoven Sinfonie Nr. 3 NDR Sinfonieorchester Klaus Tennstedt Profil 60 Min. Fach: Sinfonik - Klassik • Historische Aufnahme von 1979 aus dem NDR-Archiv • In der Zeit von 1979 bis 1981 war Klaus Tennstedt Chefdirigent des NDR Sinfonieorchesters • Auf dem Programm steht Beethovens beliebte Eroica- Sinfonie Klaus Tennstedt ist für viele Fachleute bis heute der beste Musikdirektor, den das NDR Sinfonieorchester je hatte. Durch seine schwierige Persönlichkeit, die manchen Konflikt mit seiner beruflichen Umwelt auslöste, strahlte Tennstedts Stern nie so hell, wie der anderer NDR-Chefdirigenten. Doch was die musikalische Klasse betrifft, gibt es keinen Zweifel daran, dass Tennstedt zu den großen Dirigenten des 20. Jahrhunderts gehörte. Dies zeigt einmal mehr sehr eindrücklich diese Archivhebung aus dem Bestand des NDR mit Beethovens Eroica, sinnvoll ergänzt um die populäre Coriolan-Ouvertüre. PH16022 1 CD (DA) 8 81488 16022 2 Aus dem NDR-Tresor, Teil II Gustav Mahler Sinfonie Nr. 9 NDR Sinfonieorchester Kurt Sanderling Profil 80 Min. Fach: Sinfonik - Romantik PH17007 1 CD (DA) • Ein weiterer Archivschatz des NDR • Liveaufnahme aus der Laeizhalle Hamburg von 1987 mit Kurt Sanderling am Pult • Sanderling galt als Experte für die Werke von Gustav Mahler Kurt Sanderling hatte als Nachfolger des legendären Jewgeni Mrawinski in Leningrad das Aufblühen einer reichen Mahler-Tradition in Russland quasi live miterlebt. Als ein Vorbild konnte ihm der große Gustav Mahler- Dirigent Kyrill Kondraschin dienen, unter dessen Einfluss Sanderling offenbar auch bei seinen eigenen Mahlerexegesen stand. Mit dem NDR Sinfonieorchester spielte Sanderling eine hochgradig beeindruckende Neunte ein, die trotz großer Konkurrenz bei diesem Repertoire zu den absoluten Bereicherungen in der Mahler-Diskografie gezählt werden muss. 8 81488 17007 8 10
  • 11. 24.03.2017 Es gibt sie noch: Echte Richter-Premieren! Franz Schubert Klaviersonaten u.a. Swjatoslaw Richter Profil 594 Min. Fach: Klavier - Romantik • Für Sammler und Fans herausragender Klaviermusik: Historische Richter-Aufnahmen aus Moskau • Schuberts Klaviersonaten in zum Teil weniger bekannten Versionen • Enthält noch nicht veröffentlichtes Tonmaterial - ein Schatz aus dem Archiv! • 10 CDs zum Preis von 3 !! Die vorliegende Edition mit Schubert- Interpretationen Swjatoslaw Richters aus den Jahren 1948 bis 1963 kann mit einigen bis dato unveröffentlichten Live-Aufnahmen sogar einige Tonträger- Premieren bieten! So etwa die zweisätzige Fassung der Klaviersonate Nr. 6 D 566. Die Live-Aufnahme aus Moskau 1958 dokumentiert zugleich, dass Richter zu den ganz wenigen Pianisten von Rang zählt, die beide Versionen, also auch die dreisätzige Fassung, gespielt haben. Das gilt auch für die gekürzte (nach Urtext) und die ungekürzte (von Brahms editierte) Fassung des Impromptu Nr. 1 D 946 sowie für die weitgehend unbekannte Originalfassung von Impromptu Nr. 3 D 899 (in G-Dur) und die populäre Fassung in Ges-Dur. Hinzu kommt der bislang nicht offiziell publizierte Mitschnitt der unvollendeten Sonate Nr. 15 D 840, die den Beinamen "Reliquie" führt. PH17005 10 CDs (GB) 8 81488 17005 4 Lipatti zum Hundertsten: Wunderbare Edition! Dinu Lipatti Collection 100th Anniversary Edition Dinu Lipatti u.a. Profil 671 Min. Fach: Klavier PH17011 12 CDs (FA) • Ein weiteres Highlight der Klaviermusik: Ein 12 CD-Boxset mit Aufnahmen von Dinu Lipatti • Dinu Lipatti würde am 1.4.2017 seinen 100. Geburtstag feiern • Das Spiel Lipattis wurde u. a. von Karajan in höchsten Tönen gelobt • Auch in dieser Box: Die als Referenzaufnahme gepriesene Einspielung des Schumannschen Konzertes mit Herbert von Karajan am Pult! Dinu Lipatti zählt zu den mythisch verklärten Figuren des Pianisten- Universums. Sein Stern strahlte kurz, aber blendend intensiv – und die zurückbleibende Gloriole drohte zuweilen die klare Sicht auf sein Spiel zu vernebeln. Immer wieder wurde Karajan zitiert: "Es war nicht mehr Klavierspiel, es war Musik, losgelöst von jeder Erdenschwere, Musik in ihrer reinsten Form, in einer Harmonie, wie sie nur jemand geben kann, der schon nicht mehr ganz unter uns weilte." Karajan ist Partner Lipattis in der meist als "ewige" Referenz gepriesenen Einspielung von Robert Schumanns a-Moll-Konzert aus dem Jahr 1948, die natürlich auch in dieser Edition enthalten ist. 2017 jährt sich Lipattis Geburtstag zum 100. Mal. Noch immer lässt sich die Faszination Lipattis bestens nachvollziehen. 8 81488 17011 5 11
  • 12. 24.03.2017 Das Chart-Erfolgsalbum – nun auch als LP für Fans! Fritz Wunderlich Oper • Operette Film Fritz Wunderlich Chor des Bayerischen Rundfunks Münchner Rundfunkorchester Kurt Eichhorn Siegfried Köhler Willy Mattes Hans Moltkau Meinhard von Zallinger BR Klassik 46 Min. Fach: Lied 900315 1 LP (FD) • Die erste Veröffentlichung auf Vinyl bei BR-KLASSIK • Bislang unveröffentlichte Aufnahmen des Tenors, entstanden zwischen 1959 und 1965 in München • Die Tenorstimme des 20. Jahrhunderts – live und im Studio • Das Münchner Rundfunkorchester unter Leitung von richtungweisenden Dirigenten der 1950er- und 1960er-Jahre Obwohl es mittlerweile fünfzig Jahre her ist, dass Fritz Wunderlich am 17. September 1966 auf tragische Weise ums Leben kam, blieb seine unvergleichliche Tenorstimme unvergessen. Das liegt einmal daran, dass seine künstlerische Karriere so kometengleich begann: von einer Freiburger Studentenaufführung von Mozarts Zauberflöte war der junge Sänger an