SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 21
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Mehr als ein Online-Lexikon
Ablauf
Die heutige Veranstaltung in Kooperation mit Stadtbibliothek
München in der Reihe: „Innovativ“
• Um 17:00
Wir sprechen darüber, wie die Wikipedia entstanden ist,
wie sie „funktioniert“, wie ich Informationen finden kann.
Wir geben der Wikipedia ein „Gesicht“
• Um 18:00
Wie kann ich als Einsteiger oder Fortgeschrittener an der
Wikipedia mitarbeiten?
Wiederholung am 14. Februar um 14:00/15:00
17:00 Uhr „Session“
• Vorstellung
• Wikipedia (facts)
• Wikipedia und Wikimedia wie hängt denn das zusammen?
• Wikipedia wer schreibt denn da?
• Wikipedia als „Startplatz“ zu weiterem
• Wikipedia ist „frei“!
• Wie wird die Wikipedia finanziert?
• Hardware
• Genug geredet!
Wolfgang Gross (Flo Sorg)
• Ich beschäftige mich mit Ausbildung (Berufsausbildung)
• derzeitiger Schwerpunkt in der Wikipedia: Denkmäler
(oide hittn hoid! ;-))
Wolfgang Gross (Flo Sorg)
Besser als viele Worte:
7
Wikipedia ist eine Enzyklopädie
8
Wikipedia
(facts)
• „Wiki“ für hawaiianisch „schnell“
- pedia von enzyklopedia
(deutsch: Enzyklopädie)
• Die Wikipedia wurde im Jahr 2001 gegründet
• Das Ziel: Freie Inhalte und hohe Qualität der Inhalte
• Englische Ausgabe: ungefähr 4.600.000 Artikel
• Deutsche Ausgabe: ungefähr 1.700.000 Artikel
• Schwesterprojekte:
– WikiCommons
– Wikinews
– Wikiquote
– Wikivoyage
– …
9
Von Wikipedia zu Wikimedia
Wikimedia ist das Gerüst der Organisation und die Software.
Und ACHTUNG! Hier wir es Schwierig …
• Wikimedia steht für die Organisation
– Wikimedia Foundation (eine Non-Profit-Organisation in Kalifornien (USA)
– Wikimedia Chapter
• 39 Weltweit
• eines davon (seit 2004): Wikimedia Deutschland e.V.
• Wikimedia steht für die Software (genauer: Media Wiki)
– Das Media Wiki wird von einer Gemeinschaft gepflegt
– Media Wiki ist die technische Grundlage für die Wikipedia
10
Wikipedia
• Lesen kann jeder in der Wikipedia
• Schreiben, verbessern kann auch jeder in der Wikipedia
– Schreiben mit Anmeldung ist besser!
• Bei neuem Artikel/Lemma greifen Relevanzkriterien
– Die Relevanzkriterien sind schriftlich fixiert
– Die angemeldeten Nutzer entscheiden, ob ein Artikel bleibt
Link zu den Relevanzkriterien:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Relevanzkriterien
11
Wikipedia
Wikipedia ist der ideale Startplatz um mit
einem Thema zu beginnen.
Vertiefung findet dann in einem anderen
Medium statt.
12
Wikipedia
Was meine ich damit?
13
Wikipedia
Was meine ich damit?
Stellen Sie sich eineStellen Sie sich eine
Welt vor, in der dasWelt vor, in der das
gesamte Wissen dergesamte Wissen der
Menschheit jedem freiMenschheit jedem frei
zugänglich istzugänglich ist
15
Wikipedia
Wikimedia ist „frei“!
Was tun die Wikimedia, damit sie frei ist?
16
Wikipedia
Was meine ich damit?
• Die Wikipedia ist nicht einfach so „frei“
Um sich so bezeichnen zu können bedarf es
Voraussetzungen
• Keine „Kosten“ für den Nutzer
– (Trotzdem: WEB-Zugang, Hardware, Browser)
• Lizenzmodell
– (hier: GFDL (früher) oder CC – Lizenzen (Aktuell
CC 4.0)
Insbesondere die Lizenzen sind Wichtig!
17
Wikipedia
Warum sind die Lizenzen Wichtig?
• Jeder der etwas (Kunst, Architektur, Fotografie,
Musik, Sound, Video etc.) Produziert/Schafft hat
Rechte an dem Geschaffenen
• Diese Rechte kann er weiter/frei geben
• Das tut er mit einer Lizenz
– In der Wikipedia genutzte Lizenzen:
• GNU FDL (GFDL) GNU Free Documentation
Licence
• CC Creative Commons
18
Wikipedia
• Wie wird die Wikimedia finanziert?
– Die Wikimedia kostet dem Anwender nichts
– Kosten sind trotzdem vorhanden
– Zur Finanzierung werden einmal im Jahr
Spenden von Privatpersonen und Betrieben
eingeworben
19
Wikipedia
Die Wikimedia braucht viel Hardware um die Wikipedia zu betreiben.
Server stehen in Amsterdam (Niederlande), in Ashburn (nähe
Washington DC) und in Carollton (nähe Dallas, TX).
Angaben zur Performance gibt es aktuell hier: http://ganglia.wikimedia.org
20
Genug geredet -
jetzt zu euren
Fragen!
21
Einzelnachweise
• Folie 1: (Wikipedia-Ball in Händen) Lane Hartwell CC BY-SA 3.0
(https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wikipedia_mini_globe_handheld.jpg)
• Folie 2: (WP-Ball mit Text) von Wikimedia Foundation CC BY-SA 3.0 (https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AWikipedia-logo-v2-de.svg)
• Folie 3: -
• Folie 4: -
• Folie 5: (Gebäude) Alofok CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 )
• Folie 6: (Video) Esther D. CC-BY-SA 3.0 (http://vimeo.com/111690316)
• Folie 7: (Buch) Sansculotte CC BY-SA 2.0 CC BY-SA 3.0 (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wikipedia_lexikon3e.jpg )
• Folie 8: (Wiki Wiki – Bus) Andrew Laing [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)] - (Schwesterprojekte) CC BY-SA 3.0
By various people (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)
• Folie 9: (Logo (Org.)) By User:Neolux. [Public domain] – (Logo (Media-Wiki)) By Anthere GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html ) or CC-
BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ )
• Folie 10: -
• Folie 11 -
• Folie 12: -
• Folie 13: (Video) Flo Sorg CC0
• Folie 14: (Erdkugel) CC0 (NASA) http://commons.wikimedia.org/wiki/File:The_Earth_seen_from_Apollo_17.jpg
• Folie 15: -
• Folie 16: -
• Folie 17: -
• Folie 18: -
• Folie 19: (Server) By RobH / CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) (Übersicht) von Self / GFDL (
http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html ) oder CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 )
• Folie 20: -
• Folie 21: - (diese Folie)

