SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Top oder Flop?
Social Media für Unternehmen




Tobias Kollewe Vorstand AIXhibit AG
›   1998. „Brauche ich eine Website für mein Unternehmen?“

›   Fakt. Social Media ist im Alltag angekommen.

›   Fakt. Social Media muss integrativer Bestandteil der
    Unternehmenskommunikation sein.

›   Fakt. Nicht „ob“, sondern „wie“
Soziale Netze in Zahlen
Soziale Netze in Deutschland
    ›         25 Mio. Facebook Mitglieder
    ›         4 Mio. Google+ Mitglieder
    ›         825.000 Twitter Mitglieder

    ›         84 Minuten aktive Facebook-
              Nutzung pro Tag

    ›         57% nutzen Social Media im
              Second Screen




Quelle: statista.com, anywab.com
SoMe bedrängt Websites
Besuchen Sie Websites?
›       90% aller Onlinekäufe sind sozial
        beeinflusst

›       90% aller Käufer trauen den
        Empfehlungen Ihrer
        Facebookfreunde.

›       75% folgen der Empfehlung eines
        Kontakts auf Facebook

›       67% der Onlineshopper geben mehr
        aus, wenn sie einer Empfehlung auf
        Facebook folgen



Quelle: digitas.com
›        GAP. 11 Mio. $ Umsatz via Groupon an einem Tag.

›        Baby & me. 50% des Umsatzes (messbar) via Facebook.

›        Pampers. 1000 verkaufte Windeln pro Stunde im Facebookstore




Quelle: spinback
Zurück zum Website-Counter?

RELEVANZ VON ZAHLEN
facebook.com/lanagrossa


›   Fans

›   Virale Reichweite

›   Personen, die darüber sprechen
Messgrößen

›   Branding. Häufigkeit der Nennung und Sichtbarkeit in Social
    Networks

›   Involvement. Einbeziehung von Nutzern. Nutzer werden zu
    Markenbotschaftern

›   Virales Marketing. Reichweite, Meinungen, Sichtbarkeit auf
    anderen Plattformen
Keine Angst vor dem Shitstorm

WAS ALLES SCHIEF GEHEN
KANN
Amazon
Daimler
Greenpeace vs. Nestlé


  ›   Streisand-Effekt
Shitstorm-Hysterie – wo ist der Schaden?

›   Keine bekannten Zahlen über tatsächliche Umsatzverluste

›   Konsumenten vergessen und kehren zurück

›   Souveräne Reaktion kann Shitstorm ins Positive drehen

›   „Auch schlechte PR ist gute PR“
Social Media.

FAZIT
„Mein wichtigster Rat: Hören Sie auf Ihre
                                       Kunden. Hören Sie allen Unterhaltungen
                                       zu, die über Ihr Unternehmen oder Ihre
                                       Produkte geführt werden. Möglicherweise
                                       werden Sie zuerst denken, die
                                       Unterhaltung in einem sozialen Netzwerk
                                       ist nicht wertvoll, ein Blogeintrag sei nicht
                                       signifikant. Aber was Dell beobachtet hat:
                                       Dort engagieren sich ihre Kunden heute –
                                       und sie verbringen weniger Zeit auf ihrer
                                       Unternehmensseite.“


Manish Mehta
Social Media Director Dell Computers
Herzlichen Dank!



