SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 6
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Social Media Status Quo in der
Versicherungsbranche 2022
www.as-im-aermel.de
Inhaltsverzeichnis
• Versicherungsbranche auf Social Media insgesamt (Folie 3 – 9)
• Versicherungsbranche auf Facebook (Folie 10 – 16)
• Versicherungsbranche auf Instagram (Folie 17 – 24)
• Versicherungsbranche auf YouTube (Folie 25 – 31)
• Versicherungsbranche auf Twitter (Folie 32 – 38)
• Versicherungsbranche auf Xing (Folie 39 - 45)
• Versicherungsbranche auf LinkedIn (Folie 46 - 52)
• Versicherungsbranche auf TikTok inkl. vier Best-Practice-Beispiele aus der
Branche (Folie 53 - 58)
Social Media Status Quo in der Versicherungsbranche 2022
www.as-im-aermel.de
Grundkurs: Social Media für die Versicherungsbranche
Mit Hilfe von über 100 Praxisbeispielen aus der Versicherungsbranche erhalten Sie hier den bestmöglichen
Überblick zu diesem Thema und am Ende des Seminars konkrete Handlungsempfehlungen.
Der Grundkurs findet einmal pro Monat statt und ist stets auf 25 Teilnehmer begrenzt. Was aus meiner
langjährigen Erfahrung als Dozent die maximale Größe ist, um bei allen Teilnehmern den größtmöglichen
Lernerfolg garantieren zu können. Er findet live statt und im Anschluss steht er den Teilnehmern zusätzlich
für 7 Tage als Aufzeichnung zur Verfügung.
www.as-im-aermel.de
Grundkurs: Social Media für die Versicherungsbranche
Aus der Praxis und für die Praxis werden Ihnen die Chancen, Risiken und Anforderungen von Social Media
anschaulich erklärt und Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen.
✓ Live-Webinar PLUS Aufzeichnung
✓ Chancen, Risiken und Anforderungen von Social Media verständlich erklärt
✓ auf die Bedürfnisse der Versicherungsbranche zugeschnitten
✓ praxisorientiert mit über 100 Praxisbeispiele aus der Assekuranz
✓ Einblicke in verschiedene Erfolgsstrategien von Vermittlern und Versicherern
✓ Tipps, Tools & Anleitungen zum Social-Media-Start
✓ Handbuch zum Kurs mit über 100 Seiten, welches kontinuierlich kostenlos erweitert wird
✓ 300 Minuten IDD-Bildungszeit
✓ Zertifikat
www.as-im-aermel.de
Meine Vorträge beginne ich häufig mit „Ich habe mit Sicherheit das geringste Wissen von Versicherungsprodukten in
diesem Raum. Wahrscheinlich sogar in der gesamten Versicherungsbranche. Aber dafür kenne ich mich besser mit
Medien allgemeinen, Social Media im Besonderen und digitaler Kommunikation aus, als 99,9 % der Versicherungs-
branche aus. Und genau darum soll es ja auch heute gehen. Deswegen bin ich heute hier.“
Wie ich das meine, sehen Sie mit einem Blick in meinen Lebenslauf. Dabei ist nicht nur wichtig was dort steht, sondern
insbesondere auch das, was dort nicht steht. Denn Sie werden sehen, dass ich keine Ausbildung zum Versicherungs-
kaufmann oder ähnlichem habe. Ebenso wenig habe ich Versicherungswesen, -wirtschaft, -mathematik oder Ähnliches
studiert. Und das ist Ihr Vorteil, denn ich sehe anders auf die Branche, weil ich einen anderen Background habe.
Ich bin staatlich geprüfter Informatikkaufmann, zertifizierter New Media Producer und Magister der Theater-, Film und
Fernsehwissenschaft, Erwachsenenpädagogik und Mediensoziologie. Ich bin zwar seit 1998 im Onlinemarketing aktiv,
aber erst 2010 in die Versicherungsbranche „gestolpert“. Seitdem helfe ich Gesellschaften und Vermittlern zeitgemäß und
zukunftssicher zu kommunizieren. Ich berate sie hierbei und schule die dafür notwendigen digitalen Kompetenzen.
Mehr Informationen zu mir, erhalten Sie hier >>>
www.as-im-aermel.de
Ich hoffe der Report „Social Media Status Quo in der
Versicherungsbranche 2022“ hat Ihnen die
gewünschten Erkenntnisse verschafft.
Falls sie tiefere Einblicke oder Beratung benötigen,
stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
Kontaktdaten
Mobil: 0179-7347039
Internet: www.as-im-aermel.de
E-Mail: petersohn@as-im-aermel.de
LinkedIn: www.linkedin.com/in/marko-petersohn
Branchenbrief: www.as-im-aermel.de/branchenbrief

