SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

MediaWiki

Deutschsprachiger Vortrag zum Thema MediaWiki-Software vom Web Montag

1 von 23
Webmontag Hier sind Sie richtig!
MediaWiki Martin Szugat ( [email_address] ) http://sosokompakt.de
Agenda ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
sosokompakt.de
Es war einmal … ,[object Object],[object Object]
Zurück in die Zukunft
Anzeige

Recomendados

Linkbuilding mit der Wikipedia - SEO Campixx 2013 Vortrag
Linkbuilding mit der Wikipedia - SEO Campixx 2013 VortragLinkbuilding mit der Wikipedia - SEO Campixx 2013 Vortrag
Linkbuilding mit der Wikipedia - SEO Campixx 2013 VortragPierre Kurby
 
Elgg/Eduspaces Einfuehrung
Elgg/Eduspaces EinfuehrungElgg/Eduspaces Einfuehrung
Elgg/Eduspaces Einfuehrungestudyskills
 
Präsentation_Wikipedia_9
Präsentation_Wikipedia_9Präsentation_Wikipedia_9
Präsentation_Wikipedia_9Wolfgang Gross
 
Werkstatt Kirche und Internet
Werkstatt Kirche und InternetWerkstatt Kirche und Internet
Werkstatt Kirche und InternetPressebund
 
iGoogle & Co
iGoogle & CoiGoogle & Co
iGoogle & CoGPMS
 
Befreite Barrierefreiheit - A-Tag Wien 2008
Befreite Barrierefreiheit - A-Tag Wien 2008Befreite Barrierefreiheit - A-Tag Wien 2008
Befreite Barrierefreiheit - A-Tag Wien 2008Christian Heilmann
 
OFF LIMITS JULY AUGUST 2007
OFF LIMITS JULY AUGUST 2007OFF LIMITS JULY AUGUST 2007
OFF LIMITS JULY AUGUST 2007Donnay Torr
 

Más contenido relacionado

Destacado

"I‘m a gamer": Technologienutzung von älteren Personen am Beispiel der Kommun...
"I‘m a gamer": Technologienutzung von älteren Personen am Beispiel der Kommun..."I‘m a gamer": Technologienutzung von älteren Personen am Beispiel der Kommun...
"I‘m a gamer": Technologienutzung von älteren Personen am Beispiel der Kommun...Nia Katranouschkova
 
Israel Online Reputation
Israel Online ReputationIsrael Online Reputation
Israel Online Reputationguest8d15cb
 
diapositivas tics"
diapositivas tics"diapositivas tics"
diapositivas tics"mily ventura
 
Presentación de las Diapositivas de la charla de Joaquín Fuentes
Presentación de las Diapositivas de la charla de Joaquín FuentesPresentación de las Diapositivas de la charla de Joaquín Fuentes
Presentación de las Diapositivas de la charla de Joaquín FuentesPsicotrade
 
Reiki como es y como funciona
Reiki como es y como funcionaReiki como es y como funciona
Reiki como es y como funcionabetovhen sanz
 
R. Villano cd poesie 1975 - 2014 de - Traurigkeit
R. Villano   cd  poesie 1975 - 2014 de - TraurigkeitR. Villano   cd  poesie 1975 - 2014 de - Traurigkeit
R. Villano cd poesie 1975 - 2014 de - TraurigkeitRaimondo Villano
 
08 275498935 08-sole-joan-schopenhauer-el-pesimismo-se-hace-filosofia
08 275498935 08-sole-joan-schopenhauer-el-pesimismo-se-hace-filosofia08 275498935 08-sole-joan-schopenhauer-el-pesimismo-se-hace-filosofia
08 275498935 08-sole-joan-schopenhauer-el-pesimismo-se-hace-filosofiaPaula Marina Rosales Tenorio
 
LA TECNOLOGÍA Y SUS MÚLTIPLES RELACIONES
LA TECNOLOGÍA Y SUS MÚLTIPLES RELACIONESLA TECNOLOGÍA Y SUS MÚLTIPLES RELACIONES
LA TECNOLOGÍA Y SUS MÚLTIPLES RELACIONESMafernandaVallejos
 