Tobias Kollewe

tobias.kollewe@aixhibit.com
facebook.com/AIXhibit

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Insolvenzvermeidung
InsolvenzvermeidungInsolvenzvermeidung
Insolvenzvermeidung
Daniel, Hagelskamp & Kollegen
 
Schuldnerberatung insolvenzplan
Schuldnerberatung insolvenzplanSchuldnerberatung insolvenzplan
Schuldnerberatung insolvenzplan
Daniel, Hagelskamp & Kollegen
 
Recht in der Mediation
Recht in der MediationRecht in der Mediation
Recht in der Mediation
Daniel, Hagelskamp & Kollegen
 
LOTUS GENERATION Company Presentation.compressed
LOTUS GENERATION Company Presentation.compressedLOTUS GENERATION Company Presentation.compressed
LOTUS GENERATION Company Presentation.compressed
Anita Gaj
 
The state of housing finance in the United States
The state of housing finance in the United StatesThe state of housing finance in the United States
The state of housing finance in the United States
AEI
 
Tic
TicTic
Sesión 1
Sesión 1Sesión 1
Quantum enveloping algebras with von Neumann regular Cartan-like generators a...
Quantum enveloping algebras with von Neumann regular Cartan-like generators a...Quantum enveloping algebras with von Neumann regular Cartan-like generators a...
Quantum enveloping algebras with von Neumann regular Cartan-like generators a...
Steven Duplij (Stepan Douplii)
 
IMG_0001
IMG_0001IMG_0001
IMG_0001
Cumalle Ang
 
Kajian+kebijakan+tenaga+kesehatan bappenas
Kajian+kebijakan+tenaga+kesehatan bappenasKajian+kebijakan+tenaga+kesehatan bappenas
Kajian+kebijakan+tenaga+kesehatan bappenas
Supardiyadnya Yadnya
 
gimnaziya
gimnaziyagimnaziya
gimnaziya
verxushka
 
Dia de andalucía
Dia de andalucíaDia de andalucía
Dia de andalucía
Alquería
 
Front cover key tone
Front cover  key toneFront cover  key tone
Front cover key tone
csalter1234
 
I prodotti tipici siciliani i formaggi.
I prodotti tipici siciliani i formaggi.I prodotti tipici siciliani i formaggi.
I prodotti tipici siciliani i formaggi.
it-sicily
 

Andere mochten auch (16)

Insolvenzvermeidung
InsolvenzvermeidungInsolvenzvermeidung
Insolvenzvermeidung
 
Schuldnerberatung insolvenzplan
Schuldnerberatung insolvenzplanSchuldnerberatung insolvenzplan
Schuldnerberatung insolvenzplan
 
Recht in der Mediation
Recht in der MediationRecht in der Mediation
Recht in der Mediation
 
LOTUS GENERATION Company Presentation.compressed
LOTUS GENERATION Company Presentation.compressedLOTUS GENERATION Company Presentation.compressed
LOTUS GENERATION Company Presentation.compressed
 
Nebosh Diploma
Nebosh DiplomaNebosh Diploma
Nebosh Diploma
 
The state of housing finance in the United States
The state of housing finance in the United StatesThe state of housing finance in the United States
The state of housing finance in the United States
 
Tic
TicTic
Tic
 
Sesión 1
Sesión 1Sesión 1
Sesión 1
 
Quantum enveloping algebras with von Neumann regular Cartan-like generators a...
Quantum enveloping algebras with von Neumann regular Cartan-like generators a...Quantum enveloping algebras with von Neumann regular Cartan-like generators a...
Quantum enveloping algebras with von Neumann regular Cartan-like generators a...
 
IMG_0001
IMG_0001IMG_0001
IMG_0001
 
Kajian+kebijakan+tenaga+kesehatan bappenas
Kajian+kebijakan+tenaga+kesehatan bappenasKajian+kebijakan+tenaga+kesehatan bappenas
Kajian+kebijakan+tenaga+kesehatan bappenas
 
gimnaziya
gimnaziyagimnaziya
gimnaziya
 
Wideo.co manual
Wideo.co manualWideo.co manual
Wideo.co manual
 
Dia de andalucía
Dia de andalucíaDia de andalucía
Dia de andalucía
 
Front cover key tone
Front cover  key toneFront cover  key tone
Front cover key tone
 
I prodotti tipici siciliani i formaggi.
I prodotti tipici siciliani i formaggi.I prodotti tipici siciliani i formaggi.
I prodotti tipici siciliani i formaggi.
 

