„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
Eine Machbarkeitsstudie in Kempten im All...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
1.  Das Team & Dank
2.  Das Problem & die...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
Alexander Kostgeld print-port.com
Andrea ...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
1. Team: „Danke für die Unterstützung“
Da...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
•  Situation der Akteure:
Jungunternehmer...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
2. Braucht Kempten Coworking?
„Wollen wir...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
2. Die Ziele – Übersicht
Arbeitsplatz
Com...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
1.  Flexibler Arbeitsplatz
Angebot für fl...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
2. Die Ziele – Coworking für Kempten ♥
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
Was ist Coworking?
  Neuer Arbeitstrend
...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
Adresse
Burgstraße 13, Kempten
4. Die Ums...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
Allgemeine Fakten zu den Coworking Testwo...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
	
  
4. Die Umsetzung – PR/Logo & Webseit...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
  „ Braucht Kempten Coworking?“
Slogan d...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
4. Die Umsetzung – PR/Social Media
•  Ein...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
4. Die Umsetzung – PR/Print-Medien
Über d...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
Bayernweite Berichterstattung über den Co...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
4. Die Umsetzung - Veranstaltungen
1. & 2...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
2. Kemptener Gründerstammtisch
4. Die Ums...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
´1. Business Frühstück
Unter dem Motto „V...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
5. Die Studienergebnisse
DIE STUDIEN-
ERG...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
•  76% haben keine Erfahrung mit Coworkin...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
36 % 8 % 17 % 39 %
Ja Nein Keine
Ahnung
H...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
41 % 38 % 23 % 15 % 9 %
Selbständige_r/
F...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
20 – 30 Jahre 46 %
31 – 40 Jahre 36 %
41 ...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
•  Fragestellung: Braucht Kempten Coworki...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
5. Die Studienergebnisse – Kaufen
Coworki...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
Coworking in Kempten? Ja, aber mit andere...
„Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu
Simon Schnetzer
Jugendforscher, Social En...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Coworking als innovationsmotor im ländlichen Raum - Ergebnisse der Machbarkeitsstudie in Kempten im Allgaeu 2014 (cc-by 2014 www.datajockey.eu)

2.197 Aufrufe

Veröffentlicht am

Coworking als Innovationsmotor im Allgäu?!
Eine Machbarkeitsstudie im Rahmen der Coworking Testwochen in Kempten im Allgäu

Von Berlin bis Bad Tölz gibt es bereits hunderte Coworking Spaces. Das sind kreative Orte, an denen Freiberufler, Vielreiser oder Firmenausreißer arbeiten, gemeinsam Pause machen und vernetzt denken können. In Großstädten werden diese Orte als Brutstädte der Arbeitsplätze von morgen gehandelt. Das Ziel der Testwochen des Coworking Space Kempten war es, herauszufinden, wie viel Nachfrage es für dieses Konzept in Kempten und im Allgäu gibt. Das Ergebnis: das Allgäu ist noch nicht so weit, auch wenn es sich viele wünschen würden. Aber: die Untersuchung zeigt, in welcher Weise es eventuell doch möglich wäre. Am 24. April um 10 Uhr präsentieren die Verantwortlichen für die Studie, Simon Schnetzer (Jugendforscher und Geschäftsführer der Fima DATAJOCKEY: Social Research & Dialogue) und Emina Sendic (Bachelor-Studentin der Hochschule Kempten, betreut von Fr. Prof. Katrin Stefan) die Ergebnisse der Studie. Der Titel der Präsentation lautet "Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum: Eine Machbarkeitsstudie in Kempten im Allgäu, 2014". Von besonderem Interesse sind die Ergebnisse für Unternehmen und Selbständige in der Region, aber natürlich auch für die Abteilungen zur Wirtschaftsentwicklung in den Städten und Gemeinden.

