SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
GOTTES WORT
... durch Bertha Dudde
7754
Umgestaltungswerk der Erde ....
In Meinem Plan von Ewigkeit ist der Tag festgelegt, der das
Ende dieser Erde bedeutet, der eine totale Umwälzung mit sich
bringt, sowohl irdisch als auch geistig.
Und Mein Plan wird durchgeführt werden unwiderruflich, denn
Ich ersah von Ewigkeit, in welchem geistigen Tiefstand sich die
Menschheit befindet, und entsprechend also ist auch der
Heilsplan festgelegt, der immer wieder neue Entwicklungs-
epochen umfaßt, wie es Meine Liebe und Weisheit als gut für das
Geistige ersah, das sich zur Höhe entwickeln soll ....
Es geht also eine Entwicklungsperiode zu Ende, und es
beginnt wieder eine neue .... Und es kann niemals das Ende der
Erde nur als ein Zerstörungswerk angesehen werden. Es muß
auch erkannt werden, daß dem noch gebundenen Geistigen
verholfen werden soll zur Weiterentwicklung und daß deshalb die
Schaffung einer neuen Erde nötig geworden ist, was zuvorige
Auflösung der alten Schöpfungswerke auf der Erde bedingt.
Aber Ich lasse nichts über die Menschen kommen, ohne es
vorher ihnen angekündigt zu haben, auf daß sie sich vorbereiten
können, auf daß sie von sich aus noch alles tun können, um dem
schrecklichen Lose einer Neubannung zu entgehen, das jene
Menschen trifft, die versagen, die ohne Glauben an Mich
dahinleben und die daher ihr Erdendasein nicht genützt haben zu
ihrer Freiwerdung.
Immer wieder kündige Ich den Menschen das Ende an, und
immer wieder zeige Ich ihnen die Zeichen an, die ein nahes Ende
erkennen lassen ....
Immer wieder warne Ich die Menschen, sorglos und
bedenkenlos in den Tag hineinzuleben, und Ich verweise sie
durch Seher und Propheten auf das nahe Gericht,
denn der Tag des Endes ist festgelegt seit Ewigkeit, weil Ich
ersah, daß eine geistige Wende zum Guten auf dieser Erde nicht
mehr erfolgt und weil der geistige Tiefstand der Menschen ein
Ende bedingt.
Und so sollen alle Hinweise, alle Prophezeiungen, die ein
baldiges Ende betreffen, immer nur angesehen werden als
liebende Mahn- und Warnzeichen, durch die euch euer Gott und
Schöpfer noch retten möchte, bevor es zu spät ist .... Ich will
wahrlich nicht euren Untergang, sondern Ich will, daß ihr ewiglich
lebet und daß ihr dieses Leben noch auf Erden gewinnet.
Ihr aber achtet dessen nicht, was Ich euch künden lasse und
von Beginn der Epoche an vorausgesagt habe .... Ihr verleget
alle diese Ankündigungen in die Zukunft und rechnet nicht damit,
daß einmal auch die Zukunft zur Gegenwart wird .... Und es ist
die Zeit gekommen, wo Mein Wort sich erfüllet, wo Mein Heilsplan
durchgeführt wird ....
Und ob ihr noch so sehr zweifelt, wenn euch das nahe Ende
angekündigt wird .... es wird euch überraschen, weil die Zeit
erfüllt ist. Und ob auch vor Mir tausend Jahre gleich sind einem
Tage .... auch ein solcher Tag geht zu Ende, wie die tausend
Jahre vergehen, und ihr stehet an der Grenze ....
Ihr seid es, die das Ende erleben werden, wenn Ich nicht den
einen oder den anderen vorzeitig abrufe, um seiner selbst
willen ....
Ihr sollet euch immer das nahe Ende vor Augen halten, ihr
sollet leben, als sei jeder Tag der letzte, als müsset ihr euch
verantworten am folgenden Tage. Und ihr werdet wahrlich gut
daran tun, wenn ihr eure Gedanken himmelwärts richtet, wenn
ihr das geistige Leben dem irdischen voransetzet .... denn dann
werdet ihr auch ein Ende nicht zu fürchten brauchen,
ihr werdet allem, was kommt, mit Ruhe entgegensehen. Aber
ihr werdet auch glauben, daß das Ende dieser Erde gekommen
ist .... Ihr werdet die Zeichen der Zeit erkennen und Mich bitten
um Kraft .... und ihr werdet auch sicher gerettet werden vor dem
Untergang ....
Amen
Herausgegeben von Freunden der Neuoffenbarung —
Weiterführende Informationen, Bezug aller Kundgaben, CD-ROM,
Bücher, Themenhefte usw. im Internet unter:
http://www.bertha-dudde.info
und http://www.bertha-dudde.org

