SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Hi Marleen, gehe zu System -> Settings -> Telephone -> Network und wähle das Netz. Viele Glück!  Steve :) Hi, wie kann ich manuell mein Netz auswählen? Kundenfrage: Beste Community-Antwort: Kunden helfen Kunden! Die Community-Lösung  für besseren Kundenservice auf der Unternehmenswebsite & mobil! angebunden an: SEO-Power mit durch Nutzer generierten Inhalten.
1. Agenten werden selbstbewußter durch breitere Wissensbasis Wie kann ich auf meinem iPhone eine alte Firmware installieren? Oh, es tut mir leid, da kann ich leider nicht direkt weiterhelfen. Aber bitte warten sie einen kleinen Moment, ich suche kurz…. „ Alte Firmware installieren“ … Suchergebnisse: 3 passende Diskussionen … Ich habe 3 hilfreiche Links in unserem Kundenforum gefunden. Darf ich ihnen diese zumailen oder per SMS senden? Ja, prima.  Vielen Dank! Forum durchsuchen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
[object Object],2. Communities gehören bereits zu unserem Alltag *  http://mashable.com/2009/10/21/facebook-sheryl-discussion/
3. Social Media ist ein stark wachsender Werbemarkt *  http://www.youtube.com/watch?v=6ILQrUrEWe8
4. Nutzer generierte Inhalte sind für SEO ideal ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
5. Vorteile einer Service-Community laut Forrester-Studie! ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],*  Forrester Studie:  „The ROI of Online Customer Service Communities“: http://blog.service-community.net/2009/10/der-return-of-investment-von-online.html   ROI: 99% über 3 Jahre! Payback < 12 Monate*!
Wie geht das…? 6. Unser Mission und Stärken ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
7. Modulare Systemübersicht von Service-Community.net Full-Service Customer Care   ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Sprache / Hotline WAP  (xhtml) iPhone  (web & native) Twitter Facebook  (App & Connect) Email Web / Formular Skype Android & Blackberry Fragen Antworten APIs Widgets RSS-Feeds Web-Anbindung externer Seiten, Tools & Apps ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Ein- und Ausgangskanäle Ganzheitlicher Kundenservice ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],SMS (abrechenbar) CRM 100.000+
8. Unsere Arbeitsschwerpunkte im Customer Care Strategie & Planung Implementierung & Testing Tagesgeschäft Strategische und prozessuale Planung Projektmanagement, Outsourcing Training der Social Media Mitarbeiter SEO & SEM  Moderation Analyse Technische Implementierung ASP für Whitelabel Community Software  CRM Call-Center Services & Voice-Help-Desk Operations Strategische Partner Unser Kernfokus
Self-service im Web & mobil! 9. Das System garantiert hochqualitative Inhalte ,[object Object],[object Object]
10. Funktionalitäten, die eine Community begeistern! ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
11. Referenzen
12. Ihr Ansprechpartner Björn Behrendt     (Geschäftsführer)     Telefon: +49 (0) 30 99296936-9  Fax:      +49 (0) 30 99296936-5 Email: [email_address]   Twitter: www.twitter.com/crmcommunity   Website DE: www.service-community.de Website EN: www.service-community.net   Blog: blog.service-community.net   Anschrift: hiogi GmbH Ackerstr. 3a D-10115 Berlin
A1. Die Reichweite von Mitglieder-Communities steigt rasant Communities wachsen in Deutschland überdurchschnittlich… …  und Kunden basieren ihre Kaufentscheidungen mehr und mehr auf Gruppen, Meinungen in Communities und auf google Suchergebnissen!
A2. “…Kunden erwarten einen offenen & ehrlichen Dialog…” Nicht als Werbung wahrgenommen Durch Nutzer generierte Inhalte sind ein wichtiges Kommunikations-instrument geworden, dem sich keine Firma oder Agentur verschließen darf!
A3. Welche Firmen sich mit Social Media bereits beschäftigten: Source: Engagementdb:  www.alltimetergroup.com   ,[object Object],[object Object],[object Object]
A4. Community-Nutzer werden älter und aktiver…

