SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 9
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Februar 2018
1
DIESE
6 SOCIAL MEDIA TRENDS
SOLLTEST DU 2018
NICHT VERPASSEN
Michael Faber
2
DIESE 6 SOCIAL MEDIA TRENDS
SOLLTEST DU NICHT VERPASSEN
3
Es lebe die persönliche Reichweite!
Soziale Medien galten lange als der kostenlose
Reichweitenbringer. Mit den aktuellen Änderungen des
Facebook Algorithmus, legt das Netzwerk den Fokus
noch mehr auf Beiträge von sozialen Kontakten. Einige
Firmenseiten leiden darunter und rutschen in der
Reichweite ab.
Konsequenz: Mehr hochwertiger und strategischer
Content für Facebook-Seiten, sowie mehr persönliche
Beiträge mit sozialer Relevanz und höherem Vertrauen,
bei denen der Faktor Mensch und die soziale Beziehung
zu den Lesern eine zentrale Rolle spielt.
TREND 1:
TOD DER ORGANISCHEN REICHWEITE...
4
TREND 2: FIRMEN ZAHLEN FÜR
REICHWEITE & USER FÜR DEN KONSUM VON
INHALTEN
5
TREND 3: HÖHERE AUFMERKSAMKEIT
FÜR BEWEGTBILD & ECHTZEIT-CONTENT
6
TREND 4: MESSENGER MARKETING
REVOLUTIONIERT DIE KUNDENKOMMUNIKATION
7
TREND 5: NUTZER SIND BEREIT FÜR
DIE DIVERSIFIZIERUNG DER KANÄLE
8
TREND 6: USER CONTENT DURCH
ADVOCACY MARKETING
9
ES GEHT UM
MENSCHEN!
Michael FABER
BERATUNG / GESCHÄFTSFÜHRER TOURISTIK
m.faber@tourismuszukunft.de
+49 171 57 34 007
#SocialMedia #OnlineVermarktung
#Reisevertrieb #Touristik

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie 6 Social Media Trends für 2018

Social Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann SewinaSocial Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
Lars Heinemann
 
Social Media - state of the art 2013
Social Media - state of the art 2013Social Media - state of the art 2013
Social Media - state of the art 2013
DHBW Mannheim
 
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Martin Szugat
 

Ähnlich wie 6 Social Media Trends für 2018 (20)

Vortrag Social Media JRE
Vortrag Social Media JREVortrag Social Media JRE
Vortrag Social Media JRE
 
Warum 2018 das Jahr der Facebook Ads wird
Warum 2018 das Jahr der Facebook Ads wirdWarum 2018 das Jahr der Facebook Ads wird
Warum 2018 das Jahr der Facebook Ads wird
 
Warum 2018 das Jahr der Facebook Ads wird
Warum 2018 das Jahr der Facebook Ads wirdWarum 2018 das Jahr der Facebook Ads wird
Warum 2018 das Jahr der Facebook Ads wird
 
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen
100% Social Media Kommunikation - Vom Hype zur Strategie in 3 Etappen
 
DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0DirectNews Unternehmen 2.0
DirectNews Unternehmen 2.0
 
Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611Vortrag woll sm_20120611
Vortrag woll sm_20120611
 
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degenIs social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
Is social normal vortrag bayerndruck 2011 schweizer-degen
 
Social media für KMU
Social media für KMUSocial media für KMU
Social media für KMU
 
Social Media in der Unternehmenskommunikation - Leseprobe
Social Media in der Unternehmenskommunikation - LeseprobeSocial Media in der Unternehmenskommunikation - Leseprobe
Social Media in der Unternehmenskommunikation - Leseprobe
 
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann SewinaSocial Media 27.08. Heinemann Sewina
Social Media 27.08. Heinemann Sewina
 
Warum Marketer flippern können sollten - Dr. Thorsten Hennig-Thurau
Warum Marketer flippern können sollten - Dr. Thorsten Hennig-Thurau Warum Marketer flippern können sollten - Dr. Thorsten Hennig-Thurau
Warum Marketer flippern können sollten - Dr. Thorsten Hennig-Thurau
 
Social Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der UnternehmenskommunikationSocial Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der Unternehmenskommunikation
 