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

6439 Gedenket des Endes ....
6439   Gedenket des Endes ....6439   Gedenket des Endes ....
6439 Gedenket des Endes ....
Marianne Zipf
 
8222 Jesus hat der Gerechtigkeit Gottes Genüge getan ....
8222   Jesus hat der Gerechtigkeit Gottes Genüge getan ....8222   Jesus hat der Gerechtigkeit Gottes Genüge getan ....
8222 Jesus hat der Gerechtigkeit Gottes Genüge getan ....
Marianne Zipf
 
7697 Verkünden des Evangeliums ....
7697   Verkünden des Evangeliums ....7697   Verkünden des Evangeliums ....
7697 Verkünden des Evangeliums ....
Marianne Zipf
 
7865 Eine Erderneuerung muß kommen ....
7865   Eine Erderneuerung muß kommen ....7865   Eine Erderneuerung muß kommen ....
7865 Eine Erderneuerung muß kommen ....
Marianne Zipf
 
Interview mit Gott
Interview mit GottInterview mit Gott
Interview mit Gott
Freekidstories
 
8949 Bestätigung der Voraussagen ....
8949   Bestätigung der Voraussagen ....8949   Bestätigung der Voraussagen ....
8949 Bestätigung der Voraussagen ....
Marianne Zipf
 
7530 Bewußte Seelenarbeit ....
7530   Bewußte Seelenarbeit ....7530   Bewußte Seelenarbeit ....
7530 Bewußte Seelenarbeit ....
Marianne Zipf
 
6323 Isolierung der Weltkörper ....
6323   Isolierung der Weltkörper ....6323   Isolierung der Weltkörper ....
6323 Isolierung der Weltkörper ....
Marianne Zipf
 
8680 Nachfolge Jesu - Kreuztragung ....
8680   Nachfolge Jesu - Kreuztragung ....8680   Nachfolge Jesu - Kreuztragung ....
8680 Nachfolge Jesu - Kreuztragung ....
Marianne Zipf
 
8540 Sorge des Herrn für Seine Knechte ....
8540   Sorge des Herrn für Seine Knechte ....8540   Sorge des Herrn für Seine Knechte ....
8540 Sorge des Herrn für Seine Knechte ....
Marianne Zipf
 
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Simona P
 
Das Ende! ... und dann?
Das Ende! ... und dann?Das Ende! ... und dann?
Das Ende! ... und dann?
Doru Tarita
 
7680 Seligkeit der Rückkehr ....
7680   Seligkeit der Rückkehr ....7680   Seligkeit der Rückkehr ....
7680 Seligkeit der Rückkehr ....
Marianne Zipf
 
0764 Abendmahl ....
0764   Abendmahl ....0764   Abendmahl ....
0764 Abendmahl ....
Marianne Zipf
 
8033 Bevorstehendes Naturereignis ....
8033   Bevorstehendes Naturereignis ....8033   Bevorstehendes Naturereignis ....
8033 Bevorstehendes Naturereignis ....
Marianne Zipf
 
6317 Erneute Gefangenschaft ....
6317   Erneute Gefangenschaft ....6317   Erneute Gefangenschaft ....
6317 Erneute Gefangenschaft ....
Marianne Zipf
 
0764 Abendmahl ....
0764   Abendmahl ....0764   Abendmahl ....
0764 Abendmahl ....
Marianne Zipf
 
0254 Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
0254   Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....0254   Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
0254 Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
Marianne Zipf
 
