SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 40
Downloaden Sie, um offline zu lesen
IT MEETS LAW
04. JUNI 2015 I ORIGAMMI.CO
KUNDENANALYSE UND
KUNDENSTEUERUNG
AM VERKAUFSPUNKT
UNTERNEHMEN DENKEN IN
CHANNELS - KUNDEN NICHT
Unternehmen müssen die relevanten Informationen
über den Lebenszyklus des Kunden kennen, um auf
diesen besser einzugehen. Der Kunde ist nach dem
Kauf meistens nicht mehr greifbar, deshalb soll
dieser dann von Mehrwerten profitieren.
E-COMMERCE UND
SMARTPHONES
Quelle: Microspot 21.05.2015
Jede vierte Person nutzt das Smartphone zur
Inspiration für zukünftige Käufe. 54 % der Schweizer
recherchieren zuhause. Jeder vierte Schweizer
macht dies im Büro. Bei den Frauen beträgt die
Anzahl lediglich 15 %.
Quelle: Microspot 21.05.2015
Während tendenziell mehr Frauen mit dem
Smartphone einkaufen, finden sich unter den
Vielkäufern jedoch mehr Männer.
Quelle: Microspot 21.05.2015
RELEVANTE DATEN IM
UNTERNEHMEN
TRACKING
Die Daten über die Kunden, Produkte und
Transaktionen liegen in verschiedenen Datensilos.
Google Analytics ist ein mächtiges Instrument um
die Herkunft, Verweildauer und Interessen der
Kunden über mehrere online-Kanäle zu bestimmen.
Die Transaktionen der Kunden können nur
ausgewertet werden, wenn zu den Profildaten auch
Produktinformationen wie Preise und Details
vorhanden sind.
ZUSAMMENFÜHREN
DER DATEN
Fehlerhafte Informationen werden zuerst bereinigt
(Cleaning). Dann werden diese vereinheitlicht
(Unification) und die Duplikate entfernt (De-
Duplication). Zusätzlich werden Informationen aus
anderen Quellen angereichert (Enrichment).
Das Smartphone wird der Schlüssel zu den
konsolidierten Daten im ganzen Unternehmen. So
können auch die Informationen am Verkaufspunkt
mit den restlichen Daten zusammengeführt werden.
IM KREUZFEUER
DER BEACONS
Es fallen durch die hohe Frequenz am Verkaufspunkt
Unmengen an Informationen an. Um die Daten auch
auswerten zu können, soll der Kunde die
Kundenkarte über eine App auf dem Smartphone
installieren und von Mehrwerten profitieren.
TARGETING
Stammkunden werden mit Beratung, Events, Tipps
und Services belohnt und das Unternehmen bleibt
näher beim Kunden. Die mobile Kundschaft soll auch
auf deren Medien erreicht werden.
BEHAVIOR
ANALYSIS
Den Kunden dann angehen, wenn dieser auch
empfänglich dafür ist. Nicht wenn dieser gestresst
durch den Laden rennt oder kürzlich eine Nachricht
des Unternehmens erhalten hat. Sensoren messen
ob der Kunde gerade wartet oder sich bewegt.
WEARABLES
Das Smartphone hervorkramen ist manchmal
umständlich. Wenn jedoch die Einkaufsliste beim
Betreten der Ladenfläche auf der Smartwatch
angezeigt wird und der Kunde zu den Produkten
geführt wird, ist das ein geschätzter Zusatzservice.
REPORTS
Ein Übersicht der wichtigsten Kennzahlen im
Unternehmen. Alle Zahlen sind in real-time
ersichtlich und die Effektivität von
Marketingkampagnen werde über alle Kanäle
gemessen.
WE ADD SENSE

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.

