SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Einfach gut!
Deutsch für die Integration A1-B1
Willkommen zum
telc Webinar
telc gGmbH
Unser Thema heute:
Grammatikvermittlung
2telc gGmbH
Bedienpanel
In der Zugriffsleiste können Sie das
Bedienpanel verbergen
oder sich das Webinar im
Vollbildmodus anzeigen lassen
Tippen Sie Ihre Frage in das Fenster
"Fragen" ein und klicken Sie auf
Senden
Wir bitten Sie, am Ende des Webinars
an einer kurzen Umfrage teilzunehmen
und das Webinar zu bewerten!
3telc gGmbH
4telc gGmbH
Lehrerhandbücher A1, A2, B1
5telc gGmbH
• 6 Teilbände von A1.1 bis B1.2
• Kursbuch mit integriertem Arbeitsbuch und 2 CDs
• konsequent am Rahmencurriculum für Integrationskurse
orientiert
• alle drei Niveaus sind vom BAMF zugelassen für den
Einsatz in Integrationskursen
• gezielte Vorbereitung auf den DTZ (integrierte original telc
Übungstests)
• Zusätzliches Unterrichtsmaterial zum kostenlosen
Download: www.telc.net/einfach-gut
6telc gGmbH
Einfach gut! Deutsch für die Integration
• Lerntipps
• Kursbuchteil mit 6 Lektionen
• Extra-Kapitel zum Aussprachetraining
• Arbeitsbuchteil mit 6 Übungseinheiten
• Zwischentests und Übungstest (Start Deutsch 1, Start Deutsch
2, DTZ)
• Grammatikübersicht
• Lösungen, Hörtexte
• je 2 CDs
7telc gGmbH
Einfach gut! Aufbau der Teilbände
Kurzumfrage
Wie viel Unterrichtserfahrung haben Sie?
1. Ich habe gerade erst angefangen.
2. 1 – 5 Jahre
3. 5 Jahre und mehr
8telc gGmbH
Fahrplan
• Einblick in den Werkzeugkasten der Grammatikvermittlung
• Praktische Beispiele aus Einfach gut!
• SOS - Grammatik
• Übung macht den Meister
• Arbeiten mit der Signalgrammatik
• Grammatik mit der Wortschatzliste
• Wie viel Metasprache verträgt der Unterricht?
9telc gGmbH
Grammatik ist die Art und Weise, wie eine Sprache Wörter
oder Wortteile kombiniert, um neue Sinneinheiten zu
schaffen.
Penny Ur
10telc gGmbH
Einblick in den Werkzeugkasten der
Grammatikvermittlung
• Von leicht zu schwer
• Von bekannt zu neu
• Induktiv- deduktiv
• Pragmatisch - kommunikativ (von Situationen ausgehend werden
grammatische Elemente vermittelt)
• Beispielsgrammatik (gramm. Phänomen wird in Form von
exemplarischer Struktur vermittelt und dann von TN übertragen/kopiert)
• Analogieschluss (vorhandenes Grammatikwissen wird auf neues
Phänomen übertragen)
• Affektiv (mit Emotionen verknüpft, Lebensweltbezug, Eselsbrücken)
• Inhaltsbezogen (authentische Texte - Literatur)
11telc gGmbH
Die Mischung macht´s.
Einblick in den Werkzeugkasten der
Grammatikvermittlung
12telc gGmbH
Einblick in den Werkzeugkasten der
Grammatikvermittlung
Grundsätze der Grammatikvermittlung
• lernerbezogen
• stufenbezogen
• lernzielbezogen
• kommunikativer Ansatz
• authentisch (Texte, Situationen, Handlungen)
13telc gGmbH
Einfach gut! A2.2 Lektion 12
Praktische Beispiele aus Einfach gut!
14telc gGmbH
Praktische Beispiele aus Einfach gut!
Inhaltsverzeichnis
15telc gGmbH
KB S. 50 Aufg. 4
Praktische Beispiele aus Einfach gut!
16telc gGmbH
Sammeln
Ordnen
Systematisieren
S O S Grammatik
17telc gGmbH
KB S. 50 Aufg. 4a
Sammeln
18telc gGmbH
Ordnen
KB S. 50 Aufg. 4 b
19telc gGmbH
• Anhand der Beispiele im Text eine
Regel für die Konjugation in der „Ich-"
und „Wir"-Form finden
• Tabelle ins Heft übertragen
• Poster/ Plakat/ Tafelbild anfertigen
(Gruppenarbeit/ Plenum)
• …
Ordnen
20telc gGmbH
Ordnen / Systematisieren
Die Konjugationsregel der reflexiven Verben kann an der
Stelle induktiv oder deduktiv eingeführt werden.
21telc gGmbH
KB S. 50 Aufg. 4 c
Wie würden Sie in Ihrem Kurs weitermachen??
22telc gGmbH
Systematisieren
• Konjugation der reflexiven Verben selbständig in