7295 Vorläufer Jesu Christi ....
7295   Vorläufer Jesu Christi ....7295   Vorläufer Jesu Christi ....
7295 Vorläufer Jesu Christi ....
Marianne Zipf
 

Was ist angesagt? (20)

6439 Gedenket des Endes ....
6439   Gedenket des Endes ....6439   Gedenket des Endes ....
6439 Gedenket des Endes ....
 
8222 Jesus hat der Gerechtigkeit Gottes Genüge getan ....
8222   Jesus hat der Gerechtigkeit Gottes Genüge getan ....8222   Jesus hat der Gerechtigkeit Gottes Genüge getan ....
8222 Jesus hat der Gerechtigkeit Gottes Genüge getan ....
 
7697 Verkünden des Evangeliums ....
7697   Verkünden des Evangeliums ....7697   Verkünden des Evangeliums ....
7697 Verkünden des Evangeliums ....
 
7865 Eine Erderneuerung muß kommen ....
7865   Eine Erderneuerung muß kommen ....7865   Eine Erderneuerung muß kommen ....
7865 Eine Erderneuerung muß kommen ....
 
Abydos Formel
Abydos FormelAbydos Formel
Abydos Formel
 
Interview mit Gott
Interview mit GottInterview mit Gott
Interview mit Gott
 
8949 Bestätigung der Voraussagen ....
8949   Bestätigung der Voraussagen ....8949   Bestätigung der Voraussagen ....
8949 Bestätigung der Voraussagen ....
 
7530 Bewußte Seelenarbeit ....
7530   Bewußte Seelenarbeit ....7530   Bewußte Seelenarbeit ....
7530 Bewußte Seelenarbeit ....
 
6323 Isolierung der Weltkörper ....
6323   Isolierung der Weltkörper ....6323   Isolierung der Weltkörper ....
6323 Isolierung der Weltkörper ....
 
8680 Nachfolge Jesu - Kreuztragung ....
8680   Nachfolge Jesu - Kreuztragung ....8680   Nachfolge Jesu - Kreuztragung ....
8680 Nachfolge Jesu - Kreuztragung ....
 
8540 Sorge des Herrn für Seine Knechte ....
8540   Sorge des Herrn für Seine Knechte ....8540   Sorge des Herrn für Seine Knechte ....
8540 Sorge des Herrn für Seine Knechte ....
 
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
Wiederkunft Christi - Das Große Morgenrot (Jakob Lorber, Gottfried Mayerhofer)
 
Das Ende! ... und dann?
Das Ende! ... und dann?Das Ende! ... und dann?
Das Ende! ... und dann?
 
7680 Seligkeit der Rückkehr ....
7680   Seligkeit der Rückkehr ....7680   Seligkeit der Rückkehr ....
7680 Seligkeit der Rückkehr ....
 
0764 Abendmahl ....
0764   Abendmahl ....0764   Abendmahl ....
0764 Abendmahl ....
 
8033 Bevorstehendes Naturereignis ....
8033   Bevorstehendes Naturereignis ....8033   Bevorstehendes Naturereignis ....
8033 Bevorstehendes Naturereignis ....
 
6317 Erneute Gefangenschaft ....
6317   Erneute Gefangenschaft ....6317   Erneute Gefangenschaft ....
6317 Erneute Gefangenschaft ....
 
0764 Abendmahl ....
0764   Abendmahl ....0764   Abendmahl ....
0764 Abendmahl ....
 
0254 Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
0254   Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....0254   Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
0254 Gestirne .... Naturgesetze .... Forschen vergeblich ....
 
7295 Vorläufer Jesu Christi ....
7295   Vorläufer Jesu Christi ....7295   Vorläufer Jesu Christi ....
7295 Vorläufer Jesu Christi ....
 