Plan de gestion
Plan de gestionPlan de gestion
Plan de gestionymayhua
 
Ventajas Y Efectos Secundarios De La Arginina
Ventajas Y Efectos Secundarios De La Arginina
Ventajas Y Efectos Secundarios De La Arginina
Ventajas Y Efectos Secundarios De La Arginina ritzykook7860
 
Conceptos básicos de la evaluación
Conceptos básicos de la evaluaciónConceptos básicos de la evaluación
Conceptos básicos de la evaluaciónFernanda Betancourt
 
Netiqueta:Modalides de Comportamiento 2.0
Netiqueta:Modalides de Comportamiento 2.0Netiqueta:Modalides de Comportamiento 2.0
Netiqueta:Modalides de Comportamiento 2.0ximenalomas
 
Magazine 2010 - Du Lac et Du Parc Grand Resort di Riva del Garda
Magazine 2010 - Du Lac et Du Parc Grand Resort di Riva del GardaMagazine 2010 - Du Lac et Du Parc Grand Resort di Riva del Garda
Magazine 2010 - Du Lac et Du Parc Grand Resort di Riva del GardaAndrea
 
So einfach erstellen Sie Kurz-Gutachten mit SmartValue
So einfach erstellen Sie Kurz-Gutachten mit SmartValueSo einfach erstellen Sie Kurz-Gutachten mit SmartValue
So einfach erstellen Sie Kurz-Gutachten mit SmartValuezimmer_h
 
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0Iodata GmbH
 
NCR Teradata Datawarehouse - Technical Overview
NCR Teradata Datawarehouse - Technical OverviewNCR Teradata Datawarehouse - Technical Overview
NCR Teradata Datawarehouse - Technical OverviewDominik Siebel
 

Destacado (20)

"I‘m a gamer": Technologienutzung von älteren Personen am Beispiel der Kommun...
"I‘m a gamer": Technologienutzung von älteren Personen am Beispiel der Kommun..."I‘m a gamer": Technologienutzung von älteren Personen am Beispiel der Kommun...
"I‘m a gamer": Technologienutzung von älteren Personen am Beispiel der Kommun...
 
Israel Online Reputation
Israel Online ReputationIsrael Online Reputation
Israel Online Reputation
 
diapositivas tics"
diapositivas tics"diapositivas tics"
diapositivas tics"
 
Presentación de las Diapositivas de la charla de Joaquín Fuentes
Presentación de las Diapositivas de la charla de Joaquín FuentesPresentación de las Diapositivas de la charla de Joaquín Fuentes
Presentación de las Diapositivas de la charla de Joaquín Fuentes
 
El buen uso del internet nacho
El buen uso del internet nachoEl buen uso del internet nacho
El buen uso del internet nacho
 
Reiki como es y como funciona
Reiki como es y como funcionaReiki como es y como funciona
Reiki como es y como funciona
 
R. Villano cd poesie 1975 - 2014 de - Traurigkeit
R. Villano   cd  poesie 1975 - 2014 de - TraurigkeitR. Villano   cd  poesie 1975 - 2014 de - Traurigkeit
R. Villano cd poesie 1975 - 2014 de - Traurigkeit
 
Fahrgastinformation durch Twitter, Facebook & Co
Fahrgastinformation durch Twitter, Facebook & CoFahrgastinformation durch Twitter, Facebook & Co
Fahrgastinformation durch Twitter, Facebook & Co
 
Taller geometria.
Taller geometria.Taller geometria.
Taller geometria.
 
08 275498935 08-sole-joan-schopenhauer-el-pesimismo-se-hace-filosofia
08 275498935 08-sole-joan-schopenhauer-el-pesimismo-se-hace-filosofia08 275498935 08-sole-joan-schopenhauer-el-pesimismo-se-hace-filosofia
08 275498935 08-sole-joan-schopenhauer-el-pesimismo-se-hace-filosofia
 
LA TECNOLOGÍA Y SUS MÚLTIPLES RELACIONES
LA TECNOLOGÍA Y SUS MÚLTIPLES RELACIONESLA TECNOLOGÍA Y SUS MÚLTIPLES RELACIONES
LA TECNOLOGÍA Y SUS MÚLTIPLES RELACIONES
 