Aktuelles Whitepaper Omnichannel Commerce
Aktuelles Whitepaper Omnichannel CommerceAktuelles Whitepaper Omnichannel Commerce
Aktuelles Whitepaper Omnichannel CommerceRalf Haberich
 
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte ZahlungenVeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte ZahlungenVerifone
 
Branchenreport "Handel" Marketingzugang dieleute2011
Branchenreport "Handel" Marketingzugang dieleute2011Branchenreport "Handel" Marketingzugang dieleute2011
Branchenreport "Handel" Marketingzugang dieleute2011dieleutefürkommunikation AG
 
[Mobile Usability Study] Tablet-Nutzer auf Shopping-Tour in Mode-Webshops
[Mobile Usability Study] Tablet-Nutzer auf Shopping-Tour in Mode-Webshops[Mobile Usability Study] Tablet-Nutzer auf Shopping-Tour in Mode-Webshops
[Mobile Usability Study] Tablet-Nutzer auf Shopping-Tour in Mode-WebshopsUserZoom Deutschland
 
2012 - Mobile Commerce: Fachartikel in Marketing & Kommunikation
2012 - Mobile Commerce: Fachartikel in Marketing & Kommunikation2012 - Mobile Commerce: Fachartikel in Marketing & Kommunikation
2012 - Mobile Commerce: Fachartikel in Marketing & KommunikationJohannes Waibel
 
E-Commerce goes Mobile by Dominic Veit
E-Commerce goes Mobile by Dominic VeitE-Commerce goes Mobile by Dominic Veit
E-Commerce goes Mobile by Dominic Veityoungculture
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...youngculture
 
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...Sana Commerce
 
Unternehmenspräsentation mobil.de GmbH
Unternehmenspräsentation mobil.de GmbHUnternehmenspräsentation mobil.de GmbH
Unternehmenspräsentation mobil.de GmbHmobile.de GmbH
 
Mobile Commerce_Themenspecial auf Businessvalue24.de
Mobile Commerce_Themenspecial auf Businessvalue24.deMobile Commerce_Themenspecial auf Businessvalue24.de
Mobile Commerce_Themenspecial auf Businessvalue24.deBusinessVALUE24
 
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten Konsumenten
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten KonsumentenOmnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten Konsumenten
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten KonsumentenServiceplan Consulting Group
 
Mobile POS: wie E-Commerce und stationärer Handel zusammen wachsen
Mobile POS: wie E-Commerce und stationärer Handel zusammen wachsenMobile POS: wie E-Commerce und stationärer Handel zusammen wachsen
Mobile POS: wie E-Commerce und stationärer Handel zusammen wachsenyoungculture
 
Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of Sale
Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of SaleDer neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of Sale
Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of SaleConnected-Blog
 
Effizienz im Marketing, keine Frage des Geldes #ifj_si #emex15
Effizienz im Marketing, keine Frage des Geldes #ifj_si #emex15Effizienz im Marketing, keine Frage des Geldes #ifj_si #emex15
Effizienz im Marketing, keine Frage des Geldes #ifj_si #emex15Charly Suter
 
EBE 2020 1:1 Personalisierung im eCommerce - Tino Hartmann
EBE 2020 1:1 Personalisierung im eCommerce - Tino HartmannEBE 2020 1:1 Personalisierung im eCommerce - Tino Hartmann
EBE 2020 1:1 Personalisierung im eCommerce - Tino HartmannE-Commerce Berlin EXPO
 
Mobile Marketing im Einzelhandel (DACH) - Eine Studie von aquarius consulting...
Mobile Marketing im Einzelhandel (DACH) - Eine Studie von aquarius consulting...Mobile Marketing im Einzelhandel (DACH) - Eine Studie von aquarius consulting...
Mobile Marketing im Einzelhandel (DACH) - Eine Studie von aquarius consulting...Aquarius Digital GmbH
 
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in DeutschlandPressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in DeutschlandGoldmedia Group
 
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012Ad6Media Germany
 
Multichannel-Vertriebs-Konzepte für Versicherungen
Multichannel-Vertriebs-Konzepte für VersicherungenMultichannel-Vertriebs-Konzepte für Versicherungen
Multichannel-Vertriebs-Konzepte für VersicherungenFonda Wien
 

Ähnlich wie Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt. (20)

Aktuelles Whitepaper Omnichannel Commerce
Aktuelles Whitepaper Omnichannel CommerceAktuelles Whitepaper Omnichannel Commerce
Aktuelles Whitepaper Omnichannel Commerce
 