Kontakt: coworking@datajockey.eu

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.197
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
14
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Coworking als innovationsmotor im ländlichen Raum - Ergebnisse der Machbarkeitsstudie in Kempten im Allgaeu 2014 (cc-by 2014 www.datajockey.eu)

  1. 1. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu Eine Machbarkeitsstudie in Kempten im Allgäu, 2014 Coworking: Innovationsmotor im ländl. Raum
  2. 2. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 1.  Das Team & Dank 2.  Das Problem & die Ziele 3.  Coworking als Konzept 4.  Die Umsetzung in Kempten 5.  Die Auswertung der Studie 6.  Die Empfehlungen 7.  Kontakt Ablauf
  3. 3. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu Alexander Kostgeld print-port.com Andrea Schneider Denkfabrik Allgäu Emina Sendic Studentin Ivan Selak print-port.com Simon Schnetzer DATAJOCKEY: Social Research & Dialogue Stefan Hodrius Solutionell Stefanie Fahrner Online Marketing & Websites Thomas Herzhoff Isenhoff Design 1. Team: Das ganze Team
  4. 4. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 1. Team: „Danke für die Unterstützung“ Dank gilt auch Prof. Dr. Katrin Stefan, Simone Jana Gashaw und Marco Wossmann.
  5. 5. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu •  Situation der Akteure: Jungunternehmer_innen und Selbständige sitzen allein vor dem Rechner; Angestellte kommen nicht aus der Firmenblase heraus. •  Plattform für Austausch: Es gibt keinen Ort, wo die Akteure zusammenkommen, sich vernetzen und über Erfahrungen und Herausforderungen austauschen können. •  Mangelnde Unterstützung: Mit den klassischen Unterstützungsangeboten ist Gründerteams eigenen Angaben zufolge kaum geholfen – der inspirierende Austausch und das Netzwerken ist ihnen wichtig. •  Ländliche Mentalität: Alles Neue ist erst einmal schlecht. Es fehlen Orte, an denen Gründer darin bestärkt werden Gründer zu sein, um zur wirtschaftlichen Entwicklung des Standorts beizutragen. •  BarcampTEN: Nov. 2013: 10 Jungunternehmer tun sich zusammen (www.barcamp-ten.de) 2.  Das Problem
  6. 6. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 2. Braucht Kempten Coworking? „Wollen wir immer hinterherhinken oder wollen wir mithalten?“ „Auf  jeden  Fall!“   „Wenn Kempten nicht noch mehr junge, kreative Köpfe verlieren möchte […] muss die Stadt etwas für junges Unternehmertum tun und Chancen und Perspektiven eröffnen!“ „Bin sehr positiv überrascht von der Initiative. Dachte, wir müssen noch 10 Jahre drauf warten. Bleibt dran!“
  7. 7. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 2. Die Ziele – Übersicht Arbeitsplatz Community Vernetzung Angebot schaffen Bewusst machen Bedarf evaluieren Austausch Möglichkeiten bieten
  8. 8. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 1.  Flexibler Arbeitsplatz Angebot für flexiblen Arbeitsplatz in Kempten zu schaffen 2.  Bewusstsein für Coworking Wissen über Coworking und den Nutzen zu verbreiten 3.  Coworking testen Das Angebot in Kempten Coworking auszuprobieren 4.  Coworking-Bedarf in Kempten Den konkreten Bedarf mit einer Studie erheben 5.  Vernetzung der Szene Vernetzungsangebote für die Gründerszene schaffen 6.  Neue Veranstaltungsformate Testen z.B. der Formate Innovators‘ Club und Business-Frühstück 2. Die Ziele – Haben wir sie erreicht?
  9. 9. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 2. Die Ziele – Coworking für Kempten ♥