Andere mochten auch

Agir pour la reprise
Agir pour la repriseAgir pour la reprise
545 une blonde-a-qui-veut-gagner-des-millions
545 une blonde-a-qui-veut-gagner-des-millions545 une blonde-a-qui-veut-gagner-des-millions
545 une blonde-a-qui-veut-gagner-des-millions
Albert Antebi
 
Inifed norma ccesibilidad_2012
Inifed norma ccesibilidad_2012Inifed norma ccesibilidad_2012
Inifed norma ccesibilidad_2012
zaidita2014
 
286759 martine 34 (1)
286759 martine 34 (1)286759 martine 34 (1)
286759 martine 34 (1)
Albert Antebi
 
Journée PluriTAL 2012 - Présentation de Marguerite Leenhardt
Journée PluriTAL 2012 - Présentation de Marguerite LeenhardtJournée PluriTAL 2012 - Présentation de Marguerite Leenhardt
Journée PluriTAL 2012 - Présentation de Marguerite Leenhardt
AFTAL
 
Chats Maquilles
Chats MaquillesChats Maquilles
Chats Maquilles
ze guigui
 
"Amt 2.0" auf dem CommunityCamp 2014
"Amt 2.0" auf dem CommunityCamp 2014"Amt 2.0" auf dem CommunityCamp 2014
"Amt 2.0" auf dem CommunityCamp 2014
Christiane Germann
 
Formation e-tourisme defimedia
Formation e-tourisme defimediaFormation e-tourisme defimedia
Formation e-tourisme defimedia
Nicolas Vandenkerckhoven
 
Problemlösen und Expertise - Das Arbeitsgedächtnis
Problemlösen und Expertise - Das ArbeitsgedächtnisProblemlösen und Expertise - Das Arbeitsgedächtnis
Problemlösen und Expertise - Das Arbeitsgedächtnis
Felix Zappe
 
Ah les femmes_pp11 (1)
Ah les femmes_pp11 (1)Ah les femmes_pp11 (1)
Ah les femmes_pp11 (1)
Albert Antebi
 
POWERNEWS 1/2016
POWERNEWS 1/2016POWERNEWS 1/2016
POWERNEWS 1/2016
André Lüscher
 
Adultes seulement.cvg
Adultes seulement.cvgAdultes seulement.cvg
Adultes seulement.cvg
Albert Antebi
 
Abnehmen ohne Sport
Abnehmen ohne SportAbnehmen ohne Sport
Abnehmen ohne Sport
abnehmenohnesportblog
 
credoc-2010
credoc-2010credoc-2010
Web2.0 Für Jugend- Sozialarbeiter
Web2.0 Für Jugend- SozialarbeiterWeb2.0 Für Jugend- Sozialarbeiter
Web2.0 Für Jugend- Sozialarbeiter
Klisch Andreas
 
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
#30u30 by PR Report
 

Andere mochten auch (17)

SachchaSukh
SachchaSukhSachchaSukh
SachchaSukh
 
Agir pour la reprise
Agir pour la repriseAgir pour la reprise
Agir pour la reprise
 
545 une blonde-a-qui-veut-gagner-des-millions
545 une blonde-a-qui-veut-gagner-des-millions545 une blonde-a-qui-veut-gagner-des-millions
545 une blonde-a-qui-veut-gagner-des-millions
 
Inifed norma ccesibilidad_2012
Inifed norma ccesibilidad_2012Inifed norma ccesibilidad_2012
Inifed norma ccesibilidad_2012
 
286759 martine 34 (1)
286759 martine 34 (1)286759 martine 34 (1)
286759 martine 34 (1)
 
Journée PluriTAL 2012 - Présentation de Marguerite Leenhardt
Journée PluriTAL 2012 - Présentation de Marguerite LeenhardtJournée PluriTAL 2012 - Présentation de Marguerite Leenhardt
Journée PluriTAL 2012 - Présentation de Marguerite Leenhardt
 
Chats Maquilles
Chats MaquillesChats Maquilles
Chats Maquilles
 
"Amt 2.0" auf dem CommunityCamp 2014
"Amt 2.0" auf dem CommunityCamp 2014"Amt 2.0" auf dem CommunityCamp 2014
"Amt 2.0" auf dem CommunityCamp 2014
 
Formation e-tourisme defimedia
Formation e-tourisme defimediaFormation e-tourisme defimedia
Formation e-tourisme defimedia
 
Problemlösen und Expertise - Das Arbeitsgedächtnis
Problemlösen und Expertise - Das ArbeitsgedächtnisProblemlösen und Expertise - Das Arbeitsgedächtnis
Problemlösen und Expertise - Das Arbeitsgedächtnis
 