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte ZahlungenVeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
VeriFone Interaktiv Trend Report eBook - Unbeaufsichtigte Zahlungen
 
Mobile Commerce Insights 2013
Mobile Commerce Insights 2013Mobile Commerce Insights 2013
Mobile Commerce Insights 2013
 
Branchenreport "Handel" Marketingzugang dieleute2011
Branchenreport "Handel" Marketingzugang dieleute2011Branchenreport "Handel" Marketingzugang dieleute2011
Branchenreport "Handel" Marketingzugang dieleute2011
 
[Mobile Usability Study] Tablet-Nutzer auf Shopping-Tour in Mode-Webshops
[Mobile Usability Study] Tablet-Nutzer auf Shopping-Tour in Mode-Webshops[Mobile Usability Study] Tablet-Nutzer auf Shopping-Tour in Mode-Webshops
[Mobile Usability Study] Tablet-Nutzer auf Shopping-Tour in Mode-Webshops
 
2012 - Mobile Commerce: Fachartikel in Marketing & Kommunikation
2012 - Mobile Commerce: Fachartikel in Marketing & Kommunikation2012 - Mobile Commerce: Fachartikel in Marketing & Kommunikation
2012 - Mobile Commerce: Fachartikel in Marketing & Kommunikation
 
E-Commerce goes Mobile by Dominic Veit
E-Commerce goes Mobile by Dominic VeitE-Commerce goes Mobile by Dominic Veit
E-Commerce goes Mobile by Dominic Veit
 
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
Customer Inspiration and Loyalty with Shopping Apps, Daniela Capaul - youngcu...
 
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
 
Unternehmenspräsentation mobil.de GmbH
Unternehmenspräsentation mobil.de GmbHUnternehmenspräsentation mobil.de GmbH
Unternehmenspräsentation mobil.de GmbH
 
Mobile Commerce_Themenspecial auf Businessvalue24.de
Mobile Commerce_Themenspecial auf Businessvalue24.deMobile Commerce_Themenspecial auf Businessvalue24.de
Mobile Commerce_Themenspecial auf Businessvalue24.de
 
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten Konsumenten
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten KonsumentenOmnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten Konsumenten
Omnishopper 2107 - Die Psychologie des vernetzten Konsumenten
 
Mobile POS: wie E-Commerce und stationärer Handel zusammen wachsen
Mobile POS: wie E-Commerce und stationärer Handel zusammen wachsenMobile POS: wie E-Commerce und stationärer Handel zusammen wachsen
Mobile POS: wie E-Commerce und stationärer Handel zusammen wachsen
 
Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of Sale
Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of SaleDer neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of Sale
Der neue Kunde kommt mit Handy: Smartphones & digitale Dienste am Point of Sale
 
Effizienz im Marketing, keine Frage des Geldes #ifj_si #emex15
Effizienz im Marketing, keine Frage des Geldes #ifj_si #emex15Effizienz im Marketing, keine Frage des Geldes #ifj_si #emex15
Effizienz im Marketing, keine Frage des Geldes #ifj_si #emex15
 
EBE 2020 1:1 Personalisierung im eCommerce - Tino Hartmann
EBE 2020 1:1 Personalisierung im eCommerce - Tino HartmannEBE 2020 1:1 Personalisierung im eCommerce - Tino Hartmann
EBE 2020 1:1 Personalisierung im eCommerce - Tino Hartmann
 
Mobile Marketing im Einzelhandel (DACH) - Eine Studie von aquarius consulting...
Mobile Marketing im Einzelhandel (DACH) - Eine Studie von aquarius consulting...Mobile Marketing im Einzelhandel (DACH) - Eine Studie von aquarius consulting...
Mobile Marketing im Einzelhandel (DACH) - Eine Studie von aquarius consulting...
 
