SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Pressemitteilung
Wuppertal, 29. Juli 2010


Stressige Zeugnisvergabe

Jeder zehnte Schüler ist kurz vor Zeugnisvergabe gestresst. Eine Elternbe-
fragung von TNS Infratest im Auftrag der BARMER GEK zeigt, das weitere
15 Prozent der befragten Eltern anlässlich der Zeugnisvergabe ihrem Kind
nichts anmerken, aber von Angst- und Stressempfinden ausgehen. Laut Um-
frage sind Grund- und Hauptschüler eher betroffen als Realschüler und
Gymnasiasten. Auch beobachten Eltern Stresssymptome häufiger, sobald
ein Wechsel der Schulform ansteht.


„Kinder und Jugendliche bewältigen Stresssituationen sehr unterschiedlich.
Die Anforderungen sind oft sehr hoch. Kommen Probleme zu Hause dazu,
sind Kinder oft überfordert“, so Dr. Ursula Marschall, Leiterin des Kompe-
tenzzentrums Gesundheit der BARMER GEK. Marschall schließt auch ü-
bermäßigen Alkoholkonsum als Folge nicht aus: „Stressbewältigung hat viele
Gesichter, auch Rauschtrinken zählt dazu."


Beinah jeder zweite der befragten Elternteile würde ggf. auch extern Rat und
Hilfe einholen. Insbesondere Mütter und Eltern, deren Kinder im Grund-
schulalter sind, signalisieren Beratungsbedarf. Gleichzeitig fällt auf, dass
bestehende schulische Beratungsangebote für Eltern mit geringerem Bil-
dungsabschluss und Kindern im Grundschulalter offenbar seltener in Frage
kommen. Marschall: „Hier gibt es noch Akzeptanz- oder Vermittlungsproble-
me."


Die Medizinerin rät Eltern, mit dem Nachwuchs über Ängste und Sorgen zu
sprechen: „Bei Problemen ist die Initiative der Eltern gefragt“, so Marschall.
Auch Schule, Jugendberatungen oder Krankenkassen seien mögliche An-
                                                                                 _______________________
sprechpartner. „Sport oder progressive Muskelentspannung sind gute Mög-          Pressestelle
lichkeiten, um das innere Gleichgewicht wiederzufinden.“ Die BARMER GEK          Lichtscheider Straße 89
                                                                                 42285 Wuppertal
bietet ihren Versicherten Kurse, in denen gestresste Kinder Entspannungs-
                                                                                 Tel.: 0202 56 81 99 14 01
techniken kennen lernen. Informationen finden Interessierte auch in den Bro-     Fax: 0202 56 81 99 14 59
                                                                                 presse@barmer-gek.de
                                                                                 www.barmer-gek.de
schüren „Kein Stress mit dem Stress“ oder „Entspannung PUR“, die in jeder
                                                                                 Athanasios Drougias (Ltg.)
BARMER GEK Geschäftsstelle erhältlich sind.                                      Tel.: 0202 56 81 99 14 21
                                                                                 athanasios.drougias@barmer-gek.de

                                                                                 Dr. Kai Behrens
                                                                                 Tel.: 030 25331 44 3020
                                                                                 kai.behrens@barmer-gek.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Web 2.0 power point
Web 2.0 power pointWeb 2.0 power point
Web 2.0 power point
brayanbayuelo
 
Lalo Huber - Conferencia Creatividad e Innovación
Lalo Huber - Conferencia Creatividad e InnovaciónLalo Huber - Conferencia Creatividad e Innovación
Lalo Huber - Conferencia Creatividad e Innovación
Lalo Huber
 
2β φυλλο εργασιασ στη γλωσσα - copy
2β φυλλο εργασιασ στη γλωσσα - copy2β φυλλο εργασιασ στη γλωσσα - copy
2β φυλλο εργασιασ στη γλωσσα - copyelenpap
 
11
1111
11UNAM
 
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Segrada - Eine semantische Graphdatenbank als Forschungswerkzeug
Segrada - Eine semantische Graphdatenbank als ForschungswerkzeugSegrada - Eine semantische Graphdatenbank als Forschungswerkzeug
Segrada - Eine semantische Graphdatenbank als Forschungswerkzeug
Maximilian Kalus
 
how to use Mst1000 motor ingiting signal
how to use Mst1000 motor ingiting signalhow to use Mst1000 motor ingiting signal
how to use Mst1000 motor ingiting signal
Enzo C
 