Plan de gestion
Plan de gestionPlan de gestion
Plan de gestion
 
Ventajas Y Efectos Secundarios De La Arginina
Ventajas Y Efectos Secundarios De La Arginina
Ventajas Y Efectos Secundarios De La Arginina
Ventajas Y Efectos Secundarios De La Arginina
 
Conceptos básicos de la evaluación
Conceptos básicos de la evaluaciónConceptos básicos de la evaluación
Conceptos básicos de la evaluación
 
Netiqueta:Modalides de Comportamiento 2.0
Netiqueta:Modalides de Comportamiento 2.0Netiqueta:Modalides de Comportamiento 2.0
Netiqueta:Modalides de Comportamiento 2.0
 
Magazine 2010 - Du Lac et Du Parc Grand Resort di Riva del Garda
Magazine 2010 - Du Lac et Du Parc Grand Resort di Riva del GardaMagazine 2010 - Du Lac et Du Parc Grand Resort di Riva del Garda
Magazine 2010 - Du Lac et Du Parc Grand Resort di Riva del Garda
 
So einfach erstellen Sie Kurz-Gutachten mit SmartValue
So einfach erstellen Sie Kurz-Gutachten mit SmartValueSo einfach erstellen Sie Kurz-Gutachten mit SmartValue
So einfach erstellen Sie Kurz-Gutachten mit SmartValue
 
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
Iodata, Qlik Solution Provider in Projektkooperation zum Thema Industrie 4.0
 
NCR Teradata Datawarehouse - Technical Overview
NCR Teradata Datawarehouse - Technical OverviewNCR Teradata Datawarehouse - Technical Overview
NCR Teradata Datawarehouse - Technical Overview
 
Rachel4
Rachel4Rachel4
Rachel4
 

Ähnlich wie MediaWiki

Web 2.0 in und für Bibliotheken
Web 2.0 in und für BibliothekenWeb 2.0 in und für Bibliotheken
Web 2.0 in und für BibliothekenChristian Hauschke
 
Web 3.0
Web 3.0Web 3.0
Web 3.0livpre
 
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit JavascriptGerman: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit JavascriptRalf Schwoebel
 
Web20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im FremdsprachenunterrichtWeb20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im FremdsprachenunterrichtUwe Klemm
 
Intro to WikiWednesdayStuttgart_3: Open Source Wikis
Intro to WikiWednesdayStuttgart_3: Open Source WikisIntro to WikiWednesdayStuttgart_3: Open Source Wikis
Intro to WikiWednesdayStuttgart_3: Open Source WikisMartin Koser
 
Webinar WebQquests
Webinar WebQquestsWebinar WebQquests
Webinar WebQquestsanna_pal
 
HTML5 und node.js Grundlagen
HTML5 und node.js GrundlagenHTML5 und node.js Grundlagen
HTML5 und node.js GrundlagenMayflower GmbH
 
Einführung in das Semantic Web
Einführung in das Semantic WebEinführung in das Semantic Web
Einführung in das Semantic WebJakob .
 
Web 2.0 Usability: Chancen fuer Lernen und Lehren?
Web 2.0 Usability: Chancen fuer Lernen und Lehren?Web 2.0 Usability: Chancen fuer Lernen und Lehren?
Web 2.0 Usability: Chancen fuer Lernen und Lehren?Martin Ebner
 
Die 7 1/2 Todsünden des Barrierefreien Webs
Die 7 1/2 Todsünden des Barrierefreien WebsDie 7 1/2 Todsünden des Barrierefreien Webs
Die 7 1/2 Todsünden des Barrierefreien WebsEric Eggert
 
Responsive Web Design - Ein Überblick
Responsive Web Design - Ein ÜberblickResponsive Web Design - Ein Überblick
Responsive Web Design - Ein ÜberblickAmazee Labs
 
It's the people, stupid! Erfolgsfaktoren für die Einführung von Wikis und Int...
It's the people, stupid! Erfolgsfaktoren für die Einführung von Wikis und Int...It's the people, stupid! Erfolgsfaktoren für die Einführung von Wikis und Int...
It's the people, stupid! Erfolgsfaktoren für die Einführung von Wikis und Int...Matthias Thürling
 
Von Dinosauriern, Bienen und Wespen
Von Dinosauriern, Bienen und WespenVon Dinosauriern, Bienen und Wespen
Von Dinosauriern, Bienen und WespenTomas Caspers
 