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Archiv 2.0 Vom Aufbruch der Archive zu ihren Nutzern
Archiv 2.0 Vom Aufbruch der Archive zu ihren NutzernArchiv 2.0 Vom Aufbruch der Archive zu ihren Nutzern
Archiv 2.0 Vom Aufbruch der Archive zu ihren NutzernMario Glauert
 
Wikipedia and beyond - Wissenschaftliche Informationen im Web
Wikipedia and beyond - Wissenschaftliche Informationen im WebWikipedia and beyond - Wissenschaftliche Informationen im Web
Wikipedia and beyond - Wissenschaftliche Informationen im WebTIB Hannover
 
Wikis in der Hochschullehre - Einführung
Wikis in der Hochschullehre - EinführungWikis in der Hochschullehre - Einführung
Wikis in der Hochschullehre - EinführungFrederic Matthe
 
Web 2.0 und Geschichte
Web 2.0 und GeschichteWeb 2.0 und Geschichte
Web 2.0 und Geschichtee-teaching.org
 
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social MediaTwittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Mediauherb
 
Web 2.0 für Archivare
Web 2.0 für ArchivareWeb 2.0 für Archivare
Web 2.0 für ArchivareStefan Krause
 
#Hands On - Lernen und Studieren mit Wikis, Wikipedia & Co.
#Hands On - Lernen und Studieren mit Wikis, Wikipedia & Co.#Hands On - Lernen und Studieren mit Wikis, Wikipedia & Co.
#Hands On - Lernen und Studieren mit Wikis, Wikipedia & Co.Franco Rau
 