Ah les femmes_pp11 (1)
Ah les femmes_pp11 (1)Ah les femmes_pp11 (1)
Ah les femmes_pp11 (1)
 
POWERNEWS 1/2016
POWERNEWS 1/2016POWERNEWS 1/2016
POWERNEWS 1/2016
 
Adultes seulement.cvg
Adultes seulement.cvgAdultes seulement.cvg
Adultes seulement.cvg
 
Abnehmen ohne Sport
Abnehmen ohne SportAbnehmen ohne Sport
Abnehmen ohne Sport
 
credoc-2010
credoc-2010credoc-2010
credoc-2010
 
Web2.0 Für Jugend- Sozialarbeiter
Web2.0 Für Jugend- SozialarbeiterWeb2.0 Für Jugend- Sozialarbeiter
Web2.0 Für Jugend- Sozialarbeiter
 
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
Der 30u30-Wettbewerb zum Thema Digitalisierung. Gruppe 03.
 

Ähnlich wie 7754 Umgestaltungswerk der Erde ....

7421 Offenbarung 16, 18 .... Stern ....
7421   Offenbarung 16, 18 .... Stern ....7421   Offenbarung 16, 18 .... Stern ....
7421 Offenbarung 16, 18 .... Stern ....
Marianne Zipf
 
6870 Endprophezeiungen und Mahnungen ....
6870   Endprophezeiungen und Mahnungen ....6870   Endprophezeiungen und Mahnungen ....
6870 Endprophezeiungen und Mahnungen ....
Marianne Zipf
 
7705 Falsche Propheten ....
7705   Falsche Propheten ....7705   Falsche Propheten ....
7705 Falsche Propheten ....
Marianne Zipf
 
7647 Johannes 21, 25 ....
7647   Johannes 21, 25 ....7647   Johannes 21, 25 ....
7647 Johannes 21, 25 ....
Marianne Zipf
 
7538 Kurze oder lange Lebensdauer ....
7538   Kurze oder lange Lebensdauer ....7538   Kurze oder lange Lebensdauer ....
7538 Kurze oder lange Lebensdauer ....
Marianne Zipf
 
8370 Gottes Beschluß ist unabwendbar ....
8370   Gottes Beschluß ist unabwendbar ....8370   Gottes Beschluß ist unabwendbar ....
8370 Gottes Beschluß ist unabwendbar ....
Marianne Zipf
 
7722 Über den Vorläufer ....
7722   Über den Vorläufer ....7722   Über den Vorläufer ....
7722 Über den Vorläufer ....
Marianne Zipf
 
8609 Begründung des Umgestaltungswerkes ....
8609   Begründung des Umgestaltungswerkes ....8609   Begründung des Umgestaltungswerkes ....
8609 Begründung des Umgestaltungswerkes ....
Marianne Zipf
 
7390 Beenden einer Erlösungsperiode ....
7390   Beenden einer Erlösungsperiode ....7390   Beenden einer Erlösungsperiode ....
7390 Beenden einer Erlösungsperiode ....
Marianne Zipf
 
Ewigkeitssontag 2013
Ewigkeitssontag 2013Ewigkeitssontag 2013
Ewigkeitssontag 2013
Pfarramt
 
8790 Unvergänglichkeit ....
8790   Unvergänglichkeit ....8790   Unvergänglichkeit ....
8790 Unvergänglichkeit ....
Marianne Zipf
 
6554 Vorläufer Jesu ....
6554   Vorläufer Jesu ....6554   Vorläufer Jesu ....
6554 Vorläufer Jesu ....
Marianne Zipf
 

Ähnlich wie 7754 Umgestaltungswerk der Erde .... (12)

7421 Offenbarung 16, 18 .... Stern ....
7421   Offenbarung 16, 18 .... Stern ....7421   Offenbarung 16, 18 .... Stern ....
7421 Offenbarung 16, 18 .... Stern ....
 
6870 Endprophezeiungen und Mahnungen ....
6870   Endprophezeiungen und Mahnungen ....6870   Endprophezeiungen und Mahnungen ....
6870 Endprophezeiungen und Mahnungen ....
 