die Stuttgarter Staatsoper engagiert worden, ging anschließend über Frankfurt nach München, trat an der Wiener Staatsoper und bei den Salzburger Festspielen auf und ein Angebot der New Yorker Metropolitan Opera lag bereits vor. Vor allem erinnert man sich aber seiner vitalen, lebensfrohen Persönlichkeit wie seiner schier unbegrenzt belastbaren Stimme voller Schmelz, mit großer Fülle und Strahlkraft und einem bezauberndem Timbre. Auf der von BR-KLASSIK anlässlich seines 50. Todestages neu veröffentlichten CD präsentiert sich Fritz Wunderlich in frühen, bislang nicht veröffentlichten Rundfunkaufnahmen, die zwischen 1959 und 1965 entstanden sind. Die Mitschnitte einiger Münchener Sonntagskonzerte und die Studioaufnahmen des Bayerischen Rundfunks zeigen ihn und seine Tenorstimme auf dem Höhepunkt seiner künstlerischen Laufbahn. Nun liegen diese einmaligen Aufnahmen zum ersten Mal überhaupt auch auf LP vor. BR- Klassik kommt damit einem vielfach ausgesprochenen Wunsch vonseiten der vielen Fritz Wunderlich-Fans nach. Das Album, das im vergangenen Jahr in die Klassik-Charts einstieg, ist damit in einem Format verfügbar, das ideal ist für die Gemeinde der Wunderlich-Verehrer. 4 035719 003154 900313 Great Verdi Voices 900314 Fritz Wunderlich 12 4035719003147 4035719003130 12
  • 13. 24.03.2017 Wenn in München die spanische Stunde schlägt Maurice Ravel L’heure espagnole Emmanuel Chabrier España G. Arquez • J. Behr M. Vidal • L. Lhote A. Duhamel Münchner Rundfunkorchester Asher Fisch BR Klassik 57 Min Fach: Oper -Romantik • Zwei bekannte Beispiele der Liebe französischer Komponisten zur spanischen Musik und Folklore • Live-Mitschnitt von einem Münchner Sonntagskonzert vom 24. April 2016 • Ausgezeichnete junge Vokalsolisten, begleitet vom Münchner Rundfunkorchester unter Leitung von Asher Fisch Das Münchner Rundfunkorchester ist ein Orchester, das sich in den letzten Jahren zunehmend auf die Aufführung selten gehörter Bühnenwerke, vor allem Opern, spezialisiert hat. Die Münchner haben sich dabei einen hervorragenden Ruf erarbeitet, und so ist es nur natürlich, dass nun auch ein Werk des Standardrepertoires in das Blickfeld dieses ausgezeichneten Ensembles rückt. Maurice Ravels Die spanische Stunde ist eine der bekanntesten Opern französischer Sprache und bietet mit ihrem heiteren Sujet und dem iberischen Musikkolorit wunderbare Unterhaltung. Ergänzt wird das Programm durch Emmanuel Chabriers atmosphärisches Stück España. 900317 1 CD (DD) 4 035719 003178 Neues Trompetenkonzert mit Tine Thing Helseth Variations over Variations Werke von A. Janson • M. Ratkje K. Vaage • J.E. Mikalsen Tine Thing Helseth (Trompete) Norwegian Radio Orchestra Miguel Harth-Bedoya Aurora 61 Min. Fach: Orchestermusik ACD5096 1 CD (DD) • Brandneue norwegische Werke von Alfred Janson, Jan Erik Mikalsen, Maja Ratkje und Knut Vaage • Die junge Trompeterin Tine Thing Helseth ist Solistin bei Alfred Jansons neuem Trompetenkonzert Variationen über Variationen über ein norwegisches Volkslied • Tine Thing Helseth wurde 2014 mit einem ECHO Klassik als Nachwuchskünstlerin (Trompete) geehrt Variations Over Variations, so der Titel des originellen Trompetenkonzerts des norwegischen Komponisten Alfred Janson, greift eine originelle Idee auf: Janson hat sich zum Vorbild Edvard Griegs g-Moll-Ballade genommen, die ihrerseits selbst ein Variationswerk ist. Mit eigenen Variationen über die Variationen der Grieg-Ballade, schrieb Janson der Startrompeterin Tine Thing Helseth ein brandneues Trompetenkonzert auf den Leib. Die Erstaufnahme dieses Konzerts findet sich auf dieser neuen CD des Labels Aurora, die weitere neue Musik von norwegischen Komponisten enthält, die einen Grenzbereich zwischen Jazz und Klassik ausgelotet.7 044581 350966 13
  • 14. 24.03.2017 Hier klicken für den Trailer auf Opernrarität mit brandaktuellem Thema Bohuslav Martinů Die Griechische Passion Oper Graz Grazer Philharmonisches Orchester Dirk Kaftan OehmsClassics 137 Min. Fach: Oper - 20./21. Jhdt. OC967 2 CDs (DK) • Die Inszenierung von Bohuslav Martinůs Die Griechische Passion an der Oper Graz wurde von Presse und Publikum gefeiert • Diese selten aufgeführte Oper ist brandaktuell: es geht um Migrationswellen und "ethnische Säuberungen" • "mit Bohuslav Matinůs Die Griechische Passion gelingt der Grazer Oper eine der interessantesten Aufführungen der letzten Jahre." (Kronen Zeitung) Der Stil des tschechischen Komponisten Bohuslav Martinů wurde stets bereichert durch zahlreiche Einflüsse, die sich in der Oper Die Griechische Passion widerspiegeln: Gewaltige Chöre prallen auf intime Kammermusik, folkloristische Elemente stehen neben komplexen, klassisch gearbeiteten Orchestersätzen. Eine hochemotionale Mischung aus Oratorium und dramatischer Oper entführt Zuhörer in eine Welt der Abgründe. Die Oper basiert auf dem Roman Der wieder gekreuzigte Christus von Nikos Kazantzsakis, dem Autor des berühmten Alexis Sorbas-Stoffes. Die Handlung ist brandaktuell: es geht um Migrationswellen und "ethnische Säuberungen", die Anfang der 1920er-Jahre während des griechisch-türkischen Krieges stattgefunden haben und um das Leid, das sie mit sich brachten. Parallelen zur heutigen Zeit sind (wenn auch geografisch anders gelagert) unübersehbar. Es handelt sich hier deswegen um die Wiederentdeckung eines musikalischen Meisterwerks, das von der Handlung her wertvolle Diskussionsbeiträge auch für unsere gegenwärtige Zeit liefern kann. Die Griechische Passion erklingt in dieser Produktion der Oper Graz in ihrer Originalsprache Englisch. Seit ihrer Uraufführung am 9. Juni 1961 wurde dieses Meisterwerk Bohuslav Martinůs nur sehr selten szenisch gegeben, noch seltener auf Tonträger gebannt. Eine Gelegenheit! 4 260034 869677 OC962 Janacek: Jenufa OC966 Martinů: Julietta 14 4260034869660 4260034869622 14