Wikipedia: Einmal hin, alles drin?
Wikipedia: Einmal hin, alles drin? Wikipedia: Einmal hin, alles drin?
Wikipedia: Einmal hin, alles drin? Frank Bergmann
 
Wiki im Fremdsprachenunterricht
Wiki im FremdsprachenunterrichtWiki im Fremdsprachenunterricht
Wiki im FremdsprachenunterrichtRalf buda
 
Wikis: Überlegungen und Ideen
Wikis: Überlegungen und IdeenWikis: Überlegungen und Ideen
Wikis: Überlegungen und IdeenJohannes Moskaliuk
 
Sacherschliessung in und mit der Wikipedia - Idee, Prototyp, Diskussion
Sacherschliessung in und mit der Wikipedia - Idee, Prototyp, DiskussionSacherschliessung in und mit der Wikipedia - Idee, Prototyp, Diskussion
Sacherschliessung in und mit der Wikipedia - Idee, Prototyp, DiskussionTIB Hannover
 
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.e-teaching.org
 

Was ist angesagt? (16)

Wikimedia Deutschland 2013
Wikimedia Deutschland 2013Wikimedia Deutschland 2013
Wikimedia Deutschland 2013
 
Archiv 2.0 Vom Aufbruch der Archive zu ihren Nutzern
Archiv 2.0 Vom Aufbruch der Archive zu ihren NutzernArchiv 2.0 Vom Aufbruch der Archive zu ihren Nutzern
Archiv 2.0 Vom Aufbruch der Archive zu ihren Nutzern
 
Wiki
WikiWiki
Wiki
 
Wikipedia and beyond - Wissenschaftliche Informationen im Web
Wikipedia and beyond - Wissenschaftliche Informationen im WebWikipedia and beyond - Wissenschaftliche Informationen im Web
Wikipedia and beyond - Wissenschaftliche Informationen im Web
 
Wikis in der Hochschullehre - Einführung
Wikis in der Hochschullehre - EinführungWikis in der Hochschullehre - Einführung
Wikis in der Hochschullehre - Einführung
 
Web 2.0 und Geschichte
Web 2.0 und GeschichteWeb 2.0 und Geschichte
Web 2.0 und Geschichte
 
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social MediaTwittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
 
Web 2.0 für Archivare
Web 2.0 für ArchivareWeb 2.0 für Archivare
Web 2.0 für Archivare
 
#Hands On - Lernen und Studieren mit Wikis, Wikipedia & Co.
#Hands On - Lernen und Studieren mit Wikis, Wikipedia & Co.#Hands On - Lernen und Studieren mit Wikis, Wikipedia & Co.
#Hands On - Lernen und Studieren mit Wikis, Wikipedia & Co.
 
Wikipedia: Einmal hin, alles drin?
Wikipedia: Einmal hin, alles drin? Wikipedia: Einmal hin, alles drin?
Wikipedia: Einmal hin, alles drin?
 
Wiki
WikiWiki
Wiki
 
Wiki im Fremdsprachenunterricht
Wiki im FremdsprachenunterrichtWiki im Fremdsprachenunterricht
Wiki im Fremdsprachenunterricht
 
Wikis: Überlegungen und Ideen
Wikis: Überlegungen und IdeenWikis: Überlegungen und Ideen
Wikis: Überlegungen und Ideen
 
Sacherschliessung in und mit der Wikipedia - Idee, Prototyp, Diskussion
Sacherschliessung in und mit der Wikipedia - Idee, Prototyp, DiskussionSacherschliessung in und mit der Wikipedia - Idee, Prototyp, Diskussion
Sacherschliessung in und mit der Wikipedia - Idee, Prototyp, Diskussion
 
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.
Wikipedia in der Lehre und die Frage des Plagiarismus.
 