Einzel- oder Gruppenarbeit (A4-Poster)
• Konjugationsschema gemeinsam erarbeiten
(schreiben - sprechen - hören - bewegen)
• Konjugationspuzzle oder Domino (Gruppenarbeit)
• Satzpuzzle/ beweglicher Satz
• …
23telc gGmbH
Lerninhalte, die die TN selbstständig
erarbeiten, werden besser verstanden
und behalten.
Stichwort Handlungsorientierung.
24telc gGmbH
Systematisieren
Arbeit mit selbstständig
angefertigtem Material
Pro Gruppe wird ein reflexives
Verb konjugiert und auf kleine
Zettel geschrieben
schnelle Gruppen bearbeiten
zwei bis drei Verben
Die „Puzzlesätze“ werden
untereinander getauscht
bei Bedarf wird korrigiert
25telc gGmbH
Systematisieren
die Fehlerkorrektur erfolgt
selbstständig und
ungesteuert durch die KL
(Fokus auf
selbstgesteuertes Lernen)
sollte tatsächlich keine
Gruppe die (eventuellen)
Fehler bemerken, dann
moderiert KL
26telc gGmbH
Übung macht den Meister
Die Präpositionen werden induktiv eingeführt und
an eigenen Beispielen trainiert.
27telc gGmbH
KB S. 50 Aufg. 4 d
Übung macht den Meister
Wie würden Sie hier in Ihrem Kurs weitermachen??
28telc gGmbH
Übung macht den Meister
• Beispiel für das jeweilige Verb sammeln (Plenum/
Gruppenarbeit
• Interview/Gruppenstatistik
• Gemeinsamkeitendreieck
• Pantomime
• …
29telc gGmbH
Übung macht den Meister
Beispiel für eine Interviewvorlage
30telc gGmbH
Übung macht den Meister
gesteuerte Anwendung der reflexiven Verben
AB S. 104 Aufg. 4 a
31telc gGmbH
schrittweises Heranführen an die selbstständige
Verwendung der reflexiven Verben
AB S. 104 Aufg. 4 b
Übung macht den Meister
32telc gGmbH
Teilnehmerorientierung: Über sich selbst schreiben
AB S. 104 Aufg. 4 c
Übung macht den Meister
33telc gGmbH
Übung macht den Meister
einen Text über sich selbst
schreiben
individuelle Hilfestellung
durch KL
gemeinsame Kontrolle und
Korrektur durch die TN
34telc gGmbH
AB S. 104 Aufg. 4 d
sukzessiver Aufbau der Kompetenz
Übung macht den Meister
35telc gGmbH
Arbeiten mit der Signalgrammatik
36telc gGmbH
• Reduktion grammatischer Regelformulierungen
• Bestenfalls soll die Verwendung der richtigen Form
angeregt werden
Arbeiten mit der Signalgrammatik
Ein paar Beispiele aus Einfach gut! A2.2
37telc gGmbH
Grammatik mit der Wortschatzliste?
Arbeitsbuch S. 108
38telc gGmbH
Wie viel Metasprache (Fachterminologie)
nutzen Sie im Unterricht ?
Wie viel Metasprache verträgt der Unterricht?
39telc gGmbH
?
1. So wenig wie möglich und so viel wie nötig
2. Richtet sich nach den Vorkenntnissen der Lernenden
3. Auf einheitliche Terminologie achten
4. Vergleich mit der Ausgangssprache (L1)
Wie viel Metasprache verträgt der Unterricht?
40telc gGmbH
Das Leben ist wie die Grammatik:
Die Ausnahmen sind häufiger als die
Regeln.
41telc gGmbH
Unsere nächsten Webinare zu Einfach gut!:
6.11.2017: Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1:
Grammatikvermittlung
Weitere Webinare und Anmeldung unter:
www.telc.net/lehrkraefte/telc-training/telc-webinare.html
Facebook-Gruppe: Einfach machen! - das telc Gesamtprogramm
Deutsch
42telc gGmbH
27.11.2017: Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2:
Anspruch und Wirklichkeit – Berücksichtigung unterschiedlicher
Berufsgruppen
18.12.2017: Einfach zum Studium! Deutsch für den
Hochschulzugang C1: Aussprachetraining auf Kompetenzniveau
C1
Anmeldung unter:
www.telc.net/lehrkraefte/telc-training/telc-webinare.html
Facebook-Gruppe: Einfach machen! - das telc Gesamtprogramm
Deutsch
43
Unsere nächsten Webinare zu
Einfach besser! und Einfach zum Studium:
telc gGmbH
Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
44telc gGmbH