  • 15. 24.03.2017 Hier klicken für den Trailer auf Meisterlicher Bruckner mit Franz Welser-Möst Anton Bruckner Sinfonien 4 • 5 • 7 • 8 • 9 The Cleveland Orchestra Franz Welser-Möst FSK 0 Arthaus Musik 436 Min. Fach: Sinfonik - Romantik 109313 5 DVDs (8D) • Die Bruckner-Sinfonien mit dem Cleveland Orchestra unter Welser-Möst erstmals in einer Box erhältlich • Liveaufnahmen aus Cleveland, dem Wiener Musikverein und der Stiftsbasilika St. Florian von 2006 bis 2012 • Bonus: Gespräche mit Dee Perry, Franz Welser-Möst und William Cosel Die von der Kritik mit reichlich Lob bedachten Bruckner-Aufnahmen mit Franz Welser-Möst, zählen zu den anerkannt besten im DVD- und Blu- ray-Bereich. Zwar hat Welser-Möst mit dem Cleveland Orchestra zwischen 2006 und 2012 leider keinen ganzen Zyklus realisieren können, doch die eingespielten Sinfonien zeugen auch so von seiner enorm hohen Klasse als Bruckner-Exeget und sind deshalb von herausragender Bedeutung. Erstmals sind nun alle seine Bruckneraufnahmen für Arthaus Musik in einer preisgünstigen, aber auch exklusiv verpackten Box zu bekommen. 4 058407 093138 101682 Bruckner: Sinfonie Nr. 4 101581 Bruckner: Sinfonie Nr. 8 15 807280158199 807280168297 15
  • 16. 24.03.2017 Hier klicken für den Trailer auf Adolphe Adams Ballett-Hit in perfekter Darbietung Adolphe Adam Marius Petipa Giselle Marianela Nuñez Vadim Muntagirov Royal Ballet Barry Wordsworth FSK 0 Opus Arte 126 Min. Fach: Ballett - Romantik OABD7216D 1 Blu-ray (7D) • Klassische Inszenierung von Adolphe Adams beliebten Ballett Giselle • Mit der Choreografie der Ballett-Legende Marius Petipa • Zu sehen sind Marianela Nuñez und Vadim Muntagirov, die beiden Ballettstars die Royal Ballet Giselle ist das bekannteste Ballett des Komponisten Adolphe Adam und einer der absoluten Hits der gesamten Ballettliteratur. Das Stück zählt zu den Alltime Classics und gehört ins Repertoire einer jeden Balletttruppe rund um den Globus. Die Fassung, die wir vom renommierten Royal Ballet aus London zu sehen bekommen, beruht auf Marius Petipas letzter Petersburger Fassung von 1887, welche die wohl bekannteste Inszenierung dieses Ballettklassikers darstellt. Geboten wird hier kurz gesagt also die klassische Giselle-Inszenierung schlechthin mit der Crème de la Crème der aktuellen Tanzwelt aus dem Ballett-Mekka Westeuropas. 8 09478 07216 4 OA1196D La Fille Mal Gardee OA1187D Rhapsodie The Two Pigeons 16 809478011873 809478011965 16 OA1230D 1 DVD (D6) 8 09478 01230 6
  • 17. 24.03.2017 Drei Händel-Opern in Top-Interpretationen Georg F. Händel Giulio Cesare Rinaldo Saul mit Sarah Connolly Angelika Kirchschlager Anett Fritsch Luca Pisaroni Christopher Purves David Iestyn Davies u.a. Glyndebourne Festival FSK 12 Opus Arte 720 Min. Fach: Oper - Barock OABD7211BD 4 Blu-rays (D8) • Drei gefeierte Glyndebourne- Produktionen zum günstigen Box-Preis • Mit Stars wie Sarah Connolly, Angelika Kirchschlager, Danielle de Niese, Christopher Purves und Iestyn Davies • Händels alttestamentarische Geschichte Saul war einer der Höhepunkte des letztjährigen Glyndebourne Festivals • Außerdem die spaßige Transformation von Rinaldo aus dem Jahr 2011 mit Lacrosse- Schlägern und fliegenden Fahrrädern Diese preisgünstige Box mit fünf DVDs bzw. vier BLU-ray Discs bietet drei bekannte Vokalwerke Georg Friedrich Händels in hervorragenden Interpretationen vom britischen Glyndebourne Festival. Mit Gesangssolisten wie Iestyn Davies, Anett Fritsch, Angelika Kirchschlager oder Sarah Conolly bleiben keine Wünsche offen. 8 09478 07211 9 OA1204BD Baroque Opera Classics (9DVD) OA0972BD Monteverdi Cycle 17 809478009726 809478012047 17 OA1225BD 5 DVDs (7D) 8 09478 01225 2
  • 18. 24.03.2017 Neues Artwork, neuer Preis Johann S. Bach Johannes-Passion Thomanerchor Leipzig Gewandhausorchester Georg Chr. Biller Rondeau 108 Min. Fach: Chor - Barock • Wieder lieferbar: Bachs Johannes-Passion mit den Thomanern • Mit neuem Artwork zum neuen Preis: Zwei CDs zum Preis von einer • "Die Thomaner singen in Höchstform, durchaus sensibel, aber wenn´s sein muss, auch zupackend." (FonoForum) Die Begeisterung für die Kompositionen Johann Sebastian Bachs ist ungebrochen: Seine Passionen zählen zu den bekanntesten Werken der geistlichen Musik. Im jährlichen Wechsel musiziert der Thomanerchor Leipzig die Johannes- Passion und die Matthäus-Passion am Gründonnerstag und Karfreitag in der Thomaskirche zu Leipzig, an der einst Johann Sebastian Bach selbst das Kantorat innehatte. Zusammen mit herausragenden Solisten sowie dem international berühmten Gewandhausorchester ist eine Einspielung entstanden, die emotional berührt: Die musikalische Umsetzung orientiert sich nahe am biblischen Text und lässt den Zuhörer das Leiden Christi klanglich nacherfahren. Das Album wurde 2007 aufgenommen und entwickelte sich zum großen Erfolg. Nun erhält die Aufnahme ein frisches Artwork und einen neuen, günstigen Preis. ROP405051 2 CDs (DC) 4 037408 040501 Brahms' Widmungen für Anna von Hessen erstmals auf einem Album Johannes Brahms Sonate für 2 Klaviere Klavierquintett Duo D'Accord Hába Quartett OehmsClassics 84 