MediaWiki
MediaWikiMediaWiki
MediaWiki
 

Andere mochten auch

Andere mochten auch (20)

Der TYPO3 File Abstraction Layer
Der TYPO3 File Abstraction LayerDer TYPO3 File Abstraction Layer
Der TYPO3 File Abstraction Layer
 
P6kontext2014
P6kontext2014P6kontext2014
P6kontext2014
 
OMClub 2009 - Sponsoren-Präsentation
OMClub 2009 - Sponsoren-PräsentationOMClub 2009 - Sponsoren-Präsentation
OMClub 2009 - Sponsoren-Präsentation
 
Producto 6
Producto 6Producto 6
Producto 6
 
LEGAL PROJECT_ BUILDING
LEGAL PROJECT_ BUILDINGLEGAL PROJECT_ BUILDING
LEGAL PROJECT_ BUILDING
 
Präsentation Social Media Schüler
Präsentation Social Media SchülerPräsentation Social Media Schüler
Präsentation Social Media Schüler
 
Stand
StandStand
Stand
 
第2回 『マネジメント』 chapter 10
第2回 『マネジメント』 chapter 10第2回 『マネジメント』 chapter 10
第2回 『マネジメント』 chapter 10
 
Prezentace1
Prezentace1Prezentace1
Prezentace1
 
Lws cologne leansoftwaredevelopment
Lws cologne leansoftwaredevelopmentLws cologne leansoftwaredevelopment
Lws cologne leansoftwaredevelopment
 
Eggevoort friche - de burger in de stad
Eggevoort friche - de burger in de stadEggevoort friche - de burger in de stad
Eggevoort friche - de burger in de stad
 
Die Welt Dreht Sich
Die Welt Dreht SichDie Welt Dreht Sich
Die Welt Dreht Sich
 
Grundlagen Typografie 2
Grundlagen Typografie 2Grundlagen Typografie 2
Grundlagen Typografie 2
 
Innoplant_Flyer_Web
Innoplant_Flyer_WebInnoplant_Flyer_Web
Innoplant_Flyer_Web
 
Curtis temperatura
Curtis temperaturaCurtis temperatura
Curtis temperatura
 
Google AdWords: Phrase Vs Broad Modified
Google AdWords: Phrase Vs Broad ModifiedGoogle AdWords: Phrase Vs Broad Modified
Google AdWords: Phrase Vs Broad Modified
 
erfolg und misserfolg
erfolg und misserfolgerfolg und misserfolg
erfolg und misserfolg
 
Clara calle darmstadt
Clara calle darmstadtClara calle darmstadt
Clara calle darmstadt
 
Binder1
Binder1Binder1
Binder1
 
Monika Wimmer, Wolfgang Richter et al.: Fit bleiben nach dem Medientraining
Monika Wimmer, Wolfgang Richter et al.: Fit bleiben nach dem MedientrainingMonika Wimmer, Wolfgang Richter et al.: Fit bleiben nach dem Medientraining
Monika Wimmer, Wolfgang Richter et al.: Fit bleiben nach dem Medientraining
 

Ähnlich wie Präsentation_Wikipedia_9

Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"
Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"
Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"Tim Bartel
 
Internetarchive
InternetarchiveInternetarchive
InternetarchiveEHennecke
 
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim Kai Eckert
 
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der BibliotheksweltChristian Hauschke
 
Wikipedia Hype oder Zukunftshoffnung in der Hochschullehre
Wikipedia Hype oder Zukunftshoffnung in der HochschullehreWikipedia Hype oder Zukunftshoffnung in der Hochschullehre
Wikipedia Hype oder Zukunftshoffnung in der HochschullehreMartin Ebner
 
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...K15t
 
Christian Hasiewicz: Kunden, Services, Technologien
Christian Hasiewicz: Kunden, Services, TechnologienChristian Hasiewicz: Kunden, Services, Technologien
Christian Hasiewicz: Kunden, Services, TechnologienZukunftswerkstatt
 
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifftWenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifftEdlef Stabenau
 
Wikimedia Projekte nicht nur Datenlieferant sondern Chance für En
Wikimedia Projekte nicht nur Datenlieferant sondern Chance für EnWikimedia Projekte nicht nur Datenlieferant sondern Chance für En
Wikimedia Projekte nicht nur Datenlieferant sondern Chance für EnSebastian Wallroth
 
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...Joachim Kemper
 
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...Sandra Schön (aka Schoen)
 

Ähnlich wie Präsentation_Wikipedia_9 (20)