Ähnlich wie Social Media für Unternehmen - top oder flop

What about social media marketing
What about social media marketingWhat about social media marketing
What about social media marketing
Sophia Müller
 
Was ist ein Fan im Social Web wert?
Was ist ein Fan im Social Web wert?Was ist ein Fan im Social Web wert?
Was ist ein Fan im Social Web wert?
beebop media
 
Vortrag Sabine Haas e-marketingday
Vortrag Sabine Haas e-marketingdayVortrag Sabine Haas e-marketingday
Vortrag Sabine Haas e-marketingday
result gmbh
 
Der MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2BDer MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2B
Heidi Schall
 
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen. Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Monika Thoma
 
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadableDer MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Heidi Schall
 
Social Media Policies
Social Media PoliciesSocial Media Policies
Social Media Policies
Social DNA GmbH
 
Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Social Media 2012 / Online-Handel 2012Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Kolle Rebbe GmbH
 
Frischr - IHK Erfurt Gastvortrag Social Media April 2010
Frischr - IHK Erfurt Gastvortrag Social Media April 2010Frischr - IHK Erfurt Gastvortrag Social Media April 2010
Frischr - IHK Erfurt Gastvortrag Social Media April 2010
Hannes Mehring
 
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Ralph Hutter
 
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur PflichtSocial Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
prfriends
 
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
topsoft - inspiring digital business
 
Social Media für KMU
Social Media für KMUSocial Media für KMU
Social Media für KMU
Sebastian Freitag
 
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen solltenWarum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Roger L. Basler de Roca
 
Social Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Social Media für Direktvermarkter by Brands and FriendsSocial Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Social Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Brands and Friends Markenmangement
 
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social DNA GmbH
 
Vortrag kausch social media markeneffizienz und prozesse für die w&v am 09 05 11
Vortrag kausch social media markeneffizienz und prozesse für die w&v am 09 05 11Vortrag kausch social media markeneffizienz und prozesse für die w&v am 09 05 11
Vortrag kausch social media markeneffizienz und prozesse für die w&v am 09 05 11
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social WebEffektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
webconsulting.schnitzler
 

Ähnlich wie Social Media für Unternehmen - top oder flop (20)

What about social media marketing
What about social media marketingWhat about social media marketing
What about social media marketing
 
Was ist ein Fan im Social Web wert?
Was ist ein Fan im Social Web wert?Was ist ein Fan im Social Web wert?
Was ist ein Fan im Social Web wert?
 
Vortrag Sabine Haas e-marketingday
Vortrag Sabine Haas e-marketingdayVortrag Sabine Haas e-marketingday
Vortrag Sabine Haas e-marketingday
 
Der MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2BDer MehrWert von Social Media im B2B
Der MehrWert von Social Media im B2B
 
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen. Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
Von der Kunst, sich sicher und elegant im Social Web zu bewegen.
 
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadableDer MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
Der MehrWert von Social Media für B2B Unternehmen - downloadable
 
Social Media Policies
Social Media PoliciesSocial Media Policies
Social Media Policies
 
Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Social Media 2012 / Online-Handel 2012Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Social Media 2012 / Online-Handel 2012
 
Frischr - IHK Erfurt Gastvortrag Social Media April 2010
Frischr - IHK Erfurt Gastvortrag Social Media April 2010Frischr - IHK Erfurt Gastvortrag Social Media April 2010
Frischr - IHK Erfurt Gastvortrag Social Media April 2010
 
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
Sie machen jetzt auch Social Media im Ernst?
 
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur PflichtSocial Media: Von der Kür zur Pflicht
Social Media: Von der Kür zur Pflicht
 
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
Like me, follow me – und was dann? | 
Ivano Salogni, Territory Manager Centra...
 