7705 Falsche Propheten ....
7705   Falsche Propheten ....7705   Falsche Propheten ....
7705 Falsche Propheten ....
 
7647 Johannes 21, 25 ....
7647   Johannes 21, 25 ....7647   Johannes 21, 25 ....
7647 Johannes 21, 25 ....
 
7538 Kurze oder lange Lebensdauer ....
7538   Kurze oder lange Lebensdauer ....7538   Kurze oder lange Lebensdauer ....
7538 Kurze oder lange Lebensdauer ....
 
8370 Gottes Beschluß ist unabwendbar ....
8370   Gottes Beschluß ist unabwendbar ....8370   Gottes Beschluß ist unabwendbar ....
8370 Gottes Beschluß ist unabwendbar ....
 
7722 Über den Vorläufer ....
7722   Über den Vorläufer ....7722   Über den Vorläufer ....
7722 Über den Vorläufer ....
 
8609 Begründung des Umgestaltungswerkes ....
8609   Begründung des Umgestaltungswerkes ....8609   Begründung des Umgestaltungswerkes ....
8609 Begründung des Umgestaltungswerkes ....
 
7390 Beenden einer Erlösungsperiode ....
7390   Beenden einer Erlösungsperiode ....7390   Beenden einer Erlösungsperiode ....
7390 Beenden einer Erlösungsperiode ....
 
Ewigkeitssontag 2013
Ewigkeitssontag 2013Ewigkeitssontag 2013
Ewigkeitssontag 2013
 
8790 Unvergänglichkeit ....
8790   Unvergänglichkeit ....8790   Unvergänglichkeit ....
8790 Unvergänglichkeit ....
 
6554 Vorläufer Jesu ....
6554   Vorläufer Jesu ....6554   Vorläufer Jesu ....
6554 Vorläufer Jesu ....
 

Mehr von Marianne Zipf

2091 Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
2091   Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....2091   Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
2091 Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
Marianne Zipf
 
2056 Dreieinigkeit ....
2056   Dreieinigkeit ....2056   Dreieinigkeit ....
2056 Dreieinigkeit ....
Marianne Zipf
 
2043 Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
2043   Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....2043   Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
2043 Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
Marianne Zipf
 
2039 a+b Gedankentätigkeit ....
2039 a+b   Gedankentätigkeit ....2039 a+b   Gedankentätigkeit ....
2039 a+b Gedankentätigkeit ....
Marianne Zipf
 
2034 Prädestinationslehre ....
2034   Prädestinationslehre ....2034   Prädestinationslehre ....
2034 Prädestinationslehre ....
Marianne Zipf
 
1447 Erbsünde .... Freiwerdung ....
1447   Erbsünde .... Freiwerdung ....1447   Erbsünde .... Freiwerdung ....
1447 Erbsünde .... Freiwerdung ....
Marianne Zipf
 
1411 Kult .... Gemeinschaften .... ?
1411   Kult .... Gemeinschaften .... ?1411   Kult .... Gemeinschaften .... ?
1411 Kult .... Gemeinschaften .... ?
Marianne Zipf
 
1408 Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
1408   Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....1408   Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
1408 Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
Marianne Zipf
 
1393 Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
1393   Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...1393   Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
1393 Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
Marianne Zipf
 
1155 Sprache ....
1155   Sprache ....1155   Sprache ....
1155 Sprache ....
Marianne Zipf
 
1140 Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
1140   Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....1140   Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
1140 Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
Marianne Zipf
 
1103 Stürzen irdischer Macht ....
1103   Stürzen irdischer Macht ....1103   Stürzen irdischer Macht ....
1103 Stürzen irdischer Macht ....
Marianne Zipf
 
1083 Gotteshäuser ....
1083   Gotteshäuser ....1083   Gotteshäuser ....
1083 Gotteshäuser ....
Marianne Zipf
 
1070 Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
1070   Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....1070   Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
1070 Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
Marianne Zipf
 