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Einfach zum Studium! Wortschatztraining auf dem Sprachniveau C1
Einfach zum Studium! Wortschatztraining auf dem Sprachniveau C1Einfach zum Studium! Wortschatztraining auf dem Sprachniveau C1
Einfach zum Studium! Wortschatztraining auf dem Sprachniveau C1
telc gGmbH
 
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Gezielte Vorbereitun...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Gezielte Vorbereitun...Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Gezielte Vorbereitun...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Gezielte Vorbereitun...
telc gGmbH
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2. Feedback und Kritik
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2. Feedback und KritikEinfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2. Feedback und Kritik
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2. Feedback und Kritik
telc gGmbH
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Abschlussprüfung des BAMF Basism...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Abschlussprüfung des BAMF Basism...Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Abschlussprüfung des BAMF Basism...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Abschlussprüfung des BAMF Basism...
telc gGmbH
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1 B2. Aussprachetraining auf dem Sprac...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1 B2. Aussprachetraining auf dem Sprac...Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1 B2. Aussprachetraining auf dem Sprac...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1 B2. Aussprachetraining auf dem Sprac...
telc gGmbH
 
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Die Zusammenstellung...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Die Zusammenstellung...Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Die Zusammenstellung...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Die Zusammenstellung...
telc gGmbH
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Von Übungen über Aufgaben zu Ler...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Von Übungen über Aufgaben zu Ler...Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Von Übungen über Aufgaben zu Ler...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Von Übungen über Aufgaben zu Ler...
telc gGmbH
 
Berufsorientierung - Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integra...
Berufsorientierung - Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integra...Berufsorientierung - Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integra...
Berufsorientierung - Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integra...
telc gGmbH
 
Einfach gut! Binnendifferenzierung
Einfach gut! BinnendifferenzierungEinfach gut! Binnendifferenzierung
Einfach gut! Binnendifferenzierung
telc gGmbH
 

Was ist angesagt? (10)

Einfach zum Studium! Wortschatztraining auf dem Sprachniveau C1
Einfach zum Studium! Wortschatztraining auf dem Sprachniveau C1Einfach zum Studium! Wortschatztraining auf dem Sprachniveau C1
Einfach zum Studium! Wortschatztraining auf dem Sprachniveau C1
 
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Gezielte Vorbereitun...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Gezielte Vorbereitun...Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Gezielte Vorbereitun...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Gezielte Vorbereitun...
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2. Feedback und Kritik
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2. Feedback und KritikEinfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2. Feedback und Kritik
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2. Feedback und Kritik
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Abschlussprüfung des BAMF Basism...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Abschlussprüfung des BAMF Basism...Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Abschlussprüfung des BAMF Basism...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Abschlussprüfung des BAMF Basism...
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1 B2. Aussprachetraining auf dem Sprac...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1 B2. Aussprachetraining auf dem Sprac...Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1 B2. Aussprachetraining auf dem Sprac...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1 B2. Aussprachetraining auf dem Sprac...
 