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Social Media Status Quo in der Versicherungsbranche 2022

Digialer Baukasten - Mobile Marketing vb01_2016
Digialer Baukasten - Mobile Marketing vb01_2016Digialer Baukasten - Mobile Marketing vb01_2016
Digialer Baukasten - Mobile Marketing vb01_2016
BirkelbachMediagroup
 
Corporate risk minds 2013 topstories
Corporate risk minds 2013 topstoriesCorporate risk minds 2013 topstories
Corporate risk minds 2013 topstories
Maria Willamowius
 
Corporate risk minds 2013 topstories
Corporate risk minds 2013 topstoriesCorporate risk minds 2013 topstories
Corporate risk minds 2013 topstories
Maria Willamowius
 

Ähnlich wie Social Media Status Quo in der Versicherungsbranche 2022 (20)

Wie gehen Makler mit dem Thema Cyberversicherung in der Beratung um?
Wie gehen Makler mit dem Thema Cyberversicherung in der Beratung um?Wie gehen Makler mit dem Thema Cyberversicherung in der Beratung um?
Wie gehen Makler mit dem Thema Cyberversicherung in der Beratung um?
 
NUVO - Nr. 1/2021 – Fachkräftemangel trotz Digitalisierung und Corona-Pandemie
NUVO - Nr. 1/2021 – Fachkräftemangel trotz Digitalisierung und Corona-PandemieNUVO - Nr. 1/2021 – Fachkräftemangel trotz Digitalisierung und Corona-Pandemie
NUVO - Nr. 1/2021 – Fachkräftemangel trotz Digitalisierung und Corona-Pandemie
 
Wie man Ressourcen am besten einsetzt - High-Noon-Webinarreihe
Wie man Ressourcen am besten einsetzt - High-Noon-WebinarreiheWie man Ressourcen am besten einsetzt - High-Noon-Webinarreihe
Wie man Ressourcen am besten einsetzt - High-Noon-Webinarreihe
 
Gastauftritt ZHAW MAS Insurance Management: „Marketing und Vertrieb von Versi...
Gastauftritt ZHAW MAS Insurance Management: „Marketing und Vertrieb von Versi...Gastauftritt ZHAW MAS Insurance Management: „Marketing und Vertrieb von Versi...
Gastauftritt ZHAW MAS Insurance Management: „Marketing und Vertrieb von Versi...
 
Generation Z - Akzeptanz von klassischen Instrumenten der Personalauswahl
 Generation Z -  Akzeptanz von klassischen Instrumenten der Personalauswahl Generation Z -  Akzeptanz von klassischen Instrumenten der Personalauswahl
Generation Z - Akzeptanz von klassischen Instrumenten der Personalauswahl
 
Digialer Baukasten - Mobile Marketing vb01_2016
Digialer Baukasten - Mobile Marketing vb01_2016Digialer Baukasten - Mobile Marketing vb01_2016
Digialer Baukasten - Mobile Marketing vb01_2016
 