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in DeutschlandPressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
 
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
 
Multichannel-Vertriebs-Konzepte für Versicherungen
Multichannel-Vertriebs-Konzepte für VersicherungenMultichannel-Vertriebs-Konzepte für Versicherungen
Multichannel-Vertriebs-Konzepte für Versicherungen
 

Mehr von Aioma AG

Mobile Commerce (M-Commerce) in der Schweiz, in Europa und global
Mobile Commerce (M-Commerce) in der Schweiz, in Europa und globalMobile Commerce (M-Commerce) in der Schweiz, in Europa und global
Mobile Commerce (M-Commerce) in der Schweiz, in Europa und globalAioma AG
 
10 Steps to a fast growing E-Commerce Company
10 Steps to a fast growing E-Commerce Company10 Steps to a fast growing E-Commerce Company
10 Steps to a fast growing E-Commerce CompanyAioma AG
 
Xing-Webinar: Content & Commerce
Xing-Webinar: Content & CommerceXing-Webinar: Content & Commerce
Xing-Webinar: Content & CommerceAioma AG
 
Die B2B(2C) E-Commerce Infrastruktur der Zukunft
Die B2B(2C) E-Commerce Infrastruktur der ZukunftDie B2B(2C) E-Commerce Infrastruktur der Zukunft
Die B2B(2C) E-Commerce Infrastruktur der ZukunftAioma AG
 
Multichannel E-Commerce in B2B(2C) am Beispiel Weisswaren
Multichannel E-Commerce in B2B(2C) am Beispiel WeisswarenMultichannel E-Commerce in B2B(2C) am Beispiel Weisswaren
Multichannel E-Commerce in B2B(2C) am Beispiel WeisswarenAioma AG
 
B2B E-Commerce Trends: 10 Hypothesen für ein erfolgreiches Multichannel Mark...
B2B E-Commerce Trends: 10 Hypothesen für ein erfolgreiches Multichannel Mark...B2B E-Commerce Trends: 10 Hypothesen für ein erfolgreiches Multichannel Mark...
B2B E-Commerce Trends: 10 Hypothesen für ein erfolgreiches Multichannel Mark...Aioma AG
 
Social Media - für Ihr Unternehmen
Social Media - für Ihr UnternehmenSocial Media - für Ihr Unternehmen
Social Media - für Ihr UnternehmenAioma AG
 
Den Web Shop mit dem POS verbinden / iBeacons
Den Web Shop mit dem POS verbinden / iBeaconsDen Web Shop mit dem POS verbinden / iBeacons
Den Web Shop mit dem POS verbinden / iBeaconsAioma AG
 
Was Empfehlungssysteme voraussagen können
Was Empfehlungssysteme voraussagen könnenWas Empfehlungssysteme voraussagen können
Was Empfehlungssysteme voraussagen könnenAioma AG
 

Mehr von Aioma AG (9)

Mobile Commerce (M-Commerce) in der Schweiz, in Europa und global
Mobile Commerce (M-Commerce) in der Schweiz, in Europa und globalMobile Commerce (M-Commerce) in der Schweiz, in Europa und global
Mobile Commerce (M-Commerce) in der Schweiz, in Europa und global
 
10 Steps to a fast growing E-Commerce Company
10 Steps to a fast growing E-Commerce Company10 Steps to a fast growing E-Commerce Company
10 Steps to a fast growing E-Commerce Company
 
Xing-Webinar: Content & Commerce
Xing-Webinar: Content & CommerceXing-Webinar: Content & Commerce
Xing-Webinar: Content & Commerce
 
Die B2B(2C) E-Commerce Infrastruktur der Zukunft
Die B2B(2C) E-Commerce Infrastruktur der ZukunftDie B2B(2C) E-Commerce Infrastruktur der Zukunft
Die B2B(2C) E-Commerce Infrastruktur der Zukunft
 
Multichannel E-Commerce in B2B(2C) am Beispiel Weisswaren
Multichannel E-Commerce in B2B(2C) am Beispiel WeisswarenMultichannel E-Commerce in B2B(2C) am Beispiel Weisswaren
Multichannel E-Commerce in B2B(2C) am Beispiel Weisswaren
 
B2B E-Commerce Trends: 10 Hypothesen für ein erfolgreiches Multichannel Mark...
B2B E-Commerce Trends: 10 Hypothesen für ein erfolgreiches Multichannel Mark...B2B E-Commerce Trends: 10 Hypothesen für ein erfolgreiches Multichannel Mark...
B2B E-Commerce Trends: 10 Hypothesen für ein erfolgreiches Multichannel Mark...
 