Min. Fach: Kammermusik - Romantik OC1868 2 CDs (DG) • Ungewöhnliche Zusammenstellung: Die beiden Werke, die Brahms Prinzessin Anna von Hessen gewidmet hat, auf einem Album • Für die Umsetzung dieses Programms konnte das Fürstenhaus Hessen zur Kooperation gewonnen werden Für diese Veröffentlichung konnte OehmsClassics das Haus Hessen für eine Kooperation gewinnen, da die Werke, die auf vorliegendem Album zu finden sind, Prinzessin Anna von Hessen persönlich gewidmet waren. Rainer von Hessen schreibt dazu in seinem Vorwort für diese Produktion: "Es ist meines Wissens das erste Mal, dass sich auf einer CD die beiden Kammermusikstücke Op. 34 und 34b von Johannes Brahms vereint finden: Sein einziges Klavierquintett und die Sonate für zwei Klaviere. … Mit dieser eher ungewöhnlichen Programmkombination hatte sich für mich ein lang gehegter Wunsch erfüllt, einmal die beiden Werke, die Brahms der Prinzessin Anna von Hessen (meiner Urgroßmutter) gewidmet hat, an einem Abend gespielt zu hören." 4 260330 918680 18
  • 19. 24.03.2017 Berühmter Mendelssohn-Freund feiert Jubiläum Niels W. Gade Klavierwerke Marianna Shirinyan Dacapo 64 Min. Fach: Klavier - Romantik • Das dänische Label Dacapo feiert den 200. Geburtstag von Niels W. Gade • Gade war einer der einflussreichsten dänischen Komponisten der Romantik • Selbst Violinist, war Gade ein großer Bewunderer von Klaviervirtuosen, wie Mendelssohn und Schumann Für Felix Mendelssohn Bartholdy war Niels Wilhelm Gade nicht nur ein Freund, sondern auch ein kreativer Kontakt von hohem Wert. Die beiden Komponisten regten sich gegenseitig immer wieder zu neuen Kompositionen an, und Mendelssohn schätze Gade sehr, als Freund wie auch als Komponist. Der Däne, der heute zu Unrecht ein Schattendasein unter den Komponisten der Romantik führt, feiert in diesem Jahr sein 200. Jubiläum. Das dänische Nationallabel Dacapo nimmt dies zum Anlass, um einen repräsentativen Querschnitt über Niels Wilhelm Gades Klavierœuvre vorzulegen. Die hervorragende, international renommierte Pianistin Marianna Shirinyan stellt unter anderem Gades bedeutende e-Moll-Sonate vor, aber auch die typisch romantischen Tonbilder mit dem Titel Aquarellen. 8.226122 1 CD (DA) 6 36943 61222 4 Für Fans des großen Pianisten Der andere Badura Werke von Liszt Tschaikowsky Rimsky-Korsakow Paul Badura-Skoda Sir Adrian Boult Artur Rodzinski Hans Swarowsky Gramola 64 Min. Fach: Klavier - Romantik 99130 1 CD (DA) • Paul Badura-Skoda ist bekannt für seine Interpretationen von Mozart, Beethoven und Schubert • In seinen jungen Jahren begeisterte er sich aber auch für Klavierwerke der Romantik • Der andere Badura ist eine Sammlung von Aufnahmen aus den 50er-Jahren des österreichischen Pianisten Paul Badura-Skoda ist für seine Interpretationen von Mozart, Beethoven und Schubert weithin bekannt und gefeiert. Eine weniger bekannte Seite des großen österreichischen Pianisten wird mit dieser Zusammenstellung unter dem Titel Der andere Badura beleuchtet: So spielte Badura-Skoda in jüngeren Jahren begeistert auch große Klavierwerke der Romantik, insbesondere aus dem russischen Raum. Mit den berühmten Dirigenten Sir Adrian Boult, Artur Rodzinski und Hans Swarowsky entstanden in den 1950er-Jahren diese erfolgreichen und bei Publikum wie Kritik beliebten Aufnahmen der Klavierkonzerte Nr. 1 von Tschaikowsky, von Rimsky- Korsakow und Nr. 1 von Tschaikowsky, von Rimsky-Korsakow und Nr. 1 von Franz Liszt. 9 003643 991309 19
  • 20. 24.03.2017 Überraschende Neu-Begegnung Georg F. Händel Der Messias Herfurtner • Schade Petrone • Immler Bach Consort Wien Salzburger Bachchor Rubén Dubrovsky Gramola 119 Min. Fach: Chor - Barock • Live-Aufnahme des Messias aus Salzburg 2016 • Hochkarätiges Ensemble mit Hanna Herfurtner, Gaia Petrone, Michael Schade und Christian Immler • Historische Aufführungspraxis auf Originalinstrumenten Der Messias gehört zu den Musikwerken, mit denen man immer wieder in Berührung kommt. Solche Werke sind häufig so präsent, dass man nicht näher über sie nachdenkt, und irgendwann beginnt man sie unbewusst zu meiden, wie einen entfernteren Verwandten, den man nur gern haben kann, wenn man ihn nicht dauernd um sich hat. Umso beglückender ist es dann, wenn sich eine Wiederbegegnung mit dem Werk plötzlich wie eine Neuentdeckung anhört. Diese Aufführung von 2016 durch das Bach Consort Wien unter Ruben Dubrovsky mit dem grandiosen Salzburger Bachchor und den herausragenden Solisten Hanna Herfurtner (Sopran), Gaia Petrone (Mezzosopran), Michael Schade (Tenor) und Christian Immler (Bariton) stellte für die Aufführenden eine Art Wieder- und Neubegegnung mit Händels Meisterwerk dar und erscheint nun als Konzertmitschnitt bei Gramola. 99135 2 CDs (DI) 9 003643 991354 Preisgekrönter Bruckner-Zyklus aus Bruckners einstiger Wirkungsstätte fortgesetzt Anton Bruckner Sinfonie Nr. 6 Oberösterr. Jugend-SO Rémy Ballot Gramola 70 Min. Fach: Sinfonik - Romantik 99127 1 SACD (DB) • Vierter Teil der international prämierten Bruckner-Reihe • Jugendliche, doch abgeklärte Interpretation • High-resolution Surround Sound auf SACD Rémy Ballot und Anton Bruckners Symphonien, aufgeführt an seiner Wirkstätte, der Basilika von St. Florian – eine außerordentlich fruchtbare Kombination künstlerischen Reichtums, die sich nun bereits zum vierten Mal in einer SACD-Veröffentlichung bei Gramola manifestiert. Diesmal stand die eher selten eingespielte Sechste im Mittelpunkt, und wiederum wurde den Musikern die Ehre zuteil, in diesem unvergleichlichen Rahmen einen gefeierten Auftritt zu absolvieren. Die jugendliche Frische und Professionalität der Musiker mit Rémy Ballots Einfühlungsvermögen sorgen für Gänsehautatmosphäre und ergänzen die mit internationalen Preisen (z.B. Diapason D'Or, Pizzicato Supersonic Award, Gramophone editor's choice) bedachte Reihe um ein weiteres Opus. 9 003643 991279 20