Von Dinosauriern, Bienen und Wespen
Von Dinosauriern, Bienen und WespenVon Dinosauriern, Bienen und Wespen
Von Dinosauriern, Bienen und WespenJens Grochtdreis
 
090511 Orf Web20 Praesi2
090511 Orf Web20 Praesi2090511 Orf Web20 Praesi2
090511 Orf Web20 Praesi2Frank Weber
 
Präsentation wikipedia 14022015_2
Präsentation wikipedia 14022015_2Präsentation wikipedia 14022015_2
Präsentation wikipedia 14022015_2Wolfgang Gross
 
Wikis grundlage und funktion bsp media wiki
Wikis  grundlage und funktion bsp  media wikiWikis  grundlage und funktion bsp  media wiki
Wikis grundlage und funktion bsp media wikiStefan Preiß
 
Webstandards auf dem Weg zu Standards im Mobilen Bereich
Webstandards auf dem Weg zu Standards im Mobilen BereichWebstandards auf dem Weg zu Standards im Mobilen Bereich
Webstandards auf dem Weg zu Standards im Mobilen BereichPeter Rozek
 

Ähnlich wie MediaWiki (20)

Mit WordPress durchstarten
Mit WordPress durchstartenMit WordPress durchstarten
Mit WordPress durchstarten
 
Web 2.0 in und für Bibliotheken
Web 2.0 in und für BibliothekenWeb 2.0 in und für Bibliotheken
Web 2.0 in und für Bibliotheken
 
Web 3.0
Web 3.0Web 3.0
Web 3.0
 
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit JavascriptGerman: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
German: Softwareprodukte aus einem Source Code mit Javascript
 
WordPress Grundlagen Kurs
WordPress Grundlagen KursWordPress Grundlagen Kurs
WordPress Grundlagen Kurs
 
Web20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im FremdsprachenunterrichtWeb20 im Fremdsprachenunterricht
Web20 im Fremdsprachenunterricht
 
Intro to WikiWednesdayStuttgart_3: Open Source Wikis
Intro to WikiWednesdayStuttgart_3: Open Source WikisIntro to WikiWednesdayStuttgart_3: Open Source Wikis
Intro to WikiWednesdayStuttgart_3: Open Source Wikis
 
Webinar WebQquests
Webinar WebQquestsWebinar WebQquests
Webinar WebQquests
 
HTML5 und node.js Grundlagen
HTML5 und node.js GrundlagenHTML5 und node.js Grundlagen
HTML5 und node.js Grundlagen
 
Einführung in das Semantic Web
Einführung in das Semantic WebEinführung in das Semantic Web
Einführung in das Semantic Web
 
Web 2.0 Usability: Chancen fuer Lernen und Lehren?
Web 2.0 Usability: Chancen fuer Lernen und Lehren?Web 2.0 Usability: Chancen fuer Lernen und Lehren?
Web 2.0 Usability: Chancen fuer Lernen und Lehren?
 
Die 7 1/2 Todsünden des Barrierefreien Webs
Die 7 1/2 Todsünden des Barrierefreien WebsDie 7 1/2 Todsünden des Barrierefreien Webs
Die 7 1/2 Todsünden des Barrierefreien Webs
 
Responsive Web Design - Ein Überblick
Responsive Web Design - Ein ÜberblickResponsive Web Design - Ein Überblick
Responsive Web Design - Ein Überblick
 
It's the people, stupid! Erfolgsfaktoren für die Einführung von Wikis und Int...
It's the people, stupid! Erfolgsfaktoren für die Einführung von Wikis und Int...It's the people, stupid! Erfolgsfaktoren für die Einführung von Wikis und Int...
It's the people, stupid! Erfolgsfaktoren für die Einführung von Wikis und Int...
 