Barmenia Versicherungen Unternehmensbroschüre 2015
Barmenia Versicherungen Unternehmensbroschüre 2015Barmenia Versicherungen Unternehmensbroschüre 2015
Barmenia Versicherungen Unternehmensbroschüre 2015
 
Die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2017
Die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2017Die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2017
Die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2017
 
SOLCOM Marktstudie: Freiberufler und Versicherungen – Schutz für alle Fälle?
SOLCOM Marktstudie: Freiberufler und Versicherungen – Schutz für alle Fälle?SOLCOM Marktstudie: Freiberufler und Versicherungen – Schutz für alle Fälle?
SOLCOM Marktstudie: Freiberufler und Versicherungen – Schutz für alle Fälle?
 
NUVO - Nr. 4/2019 - Fachkräftemangel - Wege aus dem Dilemma
NUVO - Nr. 4/2019 - Fachkräftemangel - Wege aus dem DilemmaNUVO - Nr. 4/2019 - Fachkräftemangel - Wege aus dem Dilemma
NUVO - Nr. 4/2019 - Fachkräftemangel - Wege aus dem Dilemma
 
#Neulandreport 0618 - Instagram & Stories in der Assekuranz 2018 - leseprobe ...
#Neulandreport 0618 - Instagram & Stories in der Assekuranz 2018 - leseprobe ...#Neulandreport 0618 - Instagram & Stories in der Assekuranz 2018 - leseprobe ...
#Neulandreport 0618 - Instagram & Stories in der Assekuranz 2018 - leseprobe ...
 
Digital Natives, Generation Y & Social Media - Neue Anforderungen und Herausf...
Digital Natives, Generation Y & Social Media - Neue Anforderungen und Herausf...Digital Natives, Generation Y & Social Media - Neue Anforderungen und Herausf...
Digital Natives, Generation Y & Social Media - Neue Anforderungen und Herausf...
 
Content Marketing für Versicherer und Finanzdienstleister
Content Marketing für Versicherer und FinanzdienstleisterContent Marketing für Versicherer und Finanzdienstleister
Content Marketing für Versicherer und Finanzdienstleister
 
April2016
April2016April2016
April2016
 
Corporate risk minds 2013 topstories
Corporate risk minds 2013 topstoriesCorporate risk minds 2013 topstories
Corporate risk minds 2013 topstories
 
Corporate risk minds 2013 topstories
Corporate risk minds 2013 topstoriesCorporate risk minds 2013 topstories
Corporate risk minds 2013 topstories
 
"Information Security rules!" Markus Schimer #WIR #lehrender
"Information Security rules!" Markus Schimer #WIR #lehrender"Information Security rules!" Markus Schimer #WIR #lehrender
"Information Security rules!" Markus Schimer #WIR #lehrender
 
#Neulandreport 03/18 - Bildplattformen, Designkonzepte & Infografiken der Ass...
#Neulandreport 03/18 - Bildplattformen, Designkonzepte & Infografiken der Ass...#Neulandreport 03/18 - Bildplattformen, Designkonzepte & Infografiken der Ass...
#Neulandreport 03/18 - Bildplattformen, Designkonzepte & Infografiken der Ass...
 
Uwe Munzinger, Sasserath Munzinger Plus, über die neuen Möglichkeiten für Ver...
Uwe Munzinger, Sasserath Munzinger Plus, über die neuen Möglichkeiten für Ver...Uwe Munzinger, Sasserath Munzinger Plus, über die neuen Möglichkeiten für Ver...
Uwe Munzinger, Sasserath Munzinger Plus, über die neuen Möglichkeiten für Ver...
 