Social Media für KMU
Social Media für KMUSocial Media für KMU
Social Media für KMU
 
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen solltenWarum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
Warum Unternehmen Corporate Influencer aufbauen sollten
 
Social Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Social Media für Direktvermarkter by Brands and FriendsSocial Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Social Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
 
2012 smm-unterlagen-vl1
2012 smm-unterlagen-vl12012 smm-unterlagen-vl1
2012 smm-unterlagen-vl1
 
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
Social Media Schulung am 18.09.2010 in Königswinter (alumniportal)
 
Vortrag kausch social media markeneffizienz und prozesse für die w&v am 09 05 11
Vortrag kausch social media markeneffizienz und prozesse für die w&v am 09 05 11Vortrag kausch social media markeneffizienz und prozesse für die w&v am 09 05 11
Vortrag kausch social media markeneffizienz und prozesse für die w&v am 09 05 11
 
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social WebEffektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
Effektives und nachhaltiges Online-Marketing im Social Web
 
Cps vortrag 19 6-2013
Cps vortrag 19 6-2013Cps vortrag 19 6-2013
Cps vortrag 19 6-2013
 

Mehr von AIXhibit AG

E-Mail-Marketing für Non-Profits
E-Mail-Marketing für Non-ProfitsE-Mail-Marketing für Non-Profits
E-Mail-Marketing für Non-Profits
AIXhibit AG
 
MailChimp - Das Praxis-Handbuch
MailChimp - Das Praxis-HandbuchMailChimp - Das Praxis-Handbuch
MailChimp - Das Praxis-Handbuch
AIXhibit AG
 
Newslettermarketing 2.0 Horizont Wissen
Newslettermarketing 2.0 Horizont WissenNewslettermarketing 2.0 Horizont Wissen
Newslettermarketing 2.0 Horizont Wissen
AIXhibit AG
 
Sendet mehr E-Mails
Sendet mehr E-MailsSendet mehr E-Mails
Sendet mehr E-Mails
AIXhibit AG
 
Lohnt sich der Einstieg in E-Commerce und Onlineshops?
Lohnt sich der Einstieg in E-Commerce und Onlineshops?Lohnt sich der Einstieg in E-Commerce und Onlineshops?
Lohnt sich der Einstieg in E-Commerce und Onlineshops?
AIXhibit AG
 
webbrunch google Adwords im Detail
webbrunch google Adwords im Detailwebbrunch google Adwords im Detail
webbrunch google Adwords im Detail
AIXhibit AG
 
Vorstellung Azubi-Projekt OXID Onlineshop
Vorstellung Azubi-Projekt OXID OnlineshopVorstellung Azubi-Projekt OXID Onlineshop
Vorstellung Azubi-Projekt OXID Onlineshop
AIXhibit AG
 
Twitter braucht (k)eine Strategie
Twitter braucht (k)eine StrategieTwitter braucht (k)eine Strategie
Twitter braucht (k)eine Strategie
AIXhibit AG
 
Zahlungssysteme für Onlineshops
Zahlungssysteme für OnlineshopsZahlungssysteme für Onlineshops
Zahlungssysteme für Onlineshops
AIXhibit AG
 

Mehr von AIXhibit AG (9)

E-Mail-Marketing für Non-Profits
E-Mail-Marketing für Non-ProfitsE-Mail-Marketing für Non-Profits
E-Mail-Marketing für Non-Profits
 
MailChimp - Das Praxis-Handbuch
MailChimp - Das Praxis-HandbuchMailChimp - Das Praxis-Handbuch
MailChimp - Das Praxis-Handbuch
 
Newslettermarketing 2.0 Horizont Wissen
Newslettermarketing 2.0 Horizont WissenNewslettermarketing 2.0 Horizont Wissen
Newslettermarketing 2.0 Horizont Wissen
 