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Einfach besseres Marketing (Email Expo 2012)
Einfach besseres Marketing (Email Expo 2012)Einfach besseres Marketing (Email Expo 2012)
Einfach besseres Marketing (Email Expo 2012)
Aptly GmbH
 
Análisis fonológico del mixteco de huajuapan
Análisis fonológico del mixteco de huajuapanAnálisis fonológico del mixteco de huajuapan
Análisis fonológico del mixteco de huajuapan
Yunae
 
Analisis comparativo del periodico y revista
Analisis comparativo del periodico y revistaAnalisis comparativo del periodico y revista
Analisis comparativo del periodico y revista
Marilu Germes
 
Desarrollo científico y tecnologico
Desarrollo científico y tecnologico Desarrollo científico y tecnologico
Desarrollo científico y tecnologico
Elvira Rivera Flores
 
Tribus urbanas
Tribus urbanasTribus urbanas
ERHPP
ERHPPERHPP
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Miguel Nova
 
Define
DefineDefine
Define
CAPP
 
Maerchen
MaerchenMaerchen
MaerchenAster46
 
Los recursos naturales powe point
Los recursos naturales  powe pointLos recursos naturales  powe point
Los recursos naturales powe point
rosagen
 
Presentación 30 noviembre 2014
Presentación 30 noviembre 2014Presentación 30 noviembre 2014
Presentación 30 noviembre 2014
bguzmana
 
Integradora 1
Integradora 1Integradora 1
Integradora 1
evanellysalazar
 
Stiane2
Stiane2Stiane2
Stiane2
Stiane
 
Pie diabético sosaelba nuevo
Pie diabético sosaelba nuevoPie diabético sosaelba nuevo
Pie diabético sosaelba nuevo
Elba Sosa
 
Boletín tribunal administrativo antioquia
Boletín tribunal administrativo antioquiaBoletín tribunal administrativo antioquia
Boletín tribunal administrativo antioquia
tribunaladmantioquia
 
Ejercicio de estadística avanzada
Ejercicio de estadística avanzada Ejercicio de estadística avanzada
Ejercicio de estadística avanzada
Claudia Gonzalez
 
Word
WordWord
EcommerceDay Argentina 2014 - Comisión de Plataformas
EcommerceDay Argentina 2014 - Comisión de PlataformasEcommerceDay Argentina 2014 - Comisión de Plataformas
EcommerceDay Argentina 2014 - Comisión de Plataformas
Dario Schilman
 
Trabajo final laura y luis
Trabajo final laura y luisTrabajo final laura y luis
Trabajo final laura y luis
Laura Estigarribia
 

Andere mochten auch (20)

Einfach besseres Marketing (Email Expo 2012)
Einfach besseres Marketing (Email Expo 2012)Einfach besseres Marketing (Email Expo 2012)
Einfach besseres Marketing (Email Expo 2012)
 
Análisis fonológico del mixteco de huajuapan
Análisis fonológico del mixteco de huajuapanAnálisis fonológico del mixteco de huajuapan
Análisis fonológico del mixteco de huajuapan
 
Analisis comparativo del periodico y revista
Analisis comparativo del periodico y revistaAnalisis comparativo del periodico y revista
Analisis comparativo del periodico y revista
 
Danielle rihn
Danielle rihnDanielle rihn
Danielle rihn
 
Desarrollo científico y tecnologico
Desarrollo científico y tecnologico Desarrollo científico y tecnologico
Desarrollo científico y tecnologico
 
Tribus urbanas
Tribus urbanasTribus urbanas
Tribus urbanas
 
ERHPP
ERHPPERHPP
ERHPP
 
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
 
Define
DefineDefine
Define
 
Maerchen
MaerchenMaerchen
Maerchen
 
Los recursos naturales powe point
Los recursos naturales  powe pointLos recursos naturales  powe point
Los recursos naturales powe point
 
Presentación 30 noviembre 2014
Presentación 30 noviembre 2014Presentación 30 noviembre 2014
Presentación 30 noviembre 2014
 