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Die Zusammenstellung...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Die Zusammenstellung...Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Die Zusammenstellung...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Die Zusammenstellung...
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Von Übungen über Aufgaben zu Ler...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Von Übungen über Aufgaben zu Ler...Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Von Übungen über Aufgaben zu Ler...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Von Übungen über Aufgaben zu Ler...
 
Berufsorientierung - Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integra...
Berufsorientierung - Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integra...Berufsorientierung - Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integra...
Berufsorientierung - Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integra...
 
Einfach gut! Binnendifferenzierung
Einfach gut! BinnendifferenzierungEinfach gut! Binnendifferenzierung
Einfach gut! Binnendifferenzierung
 
Quicktour eclt2 de
Quicktour eclt2 deQuicktour eclt2 de
Quicktour eclt2 de
 

Mehr von telc gGmbH

Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining a...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining a...Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining a...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining a...
telc gGmbH
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berü...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berü...Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berü...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berü...
telc gGmbH
 
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Strategien und Techn...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Strategien und Techn...Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Strategien und Techn...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Strategien und Techn...
telc gGmbH
 
Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Arbeit mit Postern im Unterricht
Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Arbeit mit Postern im UnterrichtEinfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Arbeit mit Postern im Unterricht
Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Arbeit mit Postern im Unterricht
telc gGmbH
 
Getting emotional with CEFR-inspired communication tasks
Getting emotional with CEFR-inspired communication tasksGetting emotional with CEFR-inspired communication tasks
Getting emotional with CEFR-inspired communication tasks
telc gGmbH
 
telc Deutsch C1 Hochschule: Prüfungsformat und -vorbereitung
telc Deutsch C1 Hochschule: Prüfungsformat und -vorbereitungtelc Deutsch C1 Hochschule: Prüfungsformat und -vorbereitung
telc Deutsch C1 Hochschule: Prüfungsformat und -vorbereitung
telc gGmbH
 
Wie werde ich telc-Prüfer?
Wie werde ich telc-Prüfer?Wie werde ich telc-Prüfer?
Wie werde ich telc-Prüfer?
telc gGmbH
 
Training Vocabulary with EPM Online
Training Vocabulary with EPM OnlineTraining Vocabulary with EPM Online
Training Vocabulary with EPM Online
telc gGmbH
 
Into the mind - How to teach vocabulary effectively
Into the mind - How to teach vocabulary effectivelyInto the mind - How to teach vocabulary effectively
Into the mind - How to teach vocabulary effectively
telc gGmbH
 
Kostenlose Materialien im Fremdsprachenunterricht
Kostenlose Materialien im FremdsprachenunterrichtKostenlose Materialien im Fremdsprachenunterricht
Kostenlose Materialien im Fremdsprachenunterricht
telc gGmbH
 
Der Arztbrief als eigene "Visitenkarte"
Der Arztbrief als eigene "Visitenkarte"Der Arztbrief als eigene "Visitenkarte"
Der Arztbrief als eigene "Visitenkarte"
telc gGmbH
 
Bewertung des Schriftlichen Ausdrucks: telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2
Bewertung des Schriftlichen Ausdrucks: telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2Bewertung des Schriftlichen Ausdrucks: telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2
Bewertung des Schriftlichen Ausdrucks: telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2
telc gGmbH
 
Webinar: Ihr Leherwerk kann mehr!
Webinar: Ihr Leherwerk kann mehr!Webinar: Ihr Leherwerk kann mehr!
Webinar: Ihr Leherwerk kann mehr!
telc gGmbH
 

Mehr von telc gGmbH (13)

Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining a...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining a...Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining a...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining a...
 