  10. 10. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu Was ist Coworking?   Neuer Arbeitstrend   Wachsende Community durch Vernetzung   Konzept des Zusammenarbeitens   Coworking Space bietet Arbeitsplatz und technische Infrastruktur Vorteile von Coworking   Selbständige und Freelancer vereinsamen nicht in der ländlichen Region   Regionale Start-Ups können unterstützt werden   Keine Fixkosten, repräsentative Räume für eigene Unternehmung 3. Coworking als Konzept
  11. 11. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu Adresse Burgstraße 13, Kempten 4. Die Umsetzung – Räumlichkeiten
  12. 12. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu Allgemeine Fakten zu den Coworking Testwochen in Kempten  Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 – 18.00 Uhr   Angebot: 20 Arbeitsplätze, Multifunktionsdrucker, kleine Küche mit Kaffee   Eintrittspreis: regulär 5,00 Euro, Happy Hour täglich von 17-18 Uhr   Hausordnung sowie Nutzungsvereinbarung 4. Die Umsetzung – Allgemeines
  13. 13. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu   4. Die Umsetzung – PR/Logo & Webseite www.coworking-kempten.de (Webseite und Logo-Design von Isenhoff Design)
  14. 14. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu   „ Braucht Kempten Coworking?“ Slogan der ersten Kemptener Testwochen und Titel der groß angelegten Bedarfserhebung   Neben einer eigenen Homepage wurden die Testwochen über Facebook, Twitter und eigene Pressemitteilungen beworben.   Aufgehängte Plakate und eigens designte Flyer wurden zusätzlich als Werbung genutzt. 4. Die Umsetzung – PR-Strategie
  15. 15. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 4. Die Umsetzung – PR/Social Media •  Eine Facebook-Gruppe mit 270 „Gefällt mir“- Angaben (Stand 20.04.2014) •  Ein Twitter-Account •  Ein Event-Kalender über XING
  16. 16. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 4. Die Umsetzung – PR/Print-Medien Über die Coworking Testwochen erschienen Artikel in der Allgäuer Zeitung, Extra Kempten, Kreisbote Kempten sowie B2B Schwaben und der Bayerisch Schwäbische Wirtschaft, ein Magazin der IHK Schwaben. Quelle: www.coworking-kempten.de
  17. 17. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu Bayernweite Berichterstattung über den Coworking Space Kempten. Neben Radioberichten bei Antenne Bayern und RSA Radio/Radio Galaxy wurde auch bei TV Allgäu ein Beitrag über das Projekt gesendet. 4. Die Umsetzung – PR/Radio & Fernsehen
  18. 18. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 4. Die Umsetzung - Veranstaltungen 1. & 2. Innovators‘ Club in Kempten Eine Plattform zur Lösung von Problemen oder unternehmerischen Herausforderungen durch moderierte Innovationsprozesse für Kreative, Selbständige, Student_innen, Firmen, die Verwaltung oder Vereine. (eine Initiative von Simon Schnetzer, DATAJOCKEY)
  19. 19. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 2. Kemptener Gründerstammtisch 4. Die Umsetzung - Veranstaltungen Stadt Kempten, Allgäu GmbH, Cometa Allgäu und Datajockey luden zum 2. Gründerstammtisch rund um das Thema Coworking ein.
  20. 20. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu ´1. Business Frühstück Unter dem Motto „Vernetzen, Austauschen & Frühstücken“…   …lud der Coworking Space Kempten 30 Gäste zum gemeinsamen Frühstücken in die Räumlichkeiten. 4. Die Umsetzung - Veranstaltungen
  21. 21. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 5. Die Studienergebnisse DIE STUDIEN- ERGEBNISSE