Life Sciences 2.0
Life Sciences 2.0Life Sciences 2.0
Life Sciences 2.0
 
Workshop Kiel
Workshop KielWorkshop Kiel
Workshop Kiel
 
Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"
Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"
Vorüberlegungen zur Diplomarbeit "Wikis in Unternehmen"
 
Internetarchive
InternetarchiveInternetarchive
Internetarchive
 
Knowtech vortrag
Knowtech vortragKnowtech vortrag
Knowtech vortrag
 
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim
 
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
 
Wikipedia Hype oder Zukunftshoffnung in der Hochschullehre
Wikipedia Hype oder Zukunftshoffnung in der HochschullehreWikipedia Hype oder Zukunftshoffnung in der Hochschullehre
Wikipedia Hype oder Zukunftshoffnung in der Hochschullehre
 
Bibliotheken und Social Media
Bibliotheken und Social MediaBibliotheken und Social Media
Bibliotheken und Social Media
 
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
 
Christian Hasiewicz: Kunden, Services, Technologien
Christian Hasiewicz: Kunden, Services, TechnologienChristian Hasiewicz: Kunden, Services, Technologien
Christian Hasiewicz: Kunden, Services, Technologien
 
Wikimedia
WikimediaWikimedia
Wikimedia
 
Museen und Wikis
Museen und WikisMuseen und Wikis
Museen und Wikis
 
ZBIW: Discovery
ZBIW: DiscoveryZBIW: Discovery
ZBIW: Discovery
 
Wikisource
WikisourceWikisource
Wikisource
 
Wikidata (für Archive)
Wikidata (für Archive)Wikidata (für Archive)
Wikidata (für Archive)
 
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifftWenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
 
Wikimedia Projekte nicht nur Datenlieferant sondern Chance für En
Wikimedia Projekte nicht nur Datenlieferant sondern Chance für EnWikimedia Projekte nicht nur Datenlieferant sondern Chance für En
Wikimedia Projekte nicht nur Datenlieferant sondern Chance für En
 
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
 
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
Online-Gemeinschaften initiieren, pflegen und nutzen - aus der Sicht von Bild...
 

Mehr von Wolfgang Gross

Präsentation denkmal2014 leipzig
Präsentation denkmal2014 leipzigPräsentation denkmal2014 leipzig
Präsentation denkmal2014 leipzigWolfgang Gross
 
Präsentation umlaufsperren
Präsentation umlaufsperrenPräsentation umlaufsperren
Präsentation umlaufsperrenWolfgang Gross
 
Präsentation Umlaufsperren
Präsentation UmlaufsperrenPräsentation Umlaufsperren
Präsentation UmlaufsperrenWolfgang Gross
 
Urlaub Azubi - Präsentation
Urlaub Azubi - PräsentationUrlaub Azubi - Präsentation
Urlaub Azubi - PräsentationWolfgang Gross
 
Präsentation feedback vers 2013-11-19 - upload slideshare
Präsentation feedback   vers 2013-11-19 - upload slidesharePräsentation feedback   vers 2013-11-19 - upload slideshare
Präsentation feedback vers 2013-11-19 - upload slideshareWolfgang Gross
 
EQR und DQR für die Berufspädagogen
EQR und DQR  für die BerufspädagogenEQR und DQR  für die Berufspädagogen
EQR und DQR für die BerufspädagogenWolfgang Gross
 
Eqr und dqr be pä netzwerken b
Eqr und dqr be pä netzwerken  bEqr und dqr be pä netzwerken  b
Eqr und dqr be pä netzwerken bWolfgang Gross
 
EQR und DQR für die BePä Netzwerker 25-04-2011
EQR und DQR für die BePä Netzwerker 25-04-2011EQR und DQR für die BePä Netzwerker 25-04-2011
EQR und DQR für die BePä Netzwerker 25-04-2011Wolfgang Gross
 

Mehr von Wolfgang Gross (9)

Präsentation denkmal2014 leipzig
Präsentation denkmal2014 leipzigPräsentation denkmal2014 leipzig
Präsentation denkmal2014 leipzig
 
Präsentation umlaufsperren
Präsentation umlaufsperrenPräsentation umlaufsperren
Präsentation umlaufsperren
 