Sendet mehr E-Mails
Sendet mehr E-MailsSendet mehr E-Mails
Sendet mehr E-Mails
 
Lohnt sich der Einstieg in E-Commerce und Onlineshops?
Lohnt sich der Einstieg in E-Commerce und Onlineshops?Lohnt sich der Einstieg in E-Commerce und Onlineshops?
Lohnt sich der Einstieg in E-Commerce und Onlineshops?
 
webbrunch google Adwords im Detail
webbrunch google Adwords im Detailwebbrunch google Adwords im Detail
webbrunch google Adwords im Detail
 
Vorstellung Azubi-Projekt OXID Onlineshop
Vorstellung Azubi-Projekt OXID OnlineshopVorstellung Azubi-Projekt OXID Onlineshop
Vorstellung Azubi-Projekt OXID Onlineshop
 
Twitter braucht (k)eine Strategie
Twitter braucht (k)eine StrategieTwitter braucht (k)eine Strategie
Twitter braucht (k)eine Strategie
 
Zahlungssysteme für Onlineshops
Zahlungssysteme für OnlineshopsZahlungssysteme für Onlineshops
Zahlungssysteme für Onlineshops
 

Social Media für Unternehmen - top oder flop

  • 1. Top oder Flop? Social Media für Unternehmen Tobias Kollewe Vorstand AIXhibit AG
  • 2. 1998. „Brauche ich eine Website für mein Unternehmen?“ › Fakt. Social Media ist im Alltag angekommen. › Fakt. Social Media muss integrativer Bestandteil der Unternehmenskommunikation sein. › Fakt. Nicht „ob“, sondern „wie“
  • 4. Soziale Netze in Deutschland › 25 Mio. Facebook Mitglieder › 4 Mio. Google+ Mitglieder › 825.000 Twitter Mitglieder › 84 Minuten aktive Facebook- Nutzung pro Tag › 57% nutzen Social Media im Second Screen Quelle: statista.com, anywab.com
  • 7. 90% aller Onlinekäufe sind sozial beeinflusst › 90% aller Käufer trauen den Empfehlungen Ihrer Facebookfreunde. › 75% folgen der Empfehlung eines Kontakts auf Facebook › 67% der Onlineshopper geben mehr aus, wenn sie einer Empfehlung auf Facebook folgen Quelle: digitas.com
  • 8. GAP. 11 Mio. $ Umsatz via Groupon an einem Tag. › Baby & me. 50% des Umsatzes (messbar) via Facebook. › Pampers. 1000 verkaufte Windeln pro Stunde im Facebookstore Quelle: spinback
  • 10. facebook.com/lanagrossa › Fans › Virale Reichweite › Personen, die darüber sprechen
  • 11. Messgrößen › Branding. Häufigkeit der Nennung und Sichtbarkeit in Social Networks › Involvement. Einbeziehung von Nutzern. Nutzer werden zu Markenbotschaftern › Virales Marketing. Reichweite, Meinungen, Sichtbarkeit auf anderen Plattformen
  • 12. Keine Angst vor dem Shitstorm WAS ALLES SCHIEF GEHEN KANN
  • 15. Greenpeace vs. Nestlé › Streisand-Effekt
  • 16. Shitstorm-Hysterie – wo ist der Schaden? › Keine bekannten Zahlen über tatsächliche Umsatzverluste › Konsumenten vergessen und kehren zurück › Souveräne Reaktion kann Shitstorm ins Positive drehen › „Auch schlechte PR ist gute PR“
  • 18. „Mein wichtigster Rat: Hören Sie auf Ihre Kunden. Hören Sie allen Unterhaltungen zu, die über Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte geführt werden. Möglicherweise werden Sie zuerst denken, die Unterhaltung in einem sozialen Netzwerk ist nicht wertvoll, ein Blogeintrag sei nicht signifikant. Aber was Dell beobachtet hat: Dort engagieren sich ihre Kunden heute – und sie verbringen weniger Zeit auf ihrer Unternehmensseite.“ Manish Mehta Social Media Director Dell Computers