  22. 22. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu •  76% haben keine Erfahrung mit Coworking •  80% finden dass Kempten Coworking benötigt, insbesondere als Motor für die Startup-Szene. Gründe dafür sind: Netzwerken, Motivation, Unterstützungsangebote, flexible Bürolösung, Wertschätzung, Ideen generieren •  36% der Studienteilnehmer_innen würden Coworking nutzen & 43% kennen noch weitere Interessierte •  Die drei wichtigsten Funktionen eines Coworking Space sind: Raum für Veranstaltungen 81%, Raum für Meetings 81% und Veranstaltungen/ Netzwerken 77% 5. Die Studienergebnisse – Übersicht
  23. 23. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 36 % 8 % 17 % 39 % Ja Nein Keine Ahnung Hängt ab von •  Berufliche Situation •  Atmosphäre •  Preise & Lage •  Vernetzungsmöglichkeiten 5. Die Studienergebnisse - konkret Die Antworten auf die Frage 5: Wenn es in Kempten ein Coworking Angebot gäbe, würden Sie es nutzen?
  24. 24. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 41 % 38 % 23 % 15 % 9 % Selbständige_r/ Freiberufler_in Angestellte_r Student_in Unternehmer_in Sonstiges 46 % 54 % Berufliche Situation Geschlecht 5. Die Studienergebnisse – Demographie
  25. 25. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 20 – 30 Jahre 46 % 31 – 40 Jahre 36 % 41 – 50 Jahre 14 % 51 – 60 Jahre 04 % Alter der Teilnehmer 50% 12% 10% 28% 0 - 5 km 6 - 10 km 11 - 15 km mehr als 16 km Wohnortentfernung von Kempten-Innenstadt 5. Die Studienergebnisse – Demographie
  26. 26. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu •  Fragestellung: Braucht Kempten Coworking? •  Methodik: empirische Sozialforschung (quant.) •  Fragen: 17 Fragen (geschlossen und offen) •  Stichprobe: 144 Teilnehmer_innen (20-60 J.) •  Erhebungsart: online (Tool: Surveymonkey) •  Erhebungszeitraum: 7. März – 18. April 2014 •  Erhebungsgebiet: Kempten & 50km Umkreis •  Verantwortlich: www.datajockey.eu •  Autoren: Emina Sendic, Simon Schnetzer 5. Die Studienergebnisse – Rahmendaten
  27. 27. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu 5. Die Studienergebnisse – Kaufen Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum: Eine Machbarkeitsstudie in Kempten im Allgäu 2014 Kosten in € (zzgl. MwSt. von 19%) A1) Gesamtauswertung aller Fragen inkl. Datenvisualisierungen & Zitate 150,- A2) Kreuztabellen nach Alter, Entfernung & Berufsgruppen 120,- A3) Paketpreis für A1 + A2 200,- V1) 90 Minuten Studienpräsentation & Diskussion 950,- V2) Paketpreis für V1 + A3 1.050,- B1) Beratungsleistungen auf Anfrage Bestellungen über den Studienautor: Simon Schnetzer | coworking@datajockey.eu | +49 178 1471497
  28. 28. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu Coworking in Kempten? Ja, aber mit anderem Konzept! •  Großer Bedarf an Gemeinschaftsbüros und Funktionen eines Coworkings! •  Anderes Geschäftsmodell für Coworking: Das Großstadt-Modell funktioniert in Kempten nicht! •  Freie Flächen nutzen: Leer stehende Häuser oder kaum genutzte Museen gibt es vielfach im ländlichen Raum. Man könnte schöne und zentrale Bausubstanz für Startups & Selbständige als Einzelbüros, Coworking & Veranstaltungen anbieten. •  Investition in die Zukunft: Coworking fördern heißt Standortattraktivität steigern und Arbeitsplätze sichern. Ein Coworking Space ist ein Willkommenssignal an die vernetzt arbeitende Gesellschaft von heute und die Arbeitsplätze von morgen. 6. Die Empfehlungen
  29. 29. „Coworking als Innovationsmotor im ländlichen Raum“ cc-by 2014 www.datajockey.eu Simon Schnetzer Jugendforscher, Social Entrepreneur & Dozent für Unternehmengründen GF der Firma DATAJOCKEY Email: coworking@datajockey.eu Emina Sendic Bachelor Studentin (BWL) Hochschule Kempten Betreuung durch Prof. Dr. Katrin Stefan Lehrstuhl für Innovations- und Gründungsmanagement 7.  Kontakt  –  die  Studienautoren  

×