Risikowahrnehung und Absicherung bei Agenturen
Risikowahrnehung und Absicherung bei AgenturenRisikowahrnehung und Absicherung bei Agenturen
Risikowahrnehung und Absicherung bei Agenturen
 

Mehr von As im Ärmel

#medial #digital #viral Mediennutzung & Kommunikation in Deutschland 2016
#medial #digital #viral Mediennutzung & Kommunikation in Deutschland 2016#medial #digital #viral Mediennutzung & Kommunikation in Deutschland 2016
#medial #digital #viral Mediennutzung & Kommunikation in Deutschland 2016
As im Ärmel
 

Mehr von As im Ärmel (20)

Jahresreport 2018 - Die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2018
Jahresreport 2018 - Die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2018Jahresreport 2018 - Die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2018
Jahresreport 2018 - Die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2018
 
#Neulandreport 11/18 - #Kommunikation auf #Twitter in der #Assekuranz 2018
#Neulandreport 11/18 - #Kommunikation auf #Twitter in der #Assekuranz 2018#Neulandreport 11/18 - #Kommunikation auf #Twitter in der #Assekuranz 2018
#Neulandreport 11/18 - #Kommunikation auf #Twitter in der #Assekuranz 2018
 
#Neulandreport 10/18 - Versicherungsmarketing in der Assekuranz 2018
#Neulandreport 10/18 - Versicherungsmarketing in der Assekuranz 2018#Neulandreport 10/18 - Versicherungsmarketing in der Assekuranz 2018
#Neulandreport 10/18 - Versicherungsmarketing in der Assekuranz 2018
 
#Neulandreport 0918 -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz
#Neulandreport 0918  -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz#Neulandreport 0918  -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz
#Neulandreport 0918 -Meme, Memetik und Markenkommunikation in der Assekuranz
 
#Neulandreport 0818 - Podcasts, Voice, Audio und die WM 2018 im Versicherungs...
#Neulandreport 0818 - Podcasts, Voice, Audio und die WM 2018 im Versicherungs...#Neulandreport 0818 - Podcasts, Voice, Audio und die WM 2018 im Versicherungs...
#Neulandreport 0818 - Podcasts, Voice, Audio und die WM 2018 im Versicherungs...
 
#Neulandreport 0718 - Die Assekuranz auf Facebook im Fokus 2018-leseprobe
#Neulandreport 0718 -  Die Assekuranz auf Facebook im Fokus 2018-leseprobe#Neulandreport 0718 -  Die Assekuranz auf Facebook im Fokus 2018-leseprobe
#Neulandreport 0718 - Die Assekuranz auf Facebook im Fokus 2018-leseprobe
 
#Neulandreport 04/18 - Die Social Media Rezepte von Krankenkassen
#Neulandreport 04/18 - Die Social Media Rezepte von Krankenkassen#Neulandreport 04/18 - Die Social Media Rezepte von Krankenkassen
#Neulandreport 04/18 - Die Social Media Rezepte von Krankenkassen
 
Neulandreport 0218: sponsored by Versicherungen und Krankenkassen in den neue...
Neulandreport 0218: sponsored by Versicherungen und Krankenkassen in den neue...Neulandreport 0218: sponsored by Versicherungen und Krankenkassen in den neue...
Neulandreport 0218: sponsored by Versicherungen und Krankenkassen in den neue...
 
Assekuranz Almanach: Facebook-Gewinnspiele 2017
Assekuranz Almanach: Facebook-Gewinnspiele 2017Assekuranz Almanach: Facebook-Gewinnspiele 2017
Assekuranz Almanach: Facebook-Gewinnspiele 2017
 
#Neulandreport 12 17 - Videos, Videoplattformen und Weihnachten im Versicheru...
#Neulandreport 12 17 - Videos, Videoplattformen und Weihnachten im Versicheru...#Neulandreport 12 17 - Videos, Videoplattformen und Weihnachten im Versicheru...
#Neulandreport 12 17 - Videos, Videoplattformen und Weihnachten im Versicheru...
 
#Neulandreport 09/17 - Content- und Influencer Marketing in der Assekuranz (1...
#Neulandreport 09/17 - Content- und Influencer Marketing in der Assekuranz (1...#Neulandreport 09/17 - Content- und Influencer Marketing in der Assekuranz (1...
#Neulandreport 09/17 - Content- und Influencer Marketing in der Assekuranz (1...
 