Social Media Policies
Social Media PoliciesSocial Media Policies
Social Media Policies
 
scm-Newsletter 4/2013
scm-Newsletter 4/2013scm-Newsletter 4/2013
scm-Newsletter 4/2013
 
Perlen vor die Säue
Perlen vor die SäuePerlen vor die Säue
Perlen vor die Säue
 
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufactur
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufacturP8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufactur
P8 HOFHERR - Social Media - Ansgar Büngener, Geschäftsführer medienmanufactur
 
Social Media Trends 2012
Social Media Trends 2012Social Media Trends 2012
Social Media Trends 2012
 
Social Media - state of the art 2013
Social Media - state of the art 2013Social Media - state of the art 2013
Social Media - state of the art 2013
 
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013Referenten martin szugat_snip_clip 2013
Referenten martin szugat_snip_clip 2013
 
Social Media bei BTI
Social Media bei BTISocial Media bei BTI
Social Media bei BTI
 

Mehr von Realizing Progress

impulse4travel Manifest
impulse4travel Manifestimpulse4travel Manifest
impulse4travel Manifest
Realizing Progress
 
Reisebüro Website | Baukasten für Reisebüros von Tourismuszukunft
Reisebüro Website | Baukasten für Reisebüros von TourismuszukunftReisebüro Website | Baukasten für Reisebüros von Tourismuszukunft
Reisebüro Website | Baukasten für Reisebüros von Tourismuszukunft
Realizing Progress
 

Mehr von Realizing Progress (20)

#impulse4travel – Restart für die Reisebranche
#impulse4travel – Restart für die Reisebranche#impulse4travel – Restart für die Reisebranche
#impulse4travel – Restart für die Reisebranche
 
Tourism can shape the future - impulse4travel manifesto
Tourism can shape the future - impulse4travel manifestoTourism can shape the future - impulse4travel manifesto
Tourism can shape the future - impulse4travel manifesto
 
impulse4travel Vorergebnisse
impulse4travel Vorergebnisseimpulse4travel Vorergebnisse
impulse4travel Vorergebnisse
 
impulse4travel Manifest
impulse4travel Manifestimpulse4travel Manifest
impulse4travel Manifest
 
Die Zukünfte des Tourismus - Keynote
Die Zukünfte des Tourismus - KeynoteDie Zukünfte des Tourismus - Keynote
Die Zukünfte des Tourismus - Keynote
 
Stakeholder-Management in der DMO
Stakeholder-Management in der DMOStakeholder-Management in der DMO
Stakeholder-Management in der DMO
 
Besucherlenkung in Zeiten von Reisen mit Corona - Erfahrungen aus der Overtou...
Besucherlenkung in Zeiten von Reisen mit Corona - Erfahrungen aus der Overtou...Besucherlenkung in Zeiten von Reisen mit Corona - Erfahrungen aus der Overtou...
Besucherlenkung in Zeiten von Reisen mit Corona - Erfahrungen aus der Overtou...
 
Zukunftstage für Destinationen - Die Rolle von DMOs mit und nach Corona
Zukunftstage für Destinationen - Die Rolle von DMOs mit und nach CoronaZukunftstage für Destinationen - Die Rolle von DMOs mit und nach Corona
Zukunftstage für Destinationen - Die Rolle von DMOs mit und nach Corona
 
Change4Destination Corona-Roadmap
Change4Destination Corona-Roadmap Change4Destination Corona-Roadmap
Change4Destination Corona-Roadmap
 
Krisenkommunikation für Reisebüros
Krisenkommunikation für ReisebürosKrisenkommunikation für Reisebüros
Krisenkommunikation für Reisebüros
 
Reisebüro Website | Baukasten für Reisebüros von Tourismuszukunft
Reisebüro Website | Baukasten für Reisebüros von TourismuszukunftReisebüro Website | Baukasten für Reisebüros von Tourismuszukunft
Reisebüro Website | Baukasten für Reisebüros von Tourismuszukunft
 
Digitalisierung in der Gastronomie
Digitalisierung in der GastronomieDigitalisierung in der Gastronomie
Digitalisierung in der Gastronomie
 
Virtual Reality im Tourismus & Trends 2019
Virtual Reality im Tourismus & Trends 2019Virtual Reality im Tourismus & Trends 2019
Virtual Reality im Tourismus & Trends 2019
 
Digital Customer Journey - Die Reise des Gastes mit dem Smartphone mit dem Sm...
Digital Customer Journey - Die Reise des Gastes mit dem Smartphone mit dem Sm...Digital Customer Journey - Die Reise des Gastes mit dem Smartphone mit dem Sm...
Digital Customer Journey - Die Reise des Gastes mit dem Smartphone mit dem Sm...
 