  • 21. 24.03.2017 Aufregendes Debüt bei MDG Edvard Grieg Streichquartette Nr. 1 & 2 Meccore String Quartet MDG 57 Min. Fach: Kammermusik - Romantik • Aufregendes Debüt bei MDG: Das Meccore String Quartet mit Werken von Edvard Grieg • Gewohnt fulminante Raumwirkung und audiophiles Highlight der Extraklasse bei MDG • Meccore String Quartet live: 25.+26.3. Garmisch-Partenkirchen; 5.4. Pullach; 7.4. Urbar Ein weiteres aufregendes Debüt bei MDG: Das Meccore String Quartet lässt frischen Wind durch die Kammermusikwelt wehen! Passend dazu haben sich die vier Musiker die Streichquartette von Edvard Grieg aufs Pult gelegt – markiert doch das verstörend-großartige g-Moll- Quartett op. 27 die Zeitenwende von Romantik zu Impressionismus. Dass Grieg sein zweites Quartett nicht vollenden konnte, tut der Qualität des überlieferten Fragments keinen Abbruch. Und die Meccores entschädigen für die fehlenden Sätze auf dieser SACD mit einer Fuge – sie stammt noch aus den Lehrjahren des norwegischen Meisters. MDG9031998 1 SACD (DD) 7 60623 19986 3 Feltsman spielt Bach – mit Ecken und Kanten! Johann S. Bach Inventionen und Sinfonien Vladimir Feltsmann Nimbus 75 Min. Fach: Klavier - Barock NI6223 1 CD (DB) • Der Pianist Vladimir Feltsman ist einer der vielseitigsten und interessantesten Musiker unserer Zeit • Sein Repertoire reicht von Barock bis Moderne • Nach einigen Veröffentlichungen mit Musik der Romantik widmet er sich wieder Bach • Bereits erschienen: NI6314 (Französische Suiten) Vor allem in den letzten beiden Jahren ist auch in Deutschland bewusst geworden, dass Vladimir Feltsman zu den wichtigsten Pianisten der mittleren Generation zu zählen ist, die ihren Ursprung noch in der legendären russischen Klavierschule haben. Feltsman widmete sich zuletzt vor allem der musikalischen Romantik und setzte sich insbesondere für Schubert und Schumann ein. Mit seinem neuen Album bringt sich Feltsman auch als ein interessanter Interpret für die Klaviermusik Johann Sebastian Bachs in Stellung – natürlich nicht ohne die Ecken und Kanten, für die sein ganz individueller Interpretationsstil berühmt ist. 7 10357 62232 8 21
  • 22. 24.03.2017 BACH, neu überdacht Bach reimagines Bach Werke für Laute William Carter LINN Records 66 Min. Fach: Laute - Barock • Werke von Johann Sebastian Bach für Laute – arrangiert von Bach selbst bzw. vom Lautenisten William Carter • William Carter ist erster Lautenist der Academy of Ancient Music und bei The English Concert So einzigartig wie seine lupenreine Technik ist auch das Programm des neuen Albums von Lautenist William Carter, der dafür eine Reihe von Bach-Werken zusammengestellt hat, die entweder von Bach selbst oder von Carter "überarbeitet" wurden. Behutsam erweitert Carter dabei beispielsweise die Sonate BWV 1001, ursprünglich für Violine solo, so wie Bach es auch getan hätte, nämlich durch das Hinzufügen von "so viel Harmonie wie er es für nötig befand". Das Schlussstück wurde der wohl umfangreichsten Re-Imagination unterzogen, denn hier hat Bach selbst aus der fünften Cellosuite ein neues Lauten- Werk gemacht. Was das Verständnis der essentiellen Natur der Laute und ihrer Ausdrucksqualitäten betrifft, hält Carter dieses Werk für das "perfekteste Stück Lautenmusik überhaupt". William Carter ist erster Lautenist der Academy of Ancient Music und bei The English Concert. CKD445 1 CD (DE) 6 91062 04452 3 Komponisten sprechen Rollen in Strawinskys Meisterwerk Igor Strawinsky Die Geschichte vom Soldaten Royal Academy of Music Manson Ensemble Oliver Knussen LINN Records 70 Min. Fach: Orchestermusik - 20./21. Jahrhundert CKD552 1 CD (DE) • Strawinsky-Album mit außergewöhnlicher Besetzung • Aus dem Scherz die Rolle des Teufels mit Sir Peter Maxwell- Davies zu besetzen, wurde die Idee geboren, die Sprechrollen mit Komponisten zu besetzen • Der gesundheitliche Zustand Maxwell Davies verhinderte zwar sein Mitwirken, aber Sir Harrison Birtwistle und George Benjamin übernahmen die Rollen Es sollte ein Strawinsky-Album werden. Die Idee: Kleine, unbekanntere Werke umrahmen ein populäres Hauptwerk… Aus der Geschichte vom Soldaten wurde schließlich die Geschichte von den drei Komponisten der Royal Academy of Music, denn Komponisten sollten die Sprecherrollen besetzen. Nachdem der Dirigent(-Komponist) Oliver Knussen zunächst scherzhaft Sir Peter Maxwell Davies für die Rolle des Teufels vorschlug, legte Produzent Jonathan Freeman-Attwood mit Sir Harrison Birtwistle als Soldat nach. Mit der Schauspielerin Dame Harriet Walter als Erzählerin war die Besetzung perfekt; sie hatte bereits in einer Aufführung alle Rollen beeindruckend gesprochen. Leider ließ aber die fortschreitende Krankheit von Davies diesen Plan nicht ganz wahr werden. Doch konnte zuletzt in George Benjamin, einem weiteren Komponisten-Freund der Academy, ein neuer "Teufel" gefunden werden 6 91062 05522 2 22