Mapa conceptual de la web 2.0 pilar yumbo
Mapa conceptual de la web 2.0 pilar yumboMapa conceptual de la web 2.0 pilar yumbo
Mapa conceptual de la web 2.0 pilar yumboVirgilia Pilar Yumbo
 
Schermafbeelding 2011 12-21 om 00.23.02
Schermafbeelding 2011 12-21 om 00.23.02Schermafbeelding 2011 12-21 om 00.23.02
Schermafbeelding 2011 12-21 om 00.23.02ellytimmerman
 
Cronograma
CronogramaCronograma
Cronograma
Oxígeno Bolivia
 
Determinação da Renda e do Nível de Atividade
Determinação da Renda e do Nível de AtividadeDeterminação da Renda e do Nível de Atividade
Determinação da Renda e do Nível de Atividade
Yuri Silver
 
Boletín diario 21/12/11
Boletín diario 21/12/11Boletín diario 21/12/11
Boletín diario 21/12/11
Openbank
 

Andere mochten auch (15)

Web 2.0 power point
Web 2.0 power pointWeb 2.0 power point
Web 2.0 power point
 
Lalo Huber - Conferencia Creatividad e Innovación
Lalo Huber - Conferencia Creatividad e InnovaciónLalo Huber - Conferencia Creatividad e Innovación
Lalo Huber - Conferencia Creatividad e Innovación
 
2β φυλλο εργασιασ στη γλωσσα - copy
2β φυλλο εργασιασ στη γλωσσα - copy2β φυλλο εργασιασ στη γλωσσα - copy
2β φυλλο εργασιασ στη γλωσσα - copy
 
OPERACIÓN NAVIDEÑA
OPERACIÓN NAVIDEÑAOPERACIÓN NAVIDEÑA
OPERACIÓN NAVIDEÑA
 
11
1111
11
 
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
 
Segrada - Eine semantische Graphdatenbank als Forschungswerkzeug
Segrada - Eine semantische Graphdatenbank als ForschungswerkzeugSegrada - Eine semantische Graphdatenbank als Forschungswerkzeug
Segrada - Eine semantische Graphdatenbank als Forschungswerkzeug
 
how to use Mst1000 motor ingiting signal
how to use Mst1000 motor ingiting signalhow to use Mst1000 motor ingiting signal
how to use Mst1000 motor ingiting signal
 
Mapa conceptual de la web 2.0 pilar yumbo
Mapa conceptual de la web 2.0 pilar yumboMapa conceptual de la web 2.0 pilar yumbo
Mapa conceptual de la web 2.0 pilar yumbo
 
Schermafbeelding 2011 12-21 om 00.23.02
Schermafbeelding 2011 12-21 om 00.23.02Schermafbeelding 2011 12-21 om 00.23.02
Schermafbeelding 2011 12-21 om 00.23.02
 
Mes noviembre sucursal santa bárbara
Mes noviembre sucursal santa bárbaraMes noviembre sucursal santa bárbara
Mes noviembre sucursal santa bárbara
 
Cronograma
CronogramaCronograma
Cronograma
 
Gtd
GtdGtd
Gtd
 
Determinação da Renda e do Nível de Atividade
Determinação da Renda e do Nível de AtividadeDeterminação da Renda e do Nível de Atividade
Determinação da Renda e do Nível de Atividade
 
Boletín diario 21/12/11
Boletín diario 21/12/11Boletín diario 21/12/11
Boletín diario 21/12/11
 