0987 Wahrheit ....
0987   Wahrheit ....0987   Wahrheit ....
0987 Wahrheit ....
Marianne Zipf
 
0783 Heiligsprechung ....
0783   Heiligsprechung ....0783   Heiligsprechung ....
0783 Heiligsprechung ....
Marianne Zipf
 
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens ....
0694   Voraussage gewaltigen Geschehens ....0694   Voraussage gewaltigen Geschehens ....
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens ....
Marianne Zipf
 
0552 Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
0552   Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...0552   Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
0552 Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
Marianne Zipf
 
0388 Das Gewissen ....
0388   Das Gewissen ....0388   Das Gewissen ....
0388 Das Gewissen ....
Marianne Zipf
 
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
0353   Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....0353   Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
Marianne Zipf
 

Mehr von Marianne Zipf (20)

2091 Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
2091   Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....2091   Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
2091 Annehmen traditioneller Überlieferungen Gefahr .... Prüfung ....
 
2056 Dreieinigkeit ....
2056   Dreieinigkeit ....2056   Dreieinigkeit ....
2056 Dreieinigkeit ....
 
2043 Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
2043   Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....2043   Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
2043 Mißbrauch der Kraft des Stärkeren .... Lieblosigkeit ....
 
2039 a+b Gedankentätigkeit ....
2039 a+b   Gedankentätigkeit ....2039 a+b   Gedankentätigkeit ....
2039 a+b Gedankentätigkeit ....
 
2034 Prädestinationslehre ....
2034   Prädestinationslehre ....2034   Prädestinationslehre ....
2034 Prädestinationslehre ....
 
1447 Erbsünde .... Freiwerdung ....
1447   Erbsünde .... Freiwerdung ....1447   Erbsünde .... Freiwerdung ....
1447 Erbsünde .... Freiwerdung ....
 
1411 Kult .... Gemeinschaften .... ?
1411   Kult .... Gemeinschaften .... ?1411   Kult .... Gemeinschaften .... ?
1411 Kult .... Gemeinschaften .... ?
 
1408 Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
1408   Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....1408   Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
1408 Vorzeitige Zerstörung .... Freiwerdung des Geistigen ....
 
1393 Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
1393   Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...1393   Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
1393 Mangelndes Gottvertrauen .... Glaubensschwäche .... Vertrauen zu Gott ...
 
1155 Sprache ....
1155   Sprache ....1155   Sprache ....
1155 Sprache ....
 
1140 Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
1140   Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....1140   Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
1140 Nähe des göttlichen Herrn .... Kommen in den Wolken des Himmels ....
 
1103 Stürzen irdischer Macht ....
1103   Stürzen irdischer Macht ....1103   Stürzen irdischer Macht ....
1103 Stürzen irdischer Macht ....
 
1083 Gotteshäuser ....
1083   Gotteshäuser ....1083   Gotteshäuser ....
1083 Gotteshäuser ....
 
1070 Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
1070   Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....1070   Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
1070 Zweck der Kundgaben .... Lehrkräfte im Jenseits ....
 
0987 Wahrheit ....
0987   Wahrheit ....0987   Wahrheit ....
0987 Wahrheit ....
 
0783 Heiligsprechung ....
0783   Heiligsprechung ....0783   Heiligsprechung ....
0783 Heiligsprechung ....
 
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens ....
0694   Voraussage gewaltigen Geschehens ....0694   Voraussage gewaltigen Geschehens ....
0694 Voraussage gewaltigen Geschehens ....
 
0552 Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
0552   Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...0552   Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
0552 Innere Stimme .... Doch niemals Zwang .... Kind lernt zuerst Willen ge...
 
0388 Das Gewissen ....
0388   Das Gewissen ....0388   Das Gewissen ....
0388 Das Gewissen ....
 
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
0353   Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....0353   Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
0353 Gefährdung des Seelenheils durch die Welt ....
 