  • 23. 24.03.2017 Aschemeiers Akzente ...mit Musikern, die Paganini wirklich verinnerlicht haben Niccolo Paganini Sämtliche Werke für Violine/Viola Cello & Gitarre Nils-Erik Sparf (Violine/Viola) Andreas Brantelid (Cello) David Härenstam (Gitarre) Proprius 62 Min. Fach: Kammermusik - Romantik PRCD2078 1 CD (CO) 8 22359 02307 9 23 Der an sich hochinteressante, oft genug aber auf klischeehaft-reduzierende Weise meist ausschließlich als "Teufelsgeiger" in Szene gesetzte italienische Komponist Niccoló Paganini ist heute fast nur wegen einiger weniger hochvirtuoser Werke für Violine bekannt. Dabei wird häufig vernachlässigt, dass Paganini auch ein ausgezeichneter Gitarrist war und phasenweise jahrelang kaum Violine spielte, sondern sich der Gitarre näher fühlte. Dieses wunderbare Album vom schwedischen Proprius-Label wirft nun einmal ein Schlaglicht auf den heute kaum noch bekannten Kammermusikkomponisten Paganini. Die außergewöhnlichen Trio-Werke sind ungewöhnlich besetzt für Violine oder Bratsche in Kombination mit Cello und Gitarre. Sie werden interpretiert von drei führenden schwedischen Solisten, die mit diesem Programm mehr als zwei Jahre (!) auf Tournee waren und fantastische Reaktionen von Kritikern und Publikum erhalten haben. Am Ende dieser ausgedehnten Tour konnten sie das Programm praktisch im Schlaf spielen und hatten es so sehr verinnerlicht, wie man es nur findet, wenn Musiker sich über einen langen Zeitraum mit Musik wirklich innig und ausführlich beschäftigt haben. Wir haben hier also den heute selten gewordenen Fall eines Albums, bei dem das Programm den ausführenden Musikern derartig in Fleisch und Blut übergegangen ist, dass man dies einfach hört und positiv wahrnimmt. Hier sitzt nicht nur jeder Ton perfekt, hier kennen die Musiker auch die Stücke durch und durch, haben sie inhaltlich studiert und sind mit ihnen durch Dick und Dünn gegangen. Das äußert sich in einer bemerkenswerten Kantabilität der Phrasierung und in einer Spielfreude, die einzigartig ist. Cellist Andreas Brantelid spielt ein Stradivari-Cello, das Paganini selbst gehörte. Nils-Erik Sparf spielt eine Stradivari-Violine, die im selben Jahr wie das Cello gebaut wurde. Das Album ist zudem unglaublich gut aufgenommen (24bit/96 khz) von Dänemarks führendem Tonmeister Leif Hesselberg. Der Sound wirkt vollkommen natürlich und fängt die Energie der mitgeschnittenen Live-Auftritte sehr wirkungsvoll ein.
  • 24. 24.03.201724 8.226078 Dacapo 1 CD Chor / Lied DA Titel Lieder Komponist Olsen, Poul Rovsing Interpret Bruun Hyldig Duo 6 36943 60782 4 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels AN28790 Analekta 1 CD Chor / Lied DA Titel Meditation: Gregorianische Gesänge Komponist Gregorianik Interpret Les Moines de l'Abbaye de St-Benoit 7 74204 87902 0 CDR90000169 Cedille 1 CD Kammermusik CM Titel The Corigliano Effect Komponist Corigliano/Newman/Sampson/Winslow/+ Interpret Gaudete Brass 7 35131 91692 9 AN28780 Analekta 1 CD Chor / Lied DA Titel Alma Opressa Komponist Händel,Georg Friedrich/Vivaldi,Antonio Interpret Boulianne,Julie/Beausejour,Luc/ Clavecin en Concert 7 74204 87802 3 DE3492 Delos 1 CD Kammermusik CL Titel Spanische Musik für Cello und Klavier Komponist Various Interpret Smith,Andrew/ Oyagüez Montero,Alfredo 0 13491 34922 0 CTH2637 Thorofon 1 CD Kammermusik DE Titel ...und sie dreht sich doch! Komponist Various Interpret Duo Steimel-Müksch 4 003913 126375 2L130SABD 2L 2 Blu-ray Audio Kammermusik EE Titel Furatus Komponist Various Interpret Antonsen,Ole Edvard/Plagge,Wolfgang 7 041888 522126 AN28791 Analekta 1 CD Kammermusik DA Titel Danzas Komponist Various Interpret Montréal Guitare Trio 7 74204 87912 9
  • 25. 24.03.201725 G49302 Gothic 1 CD Chor / Lied CL Titel American Canticles Komponist Various Interpret Adlemann,Dale/ Cathedral Choir of St. Philip/+ 0 00334 93022 6 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels DCD34175 Delphian 1 CD Chor / Lied DD Titel Lieder Komponist Orr,Buxton Interpret Spence,Nicky/Burnside,I./Black,J./ Naumov,N./+ 8 01918 34175 5 FDS58039 Fleur de Son 1 CD Kammermusik CO Titel Awakening Komponist Jopling,Daisy/+ Interpret Jopling,Daisy/+ 8 56092 00139 1 DE3529 Delos 1 CD Kammermusik CL Titel Baltic & Beyond Komponist Dvarionas/Kancheli/Vasks/Pärt Interpret Koornhof,Piet/Hecht,Thomas 0 13491 35292 3 G49303 Gothic 1 CD Chor / Lied CL Titel Sacred Music from the Chapel of St. Basil Komponist Various Interpret Knapp,Brady/The University Singers 0 00334 93032 5 DDA25146 Divine Art 1 CD Kammermusik DC Titel Travelling Light Komponist Parker,Jim Interpret Various 8 09730 51462 3 DE3496 Delos 2 CD Chor / Lied DD Titel Mademoiselle - Premiere Audience Komponist Boulanger,Nadia Interpret Various 0 13491 34962 6 DDA25138 Divine Art 2 CD Sonstige Klassik DD Titel Mind Music Komponist Mendelssohn,F./Strauss,R./Adams,J./ Malone,K. Interpret Barlow,Stephen/ Northern Chamber Orchestra 8 09730 51382 4