Integradora 1
Integradora 1Integradora 1
Integradora 1
 
Stiane2
Stiane2Stiane2
Stiane2
 
Pie diabético sosaelba nuevo
Pie diabético sosaelba nuevoPie diabético sosaelba nuevo
Pie diabético sosaelba nuevo
 
Boletín tribunal administrativo antioquia
Boletín tribunal administrativo antioquiaBoletín tribunal administrativo antioquia
Boletín tribunal administrativo antioquia
 
Ejercicio de estadística avanzada
Ejercicio de estadística avanzada Ejercicio de estadística avanzada
Ejercicio de estadística avanzada
 
Word
WordWord
Word
 
EcommerceDay Argentina 2014 - Comisión de Plataformas
EcommerceDay Argentina 2014 - Comisión de PlataformasEcommerceDay Argentina 2014 - Comisión de Plataformas
EcommerceDay Argentina 2014 - Comisión de Plataformas
 
Trabajo final laura y luis
Trabajo final laura y luisTrabajo final laura y luis
Trabajo final laura y luis
 

Ähnlich wie Service-Community im Kundenservice 20100225

Social Media-Center-vs-Call-Center | Vodafone-Company-Camp-2011
Social Media-Center-vs-Call-Center | Vodafone-Company-Camp-2011Social Media-Center-vs-Call-Center | Vodafone-Company-Camp-2011
Social Media-Center-vs-Call-Center | Vodafone-Company-Camp-2011
Axel Hoehnke
 
Web 2.0
Web 2.0Web 2.0
Web 2.0
Constantin
 
Mailingtage Nürnberg - Social media is coming home
Mailingtage Nürnberg - Social media is coming homeMailingtage Nürnberg - Social media is coming home
Mailingtage Nürnberg - Social media is coming homeSocialbusinessevolution
 
DCI LeadTarget - Marketing Automation
DCI LeadTarget - Marketing AutomationDCI LeadTarget - Marketing Automation
DCI LeadTarget - Marketing Automation
DCI Media GmbH
 
Online Umfrage - Encuestafacil.com
Online Umfrage - Encuestafacil.comOnline Umfrage - Encuestafacil.com
Online Umfrage - Encuestafacil.com
guestf27e5a8
 
Von Mensch zu Mensch: Wie man heute Brand Communities schafft!
Von Mensch zu Mensch: Wie man heute Brand Communities schafft!Von Mensch zu Mensch: Wie man heute Brand Communities schafft!
Von Mensch zu Mensch: Wie man heute Brand Communities schafft!
Falcon.io
 
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13andreasgnann
 
Wie funktioniert EinfacheUmfrage.de?
Wie funktioniert EinfacheUmfrage.de?Wie funktioniert EinfacheUmfrage.de?
Wie funktioniert EinfacheUmfrage.de?EinfacheUmfrage
 
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing. Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Falcon.io
 
20100310 online affairs - social media marketing
20100310 online affairs - social media marketing20100310 online affairs - social media marketing
20100310 online affairs - social media marketing
GunnarGraupner
 
Kundenportale als Schnittstellen des digitalen und wirtschaftlichen Miteinanders
Kundenportale als Schnittstellen des digitalen und wirtschaftlichen MiteinandersKundenportale als Schnittstellen des digitalen und wirtschaftlichen Miteinanders
Kundenportale als Schnittstellen des digitalen und wirtschaftlichen Miteinanders
Stefan Hilpp
 
Ai im Call Center
Ai im Call CenterAi im Call Center
Ai im Call Center
Harald Henn
 
Webinar cms shopsocial
Webinar cms shopsocialWebinar cms shopsocial
Webinar cms shopsocialkovalenz
 
Modernes DAM lässt Ihr Team effizienter arbeiten - mit KI und Machine Learning
Modernes DAM lässt Ihr Team effizienter arbeiten - mit KI und Machine LearningModernes DAM lässt Ihr Team effizienter arbeiten - mit KI und Machine Learning
Modernes DAM lässt Ihr Team effizienter arbeiten - mit KI und Machine Learning
Nuxeo
 
Ecommerce für Verlage
Ecommerce für VerlageEcommerce für Verlage
Ecommerce für Verlage
Günther Haslbeck
 