7754 Umgestaltungswerk der Erde ....

  • 1. GOTTES WORT ... durch Bertha Dudde 7754 Umgestaltungswerk der Erde .... In Meinem Plan von Ewigkeit ist der Tag festgelegt, der das Ende dieser Erde bedeutet, der eine totale Umwälzung mit sich bringt, sowohl irdisch als auch geistig. Und Mein Plan wird durchgeführt werden unwiderruflich, denn Ich ersah von Ewigkeit, in welchem geistigen Tiefstand sich die Menschheit befindet, und entsprechend also ist auch der Heilsplan festgelegt, der immer wieder neue Entwicklungs- epochen umfaßt, wie es Meine Liebe und Weisheit als gut für das Geistige ersah, das sich zur Höhe entwickeln soll .... Es geht also eine Entwicklungsperiode zu Ende, und es beginnt wieder eine neue .... Und es kann niemals das Ende der Erde nur als ein Zerstörungswerk angesehen werden. Es muß auch erkannt werden, daß dem noch gebundenen Geistigen verholfen werden soll zur Weiterentwicklung und daß deshalb die Schaffung einer neuen Erde nötig geworden ist, was zuvorige Auflösung der alten Schöpfungswerke auf der Erde bedingt. Aber Ich lasse nichts über die Menschen kommen, ohne es vorher ihnen angekündigt zu haben, auf daß sie sich vorbereiten können, auf daß sie von sich aus noch alles tun können, um dem schrecklichen Lose einer Neubannung zu entgehen, das jene Menschen trifft, die versagen, die ohne Glauben an Mich dahinleben und die daher ihr Erdendasein nicht genützt haben zu ihrer Freiwerdung. Immer wieder kündige Ich den Menschen das Ende an, und immer wieder zeige Ich ihnen die Zeichen an, die ein nahes Ende erkennen lassen ....
  • 2. Immer wieder warne Ich die Menschen, sorglos und bedenkenlos in den Tag hineinzuleben, und Ich verweise sie durch Seher und Propheten auf das nahe Gericht, denn der Tag des Endes ist festgelegt seit Ewigkeit, weil Ich ersah, daß eine geistige Wende zum Guten auf dieser Erde nicht mehr erfolgt und weil der geistige Tiefstand der Menschen ein Ende bedingt. Und so sollen alle Hinweise, alle Prophezeiungen, die ein baldiges Ende betreffen, immer nur angesehen werden als liebende Mahn- und Warnzeichen, durch die euch euer Gott und Schöpfer noch retten möchte, bevor es zu spät ist .... Ich will wahrlich nicht euren Untergang, sondern Ich will, daß ihr ewiglich lebet und daß ihr dieses Leben noch auf Erden gewinnet. Ihr aber achtet dessen nicht, was Ich euch künden lasse und von Beginn der Epoche an vorausgesagt habe .... Ihr verleget alle diese Ankündigungen in die Zukunft und rechnet nicht damit, daß einmal auch die Zukunft zur Gegenwart wird .... Und es ist die Zeit gekommen, wo Mein Wort sich erfüllet, wo Mein Heilsplan durchgeführt wird .... Und ob ihr noch so sehr zweifelt, wenn euch das nahe Ende angekündigt wird .... es wird euch überraschen, weil die Zeit erfüllt ist. Und ob auch vor Mir tausend Jahre gleich sind einem Tage .... auch ein solcher Tag geht zu Ende, wie die tausend Jahre vergehen, und ihr stehet an der Grenze .... Ihr seid es, die das Ende erleben werden, wenn Ich nicht den einen oder den anderen vorzeitig abrufe, um seiner selbst willen .... Ihr sollet euch immer das nahe Ende vor Augen halten, ihr sollet leben, als sei jeder Tag der letzte, als müsset ihr euch verantworten am folgenden Tage. Und ihr werdet wahrlich gut daran tun, wenn ihr eure Gedanken himmelwärts richtet, wenn ihr das geistige Leben dem irdischen voransetzet .... denn dann werdet ihr auch ein Ende nicht zu fürchten brauchen,
  • 3. ihr werdet allem, was kommt, mit Ruhe entgegensehen. Aber ihr werdet auch glauben, daß das Ende dieser Erde gekommen ist .... Ihr werdet die Zeichen der Zeit erkennen und Mich bitten um Kraft .... und ihr werdet auch sicher gerettet werden vor dem Untergang .... Amen Herausgegeben von Freunden der Neuoffenbarung — Weiterführende Informationen, Bezug aller Kundgaben, CD-ROM, Bücher, Themenhefte usw. im Internet unter: http://www.bertha-dudde.info und http://www.bertha-dudde.org