Präsentation Umlaufsperren
Präsentation UmlaufsperrenPräsentation Umlaufsperren
Präsentation Umlaufsperren
 
Urlaub Azubi - Präsentation
Urlaub Azubi - PräsentationUrlaub Azubi - Präsentation
Urlaub Azubi - Präsentation
 
Präsentation feedback vers 2013-11-19 - upload slideshare
Präsentation feedback   vers 2013-11-19 - upload slidesharePräsentation feedback   vers 2013-11-19 - upload slideshare
Präsentation feedback vers 2013-11-19 - upload slideshare
 
Müllabfuhr *Entwurf*
Müllabfuhr   *Entwurf*Müllabfuhr   *Entwurf*
Müllabfuhr *Entwurf*
 
EQR und DQR für die Berufspädagogen
EQR und DQR  für die BerufspädagogenEQR und DQR  für die Berufspädagogen
EQR und DQR für die Berufspädagogen
 
Eqr und dqr be pä netzwerken b
Eqr und dqr be pä netzwerken  bEqr und dqr be pä netzwerken  b
Eqr und dqr be pä netzwerken b
 
EQR und DQR für die BePä Netzwerker 25-04-2011
EQR und DQR für die BePä Netzwerker 25-04-2011EQR und DQR für die BePä Netzwerker 25-04-2011
EQR und DQR für die BePä Netzwerker 25-04-2011
 

Kürzlich hochgeladen

Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024OlenaKarlsTkachenko
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
Wohin . Akkusativ. Bewegung. Olena Karls. Rhaudefehn 2024
 