Checkliste Webprojekte
Checkliste WebprojekteCheckliste Webprojekte
Checkliste Webprojekte
Bernet Relations
 
User Centric Marketing / Tracking by Günther Haslbeck / Ovenga Media
User Centric Marketing / Tracking    by Günther Haslbeck / Ovenga MediaUser Centric Marketing / Tracking    by Günther Haslbeck / Ovenga Media
User Centric Marketing / Tracking by Günther Haslbeck / Ovenga Media
Günther Haslbeck
 
reqorder overview
reqorder overviewreqorder overview
reqorder overviewreqorder
 
Lukas Stuber, Angelink: E-Shop-Performance steigern mit Suchmaschinen und Web...
Lukas Stuber, Angelink: E-Shop-Performance steigern mit Suchmaschinen und Web...Lukas Stuber, Angelink: E-Shop-Performance steigern mit Suchmaschinen und Web...
Lukas Stuber, Angelink: E-Shop-Performance steigern mit Suchmaschinen und Web...Carpathia AG
 

Ähnlich wie Service-Community im Kundenservice 20100225 (20)

Social Media-Center-vs-Call-Center | Vodafone-Company-Camp-2011
Social Media-Center-vs-Call-Center | Vodafone-Company-Camp-2011Social Media-Center-vs-Call-Center | Vodafone-Company-Camp-2011
Social Media-Center-vs-Call-Center | Vodafone-Company-Camp-2011
 
Web 2.0
Web 2.0Web 2.0
Web 2.0
 
Mailingtage Nürnberg - Social media is coming home
Mailingtage Nürnberg - Social media is coming homeMailingtage Nürnberg - Social media is coming home
Mailingtage Nürnberg - Social media is coming home
 
DCI LeadTarget - Marketing Automation
DCI LeadTarget - Marketing AutomationDCI LeadTarget - Marketing Automation
DCI LeadTarget - Marketing Automation
 
Online Umfrage - Encuestafacil.com
Online Umfrage - Encuestafacil.comOnline Umfrage - Encuestafacil.com
Online Umfrage - Encuestafacil.com
 
Von Mensch zu Mensch: Wie man heute Brand Communities schafft!
Von Mensch zu Mensch: Wie man heute Brand Communities schafft!Von Mensch zu Mensch: Wie man heute Brand Communities schafft!
Von Mensch zu Mensch: Wie man heute Brand Communities schafft!
 
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
 
Wie funktioniert EinfacheUmfrage.de?
Wie funktioniert EinfacheUmfrage.de?Wie funktioniert EinfacheUmfrage.de?
Wie funktioniert EinfacheUmfrage.de?
 
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing. Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
Webinar: So erreichst du deine Zielgruppe mit Conversational Marketing.
 
20100310 online affairs - social media marketing
20100310 online affairs - social media marketing20100310 online affairs - social media marketing
20100310 online affairs - social media marketing
 
Kundenportale als Schnittstellen des digitalen und wirtschaftlichen Miteinanders
Kundenportale als Schnittstellen des digitalen und wirtschaftlichen MiteinandersKundenportale als Schnittstellen des digitalen und wirtschaftlichen Miteinanders
Kundenportale als Schnittstellen des digitalen und wirtschaftlichen Miteinanders
 
Ai im Call Center
Ai im Call CenterAi im Call Center
Ai im Call Center
 
Webinar cms shopsocial
Webinar cms shopsocialWebinar cms shopsocial
Webinar cms shopsocial
 
Modernes DAM lässt Ihr Team effizienter arbeiten - mit KI und Machine Learning
Modernes DAM lässt Ihr Team effizienter arbeiten - mit KI und Machine LearningModernes DAM lässt Ihr Team effizienter arbeiten - mit KI und Machine Learning
Modernes DAM lässt Ihr Team effizienter arbeiten - mit KI und Machine Learning
 
Ecommerce für Verlage
Ecommerce für VerlageEcommerce für Verlage
Ecommerce für Verlage
 
Checkliste Webprojekte
Checkliste WebprojekteCheckliste Webprojekte
Checkliste Webprojekte
 