Ähnlich wie PM Zeugnisstress.pdf

PM_Gesundheitsstudie.pdf
PM_Gesundheitsstudie.pdfPM_Gesundheitsstudie.pdf
PM_Gesundheitsstudie.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Ärztetag.pdf
Ärztetag.pdfÄrztetag.pdf
UV-Schutz.pdf
UV-Schutz.pdfUV-Schutz.pdf
Alkohol am Arbeitsplatz.pdf
Alkohol am Arbeitsplatz.pdfAlkohol am Arbeitsplatz.pdf
Alkohol am Arbeitsplatz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Stottertherapie.pdf
Stottertherapie.pdfStottertherapie.pdf
Stottertherapie.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Fibromyalgie.pdf
Fibromyalgie.pdfFibromyalgie.pdf
Vitaminbombe Bratäpfel.pdf
Vitaminbombe Bratäpfel.pdfVitaminbombe Bratäpfel.pdf
Vitaminbombe Bratäpfel.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM Kürbis.pdf
PM Kürbis.pdfPM Kürbis.pdf
PM Herzinsuffizienz.pdf
PM Herzinsuffizienz.pdfPM Herzinsuffizienz.pdf
PM Herzinsuffizienz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM_Diabetiker-Studie.pdf
PM_Diabetiker-Studie.pdfPM_Diabetiker-Studie.pdf
PM_Diabetiker-Studie.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM_Newsletter.pdf
PM_Newsletter.pdfPM_Newsletter.pdf
PM_Erkältung.pdf
PM_Erkältung.pdfPM_Erkältung.pdf
PM_FischerverlässtBARMERGEK.pdf
PM_FischerverlässtBARMERGEK.pdfPM_FischerverlässtBARMERGEK.pdf
PM_FischerverlässtBARMERGEK.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Milben.pdf
Milben.pdfMilben.pdf
PM Laufen bei Kälte.pdf
PM Laufen bei Kälte.pdfPM Laufen bei Kälte.pdf
PM Laufen bei Kälte.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM BARMER GEK Vereinigung.pdf
PM BARMER GEK Vereinigung.pdfPM BARMER GEK Vereinigung.pdf
PM BARMER GEK Vereinigung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
BARMER GEK fordert Kostenbremse.pdf
BARMER GEK fordert Kostenbremse.pdfBARMER GEK fordert Kostenbremse.pdf
BARMER GEK fordert Kostenbremse.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM BARMER GEK Report KH_2010.pdf
PM BARMER GEK Report KH_2010.pdfPM BARMER GEK Report KH_2010.pdf
PM BARMER GEK Report KH_2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM_Ärztereport 2011.pdf
PM_Ärztereport 2011.pdfPM_Ärztereport 2011.pdf
PM_Ärztereport 2011.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM Landärzte.pdf
PM Landärzte.pdfPM Landärzte.pdf

Ähnlich wie PM Zeugnisstress.pdf (20)

PM_Gesundheitsstudie.pdf
PM_Gesundheitsstudie.pdfPM_Gesundheitsstudie.pdf
PM_Gesundheitsstudie.pdf
 
Ärztetag.pdf
Ärztetag.pdfÄrztetag.pdf
Ärztetag.pdf
 
UV-Schutz.pdf
UV-Schutz.pdfUV-Schutz.pdf
UV-Schutz.pdf
 
Alkohol am Arbeitsplatz.pdf
Alkohol am Arbeitsplatz.pdfAlkohol am Arbeitsplatz.pdf
Alkohol am Arbeitsplatz.pdf
 
Stottertherapie.pdf
Stottertherapie.pdfStottertherapie.pdf
Stottertherapie.pdf
 
Fibromyalgie.pdf
Fibromyalgie.pdfFibromyalgie.pdf
Fibromyalgie.pdf
 
Vitaminbombe Bratäpfel.pdf
Vitaminbombe Bratäpfel.pdfVitaminbombe Bratäpfel.pdf
Vitaminbombe Bratäpfel.pdf
 
PM Kürbis.pdf
PM Kürbis.pdfPM Kürbis.pdf
PM Kürbis.pdf
 
PM Herzinsuffizienz.pdf
PM Herzinsuffizienz.pdfPM Herzinsuffizienz.pdf
PM Herzinsuffizienz.pdf
 
PM_Diabetiker-Studie.pdf
PM_Diabetiker-Studie.pdfPM_Diabetiker-Studie.pdf
PM_Diabetiker-Studie.pdf
 
PM_Newsletter.pdf
PM_Newsletter.pdfPM_Newsletter.pdf
PM_Newsletter.pdf
 
PM_Erkältung.pdf
PM_Erkältung.pdfPM_Erkältung.pdf
PM_Erkältung.pdf
 
PM_FischerverlässtBARMERGEK.pdf
PM_FischerverlässtBARMERGEK.pdfPM_FischerverlässtBARMERGEK.pdf
PM_FischerverlässtBARMERGEK.pdf
 