  • 26. 24.03.201726 ART197 HatHut 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DB Titel Bassworks Komponist Tenney,James Interpret Calderone,Dario Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 99134 Gramola 4 CD Kammermusik GB Titel Die Klaviertrios Komponist Beethoven,Ludwig van Interpret TrioVanBeethoven ART204 HatHut 2 CD Kammermusik EA Titel Patterns in a Chromatic Field Komponist Jopling,Daisy/+ Interpret De Saram,Rohan/Schröder,Marianne 99132 Gramola 1 CD Kammermusik DA Titel Klaviertrios Vol.1 Komponist Beethoven,Ludwig van Interpret TrioVanBeethoven ART198 HatHut 1 CD Chor / Lied DB Titel Three Voices Komponist Feldman,Morton Interpret Fraser,Juliet ART199 HatHut 1 CD Kammermusik DB Titel Shift Komponist Rosenberger,Katharina Interpret Wasteland/Rage Thormbones 99121 Gramola 1 CD Kammermusik DA Titel Klaviertrios Komponist Pirchner,Werner Interpret Eggner Trio ART160 HatHut 1 CD Kammermusik DB Titel For John Cage Komponist Feldman,Morton Interpret Ter Haar,Josie/Snijders,John 26 ART197 HatHut 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DB Titel Bassworks Komponist Tenney,James Interpret Calderone,Dario 7 52156 01972 5 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 99134 Gramola 4 CD Kammermusik GB Titel Die Klaviertrios Komponist Beethoven,Ludwig van Interpret TrioVanBeethoven 9 003643 991347 7 52156 02042 4 99132 Gramola 1 CD Kammermusik DA Titel Klaviertrios Vol.1 Komponist Beethoven,Ludwig van Interpret TrioVanBeethoven 9 003643 991323 ART198 HatHut 1 CD Chor / Lied DB Titel Three Voices Komponist Feldman,Morton Interpret Fraser,Juliet 7 52156 01982 4 ART199 HatHut 1 CD Kammermusik DB Titel Shift Komponist Rosenberger,Katharina Interpret Wasteland/Rage Thormbones 7 52156 01992 3 99121 Gramola 1 CD Kammermusik DA Titel Klaviertrios Komponist Pirchner,Werner Interpret Eggner Trio 9 003643 991217 ART160 HatHut 1 CD Kammermusik DB Titel For John Cage Komponist Feldman,Morton Interpret Ter Haar,Josie/Snijders,John 7 52156 01602 1
  • 27. 24.03.201727 LRCD1022 Loft 1 CD Kammermusik CL Titel Out of this World Komponist Various Interpret Butler,J. Melvin/Boston Brass Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels IBS132016 IBS Classical 1 CD Soloinstr. mit Orch. DE Titel Klavierkonzert/Violinkonzert/ Cellokonzert Komponist Bacarisse,Salvador Interpret Garvayo/Bercovich/Gomez/ Estelles/Malaga PO AKH630 Linn 1 LP Jazz EH Titel Every Grain of Sand Komponist Dylan,Bob Interpret Jungr,Barb OGY723 HatHut 1 CD Kammermusik DA Titel Sintering Komponist Jackson Harrison Trio Interpret Jackson Harrison Trio SRCD360 Lyrita 1 CD Kammermusik DB Titel Violinsonaten Komponist Reizenstein,F./Bush,G./Ireland,J. Interpret Steinberg Duo LMG2146 La Ma de Guido 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DA Titel Zeitgenössische spanische Musik für Gitarre Komponist Various Interpret Bork,Detlev OGY676 HatHut 1 CD Kammermusik DB Titel Anthony Braxton Quintet (Basel) 1977 Komponist Braxton,Anthony Interpret Anthony Braxton Quintet IBS142016 IBS Classical 1 CD Chor / Lied DE Titel Soles y Brumas Komponist Zubeldia,Emiliana de Interpret Rivera,Elena/Robaina,Jorge 27 6 17145 10222 5 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 8 436556 425332 6 91062 06301 27 52156 07232 4 5 020926 036025 8 429977 5214627 52156 06762 7 8 436556 425271
  • 28. 24.03.201728 NI6339 Nimbus 1 CD Oper DB Titel The Rose and the Ring Komponist Jackson,Sir Nicholas Interpret Jackson,Sir Nicholas/ Concertante of London Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels MDG9031996 MDG 1 SACD Kammermusik DD Titel Klaviertrios op. 24 & 62, Melancolie Komponist Napravnik,Eduard Interpret Klaviertrios op. 24 & 62, Melancolie NI6337 Nimbus 1 CD Kammermusik DB Titel 6 Trios, 2 Solos und 1 Quinett Komponist Crane,Laurence Interpret Ives Ensemble MELCD1002488 Melodiya 1 CD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Die Jahreszeiten/Children´s Album Komponist Tschaikowsky,P.I. Interpret Osetinskaya,Polina OC658 Oehms- Classics 1 SACD Soloinstr. ohne Orch. CO Titel Orgelwerke Komponist Hassler,Hans Leo Interpret Kelemen,Joseph MGB6290 Musiques Suisses 1 CD Kammermusik DD Titel Kammermusikwerke für Violoncello Komponist Bloch,Ernest Interpret Enderle,Chiara/Enderle,Matthias/ Sakagami,Hiroko MELCD1002451 Melodiya 1 CD Kammermusik CO Titel Klaviertrio/Klavierquinett Komponist Schostakowitsch,Dmitri Interpret Goribol/Ioff/Kovalenko/Dogadin/ Massarsky MDG9061990 MDG 1 SACD Soloinstr. ohne Orch. DD Titel Orgelwerke Vol. 1 Komponist Markull,Friedrich Wilhelm Interpret Szadejko,Andrzej 28 7 10357 63392 8 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 7 60623 19966 5 7 10357 63372 04 600317 124886 4 260034 866584 7 613295 4081734 600317 124510 7 60623 19906 1
  • 29. 24.03.201729 DSL92212 Sono Luminus 1 CD Kammermusik CO Titel Unbound Komponist Various Interpret Jasper String Quartet Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels RTR4302 Retrospective 1 CD Jazz CH Titel I´ve heard that Song before Komponist Various Interpret Forrest,Helen/+ DSL92211 Sono Luminus 1 CD Kammermusik CO Titel Thrive on Routine Komponist Various Interpret Jensen,Clarice/ACME PH17000 Profil 2 CD Soloinstr. ohne Orch. FA Titel Inspirations & Dreams Komponist Various Interpret Borac,Luiza SLE70008 Sono Luminus 1 SACD Kammermusik CO Titel Raindamage Komponist Various Interpret Nordic Affect ROP6141 Rondeau 1 CD Chor / Lied DC Titel Requiem Komponist Kiel,Friedrich Interpret Baek,Sua/Stoffels,Matthias/ Ensemberlino Vocale ORC100065 Orchid Classics 1 CD Kammermusik CL Titel ConNotations Komponist Schostakowitsch/Berg/Saint-Saens Interpret ConNotations RTR4303 Retrospective 1 SACD Jazz CH Titel Baby, won´t you please come Home? Komponist Various Interpret Szadejko,Andrzej 29 0 53479 22122 3 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 7 10357 43022 0 0 53479 22112 48 81488 17000 9 0 53479 70082 7 4 037408 0614145 060189 560653 7 10357 43032 9