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 

Präsentation_Wikipedia_9

  • 1.
  • 2. Mehr als ein Online-Lexikon
  • 3. Ablauf Die heutige Veranstaltung in Kooperation mit Stadtbibliothek München in der Reihe: „Innovativ“ • Um 17:00 Wir sprechen darüber, wie die Wikipedia entstanden ist, wie sie „funktioniert“, wie ich Informationen finden kann. Wir geben der Wikipedia ein „Gesicht“ • Um 18:00 Wie kann ich als Einsteiger oder Fortgeschrittener an der Wikipedia mitarbeiten? Wiederholung am 14. Februar um 14:00/15:00
  • 4. 17:00 Uhr „Session“ • Vorstellung • Wikipedia (facts) • Wikipedia und Wikimedia wie hängt denn das zusammen? • Wikipedia wer schreibt denn da? • Wikipedia als „Startplatz“ zu weiterem • Wikipedia ist „frei“! • Wie wird die Wikipedia finanziert? • Hardware • Genug geredet!
  • 5. Wolfgang Gross (Flo Sorg) • Ich beschäftige mich mit Ausbildung (Berufsausbildung) • derzeitiger Schwerpunkt in der Wikipedia: Denkmäler (oide hittn hoid! ;-))
  • 6. Wolfgang Gross (Flo Sorg) Besser als viele Worte:
  • 7. 7 Wikipedia ist eine Enzyklopädie
  • 8. 8 Wikipedia (facts) • „Wiki“ für hawaiianisch „schnell“ - pedia von enzyklopedia (deutsch: Enzyklopädie) • Die Wikipedia wurde im Jahr 2001 gegründet • Das Ziel: Freie Inhalte und hohe Qualität der Inhalte • Englische Ausgabe: ungefähr 4.600.000 Artikel • Deutsche Ausgabe: ungefähr 1.700.000 Artikel • Schwesterprojekte: – WikiCommons – Wikinews – Wikiquote – Wikivoyage – …
  • 9. 9 Von Wikipedia zu Wikimedia Wikimedia ist das Gerüst der Organisation und die Software. Und ACHTUNG! Hier wir es Schwierig … • Wikimedia steht für die Organisation – Wikimedia Foundation (eine Non-Profit-Organisation in Kalifornien (USA) – Wikimedia Chapter • 39 Weltweit • eines davon (seit 2004): Wikimedia Deutschland e.V. • Wikimedia steht für die Software (genauer: Media Wiki) – Das Media Wiki wird von einer Gemeinschaft gepflegt – Media Wiki ist die technische Grundlage für die Wikipedia
  • 10. 10 Wikipedia • Lesen kann jeder in der Wikipedia • Schreiben, verbessern kann auch jeder in der Wikipedia – Schreiben mit Anmeldung ist besser! • Bei neuem Artikel/Lemma greifen Relevanzkriterien – Die Relevanzkriterien sind schriftlich fixiert – Die angemeldeten Nutzer entscheiden, ob ein Artikel bleibt Link zu den Relevanzkriterien: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Relevanzkriterien
  • 11. 11 Wikipedia Wikipedia ist der ideale Startplatz um mit einem Thema zu beginnen. Vertiefung findet dann in einem anderen Medium statt.
  • 14. Stellen Sie sich eineStellen Sie sich eine Welt vor, in der dasWelt vor, in der das gesamte Wissen dergesamte Wissen der Menschheit jedem freiMenschheit jedem frei zugänglich istzugänglich ist
  • 15. 15 Wikipedia Wikimedia ist „frei“! Was tun die Wikimedia, damit sie frei ist?
  • 16. 16 Wikipedia Was meine ich damit? • Die Wikipedia ist nicht einfach so „frei“ Um sich so bezeichnen zu können bedarf es Voraussetzungen • Keine „Kosten“ für den Nutzer – (Trotzdem: WEB-Zugang, Hardware, Browser) • Lizenzmodell – (hier: GFDL (früher) oder CC – Lizenzen (Aktuell CC 4.0) Insbesondere die Lizenzen sind Wichtig!
  • 17. 17 Wikipedia Warum sind die Lizenzen Wichtig? • Jeder der etwas (Kunst, Architektur, Fotografie, Musik, Sound, Video etc.) Produziert/Schafft hat Rechte an dem Geschaffenen • Diese Rechte kann er weiter/frei geben • Das tut er mit einer Lizenz – In der Wikipedia genutzte Lizenzen: • GNU FDL (GFDL) GNU Free Documentation Licence • CC Creative Commons
  • 18. 18 Wikipedia • Wie wird die Wikimedia finanziert? – Die Wikimedia kostet dem Anwender nichts – Kosten sind trotzdem vorhanden – Zur Finanzierung werden einmal im Jahr Spenden von Privatpersonen und Betrieben eingeworben
  • 19. 19 Wikipedia Die Wikimedia braucht viel Hardware um die Wikipedia zu betreiben. Server stehen in Amsterdam (Niederlande), in Ashburn (nähe Washington DC) und in Carollton (nähe Dallas, TX). Angaben zur Performance gibt es aktuell hier: http://ganglia.wikimedia.org
  • 20. 20 Genug geredet - jetzt zu euren Fragen!
  • 21. 21 Einzelnachweise • Folie 1: (Wikipedia-Ball in Händen) Lane Hartwell CC BY-SA 3.0 (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wikipedia_mini_globe_handheld.jpg) • Folie 2: (WP-Ball mit Text) von Wikimedia Foundation CC BY-SA 3.0 (https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AWikipedia-logo-v2-de.svg) • Folie 3: - • Folie 4: - • Folie 5: (Gebäude) Alofok CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 ) • Folie 6: (Video) Esther D. CC-BY-SA 3.0 (http://vimeo.com/111690316) • Folie 7: (Buch) Sansculotte CC BY-SA 2.0 CC BY-SA 3.0 (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wikipedia_lexikon3e.jpg ) • Folie 8: (Wiki Wiki – Bus) Andrew Laing [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)] - (Schwesterprojekte) CC BY-SA 3.0 By various people (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) • Folie 9: (Logo (Org.)) By User:Neolux. [Public domain] – (Logo (Media-Wiki)) By Anthere GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html ) or CC- BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ ) • Folie 10: - • Folie 11 - • Folie 12: - • Folie 13: (Video) Flo Sorg CC0 • Folie 14: (Erdkugel) CC0 (NASA) http://commons.wikimedia.org/wiki/File:The_Earth_seen_from_Apollo_17.jpg • Folie 15: - • Folie 16: - • Folie 17: - • Folie 18: - • Folie 19: (Server) By RobH / CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) (Übersicht) von Self / GFDL ( http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html ) oder CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 ) • Folie 20: - • Folie 21: - (diese Folie)