Social Media - für Ihr Unternehmen
Social Media - für Ihr UnternehmenSocial Media - für Ihr Unternehmen
Social Media - für Ihr Unternehmen
 
Den Web Shop mit dem POS verbinden / iBeacons
Den Web Shop mit dem POS verbinden / iBeaconsDen Web Shop mit dem POS verbinden / iBeacons
Den Web Shop mit dem POS verbinden / iBeacons
 
Was Empfehlungssysteme voraussagen können
Was Empfehlungssysteme voraussagen könnenWas Empfehlungssysteme voraussagen können
Was Empfehlungssysteme voraussagen können
 

Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.

  • 1. IT MEETS LAW 04. JUNI 2015 I ORIGAMMI.CO KUNDENANALYSE UND KUNDENSTEUERUNG AM VERKAUFSPUNKT
  • 3.
  • 4. Unternehmen müssen die relevanten Informationen über den Lebenszyklus des Kunden kennen, um auf diesen besser einzugehen. Der Kunde ist nach dem Kauf meistens nicht mehr greifbar, deshalb soll dieser dann von Mehrwerten profitieren.
  • 7. Jede vierte Person nutzt das Smartphone zur Inspiration für zukünftige Käufe. 54 % der Schweizer recherchieren zuhause. Jeder vierte Schweizer macht dies im Büro. Bei den Frauen beträgt die Anzahl lediglich 15 %. Quelle: Microspot 21.05.2015
  • 8. Während tendenziell mehr Frauen mit dem Smartphone einkaufen, finden sich unter den Vielkäufern jedoch mehr Männer. Quelle: Microspot 21.05.2015
  • 10.
  • 12. Die Daten über die Kunden, Produkte und Transaktionen liegen in verschiedenen Datensilos. Google Analytics ist ein mächtiges Instrument um die Herkunft, Verweildauer und Interessen der Kunden über mehrere online-Kanäle zu bestimmen.
  • 13. Die Transaktionen der Kunden können nur ausgewertet werden, wenn zu den Profildaten auch Produktinformationen wie Preise und Details vorhanden sind.
  • 15. Fehlerhafte Informationen werden zuerst bereinigt (Cleaning). Dann werden diese vereinheitlicht (Unification) und die Duplikate entfernt (De- Duplication). Zusätzlich werden Informationen aus anderen Quellen angereichert (Enrichment).
  • 16.
  • 17. Das Smartphone wird der Schlüssel zu den konsolidierten Daten im ganzen Unternehmen. So können auch die Informationen am Verkaufspunkt mit den restlichen Daten zusammengeführt werden.
  • 19.
  • 20.
  • 21.
  • 22. Es fallen durch die hohe Frequenz am Verkaufspunkt Unmengen an Informationen an. Um die Daten auch auswerten zu können, soll der Kunde die Kundenkarte über eine App auf dem Smartphone installieren und von Mehrwerten profitieren.
  • 23.
  • 24.
  • 25.
  • 26.
  • 27.
  • 29. Stammkunden werden mit Beratung, Events, Tipps und Services belohnt und das Unternehmen bleibt näher beim Kunden. Die mobile Kundschaft soll auch auf deren Medien erreicht werden.
  • 30.
  • 32. Den Kunden dann angehen, wenn dieser auch empfänglich dafür ist. Nicht wenn dieser gestresst durch den Laden rennt oder kürzlich eine Nachricht des Unternehmens erhalten hat. Sensoren messen ob der Kunde gerade wartet oder sich bewegt.
  • 34. Das Smartphone hervorkramen ist manchmal umständlich. Wenn jedoch die Einkaufsliste beim Betreten der Ladenfläche auf der Smartwatch angezeigt wird und der Kunde zu den Produkten geführt wird, ist das ein geschätzter Zusatzservice.
  • 36. Ein Übersicht der wichtigsten Kennzahlen im Unternehmen. Alle Zahlen sind in real-time ersichtlich und die Effektivität von Marketingkampagnen werde über alle Kanäle gemessen.
  • 37.
  • 38.
  • 39.