Von Dinosauriern, Bienen und Wespen
Von Dinosauriern, Bienen und WespenVon Dinosauriern, Bienen und Wespen
Von Dinosauriern, Bienen und Wespen
 
Von Dinosauriern, Bienen und Wespen
Von Dinosauriern, Bienen und WespenVon Dinosauriern, Bienen und Wespen
Von Dinosauriern, Bienen und Wespen
 
090511 Orf Web20 Praesi2
090511 Orf Web20 Praesi2090511 Orf Web20 Praesi2
090511 Orf Web20 Praesi2
 
Präsentation wikipedia 14022015_2
Präsentation wikipedia 14022015_2Präsentation wikipedia 14022015_2
Präsentation wikipedia 14022015_2
 
Wikis grundlage und funktion bsp media wiki
Wikis  grundlage und funktion bsp  media wikiWikis  grundlage und funktion bsp  media wiki
Wikis grundlage und funktion bsp media wiki
 
Webstandards auf dem Weg zu Standards im Mobilen Bereich
Webstandards auf dem Weg zu Standards im Mobilen BereichWebstandards auf dem Weg zu Standards im Mobilen Bereich
Webstandards auf dem Weg zu Standards im Mobilen Bereich
 

Mehr von Martin Szugat

Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS StartupsSelf-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS StartupsMartin Szugat
 
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People AnalyticsMENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People AnalyticsMartin Szugat
 
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingPylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingMartin Szugat
 
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.Martin Szugat
 
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mirFacebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mirMartin Szugat
 
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer IntelligenceGerman CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer IntelligenceMartin Szugat
 
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?Martin Szugat
 
Facebook ist tot. Eine Obduktion in sieben Akten.
Facebook ist tot.  Eine Obduktion in sieben Akten.Facebook ist tot.  Eine Obduktion in sieben Akten.
Facebook ist tot. Eine Obduktion in sieben Akten.Martin Szugat
 
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social CommerceDaumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social CommerceMartin Szugat
 
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.Martin Szugat
 
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...Martin Szugat
 
What will Facebook do?
What will Facebook do?What will Facebook do?
What will Facebook do?Martin Szugat
 
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfenSocial Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfenMartin Szugat
 
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Martin Szugat
 
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013Martin Szugat
 
Die Mobile-Plattform der Zukunft: Facebook
Die Mobile-Plattform der Zukunft: Facebook Die Mobile-Plattform der Zukunft: Facebook
Die Mobile-Plattform der Zukunft: Facebook Martin Szugat
 
Referentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin SzugatReferentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin SzugatMartin Szugat
 
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren Martin Szugat
 
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing Martin Szugat
 
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media MarketingEin bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media MarketingMartin Szugat
 

Mehr von Martin Szugat (20)

Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS StartupsSelf-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
Self-Service.AI - Pitch Competition for AI-Driven SaaS Startups
 
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People AnalyticsMENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
MENSCHEN STATT SEITEN - Ein Plädoyer für People Analytics
 
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingPylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
 
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
Datentreiber - Wir treiben Ihr Unternehmen voran.
 
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mirFacebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
Facebook Newsfeed Optimierung: Gefällt mir
 
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer IntelligenceGerman CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
German CRM Forum 2014: Social Data für Customer Intelligence
 
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
LMU - Tag der offenen Türe 2014 - Big Data = Big Business?
 
Facebook ist tot. Eine Obduktion in sieben Akten.
Facebook ist tot.  Eine Obduktion in sieben Akten.Facebook ist tot.  Eine Obduktion in sieben Akten.
Facebook ist tot. Eine Obduktion in sieben Akten.
 
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social CommerceDaumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
Daumen hoch: Conversion Optimierung für Social Commerce
 
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
Young Brand Awards 2013 - Auf Facebook sind meine Eltern.
 
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
Social CRM als Grundlage für persönliche Kundenkommunikation und personalisie...
 
What will Facebook do?
What will Facebook do?What will Facebook do?
What will Facebook do?
 
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfenSocial Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
Social Media und Mobile Anwendungen sinnvoll verknüpfen
 
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
 
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
SnipClip @ LMU - Tag der offenen Türe 2013
 
Die Mobile-Plattform der Zukunft: Facebook
Die Mobile-Plattform der Zukunft: Facebook Die Mobile-Plattform der Zukunft: Facebook
Die Mobile-Plattform der Zukunft: Facebook
 
Referentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin SzugatReferentenprofil Martin Szugat
Referentenprofil Martin Szugat
 
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
Facebook Marketing: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
 
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
So funktioniert erfolgreiches Facebook-Marketing
 
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media MarketingEin bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
Ein bisschen Spaß muss sein: Game Mechanics im Social Media Marketing
 

MediaWiki