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berü...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berü...Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berü...
Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berü...
 
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Strategien und Techn...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Strategien und Techn...Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Strategien und Techn...
Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Strategien und Techn...
 
Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Arbeit mit Postern im Unterricht
Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Arbeit mit Postern im UnterrichtEinfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Arbeit mit Postern im Unterricht
Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Arbeit mit Postern im Unterricht
 
Getting emotional with CEFR-inspired communication tasks
Getting emotional with CEFR-inspired communication tasksGetting emotional with CEFR-inspired communication tasks
Getting emotional with CEFR-inspired communication tasks
 
telc Deutsch C1 Hochschule: Prüfungsformat und -vorbereitung
telc Deutsch C1 Hochschule: Prüfungsformat und -vorbereitungtelc Deutsch C1 Hochschule: Prüfungsformat und -vorbereitung
telc Deutsch C1 Hochschule: Prüfungsformat und -vorbereitung
 
Wie werde ich telc-Prüfer?
Wie werde ich telc-Prüfer?Wie werde ich telc-Prüfer?
Wie werde ich telc-Prüfer?
 
Training Vocabulary with EPM Online
Training Vocabulary with EPM OnlineTraining Vocabulary with EPM Online
Training Vocabulary with EPM Online
 
Into the mind - How to teach vocabulary effectively
Into the mind - How to teach vocabulary effectivelyInto the mind - How to teach vocabulary effectively
Into the mind - How to teach vocabulary effectively
 
Kostenlose Materialien im Fremdsprachenunterricht
Kostenlose Materialien im FremdsprachenunterrichtKostenlose Materialien im Fremdsprachenunterricht
Kostenlose Materialien im Fremdsprachenunterricht
 
Der Arztbrief als eigene "Visitenkarte"
Der Arztbrief als eigene "Visitenkarte"Der Arztbrief als eigene "Visitenkarte"
Der Arztbrief als eigene "Visitenkarte"
 
Bewertung des Schriftlichen Ausdrucks: telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2
Bewertung des Schriftlichen Ausdrucks: telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2Bewertung des Schriftlichen Ausdrucks: telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2
Bewertung des Schriftlichen Ausdrucks: telc Deutsch B1 und telc Deutsch B2
 
Webinar: Ihr Leherwerk kann mehr!
Webinar: Ihr Leherwerk kann mehr!Webinar: Ihr Leherwerk kann mehr!
Webinar: Ihr Leherwerk kann mehr!
 

Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1. Grammatikvermittlung

  • 1. Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1 Willkommen zum telc Webinar telc gGmbH
  • 3. Bedienpanel In der Zugriffsleiste können Sie das Bedienpanel verbergen oder sich das Webinar im Vollbildmodus anzeigen lassen Tippen Sie Ihre Frage in das Fenster "Fragen" ein und klicken Sie auf Senden Wir bitten Sie, am Ende des Webinars an einer kurzen Umfrage teilzunehmen und das Webinar zu bewerten! 3telc gGmbH
  • 5. Lehrerhandbücher A1, A2, B1 5telc gGmbH
  • 6. • 6 Teilbände von A1.1 bis B1.2 • Kursbuch mit integriertem Arbeitsbuch und 2 CDs • konsequent am Rahmencurriculum für Integrationskurse orientiert • alle drei Niveaus sind vom BAMF zugelassen für den Einsatz in Integrationskursen • gezielte Vorbereitung auf den DTZ (integrierte original telc Übungstests) • Zusätzliches Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download: www.telc.net/einfach-gut 6telc gGmbH Einfach gut! Deutsch für die Integration
  • 7. • Lerntipps • Kursbuchteil mit 6 Lektionen • Extra-Kapitel zum Aussprachetraining • Arbeitsbuchteil mit 6 Übungseinheiten • Zwischentests und Übungstest (Start Deutsch 1, Start Deutsch 2, DTZ) • Grammatikübersicht • Lösungen, Hörtexte • je 2 CDs 7telc gGmbH Einfach gut! Aufbau der Teilbände
  • 8. Kurzumfrage Wie viel Unterrichtserfahrung haben Sie? 1. Ich habe gerade erst angefangen. 2. 1 – 5 Jahre 3. 5 Jahre und mehr 8telc gGmbH
  • 9. Fahrplan • Einblick in den Werkzeugkasten der Grammatikvermittlung • Praktische Beispiele aus Einfach gut! • SOS - Grammatik • Übung macht den Meister • Arbeiten mit der Signalgrammatik • Grammatik mit der Wortschatzliste • Wie viel Metasprache verträgt der Unterricht? 9telc gGmbH
  • 10. Grammatik ist die Art und Weise, wie eine Sprache Wörter oder Wortteile kombiniert, um neue Sinneinheiten zu schaffen. Penny Ur 10telc gGmbH
  • 11. Einblick in den Werkzeugkasten der Grammatikvermittlung • Von leicht zu schwer • Von bekannt zu neu • Induktiv- deduktiv • Pragmatisch - kommunikativ (von Situationen ausgehend werden grammatische Elemente vermittelt) • Beispielsgrammatik (gramm. Phänomen wird in Form von exemplarischer Struktur vermittelt und dann von TN übertragen/kopiert) • Analogieschluss (vorhandenes Grammatikwissen wird auf neues Phänomen übertragen) • Affektiv (mit Emotionen verknüpft, Lebensweltbezug, Eselsbrücken) • Inhaltsbezogen (authentische Texte - Literatur) 11telc gGmbH
  • 12. Die Mischung macht´s. Einblick in den Werkzeugkasten der Grammatikvermittlung 12telc gGmbH
  • 13. Einblick in den Werkzeugkasten der Grammatikvermittlung Grundsätze der Grammatikvermittlung • lernerbezogen • stufenbezogen • lernzielbezogen • kommunikativer Ansatz • authentisch (Texte, Situationen, Handlungen) 13telc gGmbH
  • 14. Einfach gut! A2.2 Lektion 12 Praktische Beispiele aus Einfach gut! 14telc gGmbH
  • 15. Praktische Beispiele aus Einfach gut! Inhaltsverzeichnis 15telc gGmbH
  • 16. KB S. 50 Aufg. 4 Praktische Beispiele aus Einfach gut! 16telc gGmbH
  • 17. Sammeln Ordnen Systematisieren S O S Grammatik 17telc gGmbH
  • 18. KB S. 50 Aufg. 4a Sammeln 18telc gGmbH
  • 19. Ordnen KB S. 50 Aufg. 4 b 19telc gGmbH
  • 20. • Anhand der Beispiele im Text eine Regel für die Konjugation in der „Ich-" und „Wir"-Form finden • Tabelle ins Heft übertragen • Poster/ Plakat/ Tafelbild anfertigen (Gruppenarbeit/ Plenum) • … Ordnen 20telc gGmbH
  • 21. Ordnen / Systematisieren Die Konjugationsregel der reflexiven Verben kann an der Stelle induktiv oder deduktiv eingeführt werden. 21telc gGmbH KB S. 50 Aufg. 4 c
  • 22. Wie würden Sie in Ihrem Kurs weitermachen?? 22telc gGmbH