#Neulandreport 08/17 - Blogs, Newsrooms & Audiodienste
#Neulandreport 08/17 -  Blogs, Newsrooms & Audiodienste#Neulandreport 08/17 -  Blogs, Newsrooms & Audiodienste
#Neulandreport 08/17 - Blogs, Newsrooms & Audiodienste
 
#Neulandreport 06 17: Wie integrieren #Versicherungen #Instagram & #Chatbots ...
#Neulandreport 06 17: Wie integrieren #Versicherungen #Instagram & #Chatbots ...#Neulandreport 06 17: Wie integrieren #Versicherungen #Instagram & #Chatbots ...
#Neulandreport 06 17: Wie integrieren #Versicherungen #Instagram & #Chatbots ...
 
#Neulandreport 07 17 mit den Fokusthemen Facebook und Gewinnspiele im #Versic...
#Neulandreport 07 17 mit den Fokusthemen Facebook und Gewinnspiele im #Versic...#Neulandreport 07 17 mit den Fokusthemen Facebook und Gewinnspiele im #Versic...
#Neulandreport 07 17 mit den Fokusthemen Facebook und Gewinnspiele im #Versic...
 
#medial #digital #viral Mediennutzung & Kommunikation in Deutschland 2016
#medial #digital #viral Mediennutzung & Kommunikation in Deutschland 2016#medial #digital #viral Mediennutzung & Kommunikation in Deutschland 2016
#medial #digital #viral Mediennutzung & Kommunikation in Deutschland 2016
 
Erfolgreiche Facebook-Strategien für gesetzliche Krankenversicherer
Erfolgreiche Facebook-Strategien für gesetzliche KrankenversichererErfolgreiche Facebook-Strategien für gesetzliche Krankenversicherer
Erfolgreiche Facebook-Strategien für gesetzliche Krankenversicherer
 
Erfolgreiche Facebook-Strategien für Krankenkassen
Erfolgreiche Facebook-Strategien für KrankenkassenErfolgreiche Facebook-Strategien für Krankenkassen
Erfolgreiche Facebook-Strategien für Krankenkassen
 
Katzenvideos oder Produktinfos, das ist hier die Frage.
Katzenvideos oder Produktinfos, das ist hier die Frage.Katzenvideos oder Produktinfos, das ist hier die Frage.
Katzenvideos oder Produktinfos, das ist hier die Frage.
 
Wo sind wir - und wenn ja wie viele?
Wo sind wir - und wenn ja wie viele?Wo sind wir - und wenn ja wie viele?
Wo sind wir - und wenn ja wie viele?
 
Die richtige Contentstrategie für Versicherungen auf Facebook
Die richtige Contentstrategie für Versicherungen auf FacebookDie richtige Contentstrategie für Versicherungen auf Facebook
Die richtige Contentstrategie für Versicherungen auf Facebook
 