Was ist Linked Open Data im Tourismus?
Was ist Linked Open Data im Tourismus?Was ist Linked Open Data im Tourismus?
Was ist Linked Open Data im Tourismus?
 
Mach Dir Dein Bild vom Schwarzwald - Die digitale Perspektive
Mach Dir Dein Bild vom Schwarzwald - Die digitale PerspektiveMach Dir Dein Bild vom Schwarzwald - Die digitale Perspektive
Mach Dir Dein Bild vom Schwarzwald - Die digitale Perspektive
 
Social Savours: The Digital Face of Food Tourism
Social Savours: The Digital Face of Food TourismSocial Savours: The Digital Face of Food Tourism
Social Savours: The Digital Face of Food Tourism
 
Die DMO als Wissensvermittler und Ideenschmiede
Die DMO als Wissensvermittler und IdeenschmiedeDie DMO als Wissensvermittler und Ideenschmiede
Die DMO als Wissensvermittler und Ideenschmiede
 
Das Filmstudio in der Hosentasche: Apps, Tipps und Tricks für Smartphone-Vide...
Das Filmstudio in der Hosentasche: Apps, Tipps und Tricks für Smartphone-Vide...Das Filmstudio in der Hosentasche: Apps, Tipps und Tricks für Smartphone-Vide...
Das Filmstudio in der Hosentasche: Apps, Tipps und Tricks für Smartphone-Vide...
 
Digitale Assistenten im Tourismus - Alexa, Google Home und Co.
Digitale Assistenten im Tourismus - Alexa, Google Home und Co.Digitale Assistenten im Tourismus - Alexa, Google Home und Co.
Digitale Assistenten im Tourismus - Alexa, Google Home und Co.
 

6 Social Media Trends für 2018

  • 1. Februar 2018 1 DIESE 6 SOCIAL MEDIA TRENDS SOLLTEST DU 2018 NICHT VERPASSEN Michael Faber
  • 2. 2 DIESE 6 SOCIAL MEDIA TRENDS SOLLTEST DU NICHT VERPASSEN
  • 3. 3 Es lebe die persönliche Reichweite! Soziale Medien galten lange als der kostenlose Reichweitenbringer. Mit den aktuellen Änderungen des Facebook Algorithmus, legt das Netzwerk den Fokus noch mehr auf Beiträge von sozialen Kontakten. Einige Firmenseiten leiden darunter und rutschen in der Reichweite ab. Konsequenz: Mehr hochwertiger und strategischer Content für Facebook-Seiten, sowie mehr persönliche Beiträge mit sozialer Relevanz und höherem Vertrauen, bei denen der Faktor Mensch und die soziale Beziehung zu den Lesern eine zentrale Rolle spielt. TREND 1: TOD DER ORGANISCHEN REICHWEITE...
  • 4. 4 TREND 2: FIRMEN ZAHLEN FÜR REICHWEITE & USER FÜR DEN KONSUM VON INHALTEN
  • 5. 5 TREND 3: HÖHERE AUFMERKSAMKEIT FÜR BEWEGTBILD & ECHTZEIT-CONTENT
  • 6. 6 TREND 4: MESSENGER MARKETING REVOLUTIONIERT DIE KUNDENKOMMUNIKATION
  • 7. 7 TREND 5: NUTZER SIND BEREIT FÜR DIE DIVERSIFIZIERUNG DER KANÄLE
  • 8. 8 TREND 6: USER CONTENT DURCH ADVOCACY MARKETING
  • 9. 9 ES GEHT UM MENSCHEN! Michael FABER BERATUNG / GESCHÄFTSFÜHRER TOURISTIK m.faber@tourismuszukunft.de +49 171 57 34 007 #SocialMedia #OnlineVermarktung #Reisevertrieb #Touristik