  • 23. Systematisieren • Konjugation der reflexiven Verben selbständig in Einzel- oder Gruppenarbeit (A4-Poster) • Konjugationsschema gemeinsam erarbeiten (schreiben - sprechen - hören - bewegen) • Konjugationspuzzle oder Domino (Gruppenarbeit) • Satzpuzzle/ beweglicher Satz • … 23telc gGmbH
  • 24. Lerninhalte, die die TN selbstständig erarbeiten, werden besser verstanden und behalten. Stichwort Handlungsorientierung. 24telc gGmbH
  • 25. Systematisieren Arbeit mit selbstständig angefertigtem Material Pro Gruppe wird ein reflexives Verb konjugiert und auf kleine Zettel geschrieben schnelle Gruppen bearbeiten zwei bis drei Verben Die „Puzzlesätze“ werden untereinander getauscht bei Bedarf wird korrigiert 25telc gGmbH
  • 26. Systematisieren die Fehlerkorrektur erfolgt selbstständig und ungesteuert durch die KL (Fokus auf selbstgesteuertes Lernen) sollte tatsächlich keine Gruppe die (eventuellen) Fehler bemerken, dann moderiert KL 26telc gGmbH
  • 27. Übung macht den Meister Die Präpositionen werden induktiv eingeführt und an eigenen Beispielen trainiert. 27telc gGmbH KB S. 50 Aufg. 4 d
  • 28. Übung macht den Meister Wie würden Sie hier in Ihrem Kurs weitermachen?? 28telc gGmbH
  • 29. Übung macht den Meister • Beispiel für das jeweilige Verb sammeln (Plenum/ Gruppenarbeit • Interview/Gruppenstatistik • Gemeinsamkeitendreieck • Pantomime • … 29telc gGmbH
  • 30. Übung macht den Meister Beispiel für eine Interviewvorlage 30telc gGmbH
  • 31. Übung macht den Meister gesteuerte Anwendung der reflexiven Verben AB S. 104 Aufg. 4 a 31telc gGmbH
  • 32. schrittweises Heranführen an die selbstständige Verwendung der reflexiven Verben AB S. 104 Aufg. 4 b Übung macht den Meister 32telc gGmbH
  • 33. Teilnehmerorientierung: Über sich selbst schreiben AB S. 104 Aufg. 4 c Übung macht den Meister 33telc gGmbH
  • 34. Übung macht den Meister einen Text über sich selbst schreiben individuelle Hilfestellung durch KL gemeinsame Kontrolle und Korrektur durch die TN 34telc gGmbH
  • 35. AB S. 104 Aufg. 4 d sukzessiver Aufbau der Kompetenz Übung macht den Meister 35telc gGmbH
  • 36. Arbeiten mit der Signalgrammatik 36telc gGmbH • Reduktion grammatischer Regelformulierungen • Bestenfalls soll die Verwendung der richtigen Form angeregt werden
  • 37. Arbeiten mit der Signalgrammatik Ein paar Beispiele aus Einfach gut! A2.2 37telc gGmbH
  • 38. Grammatik mit der Wortschatzliste? Arbeitsbuch S. 108 38telc gGmbH
  • 39. Wie viel Metasprache (Fachterminologie) nutzen Sie im Unterricht ? Wie viel Metasprache verträgt der Unterricht? 39telc gGmbH ?
  • 40. 1. So wenig wie möglich und so viel wie nötig 2. Richtet sich nach den Vorkenntnissen der Lernenden 3. Auf einheitliche Terminologie achten 4. Vergleich mit der Ausgangssprache (L1) Wie viel Metasprache verträgt der Unterricht? 40telc gGmbH
  • 41. Das Leben ist wie die Grammatik: Die Ausnahmen sind häufiger als die Regeln. 41telc gGmbH
  • 42. Unsere nächsten Webinare zu Einfach gut!: 6.11.2017: Einfach gut! Deutsch für die Integration A1-B1: Grammatikvermittlung Weitere Webinare und Anmeldung unter: www.telc.net/lehrkraefte/telc-training/telc-webinare.html Facebook-Gruppe: Einfach machen! - das telc Gesamtprogramm Deutsch 42telc gGmbH
  • 43. 27.11.2017: Einfach besser! Deutsch für den Beruf B1-B2: Anspruch und Wirklichkeit – Berücksichtigung unterschiedlicher Berufsgruppen 18.12.2017: Einfach zum Studium! Deutsch für den Hochschulzugang C1: Aussprachetraining auf Kompetenzniveau C1 Anmeldung unter: www.telc.net/lehrkraefte/telc-training/telc-webinare.html Facebook-Gruppe: Einfach machen! - das telc Gesamtprogramm Deutsch 43 Unsere nächsten Webinare zu Einfach besser! und Einfach zum Studium: telc gGmbH
  • 44. Vielen Dank für Ihre Teilnahme! 44telc gGmbH