Social Media Status Quo in der Versicherungsbranche 2022

  • 1. Social Media Status Quo in der Versicherungsbranche 2022
  • 2. www.as-im-aermel.de Inhaltsverzeichnis • Versicherungsbranche auf Social Media insgesamt (Folie 3 – 9) • Versicherungsbranche auf Facebook (Folie 10 – 16) • Versicherungsbranche auf Instagram (Folie 17 – 24) • Versicherungsbranche auf YouTube (Folie 25 – 31) • Versicherungsbranche auf Twitter (Folie 32 – 38) • Versicherungsbranche auf Xing (Folie 39 - 45) • Versicherungsbranche auf LinkedIn (Folie 46 - 52) • Versicherungsbranche auf TikTok inkl. vier Best-Practice-Beispiele aus der Branche (Folie 53 - 58) Social Media Status Quo in der Versicherungsbranche 2022
  • 3. www.as-im-aermel.de Grundkurs: Social Media für die Versicherungsbranche Mit Hilfe von über 100 Praxisbeispielen aus der Versicherungsbranche erhalten Sie hier den bestmöglichen Überblick zu diesem Thema und am Ende des Seminars konkrete Handlungsempfehlungen. Der Grundkurs findet einmal pro Monat statt und ist stets auf 25 Teilnehmer begrenzt. Was aus meiner langjährigen Erfahrung als Dozent die maximale Größe ist, um bei allen Teilnehmern den größtmöglichen Lernerfolg garantieren zu können. Er findet live statt und im Anschluss steht er den Teilnehmern zusätzlich für 7 Tage als Aufzeichnung zur Verfügung.
  • 4. www.as-im-aermel.de Grundkurs: Social Media für die Versicherungsbranche Aus der Praxis und für die Praxis werden Ihnen die Chancen, Risiken und Anforderungen von Social Media anschaulich erklärt und Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen. ✓ Live-Webinar PLUS Aufzeichnung ✓ Chancen, Risiken und Anforderungen von Social Media verständlich erklärt ✓ auf die Bedürfnisse der Versicherungsbranche zugeschnitten ✓ praxisorientiert mit über 100 Praxisbeispiele aus der Assekuranz ✓ Einblicke in verschiedene Erfolgsstrategien von Vermittlern und Versicherern ✓ Tipps, Tools & Anleitungen zum Social-Media-Start ✓ Handbuch zum Kurs mit über 100 Seiten, welches kontinuierlich kostenlos erweitert wird ✓ 300 Minuten IDD-Bildungszeit ✓ Zertifikat
  • 5. www.as-im-aermel.de Meine Vorträge beginne ich häufig mit „Ich habe mit Sicherheit das geringste Wissen von Versicherungsprodukten in diesem Raum. Wahrscheinlich sogar in der gesamten Versicherungsbranche. Aber dafür kenne ich mich besser mit Medien allgemeinen, Social Media im Besonderen und digitaler Kommunikation aus, als 99,9 % der Versicherungs- branche aus. Und genau darum soll es ja auch heute gehen. Deswegen bin ich heute hier.“ Wie ich das meine, sehen Sie mit einem Blick in meinen Lebenslauf. Dabei ist nicht nur wichtig was dort steht, sondern insbesondere auch das, was dort nicht steht. Denn Sie werden sehen, dass ich keine Ausbildung zum Versicherungs- kaufmann oder ähnlichem habe. Ebenso wenig habe ich Versicherungswesen, -wirtschaft, -mathematik oder Ähnliches studiert. Und das ist Ihr Vorteil, denn ich sehe anders auf die Branche, weil ich einen anderen Background habe. Ich bin staatlich geprüfter Informatikkaufmann, zertifizierter New Media Producer und Magister der Theater-, Film und Fernsehwissenschaft, Erwachsenenpädagogik und Mediensoziologie. Ich bin zwar seit 1998 im Onlinemarketing aktiv, aber erst 2010 in die Versicherungsbranche „gestolpert“. Seitdem helfe ich Gesellschaften und Vermittlern zeitgemäß und zukunftssicher zu kommunizieren. Ich berate sie hierbei und schule die dafür notwendigen digitalen Kompetenzen. Mehr Informationen zu mir, erhalten Sie hier >>>
  • 6. www.as-im-aermel.de Ich hoffe der Report „Social Media Status Quo in der Versicherungsbranche 2022“ hat Ihnen die gewünschten Erkenntnisse verschafft. Falls sie tiefere Einblicke oder Beratung benötigen, stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Kontaktdaten Mobil: 0179-7347039 Internet: www.as-im-aermel.de E-Mail: petersohn@as-im-aermel.de LinkedIn: www.linkedin.com/in/marko-petersohn Branchenbrief: www.as-im-aermel.de/branchenbrief