User Centric Marketing / Tracking by Günther Haslbeck / Ovenga Media
User Centric Marketing / Tracking    by Günther Haslbeck / Ovenga MediaUser Centric Marketing / Tracking    by Günther Haslbeck / Ovenga Media
User Centric Marketing / Tracking by Günther Haslbeck / Ovenga Media
 
Corporate Blogs
Corporate BlogsCorporate Blogs
Corporate Blogs
 
reqorder overview
reqorder overviewreqorder overview
reqorder overview
 
Lukas Stuber, Angelink: E-Shop-Performance steigern mit Suchmaschinen und Web...
Lukas Stuber, Angelink: E-Shop-Performance steigern mit Suchmaschinen und Web...Lukas Stuber, Angelink: E-Shop-Performance steigern mit Suchmaschinen und Web...
Lukas Stuber, Angelink: E-Shop-Performance steigern mit Suchmaschinen und Web...
 

Mehr von Björn Behrendt

Gegendarstellung IOERT vs DEGRO Artikel - Neue Techniken ermöglichen kürzere ...
Gegendarstellung IOERT vs DEGRO Artikel - Neue Techniken ermöglichen kürzere ...Gegendarstellung IOERT vs DEGRO Artikel - Neue Techniken ermöglichen kürzere ...
Gegendarstellung IOERT vs DEGRO Artikel - Neue Techniken ermöglichen kürzere ...
Björn Behrendt
 
Kundenservice mit Social Media und Mobile verbinden
Kundenservice mit Social Media und Mobile verbindenKundenservice mit Social Media und Mobile verbinden
Kundenservice mit Social Media und Mobile verbinden
Björn Behrendt
 
Krieg Der Mobilen App Stores Bjoern Behrendt M-Days 2010
Krieg Der Mobilen App Stores Bjoern Behrendt M-Days 2010Krieg Der Mobilen App Stores Bjoern Behrendt M-Days 2010
Krieg Der Mobilen App Stores Bjoern Behrendt M-Days 2010
Björn Behrendt
 
Technological Leaders And Stylists In Germany 20091023
Technological Leaders And Stylists In Germany 20091023Technological Leaders And Stylists In Germany 20091023
Technological Leaders And Stylists In Germany 20091023
Björn Behrendt
 
Fragen und Antworten auf der Firmenwebsite mit Wissenscommunity
Fragen und Antworten auf der Firmenwebsite mit WissenscommunityFragen und Antworten auf der Firmenwebsite mit Wissenscommunity
Fragen und Antworten auf der Firmenwebsite mit Wissenscommunity
Björn Behrendt
 
SMS Eventlösungen von hiogi
SMS Eventlösungen von hiogiSMS Eventlösungen von hiogi
SMS Eventlösungen von hiogi
Björn Behrendt
 
Customer Involvement Platform By Hiogi 20090421
Customer Involvement Platform By Hiogi 20090421Customer Involvement Platform By Hiogi 20090421
Customer Involvement Platform By Hiogi 20090421
Björn Behrendt
 
Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?
Björn Behrendt
 
Customer Involvement Platform mit mobilem Q&A-System
Customer Involvement Platform mit mobilem Q&A-SystemCustomer Involvement Platform mit mobilem Q&A-System
Customer Involvement Platform mit mobilem Q&A-System
Björn Behrendt
 
Monetarisierung von iPhone-Applikationen
Monetarisierung von iPhone-ApplikationenMonetarisierung von iPhone-Applikationen
Monetarisierung von iPhone-Applikationen
Björn Behrendt
 

Mehr von Björn Behrendt (10)

Gegendarstellung IOERT vs DEGRO Artikel - Neue Techniken ermöglichen kürzere ...
Gegendarstellung IOERT vs DEGRO Artikel - Neue Techniken ermöglichen kürzere ...Gegendarstellung IOERT vs DEGRO Artikel - Neue Techniken ermöglichen kürzere ...
Gegendarstellung IOERT vs DEGRO Artikel - Neue Techniken ermöglichen kürzere ...
 