  • 30. 24.03.201730 TON2003 Tonkünstler 1 CD Sinfon. Musik DA Titel Sinfonie Nr.2 Komponist Sibelius,Jean Interpret Sado,Yutaka/Tonkünstler-Orchester Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels TC560380 Tactus 3 CD Chor / Lied EE Titel Sämtliche Messen Komponist Cortellini,Camillo Interpret Various TLS215 Telos 1 CD Soloinstr. ohne Orch. DA Titel Ombre et Lumiere Komponist Various Interpret Thinnes,Marlo 5060192780710 Stone Records 1 CD Kammermusik DC Titel Heatwave Komponist Various Interpret Bausor,Juliette/Bates,Daniel/ Lepper,Simon TC862790 Tactus 2 CD Soloinstr. ohne Orch. DI Titel Sämtliche Orgelwerke Vol.12 Komponist Bossi,Marco Enrico Interpret Macinanti,Andrea CDA1819 Sterling 1 CD Chor / Lied DB Titel Poetische und Romantische Lieder Komponist Various Interpret Sörenson,Iwa,Hedwall,Lennart 30 7 42832 67098 2 Weitere Veröffentlichungen unserer Vertriebslabels 8 007194 300086 4 260175 8505965 060192 780710 8 007194 2003557 393338 181927
  • 31. 24.03.2017 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen  "Dass sie [Stoyanova] im Opernbusiness nicht ganz so hoch gehandelt wird wie etwa Anna Netrebko, liegt wohl vor allem daran, dass sie wenig Wert auf Glamour legt. Künstlerisch rangiert ihr Verismo-Album freilich vor jenem der Russin." (Gerhard Persché, Opernwelt - CD des Monats) "Mit ihrem neuen Album – nicht anders als mit den Vorgänger-CDs mit Verdi-Arien und slawischem Repertoire – bestätigt sich Stoyanova als eine der fünf besten Sopranistinnen des italienischen Fachs in der Gegenwart. Und im Verismo ist sie besser als Netrebko." (Kai Luehrs-Kaiser, RBB kulturradio) "Die bulgarische Sängerin Krassimira Stoyanova gilt als eine der besten Sängerinnen unserer Zeit, vor allem im italienischen Fach. Belege dafür liefert auch ihr neues Album. … Ihr Gesang erscheint mühelos, was auf diesem Niveau, gerade im Verismo-Repertoire, nicht immer zu hören ist." (Christoph Vratz, Oper!) "Schon 2014 war seine CD 'Virtuoso Rossini Arias' für den Grammy nominiert, und jetzt beglückt der amerikanische Sänger Lawrence Brownlee die Freunde des Belcanto mit einem Recital, das ihn als einen der führenden Tenöre für italienische Opern aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ausweist." (Jürgen Gahre, Das Opernglas) Verismo Krassimira Stoyanova/ Baleff,Pavel/MRO Puccini/Mascagni/Cilea/ Catalani/Giordano Art. No. C899171 (DE) Allegro io son Brownlee,Lawrence/ Orbelian,C./Kaunas City Symphony Donizetti,Gaetano/ Bellini,Vincenzo Art. No. DE3515 (CL) 4 011790 899121 0 13491 35152 0 31 "Die Aufnahme beweist ein weiteres Mal, dass man auch entfernt von den klassischen Opernzentren herausragende Leistungen erbringen kann." (M. Wilks, Das Opernglas) Die Walküre Goerne/DeYoung/Skelton/van Zweden/Hongkong PO Wagner,Richard Art. No. 8.660394-97 (DI) 7 30099 03947 5
  • 32. 24.03.2017 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen  "'Ich will begeistern und berühren', sagt Johannes Moser - genau das schafft er mit dem Album. Auch aufnahmetechnisch ist die CD gut ausbalanciert und gibt der klanglichen Opulenz des Guarneri-Cellos Raum." (Philipp Cavert, NDR Kultur - CD der Woche) "Wo Sala, der am Ende als einziger noch lebender Trautoniumspieler erschien, den eigenwilligen Klang seines Instruments nur noch museal bewahrte, entdeckt der gleichermaßen mit Punk wie mit der zeitgenössischen Musik eines John Cage aufgewachsene Münchner Peter Pichler den Trautonium-Sound wieder neu. Neugierig spielt er mit dem speziellen Klang des Instruments und lotet dessen Möglichkeiten aus. Damit rückt er die Kompositionen des vor zehn Jahren verstorbenen Genzmer auch mal in die Nähe von Techno." (Dirk Wagner, Süddeutsche Zeitung) "Henning Kraggeruds Interpretation ist in jedem Ton ein leidenschaftliches Plädoyer für ein wiederentdecktes Meisterwerk. Und das Malmö Symphony Orchestra mit seinem klaren, transparenten Klang bringt den farbenreichen Solopart großartig zur Geltung." (Alexandra Maria Dielitz, BR-Klassik) Werke für Cello und Klavier Moser,Johannes/Manze/Orch. de la Suisse Romande Elgar,Edward/ Tschaikowsky,P.I. Art. No. PTC5186570 (DE) Works for Mixture Trautonium Pichler,Peter Genzmer,Harald Art. No. PMR0081 (DA) Violinkonzerte/Romance Kraggerud,Henning/ Engeset,Bjarte/Malmö SO Halvorsen,Johan/Nielsen,Carl/ Svendsen,Johan Art. No. 8.573738 (CE) 8 27949 05706 9 9 120040 730819 7 47313 37387 1 32
  • 33. 24.03.2017 Im Spiegel der Presse Neueste Rezensionen zu NAXOS- und Vertriebslabel-Produktionen  "Luisi holt aus diesem zusammengewürfelten Festival- Orchester alles heraus, was überhaupt möglich ist. Man merkt: Da steckt eine Vision dahinter. Mercadantes subtile Instrumentierung klingt … seidig und durchsichtig, manchmal fast nach jungem Richard Wagner – ganz erstaunlich! Alle drei Haupt-Interpreten sind hierzulande recht unbekannt. Und alle drei verdienten mehr Ruhm." (Matthias Käther, RBB kulturradio) "...aufregender geht es kaum, denn die unerschrockene Entdeckerlaune, mit der die beiden Musiker neue Repertoirewelten erobern, ist phänomenal. Thematisch dreht sich die CD um Werke, die von Galileo Galileis Ausspruch 'und sie dreht sich doch' inspiriert wurden. Die Werke der sieben Komponisten haben sich hiervon auf höchst unterschiedliche, aber sehr aufschlussreiche und nie langweilige Weise inspirieren lassen. Noch inspirierender ist freilich die Musik, die das Duo den Noten entlockt." (Guido Krawinkel, Klassik Heute) Francesca da Rimini Luisi,Fabio/Orchestra Internazionale d´Italia/+ Mercadante,Saverio Art. No. CDS7753 (EH) ...und sie dreht sich doch! Duo Steimel-Müksch Various Art. No. CTH2637 (DE) 8 007144 077532 4 003913 126375 33