Milben.pdf
Milben.pdfMilben.pdf
Milben.pdf
 
PM Laufen bei Kälte.pdf
PM Laufen bei Kälte.pdfPM Laufen bei Kälte.pdf
PM Laufen bei Kälte.pdf
 
PM BARMER GEK Vereinigung.pdf
PM BARMER GEK Vereinigung.pdfPM BARMER GEK Vereinigung.pdf
PM BARMER GEK Vereinigung.pdf
 
BARMER GEK fordert Kostenbremse.pdf
BARMER GEK fordert Kostenbremse.pdfBARMER GEK fordert Kostenbremse.pdf
BARMER GEK fordert Kostenbremse.pdf
 
PM BARMER GEK Report KH_2010.pdf
PM BARMER GEK Report KH_2010.pdfPM BARMER GEK Report KH_2010.pdf
PM BARMER GEK Report KH_2010.pdf
 
PM_Ärztereport 2011.pdf
PM_Ärztereport 2011.pdfPM_Ärztereport 2011.pdf
PM_Ärztereport 2011.pdf
 
PM Landärzte.pdf
PM Landärzte.pdfPM Landärzte.pdf
PM Landärzte.pdf
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

PM Zeugnisstress.pdf

  • 1. Pressemitteilung Wuppertal, 29. Juli 2010 Stressige Zeugnisvergabe Jeder zehnte Schüler ist kurz vor Zeugnisvergabe gestresst. Eine Elternbe- fragung von TNS Infratest im Auftrag der BARMER GEK zeigt, das weitere 15 Prozent der befragten Eltern anlässlich der Zeugnisvergabe ihrem Kind nichts anmerken, aber von Angst- und Stressempfinden ausgehen. Laut Um- frage sind Grund- und Hauptschüler eher betroffen als Realschüler und Gymnasiasten. Auch beobachten Eltern Stresssymptome häufiger, sobald ein Wechsel der Schulform ansteht. „Kinder und Jugendliche bewältigen Stresssituationen sehr unterschiedlich. Die Anforderungen sind oft sehr hoch. Kommen Probleme zu Hause dazu, sind Kinder oft überfordert“, so Dr. Ursula Marschall, Leiterin des Kompe- tenzzentrums Gesundheit der BARMER GEK. Marschall schließt auch ü- bermäßigen Alkoholkonsum als Folge nicht aus: „Stressbewältigung hat viele Gesichter, auch Rauschtrinken zählt dazu." Beinah jeder zweite der befragten Elternteile würde ggf. auch extern Rat und Hilfe einholen. Insbesondere Mütter und Eltern, deren Kinder im Grund- schulalter sind, signalisieren Beratungsbedarf. Gleichzeitig fällt auf, dass bestehende schulische Beratungsangebote für Eltern mit geringerem Bil- dungsabschluss und Kindern im Grundschulalter offenbar seltener in Frage kommen. Marschall: „Hier gibt es noch Akzeptanz- oder Vermittlungsproble- me." Die Medizinerin rät Eltern, mit dem Nachwuchs über Ängste und Sorgen zu sprechen: „Bei Problemen ist die Initiative der Eltern gefragt“, so Marschall. Auch Schule, Jugendberatungen oder Krankenkassen seien mögliche An- _______________________ sprechpartner. „Sport oder progressive Muskelentspannung sind gute Mög- Pressestelle lichkeiten, um das innere Gleichgewicht wiederzufinden.“ Die BARMER GEK Lichtscheider Straße 89 42285 Wuppertal bietet ihren Versicherten Kurse, in denen gestresste Kinder Entspannungs- Tel.: 0202 56 81 99 14 01 techniken kennen lernen. Informationen finden Interessierte auch in den Bro- Fax: 0202 56 81 99 14 59 presse@barmer-gek.de www.barmer-gek.de schüren „Kein Stress mit dem Stress“ oder „Entspannung PUR“, die in jeder Athanasios Drougias (Ltg.) BARMER GEK Geschäftsstelle erhältlich sind. Tel.: 0202 56 81 99 14 21 athanasios.drougias@barmer-gek.de Dr. Kai Behrens Tel.: 030 25331 44 3020 kai.behrens@barmer-gek.de