Kundenservice mit Social Media und Mobile verbinden
Kundenservice mit Social Media und Mobile verbindenKundenservice mit Social Media und Mobile verbinden
Kundenservice mit Social Media und Mobile verbinden
 
Krieg Der Mobilen App Stores Bjoern Behrendt M-Days 2010
Krieg Der Mobilen App Stores Bjoern Behrendt M-Days 2010Krieg Der Mobilen App Stores Bjoern Behrendt M-Days 2010
Krieg Der Mobilen App Stores Bjoern Behrendt M-Days 2010
 
Technological Leaders And Stylists In Germany 20091023
Technological Leaders And Stylists In Germany 20091023Technological Leaders And Stylists In Germany 20091023
Technological Leaders And Stylists In Germany 20091023
 
Fragen und Antworten auf der Firmenwebsite mit Wissenscommunity
Fragen und Antworten auf der Firmenwebsite mit WissenscommunityFragen und Antworten auf der Firmenwebsite mit Wissenscommunity
Fragen und Antworten auf der Firmenwebsite mit Wissenscommunity
 
SMS Eventlösungen von hiogi
SMS Eventlösungen von hiogiSMS Eventlösungen von hiogi
SMS Eventlösungen von hiogi
 
Customer Involvement Platform By Hiogi 20090421
Customer Involvement Platform By Hiogi 20090421Customer Involvement Platform By Hiogi 20090421
Customer Involvement Platform By Hiogi 20090421
 
Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?
 
Customer Involvement Platform mit mobilem Q&A-System
Customer Involvement Platform mit mobilem Q&A-SystemCustomer Involvement Platform mit mobilem Q&A-System
Customer Involvement Platform mit mobilem Q&A-System
 
Monetarisierung von iPhone-Applikationen
Monetarisierung von iPhone-ApplikationenMonetarisierung von iPhone-Applikationen
Monetarisierung von iPhone-Applikationen
 

Service-Community im Kundenservice 20100225

  • 1. Hi Marleen, gehe zu System -> Settings -> Telephone -> Network und wähle das Netz. Viele Glück! Steve :) Hi, wie kann ich manuell mein Netz auswählen? Kundenfrage: Beste Community-Antwort: Kunden helfen Kunden! Die Community-Lösung für besseren Kundenservice auf der Unternehmenswebsite & mobil! angebunden an: SEO-Power mit durch Nutzer generierten Inhalten.
  • 2.
  • 3.
  • 4. 3. Social Media ist ein stark wachsender Werbemarkt * http://www.youtube.com/watch?v=6ILQrUrEWe8
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9. 8. Unsere Arbeitsschwerpunkte im Customer Care Strategie & Planung Implementierung & Testing Tagesgeschäft Strategische und prozessuale Planung Projektmanagement, Outsourcing Training der Social Media Mitarbeiter SEO & SEM Moderation Analyse Technische Implementierung ASP für Whitelabel Community Software CRM Call-Center Services & Voice-Help-Desk Operations Strategische Partner Unser Kernfokus
  • 10.
  • 11.
  • 13. 12. Ihr Ansprechpartner Björn Behrendt     (Geschäftsführer)    Telefon: +49 (0) 30 99296936-9 Fax:      +49 (0) 30 99296936-5 Email: [email_address] Twitter: www.twitter.com/crmcommunity Website DE: www.service-community.de Website EN: www.service-community.net Blog: blog.service-community.net Anschrift: hiogi GmbH Ackerstr. 3a D-10115 Berlin
  • 14. A1. Die Reichweite von Mitglieder-Communities steigt rasant Communities wachsen in Deutschland überdurchschnittlich… … und Kunden basieren ihre Kaufentscheidungen mehr und mehr auf Gruppen, Meinungen in Communities und auf google Suchergebnissen!
  • 15. A2. “…Kunden erwarten einen offenen & ehrlichen Dialog…” Nicht als Werbung wahrgenommen Durch Nutzer generierte Inhalte sind ein wichtiges Kommunikations-instrument geworden, dem sich keine Firma oder Agentur verschließen darf!
  • 16.
  • 17. A4. Community-Nutzer werden älter und aktiver…